Autor Thema: was soll ich machen  (Gelesen 2238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

breughel

  • Gast
Re: was soll ich machen
« Antwort #15 am: Samstag, 24. November 2012 - 23:05:23 »
Ich finde auch so einige überheblich und man traut sich garnicht nach hilfe zun fragen um nicht als blöde abgestempelt zu werden.
schade!!!!!!
keine Sorge, sind ja auch andere hier........................

Offline Captain Balu

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #16 am: Sonntag, 25. November 2012 - 12:09:56 »
@ Wattwurm - Heutzutage, sind sowieso die meisten von uns nur noch Anwender!!!

Der eine oder andere kann noch seinen pc selber reparieren! Doch die meisten haben keine Zeit oder
andere Gruende warum, sie das nicht selber koennen! Da ist nichts schlimmes dran!
Und wenn jemand keine Ahnung hat und das zugibt, ist das schon stark und wesentlich besser
als das Geraet vollstaendig kaputt zu machen!
 
NIEMAND KANN ALLES!!! Kein Grund sich zu schaemen!

Ein Pc Specialist wird halt z.B. keine CNC Fraese bedienen koennen!
Ich fahre Schiffe und kann deswegen noch lange keinen Hubschrauber fliegen und wenn man mich vor eine
heute moderne Naehmaschine setzt, kann ich damit trotzdem keinen Tischlaeufer naehen!
Der Psychologe wird keine Ahnung haben, wie die Papiermaschine in der Fabik zu bedienen ist und der LKW fahrer'
wird wahrscheinlich vor dem taeglichen Papierberg einer Sekretaerin kapitulieren!

Du kannst sicherlich irgend etwas anderes dafuer besser,
als diejenigen, die sich hier gerade etwas .....haben, selbst wenn es einfach nur kochen, naehen,.... ist!

Da ich mich ja sonst meist nicht so breit mache:
Bin derzeit Anwender von:
priv: Win XP Professional,Win 7 home, ios6.011
berufl: Win 2000 server, Win XP professional, Linux Ubuntu, Win 7 Ultimate

Trotzdem musste ich im letzten Einsatz auch oefter auf meinen Techniker zu Haus zurueckgreifen. Um meinen Schiffs-
Server wieder zum laufen zu bringen, nachdem die Raid-Karte und eine Festplatte defekt waren und natuerlich
keine Ersatzteile vorhanden waren. Allein schon die ganzen Passwortschutzebenen fuer die verschiedenen
Bereiche sind grauselig. Da nach jeder Bordseitigen reparatur die
Passwoerter landseitig(online) geaendert werden, kann man allein sowieso nicht rein!
Nur wenn dann die Hardware an Bord abschmiert, sind die Jungs an Land darauf angewiesen, das irgendwer
von uns noch ein bischen was selber machen kann!
So faehrt eins meiner Schwesterschiffe seit 3 Wochen mit minimalistischer Kommunikation (Telex,Telefon)
durch die Gegend!!! Weil keiner an Bord in der Lage ist, den Email PC zu reparieren, bzw einen alternativ
Rechner als Email PC einzurichten!!!
Dazu muesst Ihr aber wissen, das wir seit 9/11 (ca 10 bis ganz viele Seiten) Anmeldeformulare 24-72 Stunden vor erreichen
des Hafens vorrausschicken muessen! Die muessen oft handschriftlich unterschrieben und gestempelt und dann gescannt
sein!

Fuer die Freaks hier:
Typische Bordproblem fuer PCs sind:
Grundspannung 110V, andere Schiffe 240V
Basis Frequenz: 60Hz oft werden 61-63Hz als Basis eingestellt und es wird >66Hz erreicht!
Spannungspitzen >50V bei Generatorwechseln, Benutzung von Grossverbrauchern(z.B Schiffskran),...
Und ja, wir haben die meisten PC's mit UPS geschuetzt. Jedoch koennen die manchmal gar nicht so
schnell schalten, wie die Spitzen hintereinander auftreten!
Ansonsten haben wir noch, Vibrationsprobleme und Viren!
Selten upgedatete Antivirusprogramme sind da halt manchmal ueberfordert! Die Schiffe haben kein
Internet und die Updates sind zu gross um per Satelit geschickt zu werden!

