ITZEHOE-LIVE

VERSCHIEDENES => SPORTWELT => Thema gestartet von: Alex am Dienstag, 27. Februar 2007 - 19:54:30

Titel: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 27. Februar 2007 - 19:54:30
Ihr habt was gehört oder gelesen, von bevorstehenden, oder gerade vollzogenen Wechseln. Dann hier hinein damit.
Spekulationen sind ebenso erwünscht wie klare Fakten. Ebenso interessiert Eure Ansicht zu dieser Personalie. Paßt es oder eher nicht?

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 27. Februar 2007 - 20:03:32
Andrej Voronin   wechselt im Sommer ablösefrei von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool, er unterschrieb einen 4 Jahresvertrag.

Jose Ernesto Sosa wechselt laut Kicker zum FC Bayern München. Die Ablösesumme liegt bei 10 Millionen Euro und der 21jährige wird kommende Saison die schwächelnden Bayern hoffentlich verstärken.

Mauro Camoranesi von Juventus Turin, ebenfalls zum FC Bayern, allerdings ist dieser Transfer noch nicht perfekt, hängt wohl davon ab, ob die Münchner im Gegenzug Lucio gehen lassen. Meiner Meinung nach bringt Lucio sowieso zu wenig.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Dienstag, 27. Februar 2007 - 20:14:40
Jose Ernesto Sosa wechselt laut Kicker zum FC Bayern München. Die Ablösesumme liegt bei 10 Millionen Euro und der 21jährige wird kommende Saison die schwächelnden Bayern hoffentlich verstärken.

Laut BILD und anderen Zeitungen soll der FCB auch wieder an Trochowski vom HSV dran sein. Angeblich soll der ne Ausstiegsklausel haben. Der HSV verneint dies und will ihn mit einem neuen Vertrag bis 2011 binden (bisher nur bis 2009).

Ich frag mich, was Bayern mit soviel jungen Spielern will. Sind doch alle noch nicht so erfahren. Wird deren Mannschaft dann nicht zu jung?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 27. Februar 2007 - 20:21:27
Laut BILD und anderen Zeitungen soll der FCB auch wieder an Trochowski vom HSV dran sein.

Der soll man schön in Hamburg bleiben. Da er ja nun schon'mal dort war, weiß er, wie der Hase dort läuft. Einen Gefallen macht er sich damit auf keinen Fall.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 27. Februar 2007 - 20:22:48
Mal sehen ob da was dran ist, vielleicht kommt ja auch noch ein Angebot für van der Vaart. Dessen Klasse bleibt den Münchnern auch nicht verborgen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 01. März 2007 - 01:36:46
Laut BILD und anderen Zeitungen soll der FCB auch wieder an Trochowski vom HSV dran sein.

Der soll man schön in Hamburg bleiben. Da er ja nun schon'mal dort war, weiß er, wie der Hase dort läuft. Einen Gefallen macht er sich damit auf keinen Fall.

So, und nun ist diese Sache auch gegessen. Trochochwski hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2011 verlängert. Dazu gibt es auch keine Ausstiegsklausel mehr in seinem Vertrag. Wenn Wurst-Ulli ihn nun haben will, muß er dementsprechend tief in die Kasse greifen, aber das lassen wir 'mal. Ich hoffe, der HSV hat jetzt genügend Lehrgeld bezahlt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 06. März 2007 - 19:46:13
Juan wechselt von Bayer Leverkusen zum AS Rom. 8 Millionen Ablöse werden fällig. Die sollen dann in den Senegalesen Habib Beye von Olympique Marseille investiert werden.

Christoph Metzelders Wechsel zu Inter Mailand scheint auch so gut wie sicher zu sein, ein Angebot an Ihn,seitens Borussia Dortmund, wurde jetzt zurückgezogen weil Metzelder es bisher nicht angenommen hat.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 12. März 2007 - 23:47:36
Thomas Doll wird ab sofort neuer Trainer bei Dortmund. Bereits am Samstag sitzt er auf der Trainerbank und beerbt den Platz von Jürgen Röber. Doll hat einen Vertrag bis 2008 unterschrieben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Dienstag, 13. März 2007 - 08:13:38
Der Versuch der Bayern, erneut beim HSV Unruhe zu stiften, scheint im Keim erstickt und zum Scheitern verurteilt. Van der Vaart möchte beim HSV bleiben, der HSV möchte, dass vdV bleibt. Einigkeit allerorten.

Auch die Bremer werden sich kaum von Diego trennen. Vielleicht sind die Zeiten ja vorbei, in denen sich die Unsympathen aus München nach Belieben bei der Konkurrenz bedienen konnten und gezielt den Konkurrenten den jeweils besten Spieler weggekauft haben (bzw im Falle Magath / Stuttgart auch einmal den Trainer), nur um andere zu schwächen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 13. März 2007 - 19:35:24
Thomas Doll wird ab sofort neuer Trainer bei Dortmund.
Ich verstehe sowohl die Dortmunder als auch Thomas Doll nicht. Dieser Wechsel ist für beide Seiten nicht ganz einfach. Doll hat es nicht geschafft, den HSV aus der Abstiegszone zu holen, und heuert nun gleich wieder beim nächsten Abstiegskandidaten an. Er hätte lieber bis zur neuen Saison warten sollen, denn Angebote wären mit Sicherheit gekommen. Und ob er die Dortmunder Truppe in Schwung bringt wage ich ehrlich gesagt auch zu bezweifeln. Das bedeutet absolut nicht das ich ihn für einen schlechten Trainer halte, aber diesen Zeitpunkt und diese Ausgangssituation halte ich wie gesagt für problematisch.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ThK am Dienstag, 13. März 2007 - 19:47:59
Thomas Doll wird ab sofort neuer Trainer bei Dortmund.
Ich verstehe sowohl die Dortmunder als auch Thomas Doll nicht. Dieser Wechsel ist für beide Seiten nicht ganz einfach. Doll hat es nicht geschafft, den HSV aus der Abstiegszone zu holen, und heuert nun gleich wieder beim nächsten Abstiegskandidaten an. Er hätte lieber bis zur neuen Saison warten sollen, denn Angebote wären mit Sicherheit gekommen. Und ob er die Dortmunder Truppe in Schwung bringt wage ich ehrlich gesagt auch zu bezweifeln. Das bedeutet absolut nicht das ich ihn für einen schlechten Trainer halte, aber diesen Zeitpunkt und diese Ausgangssituation halte ich wie gesagt für problematisch.

Da stimme ich dir zu 100% zu!
Mein Eindruck war, dass Thomas Doll beim HSV einfach viel Glück hatte.
Welches sich bekanntermaßen nach einiger Zeit abgenutzt hatte.

Trotzdem drücke ich ihm und seinem neuen Verein die Daumen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 14. März 2007 - 08:37:00
Thomas Doll wird ab sofort neuer Trainer bei Dortmund.
Ich verstehe sowohl die Dortmunder als auch Thomas Doll nicht. Dieser Wechsel ist für beide Seiten nicht ganz einfach.

Das ist aus meiner Sicht einfach zu erklären.
1.   Der Dortmunder Fußballverein suchte schnell einen "günstigen" Trainer, der die Anhänger und Aktionäre bei Laune hält.

2.   Als relativ junger Trainer muss Thomas Doll im Gespräch bleiben. Nach sechs Wochen Pause wieder einen Bundesligaverein zu finden, kam ihm gerade recht. Noch dazu bekam er einen Vertrag bis 2008. Gut für ihn, klug ausgehandelt.

Dass er nun verkündet, seinen Vertrag auch in der Zweiten Bundesliga erfüllen wird oder muss, wäre kontraproduktiv für die Firma BVB. Also schweigen alle bei diesem Thema.
Er soll ein Retter sein, der den Umsatz hält oder gar steigert.

Dazu braucht er Glück und Erfolge; wozu hat er sonst seinen T.-Schein gemacht?
Nicht zu vergessen bleibt: Die Bundesliga-Vereine sind Wirtschaftsunternehmen, die von der Euphorie der Anhänger leben. Finanzieller Erfolg regiert das Handeln, die Leidenschaft für den Fußballsport steht in einer hinteren Reihe.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 16. März 2007 - 01:25:19
Ottmar Hitzfeld hat bei den Bayern einen Vertrag bis 2008 unterschrieben; Marionette Henke natürlich mit im Gepäck. Was muß ihm Wurst-Ulli geboten haben oder wollte keiner dort keiner Trainer sein?

Zumindest die Spieler werden sich freuen ... weg mit den Medizinbällen und der Bergsteigerausrüstung aus Felixs Zeiten ...
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 25. März 2007 - 20:39:41
Werner Beinhart zurück im deutschen Fußball.
Allerdings nur in der zweiten Liga bei Unterhaching. Für mich wäre Lorant die Idealbesetzung für Borussia Dortmund gewesen.
Der Einstand des Charakterkopfes mit der weiß-grauen Mähne sorgte auf dem Hachinger Trainingsgelände für Trubel. Zahlreiche Schaulustige und rund 70 Journalisten hatten sich versammelt, selbst zu Erstligazeiten des Provinzclubs hatte es nur selten ein so reges Treiben außerhalb des Spielbetriebs gegeben. Dabei war Lorant gar nicht die erste Wahl als Nachfolger des am Montag entlassenen Unterhachinger Urgesteins Harry Deutinger. Präsident Engelbert Kupka hatte sich in Torsten Fink einen modernen Trainertypus gewünscht, dieser sei aber «nicht abkömmlich» gewesen bei seinem derzeitigen Arbeitgeber Red Bull Salzburg.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 02. April 2007 - 23:52:05
Das war's für Danijel Ljuboja beim HSV. Huub Stevens hat den ausgeliehenen Stürmer zu den Amateuren abgeschoben. Dort darf bis zum Saisonende weiiter trainieren. Anschließend geht's zurück zum VFB Stuttgart ... na, die werden sich freuen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Dienstag, 03. April 2007 - 10:39:02
Der quasi im Gegenzuge zum Vfb Stuttgart ausgeliehene Stürmer Benny Lauth konnte sich dort auch noch nicht entscheidend durchsetzen. Es könnte gut sein, dass Stuttgart die zwischen beiden Vereinen vereinbarte Kaufoption verstreichen lässt. (Vor allem, wenn Ljuboja zum VfB zurück muss.) Dann käme Benny Lauth zum HSV zurück, sofern sich nicht noch ein dritter Verein findet.

Benny ist ein durch und durch ein sympathischer Mensch, aber beim HSV hatte es zuletzt einfach nicht gepasst. Zumindest nicht unter den damaligen Vorzeichen. Diese haben sich mittlerweile allerdings geändert (Trainerwechsel). Vielleicht, und das kann ich mir wirklich vorstellen, stimmt die Chemie zwischen Stevens und Lauth. Zu wünschen wäre es ja a) Benny Lauth, dass er wieder an seine alte Stärke anknüpfen kann und b) dem HSV, dass er endlich mal einen Stürmer mit Durchschlagskraft in seinen Reihen hat.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Nordic am Dienstag, 03. April 2007 - 19:35:43
...Vor allem, wenn Ljuboja zum VfB zurück muss...

Die Situation um Ljuboja finde ich schade. In seinen Einsätzen beim HSV fand ich ihn eigentlich immer überzeugend. Vor allem zeigte er in den Spielen immer vollen Einsatz. Insofern wäre es schade, wenn er zum VFB zurück geht. Andererseits sollte es stimmen, dass er sich im Training hängen lässt, ist die Haltung von Stevens konsequent und genau richtig.

... Zu wünschen wäre es ja a) Benny Lauth, dass er wieder an seine alte Stärke anknüpfen kann und b) dem HSV, dass er endlich mal einen Stürmer mit Durchschlagskraft in seinen Reihen hat.

Da fehlt mir leider der Glaube. Lauth war (und ist) mit sehr großem Talent ausgestatet. Der hätte richtig einer werden können. Aber offenbar gibt er sich mit seinen üppigen monatlichen Überweisungen zufrieden und macht zu wenig.  Und damit reiht er sich dann nahtlos in die Reihe der Ketelars, Rahns usw. ein. Sehr schade, passiert aber leider immer wieder.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 06. April 2007 - 13:30:02
Torsten Frings von Werder Bremen wird wohl aller Wahrscheinlichkeit zum italienischen Zweitligisten Juventus Turin wechseln. Angeblich will Juventus Frings unter allen Umständen. Frings, der noch einen Vertrag bis 2009 bei Bremen hat, ist nicht abgeneigt. Vielleicht ist dies auch der Grund, warum er bei Bremen z.Zt. ein wenig Stimmung macht. Letztendlich ist es eine Frage des Geldes, wie immer ...
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: MC am Freitag, 06. April 2007 - 23:10:31
Nationalspieler Christof Metzelder von Borussia Dortmund, soll für 5 Jahre zu Real Madrid wechseln.
Es soll, laut web.de, ein unterschriftsreifer Vertrag vorliegen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Sonntag, 08. April 2007 - 16:37:20
Torsten Frings von Werder Bremen wird wohl aller Wahrscheinlichkeit zum italienischen Zweitligisten Juventus Turin wechseln. Angeblich will Juventus Frings unter allen Umständen. Frings, der noch einen Vertrag bis 2009 bei Bremen hat, ist nicht abgeneigt.

Bei den 6,5 Mio Gehalt die im Raum stehen wäre ich das auch nicht. Aber wozu will Juve überhaupt so viel Kohle raushauen, wenn die mich viel billiger haben könnten? ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 09. April 2007 - 13:20:54
Bei den 6,5 Mio Gehalt die im Raum stehen wäre ich das auch nicht. Aber wozu will Juve überhaupt so viel Kohle raushauen, wenn die mich viel billiger haben könnten? ;D

Weil Du wahrscheinlich über den Ball stolperst und daß ist keinem Verein 6,5 Mio wert ;).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 16. April 2007 - 16:30:30
Angeblich soll der FC Bayern an Miroslav Klose interessiert sein. Klose hat allerdings noch einen Vertrag bis 2008 bei Werder Bremen. Aber wen Wurst-Ulli haben will, den hat er bis jetzt auch meistens bekommen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 16. April 2007 - 20:28:08
Atouba vor Abschied aus Hamburg
Thimothee Atouba steht vermutlich vor einem Wechsel ins Ausland. Wie die  Morgenpost berichtete, sollen Los Angeles Galaxy,  der FC Portsmouth aus der Premier League sowie einige französische Vereine Interesse an dem Linksverteidiger gezeigt haben.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Samstag, 28. April 2007 - 15:46:32
Laut der Gazetta della Sport( oder wie die auch heissen) wechselt Luca Toni nun doch zum FC Bayern München
DIe Ablösesumme soll sich auf 18 Mio € belaufen.
5,5 Mio € Jahresgehalt soll er in München bekommen

Somit würde Pizarros Vertrag auch nicht verlängert werden und das Thema Klose ist vom Tisch


Außerdem hat der BVB an Klimovicz angefragt.
Meiner Meinung nach, wäre er in Dortmund nur ein Ergänzungsspieler, die brauchen den nicht
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 02. Mai 2007 - 22:00:14
Nun ist das Hickhack um Klose auch durch. Er wechselt zum FC Bayern, allerdings erst ab dem 30.06.2008, denn bis dahin hat er seinen Vertrag bei Werder Bremen zu erfüllen. Mal gucken, ob Wurst-Uli nicht doch noch ein paar Scheine mehr auf den Tisch legt ...

Jörg Butt hat seinen Vertrag bei Leverkusen gekündigt. Dies war möglich, da er eine Ausstiegsklausel hatte. Ein neues Angebot hat er allerdings noch nicht. Angeblich wären Interessenten aus England und Spanien da ...

