ITZEHOE-LIVE

VERSCHIEDENES => FREIZEIT & HOBBY => Thema gestartet von: ThK am Samstag, 16. August 2008 - 18:34:46

Titel: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Samstag, 16. August 2008 - 18:34:46
Wenn man Urlaub hat und nicht wegfährt, und nicht jeden Tag in der Küche stehen will um zu kochen, dann
gibt es die Möglichkeit des Mittagtisches. Es muss natürlich nicht immer der
Urlaub als Grund sein, um mittags los zu gehen.  ;D

Da bieten dann Restaurants, Bistros, Imbissstuben, etc zu "kleineren"
Preisen ein oder mehrere Essen an. Der Vorteil Nummer 2 ist, dass es schneller
geht (gehen soll, wegen der Mittagspause [bei Arbeitnehmern]).

Ich habe mir nun gedacht, wer einen Mittagstischplan erhascht, stellt ihn hier rein.
Dann kann man zu Hause schon vorab schauen, wohin es denn geht.

Ich mache den Anfang für die Zeit vom Montag, den 18.08.08 - Sonntag, den 24.08.08

Man achte, dass es auf diesem Plan auch Samstag UND Sonntag Mittagstisch gibt.
Normalerweise ist am Freitag Schluss.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/2/51_16_08_08_6_34_10.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Samstag, 16. August 2008 - 19:12:47



             Ich kann die "Patritzier- Stuben" Lindenstrasse 150
             sehr empfehlen, besonders , wenn man grossen
             Hunger hat .
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 16. August 2008 - 19:20:05
Bei noch größerem Hunger bietet sich das Mittagsbuffet beim Chinesen gegenüber vom HC an. :)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Samstag, 16. August 2008 - 19:37:37



             Ich kann die "Patritzier- Stuben" Lindenstrasse 150
             sehr empfehlen, besonders , wenn man grossen
             Hunger hat .

Und Nachtisch gibt es auch,...echt lecker!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Samstag, 16. August 2008 - 19:38:44
Der Mittagstisch im China-Town ist auch sehr zu empfehlen,
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: wattwurm am Samstag, 16. August 2008 - 21:05:40
der arme ThK bekommt nichts zu essen,seine frau macht urlaub auf föhr und hat nicht vorgekocht.  (nur ein spaß, nicht böse sein)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Sonntag, 17. August 2008 - 00:23:12



             Ich kann die "Patritzier- Stuben" Lindenstrasse 150
             sehr empfehlen, besonders , wenn man grossen
             Hunger hat .

Und Nachtisch gibt es auch,...echt lecker!


Die Wirtin Andrea hat als Köchin ein beruhigendes Format !

und das meine ich anerkennend, ausserdem ein sehr freundliches Wesen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Sonntag, 17. August 2008 - 17:22:51
Andrea ist ein feiner Mensch mit Herz...und Talent zum Kochen :-*
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Hülle am Sonntag, 17. August 2008 - 21:03:44
Völlig unwichtig,Hauptsache es schmeckt....
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Sonntag, 17. August 2008 - 21:07:38
Völlig unwichtig,Hauptsache es schmeckt....

                 Gourmand ?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Hülle am Sonntag, 17. August 2008 - 21:10:02

                 Gourmand ?

Auf jeden Fall! :floeten
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Sonntag, 17. August 2008 - 21:44:52
Völlig unwichtig,Hauptsache es schmeckt....

Das ist Ansichtssache...bei netten Menschen ess ich dann eher mit Genuss!!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: zahn am Mittwoch, 20. August 2008 - 07:44:51
THK muss immer noch hungern.
Es ist noch kein einziger Speiseplan eingegangen.

Espressivo

mittags: jede Pizza 4€ 50
              alle Nudelgerichte 4€ 70
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: doc_dust am Mittwoch, 20. August 2008 - 09:15:01
Pizza King Itzehoe

http://www.pizzakingitzehoe.de/artikel_liste.php?R_ID=40&N_ID=39&Session_id=07fa607bd8fba1576f703521c8c590b1 (http://www.pizzakingitzehoe.de/artikel_liste.php?R_ID=40&N_ID=39&Session_id=07fa607bd8fba1576f703521c8c590b1)

Pizza, Nudelgerichte, Croques, Salate, Überbackenes, Indisches.... siehe Navigationsleiste! 5-6 Euro
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 20. August 2008 - 09:33:00
Kürzlich sah ich, dass in der Schuhmacherallee die Glückstädter Werkstätten einen Mittagstisch anbieten. Habe die Hinweistafel vor der Tür mittlerweile mehrfach gesehen.

Offenbar ein täglich wechselndes Mittagsgericht, Preis scheint jeweils so um die 4,50 Euro herum zu liegen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Mittwoch, 20. August 2008 - 09:34:17
Kürzlich sah ich, dass in der Schuhmacherallee die Glückstädter Werkstätten einen Mittagstisch anbieten. Habe die Hinweistafel vor der Tür mittlerweile mehrfach gesehen.

Offenbar ein täglich wechselndes Mittagsgericht, Preis scheint jeweils so um die 4,50 Euro herum zu liegen.


Ist aber nicht das Gelbe vom Ei .
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DerDerbste am Mittwoch, 20. August 2008 - 09:45:04
Kürzlich sah ich, dass in der Schuhmacherallee die Glückstädter Werkstätten einen Mittagstisch anbieten. Habe die Hinweistafel vor der Tür mittlerweile mehrfach gesehen.

Offenbar ein täglich wechselndes Mittagsgericht, Preis scheint jeweils so um die 4,50 Euro herum zu liegen.


Ist aber nicht das Gelbe vom Ei .

Habe die "Außenstelle" am Hagebaumarkt getestet und fand es sehr gut.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Mittwoch, 20. August 2008 - 09:50:22
Da die Werkstätten selbst kochen,
ist da auch das gleiche Essen, ich war am letzten Donnerstag in der Schumacherallee
es gab "Schweins-Roulade mit Wurzel und Kolrabigemüse" alles etwas verkocht,
vor allem die Roulade, und recht salzig.

Aber, konnt´man essen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 20. August 2008 - 10:36:46
Ich würde den Gewinner des letztjährigen Bratwursttests in diesem Zusammenhang empfehlen. Da gibts nicht nur Bratwurst.

Klick (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,3132.msg28937.html#msg28937)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Hülle am Mittwoch, 20. August 2008 - 12:17:34
Beim Chinamann im HC kann man auch Mittags gut essen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DerDerbste am Mittwoch, 20. August 2008 - 12:19:38
Beim Chinamann im HC kann man auch Mittags gut essen.

Aber nur live.
Wenn Du das aufwärmst... alter Schwede

Es schmeckt nur umami
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Mittwoch, 20. August 2008 - 12:23:26
Beim Chinamann im HC kann man auch Mittags gut essen.

Aber nur live.
Wenn Du das aufwärmst... alter Schwede

Es schmeckt nur umami

Alter Schwede, umami  ??? ??? ???
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: muhviehstar am Mittwoch, 20. August 2008 - 12:40:59

Aber nur live.
Wenn Du das aufwärmst... alter Schwede

Es schmeckt nur umami

Kein Wunder wenn man sieht, wie die da einen halben Liter Sojasoße reinkippen.
Da wartet man quasi auf die Frage: "Darfs noch etwas mehr sein?"
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: TR am Mittwoch, 20. August 2008 - 13:06:25
Im empfehle den Mittagstisch im "Bankers"

Das Team um Michael Rux bringt jeweils Dientags bis Donnerstags 10 verschiedene Gerichte, wohl sortiert, je nach Geschmack und Ernährung, in der Preisklasse von 3, 50 € bis max. 5,60 €

Die Tagessuppe kostet in Verbindung mit dem Mittagstisch nur 99 Cent, genauso wie der Nachtisch.

Getränke, alkoholfrei sind in dieser Mittagstisch Zeit auch günstiger.

Aus eigener Erfahrung ist das Essen dort sehr gut.

Die jeweiligen Gerichte sind auch unter www.bankers-restaurant.de im Netz eingestellt.

Sehr zu empfehlen..

Gruß

Thomas
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 20. August 2008 - 13:30:34
Heute im Vorbeifahren gesehen:

Bei den Glückstädter Werkstätten in der Schuhmacherallee gab's heute Schweinegeschnetzeltes für € 4,--
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Mittwoch, 20. August 2008 - 14:12:53
Mit Nachtisch Helmut!!

(Stroganoff Art)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 20. August 2008 - 15:55:28
Im empfehle den Mittagstisch im "Bankers"

Das Team um Michael Rux bringt jeweils Di bis Donnerstags 10 verschiedene Gerichte, wohl sortiert, je nach Geschmack und Ernährung, in der Preisklasse von 3, 50 € bis max. 5,60 €

Die Tagessuppe kostet in Verbindung mit dem Mittagstisch nur 99 Cent, genauso wie der Nachtisch.

Getränke, alkoholfrei sind in dieser Mittagstisch Zeit auch günstiger.

Aus eigener Erfahrung ist das Essen dort sehr gut.

Die jeweiligen Gerichte sind auch unter www.bankers-restaurant.de im Netz eingestellt.

Sehr zu empfehlen..

Gruß

Thomas

Dem kann ich nur Beipflichten. Tolles essen in ansprechendem Ambiente zu günstigen Tarifen...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: westiemoon am Mittwoch, 20. August 2008 - 18:47:54
Und es ist wirklich für Jeden was dabei...leckere Karte...Danke für den Tipp!!! :)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: swetlana am Mittwoch, 20. August 2008 - 22:45:11
Beim Chinamann im HC kann man auch Mittags gut essen.

Den kann ich mit reinem Gewissen nur empfehlen, wenn man keine Augeninnendruckprobleme von den Geschmacksverstärkern bekommt.

Mit dem BANKERS habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Bisher kein Nachlassen der Qualität, obwohl der Laden ja schon eine Weile besteht.

Wer dann doch etwas mehr "To Go" haben möchte, dem möchte ich "Berlin Döner" (Ecke Breite Straße - Viktoriastraße, beim Taxenstand, früher Änderungsschneiderei) sehr ans Herz legen. Hier kann man eine üppige türkische Pizza (vegetarisch) für 2,50 Euronen essen. Kross, der Salat ist immer frisch und der Service überaus freundlich.

swetlana

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: saab am Donnerstag, 21. August 2008 - 07:16:03
Mit Nachtisch Helmut!!

(Stroganoff Art)


Claudia, bitte, was ist Nachtisch "Stroganoff Art " ?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. August 2008 - 14:19:23
Danke an TR.
Im Bankers werde ich auf jeden Fall mal den Mittagstisch probieren.

Danke auch an alle anderen für die Ratschläge und Erfahrungen.

Nochmals der Aufruf, wenn ihr irgendwo zum Mittagstisch seid und es liegt eine
Karte aus, bringt sie mit und veröffentlicht sie hier.

