Autor Thema: was soll ich machen  (Gelesen 2233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
was soll ich machen
« am: Sonntag, 04. November 2012 - 23:31:29 »
Bin ein bisschen aufgeschmissen.
Plötzlich wurde mein programm geschlossen.    Aus sicherheitsgründen wurde das progamm von internet exploer geschlossen.
ist das jetzt ein problem auf meinem computer oder von exploer was soll ich machen.Avira Antivirus sagt an -alles ok ich bin sicher
Kann mir einer helfen???



Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.540
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: was soll ich machen
« Antwort #1 am: Sonntag, 04. November 2012 - 23:35:39 »
Bin ein bisschen aufgeschmissen.
Plötzlich wurde mein programm geschlossen.    Aus sicherheitsgründen wurde das progamm von internet exploer geschlossen.
ist das jetzt ein problem auf meinem computer oder von exploer was soll ich machen.Avira Antivirus sagt an -alles ok ich bin sicher
Kann mir einer helfen???

Einfach mal neu starten? Oder kommt dann wieder eine Fehlermeldung?
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
Re: was soll ich machen
« Antwort #2 am: Sonntag, 04. November 2012 - 23:38:07 »
hab ich. neue fehlermeldung.bin jetzt über firerfox drin.bin auch unsicher ob ich noch onlinebankig machen kann.
danke fü die schnelle rückmeldung.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.540
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: was soll ich machen
« Antwort #3 am: Sonntag, 04. November 2012 - 23:41:12 »
Welches Betriebssystem und welche ie version?
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline jimknox

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #4 am: Montag, 05. November 2012 - 10:33:09 »
Das das Programm aus Sicherheitsgründen geschlossen wurde deutet nicht auf einen Virus hin. Sowas macht Firefox oder IE nämlich nicht ;-)
Aus Sicherheitsgründen bezieht sich auf die Stabilität des Systems, vllt war die Speicherauslastung zu hoch.
Sollte es ein einmaliger Fall gewesen sein, keine Sorgen machen
Bei wiederholter Fehlermeldung: Firefox oder IE aktualisieren oder neuinstallieren

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
Re: was soll ich machen
« Antwort #5 am: Montag, 05. November 2012 - 17:43:47 »
Danke erstmal,habe mein computermann angerufen der kommt am mittwoch.so aus dem stand konnte
er auch nicht sagen wo das her kommt. werde euch berichten was los war.
kostet natürlich immer gleich,aber wenn man blond und älter und frau ist muß man das in kauf nehmen,ha,ha

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
Re: was soll ich machen
« Antwort #6 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 12:37:55 »
Nach einer woche mit den geschlossenen programm hat ein bekannter ( computermann nicht erreicht) alles wieder
geregelt. das antivieren programm hatte sich über internett exploer gelegt. man ist ganz schön abhängig von so einem
sch..... gerät,man merkt es erst wenn es alles nicht zu benutzen ist. man fühlt sich von der welt abgeschitten.

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.112
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: was soll ich machen
« Antwort #7 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 15:13:01 »
Wer in den letzten Tagen so ein Schreiben

""[Abuse-ID:XXXXXXXXXX] Wichtige Sicherheitswarnung zu Ihrem Internetzugang; Zugangsnummer: 550XXXXXXXXXX-001""
von der Telkom bekommen hat, sollte es ernst nehmen und die Empfehlungen befolgen.
Kurz nach der Meldung hat mir mein Microsoft Virenprogramm den Virus angezeigt, entfernt und die Bank hat den Zugang wieder freigeschaltet.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Hein Blöd

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 380
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #8 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 19:31:18 »
mein Microsoft Virenprogramm

Ich habe gar nicht mitbekommen, das Micro$oft seine Software jetzt auch offiziell als Virenprogramme bezeichnet.
 :lach

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.112
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: was soll ich machen
« Antwort #9 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 19:37:34 »
mein Microsoft Virenprogramm

Ich habe gar nicht mitbekommen, das Micro$oft seine Software jetzt auch offiziell als Virenprogramme bezeichnet.
 :lach
Was ist da denn lustig dran? Nur weil Du mit MS nichts am Hut hast?
"Wappnen Sie sich mit Microsoft Security Essentials gegen Viren, Spyware und andere Schadsoftware. Die Software bietet Echtzeitschutz für PCs zu Hause oder im Kleinunternehmen. " so sthet es bei MS.

Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Slartibartfass

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.918
  • Geschlecht: Männlich
  • Slartibartfass sagt: "Sei fein, nie fies."
Re: was soll ich machen
« Antwort #10 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 20:37:40 »
mein Microsoft Virenprogramm
Ich habe gar nicht mitbekommen, das Micro$oft seine Software jetzt auch offiziell als Virenprogramme bezeichnet.
 :lach
Was ist da denn lustig dran? Nur weil Du mit MS nichts am Hut hast?
"Wappnen Sie sich mit Microsoft Security Essentials gegen Viren, Spyware und andere Schadsoftware. Die Software bietet Echtzeitschutz für PCs zu Hause oder im Kleinunternehmen. " so sthet es bei MS.
Ein Programm, welches gegen Viren eingesetzt wird, dürfte wohl eher ein Antivirerprogramm sein.  8)


Wenn man (nur) einen einzigen Computer hat und vom Internetzugang "anhängig" ist, sollte man mal mit einem einfachen von der CD oder DVD bootbaren Linux liebäugeln.
Von Backups mal abgesehen. ;)
Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.112
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: was soll ich machen
« Antwort #11 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 20:53:11 »
mein Microsoft Virenprogramm
Ich habe gar nicht mitbekommen, das Micro$oft seine Software jetzt auch offiziell als Virenprogramme bezeichnet.
 :lach
Was ist da denn lustig dran? Nur weil Du mit MS nichts am Hut hast?
"Wappnen Sie sich mit Microsoft Security Essentials gegen Viren, Spyware und andere Schadsoftware. Die Software bietet Echtzeitschutz für PCs zu Hause oder im Kleinunternehmen. " so sthet es bei MS.
Ein Programm, welches gegen Viren eingesetzt wird, dürfte wohl eher ein Antivirerprogramm sein.  8)
Das ist natürlich richtig.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Hein Blöd

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 380
  • Geschlecht: Männlich
Re: was soll ich machen
« Antwort #12 am: Mittwoch, 21. November 2012 - 20:53:46 »
Ein Programm, welches gegen Viren eingesetzt wird, dürfte wohl eher ein Antivirerprogramm sein.  8)
Wenn man Pointen erst erklären muss, ... ;-)
Nix für ungut.

Zitat
Wenn man (nur) einen einzigen Computer hat und vom Internetzugang "anhängig" ist, sollte man mal mit einem einfachen von der CD oder DVD bootbaren Linux liebäugeln.
Von Backups mal abgesehen. ;)

Ich kenne einige Leute (Anwesende natürlich ausgenommen...), denen man überhaupt kein anderes System in die Hand drücken sollte. Oder meinetwegen eine schreibgeschützte Festplatte mit vorinstalliertem Betrübsystem. Aber keine Sorge: Der Trend nach Wolkenkuckucksheim oder neudeutsch in die "Cloud" führt ja schnurstracks in diese Richtung. Google und Microsoft wissen schließlich sehr genau, wie es um die Kompetenz ihrer Anwender steht.

breughel

  • Gast
Re: was soll ich machen
« Antwort #13 am: Donnerstag, 22. November 2012 - 08:04:22 »
Ein Programm, welches gegen Viren eingesetzt wird, dürfte wohl eher ein Antivirerprogramm sein.  8)
Wenn man Pointen erst erklären muss, ... ;-)
Nix für ungut.

Zitat
Wenn man (nur) einen einzigen Computer hat und vom Internetzugang "anhängig" ist, sollte man mal mit einem einfachen von der CD oder DVD bootbaren Linux liebäugeln.
Von Backups mal abgesehen. ;)

Ich kenne einige Leute (Anwesende natürlich ausgenommen...), denen man überhaupt kein anderes System in die Hand drücken sollte. Oder meinetwegen eine schreibgeschützte Festplatte mit vorinstalliertem Betrübsystem. Aber keine Sorge: Der Trend nach Wolkenkuckucksheim oder neudeutsch in die "Cloud" führt ja schnurstracks in diese Richtung. Google und Microsoft wissen schließlich sehr genau, wie es um die Kompetenz ihrer Anwender steht.
klingt da eíne gewisse Überheblichkeit heraus?
Es gibt Nutzer, die können einige Tasten betätigen, hoffen, dass dann alles funktioniert und das muß reichen. Ist eben das ganz normale Leben.

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
Re: was soll ich machen
« Antwort #14 am: Samstag, 24. November 2012 - 22:40:59 »
Ich finde auch so einige überheblich und man traut sich garnicht nach hilfe zun fragen um nicht als blöde abgestempelt zu werden.
schade!!!!!!