Jan Schlaudraff, noch Aachener, ab dem 01.07. Bayernspieler, wurde für den Rest der Saison auf die Aachener Tribüne bestellt. Grund soll Bocklosigkeit sein ...
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 10. Mai 2007 - 01:46:12
Mehdi Mahdavikia wird wohl den HSV verlassen. 2 Spiele darf er noch bei den Rothosen verweilen, um dann nach 8 Jahren bei einem neuen Verein anzuheuern. Der VFL Wolfsburg sei an ihm interessiert heißt es. Dort könnte er auch auf einen alten Trainer treffen, wenn die Gerüchteküche stimmt. Klaus Augenthaler wird wohl nach dieser Saison seinen Hut nehmen dürfen und als Ersatz für ihn wünscht man sich Felix Magath.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Donnerstag, 10. Mai 2007 - 08:29:00
Mehdi Mahdavikia wird wohl den HSV verlassen. 2 Spiele darf er noch bei den Rothosen verweilen, um dann nach 8 Jahren bei einem neuen Verein anzuheuern. Der VFL Wolfsburg sei an ihm interessiert heißt es. Dort könnte er auch auf einen alten Trainer treffen, wenn die Gerüchteküche stimmt. Klaus Augenthaler wird wohl nach dieser Saison seinen Hut nehmen dürfen und als Ersatz für ihn wünscht man sich Felix Magath.

Ob Magath sich das wirklich antut?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 16. Mai 2007 - 20:14:22
Neben Carlos Alberto, sollen nun auch Kyrgiakos von Eintracht Frankfurt und Mohammed Zidan vom FSV Mainz 05 zum HSV wechseln.
Der Grieche Kyrgiakos steht ganz oben auf dem Wunschzettel der Hamburger. Ebenso wie der 22-jährige Ägypter Zidan, der mit seiner Torgefährlichkeit neuen Schwung in das Hamburger Offensivspiel bringen soll.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 18. Mai 2007 - 21:01:44
Bayer Leverkusen hat Ghanas Nationalspieler Hans Sarpei ablösefrei vom Bundesliga-Rivalen VfL Wolfsburg an den Rhein geholt.
Der 30-jährige Abwehrspieler hat einen Vertrag bis 2009 unterschrieben.

Eine Rückkehr wird es für Verteidiger Sascha Dum geben. Zur Winterpause an Alemannia Aachen ausgeliehen, kommt der 20-jährige Verteidiger wieder zurück.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Sonntag, 20. Mai 2007 - 18:21:21
Perfekt: Hargreaves nach Manchester - Klose soll sofort kommen
Owen Hargreaves hat nach monatelangen Bemühungen sein Ziel erreicht und darf als teuerster Verkauf der Bundesliga- Geschichte vom FC Bayern München zum englischen Fußball-Meister Manchester United wechseln. Die Ablösesumme, die Aufsichtsratschef Franz Beckenbauer am Sonntag im Deutschen Sportfernsehen (DSF) mit «ein bisschen mehr» als 25 Millionen Euro bezifferte, will der deutsche Rekordmeister anscheinend unter anderem in eine sofortige Verpflichtung von WM-Torschützenkönig Miroslav Klose vom SV Werder Bremen investieren.

Gruß Matze
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 21. Mai 2007 - 09:52:03
Perfekt: Hargreaves nach Manchester - Klose soll sofort kommen
Owen Hargreaves hat nach monatelangen Bemühungen sein Ziel erreicht und darf als teuerster Verkauf der Bundesliga- Geschichte vom FC Bayern München zum englischen Fußball-Meister Manchester United wechseln. Die Ablösesumme, die Aufsichtsratschef Franz Beckenbauer am Sonntag im Deutschen Sportfernsehen (DSF) mit «ein bisschen mehr» als 25 Millionen Euro bezifferte, will der deutsche Rekordmeister anscheinend unter anderem in eine sofortige Verpflichtung von WM-Torschützenkönig Miroslav Klose vom SV Werder Bremen investieren.

Gruß Matze

Klose hat m.E. in den vergangenen Wochen durch demonstrative Lustlosigkeit versucht, den Wechsel zu erzwingen. Aus meiner Sicht nicht grade der Stil eines echten Sportsmannes. Und: Was er im UEFA-Cup will, wo er in Bremen evtl CL spielen kann und aus meiner Sicht auch mittelfrsitig die besseren Chancen hat, muss er mit sich selbst abmachen.

Für Bremen stellt sich jetzt die verflixte Frage: jetzt viel Geld einstreichen oder den Mann nach der nächsten Saison ablösefrei ziehen zu lassen. Reisende Leute kann und soll man nicht aufhalten. Allerdings kann sich ein Verein auch nicht von einem Spieler auf der Nase rumtanzen lassen. Dass Bremen die Position gleichwertig ersetzen kann, hat nicht nur der letzte Spieltag eindrucksvoll gezeigt. Das Gesicht von Klose bei den Toren von Rosenberg sprach Bände. Da hat sich einer gewaltig verspekuliert.

Mein Tipp: Werder wird Klose (nicht nur) aus disziplinarischen Gründen ins zweite Glied rücken und ihn dann zur Winterpause abgeben. Ob der FCB dann noch Interesse hat, wird sich zeigen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 23. Mai 2007 - 20:34:48
Hannover holt Hanke
Hannover 96 hat sich die Dienste von Mike Hanke gesichert. Der Nationalspieler, der am Abend offiziell präsentiert werden soll, bestätigte den Wechsel vom VfL Wolfsburg bereits den Wolfsburger Nachrichten.


Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 24. Mai 2007 - 10:11:51
Sascha Kirschstein, derzeitig nur noch 2. Ersatztorwart beim HSV, wird für 2 Jahre an den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen.

Bayern München will sich offenbar mit dem Linksverteidiger Marcell Jansen vom Absteiger Borussia Mönchengladbach verstärken. Die Ablösesumme soll 9 Mio Euro betragen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 25. Mai 2007 - 20:26:43
Stefan Wächter hat einen 3-Jahres-Vertrag beim Aufsteiger Hansa Rostock unterschrieben. Dort steht z.Zt. noch Matthias Schober im Tor. Pagelsdorf hatte 2001 Wächter nach Hamburg geholt, jedoch nie ein Spiel von ihm gesehen, da sein Trainerjob kurze Zeit später beendet wurde. Nun gibt's ein Wiedersehen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 25. Mai 2007 - 20:47:37
Angeblich hat Ribery bei den Bayern unterschrieben
Ca 15 Millionen € Ablöse
Das wäre eine richtige Bereicherung für Bayern UND für die Bundesliga

Und nochmal auf Luca Toni sprechen zu kommen

Er habe zwei Verträge unterschrieben, einen in Italien und einen bei den Bayern, nun habe er sich überlegt, er möcht ja gar nicht zu den Bayern, aber die FIFA sagt, dass er zu den Bayern müsse

Mal schauen wie sich das entwickelt
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 28. Mai 2007 - 16:52:56
Mittelfeldspieler Yildiray Bastürk wechselt von Hertha BSC zum VfB Stuttgart. Der ablösefreie türkische Nationalspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag, wie der neue deutsche Meister mitteilte. Bastürk ist nach Torwart Raphael Schäfer (Nürnberg) und Abwehrspieler Gledson (Rostock) der dritte Neuzugang für die kommende Saison. 

Will Bastürk sich jetzt Meistererfolge erhoffen ... hat's doch bei Leverkusen und der Hertha nicht geklappt ...  :grinsen
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Montag, 28. Mai 2007 - 17:00:43
Wie im Doppelpass zu hören war, wechselt Metzelder nun doch nach Real Madrid
Aber diese Meldung sollte erst nach Abschluss der Saison in Spanien bekannt gegeben werden

Desweiteren steht Manuel Friedrich kurz vor dem Wechsel von Mainz nach Leverkusen

Munteanu und Radu gehen beide von Cottbus nach Wolfsburg

Marcell Jansen wechselt für 9 Millionen Euro nach Bayern, ich hab da die Befürchtung, dass das so endet wie beim Thema Tobias Rau....

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Dienstag, 29. Mai 2007 - 08:26:25
Der endgültige Bestätigung des Wechsels von Zidan zum HSV scheint näher zu rücken. Die Mainzer verlauten gemäß heutigem HA (http://www.abendblatt.de/daten/2007/05/29/747229.html), dass nur noch Details zu klären wären.

Ferner könnten eine ganze Reihe von Profis des HSV zum kleinen Nachbarn St. Pauli wechseln. Hier werden im o.g. Artikel Rouwen Hennings, Mustafa Kucukovic (derzeit an Greuther Fürt ausgeliehen), Oliver Hampel, Boris Leschinski und Benny Feilhaber genannt.


Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 29. Mai 2007 - 20:01:53
Der Hamburger SV hat für die kommende Saison Verteidiger Sebastian Langkamp vom FC Bayern München II verpflichtet.
Der U18-Nationalspieler wurde für die Bayern als A-Jugendlicher bereits in fünf Partien der Regionalliga Süd eingesetzt. "
Der Abwehrspieler unterzeichnete bei den Hanseaten heute einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.
 

 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 29. Mai 2007 - 20:12:54
Florenz hat den Wechsel von Luca Toni zum FC Bayern offiziell bestätigt. Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtete, treffen sich  beide Klubs am Mittwoch in Florenz, um letzte Details zu klären. Bayern zahlt für den Nationalstürmer 13 Millionen Euro Ablöse. Unterdessen verhandeln die Bayern auch über einen Wechsel von Tonis Teamkollegen Tomas Ujfalusi.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 31. Mai 2007 - 16:27:32
Ob Magath sich das wirklich antut?

Er tut es sich an. Er wird Sportdirektor und Trainer in einer Person beim VFL Wolfsburg. Na denn man gutes Gelingen, Herr Magath.

René Klingbeil sucht einen neuen Verein. Der Verteidiger vom HSV wird seinen Vertrag nicht verlängert bekommen, da ohne ihn geplant wird. Allerdings hat er bis jetzt keine konkreten Angebote bekommen.

Thomas Doll will Piotr Trochowski nach Dortmund lotsen. Der hat allerdings noch einen gültigen Vertrag bis 2011 beim HSV.

Wurst-Ulli hat Interesse am nächsten Söldner. Er will Boularhouz, der derzeitig bei Chelsea spielt, zum FCB holen. Ebenso soll Klose wohl doch bereits im Sommer geholt werden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Samstag, 02. Juni 2007 - 21:58:44
Der Aufsichtsrat hat dem Wechsel von Mohamed Zidan zum HSV zugestimmt. Bereits morgen soll er in HH offiziell vorgestellt werden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Sonntag, 03. Juni 2007 - 10:07:15
Back to the roots ... der HSV ist an Otto Addo interessiert. Addos Vertrag wurde in Mainz nicht verlängert. Der 31jährige Hamburger könnte somit ablösefrei zum HSV kommen, zumal er nach dem Karriereende zurück nach Hamburg ziehen wird. Otto Addo begann seine fußballerische Karriere in der HSV-Jugend.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Sonntag, 03. Juni 2007 - 13:23:55
Der VFL Wolfsburg soll großes Interesse an Daniel van Buyten bekundet haben. Das wäre für den stets titelambitionierten DvB natürlich die große Gelegenheit  :lach. Aber Hitzfeld hält nicht viel von ihm, da wäre sein alter Trainer Magath ein gefundenes Fressen für ihn.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 04. Juni 2007 - 08:54:49
Der VFL Wolfsburg soll großes Interesse an Daniel van Buyten bekundet haben. Das wäre für den stets titelambitionierten DvB natürlich die große Gelegenheit  :lach. Aber Hitzfeld hält nicht viel von ihm, da wäre sein alter Trainer Magath ein gefundenes Fressen für ihn.

Naja, da kann er ja Werksmeister bei VW werden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 06. Juni 2007 - 23:47:59
Wurst-Ulli soll es wahr gemacht haben. Kalid Boularhouz geht zum FCB. Er soll 5,2 Mio € Ablöse gekostet haben. Nach nur einem Jahr konnte er sich bei Chelsea nicht durchsetzen und nahm die meiste Zeit auf der Bank Platz.

Angeblich sind die Scheichs aus Dubai an Piotr Trochowski interessiert. Dort würde er jede Menge Geld einsacken, aber als fußballerische Erfolgsleiter ist das eher eine Einbahnstraße ...  :-\
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 07. Juni 2007 - 11:51:58
Der VFL Bochum würde sich gern Lukas Poldolski vom FC Bayern für eine Saison ausleihen. Der diesjährige Torschützenkönig Theofanis Gekas verläßt Bochum und wechselt nach Leverkusen. Podolski könnte diese Lücke schließen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 19. Juni 2007 - 21:41:10
Felix Magath treibt die Personalplanungen beim VfL Wolfsburg voran. Der Sportdirektor und Trainer in Personalunion holte am Dienstag den Ex-Profi Bernd Hollerbach als Co-Trainer ins Boot. Werner Leuthard wird Konditionstrainer, "Seppo" Eichkorn soll wunschgemäß ebenfalls noch zu den Niedersachsen hinzustoßen. Auf Spielerseite begrüßen die "Wölfe" den bisherigen "Löwen" Daniel Baier.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 20. Juni 2007 - 11:10:37
Lincoln wird wohl Schalke 04 den Rücken kehren und sich in die Türkei zu Galatasaray Istanbul wechseln. Schalke möchte mindestens 8 Mio. €uro Ablöse, Istanbul soll 4 Mio. geboten haben. Im nächsten Jahr wäre Lincoln ablösefrei. Jetzt hat Schalke noch die Möglichkeit, ein wenig Geld für ihn zu bekommen. Halten werden sie ihn nicht können.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 20. Juni 2007 - 20:18:44
Dortmund: Nachfolger für Metzelder
BVB holt Robert Kovac
Auf der Suche nach einem Nachfolger für den zum spanischen Meister Real Madrid abgewanderten Christoph Metzelder ist Borussia Dortmund in Turin fündig geworden. Von Erstliga-Aufsteiger Juventus kommt mit Robert Kovac ein in der Bundesliga alter Bekannter zum BVB. Der 33 Jahre alte kroatische Innenverteidiger wechselt ablösefrei vom italienischen Rekordmeister zum BVB und erhält einen Vertrag bis 2009.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 23. Juni 2007 - 13:17:20
Bayern München hat die Verpflichtung des brasilianischen Mittelfeldspielers Zé Roberto bekannt gegeben. Der 32-Jährige, der ablösefrei vom FC Santos zum deutschen Fußball-Rekordmeister zurückkehrt, hat am Freitag einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2009 unterschrieben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Sonntag, 24. Juni 2007 - 19:11:46
Bislang hat es nur die Welt auf ihrer Seite, weder bei sid, noch bei einer anderen Zeit und auch der HSV hat (noch) nicht bestätigt:

Der HSV scheint das rennen um den brasilianischen Nationalspieler Carlos Alberto gewonnen zu haben.

Näheres hier (http://www.welt.de/sport/article971082/Carlos_Alberto_wechselt_zum_Hamburger_SV.html)

Wenn das stimmt, dürfte sich in Bremen grade jemand die Fingernägel abkauen; bis knapp untern Ellenbogen  ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Dienstag, 26. Juni 2007 - 14:44:54
Der Kicker meldet:

Klose wechselt zu den Bauern.

Muss man nicht kommentieren.

Siehe hier (http://www.kicker.de/fussball/bundesliga/startseite/artikel/367164/)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Yogibaer am Dienstag, 26. Juni 2007 - 18:19:56

Klose wechselt zu den Bauern.

Muss man nicht kommentieren.


 ;D Damit hast Du ja schon kommentiert, oder?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Dienstag, 26. Juni 2007 - 22:32:42
War ja eh nur eine Frage der Zeit, bis der Transfer über die Bühne ging!!!
Jetzt haben die Bayern ein Superteam, hoffen wir nur, dass auch die hohen Ansprüche erfüllt werden können!
Gruß Matze ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Mittwoch, 27. Juni 2007 - 00:13:44
Lincoln wird wohl Schalke 04 den Rücken kehren...

Olle Heulsuse... Erst Scheiße spielen, dann jammern und sich verp...en. Das sind die richtigen. Sollte der Appiah Transfer klappen, dann mache ich mir jedenfalls keine Sorgen um meinen Club.

Die Bayern haben zwar mächtig aufgerüstet, aber ob auch alles in der Praxis so funktioniert wie sie es sich in der Theorie vorstellen bleibt mal abzuwarten. Grundsätzlich ist es jetzt natürlich von den Namen her ein verdammt starkes Team. Und obwohl ich die Bayern absolut nicht mag muss ich den Hut vor Wurst Uli ziehen. Der Buli tut es mit Sicherheit gut, solch große Namen wie Toni und Ribery bekommen zu haben. daumenhoch
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: NF am Mittwoch, 27. Juni 2007 - 17:17:42

Jetzt haben die Bayern ein Superteam, hoffen wir nur, dass auch die hohen Ansprüche erfüllt werden können!