Kommen wir nun zum Speiseplan der Kalenderwoche 35


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/2/51_24_08_08_2_16_51.jpg)


Ich werde im Laufe der Woche noch mehr Pläne veröffentlichen, also
immer mal reingeschaut  :o ::)

Übrigens, Plumbums Kumpel bietet auch Mittagstisch an.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: TR am Sonntag, 24. August 2008 - 15:25:42
Jeden Tag (Montag bis Freitag) bietet Hassan vom Sultan Kebap in der unteren Feldschmiede, also neben Skau, einen Mittagstisch an.

Entweder sind es original türkische Gerichte oder internationale, aber stets ohne Schweinefleisch, versteht sich eigentlich auch von selbst.

Die Gerichte kosten meistens 5,- € und schmecken sehr gut.

Der Hassan ist ausgebildeter Koch und hat jahrelange in Österreich gekocht, manchmal gibt es daher auch österreichische Küche...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 01. September 2008 - 20:53:10
Dank reger Beteiligung bin ich gewillt an dieser Stelle weiterhin Mittagstischpläne zu veröffentlichen.

Da das Thema "Mittagstisch in und um Itzehoe" heißt, stelle ich heute Pläne aus
Glückstadt vor. Dort wird der Mittagstisch richtig abgehalten. Rund um den
Marktplatz gibt es einige Restaurants die Mittagstisch anbieten.

Den Anfang macht das Gasthaus "Der kleine Heinrich".

Als Zugabe das Cafe "Molenkieker" am Außenhafen - Nordermole.

Als Zu-Zugabe ein Veranstaltungstipp: Schildkröte (bekannt unter Anderem aus Dittsche)

Bitteschööön

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_01_09_08_8_52_37.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 01. September 2008 - 20:55:26
Dann gibt es in Glückstadt am Marktplatz noch den "Ratskeller".

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_01_09_08_8_55_06.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 01. September 2008 - 20:57:35
Direkt daneben  ist das "Hotel Raumann"
Dort ist es mit dem Bezahlen ziemlich einfach, alle Gerichte von der Mittagskarte
kosten je 5 Euro.


 (http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_01_09_08_8_57_14.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 01. September 2008 - 21:02:39
Und dann gibt es dort noch die Kantine von Steinbeis Papier, die aber für
alle offen ist. Sie befindet sich ein kleines Stück abseits des Marktplatzes.

Hier kann man auch schon zum Frühstück einkehren.

Als besonderes werden 2 Gerichte zur Auswahl gestellt.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_01_09_08_9_01_16.jpg)


Dann bleibt mir nichts anderes übrig, als "Guten Appetit" zu wünschen,
und zu hoffen, dass weitere Mittagspläne kommen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 02. September 2008 - 18:00:51

Auch im Amadeus am Itzehoer historischen Marktplatz wird Mittagstisch
angeboten.
Drei Gerichte stehen täglich zur Wahl.



(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_02_09_08_6_00_30.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 02. September 2008 - 18:03:19
Und man glaubt es nicht, gestern bekam ich sogar eine Nachfrage,
ob ich den Mittagsplan von Unter den Linden habe.

Den reiche ich hiermit nach.

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_02_09_08_6_02_37.jpg)


Bitteschööön  :-*
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. September 2008 - 14:56:41

Neue Woche   -   neuer Mittagstischplan

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_07_09_08_2_55_09.jpg)


Kann denn jemand anderes auch mal einen Plan mitbringen?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 21. September 2008 - 20:02:38

    (http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_21_09_08_8_02_11.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 27. Oktober 2008 - 18:05:48

Heute mal wieder ein Mittagsplan und gleichzeitig mit Veranstaltungstipp:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/3/51_27_10_08_6_05_20.jpg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 02. November 2008 - 11:42:37
Heute schon ein Mittagstischplan für nächste Woche.
Wie ich finde recht leckere Gerichte.
 
(http://www.itzehoe-live.net/gallery/4/51_02_11_08_11_42_13.jpeg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. Dezember 2008 - 12:12:42
Hallo Leute, falls ihr noch nicht wisst, was ihr in den nächsten Wochen essen wollt,
habe ich die Mittagstischkarten vom Gasthof "Unter den Linden" besorgt, eingescannt
und nun euch zur Verfügung gestellt.
Ich war am gestrigen Samstag da, und kann nur sagen, schnelle, nette Bedienung, alles
bestens. Waren sogar einige andere Leute da, die den Mittagstisch bestellt hatten.

Also, guten Appetit

(http://www.itzehoe-live.net/richedit/upload/2kf5aee0b161.jpg)

(http://www.itzehoe-live.net/richedit/upload/2k95d3b7fa2d.jpg)

(http://www.itzehoe-live.net/richedit/upload/2k6e78d5cb2f.jpg)
 
 
 
Man achte auf den 25.12., entweder Brunch, oder halbe Ente!
Da bleibt bei mir doch glatt die Küche kalt.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 03. Juni 2009 - 11:20:51
Immer Mittwochs gibt's im Mehrgenerationenhaus ev. Familienbildungsstätte (http://www.fbs-itzehoe.de/) ein Mittagstisch - und immer eine lecker Suppe oder einen nicht weniger schmackhaften Eintopf. Ich habe es selbst nun mehrfach ausprobiert, immer absolut lecker, dort von der hauswirtschaftlichen Leitung selbst gekocht, reichhaltig, gesund und auf Wunsch mit Nachschlag.

Hier der Plan für die nächsten Wochen:

03.06.09: Hühnersuppe mit Einlage
10.06.09: Möhren-Apfel-Creme-Suppe mit Einlage
17.06.09: Gulaschsuppe à la „Oma Maria“
24.06.09: Spargelcremesuppe mit Klößchen
01.07.09: Gemüsesuppe
08.07.09: Lauchcremesuppe

Preis:  € 2,50 – € 3,00

Zum Runterladen und an die Pinnwand hängen, füge ich die Datei als pdf eingfach mal an.

Übrigens: Ich gehe heute die Hühnersuppe essen!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 08. Juni 2009 - 17:37:06
Jeden Tag (Montag bis Freitag) bietet Hassan vom Sultan Kebap in der unteren Feldschmiede, also neben Skau, einen Mittagstisch an.

Entweder sind es original türkische Gerichte oder internationale, aber stets ohne Schweinefleisch, versteht sich eigentlich auch von selbst.

Die Gerichte kosten meistens 5,- € und schmecken sehr gut.

Der Hassan ist ausgebildeter Koch und hat jahrelange in Österreich gekocht, manchmal gibt es daher auch österreichische Küche...


Auf Hassans Döner schwör ich!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 14. Juni 2009 - 19:12:33
Falls ihr für die kommende Woche noch keinen Speiseplan habt, kann ich Abhilfe schaffen.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/6/51_14_06_09_6_11_55.jpeg)

Morgen kommt noch ein Plan dazu.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 14. Juni 2009 - 22:10:15
Am Mittwoch gibt's im MGH (http://www.fbs-itzehoe.de/) eine sagenhafte Gulaschsuppe mit original badischen Spätzle. Ich weiß wovon ich rede, kenne das Rezept und die Köchinnen...

Mein ultimativer Tipp: haltet Euch den Termin frei und geht hin!!!!!

Ich selbst bin leider verhindert, da beruflich in HH. Ganz ehrlich: Das Gulasch ist dermaßen gut, da habe ich ehrlich überlegt, ob ich den Auftrag in HH wirklich annehme oder nicht doch lieber zugunsten des Gulasches absage.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 15. Juni 2009 - 18:24:58
@ae8090: Dieser Mittagstischtermin ist bei mir fest abgespeichert.

Wenn es mal an einem Mittwoch passt, werde ich dort einkehren.

Heute kommt noch der Plan vom Amadeus (gegenüber vom historischen Rathaus).

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/6/51_15_06_09_5_24_20.jpeg)

Der Plan ist für 2 Wochen gültig.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Montag, 15. Juni 2009 - 19:43:48
@ae8090: Dieser Mittagstischtermin ist bei mir fest abgespeichert.

Wenn es mal an einem Mittwoch passt, werde ich dort einkehren.

Heute kommt noch der Plan vom Amadeus (gegenüber vom historischen Rathaus).

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/6/51_15_06_09_5_24_20.jpeg)

Der Plan ist für 2 Wochen gültig.

das Anegbot in den nächsten Wochen:
17.06.09: Gulaschsuppe à la „Oma Maria“
24.06.09: Spargelcremesuppe mit Klößchen
01.07.09: Gemüsesuppe
08.07.09: Lauchcremesuppe

Preis:  € 2,50 – € 3,00

sobald eine neue Liste rauskommt, werde  ich sie hier wieder einstellen
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 26. August 2009 - 13:49:07
Das MGH ev. Familienbildungsstätte hat ab sofort wieder jeden Mittwoch Suppentag und bietett wie folgt an:

 
Mittagstisch
mit Suppe oder Eintopf
immer mittwochs
von 11.00 – 13.00 Uhr
im Mehrgenerationenhaus Ev. Familienbildungsstätte
Schauenburger Straße 33, Itzehoe

02.09.09:  Minestrone (italienische   Gemüsesuppe), Ciabatta
09.09.09:  Steckrübensüppchen mit Rauchfleisch
16.09.09:  Hamburger Aalsupp‘ mit Schinken und Backobst
23.09.09:  Herbstliche Kürbissuppe mit Kürbisbrot 
30.09.09:  Borschtsch (Rote Rüben-Eintopf)
07.10.09:  Kohleintopf mit Wursteinlage

Preis:  ab € 2,50

Änderungen vorbehalten!


Außerdem: hausgemachter Kuchen
zu den Öffnungszeiten Offener Treff (ab nächste Woche wieder):
Montag    – Donnerstag    09.00 – 12.30 Uhr
Dienstag   –  Freitag           15.00 – 17.00 Uhr
         

und kleiner Tipp: die machen auch ein lecker Frühstück!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 02. September 2009 - 10:08:53
Für alle, die nich nicht wissen, was und wo sie zu Mittag essen sollen:

Die Minestrone im MGH Ev. Familienbildungsstätte empfehle ich sehr.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 16. September 2009 - 11:22:36
Leute, lasst die Küche kalt. Heute gibt's im MGH in Sude-West

Hamburger Aalsupp‘ mit Schinken und Backobst

Und für alle, die des Plattdeutschen nicht mächtig sind, die Hamburger Aalsupp‘ nicht kennen und womöglich keinen Fisch mögen: In dieser Suppe ist traditionell kein Fisch drin. Aber alles andere!