Also Wattwurm, wenn ein Schiff voll mit studierten Nautikern und Technikern das nicht hinbekommt, ist das bei
Dir auch nicht schlimm!!! Und zum Fragen und Austauschen ist das Forum doch da!!!
« Letzte Änderung: Sonntag, 25. November 2012 - 12:13:17 von Captain Balu »

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.670
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #17 am: Sonntag, 25. November 2012 - 12:29:43 »
Ich wünsch Dir immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel und wenn doch mal was schiefgeht:


 ;D
Jo

Offline Captain Balu

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #18 am: Sonntag, 25. November 2012 - 12:37:03 »
 ;) - Danke Dir !!! Handbreit ...kann man immer gebrauchen!!!
Wg dem anderen werden wir uns wohl nochmal unter 4 Augen unterhalten muessen!!!
Wo Du das nur immer alles ausgraebst!?!  ::)

Offline Hein Blöd

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 380
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #19 am: Montag, 26. November 2012 - 09:48:40 »
klingt da eíne gewisse Überheblichkeit heraus?
Es gibt Nutzer, die können einige Tasten betätigen, hoffen, dass dann alles funktioniert und das muß reichen. Ist eben das ganz normale Leben.

Tut mir leid, wenn das so ankommt, ist aber eigentlich nicht so gemeint.
Computertechnik ist nunmal sehr komplex und ich bin auch kein Profi. Ich finde aber schon, dass man sich über die Technik, die man sich hinstellt, einigermaßen informieren sollte. Oder zumindest jemanden verfügbar haben sollte, der einem ggf. hilft, was ja beim Threadstarter auch der Fall war. Und für manche Hilfe muss man eben auch einfach Geld hinlegen.

Wenn man einmal akzeptiert, dass die eigene Kompetenz begrenzt ist, kann der Tipp von Slarti, sich ein CD-Live-System bereitzulegen und regelmäßige Backups zu machen, Gold wert sein. Da kann man doch mal eine Stunde investieren, um für den Fall der Fälle informiert zu sein, oder? Das ist den meisten Leuten aber zuviel, es soll gefälligst funktionieren auch wenn man nicht versteht, was man da eigentlich macht.

Was ich z.B. nicht verstehe ist, warum viele Leute Fehlermeldungen "wegklicken", anstatt sie zu lesen und gar nicht erst versuchen, den Fehler zu ergründen. Meistens hilft es doch schon, Schlüsselbegriffe aus Fehlermeldungen einfach mal bei Google einzuwerfen. Oder warum sich manche Software oder auch Hardware installieren, deren Funktionsweise sie nicht im Ansatz verstehen und dann enttäuscht sind, dass die erwarteten tollen Ergebnisse sich eben nicht im Handumdrehen einstellen. Oder warum die meisten Windows-Anwender mit Administrator-Rechten im Internet unterwegs sind. Oder warum 1234 immer noch das meistgenutzte Passwort ist, oder, oder...

Da gilt eben auch wie im ganz normalen Leben: Ohne Fleiß kein Preis. Selber lernen macht schlau.
Und umgekehrt: Ohne Preis kein Fleiß; sprich, wer andere nachdenken lässt, weil er es selbst aus irgendeinem Grund nicht kann, muss dafür möglicherweise Geld in die Hand nehmen. Das hat wattwurm ja am Ende anscheinend auch so gemacht.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.540
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: was soll ich machen
« Antwort #20 am: Dienstag, 27. November 2012 - 13:53:21 »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.670
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #21 am: Dienstag, 27. November 2012 - 16:31:29 »

Aber einen Haken wird es doch geben, oder?
Jo