Dann schießt Geld also doch Tore....
Mit der Ersatzelf können die -theoretisch- dann auch noch den DFB-Pokal gewinnen.
Spart Ressourcen bei den 70 Mio €-Neueinkäufen.

Vorschlag zur Aufstellung der "Ersatzbank" :
Torwart :                      Michael Rensing
Defensive / Mittelfeld : Ismaell / v.Buyten / Sagnol / Altintop / Dos Santos / Sosa / Schwein...
Offensive:                     Poldi / Santa Cruz / Schlaudraff

Bei genauerem Hingucken fällt auf, die haben z.T. gezielt für die Reservebank eingekauft. Aber unter Söldnern sind die Verluste bekanntlich höher  :fechten

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 28. Juni 2007 - 18:27:18
Roy Makaay verlässt den FC Bayern München und wechselt nach Angaben niederländischer Medien zu Feyenoord Rotterdam. Der Rundfunk berichtete, Makaay werde noch am Nachmittag vom neuen Verein präsentiert. Die Zeitung "De Telegraaf" berichtet auf ihrer Internetseite, letzte Einzelheiten des Wechsels seien in der Nacht ausgehandelt worden.
 
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 03. Juli 2007 - 18:51:08
HSV-Stürmer Benjamin Lauth wechselt zum Nachbarn Hannover 96. Er unterschreibt dort einen 3-Jahres-Vertrag. Die Ablöse soll 500.000 €uro betragen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Dienstag, 03. Juli 2007 - 23:48:21
HSV-Stürmer Benjamin Lauth wechselt zum Nachbarn Hannover 96. Er unterschreibt dort einen 3-Jahres-Vertrag. Die Ablöse soll 500.000 €uro betragen.

Dort trumpft er wieder auf, schießt 14 Saisontore und kehrt zurück in den Dunstkreis der Nationalmannschaft... ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 03. Juli 2007 - 23:58:24

Dort trumpft er wieder auf, schießt 14 Saisontore und kehrt zurück in den Dunstkreis der Nationalmannschaft... ;D

In welche stümperhafte Hellseherkugel guckst Du denn rein?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Mittwoch, 04. Juli 2007 - 01:20:17

In welche stümperhafte Hellseherkugel guckst Du denn rein?

Das klingt nach Neid, weil du so eine nicht hast... :P ;)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 04. Juli 2007 - 01:24:32
Das klingt nach Neid, weil du so eine nicht hast... :P ;)

So eine Kugel brauch' ich auch nicht ... ;) ... meine Kugel sagt den Rothosen wahrhaftig heldenhaftes voraus ... 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Mittwoch, 04. Juli 2007 - 01:56:36
... meine Kugel sagt den Rothosen wahrhaftig heldenhaftes voraus ... 

Den direkten Wiederaufstieg 2009???  8) ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 04. Juli 2007 - 02:05:09
Den direkten Wiederaufstieg 2009???  8) ;D

Nein, so weit kann meine Kugel nicht sehen  :P ... aber sie sagt voraus, daß auch diesmal die Schale an Gelsenkirchen vorbei zieht  :grinsen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 04. Juli 2007 - 10:08:04
Den direkten Wiederaufstieg 2009???  8) ;D

Nein, so weit kann meine Kugel nicht sehen  :P ... aber sie sagt voraus, daß auch diesmal die Schale an Gelsenkirchen vorbei zieht  :grinsen.

singin again:

Ein Leben lang,
keine Schale in der Hand ...

 :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap :clap   
7h 7h 7h 7h 7h 7h 7h 7h 7h 7h
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Freitag, 06. Juli 2007 - 16:12:00
Ihr seid alle plöd... plöd, plöd, plöd... :P :'(
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 13. Juli 2007 - 18:50:29
Toni "Ailton" Tonne ist zurück in der Bundesliga. Der MSV Duisburg hat den Stürmer für ein Jahr verpflichet, zusätzlich eine Option für ein weiteres Jahr offen.

Werder Bremen ist an Boubacar Sanogo interessiert. Der Flop-Stürmer vom HSV, nur 4 Tore, ist in Hamburg nicht zufrieden, da er zu oft ausgepfiffen wird. Sollte wieder gepfiffen werden, will Sanogo sich selbst mit Bremen und auch Stuttgart, die Interesse zeigen, unterhalten. Sanogo hat noch einen Vertrag bis 2010 beim HSV.

Oliver Kahn will seine defintiv letzte Saison bestreiten. Anschließend möchte der Bayern-Torwart in Asien Entwicklungshilfe beim Torwartspiel leisten.

Fenerbahce Istanbul buhlt kräfig um die Gunst von Schalke-Stürmer Kevin Kuranyi. Das Angebot seitens Istanbuls soll bei 15 Mio Euro liegen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 13. Juli 2007 - 20:19:45
Der brasilianische Fußball-Profi Carlos Alberto wechselt mit sofortiger Wirkung zu Werder Bremen. Der Bundesligist ist sich mit allen maßgeblichen Parteien über den Wechsel einig.
Für den 22 Jahre alten offensiven Mittelfeldspieler von Fluminense Rio de Janeiro zahlen die Bremer Ablöse von rund 8 Millionen Euro.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 19. Juli 2007 - 19:45:06
Was sich schon lange anbahnte, ist nun perfekt: Lucio Carlos Cajueiro Souza ist der zweite namhafte Neuzugang bei der Hertha. Der Brasilianer wurde am Donnerstag vorgestellt und mit einem Vertrag über vier Jahre ausgestattet. Für den 28-Jährigen überweisen die Berliner geschätzte 1,75 Millionen Euro an Palmeiras Sao Paulo. Zuletzt war Lucio an Gremio Porto Alegre ausgeliehen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 23. Juli 2007 - 21:07:02
Alexander Laas wechselt vom HSV zum VfL Wolfsburg. Ablöse lt. MOPO und anderen Veröffentlichungen ca 1,5 Mios

Boubacar Sanogo wechselt vom HSV zu Werder Bremen. Ablöse lt. MOPO 6 Mios, lt. Welt 5 plus Zuschläge.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 23. Juli 2007 - 21:20:56
[...]Boubacar Sanogo wechselt vom HSV zu Werder Bremen. Ablöse lt. MOPO 6 Mios, lt. Welt 5 plus Zuschläge.

Wenn sich das 'mal nicht als ein Fehlkauf entwickelt ;) ... vor allem, wird er dort denn glücklich werden, schließlich muß er sich dort auch bewegen ...
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 23. Juli 2007 - 21:38:28
[...]Boubacar Sanogo wechselt vom HSV zu Werder Bremen. Ablöse lt. MOPO 6 Mios, lt. Welt 5 plus Zuschläge.

Wenn sich das 'mal nicht als ein Fehlkauf entwickelt ;) ... vor allem, wird er dort denn glücklich werden, schließlich muß er sich dort auch bewegen ...

Ich wünsche es ihm jedenfalls. Ist für ihn in und mit HH eben alles schief gelaufen. Der HSV und Bouba wären vermutlich nicht mehr glücklich miteinander geworden. Da ist das schon besser so. Vor einem Jahr hatte der HSV 3,8 Mios Ablöse an Kaiserslautern gezahlt. Jetzt 5 oder 6 Mios von Bremen. Und das für einen Mann, dem zwar alle großes Potential nachsagen, der aber in diesem einem Jahr nicht überzeugen konnte.

Gut verhandelt, Didi!

Vermutlich wird der HSV in den nächsten Tagen die Deals mit Jonathan Pitroipa  von Freiburg und mit Jerome Boateng von Hertha unter Dach und Fach bringen. Zusammen vermutlich rund 3-4 Mios. Da bliebe dann noch ein bisschen was in der "Kriegskasse" für evtl Wintereinkäufe. Oder aber, was ja auch nicht das schlechteste wäre, man hat schon ein kleines Polster für die nächste Saison. Schadet nix.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 23. Juli 2007 - 22:14:04
Gut verhandelt, Didi!
Mal sehen, vielleicht brauchte der einfach mal einen Tapetenwechsel und wird in Bremen zur Granate.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 23. Juli 2007 - 22:46:56
Mal sehen, vielleicht brauchte der einfach mal einen Tapetenwechsel und wird in Bremen zur Granate.


Glaubt's Du das ... ;)?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 23. Juli 2007 - 22:51:58
Ich schließe es zumindest nicht vollends aus. Sanogo hat unglaublich gut begonnen beim HSV  und dann zugegebenermaßen immer weiter nachgelassen. Auf der anderen Seite ist Werder bei seinen Transfers immer gut davor gewesen. Ich wundere mich auch über die Höhe dieser Ablöse :o
aber der Sachverstand von Allofs und Schaaf ist absolut gegeben.
Lassen wir uns überraschen.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 25. Juli 2007 - 01:44:50
Der HSV ist zu Geld gekommen ... Zeit zu investieren. Ins Visier genommen wurde der Schwede Christian Wilhelmsson. Der 27jährige Flügelspieler spielte zuletzt beim AS Rom. Allerdings sollen auch britische Klubs an ihn dran sein.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 25. Juli 2007 - 15:46:23
Ich schließe es zumindest nicht vollends aus. Sanogo hat unglaublich gut begonnen beim HSV  und dann zugegebenermaßen immer weiter nachgelassen. Auf der anderen Seite ist Werder bei seinen Transfers immer gut davor gewesen. Ich wundere mich auch über die Höhe dieser Ablöse :o
aber der Sachverstand von Allofs und Schaaf ist absolut gegeben.
Lassen wir uns überraschen.



Na ja,wenn man aber schaut,welche Spieler alle den HSV verlassen hatten und sieht wo sie heute sind, muss man sich schon fragen,was falsch gemacht wurde
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Samstag, 28. Juli 2007 - 14:56:15
[...] Ins Visier genommen wurde der Schwede Christian Wilhelmsson. Der 27jährige Flügelspieler spielte zuletzt beim AS Rom. Allerdings sollen auch britische Klubs an ihn dran sein.

Und so ist es auch gekommen. Wilhelmsson hat es vorgezogen, bei den Bolton Wanderes zu unterschreiben ... selbst schuld ;).

Nun wurde der nächste Flügelflitzer ins Visier genommen: Romeo Castelen von Feyenoord Rotterdam. Der niederländische Nationalspieler soll zwischen 2,5 und 3 Mio €uro Ablöse kosten.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Dienstag, 31. Juli 2007 - 22:21:05
HSV-Stürmer Benjamin Lauth wechselt zum Nachbarn Hannover 96. Er unterschreibt dort einen 3-Jahres-Vertrag. Die Ablöse soll 500.000 €uro betragen.

Dort trumpft er wieder auf, schießt 14 Saisontore und kehrt zurück in den Dunstkreis der Nationalmannschaft... ;D

Jo,
heute hat er gleich angefangen und gegen Real madrid das 3:0 gemacht!!!
Ich hau mich weg!!!
Gruß Matze
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Mittwoch, 01. August 2007 - 10:13:56
Werder Bremen hat in einem Testspiel beim englischen Erstligisten FC Everton ein 2:2 (0:0) geschafft. Neuzugang Boubacar Sanogo  (55.) erzielte im Goodison Park das Führungs-Tor für die Gäste aus Bremen.

Na also, alles wie vorausgesagt!!!!
Und in der Bundesliga schießt er den HSV dann alleine ab!!!

Gruß Matze
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 01. August 2007 - 11:35:20
...
Neuzugang Boubacar Sanogo  
...
Und in der Bundesliga schießt er den HSV dann alleine ab!!!

Gruß Matze

Das wird er wohl müssen. Denn wie der Rest der Truppe aus dem Morast an der Weser gegen den HSV aussieht, haben wir ja am 17.02 trefflich beobachten können. Ich war live dabei, es war wirklich sehenswert.

So, nun aber ganz im Ernst:
Ich wünsche Sanogo alles Gute und viel Erfolg in Bremen. Nur nicht gegen den HSV. Man wird es mir nachsehen. Möge er dort eine bessere Zeit haben als in Kaiserslautern (Abstieg) oder in HH (Seuchensaison mit am Ende glücklichem Ausgang).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: rautentraeger am Freitag, 03. August 2007 - 12:13:33
Ich glaube Matze wird Recht haben. Es war meist immer so das die Spieler die den HSV verlassen haben woanders aufgeblüht sind. Ich hoffe Sanogo hat eine kleine Blessur wenn es gegen den HSV geht. Danach kann er treffen wie er will.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 03. August 2007 - 14:11:43
Ich glaube Matze wird Recht haben. Es war meist immer so das die Spieler die den HSV verlassen haben woanders aufgeblüht sind.

 ??? Fabian Ernst, Sergej Barbarez, Jörg Albertz, Roy Präger, Toni Tonne, van Buyten, Mpenza, Boularhouz und die Liste ist fast unendlich erweiterbar ... alle diese Spieler haben den HSV verlassen und sind dann beim neuen Verein richtig auf die Schnauze gefallen ... und auch Sanogo wird in Bremen Probleme bekommen ...
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 07. August 2007 - 20:51:57
Werder Bremen hat Linksverteidiger Dusko Tosic vom französischen Erstligisten FC Sochaux verpflichtet. Der 22 Jahre alte serbische Nationalspieler erhält beim viermaligen deutschen Meister, einen Vier-Jahres-Vertrag.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Mittwoch, 08. August 2007 - 03:17:54
Ich glaube Matze wird Recht haben. Es war meist immer so das die Spieler die den HSV verlassen haben woanders aufgeblüht sind.

 ??? Fabian Ernst, Sergej Barbarez, ..., van Buyten,  ... alle diese Spieler haben den HSV verlassen und sind dann beim neuen Verein richtig auf die Schnauze gefallen ...

Naja, zumindest bei den dreien liegst du aber weit daneben. Ernst hatte dann in Bremen zwar anfangs Anlaufschwierigkeiten, hat sich dort dann aber zu einem fast unverzichtbaren Spieler entwickelt. Leider knüpft er auf Schalke nicht ganz an seine grandiosen Leistungen im Werder Dress an, aber er gehört dennoch - zu Recht - zur Stammelf.
Barbarez war anfangs in Leverkusen zwar umstritten, hat aber die in ihn gesetzten Erwartungen weitestgehend erfüllen können.
Van Buyten ist einer der Leidtragenden der verkorksten Bayern Saison. Klar, er hat auch Defizite. Die hatte er aber auch schon in Hamburg. Beim HSV war er Kapitän, bei den Bayern hat er mächtig Konkurrenz. So schlecht wie viele andere sehe ich ihn nicht. Hab ihn zuletzt live beim Freundschaftsspiel in Gladbach gesehen. Dort war er trotz der Pleite einer der besten auf dem Platz.


...und auch Sanogo wird in Bremen Probleme bekommen ...

Sieht momentan nicht danach aus... Potenzial hat der Junge. Würde mich nicht wundern, wenn er in Bremen das Vertrauen und die Unterstützung bekommt (vor allem aus dem Umfeld und den Fans) welches ihm in Hamburg fehlte und sich dort seinen Stammplatz sichert.

Die anderen aufgeführten Kicker gelten ohnehin als Typen schwierigen Charakters. Da müsste man sich eher fragen, weshalb der HSV diese Spieler überhaupt verpflichtet hat. Ausnahme Boularhouz. Aber dort hat man anscheinend gelernt und zuletzt unterm Strich gute Transfers getätigt. Mit dem HSV ist in dieser Saison durchaus zu rechnen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 08. August 2007 - 22:39:24
Man könnte fast ne ganze 11 aufstellen von denen,die den HSV verlassen hatten und in der Zeit was geworden sind
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Donnerstag, 09. August 2007 - 11:26:16
...
 Mit dem HSV ist in dieser Saison durchaus zu rechnen.

Und das aus Deinem Munde? Ich staune.

Aber ich denke, Du hast recht. Die Voraussetzungen sind gut, dass der HSV eine gute Saison spielen kann. Das ist natürlich noch von vielen weiteren Faktoren abhängig, aber die Voraussetzungen sind bislang gut.