Ich freu mich drauf!!!!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 29. November 2009 - 17:35:24
Heute stelle ich einen Mittagstisch aus Hohenapse vor:

Gasthaus „Zur Linde“
Hauptstrasse 28                          Tel. 04893/278  Fax. /373994
25582 Hohenaspe                     oder www.zurlinde-hohenaspe.de

Mittagstisch vom 30.11. – 06.12.2009

Alle Gerichte auch zum Mitnehmen

Montag 30.11.2009   Deftiges „Schweinekotelette“ Salzkartoffeln, Gemüse u. braune Soße 4,00  €

Dienstag 01.12.2009   „Große Kohlroulade“ Salzkartoffeln und Specksoße 4,00 €

Mittwoch 02.12.2009   Leckere „Rostbratwürstchen“mit Sauerkraut und Kartoffelpürree  4,00 €

Donnerstag 03.12.2009   Holsteiner „Senfeier“ (Salzkartoffeln, hauseigene Senfsoße u. Eier)   4,00 €   

Freitag 04.12.2009   Heute Fischtag„Edles Schollenfilet“ paniert Salzkartoffeln,Petersiliensoße u. Wurzelsalat   4,00 €

Sonntag 06.12.2009   Geschmorte „Putenoberkeule“ Rotkohl, Salzkartoffeln, Kroketten, Soße u. Dessert8,90 €

Wochenangebot vom 30.11.09 bis 06.12.09
„Roastbeef“ mit Bratkartoffeln, Remoulade u. Röstzwiebeln 6,50  €
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 10:23:04
Nach der Winterpause geit dat nun wieder los mit dem Mittagstisch im MGH Ev. Familienbildungsstätte (http://www.fbs-itzehoe.de/) in der Schauenburger Straße 33

Heute gibt's
13.01.10:  Holsteiner Schinkensuppe

In den nächsten Wochengibt es jeweils am Mittwoch:
20.01.10:  Kohl- Eintopf
27.01.10:  Möhren-Apfel-Süppchen mit Klößchen
03.02.10:  Linseneintopf mit Wurst
10.02.10:  Steckrüben-Süppchen mit Rauchfleisch
17.02.10: Gemüse-Eintopf
24.02.10: Gulaschsuppe á la Oma Maria

Preis ab 2,50 


Anhängend als pdf für Eure Pinnwand und zum Weitergeben
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: birgmey am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 11:34:52
hier noch ein tipp zum gut und günstig essen.
es wird auch ein mittagstisch für kleines geld angeboten.
dieses kleine restaurant befindet sich in schenefeld und hat vor ca 2 monaten neu eröffnet.
es ist ein syrisches restaurant.
der inhaber kümmert sich liebevoll um seine gäste und das essen ist sehr lecker.
war schon 3mal dort.
ich kann es auf jeden fall empfehlen.
öffnungszeiten: 11 uhr bis ca 22 uhr. :)
ich versuche die gescannte karte mit reinzustellen.
weiß aber nicht, ob es klappt,mal schauen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: birgmey am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 11:48:51
hier noch mal die 2. seite der karte von oasia ;).
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 14. Januar 2010 - 11:53:20
Unter Den Linden in Oelixdorf soll ja seit Anfang des Jahres unter neuer Leitung sein, Fred Koch (Nomen est omen), der früher im Prinzesshof und Theater Itzehoe war.

Bietet der jetzt auch Mittagstisch an? Kann das mal jemand für mich in Erfahrung bringen?

Vielen Dank schon mal, auch an birgmey für den neuen Plan.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: zahn am Samstag, 16. Januar 2010 - 11:22:38
Zur Zeit wird Unter den Linden noch renoviert.
Steht bisher noch nichts dran, wann Neueröffnung sein soll.
Warten wir`s ab.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Albrecht am Samstag, 16. Januar 2010 - 12:44:02
Bietet der jetzt auch Mittagstisch an? Kann das mal jemand für mich in Erfahrung bringen?
Das steht noch nicht fest. Potentielle Mittagstischesser sollten ihr Interesse ab Anfang Februar bei der Familie Koch anmelden. Die Nachfrage bestimmt das Angebot.

Zur Zeit wird Unter den Linden noch renoviert.
Steht bisher noch nichts dran, wann Neueröffnung sein soll.
Warten wir`s ab.
Die Familie Koch möchte möglichst schnell den Betrieb aufnehmen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da der Abschluss der Renovierungsarbeiten nicht genau zu datieren ist. Auf jeden Fall wird es im Februar sein.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 17. Februar 2010 - 11:08:53
Im MGH in Sude-West gibt's heute einen

Gemüse-Eintopf
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Albrecht am Mittwoch, 17. Februar 2010 - 17:37:35
Die Familie Koch möchte möglichst schnell den Betrieb aufnehmen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da der Abschluss der Renovierungsarbeiten nicht genau zu datieren ist. Auf jeden Fall wird es im Februar sein.
Jetzt ist es passiert! Die Renovierung im Innenbereich ist abgeschlossen und seit heute 17:00 Uhr ist geöffnet. Die offizielle Eröffnung ist am Sonnabend, 27. Februar. Man darf sich nicht vom Außenbereich täuschen lassen, da die Außenarbeiten wegen der Wettersituation ruhen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 10:36:00
Die Familie Koch möchte möglichst schnell den Betrieb aufnehmen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da der Abschluss der Renovierungsarbeiten nicht genau zu datieren ist. Auf jeden Fall wird es im Februar sein.
Jetzt ist es passiert! Die Renovierung im Innenbereich ist abgeschlossen und seit heute 17:00 Uhr ist geöffnet. Die offizielle Eröffnung ist am Sonnabend, 27. Februar. Man darf sich nicht vom Außenbereich täuschen lassen, da die Außenarbeiten wegen der Wettersituation ruhen.

wird beizeiten ausprobiert.

Und für Leckermäuler möchte ich schon heute auf den nächsten Mittwoch und die Gulaschsuppe á la Oma Maria im MGH (http://www.fbs-itzehoe.de/) hinweisen. Das ist ein absolutes Highlight, welches Ihr Euch nicht entgegen lassen solltet!

Zum Hintergrund: Oma Maria war die Oma meiner besseren Hälfte und kam aus Ungarn ...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 10:47:13
Zitat
Und für Leckermäuler möchte ich schon heute auf den nächsten Mittwoch und die Gulaschsuppe á la Oma Maria im MGH hinweisen. Das ist ein absolutes Highlight, welches Ihr Euch nicht entgegen lassen solltet!

Zum Hintergrund: Oma Maria war die Oma meiner besseren Hälfte und kam aus Ungarn ...

Die Suppe ist doch dann bestimmt nicht mehr frisch!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Albrecht am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:21:35
Die Familie Koch möchte möglichst schnell den Betrieb aufnehmen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da der Abschluss der Renovierungsarbeiten nicht genau zu datieren ist. Auf jeden Fall wird es im Februar sein.
Jetzt ist es passiert! Die Renovierung im Innenbereich ist abgeschlossen und seit heute 17:00 Uhr ist geöffnet. Die offizielle Eröffnung ist am Sonnabend, 27. Februar. Man darf sich nicht vom Außenbereich täuschen lassen, da die Außenarbeiten wegen der Wettersituation ruhen.
wird beizeiten ausprobiert.
Ich habe mich vertan! >:( Die offizielle Eröffnung ist am 20. Februar!
Am 27. Februar veranstaltet die SPD Oelixdorf ihr traditionelles Grünkohlessen. Da gibt es für 5,00 Euro "Grünkohl satt"! Wer daran gerne teilnehmen will, kann sich bis zum 23.02. per PM (http://www.itzehoe-live.net/index.php?action=pm;sa=send;u=23)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:24:43
Zitat
Und für Leckermäuler möchte ich schon heute auf den nächsten Mittwoch und die Gulaschsuppe á la Oma Maria im MGH hinweisen. Das ist ein absolutes Highlight, welches Ihr Euch nicht entgegen lassen solltet!

Zum Hintergrund: Oma Maria war die Oma meiner besseren Hälfte und kam aus Ungarn ...

Die Suppe ist doch dann bestimmt nicht mehr frisch!

Aber das Fleisch ist gut abgehangen ;)



Die Familie Koch möchte möglichst schnell den Betrieb aufnehmen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da der Abschluss der Renovierungsarbeiten nicht genau zu datieren ist. Auf jeden Fall wird es im Februar sein.
Jetzt ist es passiert! Die Renovierung im Innenbereich ist abgeschlossen und seit heute 17:00 Uhr ist geöffnet. Die offizielle Eröffnung ist am Sonnabend, 27. Februar. Man darf sich nicht vom Außenbereich täuschen lassen, da die Außenarbeiten wegen der Wettersituation ruhen.
wird beizeiten ausprobiert.
Ich habe mich vertan! >:( Die offizielle Eröffnung ist am 20. Februar!
Am 27. Februar veranstaltet die SPD Oelixdorf ihr traditionelles Grünkohlessen. Da gibt es für 5,00 Euro "Grünkohl satt"! Wer daran gerne teilnehmen will, kann sich bis zum 23.02. per PM (http://www.itzehoe-live.net/index.php?action=pm;sa=send;u=23)

Für Grünkohl würde ich mir sogar überlegen, zu einer SPD-Veranstaltung zu gehen  ;D

Groundstar, was hat die FDP zu bieten?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:31:49
Groundstar, was hat die FDP zu bieten?

Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)

Ja, man kann auch durchaus mal Witze über die eigene Partei machen. Hat auch gar nicht weh getan. Ich schwöre. :)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:33:34
Groundstar, was hat die FDP zu bieten?

Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)

Ja, man kann auch durchaus mal Witze über die eigene Partei machen. Hat auch gar nicht weh getan. Ich schwöre. :)


Das hat natürlich was ...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:35:33
Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)
In Auerochsfett gebratene Schweinskaldaunen?
Mit Honig?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:37:59
Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)
In Auerochsfett gebratene Schweinskaldaunen?
Mit Honig?

Haben wir grade eine Marktlücke entdeckt: Ein auf "spätrömisch-dekadente Büffets" spezialisiertes Restaurant. Könnte "Dekadent" heißen
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 11:42:32
Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)
In Auerochsfett gebratene Schweinskaldaunen?
Mit Honig?

Haben wir grade eine Marktlücke entdeckt: Ein auf "spätrömisch-dekadente Büffets" spezialisiertes Restaurant. Könnte "Dekadent" heißen

"Chez Guido" wäre auch eine Möglichkeit. ;)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:06:29
Ein "spätrömisch dekadentes" Buffet;)
In Auerochsfett gebratene Schweinskaldaunen?
Mit Honig?

Haben wir grade eine Marktlücke entdeckt: Ein auf "spätrömisch-dekadente Büffets" spezialisiertes Restaurant. Könnte "Dekadent" heißen

"Chez Guido" wäre auch eine Möglichkeit. ;)

Net schlecht.

Chalet Sarazzin?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:08:04

Chalet Sarazzin?

