Autor Thema: Coronavirus in Deutschland angekommen  (Gelesen 54880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 12.020
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Rockpalast lässt grüßen
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #195 am: Sonntag, 12. Februar 2023 - 11:18:13 »
So langsam glaube ich, dass wir, was Corona angeht, über dem Berg sind. Die Krankheitsverläufe sind deutlich unter dem, was wir noch
letztes und vorletztes Jahr erlebt haben. Erlich gesagt, habe ich auch keinen Bock mehr auf diesen Mist.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.432
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #196 am: Sonntag, 12. Februar 2023 - 16:28:45 »

...aus der pandemischen Situation wurde eben eine endemische...so wie die Grippe - und das ist gut und richtig so, aktuell haben wir ALLE andere Probleme. Nichtsdestotrotz kann der Blitz jederzeit wieder einschlagen, bis dahin bleiben wir einfach optimistisch (nicht naiv)!
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 12.020
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Rockpalast lässt grüßen
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #197 am: Samstag, 15. Juli 2023 - 11:10:35 »
Da dachte wohl schon die Mehrheit Corona wäre vorbei. Und dann hört und liest man von ganzen Corona-Nestern in
Städten und Gemeinden. Die Folgen sind aber nicht mehr so schlimm, weil ja ein Großteil der Bevölkerung geimpft ist.
Dieser* Virus wird uns wohl noch sehr lange begleiten.


* In den alltäglichen Sprachgebrauch hat sich aber auch "der Virus" eingeschlichen. Das liegt daran, dass Substantive mit der Endung "us" häufig männlich sind - so wie "der Luxus" oder "der Egoismus".

Mittlerweise sei auch der Ausdruck "der Virus" richtig, wie die Linguistin Elke Galgon von der Universität Erfurt erklärt. Das zeige, dass Sprache immer beweglich sei.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 12.020
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Rockpalast lässt grüßen
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #198 am: Mittwoch, 06. September 2023 - 09:41:39 »
Es geht wieder los, zumindest was die Schutzimpfungen angeht. Ältere sollen ihre Impfung auffrischen.
Momentan werden die Ärzte mit Impfstoffen versorgt.In den Fläschchen sind immer 6 "Portionen".
Dies ergibt aber einige Problem, da eine angebrochene Flasche innerhalb kürzester Zeit verbraucht
werden muss.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.862
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #199 am: Mittwoch, 06. September 2023 - 12:19:11 »
Keine Panik. Inzwischen wissen wir ja, mit wem wir es zu tun haben.

Grundhygiene schützt: Sobald eine Möglichkeit besteht: Hände waschen!
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz und Moral ist immer die Toleranz und Moral der anderen.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 12.020
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Rockpalast lässt grüßen
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #200 am: Sonntag, 15. Oktober 2023 - 12:59:51 »
In meiner Apotheke habe ich erfahren, dass dort ab 01. November 2023 wieder eine FFP2-Maskenpflicht eingeführt werden soll.


Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.432
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #201 am: Sonntag, 15. Oktober 2023 - 22:12:02 »

Bei mir zuhause hat er auch wieder kräftig zugeschlagen - trotz drei Impfungen und bereits einer ersten Runde im letzten Jahr, die ebenfalls sehr heftig war...
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.862
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #202 am: Dienstag, 24. Oktober 2023 - 16:20:25 »
In meiner Apotheke habe ich erfahren, dass dort ab 01. November 2023 wieder eine FFP2-Maskenpflicht eingeführt werden soll.



In Deiner Apotheke...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz und Moral ist immer die Toleranz und Moral der anderen.