Und wer weiß, vielleicht kommt ja am Ende sogar das (http://www.youtube.com/watch?v=6nEHlTH-Loo&mode=related&search=) dabei raus  :hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 23. August 2007 - 21:09:37
Raphael Wicky hat den Vertrag nach 5 1/2 Jahren mit dem HSV aufgelöst und kehrt zurück zu seinem alten Verein Sion in die Schweiz. Er bekommt 150.000 €uro Abfindung.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 31. August 2007 - 20:10:10
Wenige Stunden vor dem Ende der ersten Transferperiode hat der VfL Wolfsburg den brasilianischen Angreifer Grafite vom französischen Erstligisten Le Mans UC 72 verpflichtet.
Der 28-Jährige soll die festgeschriebene Ablöse von acht Millionen Euro gekostet haben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 31. August 2007 - 20:30:30
Desweiteren ist Schulz von Bremen nach Hannover gewechselt
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 20. September 2007 - 12:31:23
José Mourinho hat seinen Posten bei Chelsea London hingeschmissen. Der Portugiese ist nicht mehr Trainer des Ballack-Klubs.

Die Londoner  vermelden auf ihrer Homepage nur einen Satz zum Rücktritt des Jahres: „Der FC Chelsea und José Mourinho haben sich im beiderseitigen Einvernehmen getrennt“.


Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 15. November 2007 - 19:22:40
Der HSV hat Macauley Chrisantus verpflichtet. Der Junge soll absolut Spitze sein und wurde bei der U17-WM in Süd-Korea zum zweitbesten Spieler des Turniers gewählt, hinter Toni Kroos vom FC Bayern ;) Chrisantus kommt aus Nigeria und wurde angeblich von Clubs wie Real Madrid, und Ajax Amsterdam umworben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Nobelschröder am Donnerstag, 15. November 2007 - 19:32:14
Der Junge soll absolut Spitze sein und wurde bei der U17-WM in Süd-Korea zum zweitbesten Spieler des Turniers gewählt, 


...und er wurde mit 7 Treffern Torschützenkönig!!!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 06. Dezember 2007 - 18:27:58
Valerien Ismael verläßt den FC. Bayern in Richtung Hannover. Er unterzeichnete einen Vertrag bis 2010.  Ab 31.12.2007 endet sein Vertragsverhältnis mit den Münchnern.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 16. Dezember 2007 - 16:09:19
Der Tscheche Jan Koller könnte künftig für Nürnberg tätig werden, zwischen Weihnachten und Neujahr soll die Entscheidung fallen. Erhebt sich die Frage ob so Einer nicht auch interessant für den HSV wäre. Zwar schon 34 Jahre alt, aber wenn Ablöse und Gehalt im Rahmen bleiben ???, für die tschechische Nationalelf wird er auf jeden Fall die EM 2008 spielen. Mit große Stürmern ist der HSV ja nicht gesegnet.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 16. Dezember 2007 - 16:13:14
Der FC Bayern München hat den Brasilianer Breno verpflichtet. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger vom brasilianischen Fußball-Meister FC Sao Paulo unterzeichnete nach Vereinsangaben einen Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30. Juni 2012 .

Karl-Heinz Rummenigge bezeichnete den Transfer als "eine Verpflichtung für die Zukunft". Breno wird beim Trainingsbeginn am 7. Januar 2008 seine Arbeit in München aufnehmen. Über die Ablösesumme haben beide Clubs Stillschweigen vereinbart. Sie soll nach brasilianischen Medienberichten bei umgerechnet 12 Millionen Euro liegen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 16. Dezember 2007 - 16:16:57
Fünf Tage nach der Entlassung von Ernst Middendorp präsentierte Arminia Bielefeld am Samstagabend nach dem 2:0 gegen den VfB Stuttgart den neuen Arminen-Coach.
Michael Frontzeck erhält einen Vertrag bis Juni 2009 und wird die Mannschaft ab Januar auf die Rückrunde vorbereiten.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 25. Dezember 2007 - 17:28:50
Nicht nur die Nachfolge von Ottmar Hitzfeld ist derzeit bei Bayern München ein heißes Thema, sondern auch die Neubesetzung des Manager-Postens.

Allofs ist seit 1999 Geschäftsführer der Profi-Abteilung bei Werder Bremen.   
Uli Hoeneß wird zwar erst 2009 in den Aufsichtsrat wechseln, dennoch werden bereits potenzielle Nacholger gehandelt.
Und da kommt Klaus Allofs ins Spiel. Der Vertrag des Managers von Werder  läuft 2009 aus, er wäre dann frei für einen Vereinswechsel.
"Werder ist mein erster Ansprechpartner. Parallele Gespräche mit anderen Klubs gibt es selbstverständlich nicht. Aber dass es Interesse von anderen Vereinen gibt, ist Fakt", sagte Allofs in einem Interview.

Sollte es nicht so kommen, würde mir auf Anhieb kein geeigneter Kandidat für die Münchner einfallen. Immerhin braucht man in der "Münchner Welt" ein starkes Nervenkostüm, gepaart mit großer Erfahrung und Fachwissen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 27. Dezember 2007 - 20:02:06
Angeblich sind BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc nach London geflogen, um über einen Transfer Lehmanns  zu verhandeln. Der will bis Anfang Januar über seinen Wechsel entscheiden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 27. Dezember 2007 - 20:05:12
Mimoun Azaough wechselt in der Winterpause von Schalke 04 zum VfL Bochum.
Azaouagh spielte 44-mal in der Bundesliga für Mainz und Schalke   
Der 25-Jährige wird bis zum Saisonende ausgeliehen, über die Modalitäten des Vertrags wurde Stillschweigen vereinbart.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 02. Januar 2008 - 18:14:49
Ottmar Hitzfeld hat die Spekulationen über seine Zukunft beendet und seinen Abschied von Bayern München zum Saisonende verkündet.

Genaue Gründe für diese Entscheidung wollte der Bayern-Trainer nicht nennen.

Damit endet die zweite Zusammenarbeit der Münchner nach 1998 bis 2004 zum Vertragsende am 30. Juni 2008 nach  16 Monaten.

Hoffentlich holen sie dann Einen der schönen Offensiv-Fußball spielen läßt und nicht so viel rotiert.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 02. Januar 2008 - 21:09:30
Jonathan Pitroipa wechselt vom FC Freiburg zum Hamburger SV, dieser Spieler soll der Wunschspieler des HSV gewesen sein(für die neue Saison)

Desweiteren schliesst sich Ljuboja dem VFL Wolfsburg an

Desweiteren  liebeugelt Daniel Jensen vom SVW mit Olympiakos Piräus

Falls Lehmann nicht zum BVB wechseln sollte,interessiere man sich für Herrn Butt,der in Lissabon den Sprung ins Tor nicht geschafft hat
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 04. Januar 2008 - 16:51:56
Toni Tonne ist wieder zu haben. Er wurde vom MSV Duisburg suspendiert, weil er nicht ordnungsgemäß zum Trainingsauftakt erschienen ist. Toni zog es vor, den Urlaub in Brasilien zu verlängern, natürlich ohne Erlaubnis  ;).

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 09. Januar 2008 - 21:10:49
Zorc bestätigt Lehmann-Transfer
Der sofortige Wechsel von Nationaltorhüter Jens Lehmann von Arsenal London zu Borussia Dortmund ist offenbar perfekt. Laut Dortmunds Manager ist man sich sogar finanziell einig. Die Unterschrift fehlt allerdings noch.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 09. Januar 2008 - 21:44:22
FC Bayern : Dimitar Berbatov (Tottenham Hottenspur)
Laut englischen Medienberichten ist der FC Bayern am bulgarischen Nationalstürmer Dimitar Berbatov interessiert. Tottenham Hotspur wäre bereit, Berbatov für eine Rekordablösesumme ziehen zu lassen.

Der HSV soll sich angeblich um Jan Schlaudraff vom FC. Bayern bemühen
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 09. Januar 2008 - 22:14:31
Laut Bildzeitung hat Lehmann dem BVB schon zugesagt
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 11. Januar 2008 - 17:31:38
Laut Bildzeitung hat Lehmann dem BVB schon zugesagt

Und nun wird doch nichts aus der Ehe Dortmund : Lehmann. Er hat abgesagt aus privaten Gründen. Klar, er hat bestimmt keine Lust, wieder 2. Geige zu spielen, wenn Weidenfeller ins Tor zurückkehrt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Freitag, 11. Januar 2008 - 17:39:10
Laut Bildzeitung hat Lehmann dem BVB schon zugesagt

Lt Bild spielt Milan Baros auch schon seit zweieinhalb Jahren beim HSV ...

und die Erde ist 'ne Scheibe und dat Karnickel 'n Wiederkäuer
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: MC am Freitag, 11. Januar 2008 - 20:23:38
Jürgen Klinsmann wird neuer Trainer bei Bayern München.

Klinsmann erhält einen Vertrag bis 2010 und löst  im Sommer Ottmar Hitzfeld ab.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 19. Januar 2008 - 20:05:50
Auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger denkt der VfB Stuttgart laut "Stuttgarter Zeitung" offenbar auch über eine Verpflichtung von Nationalspieler Christoph Metzelder nach.
Metzelder kam bei Real in dieser Saison bisher nur siebenmal zum Einsatz, konnte sich in der Schuster-Elf bisher nicht durchsetzen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 22. Januar 2008 - 19:54:14
Harter Hund" oder Kumpeltyp?
Die wichtigste Personalfrage beim Hamburger SV soll möglichst bald geklärt werden. Soll es ein "harter Hund" sein oder lieber doch ein Kumpeltyp? Die Diskussionen könnten sich nun zu einem Machtkampf zuspitzen.

Bernd Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des HSV, favorisiert angeblich Jürgen Klopp. Dies berichten Hamburger Medien übereinstimmend. Der Trainer von Zweitligist Mainz 05 hätte als Deutscher keine Integrationsprobleme, gilt als taktisch versiert und ist ein Motivationskünstler.       
Laut Informationen der Zeitung will Hoffmann seine Meinung nun vereinsintern gegen Dietmar Beiersdorfer und den Aufsichtsrat mit Ex-Nationalspieler Willi Schulz an der Spitze durchsetzen.   
   
Der Sportdirektor und das Gremium haben jedoch ihrerseits andere Kandidaten im Kopf.

Schulz soll Bert von Marwijk für den Richtigen halten. Mittlerweile ist er mit Feyenoord Rotterdam in der hölländischen Ehrendivision wieder erfolgreich.
Für den 55 Jahre alten Ex-Dortmunder spricht zudem, dass er die Bundesliga schon kennt.

Auch Beiersdorfer wünscht sich erneut einen Niederländer an der Seitenlinie und hat dafür den Trainermarkt im Nachbarland genau untersucht. Sein Favorit soll allerdings Fred Rutten von Twente Enschede sein. Dieser war ihm von Stevens empfohlen worden.

Und von uns kennt den keiner oder?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 28. Januar 2008 - 20:27:19
Toni Tonne ist wieder zu haben. Er wurde vom MSV Duisburg suspendiert, weil er nicht ordnungsgemäß zum Trainingsauftakt erschienen ist. Toni zog es vor, den Urlaub in Brasilien zu verlängern, natürlich ohne Erlaubnis  ;).

Jetzt ist er zum Ramschpreis zu haben ... 100.000.- € Ablöse, das könnte ja fast schon der ISV stemmen  ;). Bis Donnerstag 24.00 Uhr ist die Transferbörse noch offen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 11. Februar 2008 - 20:12:05
Nürnberg trennt sich angeblich von Meyer
Er selbst hatte zuletzt laut über seinen Rücktritt nachgedacht, nun hat ihn allem Anschein nach sein Arbeitgeber vor vollendete Tatsachen gestellt.

Der abstiegsbedrohte Pokal- sieger zieht die Notbremse: Nach Informationen der "Bild" hat sich der FCN mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer getrennt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Perserdiego am Montag, 11. Februar 2008 - 22:34:23
Und der Nachfolger soll auch schon gefunden worden sein. Er heißt laut DSF Thomas von Heesen!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 19. Februar 2008 - 20:38:51
Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld hat seine berufliche Zukunft geregelt und wird im Juli das Amt des Schweizer Fußball-Nationaltrainers übernehmen. Der 59-Jährige unterzeichnete heute in München einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum Sommer 2010 und wird am 3. März in der Schweiz vorgestellt. Das teilte der Schweizerische Fußballverband mit.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 17. März 2008 - 21:16:38
Die Tage des Christoph Daum beim 1.FC Köln scheinen gezählt zu sein. Nach seiner Medienschelte und dem offensichtlich mittlerweile nicht mehr optimalen Verhältnis zum Vorstand ist es für mich nur eine Frage der Zeit, wann Daum wieder auf dem Markt ist.

Das wirft für mich die Frage auf, warum reagiert der HSV nicht. Die Präsenz des C.D im deutschen Fußball ist jetzt seit geraumer Zeit wieder Normalität und vergangene Sünde, sollte auch irgendwann mal  verziehen werden.

Laßt Daum  sein wie er will, aber er ist ein großartiger Trainer und der Vorstand des HSV scheint sich in der Trainerfrage nicht einig zu sein. Wer weiß wie ein Bilic bei seiner ersten Station als Buli-Trainer zurecht kommt.

Wie seht ihr das, wäre er ein Mann für die Hamburger?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 17. März 2008 - 21:47:55
[...] Wie seht ihr das, wäre er ein Mann für die Hamburger?

Nein, niemals nicht, neenee.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Opa Online am Montag, 17. März 2008 - 22:02:46
Zitat
Wie seht ihr das, wäre er ein Mann für die Hamburger?
Na ich weiss nicht ich glaube nicht  ???
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Montag, 17. März 2008 - 22:52:25
Wenn der schon in Köln Schwierigkeiten mit den Medien hat, dann wird das in Hamburg bestimmt nicht besser.

Der Vorstand soll endlich Klopp nehmen und gut is.  8)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Perserdiego am Montag, 17. März 2008 - 22:57:04
Glaub auch nicht, dass Daum dem HSV gut zu Gesicht stehen würde. Ich halte ihn für einen ziemlichen Blender. In Köln hat er doch auch nichts gewuppt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 17. März 2008 - 23:31:33
Glaub auch nicht, dass Daum dem HSV gut zu Gesicht stehen würde. Ich halte ihn für einen ziemlichen Blender. In Köln hat er doch auch nichts gewuppt.

Naja, für einen Blender halte ich ihn nicht. Sein damaliger Nachfolger bei Bayer 04, Toppi, den halte ich für einen Blender. Er hat damals die Ernte eingefahren, die Daum gesäht hatte. Aber das nur am Rande.

Trotzdem halte ich Daum für nicht sinnvoll für den HSV. Aus mehreren Gründen:

- Gewiss müssen einen nicht ständig "alte Geschichten" nachhängen. Doch Hand auf's Herz: Wer von uns hat nicht irgendwann irgendwas ausgefressen, was der heutige Arbeitgeber, der tratschsüchtige Nachbar im zwoten Stock links oder ganz allgemein die Öffentlichkeit besser nicht erfährt. Aber wenn man denn schon mal erwischt wurde, muss man auch zu dem stehen, was man ausgefressen hat. Und diese Bereitsschaft zur Übernahme von Verantwortung ist mir bei Herrn Daum bislang entgangen. Das disqualifiziert ihn nicht wirklich, aber es macht ihn mir unsympathisch. Kein Punkt für ihn.

- Die "Schneegeschichte" hat nach meiner Beobachtung tiefe Spuren bei Daum hinterlassen. Er ist nicht mehr der alte und arbeitet auch nicht mehr so erfolgreich wie früher. Ich vermisse den Biss.