Das ist der Name der neuen Dönerbude um die Ecke.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:40:20
Ich habe mich vertan! >:( Die offizielle Eröffnung ist am 20. Februar!
Am 27. Februar veranstaltet die SPD Oelixdorf ihr traditionelles Grünkohlessen. Da gibt es für 5,00 Euro "Grünkohl satt"! Wer daran gerne teilnehmen will, kann sich bis zum 23.02. per PM (http://www.itzehoe-live.net/index.php?action=pm;sa=send;u=23)
Gibt es denn auch Vergünstigungen für Rentner, Kinder, Hartz4-Bezieher? Oder sogar kostenlos bei einer sozialen Partei?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:43:34
Albrecht, könntest Du mir bitte verraten, wenn Herr Doktor Klöbner auf diesem Event tatsächlich Grünkohl ißt? Bei uns hat er nämlich die Futteraufnahme verweigert und so lange gezetert, bis er eine Extrawurst (in Form eines Spiegeleis) bekam! ;)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:56:17
Albrecht, könntest Du mir bitte verraten, wenn Herr Doktor Klöbner auf diesem Event tatsächlich Grünkohl ißt? Bei uns hat er nämlich die Futteraufnahme verweigert und so lange gezetert, bis er eine Extrawurst (in Form eines Spiegeleis) bekam! ;)
Was ist Spiegeleis?  ;) Außerdem hat Dein Mann die Eier gebraten!  ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Albrecht am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 12:56:41
Gibt es denn auch Vergünstigungen für Rentner, Kinder, Hartz4-Bezieher? Oder sogar kostenlos bei einer sozialen Partei?
Da es sich um eine Veranstaltung der SPD handelt, handelt es sich bei dem Preis von 5,00 Euro natürlich um einen sozialistischen Einheitspreis! ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 13:26:18
Albrecht, könntest Du mir bitte verraten, wenn Herr Doktor Klöbner auf diesem Event tatsächlich Grünkohl ißt? Bei uns hat er nämlich die Futteraufnahme verweigert und so lange gezetert, bis er eine Extrawurst (in Form eines Spiegeleis) bekam! ;)
Was ist Spiegeleis?  ;) Außerdem hat Dein Mann die Eier gebraten!  ;D

Da kannst Du mal sehen, wie groß Deine Wahrnehmungsstörungen schon sind, Herr Doktor! Die Eier habe ich gebraten - und wenn ich mal wieder Zeit habe, erkläre ich Dir auch den Genitiv! ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 13:36:05
Gibt es denn auch Vergünstigungen für Rentner, Kinder, Hartz4-Bezieher? Oder sogar kostenlos bei einer sozialen Partei?
Da es sich um eine Veranstaltung der SPD handelt, handelt es sich bei dem Preis von 5,00 Euro natürlich um einen sozialistischen Einheitspreis! ;D

Selbst ein Millionär würde nur 5 Euro zahlen? Also das finde ich jetzt aber ungerecht und unsozial.

Wir sollten das nochmal ausdiskutieren in der Gruppe. Danach hängen wir dann eine Liste aus und machen 'ne Petition.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 18:28:45


Da kannst Du mal sehen, wie groß Deine Wahrnehmungsstörungen schon sind, Herr Doktor! Die Eier habe ich gebraten - und wenn ich mal wieder Zeit habe, erkläre ich Dir auch den Genitiv! ;D
Das kann ich Dir sogar schriftlich geben! Aber da Du ja bekennende Herdlegasthenekerin bist, bin ich davon ausgegangen, das er es war. Zumal er es auch noch serviert hat und es auch geschmeckt hat.  ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 20:40:13
Du hörst nicht zu, Doc!! Ich kann sehr gut kochen, nur mit dem Backen habe ich Probleme.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. April 2010 - 10:07:20
Heute gibt's im MGH (http://www.fbs-itzehoe.de/) eine mit Sicherheit oberleckere Kartoffelsuppe mit Einlage

und wenn ich die verdamt gute Spargelsuppe vom vergangenen Mittwoch als Maßstab nehmen darf, wird diese Kartoffelsuppe 1 A mit Sternchen!

rechtzeitiges Kommen sichert gute Plätze!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 08:34:00
Es ist Spargelzeit, im MGH (http://www.fbs-itzehoe.de/) gibt es heute wieder eine super-ober-mega-leckere Spargelsuppe.

Und wer meint, sowas könne nur ein Süppchen für vorweg sein, der möge doch bitte heute in die Schauenburger Straße 33/Ecke Graf-Egbert-Ring in Sude-West kommen, um sich davon zu überzeugen, dass eine Spargelsuppe sehr wohl eine absolut vollwertige Mahlzeit mit viel Spargel und hammergeilen Klößchen sein kann!

Und das alles nur für € 3,--
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: murkel am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 10:44:55
Ich bin dabei, das hatte ich mir sowieso schon vorgnommen. Ich gehe mit einer Freundin dorthin, man kann dort lecker essen, gemütlich klönen und eine leckere Tasse Kaffee trinken. Die weiteren Suppentermine:19.05: exotische Currysuppe mit Hühnchen, 26.05.Gulaschsuppe, 2.6. wieder Spargelcremesuppe. Guten Appetit. Vielleicht sieht man sich ja heute
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 10:53:20
Ich bin dabei, das hatte ich mir sowieso schon vorgnommen. Ich gehe mit einer Freundin dorthin, man kann dort lecker essen, gemütlich klönen und eine leckere Tasse Kaffee trinken. Die weiteren Suppentermine:19.05: exotische Currysuppe mit Hühnchen, 26.05.Gulaschsuppe, 2.6. wieder Spargelcremesuppe. Guten Appetit. Vielleicht sieht man sich ja heute

rechtzeitiges Kommen sichert gute Plätze
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 10:53:46
Vielleicht sollte man eine Rubrik - Essen und andere Aktionen im MGH einrichten?
Dann wäre die Werbung nicht so umständlich....
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: murkel am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 15:44:05
Hallo breughel, ich habe die Werbung als teilnehmender Esser gemacht, weil das Essen lecker ist. Ich denke, dass Gaststätten alleine dadurch bekannt sind, dass es sie gibt. Dass das MGH einen Mittagstisch anbietet ist ja eine zusätzliche Sache. Wenn es aber im live-net nicht erwünscht ist, dann muss eben jeder selbst dort vorbeischauen. Wegen der Ausgewogenheit kann ich den Mittagstisch im Bankers auch sehr empfehlen. Kostet zwischen ca 4 und 7€ und ist auch oberlecker.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 15:47:16
Nö, ich bin für Werbung für das MGH und zwar direkt - dann muß ae8090 nicht so viel extra schreiben.
Ich habe nichts gegen Werbung -es gibt doch dafür den Marktplatz hier und der soll sich füllen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 08:57:33
@ae8090: Was für 'ne Suppe haben wir heute im Angebot?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 11:17:46
@ae8090: Was für 'ne Suppe haben wir heute im Angebot?

Gemüsesuppe gibt's heute. Sommerlich frisch
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 14:04:17
@ae8090: Was für 'ne Suppe haben wir heute im Angebot?

Gemüsesuppe gibt's heute. Sommerlich frisch

Genau DIE habe ich heute gegessen, sehr lecker und genau das Richtige bei dem Wetter.

Außerdem habe ich mich mit netten Leuten unterhalten und auch gleich den Plan
für die nächsten Wochen mitgebracht:

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/10/51_21_07_10_1_03_58.jpeg)

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe / heute Pizza Tag
Beitrag von: delling am Freitag, 06. August 2010 - 20:17:12
Für alle Hungrigen, die jetzt am PC sitzen und von einer reichhaltig belegten Pizza träumen ::): Das "Amadeus", Reichenstraße neben dem neuen Rathaus hat heute Geburtstag. Zu diesem Anlass gibt es alle Pizzen zum halben Preis. Das gilt jedoch nur für die Pizzen, die im Lokal verzehrt werden und somit nicht für den Ausser-Haus Verkauf. Also - wer einen knurrenden Magen hat sollte schnellstens in Richtung "Amadeus" starten.... ;)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 25. August 2010 - 09:31:35
Sommerpause ist vorbei, ab heute gibt es im MGH wieder jeden Mittwoch lecker Suppe.
Speiseplan siehe Posting von ThK

Ich freu mich drauf
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: murkel am Mittwoch, 25. August 2010 - 14:26:54
Wo bekomme ich denn den Speiseplan, wo muss ich suchen nach " Posting von TH K"?(Kenne mich mit solchen Begriffen leider nicht aus!!) Kann der Speiseplan des MGH auf dem Marktplatz veröf-fentlicht werden, dann wäre er ohne Probleme für alle zugänglich? Ich hatte auch schon daran gedacht mal wieder dort zu essen, weil das Wetter jetzt wieder für Suppe/ Eintopf gut geeignet ist.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 25. August 2010 - 14:37:28
Wo bekomme ich denn den Speiseplan, wo muss ich suchen nach " Posting von TH K"?(Kenne mich mit solchen Begriffen leider nicht aus!!) Kann der Speiseplan des MGH auf dem Marktplatz veröf-fentlicht werden, dann wäre er ohne Probleme für alle zugänglich? Ich hatte auch schon daran gedacht mal wieder dort zu essen, weil das Wetter jetzt wieder für Suppe/ Eintopf gut geeignet ist.

Sorry, ich hatte gedacht, weil das Posting von ThK nur zwei unter (oder über, je nach Einstellungen) meinem Posting steht, seien weitere Erläuterungen entbehrlich.

Thk hatte dieses gepostet:

@ae8090: Was für 'ne Suppe haben wir heute im Angebot?

Gemüsesuppe gibt's heute. Sommerlich frisch

Genau DIE habe ich heute gegessen, sehr lecker und genau das Richtige bei dem Wetter.

Außerdem habe ich mich mit netten Leuten unterhalten und auch gleich den Plan
für die nächsten Wochen mitgebracht:

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/10/51_21_07_10_1_03_58.jpeg)



und wie Dui siehst, ist der Speiseplan da enthalten.

Oki?