- Es gibt mit Bilic, Rutten, Klopp und vielleicht Labbadia drei oder vier sehr gute Kandidaten, die einem Herrn Daum allemal das Wasser reichen können. Ich bin mir noch nicht sicher, welchen der Herren  ich wirklich favorisiere. Lediglich dass ich in meinem persönlichen Ranking Labbadia auf vier setzen würde, ist klar. Aber so gut und qualifiziert wie Daum sind Bilic und Rutten mit Sicherheit, Klopp wahrscheinlich und wohl auch Labbadia.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Perserdiego am Freitag, 21. März 2008 - 16:22:37
Folgende Meldung entdeckte ich eben auf Kicker.de:

Bilic sagt dem HSV ab
Die Trainersuche beim Hamburger SV geht weiter: Der Kroate Slaven Bilic, nach eigener Einschätzung Favorit auf den Trainerposten des norddeutschen Traditionsklubs, erteilte dem Bundesligist eine Absage und wird nicht Nachfolger des nach der Saison scheidenden Huub Stevens. Der ehemalige Profi des Karlsruher SC zieht eine Fortsetzung seines Engagements als Nationaltrainer Kroatiens dem Angebot des HSV vor.


Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 21. März 2008 - 19:56:42
Bilic sagt dem HSV ab
Er hat sich ja selbst als Hauptkandidat dargestellt. Klappern gehört zum Geschäft, heißt es ja so schön. Werbung in eigener Sache ist ihm auf jeden Fall gelungen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: MC am Samstag, 22. März 2008 - 00:16:50
Ich halte Klopp für den Richtigen!

In Mainz hat er es geschafft, mit durchschnittlichen Spielern, schönen offensiven Fussball zu spielen.
Beim HSV hätte er, meiner Meinung nach, stärkeres Personal zur Verfügung und dadurch auch längerfristig, mit Sicherheit, die besseren sportlichen Perspektiven.

Ein kleiner Nebeneffekt könnte sein, dass Zidane durch die Anwesenheit von seinem "väterlichen Freund" zu stärkerer Form aufläuft.
Denn Olic und Guerrero hin oder her, ein richtiger Knipser fehlt vorne bisher einfach.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 22. März 2008 - 16:24:19
Ich halte Klopp für den Richtigen!
Ich könnte Ihn mir auch vorstellen, allein die HSV-Verantwortlichen scheinen nicht einhellig dieser Meinung zu sein. Warum auch immer ???, vielleicht warten sie so lange bis er vom Markt ist und nicht mehr verpflichtet werden kann.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 28. März 2008 - 20:05:31
Nicht erst durch seine Gala-Vorstellung beim 4:0 der deutschen Nationalmannschaft in der Schweiz ist Mario Gomez begehrt.
Nun meldet sich offenbar der erste potenzielle Interessent. Für die nächste Saison steht der Stürmer des VfB Stuttgart nämlich angeblich auf der Wunschliste von Real Madrid. Das berichtet die spanische Tageszeitung "Marca", die den 22-Jährigen am Freitag sogar mit Foto auf der Titelseite abdruckte.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 28. März 2008 - 23:50:32
[...] Für die nächste Saison steht der Stürmer des VfB Stuttgart nämlich angeblich auf der Wunschliste von Real Madrid. Das berichtet die spanische Tageszeitung "Marca", die den 22-Jährigen am Freitag sogar mit Foto auf der Titelseite abdruckte.


Dann müßten sie mindestens 20 Mio. Euro Ablöse bereithalten. So hoch hat Manager Horst Heldt die Summe von Gomez angesetzt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 13. April 2008 - 16:47:46
Schalke 04  trennt sich nach zwei Niederlage in drei Tagen  von Mirko Slomka. 
Das gab der Verein heute bekannt.
Manager Andreas Müller teilte Slomka die einstimmige Entscheidung des Vorstands mit. Auch Co-Trainer  Jevtic wurde freigestellt.
Übergangsweise übernehmen Mike Büskens, der bisherige Trainer der Amateurmannschaft, und Youri Mulder die Betreuung der Blauen. Wer die Schalker in der kommenden Saison trainiert, ist noch offen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 13. April 2008 - 17:25:48
Vielleicht schickt Herr Slomka ja jetzt eine Bewerbungsmappe nach Hamburg!?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Sonntag, 13. April 2008 - 17:34:18
Vielleicht schickt Herr Slomka ja jetzt eine Bewerbungsmappe nach Hamburg!?


Ich sag nur "Disziplin"!



...und da ist Slomka nicht der Richtige.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Sonntag, 13. April 2008 - 17:52:11
Vielleicht schickt Herr Slomka ja jetzt eine Bewerbungsmappe nach Hamburg!?


Ich sag nur "Disziplin"!



...und da ist Slomka nicht der Richtige.

Der kann die eher nach Dortmund schicken
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Sonntag, 13. April 2008 - 18:05:50
Schalke 04  trennt sich nach zwei Niederlage in drei Tagen  von Mirko Slomka. 


(http://www.world-of-smilies.com/wos_party/roundel.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)(http://www.world-of-smilies.com/wos_party/roundel.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)(http://www.world-of-smilies.com/wos_party/roundel.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)

Wurde auch langsam Zeit. (http://www.smileyhome.de/smilies/froehlich/applaus.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 13. April 2008 - 18:08:57
Wurde auch langsam Zeit. (http://www.smileyhome.de/smilies/froehlich/applaus.gif)
Wen würdest Du dir als Nachfolger wünschen, Patrick?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Sonntag, 13. April 2008 - 21:38:46
Man könnte mal bei José Mourinho anfragen. Nein sagen kann er dann immer noch. ;)

Ich würde abwarten was beim FC Barcelona passiert und mich dann um Frank Rijkaard bemühen. Den könnte ich mir gut vorstellen. :D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 13. April 2008 - 22:01:14
Man könnte mal bei José Mourinho anfragen. Nein sagen kann er dann immer noch. ;)
Naja, das gehört sicher nicht ganz in die realistische Abteilung ;D
Obwohl, absolut einverstanden.
Ich würde abwarten was beim FC Barcelona passiert und mich dann um Frank Rijkaard bemühen. Den könnte ich mir gut vorstellen. :D
Den bitte nicht >:(
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Sonntag, 13. April 2008 - 22:05:29
Man munkelt,dass Fred Rutten Trainer zur neuen Saison bei S04 wird. Zur Zeit ist er bei Coach bei Twente Enschede.



Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 13. April 2008 - 22:11:49
Man munkelt,dass Fred Rutten Trainer zur neuen Saison bei S04 wird. Zur Zeit ist er bei Coach bei Twente Enschede.
Der ist ja auch beim HSV in der Verlosung. Muß ja was dran sein, aber für mich ist das ein unbeschriebenes Blatt. Ich bin bei Schalke auch für die große Lösung.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Montag, 14. April 2008 - 05:28:27
Ich würde abwarten was beim FC Barcelona passiert und mich dann um Frank Rijkaard bemühen. Den könnte ich mir gut vorstellen. :D
Den bitte nicht >:(

Wieso? Abgesehen von seiner "Lama-Vergangenheit" halte ich ihn für einen exzellenten Trainer. Verstehe nicht, dass ihm dieses Ding immer noch nachgetragen wird.


Man munkelt,dass Fred Rutten Trainer zur neuen Saison bei S04 wird. Zur Zeit ist er bei Coach bei Twente Enschede.
Der ist ja auch beim HSV in der Verlosung. Muß ja was dran sein, aber für mich ist das ein unbeschriebenes Blatt. Ich bin bei Schalke auch für die große Lösung.


Rutten wirds ganz sicher auch werden. Ohne Hintergedanken hat man Youri Mulder sicherlich nicht zum Interimsassistenztrainer gemacht. Büskens hätte es schließlich auch alleine, oder mit Sven Kmetsch (seinem Assistenten bei den Amateuren), machen können. Stattdessen wählt man einen, der gar nichts mit den aktuellen Mannschaften zu tun hat. Irgendeinen Sinn muss das ja haben. Zuvor war Mulder nämlich einer von Ruttens Assistenten beim FC Twente. Könnte mir gut vorstellen, dass Mulder sich stellvertretend für Rutten schon mal ein Bild von der Mannschaft machen soll und ihm das ausführlich berichtet, damit er beim Amtsantritt entsprechende Infos hat. Auch Schalkes Ex-Stürmer Rene Eijkelkamp arbeitete bis 2007 unter Rutten als Assistent und pflegt nach wie vor ein gutes Verhältnis zum Club. Und mit Niederländern hat man beim S04 bisher immer ganz gute Erfahrungen gemacht. Sei es mit Spielern wie Trainern (deshalb auch meine Idee mit Rijkaard). Von daher, Nachtigall ick hör dir trapsen.

Es gibt für Schalke ohnehin nur zwei Möglichkeiten. Entweder der ganz große Name wie Mourinho oder ein total - zumindest in Deutschland - unbekannter. Alles dazwischen, wie die gehandelten Gerets oder Advocaat, hätten von Anfang an keinen Kredit beim Publikum. Der Druck wäre für die enorm und am Ende würde es enden wie mit Slomka. Einem gänzlich unbekannten, der nachweislich erfolgreich gearbeitet hat bei seinem Verein, gäbe man zumindest eine Schonfrist um sich ein Bild zu machen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 14. April 2008 - 11:42:51
Beim HSV könnte sich in Sachen Trainersuche endlich ein respektables Ergegbnis abzeichnen. Wie kicker.de (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/192176/) meldet, soll eine Einigung mit Gerard Houllier unmittelbar bevorstehen. Sollte das stimmen und dann auch so kommen, hätte sich das Warten m.E. gelohnt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Montag, 14. April 2008 - 11:48:59
Ein Franzose also.

Wie spricht man den Namen korrekt aus - stimmloses H am Anfang - uli-eee?

Und wie wird in Hamburg wohl genannt - Hulli ?
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 14. April 2008 - 18:44:21
Ein Franzose also.

Wie spricht man den Namen korrekt aus - stimmloses H am Anfang - uli-eee?

Und wie wird in Hamburg wohl genannt - Hulli ?
 

noch ist ja nix in trocknen Tüchern und bislang hat noch keine weitere Zeitung die Meldung aufgenommen - was mich nicht grade zuversichtlich stimmt. Auch bin ich kein besonderer Kenner französischer Ausspracheregeln (die haben Regeln???), aber m.E. müsste der Name ungefähr jera uje oder jera ujet ausgesprochen werden.

Haben wir hier eine/n Französisch-Spezialisten/in?

Im Übrigen sind die HSV-Fans diesbezüglich Kummer gewohnt. Ich kann mich noch gut an die Anfangszeit zB eines Tomáš Ujfaluši erinnern und an das kollektive Lachen im Stadion, weil jeder beim Nennen der Aufstellung den Namen anders rief und es eine geniale Kakophonie ergab. Ähnlich bei Khalid Boulahrouz oder jüngst bei Vadis Odjidja-Ofoe.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Montag, 14. April 2008 - 18:52:40
Das müsste "ulljee" ausgesprochen werden.

Hou wie u

ier wie jee


 8)


Damit bin ich aber kein Spezialist.


Edit:  Beim Kicker kannst du das im Videobereich übrigens auch nachhören wie ich gerade entdeckt habe (am Ende des Schalke-Bericht) .
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 14. April 2008 - 20:00:04
Das müsste "ulljee" ausgesprochen werden.
Das wird nicht lange dauern und dann wird aus Ulljee    Oje. Eben habe ich gehört, daß das wohl nichts wird mit dem Herrn, er wird seine derzeitigen Aufgaben weiter erfüllen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 14. April 2008 - 20:12:15
Das müsste "ulljee" ausgesprochen werden.
Das wird nicht lange dauern und dann wird aus Ulljee    Oje. Eben habe ich gehört, daß das wohl nichts wird mit dem Herrn, er wird seine derzeitigen Aufgaben weiter erfüllen.

Wo hast Du das gehört?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 14. April 2008 - 20:14:46
Das müsste "ulljee" ausgesprochen werden.
Das wird nicht lange dauern und dann wird aus Ulljee    Oje. Eben habe ich gehört, daß das wohl nichts wird mit dem Herrn, er wird seine derzeitigen Aufgaben weiter erfüllen.
Wo hast Du das gehört?
Im Radio
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 14. April 2008 - 20:21:05
Das müsste "ulljee" ausgesprochen werden.
Das wird nicht lange dauern und dann wird aus Ulljee    Oje. Eben habe ich gehört, daß das wohl nichts wird mit dem Herrn, er wird seine derzeitigen Aufgaben weiter erfüllen.
Wo hast Du das gehört?
Im Radio

Hier? (http://www.ndr903.de/)

Auf jeden Fall schreibt auch die morgige Mopo, dass es wohl schwierig wird, wie der mopo.de (http://www.mopo.de/2008/20080415/sport/hsv/houllier_will_nicht_zum_hsv.html) zu entnehmen ist.

Wobei, wenn es nach den Zeitungen geht, spielt auch ein Milan Baros schon seit zwei Jahren in HH  ;)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 14. April 2008 - 20:35:42
Im Tenor völlig anders als der Mopo-Artikel, obwohl keine neue Fakten genannt werden: welt.de (http://www.welt.de/sport/article1900620/Jetzt_soll_ein_Franzose_neuer_HSV-Trainer_werden.html)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 16. April 2008 - 19:56:07
Das mit Uljee wird wohl nix.

Ist schon merkwürdig, was da abläuft beim HSV. Zuerst hatte ich den Eindruck, dass Sie längst einen Top-Trainer in der Hinterhand hatten. Dann sagten alle Kandidaten dankend ab. Dann wird der Eindruck erweckt, dass mit dem Franzosen schon alles klar wäre, obwohl da wohl noch gar nix geklärt war. Man fragt sich, warum da keiner der Trainer Interesse hatte, bei einem potentiellen Champions-League-Teilnehmer anzufangen.

Demnächst werden Sie aus Verzweiflung noch mit Kandidaten wie Loddar Matthäus (macht gerade ein Praktikum bei Werder) oder ex-Bundesbertie kommen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 23. April 2008 - 19:15:32
Man munkelt,dass Fred Rutten Trainer zur neuen Saison bei S04 wird. Zur Zeit ist er bei Coach bei Twente Enschede.
Heute wurde es klar gemacht. Fred Rutten wird zum 1. Juli neuer Trainer auf Schalke.
Die erste Maßregelung des künftigen Coachs bekam ein niederländischer Journalist, der eine Frage in seiner und Ruttens Muttersprache stellen wollte.
"Wir sind hier in Deutschland", ermahnte Rutten den Reporter: "Ich möchte, dass wir deutsch sprechen."
Nach insgesamt 25 Jahren als Spieler, Assistent und Cheftrainer beim Ehrendivisionär Twente Enschede wagt der 45-Jährige den Sprung zu den Königsblauen.
Der Vize-Meister setzt damit sechs Jahre nach dem Abschied von Huub Stevens wieder auf einen Holländer.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 08. Mai 2008 - 21:53:59
Sieht so aus, als würde Luca seinen Kumpel bekommen.
Die Verpflichtung von Weltmeister Gattuso zum FC. Bayern soll perfekt sein.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Donnerstag, 08. Mai 2008 - 22:08:38
Sieht so aus, als würde Luca seinen Kumpel bekommen.
Die Verpflichtung von Weltmeister Gattuso zum FC. Bayern soll perfekt sein.

Es wird spekuliert,dass dafür Sagnol zu den Mailändern wechselt + 15 - 20 Millionen oben drauf
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wutz am Montag, 19. Mai 2008 - 18:17:08
Fußball

Dortmund und Doll trennen sich
 
Bundesligist Borussia Dortmund und sein Trainer Thomas Doll gehen nach nur 14 Monaten getrennte Wege. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Montag, 19. Mai 2008 - 20:27:16
Fußball

Dortmund und Doll trennen sich
 
Bundesligist Borussia Dortmund und sein Trainer Thomas Doll gehen nach nur 14 Monaten getrennte Wege. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.


Tjoo,denn fragt man sich,wozu man unmittelbar vorher den Vertrag verlängert

Jürgen Klopp ist als Trainer beim 1. FC Köln, Twente Enschede und beim BVB im Gespräch
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 21. Mai 2008 - 14:46:06
Nun ist auch Michael Skibbe seinen Job bei Bayer Leverkusen los.
Und noch ein Verein für Kloppo!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 21. Mai 2008 - 18:56:15
Fußball

Dortmund und Doll trennen sich
 
Bundesligist Borussia Dortmund und sein Trainer Thomas Doll gehen nach nur 14 Monaten getrennte Wege. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.