Gruß
ae8090
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: murkel am Mittwoch, 25. August 2010 - 20:22:30
Danke, habe ich irgendwie nicht gesehen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: delling am Freitag, 29. Oktober 2010 - 15:13:48
Suppen gibt es ab jetzt auch bei den "Suppenhühnern" - ein Flyer fiel mir vor kurzem in die Hände und heute sah ich sie vor dem "Hertie" Gebäude (wo früher der Hertie-Imbiss Straßenverkauf war). Die "Hühner" (soll in diesem Fall keine Beleidigung, sondern der Firmenname sein) verkauften unter anderem dampfende Erbsensuppe aus einer Gulaschkanone.  ;D Leider hatte ich bereits gegessen, sodass ich demnächst eine der Suppen verkosten werde.
Zu finden sind die "Suppenhühner" jeden MO und DO bei Aldi (Edendorfer Str) und jeden DI und FR vor Hertie ,immer ab 11 Uhr.
Es gibt nicht nur Suppen, sondern auch z.B. Spaghetti oder Rübenmus, wobei das Angebot ständig variiert.
Mit einer Ausnahme: Erbsensuppe ist immer dabei , auch zum Mitnehmen.  ;) 
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 29. Oktober 2010 - 17:38:49
Suppen gibt es ab jetzt auch bei den "Suppenhühnern" - ein Flyer fiel mir vor kurzem in die Hände und heute sah ich sie vor dem "Hertie" Gebäude (wo früher der Hertie-Imbiss Straßenverkauf war). Die "Hühner" (soll in diesem Fall keine Beleidigung, sondern der Firmenname sein) verkauften unter anderem dampfende Erbsensuppe aus einer Gulaschkanone.  ;D Leider hatte ich bereits gegessen, sodass ich demnächst eine der Suppen verkosten werde.
Zu finden sind die "Suppenhühner" jeden MO und DO bei Aldi (Edendorfer Str) und jeden DI und FR vor Hertie ,immer ab 11 Uhr.
Es gibt nicht nur Suppen, sondern auch z.B. Spaghetti oder Rübenmus, wobei das Angebot ständig variiert.
Mit einer Ausnahme: Erbsensuppe ist immer dabei , auch zum Mitnehmen.  ;) 
Bin heute morgen in der Nähe gewesen. Hättest auch vorher posten können.  ;) Für 'ne Erbsensuppe habe ich immer noch Luft!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Rizzi am Freitag, 29. Oktober 2010 - 19:19:28
Suppen gibt es ab jetzt auch bei den "Suppenhühnern" - ein Flyer fiel mir vor kurzem in die Hände und heute sah ich sie vor dem "Hertie" Gebäude (wo früher der Hertie-Imbiss Straßenverkauf war). Die "Hühner" (soll in diesem Fall keine Beleidigung, sondern der Firmenname sein) verkauften unter anderem dampfende Erbsensuppe aus einer Gulaschkanone.  ;D Leider hatte ich bereits gegessen, sodass ich demnächst eine der Suppen verkosten werde.
Zu finden sind die "Suppenhühner" jeden MO und DO bei Aldi (Edendorfer Str) und jeden DI und FR vor Hertie ,immer ab 11 Uhr.
Es gibt nicht nur Suppen, sondern auch z.B. Spaghetti oder Rübenmus, wobei das Angebot ständig variiert.
Mit einer Ausnahme: Erbsensuppe ist immer dabei , auch zum Mitnehmen.  ;) 

Wird DI ausprobiert !
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Michael Hein am Samstag, 30. Oktober 2010 - 14:15:12
Beim Sultan Kebap (http://www.facebook.com/pages/Itzehoe-Germany/Kreativfachmarkt-Theresa-Fritz/369469285171?ref=search&sid=100000539330414.907608148..1#!/pages/Itzehoe-Germany/Sultan-Kebap-Itzehoe/120388637994027) gibt es jetzt eine leckere Currywurst mitohne Schweinefleisch - hat die schon jemand probiert?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Samstag, 30. Oktober 2010 - 15:05:22
Beim Sultan Kebap (http://www.facebook.com/pages/Itzehoe-Germany/Kreativfachmarkt-Theresa-Fritz/369469285171?ref=search&sid=100000539330414.907608148..1#!/pages/Itzehoe-Germany/Sultan-Kebap-Itzehoe/120388637994027) gibt es jetzt eine leckere Currywurst mitohne Schweinefleisch - hat die schon jemand probiert?
Facebook verdirbt den Geschmack!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Blubb am Samstag, 30. Oktober 2010 - 15:12:17
Nix gegen Facebook ;)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Michael Hein am Samstag, 30. Oktober 2010 - 15:21:23
Beim Sultan Kebap (http://www.facebook.com/pages/Itzehoe-Germany/Kreativfachmarkt-Theresa-Fritz/369469285171?ref=search&sid=100000539330414.907608148..1#!/pages/Itzehoe-Germany/Sultan-Kebap-Itzehoe/120388637994027) gibt es jetzt eine leckere Currywurst mitohne Schweinefleisch - hat die schon jemand probiert?
Facebook verdirbt den Geschmack!

Ach Quatsch.
Und die Wurst?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 05. November 2010 - 12:22:38
Gibt's 'ne Empfehlung für heute?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: wutz am Freitag, 05. November 2010 - 12:34:06
Vor dem ehemaligen Hertigebäude Oelmühlengang Ecke Bekstraße
eine Gulaschkanone
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 05. November 2010 - 12:42:23
Beim Sultan Kebap (http://www.facebook.com/pages/Itzehoe-Germany/Kreativfachmarkt-Theresa-Fritz/369469285171?ref=search&sid=100000539330414.907608148..1#!/pages/Itzehoe-Germany/Sultan-Kebap-Itzehoe/120388637994027) gibt es jetzt eine leckere Currywurst mitohne Schweinefleisch - hat die schon jemand probiert?

Putencurrywurst bei Sultan Kebab. Sehr lecker!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Freitag, 05. November 2010 - 14:00:21
Gestern war ich zum Mittagstisch in "Unter den Linden" in Oelixdorf.
Es gab Grünkohleintopf mit Kassler für 3,80 Euro. Sehr lecker.

Freitags ist da immer Fischtag, heute gab es irgendwas mit Scholle.

Neulich hatten wir mal Hackbraten mit Salzkartoffeln und Gemüse.
Die Soße war so lecker, dass wir einen Nachschlag verlangten, der
auch sofort an den Tisch gebracht wurde.
Diese Bitte um noch mehr Soße beobachteten wir auch an allen anderen
Tischen. Jedesmal kam der Hinweis von der Bedienung, dass die Soße von
ihrem Mann noch selbst gemacht wird.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Freitag, 05. November 2010 - 21:07:04
3,80 Euro für Grünkohl mit Kassler - sensationell günstig - das schafft kaum eine Kantine!
Vermutlich gab es heute: Scholle mit irgendwas
Eine frische Scholle gebraten (mit irgendwas z.B. Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat) ist eine echte Delikatesse und müßte mindestens 8,00 Euro kosten.
Tolle Gaststätte!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Sway am Freitag, 05. November 2010 - 22:49:49
Zu finden sind die "Suppenhühner" jeden MO und DO bei Aldi (Edendorfer Str) und jeden DI und FR vor Hertie ,immer ab 11 Uhr.
Es gibt nicht nur Suppen, sondern auch z.B. Spaghetti oder Rübenmus, wobei das Angebot ständig variiert.
Mit einer Ausnahme: Erbsensuppe ist immer dabei , auch zum Mitnehmen.  ;) 
Interessant! Das Schild habe ich beim Aldi gelegentlich mal gesehen, konnte mir aber noch keinen Reim drauf machen, wer oder wo und wann was da los ist.
Nun werd ich da wohl mal anhalten.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 09. November 2010 - 18:50:42
Morgen, am Mittwoch, den 10.11.10 gibt es in Oelixdorf im Lokal Unter den Linden
Schweinebraten mit Rotkohl und Salzkartoffeln für 4,50 Euro.

@ae8090: Was für Suppe gibt es morgen?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Rizzi am Dienstag, 09. November 2010 - 19:15:51
Heute Mittag gabs bei mir die Suppe bei ehem. Herti zum Mitnehmen.

Pizzasuppe (vorher noch nie gehört) inkl. Brot für 3,50 EUR.

Service und das Drumherum war super.
Die Suppe sehr sehr heiß (wie es sein soll).
Geschmacklich war es für ich etwas zu viel gewürzt und etwas zu scharf. Aber das ist Ansichtssache.

Donnerstag wird die Erbsensuppe mit Würstchen probiert.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 09. November 2010 - 19:37:45
Morgen, am Mittwoch, den 10.11.10 gibt es in Oelixdorf im Lokal Unter den Linden
Schweinebraten mit Rotkohl und Salzkartoffeln für 4,50 Euro.

@ae8090: Was für Suppe gibt es morgen?

keine Ahnung. Meine Informandin ist abspenstig geworden
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Dienstag, 09. November 2010 - 21:15:02
Morgen, am Mittwoch, den 10.11.10 gibt es in Oelixdorf im Lokal Unter den Linden
Schweinebraten mit Rotkohl und Salzkartoffeln für 4,50 Euro.

@ae8090: Was für Suppe gibt es morgen?

keine Ahnung. Meine Informandin ist abspenstig geworden
das ist eine poetische, nette Metapher ;)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: delling am Dienstag, 09. November 2010 - 21:59:45
Morgen, am Mittwoch, den 10.11.10 gibt es in Oelixdorf im Lokal Unter den Linden
Schweinebraten mit Rotkohl und Salzkartoffeln für 4,50 Euro.

@ae8090: Was für Suppe gibt es morgen?
@ ThK: Du hast Glück - ich habe meist alle aktuellen flyer, die im Umlauf sind. Deshalb weiß ich, dass es morgen im Mehrgenerationenhaus eine exotische Curry-Huhn - Suppe gibt..... ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Zebrapower am Mittwoch, 10. November 2010 - 12:53:25
War jetzt schon ein paar mal bei den "Suppenhühnern" und Ihrer Gulaschkanone, immer lecker (Erbsensuppe, Pizzasuppe, Rübenmus,Schnibbelbohneneintopf). Kann ich wärmstens weiter empfehlen. Freundlicher Service, moderate Preise (ca. 1/2 L) so um die 3,30 Euronen. Zur Zeit echt mein Favorit.....
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 05. Dezember 2010 - 16:47:35
Nächste Woche schon essenstechnisch was vor?


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/11/51_05_12_10_4_47_20.jpeg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 28. Dezember 2010 - 11:10:19
Heute bleibt die Küche kalt,
wir gehen Unter den Linden bald.