Tjoo,denn fragt man sich,wozu man unmittelbar vorher den Vertrag verlängert

Jürgen Klopp ist als Trainer beim 1. FC Köln, Twente Enschede und beim BVB im Gespräch

ich schätze Klopp. Darum wünsche ich ihm Twente Enschede
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Donnerstag, 22. Mai 2008 - 05:49:59
So wie es ausschaut wird Klopp wohl beim BxB unterschreiben und Slomka Nachfolger von Skibbe werden. Sollte das tatsächlich eintreffen, dann...

armer Kloppo... :-\

armes Leverkusen... ;D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Donnerstag, 22. Mai 2008 - 20:28:18
So wie es ausschaut wird Klopp wohl beim BxB unterschreiben und Slomka Nachfolger von Skibbe werden. Sollte das tatsächlich eintreffen, dann...

armer Kloppo... :-\

armes Leverkusen... ;D

Armer Kloppo ? Der wird da schon was reissen,werden nächste Saison vor Schalke stehen  ;D

Klopp soll nach "Bild" unterschrieben haben,kassiert wohl 1,5 Mio € pro Saison

Morgen um 11 Uhr gibts ne Pressekonferenz
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 26. Mai 2008 - 21:14:38
Fünf Tage nach dem Rauswurf von Michael Skibbe, hat Bayer Leverkusen einen neuen Trainer verpflichtet. Bruno Labbadia wechselt aus Fürth nach Leverkusen, da bin ich mal gespannt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 26. Mai 2008 - 21:20:55
Fünf Tage nach dem Rauswurf von Michael Skibbe, hat Bayer Leverkusen einen neuen Trainer verpflichtet. Bruno Labbadia wechselt aus Fürth nach Leverkusen, da bin ich mal gespannt.

Ja, ich bin da auch sehr neugierig. Im Gegensatz zu Kloppo ist Bruno Labbadia als Trainer ein relativ unbeschriebendes Blatt, wenn er auch durchaus schon mal hier oder dort im Gespräch war (zB beim HSV).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 30. Mai 2008 - 20:35:22
HSV-Verteidiger Vincent Kompany soll ein Kandidat für den AC Florenz sein, berichtet die "Hamburger Morgenpost" in Berufung auf italienische Medienberichte.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 30. Mai 2008 - 21:26:54
Mikael Forssell wechselt nach Hannover 96

Die wollen es wohl nächste Saison wissen
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 11. Juli 2008 - 17:35:52
Real Madrid soll großes Interesse an Raffael van der Vaart haben. Der Verein und der Spieler wären sich schon einig und die Ablösesumme soll 20 Mio EUR betragen.

VDV soll dies allerdings dementiert haben.

Neue Saison ... die Gerüchteküche ist eröffnet ;).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Freitag, 11. Juli 2008 - 18:21:08
Nur weil eine spanische Provinzzeitung jeden Tag 'ne andere Sau durchs Dorf treibt, muss man ja noch lange nicht die Schlechtmesser wetzen.

Spielmacher bleibt
HSV-Kapitän van der Vaart hat kein Real-Angebot
(http://www.welt.de/sport/article2203136/HSV-Kapitaen_van_der_Vaart_hat_kein_Real-Angebot.html)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 31. Juli 2008 - 20:58:48
So und nun wird die nächste Sau durch's Dorf getrieben. Wie ich heute im Alsterradio hörte, seien sich Real Madrid und der HSV einig und vdV wird schon zum Wochenende zum spanischen Verein wechseln. Die Ablösesumme soll 9 Mio EUR betragen plus jeweils 2 erfolgsabhängige Millionen. Dies schreibt eine spanische Zeitung. Der HSV wollte dazu keine Stellungnahme abgeben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Freitag, 01. August 2008 - 07:44:58
So und nun wird die nächste Sau durch's Dorf getrieben. Wie ich heute im Alsterradio hörte, seien sich Real Madrid und der HSV einig und vdV wird schon zum Wochenende zum spanischen Verein wechseln. Die Ablösesumme soll 9 Mio EUR betragen plus jeweils 2 erfolgsabhängige Millionen. Dies schreibt eine spanische Zeitung. Der HSV wollte dazu keine Stellungnahme abgeben.

Die spanischen Zeitungen hatten auch schon geschrieben, dass der wechsel vdVs zu Atletico Madrid perfekt ist, dann hatten sie geschrieben, dass er für sechs Mio zu Real wechselt, und nun protzen sie ständig mit neuen Meldungen raus.

HSV-Pressesprecher Jörn Wolf: Wir haben keinen Kontakt.

Das scheint mir seriöser zu sein.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 01. August 2008 - 14:07:15

HSV-Pressesprecher Jörn Wolf: Wir haben keinen Kontakt.

Das scheint mir seriöser zu sein.

Das sagen sie doch immer

Weisst doch wie das bei den Trainerentlassungen ist,da heisst es ein-zwei Tage vorher, "Nein,wir haben das Vertrauen in xy, er bleibt Trainer", und was ist,der Trainer wird entlassen.

Und so ist das auch bei den Spielern.....
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Freitag, 01. August 2008 - 14:22:47

HSV-Pressesprecher Jörn Wolf: Wir haben keinen Kontakt.

Das scheint mir seriöser zu sein.

Das sagen sie doch immer

Weisst doch wie das bei den Trainerentlassungen ist,da heisst es ein-zwei Tage vorher, "Nein,wir haben das Vertrauen in xy, er bleibt Trainer", und was ist,der Trainer wird entlassen.

Und so ist das auch bei den Spielern.....

Trainerentlassungen sind was anderes. Bei vergleichbaren Spielertransfers hat der HSV auch gesagt, wenn verhandelt wurde (zB van Buyten u.a.m.)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 04. August 2008 - 09:49:05
Es ist geschehen. Soeben im Radio gehört, das vdV für 13 Millionen nach Madrid wechselt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 04. August 2008 - 10:08:51
Es ist geschehen. Soeben im Radio gehört, das vdV für 13 Millionen nach Madrid wechselt.

Gott sei's gelobt, gepfiffen, gepriesen und getrommelt!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 04. August 2008 - 10:11:09
Mehr dazu gibt es hier:

Van der Vaart verlässt den HSV
(http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/381501/)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 04. August 2008 - 10:24:26
Mehr dazu gibt es hier:

Van der Vaart verlässt den HSV
(http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/381501/)

Bei Real wird er sich erst einmal durchsetzen müssen und da wird er mit Sicherheit mehr Schwierigkeiten haben, als beim HSV. Ich denke nicht, daß Bernd Schuster daß Spiel auf vdV ausrichten wird. Dafür sind zu viele Häuptlinge auf dem Platz.

Es geht auch ohne vdV, die beiden Testspiele gegen Real und Juve haben's gezeigt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 04. August 2008 - 10:51:04
Mehr dazu gibt es hier:

Van der Vaart verlässt den HSV
(http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/381501/)

Bei Real wird er sich erst einmal durchsetzen müssen und da wird er mit Sicherheit mehr Schwierigkeiten haben, als beim HSV. Ich denke nicht, daß Bernd Schuster daß Spiel auf vdV ausrichten wird. Dafür sind zu viele Häuptlinge auf dem Platz.

Es geht auch ohne vdV, die beiden Testspiele gegen Real und Juve haben's gezeigt.

Völlig korrekt!

Beim Durchsetzen bei Real wird vdV allerdings die schwere Verletzung von Wesleys Sneijder behilflich sein.

Und sollte die in den Berichten genannte Ablöse (zwischen 13 und 15 Mio werden genannt) stimmen (wovon ich ausgehe), ist das kein schlechter Deal für den HSV. Sofern ich mich recht entsinne, hat der HSV vor drei Jahren als Ablöse an Ajax 5,5 Mio gezahlt. Gut 2 Mio Jahresgage hat der Mann bekommen, rechnen wir mal 2,5 Mio. Ergibt folgende Rechnung

05,5 Mio Ablöse
07,5 Mio Gehalt
13,0 Mio Personalkosten

Gewinne aus dem Merchandising sowie durch vdV (mit-) erziehlte Gewinne (zB Sponsoren, internationale Wettbewerbe) nicht mitgerechnet.

Sprich: Der HSV hat einen der besten Zehner Europas drei Jahre lang für lau gehabt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 04. August 2008 - 10:58:26
Zitat
Rafael van der Vaart ist nur noch peinlich

Rafael van der Vaart soll seinen Trainer Martin Jol gebeten haben, ihn beim Emirates-Cup im Spiel gegen seinen mutmaßlich neuen Verein Real Madrid nicht einzusetzen, damit er sich nicht verletzt. Damit lässt der HSV-Kapitän seine Mitspieler im Stich – und ist genauso peinlich wie das ganze Transfertheater um ihn.


Rafael van der Vaart hat sich maßlos überschätzt. Vor der Reise zum Vorbereitungsturnier nach London wurde der Kapitän des HSV gefragt, ob es für ihn schwierig wäre, mit Real Madrid und Juventus Turin auf zwei Vereine zu treffen, die ihn gern verpflichten würden. Die Antwort sei einfach für ihn, hatte der Niederländer gesagt: „Nein.“

Doch die Realität sieht anders aus. Während seine Mannschaft für ein Wochenende im Konzert der Großen mitspielen durfte, hockte van der Vaart auf der Tribüne des Stadions und zog ein Gesicht, als hätte ihm Sylvie für eine Woche verboten, mit seiner Playstation zu spielen. Er sei mental nicht in der Lage, Fußball zu spielen, befand Trainer Martin Jol. Im Mannschaftskreis wird getuschelt, van der Vaart habe Trainer Jol darum gebeten, nicht spielen zu müssen. Er soll Angst gehabt haben, sich zu verletzen, so kurz vor einem Wechsel zu seinem Traumverein Real Madrid.

Das wäre ein Schlag ins Gesicht des HSV, die ihn bezahlt. Ein Schlag ins Gesicht der Mitspieler, die für ihn laufen, kämpfen, grätschen. Und ein Schlag ins Gesicht der Fans, die sein Trikot tragen und teuer dafür bezahlen, ihn arbeiten zu sehen. Wie das peinliche Geschacher zwischen dem HSV und Real Madrid um die Dienste dieses genialen Spielers auch ausgehen mag, ein großer Verlierer steht schon fest: Rafael van der Vaart.

Quelle: Welt.de vom 03.08.08 (http://www.welt.de/sport/arti2281373/Rafael_van_der_Vaart_ist_nur_noch_peinlich.html?nr=1&pbpnr=0)


Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 04. August 2008 - 11:07:28
[...] Gewinne aus dem Merchandising sowie durch vdV (mit-) erziehlte Gewinne (zB Sponsoren, internationale Wettbewerbe) nicht mitgerechnet.

Sprich: Der HSV hat einen der besten Zehner Europas drei Jahre lang für lau gehabt.

Das habe ich dazu noch beim Hamburger Abendblatt gefunden:

Zitat
870 000 Euro Gewinn (brutto) brachte der Trikotverkauf mit dem Schriftzug des Niederländers ein. In dieser Saison gingen 31 000 Trikots über den Ladentisch, 7000 davon mit der Nummer 23 des HSV-Profis - kein Trikotschriftzug wurde in den letzten drei Jahren häufiger bestellt. Insgesamt bringt es der geniale Techniker auf 29 000 der seit 2005 insgesamt 101 000 verkauften Trikots. Auf den Rängen in dieser Saison: Zidan (3500) und Kompany (3000).

2 001 000 Euro brachte der Verkauf der Van-der-Vaart-Trikots bisher.

Quelle: Hamburger Abendblatt vom 04.08.08 (http://www.abendblatt.de/daten/2008/01/04/833410.html)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Montag, 04. August 2008 - 11:09:38
Auch der HSV bestätigt auf seiner Seite mittlwerweile zumindest indirekt. Ds Konterfei vdVs, welches seit Monaten rechts oben die seite zierte, ist ausgetauscht gegen jenes von Guy Demel.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 04. August 2008 - 11:48:37
Nun kann Trochowski aus seinem Schatten steigen.Vielleicht ist das seine Chance ein Großer zu werden.
Oft ist eine Mannschaft nach dem Weggang seines Stars stärker,weil das Spiel nicht mehr auf den Star zugeschnitten ist.
Ich wünsche vdV viel Glück bei Madrid. :hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 06. August 2008 - 01:14:02
So, treiben wir mal die nächste Sau durch's Forum ... Juventus Turin will angeblich Ivica Olic haben, der am Sonntag gegen Turin beim Emirates Cup in London 2 Tore erzielte. Olic hat noch einen Vertrag bis 2009 beim HSV.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 06. August 2008 - 06:58:59
25 Mio. mindestens.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Mittwoch, 06. August 2008 - 15:57:15
So, treiben wir mal die nächste Sau durch's Forum ... Juventus Turin will angeblich Ivica Olic haben, der am Sonntag gegen Turin beim Emirates Cup in London 2 Tore erzielte. Olic hat noch einen Vertrag bis 2009 beim HSV.

Das wurde von Juventus gleich wieder dementiert. Die haben genügend offensive Spieler.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 06. August 2008 - 18:53:39
So, treiben wir mal die nächste Sau durch's Forum ... Juventus Turin will angeblich Ivica Olic haben, der am Sonntag gegen Turin beim Emirates Cup in London 2 Tore erzielte. Olic hat noch einen Vertrag bis 2009 beim HSV.

Das wurde von Juventus gleich wieder dementiert. Die haben genügend offensive Spieler.

Auch hier nochmal

Zu anfangs wird doch alles dementiert und zurückgezogen etc

Man hats bei Van der Vaart und genügend anderen gesehen....
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Samstag, 16. August 2008 - 13:09:39
Laut Ruhr Nachrichten tauscht Dortmund Mladen Petric gegen Mohamed Zidan, + 4,5 Mio €

Diese Rochade soll perfekt sein

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Björn am Samstag, 16. August 2008 - 15:19:29
Laut Ruhr Nachrichten tauscht Dortmund Mladen Petric gegen Mohamed Zidan, + 4,5 Mio €

Diese Rochade soll perfekt sein



Steht auch in der BILD und im Kicker.  8)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 17. August 2008 - 20:36:43
Claudio Pizzaro kehrt nach Bremen zurück, erstmal für ein Jahr auf Leihbasis  von Chelsea. Warum kriegt der HSV sowas nicht mal hin ???
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 17. August 2008 - 20:42:53
Auf "Pizza"beim HSV hatte ich auch gehofft.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Donnerstag, 21. August 2008 - 16:33:14
Kompany wechselt zu ManCity
Offiziell in Hamburg vorgestellt wird er erst am heutigen Donnerstag, seinen Platz im neuen Offensiv-System aber könnte Mladen Petric (27) schon Samstag gegen Karlsruhe haben. Defensiv dagegen stehen weitere Umbaumaßnahmen bevor: Abwehrmann Vincent Kompany (22) wechselt zu Manchester City. In zwei Jahren war dem Belgier der Sprung vom Supertalent zum Stammspieler nicht gelungen.
 (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/221025/)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Donnerstag, 21. August 2008 - 16:59:25
Ich begreif das nicht,dass sie den abgeben

Was nützt denn die ganze Kohle,wenn ein weiterer Leistungsträger(wenn er nicht verletzt ist)den Verein verlässt ?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Donnerstag, 21. August 2008 - 17:14:52
Ich begreif das nicht,dass sie den abgeben

Was nützt denn die ganze Kohle,wenn ein weiterer Leistungsträger(wenn er nicht verletzt ist)den Verein verlässt ?

Naja, Leistungsträger war Vincent Kompany nicht wirklich. Dafür hat er zu wenig Spiele gemacht.


Die Ablöse, die in den Medien genannt wird, differiert übrigens. Während der Kicker ca 8,5 Mios nennt, spricht das Hamburger Abendblatt von 12,5 Mio. Einmal mit, einmal ohne Mwst? Nee, kommt nicht hin.

Vermutlich wird die Wahrheit in der Mitte liegen

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 21. August 2008 - 17:15:32
Was nützt dem Verein ein unzufriedener Spieler, der keine Lust mehr hat? Also ist es doch besser, wenn er den Club wechselt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 21. August 2008 - 17:38:12
Was nützt dem Verein ein unzufriedener Spieler, der keine Lust mehr hat? Also ist es doch besser, wenn er den Club wechselt.