Für Heute steht Schweinebraten mit Erbsen und Wurzeln und Kartoffeln auf dem Plan.
Der Preis wird erfahrungsgemäß zwischen 4,50 - 5,50 Euro ligen, auf deutsch gesagt,
ich habe vergessessen, nachzufragen  :-\
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ölixdorferin am Dienstag, 04. Januar 2011 - 12:56:42
Suppen gibt es ab jetzt auch bei den "Suppenhühnern" - ein Flyer fiel mir vor kurzem in die Hände und heute sah ich sie vor dem "Hertie" Gebäude (wo früher der Hertie-Imbiss Straßenverkauf war). Die "Hühner" (soll in diesem Fall keine Beleidigung, sondern der Firmenname sein) verkauften unter anderem dampfende Erbsensuppe aus einer Gulaschkanone.  ;D Leider hatte ich bereits gegessen, sodass ich demnächst eine der Suppen verkosten werde.
Zu finden sind die "Suppenhühner" jeden MO und DO bei Aldi (Edendorfer Str) und jeden DI und FR vor Hertie ,immer ab 11 Uhr.
Es gibt nicht nur Suppen, sondern auch z.B. Spaghetti oder Rübenmus, wobei das Angebot ständig variiert.
Mit einer Ausnahme: Erbsensuppe ist immer dabei , auch zum Mitnehmen.  ;) 

auf dem weg zum zob bin ich bei besagten "Suppenhühnern" vorbei und wollte eigentlich einen kaffee trinken, als mein magen sagte " Ey ich habe Hunger"  ;)   also habe ich auf dem absatz kehrt gemacht und habe mir eine kartoffelsuppe bestellt die ich mir dann eben "schnell" einverleiben wollte: 

       1. schnell war nicht - da die suppe suuuper heiß war
       2. schnell ging nicht - da die suppe extrem viel inhalt hatte (eigentlich ist das mehr ein eintopf  ;) )
       3. schnell sowieso nicht - da die suppe soooo lecker war das man diese einfach geniessen mußte

mein fazit die "Suppenhühner" sind wirklich spitze (ich meine natürlich die Suppe)  :top
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 04. Januar 2011 - 13:39:20

auf dem weg zum zob bin ich bei besagten "Suppenhühnern" vorbei und wollte eigentlich einen kaffee trinken, als mein magen sagte " Ey ich habe Hunger"  ;)   also habe ich auf dem absatz kehrt gemacht und habe mir eine kartoffelsuppe bestellt die ich mir dann eben "schnell" einverleiben wollte: 

       1. schnell war nicht - da die suppe suuuper heiß war
       2. schnell ging nicht - da die suppe extrem viel inhalt hatte (eigentlich ist das mehr ein eintopf  ;) )
       3. schnell sowieso nicht - da die suppe soooo lecker war das man diese einfach geniessen mußte

mein fazit die "Suppenhühner" sind wirklich spitze (ich meine natürlich die Suppe)  :top
Wie lange sind die "Hühner" denn immer da? Ab 11 Uhr -  ???
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: eilandhegel am Dienstag, 04. Januar 2011 - 13:49:00
Wie lange sind die "Hühner" denn immer da? Ab 11 Uhr -  ???

bis 14.00
http://die-suppenhuehner.de/termine.htm
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 04. Januar 2011 - 14:14:14
Wie lange sind die "Hühner" denn immer da? Ab 11 Uhr -  ???

bis 14.00
http://die-suppenhuehner.de/termine.htm
Danke!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 09. Januar 2011 - 17:09:04

Und wieder ein kostenloser Service von ThK (auch für unsere Zaungäste  ;) )

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/11/51_09_01_11_5_08_04.jpeg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 21. Februar 2011 - 16:51:55
Zur Abwechslung mal wieder ein Speiseplan von Unter den Linden.
Man beachte die Preise!

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/12/51-210211165041.jpeg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 21. Februar 2011 - 17:00:29
Hieß es nicht mal das der Laden dicht macht? Wer führt denn jetzt das "UdL"?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 21. Februar 2011 - 17:12:38
Hieß es nicht mal das der Laden dicht macht? Wer führt denn jetzt das "UdL"?

UDL ist schon seit längerer Zeit von Fred Koch und Frau Danuta gepachtet.

Weitere Infos bekommst du HIER (http://www.gasthof-unter-den-linden.de/)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 21. Februar 2011 - 17:24:22
Danke für die Info.
Seinerzeit hieß es aber, das das die letzte Oldie-Veranstaltung wäre, weil die Besitzer rausgehen.
Habe den Wechsel wohl nicht mitbekommen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 01. März 2011 - 14:14:41

Der Plan für die restliche Woche:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/12/51-010311141421.jpeg)


Die heutige Portion kam schon einer sportlichen Herausforderung gleich.
War mir nicht bekannt, dass es solch große Koteletts im freien Handel gibt.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Montag, 14. März 2011 - 13:40:55
Heute ein Bericht von der Mittagstischfront.

Ort des Geschehens: Day and Night am Sandberg.
Als Mittagsmenue gab es Schweinegulasch mit Salzkartoffeln und Gemüse.
Das Gemüse bestand aus Wurzeln und Broccoli, welches Biss und Geschmack hatte.
Kartoffeln und Fleisch waren sehr lecker.
Der Preis: 4,90 Euro.
Kombinieren kann man das Ganze mit einer Vorsuppe, klein 1,30€, groß 1,50€.
Der Nachtisch kostet einen Euro. In diesem Fall handelte es sich um Mascarpone mit
Erdbeercreme. Solch einen leckeren Nachtisch hatte ich schon lange nicht mehr!

Der Laden war gut besucht und die Bedienung machte einen kompetenten, freundlichen Eindruck.
Das Ambiente sprach mich an.
Hier werde ich auf jeden Fall wieder einkehren.

Noch was, außer Mittagstisch kann man auch jedes Pizza- oder Nudelgericht für 4,90 Euro bekommen.
Ein kleines Getränk gibt es mittags für 1,30 Euro.
Der Kaffee danach kostet 1 Euro.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 15. März 2011 - 11:30:17
So, nun habe ich auch endlich im Internet den Mittagstischplan von Unter den Linden gefunden.

Mittagstisch KLICK (http://www.steinburg.city-map.de/01110600/gasthof-unter-den-linden-oelixdorf)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Montag, 09. Mai 2011 - 12:05:12
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 09. Mai 2011 - 12:10:21
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen

Guten Appetit...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Montag, 09. Mai 2011 - 13:19:05
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen
bei Sodbrennen (kann man bei massivem Curryeinsatz nicht immer ausschließen) - liegt die Störapotheke verkehrsgünstig. ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: TR am Montag, 09. Mai 2011 - 13:22:50
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen

da hat AE8090 vollkommen Recht, schmeckt wirklich gut und von Sodbrennen keine Spur...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Montag, 09. Mai 2011 - 13:43:11
Ok, dann will ich nicht weiter widersprechen.
Guten Appetit!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Montag, 09. Mai 2011 - 13:52:14
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen

da hat AE8090 vollkommen Recht, schmeckt wirklich gut und von Sodbrennen keine Spur...

vielleicht ein Frage der Menge. So nach der siebten oder achten Wurst. Ich weiß ja nicht, welche Erfahrungen breughel da so gemacht hat  ;D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Montag, 09. Mai 2011 - 13:55:48
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen

da hat AE8090 vollkommen Recht, schmeckt wirklich gut und von Sodbrennen keine Spur...

vielleicht ein Frage der Menge. So nach der siebten oder achten Wurst. Ich weiß ja nicht, welche Erfahrungen breughel da so gemacht hat  ;D
Die letzte Currywurst aß ich vor ca. 15 Jahren. Ich habe aber viel mit Firmenkantinen zu tun, in den Currywurst der Renner ist und dort höre ich dann oft: Sodbrennen!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Montag, 09. Mai 2011 - 14:01:46
Vor famila ist seit einiger Zeit ein Grillstand. Dort wird die Wurst (Currywurst €2,70) auf Holzkohle gegrillt. sehr lecker!

Und ich werde mir nun eine zum Mittag genehmigen

da hat AE8090 vollkommen Recht, schmeckt wirklich gut und von Sodbrennen keine Spur...

vielleicht ein Frage der Menge. So nach der siebten oder achten Wurst. Ich weiß ja nicht, welche Erfahrungen breughel da so gemacht hat  ;D
Die letzte Currywurst aß ich vor ca. 15 Jahren. Ich habe aber viel mit Firmenkantinen zu tun, in den Currywurst der Renner ist und dort höre ich dann oft: Sodbrennen!

ich vermute mal: Die Wurst wurde im Frittenfett gebacken. Dann ist Sodbrennen die fast unvermeidliche Folge. Finger weg von sowas! Das kommt m.E. ziemlich dicht nach E 605!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 10. Mai 2011 - 17:21:03
So, mal wieder ein "kulinarischer" Mittagstischtipp von mir.
Dienstags steht auf dem Penny Parkplatz in der Großen Paaschburg ein gelboranger
Grillwagen. Dort gibt es halbe Hähnchen direkt vom Grill. Superlecker und Erinnerungen an alte Zeiten gibt es gratis dazu.
Die meisten Kunden nehmen den "Gummiadler" in der Tüte mit nach Hause. Dies kann ich nicht empfehlen!!! Dadurch wird die Haut weich und wabbelig.

Besser ist: auf dem Teller servieren lassen und direkt vor Ort verspeisen. Knusprige Haut und superzartes Fleisch. Wem das nicht reicht, der kann noch einen Krautsalat dazu bestellen.

Guten Appetiit

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: swetlana am Dienstag, 10. Mai 2011 - 23:43:48
Ich weiß, ThK, du meinst es gut.
Ich möchte allerdings vom Verzehr solcherlei Geflügel wirklich abraten, obwohl der Imbissbesitzer wirklich sehr nett ist.
Die Gründe dafür dürften bekannt sein.

swetlana
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 11. Mai 2011 - 08:16:04
...

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.

Gute Idee. gemeinsamer Haxencontest?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Michael Hein am Mittwoch, 11. Mai 2011 - 08:40:28
...
Ich möchte allerdings vom Verzehr solcherlei Geflügel wirklich abraten, obwohl der Imbissbesitzer wirklich sehr nett ist.
Die Gründe dafür dürften bekannt sein.
...

 ditoguen :meinemeinung
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 11. Mai 2011 - 09:37:36
Vielleicht hat er ja Biogeflügel von glücklichen Hühnern und Hähnen?  ???
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: TR am Mittwoch, 11. Mai 2011 - 13:33:09
Vielleicht hat er ja Biogeflügel von glücklichen Hühnern und Hähnen?  ???

Ich habe arge Bedenken, ob den jetzigen Käufern von Fleisch und Geflügel aus der Zuchtfabrik, überhaupt noch das Fleisch und Geflügel aus artgerechter Haltung, überhaupt noch schmeckt?

Deshalb kaufe ich gerne meinen Döner oder den Mittagstisch im Sultan Kebap, untere Feldschmiede, denn durch pers. Kontakt weiß ich, das Hassan darauf achtet.

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 12. Mai 2011 - 16:40:17
...

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.

Gute Idee. gemeinsamer Haxencontest?

Nächste Woche Dienstag?
Ich kann allerdings erst ab ca. 15.30 Uhr.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 12. Mai 2011 - 17:41:20
...

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.

Gute Idee. gemeinsamer Haxencontest?

Aber erst fragen, ob die Haxen von glücklichen Schweinen stammt...  >:D

Nächste Woche Dienstag?
Ich kann allerdings erst ab ca. 15.30 Uhr.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 13. Mai 2011 - 23:40:26
...

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.

Gute Idee. gemeinsamer Haxencontest?

Nächste Woche Dienstag?
Ich kann allerdings erst ab ca. 15.30 Uhr.

Ist der nur Dienstags da? Ausgerechnet diesen Dienstag (17.05)bin ich verplant
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Samstag, 14. Mai 2011 - 12:13:09
...

P.S.: Nächstes Mal berichte ich von Haxen, die gibt das da auch zu kaufen.

Gute Idee. gemeinsamer Haxencontest?

Nächste Woche Dienstag?
Ich kann allerdings erst ab ca. 15.30 Uhr.

Ist der nur Dienstags da?

Ja. der ist nur dienstags auf dem Penny Parkplatz.


Zitat
Ausgerechnet diesen Dienstag (17.05)bin ich verplant
Dann würde mein Vorschlag doch gehen!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 19. Juni 2011 - 16:41:15
Auf meinem heutigen Sonntagsspaziergang wurde ich wieder fündig, eine weitere Einkehrquelle:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/13/51-190611164046.jpeg)



Wie ihr es nicht anders gewohnt seid, kommt jetzt noch der Lunchinolink (http://www.hotel-mercure-klosterforst.de/mittagstisch.html)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: keja am Sonntag, 19. Juni 2011 - 21:54:36
Meines Wissens ist donnertags der Haxenmann bei Plaza
keja
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Freitag, 12. August 2011 - 10:16:04
Mal wieder ein neuer Mittagstischplan, diesmal gleich für 2 Wochen:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/14/51-120811101541.jpeg)


Fleischerei Großmann am Ostlandplatz
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Freitag, 09. September 2011 - 15:47:02
Habe ich doch glatt vergessen, euch von einem neuen Mittagstisch zu berichten!

Ist hiermit nachgeholt. Angeboten werden momentan 5 verschiedene Gerichte,
jede Woche wechselt das Angebot.

Diese Woche war unter anderem Rindfleischstreifen mit Salat, Penne Arrabiata, Schweinerücken
mit verschieden Pilzen, Hackfleischklöße in Tomatensoße und Hähnenbrust Mozzarella

Mir hat's gefallen.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/14/51-090911154554.jpeg)

Für alle, die nicht wissen, wo das ist: Bahnhofstraße - Ecke Karlstraße
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Freitag, 09. September 2011 - 18:51:18
Habe ich doch glatt vergessen, euch von einem neuen Mittagstisch zu berichten!

Ist hiermit nachgeholt. Angeboten werden momentan 5 verschiedene Gerichte,
jede Woche wechselt das Angebot.

Diese Woche war unter anderem Rindfleischstreifen mit Salat, Penne Arrabiata, Schweinerücken
mit verschieden Pilzen, Hackfleischklöße in Tomatensoße und Hähnenbrust Mozzarella

Mir hat's gefallen.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/14/51-090911154554.jpeg)

Für alle, die nicht wissen, wo das ist: Bahnhofstraße - Ecke Karlstraße
merkwürdiger Laden, eine der Hinterlassenschaften vom Bruno, dem umzugfreudigsten Wirt. Am Michel in Hamburg ist er nun auch wieder weg.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Samstag, 10. September 2011 - 12:14:49
Habe ich doch glatt vergessen, euch von einem neuen Mittagstisch zu berichten!

Ist hiermit nachgeholt. Angeboten werden momentan 5 verschiedene Gerichte,
jede Woche wechselt das Angebot.

Diese Woche war unter anderem Rindfleischstreifen mit Salat, Penne Arrabiata, Schweinerücken
mit verschieden Pilzen, Hackfleischklöße in Tomatensoße und Hähnenbrust Mozzarella

Mir hat's gefallen.


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/14/51-090911154554.jpeg)

Für alle, die nicht wissen, wo das ist: Bahnhofstraße - Ecke Karlstraße
merkwürdiger Laden, eine der Hinterlassenschaften vom Bruno, dem umzugfreudigsten Wirt. Am Michel in Hamburg ist er nun auch wieder weg.

Bruno hat mit dem Laden nichts (mehr) zu tun. Der ist jetzt ganz nach Italien zurück gekehrt, irgendwo in den Bergen.

@breughel: Überwinde dich und lasse dich von der guten Küche überzeugen.

Mir hat das Ambiente gefallen, das Essen sowieso. Auch das Holzständerwerk, welches übrigens keine tragende Funktion hat.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Samstag, 10. September 2011 - 14:48:20
Ich koche selbst und natürlich besser.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: TR am Samstag, 10. September 2011 - 15:02:01
Ich koche selbst und natürlich besser.

sicherlich sehr gut, aber ob es besser ist als weiland Bruno kochte ????
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 24. Juli 2012 - 11:13:26
Letzte Woche war Mittagstisch im Bankers angesagt. Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen!
Ein aufmerksamer, mitdenkender Kellner hatte alles im Griff. Bei Stammkunden wurde gleich nach
dem Getränkewunsch gefragt. Er hatte einfach alle Standards drauf, die man heutzutage so oft vermisst.

Das gewählte Essen kam schnell, wie es sich für einen normalen Mittagstisch gehört. Zum Abschluss gab es
noch ein kleines Dessert. Mir hat es gefallen, die sehen mich auf jeden Fall wieder.

btw: Die Hütte war voll.


Mittagstisch Bankers KLICK (http://www.bankers-restaurant.de/Mittagstisch_ab_23.07.12.pdf)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Globex-Media am Dienstag, 24. Juli 2012 - 14:38:32
Ich kann Sude Bistro ( Graf-Egbert-Ring ) sehr Empfehlen

Der Koch & Chef sind beide sehr Nette Personen und sehr Sympatisch aber deren Künste Unglaublich vorallem das essen dort schmeckt Wirklich Gut , Was ein Plus Punkt ist ist die Frische Brot und Pizza Teig selbst Gemacht, und für den Preis auch Große Portionen, Ich sag nur Köfte Teller Wahnsin....

Kann ich nur Empfehlen Mittagstisch ab 5,90 Bis 16:30
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Paul Schrader am Dienstag, 24. Juli 2012 - 15:31:12
Gibt's in der Innenstadt eigentlich noch eine Möglichkeit, einen kleinen Happen (warm) zu essen, der maximal 5 Euro kostet?
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Dienstag, 24. Juli 2012 - 16:48:11
Gibt's in der Innenstadt eigentlich noch eine Möglichkeit, einen kleinen Happen (warm) zu essen, der maximal 5 Euro kostet?
Mo. - Do. Arbeitsverbund NGD Schumacherallee 8 11.30 - 13.30 Mittagstisch mit Salat 4.-€
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Dienstag, 24. Juli 2012 - 16:58:25
Die Brücke in der Bielstraße hat sicher auch noch Mittagstisch -dort sind aber gerade Sommerferien.
Also mal ab August reinschauen.
Dürft auch unter 5.-€ liegen.
Sowohl NGD als auch Brücke sind natürlich subventioniert.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 24. Juli 2012 - 19:31:41
Gibt's in der Innenstadt eigentlich noch eine Möglichkeit, einen kleinen Happen (warm) zu essen, der maximal 5 Euro kostet?

Im Amadeus gibt es: Jede Pizza aus der Hauptspeisekarte (außer Sonntag)            4,90 €

und im Italianissimo gibt es zum Pizzaangebot unter 5,00 € noch alle Nudelgerichte unter 5,00 € (die richtigen Preise liegen
mir momentan nicht vor.

Das neue Lokal Wangos hat auch wechselnden Mittagstisch, fängt aber wohl über 5,00 € an.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: eilandhegel am Dienstag, 24. Juli 2012 - 22:14:04
Bei "Sultan Kebap" gibt es den Pomm-Döner (Dönerfleisch mit Pommes in der Papp-Box) auf Nachfrage auch nur mit Fleisch und Salat statt den Pommes.
Das ist dann fast schon gesund und Low-Carb und so...
Kostet, glaube ich, 2,50 klein und 3,50 groß.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Paul Schrader am Mittwoch, 25. Juli 2012 - 08:21:56
Danke für Eure Tipps. Mit "Innenstadt" meinte ich jedoch die nähere Umgebung der Fußgängerzone. Da gibt es nämlich nichts mehr. Und Sultan Kebab hat wegen der Wanderbaustelle derzeit einen Monat geschlossen.

Also morgens Schnittchen schmieren, die dann mittags essen und zuhause abends vernünftig speisen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 26. Juli 2012 - 21:18:20
Anfang der Woche war ich in Glückstadt bei (Hotel) Raumann zum Mittagstisch. Leute, das ist Mittagstisch in Reinkultur.
Kaum draußen hingesetzt, kam eine Bedienung, Getränk und Mittagstisch, in diesem Fall Matrosenfrühstück* bestellt, und
auf Wartezeit eingestellt. Kommt eine andere Bedienung bringt das Getränk, kaum abgestellt, kommt Bedienung Nr.1
hinterher und stellt den Teller mit dem Essen ab. So!! geht Mittagstisch!

Bestes Wetter, draußen sitzen, den Marktplatz vor einem, Essen lecker, danke Raumann, danke Glückstadt.

Auf der Homepage vom Hotel Raumann KLICK (http://www.hotel-raumann.de/) ist leider kein Hinweis auf den
Mittagstisch, aber im Schaukasten hängt der Wochenplan aus.

*Paniertes Schnitzel, Bratkartoffeln, Spiegelei, Salatbeilage
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 03. April 2014 - 17:40:39
Heute mal wieder lecker Donatella, äh, Dönerteller bei:

(https://scontent-a.xx*.*/hphotos-ash3/t1.0-9/p480x480/1920312_10201553186381726_2043929679_n.jpg)

Und zum Kaffee 'n leckers Stück Zwetschgenkuchen von.

http://www.fraehmcke.de
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Sonntag, 06. April 2014 - 14:32:17
Seit kurzem gibt es ein neues Restaurant in Stadtnähe, welches einen Mittagstisch anbietet. In der Lindenstarße hat das Artisti aufgemacht,
ehemals Anno 1900, ehemals Adam.
Den Mittagstisch kann man bis 15.30 Uhr bestellen und hier noch die Internetseite: KLICK (http://artisti-itzehoe.weebly.com/mittagstisch.html)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 17. April 2014 - 16:43:15
Seit kurzem gibt es ein neues Restaurant in Stadtnähe, welches einen Mittagstisch anbietet. In der Lindenstarße hat das Artisti aufgemacht,
ehemals Anno 1900, ehemals Adam.
Den Mittagstisch kann man bis 15.30 Uhr bestellen und hier noch die Internetseite: KLICK (http://artisti-itzehoe.weebly.com/mittagstisch.html)


So, nun habe ich auch eine Mittagstischkarte vom Artisti:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/19/51-170414164156.jpeg)

Außerdem sind mittags alle Pizza und- Nudelgerichte preislich reduziert.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Donnerstag, 17. April 2014 - 20:21:44
Also ich kann definitiv den Pizzaservice Mundfein empfehlen,sowohl mittags als auch abends.

Qualitativ ist es einer der besten, wenn nicht der Beste, Lieferservice im Umkreis.

Sämtliche Zutaten sind frisch und das schmeckt man.
Jet Pizza oder Sudes Bistro schmecken wie TK-Ware in Öl und Fett getränkt. Hatte danach echt zu kämpfen...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Peter D. am Freitag, 18. April 2014 - 01:33:12
Also ich kann definitiv den Pizzaservice Mundfein empfehlen,sowohl mittags als auch abends.

Qualitativ ist es einer der besten, wenn nicht der Beste, Lieferservice im Umkreis.
...