Allein sein Olympia-Gehampel hat ihn unglaubwürdig erscheinen lassen und mit Reinhardt und Mathijsen hat der HSV eine gute Innenverteidigung.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Donnerstag, 21. August 2008 - 17:45:01
Was nützt dem Verein ein unzufriedener Spieler, der keine Lust mehr hat? Also ist es doch besser, wenn er den Club wechselt.

Allein sein Olympia-Gehampel hat ihn unglaubwürdig erscheinen lassen und mit Reinhardt und Mathijsen hat der HSV eine gute Innenverteidigung.

Außerdem steht mit Demel ein Vertreter bereit und wenn es stimmt, was so zu lesen ist, soll für die Abwehr noch jemand kommen.

Evtl geht ja auch noch Atouba und wird 1 zu 1 durch Luciano Fabián Monzon ersetzt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 21. August 2008 - 18:25:29
Schade das er geht.Genauso wie Sorin.
Reinhard ist ein reiner Vernichter der zuwennig nach vorne bringt.
Und das Kompany nach Olympia wollte ist doch verständlich.So was kann man als Fußballer nur einmal erleben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 20:32:18
Statt des Argentiniers Monzon kommt nur der Brasilianer Alex Silva nach HH. Und ganz frisch von hsv,de:

Marcel Jansen kommt vom FCB zum HSV
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 27. August 2008 - 20:43:53
Marcel Jansen kommt vom FCB zum HSV
Das ist mal ein Spitzentransfer des HSV, warum machen die Bayern das ??? Einen so jungen Spieler mit Perspektive läßt man doch nicht einfach ziehen? Oder wissen die mehr wie wir ???
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 20:50:27
Marcel Jansen kommt vom FCB zum HSV
Das ist mal ein Spitzentransfer des HSV, warum machen die Bayern das ??? Einen so jungen Spieler mit Perspektive läßt man doch nicht einfach ziehen? Oder wissen die mehr wie wir ???

wieviel unzufriedene, weil auf der Bank sitzende deutsche Nationalspieler kann sich ein Spitzenverein in Deutschland leisten, ohne unerträgliche Unruhe im eigenen Kader zu befürchten und ohne befürchten zu müssen, dass zukünftig keiner mehr kommt, weil ja doch nur die Bank droht.

nun fehlt eigentlich nur noch Poldi
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:30:16
Nach welt.de nicht hat der HSV nicht nur Silva und Jansen verpflichtet, sondern auch Thiago Neves!!! Eigentlich sind Silva und Jansen schon der Hammer, aber Neves ist ja noch 'ne Nummer größer!! Vorausgesetzt das ist keine Ente!

Zitat
Fünfjahresvertrag
Marcell Jansen wechselt vom FC Bayern zum HSV(17)
Von Matthias Linnenbrügger 27. August 2008, 20:34 Uhr
Der Hamburger SV hat Nationalspieler Marcell Jansen verpflichtet. Der 22-jährige Verteidiger des FC Bayern unterschreibt einen Vertrag bis 2013. Und auch einen Ersatz für den zu Real Madrid gewechselten Spielmacher Rafael van der Vaart hat der HSV gefunden. Am Freitag wird der Brasilianer Thiago Neves erwartet.
...

Am Freitagmittag wird der neue Mittelfeldregisseur Thiago Neves in Hamburg erwartet. Dietmar Beiersdorfer, der seit Anfang der Woche in Südamerika weilt, erzielte weitgehend Einigung mit Fluminense sowie einer Besitzergesellschaft, die 50 Prozent der Rechte am Bronzemedaillengewinner von Peking hält. "Es sind nur noch Kleinigkeiten, letzte Details zu klären. Es ist alles vereinbart, nur noch der Vollzug, die Unterschrift unter den Vertrag, steht aus", sagte Klubchef Hoffmann und fügte hinzu: "Der Spieler will nach Hamburg."

Thiago Neves soll die Lücke schließen, die Rafael van der Vaart nach seinem Weggang zu Real Madrid beim HSV hinterlassen hat. Der 23-Jährige, ebenfalls rund acht Millionen Euro teuer, wurde im vergangenen Jahr zum besten Spieler der brasilianischen Liga gekürt. "Er ist ein kreativer Spieler mit Tordrang. Wir haben schon vor Olympia mit ihm verhandelt und sind froh, dass es uns gelungen ist, ihn zu verpflichten", sagte Hoffmann. Thiago Neves unterschreibt ebenfalls bis 2013

Quelle und kompletter Artikel: welt.de (http://www.welt.de/sport/fussball/article2361248/Marcell-Jansen-wechselt-vom-FC-Bayern-zum-HSV.html)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: saab am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:34:55



      Ente ? Frag den Dr. ob er seine vermisst.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:42:29



      Ente ? Frag den Dr. ob er seine vermisst.

Ja, gut möglich. Noch gehe ich jedenfalls nicht über die Brücke.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:45:05
Meine Ente schwimmt noch in der Wanne. Wurde grade im Radio bestätigt!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:48:40
Meine Ente schwimmt noch in der Wanne. Wurde grade im Radio bestätigt!
das besagt nix. Die haben wahrscheinlich auch nur bei welt.de gespickt
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:50:22
Dann mach man schnell WDR 4 oder Welle Nord an. Die bringen kurz vor 12 noch Fußballnachrichten.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: saab am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:52:56
Dann mach man schnell WDR 4 oder Welle Nord an. Die bringen kurz vor 12 noch Fußballnachrichten.

Aus Entenhausen !
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Helmut am Mittwoch, 27. August 2008 - 23:54:27
Dann mach man schnell WDR 4 oder Welle Nord an. Die bringen kurz vor 12 noch Fußballnachrichten.

solange die eine redaktion von der anderen abschreibt und kene neuen Erkenntnisse vorliegen, höpt dat alln nix

mal sehen, ob er hier (http://www.bundesliga.de/de/dfl/transfer/index.php) morgen auftaucht
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 28. August 2008 - 06:31:39
Da hat michder HSV mal positiv überrascht.
Endlich mal ein Deutscher.
Ich hatte schon Angst das da bald kein Deutscher mehr spielt.
Reinhard und Rost sind nicht mehr die jüngsten und Trochowski wird bestimmt wechseln wenn er nicht zum Einsatz kommt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Hülle am Freitag, 29. August 2008 - 20:40:33
Das ist echt erschreckend was in der "Deutschen Bundesliga" spielt....
Die kann man bald umtaufen....
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 29. August 2008 - 21:07:27
Das ist echt erschreckend was in der "Deutschen Bundesliga" spielt....
Die kann man bald umtaufen....

Meinst Du, in den anderen europäischen Ländern sieht es anders aus?

Profifußball = freie Marktwirtschaft = Bosman-Urteil = wechselfreudige Spieler.

Dazu kommt, daß der junge deutsche Fußballer sich für "den Besten überhaupt" hält und mit einem Anwalt und Spielerberater Millionengehälter einfordert.

Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Hülle am Freitag, 29. August 2008 - 21:12:34
Recht hast du ja,früher war es aber doch auch so das nur 3 Ausländische  Spieler spielen durften....oder habe ich da etwas falsch verstanden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Samstag, 30. August 2008 - 05:23:07
Finde es schade,dass sich Blatter(oder doch Platini? Weiss gerade nicht wer die Regelung möchte) nicht mit  der 6+5  Regelung durchsetzen konnte in Deutschland
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Samstag, 30. August 2008 - 19:56:47
Recht hast du ja,früher war es aber doch auch so das nur 3 Ausländische  Spieler spielen durften....oder habe ich da etwas falsch verstanden.

Oh ... das war vor ungefähr gefühlten 100 Jahren so. Mittlerweile sind wir bei 3-Nicht-EU-Spielern angekommen, was man aber mit der doppelten Staatsagehörigkeit umgehen kann. Guy Demel vom HSV z.B. stammt aus Frankreich, spielt aber auch gleichzeitig für die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste. Er hat beide Staatsangehörigkeiten und mit der französischen gilt er als EU-Spieler.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 30. August 2008 - 22:05:49
Da muß man ja höllisch aufpassen das man nicht falsch wechselt.
So wie Trap das mal gemacht hat.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 05. Oktober 2008 - 17:36:05
Von Borussias Homepage
Borussia trennt sich von Trainer Jos Luhukay 05.10.2008
Borussia Mönchengladbach hat sich am heutigen Sonntag mit sofortiger Wirkung von Trainer Jos Luhukay getrennt. Zu diesem Entschluss kamen die Verantwortlichen am Nachmittag. 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 05. Oktober 2008 - 17:39:54
Das war klar.
Gegen den HSV hat er Marin und Neuville auf der Bank gelassen.
Das hat kaum einer verstanden.
Aber die HSV Fans waren froh drüber.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 18. Oktober 2008 - 23:06:23
Hans Meyer kehrt zu Borussia Mönchen-gladbach zurück. Der Klub wird ihn am Sonntag offiziell vorstellen. Am Montag steigt der Fußballlehrer dann in das Training ein.
Ich mag den Meyer zwar nicht besonders, kann mir aber vorstellen, daß er Gladbach wieder in die Spur bekommt.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 18. Oktober 2008 - 23:11:02
Heute mittag beim Frühstück in meiner Stamm-Kneipe gingen die Meinungen auch auseinander. Links am Nebentisch die waren dafür, die rechten dagegen. Ich persönlich finde ihn eine Bereicherung für die Liga schon allein weger seiner Sprüche.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 07. November 2008 - 20:29:56
So wie es aussieht, wird Timo Hildebrandt bald wieder in der Bundesliga spielen. Der 1. FC Köln ist angeblich an einer Verpflichtung interessiert. Er könnte Faryd Mondragon ersetzen, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft. Hildebrandt spielt bei Valencia keine Rolle mehr und könnte im Winter bei einer Rückkehr in die Bundesliga ablösefrei kommen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 08. November 2008 - 12:32:18
Komisch das soviele deutsche Torwarte im Ausland Probleme haben.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 18. November 2008 - 19:36:29
Nächstes Jahr wird der HSV mit um den Titel spielen, denn
 
Trainer Jol hat anscheinend das Problem erkannt und sieht eine Lösung  Seine Idee: Mark van Bommel könnte zum HSV wechseln. Der Vertrag des 31-Jährigen bei Bayern läuft im Sommer aus. Die Münchner  planen scheinbar nicht mehr langfristig mit Bommel.
 
Meine Meinung, das klappt und würde passen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 18. November 2008 - 19:49:45
Wat wollen wir mit dem Opa? :hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 18. November 2008 - 19:54:22

Wat wollen wir mit dem Opa:hsv:

Der würde die Portion Stabilität bringen die jetzt fehlt, da kannst Du sicher sein und die Akzeptanz in der Mannschaft würde er auch haben. Ich finde die Idee gut.
 
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 18. November 2008 - 20:02:54
Wenn De Jong und Atuba wieder fit sind,wird es wieder besser.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 08. Dezember 2008 - 20:19:59
Neues vom FC Hollywood ... Wurst-Uli hat großes Interesse an Ivica Olic vom HSV. Er würde gut zu den Stürmern Toni und Klose passen, so Karl-Heinz Rummenigge. Angeblich wurde ihm auch bereits ein Angebot unterbreitet.

Ich hoffe mal ganz stark, daß er beim HSV bleiben will.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 08. Dezember 2008 - 20:29:46

Neues vom FC Hollywood ... Wurst-Uli hat großes Interesse an Ivica Olic vom HSV. Er würde gut zu den Stürmern Toni und Klose passen, so Karl-Heinz Rummenigge. Angeblich wurde ihm auch bereits ein Angebot unterbreitet.

Wenn das wirlich so ist, sollte der HSV alles dran setzen im Gegenzug Poldi zu bekommen. Mit Bommel dazu, daß wärs doch.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Brubacker am Montag, 08. Dezember 2008 - 22:26:59
das wuerden die bayern nie machen denn dann waeren wieder zwei spieler mehr in der  lage den bayern die saison zu versauen
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 06:24:32
Poldi kostet Ablöse.Olic nicht.Das wird ein Problem sein.
Wenn Olic spielen will bleibt er,wenn er Geld verdienen will geht er.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Brubacker am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 06:41:25
jo er wird gehen und zwar zu den bayern unter anderem steht auf bil.de


Nach dem letzten Uefa-Cup-Spiel des HSV am 17. Dezember soll Olic zursportärztlichen Untersuchung nach München kommen. Verläuft diesepositiv, wird er im Januar beim FC Bayern einen Vertrag unterschreiben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 08:52:34
jo er wird gehen und zwar zu den bayern unter anderem steht auf bil.de


Nach dem letzten Uefa-Cup-Spiel des HSV am 17. Dezember soll Olic zursportärztlichen Untersuchung nach München kommen. Verläuft diesepositiv, wird er im Januar beim FC Bayern einen Vertrag unterschreiben.

Ja, er soll einen Vertrag bis 2012 bekommen, wenn es denn alles stimmt. Allerdings wäre er ziemlich dämlich, daß jetzt schon rauszuposaunen. Viel Spaß beim Rückrunden-Pfeifkonzert.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Brubacker am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 12:11:41
wer weiss mal schauen ob es wieder plakate geben wird wie bei butt wo drum gebeten wurde nicht zu pfeifen :-D
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 15:50:19

jo er wird gehen und zwar zu den bayern unter anderem steht auf bil.de

Nach dem letzten Uefa-Cup-Spiel des HSV am 17. Dezember soll Olic zursportärztlichen Untersuchung nach München kommen. Verläuft diesepositiv, wird er im Januar beim FC Bayern einen Vertrag unterschreiben.


Aha!
Wo kann ich nachlesen, dass Ivica Olic definitiv den HSV wann und wohin verlässt?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Brubacker am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 17:54:30
wie darf ich denn dein AHA deuten ?

habe es aber in dem beitrag geschrieben ( wobei ich da ein d vergessen habe) aber das kann man sich denken das ich bild.de meinte


wie gesagt auf bild kann man es lesen wobei ich mittlerweile auf radio schon gehört habe das die nachricht von bild nicht richtig ist ( sie wurde dementiert) und das habe ich um 16.30 uhr auf radio hamburg gehört . also was nu  richtig bzw falsch ist ? kein plan
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 18:20:17

wie darf ich denn dein AHA deuten ?



Aha, guter Brubacker, bedeutet, dass ich die BILD-Zeitung nicht lese und Informationen aus deren Redaktion erst überprüfe, bevor ich mir eine Meinung bilde.
Die Meldung vom Olic-Wechsel wurde schnell von mehreren Seiten dementiert. Das bedeutet nicht, dass nicht irgendwann Olic den Verein wechselt. Vielleicht hat Ivica die Meldung sogar selbst initiiert? Vielleicht hat er jemanden beauftragt, etwas unter dem HSV-Dach zu kokeln? Alles Spekulationen!
Aber zu Diskussionen im Forum reicht es nicht.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Brubacker am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 18:23:30
wenn du bild nicht liesst kann ich nichts dafuer und um die Uhrzeit ( schaue bitte auf die Uhrzeit wann ich es gepostet habe) gab es noch keine meldungen die dieses dementierten also kann und muss ich davon ausgehen das es der wahrheit enspricht
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 18:32:30
bild [...]
also kann und muss ich davon ausgehen das es der wahrheit enspricht
Oh man, das ist gut. :)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 09. Dezember 2008 - 18:34:57
So, nu' treten wir mal auf die Bremse. Selbst als ich mein Posting um kurz vor 9 veröffentlicht habe, gab es noch kein Dementi von irgendeiner Seite. Mag sein, daß die Redakteure von Bild.de da vorschnell geschossen haben, allerdings wurde auch von keinem geschrieben, daß Olic unterschrieben hat. Er soll unterschreiben, mehr wurde nicht berichtet. Alles andere liegt in des Dichters Hand.

Wie gesagt, ich würde es mir wünschen, wenn Olic in Hamburg bleiben würde. Er hat sich damals ja auch ein Haus in Hamburg gekauft, vielleicht ist das ja Grund genug.

Was anderes ... angeblich soll der BVB Dortmund an Lukas Podolski interessiert sein. Angeblich wären sie bereit, die geforderte Ablösesumme zu zahlen, die Köln wohl nur schwer aufbringen kann.