Dem kann ich nur zustimmen: Nach etlichen anderen 'Probierversuchen' eindeutig unser Familienfavorit!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Freitag, 18. April 2014 - 09:38:41
Lieferservice sind insgesamt indiskutabel, nicht nur wegen der Rumgurkerei mit Fahrzeugen.
Schon die Herstellung und die Lieferung machen hochwertige Qualität unmöglich.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Deichlamm am Freitag, 18. April 2014 - 19:41:12
Bei Mundfein gibt es Rabatt für Selbstabholer - bei zeitigem Erscheinen kann man sparen und  bei der Herstellung zugucken.

 :P

Stefan
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Freitag, 18. April 2014 - 23:14:58
Lieferservice sind insgesamt indiskutabel, nicht nur wegen der Rumgurkerei mit Fahrzeugen.
Schon die Herstellung und die Lieferung machen hochwertige Qualität unmöglich.

Finde in dieser Argumentationskette keine Grundlage für die Kernaussage.

Aber Ur-Oma bestellte auch nie Pizza, weil die noch nicht angabelbar waren.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Freitag, 18. April 2014 - 23:25:47
Lieferservice sind insgesamt indiskutabel, nicht nur wegen der Rumgurkerei mit Fahrzeugen.
Schon die Herstellung und die Lieferung machen hochwertige Qualität unmöglich.

Finde in dieser Argumentationskette keine Grundlage für die Kernaussage.
Engstirnige Vorkriegsansichten ;)
sicher - lassen wir mal den <Ökoquatsch von Umweltbelastung weg, lassen wir mal die schlechten Löhne weg, lassen wir mal die nicht so gute Qualität der Zutaten weg (sonst stimmt der Verdienst des Unternehmens nicht), lassen wir mal die Temperaturprobleme der Speisen weg - dann ist das wirklich eine moderne Art der guten Verpflegung :D
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Samstag, 19. April 2014 - 09:59:16
Es wird niemand gezwungen dort zu arbeiten.
Wer den Anspruch hat viel zu verdienen, sollte sowieso kein Pizzabäcker werden.

Hast du dort schon bestellt? Hast du dich selber von der Qualität überzeugt?

Auf diese Umweltdebatte steige ich nicht ein. Nirgends wird so dermaßen gelogen,als bei der Erhaltung und Befürwortung der Umwelt.
Totschlagargumente zählen somit nicht!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Samstag, 19. April 2014 - 16:03:14
Es wird niemand gezwungen dort zu arbeiten.
Wer den Anspruch hat viel zu verdienen, sollte sowieso kein Pizzabäcker werden.

Hast du dort schon bestellt? Hast du dich selber von der Qualität überzeugt?

Auf diese Umweltdebatte steige ich nicht ein. Nirgends wird so dermaßen gelogen,als bei der Erhaltung und Befürwortung der Umwelt.
Totschlagargumente zählen somit nicht!
alles ok - neimnd muß da arbeiten, niemand muß das kaufen, niemand muß das essen und auch der Umweltquatsch ist unwichtig. Guten Appetit.
Gilt auch für Klamotten - niemand muß..... für Tankstellenjobs..--  niemand muß... für Prostituierte... niemand muß....usw.
Es ist alles einfach - wenn man es dazu macht.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Samstag, 19. April 2014 - 16:20:52
gähn....

hier ging es ursprünglich um Essen, nicht um spießbürgerliches Gutmenschentum mit edlen Leitmotiven.

TRENNUNG

War mal jemand in letzter Zeit bei dem Jugoslawen "Drubovnik"?
War selber vor einem guten halben Jahr da, und war leider Mist.
Die Gerichte schmeckten sehr nach TK und Fertigprodukten und der Service (vom Chef selber) war absolut mies.
Hatte vohrer immer viel Gutes vom Essen dort gehört.

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: zahn am Samstag, 19. April 2014 - 18:35:09


   Wir gehen regelmäßig dort zum Mittagstisch und sind immer zufrieden mit dem Essen.

   Wenn mal etwas nicht so gut schmeckt, sollte man das auch sagen.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: breughel am Samstag, 19. April 2014 - 20:11:23
gähn....

hier ging es ursprünglich um Essen, nicht um spießbürgerliches Gutmenschentum mit edlen Leitmotiven.

TRENNUNG

War mal jemand in letzter Zeit bei dem Jugoslawen "Drubovnik"?
War selber vor einem guten halben Jahr da, und war leider Mist.
Die Gerichte schmeckten sehr nach TK und Fertigprodukten und der Service (vom Chef selber) war absolut mies.
Hatte vohrer immer viel Gutes vom Essen dort gehört.
ja, man kann alles vereinfachen......................und Spießer wie mit erklären, wie die Neuzeit geht.
Da ich viel mit Studenten zu tun habe, habe ich Pizza von Smiley, von Joeys und von Mundfein angeboten bekommen und probiert.
Man kann alles essen. Eine gute Pizza schemckt aber anders.
Ich habe zwei ehemalige Mitarbeiter von Pizzaservicen dabei unterstützt, ihre Löhne einzufordern, um die sie geprellt wurden.
Nun ja, ein alter Trottel wie ich ist halt ein blöder Gutmensch...
Und am Thema - Mittagstisch ist in der Regel ein Angebot, das dem Hersteller kaum etwas einbringt - oder er zahlt lausig, nimmt billige Zutaten und hofft auf Getränkeumsatz. Mittagstischkunden sind in der Regel keine guten Kunden.
Das zum Thema - ich ahbe übrigens für einige Monate ein Restaurant geleitet - mit Mittagstisch.................
Und nun bitte wieder Dein Totschlagargument -
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Sonntag, 20. April 2014 - 10:52:36


   Wir gehen regelmäßig dort zum Mittagstisch und sind immer zufrieden mit dem Essen.

   Wenn mal etwas nicht so gut schmeckt, sollte man das auch sagen.

Tue ich, hat den aber nicht gejuckt. Als die Soßen erst nach dem Essen kamen, hatte er nur ein müdes lächeln übrig. Es kam nicht mal eine Entschuldigung oder Tut mir Leid über die Lippen.

Jaja die Welt ist ja so schrecklich.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Koch Th am Dienstag, 22. April 2014 - 16:19:41
Ich komme dort öfters ,und war ieigendlich immer zufrieden.Kenne den Chef aber schon lange persönlich.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 23. April 2014 - 09:00:31
Ich komme dort öfters ,und war ieigendlich immer zufrieden.Kenne den Chef aber schon lange persönlich.
Jeder der schon mal da war, kennt den Wirt persönlich.
Mir hats da eigentlich auch immer geschmeckt.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 23. April 2014 - 10:21:46
Bin auch öfter im Dubrovnik und es schmeckt mir immer. Sollte in der Tat mal etwas schief gegangen sein, wird das unkompliziert repariert...
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: Ben am Mittwoch, 23. April 2014 - 10:37:47
Tja, dann haben wir wohl einen schlechten Tag erwischt. ???

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Freitag, 16. Februar 2018 - 15:00:43
Freitags gibt es jetzt eine neue Möglichkeit für einen Mittagstisch!

Seit heute und dann jeden Freitag steht auf dem Frauenparkplatz Langer Peter ein Imbisswagen der besonderen Art.
In Heide schon länger bekannt, nun auch endlich in Itzehoe, die Currywurst aus dem Kohlenpott, aus Bochum!
Am besten nimmt man gleich den Manta-Teller, also Currywurst und Pommes:

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/22/51-160218145352.jpeg)

Wer will, nimmt sich noch Ketchup und/oder Mayo dazu, Getränk kann, muss aber nicht.

Auf jeden Fall war heute Schlangestehen angesagt:

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/22/51-160218145707.jpeg)

Als gewohnter Service von mir, noch die "Speisekarte"

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/22/51-160218145544.jpeg)


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/22/51-160218145620.jpeg)

Noch ein Tipp: Probiert erst die dazugehörige Currysoße aus, bevor ihr "großkotzig" scharf oder extrascharf bestellt
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: zahn am Freitag, 16. Februar 2018 - 16:36:01


...ich esse normalerweise keine Currywurst.
Diese Currywurst hat aber richtig gut geschmeckt.
Das lange Warten hat sich gelohnt, auch die Pommes waren lecker.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: mercedes am Sonntag, 18. Februar 2018 - 20:03:52
Wo die Currywurst auch gut schmeckt, ist in Hohenwestedt
bei Doris Futterkiste (Imbiss).

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/22/1899-180218195712.jpeg)
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 19. Februar 2018 - 05:32:16
Appetitlich sieht aber anders aus.  :-\
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: NF am Montag, 19. Februar 2018 - 10:09:28
Appetitlich sieht aber anders aus.  :-\


...da hast Du recht - aber es schmeckt tatsächlich gut, mehrfach selbst probiert!
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 19. Februar 2018 - 13:40:20
Hausmannskost frisch gekocht, abwechslungsreich, günstig. Das findet Ihr in Oelixdorf:

https://www.landgasthof-unter-den-linden.de

Mittagstischkarte (ab Dienstag Morgen aktualisiert, da am Montag geschlossen): https://www.landgasthof-unter-den-linden.de/aktuelles/

Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ThK am Dienstag, 20. Februar 2018 - 10:30:09
Hausmannskost frisch gekocht, abwechslungsreich, günstig. Das findet Ihr in Oelixdorf:

https://www.landgasthof-unter-den-linden.de

Mittagstischkarte (ab Dienstag Morgen aktualisiert, da am Montag geschlossen): https://www.landgasthof-unter-den-linden.de/aktuelles/

Da bist Du mir zuvor gekommen. Das wäre mein nächster Beitrag gewesen.

Ich bin abends ein paar Mal am Landgasthof vorbeigegangen und es sieht wirklich aus, als wenn es da brummen würde.
Selbst in dem großen Saal saßen Leute und ließen sich beköstigen. Wäre ja schön für Oelixdorf.
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: moni am Dienstag, 20. Februar 2018 - 13:16:34
Zufällig war ich zuerst auf Seite 1 dieses Threads gelandet, und was lese ich da im ersten Beitrag von ThK!

Aber als ich das Datum dieses Beitrags sah musste ich doch schmunzeln!

moni
Titel: Re: Mittagstisch in und um Itzehoe
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 20. Februar 2018 - 17:41:17
Hausmannskost frisch gekocht, abwechslungsreich, günstig. Das findet Ihr in Oelixdorf:

https://www.landgasthof-unter-den-linden.de

Mittagstischkarte (ab Dienstag Morgen aktualisiert, da am Montag geschlossen): https://www.landgasthof-unter-den-linden.de/aktuelles/

Da bist Du mir zuvor gekommen. Das wäre mein nächster Beitrag gewesen.

Ich bin abends ein paar Mal am Landgasthof vorbeigegangen und es sieht wirklich aus, als wenn es da brummen würde.
Selbst in dem großen Saal saßen Leute und ließen sich beköstigen. Wäre ja schön für Oelixdorf.

Da sind durchaus viele Veranstaltungen. Wir hatten da am 6. Januar unser Dreikönigstreffen. Das war einfach nur gut!