Edit: Angeblich soll Timo Hildebrandt in der Winterpause zu 1899 Hoffenheim wechseln. Wäre für die SAP-Truppe ein Schnäppchen, da er keine Ablöse kostet.

Noch was ... die Funktion, daß man keine 2 Posts hintereinander schreiben kann, ist sowas von bescheuert ... echt, ohne Worte.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:07:27
Uli Hoeneß bestätigte heute bei der Ankunft in Dubai, die Einigung mit Ivica Olic. Es würden nur noch die Unterschriften unter dem Vertrag fehlen. Das Jahr startet für die Bayern also wie gewünscht und eine Ablösesumme wird für Olic auch nicht fällig. Ob das für beide Parteien paßt wird sich aber erst noch zeigen (http://javascript:openZoom(502395,), ich hätte Poldi behalten und Olic ist beim HSV sicher auch besser aufgehoben. Der 29 Jahre alte Olic, dessen Vertrag beim HSV ausläuft, wechselt zum 1.07 ablösefrei nach München. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2012.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:11:04
Dafür werden wir die Bayern am 30.01.09 bestrafen(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/evil.gif)
Klauen uns einfach den Ivi weg.(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/shocked.gif)
Ich tippe auf ein großes 1:0 für den HSV.Torschütze Olic :hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:15:06
Ich kann mich da nur wiederholen, der HSV sollte versuchen im Gegenzug Poldi zu bekommen. Wenn die Bayern so blöd sind und ihn gehen lassen, dann bitte  nicht nach Köln wo er international versauert. 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:19:15
Ich kann mich da nur wiederholen, der HSV sollte versuchen im Gegenzug Poldi zu bekommen. Wenn die Bayern so blöd sind und ihn gehen lassen, dann bitte  nicht nach Köln wo er international versauert. 

Der HSV soll ja auch an Podolski interessiert sein. Möglicherweise geht da was. Den Bayern ist es doch letztendlich egal, wo er hinkommt. Hauptsache, es wird ordentlich Geld auf den Tisch gelegt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:19:44
Zu teuer für den HSV. Und für einen Reservisten über 10 Mio. ausgeben?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:30:29
Meiner Meinung nach wird er sich nur in Köln wohlfühlen. Woanders hat er keine Chance.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 03. Januar 2009 - 16:34:34

Zu teuer für den HSV. Und für einen Reservisten über 10 Mio. ausgeben?

Meiner Meinung nach wird er sich nur in Köln wohlfühlen. Woanders hat er keine Chance.
Wenn der HSV mal was reißen will, muß er auch mal investieren und zwar eher in einen jungen deutschen Nationalspieler als in einen fast 30jährigen Kroaten((http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/huh.gif)). Nur so läßt sich eine schlagkräftige Truppe bauen. @ Klöbi, daß mit Köln glaube ich nicht, der hat München so satt, der könnte auch woanders als in Köln Fuß fassen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 03. Januar 2009 - 17:11:40
Wer weiß was Poldi noch drauf hat?In letzter Zeit hat er auch nicht mehr viel gerissen.
Da kauft der HSV ja die Katze im Sack.Und Klinsi hat immer zu Poldi gestanden.
Also am Trainer liegt es wohl nicht.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: saab am Samstag, 03. Januar 2009 - 21:09:52
           warum will ein sehr guter Spieler von Bayern München

           zurück in einen Zweitliga Verein ?

           Podolsky ist ein Kind, der will einfach nur nach Hause !
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Sonntag, 04. Januar 2009 - 18:45:15
Auf Radio Hamburg hieß es heute nachmittag gegen 16.00 Uhr, daß eventuell Ivica Olic sogar schon zum 31. Januar zum FC Bayern München wechselt. Im Gegenzug müßte Uli Hoeneß nochmal das Portemonnaie öffnen. Allerdings könnte der Wechselbetrag mit der Ablösesumme von Lukas Podolski verrechnet werden.

Die Bayern müssen ja die Hosen mächtig voll haben, wenn sie noch vor dem Bundesligarückspiel gegen den HSV Olic haben wollen. Mal gucken, ob dann ein überbezahlter und mit hoher Wahrscheinlichkeit auf der Bank sitzender Olic immer noch Freude am Fußball haben wird (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 20:46:31

Auf Radio Hamburg hieß es heute nachmittag gegen 16.00 Uhr, daß eventuell Ivica Olic sogar schon zum 31. Januar zum FC Bayern München wechselt.

Das kann nach heutigen Meldungen, sogar ganz schnell gehen. Es verdichten sich die Gerüchte das es konkret wird.

Die Bayern müssen ja die Hosen mächtig voll haben, wenn sie noch vor dem Bundesligarückspiel gegen den HSV Olic haben wollen.

Neeeeeeee Muckel, die Bayern sind es gewohnt, auch gegen gute Gegner Siege einzufahren, da haben sie nicht die Hosen voll. Selbst eine Niederlage gegen den HSV, läßt ja noch alle Türen offen. Ich denke die Podolski-Kiste ist in München völlig festgefahren und vielleicht suchen sie einen Dampfmacher den man mal einwechseln kann, wenn es nicht so läuft.
(http://www.smileygarden.de/smilie/X-Maennchen/tooor.gif) (http://www.smileygarden.de)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 20:53:28
Der HSV :hsv: ist in den letzten Jahren aber ein Angstgegner von den Bayern.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 21:01:03

Der HSV :hsv: ist in den letzten Jahren aber ein Angstgegner von den Bayern.

Dennoch ist das nicht der Grund des Einkaufs von Olic. Du hast Recht mit Deiner Feststellung, der HSV ist in den letzten Jahren ein unangenehmer Gegner der Bayern und das ist ja auch OK so. Aber irgendwann wird ein Spiel der Beiden auch mal wieder bei regulären Verhältnissen stattfinden.
(http://www.smileygarden.de/smilie/Wetter/72.gif) (http://www.smileygarden.de)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 21:04:14
was meinst du mit regulären Verhältnissen ?
Die Verhältnisse sind für beide immer gleich.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 05. Januar 2009 - 21:08:30
Man darf auch nicht vergessen, daß Bayern München nicht immer nur Spieler kauft, um sich zu verstärken, sondern auch um andere zu schwächen. Was soll Olic da? Bei GrinsiKlinsi sind Toni und Klose gesetzt. Mit 3 Stürmern wird er nicht spielen, also bleibt nur die Ersatzbank.
Nächstes Jahr kommt garantiert die Anfrage für Petric.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 21:09:38

was meinst du mit regulären Verhältnissen ?
Die Verhältnisse sind für beide immer gleich.

Klar sind sie gleich, aber wenn die Bälle nicht mehr rollen sondern in Pfützen liegen bleiben, spielt auch der Faktor Glück für beide Seiten eine Rolle, dennoch wird das Spiel natürlich von dem gewonnen, der damit besser umgeht, also:hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 21:21:13
Das klingt aber fast so als ob die Bayern im Regen gespielt haben und der HSV bei Sonnenschein.
Dann sind deine Bayern wohl nur Schönwetterspieler.(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

:hsv::hsv:       :hsv::hsv:            :hsv::hsv::hsv:         :hsv::hsv:        :hsv::hsv:
:hsv::hsv:       :hsv::hsv:             :hsv:                     :hsv:          :hsv:
:hsv::hsv::hsv: :hsv::hsv:               :hsv:                     :hsv:       :hsv:
:hsv::hsv:       :hsv::hsv:                     :hsv:                  :hsv:    :hsv:
:hsv::hsv:       :hsv::hsv:            :hsv::hsv::hsv:                     :hsv:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 21:23:36

Das klingt aber fast so als ob die Bayern im Regen gespielt haben und der HSV bei Sonnenschein.
Dann sind deine Bayern wohl nur Schönwetterspieler.(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

:hsv::hsv:     :hsv::hsv:           :hsv::hsv::hsv:      :hsv::hsv:      :hsv::hsv:
:hsv::hsv:     :hsv::hsv:            :hsv:                   :hsv:          :hsv:
:hsv::hsv::hsv::hsv::hsv:                :hsv:                 :hsv:       :hsv:
:hsv::hsv:     :hsv::hsv:                    :hsv:              :hsv:    :hsv:
:hsv::hsv:     :hsv::hsv:           :hsv::hsv::hsv:                   :hsv:

Boah, ja sind sie, nimmst Du mich jetzt mal wieder mit(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 21:31:00
Als Bayern fan im HSV Block ?
Ein kleiner Jodler und es gibt Streß.:hammer:  fechten
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 21:39:33
Ich kann mich doch benehmen und mich hauts auch nicht um, sollte Bayern verlieren. Immerhin mag ich zwei Vereine. Den HSV und die anderen eben.   
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 05. Januar 2009 - 21:44:38
[...] Den HSV und die anderen eben.   

Du meinst St. Pauli? Es ist immer nett, Sympathien für beide Hamburger Mannschaften zu haben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 21:53:54
St.Pauli ist aber nicht Rot/Weiß
Ich glaube.......................... Axel meint was anderes
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 05. Januar 2009 - 22:00:26
[...] Ich glaube.......................... Axel meint was anderes

Da verwechselt er wohl nur die Farben.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 05. Januar 2009 - 22:10:46
Braun ist doch auch keine Farbe. Wer will die denn schon? (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 22:14:27
Los.....Axel
Oute dich! :dafuer
Wir werden auch nicht lachen,oder doch?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 05. Januar 2009 - 22:16:46
Los.....Axel
Oute dich!

Das er Fan vom 1860-Konkurrenten-Verein ist?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 05. Januar 2009 - 22:22:12
Für Axel!
http://de.youtube.com/v/sj-Y9E-z_o4&feature=related

 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 05. Januar 2009 - 22:29:16
Von den Toten Hosen hätte sich Olic mal beraten lassen sollen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 05. Januar 2009 - 22:31:25

Für Axel!
[/CENTER]
Danke, Danke
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 09. Januar 2009 - 12:38:36
Der Wechsel von Podolski nach Hamburg scheint zerschlagen zu sein. Podolski wolle zurück nach Köln. Vielleicht das Beste für ihn. Ich denke, daß er sich auch in Hamburg nicht hätte durchsetzen können und darüber hinaus halte ich einen zweistelligen Millionenbetrag für ihn einfach überteuert.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: sunny am Freitag, 09. Januar 2009 - 19:54:44
Ich finde es schade, dass Poldi nicht zum HSV kommt. Da Olic ja weg geht, wäre er als neuer Stürmer bestimmt gut gewesen und ich denke er hätte auch gespielt und nicht wie bei Bayern die meiste Zeit auf der Bank gesessen. Bei Köln spielt er bestimmt immer aber dafür nicht international außer bei der deutschen Nationalmannschaft. Naja, ich wünsche ihm bei Köln viel Glück.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 09. Januar 2009 - 19:58:23

Ich finde es schade, dass Poldi nicht zum HSV kommt. Da Olic ja weg geht, wäre er als neuer Stürmer bestimmt gut gewesen und ich denke er hätte auch gespielt und nicht wie bei Bayern die meißte Zeit auf der Bank gesessen. Bei Köln spielt er bestimmt immer aber dafür nicht International außer bei der deutschen Nationalmannschaft. Naja ich wünsche ihm bei Köln viel Glück.

Klasse Sunny, ich sehe das genau wie Du, leider sehen das nicht alle HSV-Fans so wie wir(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 09. Januar 2009 - 20:42:27

Ich finde es schade, dass Poldi nicht zum HSV kommt. Da Olic ja weg geht, wäre er als neuer Stürmer bestimmt gut gewesen und ich denke er hätte auch gespielt und nicht wie bei Bayern die meißte Zeit auf der Bank gesessen. Bei Köln spielt er bestimmt immer aber dafür nicht International außer bei der deutschen Nationalmannschaft. Naja ich wünsche ihm bei Köln viel Glück.

Klasse Sunny, ich sehe das genau wie Du, leider sehen das nicht alle HSV-Fans so wie wir(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Was wollt ihr mit einem Spieler, der die ganze Zeit Köln hinterherjammert? Das ist nicht gerade förderlich für das gesamte Mannschaftsgefüge.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 19. Januar 2009 - 16:38:20
Das Thema Podolski ist nun unter Dach und Fach ... und zwar für den 1. FC Köln. Er hat dort einen Vertrag bis 2013 unterschrieben. Am 01.07. geht's dort los. Der Vertrag gilt allerdings nur für die 1. Liga. Da hat Köln aber bereits den Bären verkauft, ohne ihm das Fell abgezogen zu haben. Die Finanzierung, man redet von 10 Mio EUR, ist mehr als heikel.

Manchester City und DeJong ... für 19.5 Mio EUR soll man sich einig geworden sein. Der HSV-Spieler hat zwar noch bis 2010 Vertrag in Hamburg, kann allerdings nach dieser Saison für eine festgeschriebene Ablösesumme von 2 Mio gehen.

Angeblich soll sich der HSV im Gegenzug für van Bommel von den Bayern interessieren.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ThK am Montag, 19. Januar 2009 - 17:08:41

Angeblich soll sich der HSV im Gegenzug für van Bommel von den Bayern interessieren.

 
Was soll ich denn mit dem Streithammel beim HSV (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/huh.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Montag, 19. Januar 2009 - 17:32:17

Angeblich soll sich der HSV im Gegenzug für van Bommel von den Bayern interessieren.


Was soll ich denn mit dem Streithammel beim HSV (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/huh.gif)

Eher wird über eine Verpflichtung von Christian Poulsen nachgedacht...

Schade,dass da keiner aus den eigenen Reihen genommen wird
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 19. Januar 2009 - 18:11:23
Obwohl ich die Bayern nicht mag, aber die bringen wenigstens eigene Talente hoch.
Da sollte sich der HSV mal ein Beispiel dran nehmen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 19. Januar 2009 - 19:59:49

Obwohl ich die Bayern nicht mag,

Da kann man dran arbeiten(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif), daß wird schon noch.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 19. Januar 2009 - 20:06:20
Sehr mutig, Alex, sich als Bayern-Fan zu outen. Pass bloß auf, das keiner weiß, wo Dein Wagen steht. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 19. Januar 2009 - 20:09:31
Ich hoffe nicht das ich so krank werde und als Bayernfan ende.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 19. Januar 2009 - 20:13:58

Sehr mutig, Alex, sich als Bayern-Fan zu outen. Pass bloß auf, das keiner weiß, wo Dein Wagen steht. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Immer mit offenen Karten spielen, wäre ja auch langweilig, wenn alle immer  das Gleiche wollen.
Dortmunder und Schalker schwirren hier ja auch rum.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 19. Januar 2009 - 21:09:48


Sehr mutig, Alex, sich als Bayern-Fan zu outen. Pass bloß auf, das keiner weiß, wo Dein Wagen steht. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Immer mit offenen Karten spielen, wäre ja auch langweilig, wenn alle immer  das Gleiche wollen.
[HIGHLIGHT=#ff0000]Dortmunder[/HIGHLIGHT] und Schalker schwirren hier ja auch rum.

Du meinst die Lüdenscheider. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Montag, 19. Januar 2009 - 21:11:32


Sehr mutig, Alex, sich als Bayern-Fan zu outen. Pass bloß auf, das keiner weiß, wo Dein Wagen steht. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Immer mit offenen Karten spielen, wäre ja auch langweilig, wenn alle immer  das Gleiche wollen.
[HIGHLIGHT=#ff0000]Dortmunder[/HIGHLIGHT] und Schalker schwirren hier ja auch rum.

Du meinst die Lüdenscheider. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)

Nu werd ma nicht frech hier (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/10.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 19. Januar 2009 - 21:18:04

Nu werd ma nicht frech hier (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/10.gif)
Na, das hat ja nicht lange gedauert(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/cheesy.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Januar 2009 - 19:52:37
De Jong vom HSV hat jetzt gewechselt.
Für knapp 20 Millionen Euro wechselt er nach Manchester City.
Nun muß der HSV aber mal was machen.
Atuba,Olic,de Jong müßen ersetzt werden.
Eine Chance für den Nachwuchs ?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 21. Januar 2009 - 20:36:11

Eine Chance für den Nachwuchs ?

Das glaub ich erst,wenn ich das sehe
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 21. Januar 2009 - 20:37:50

Eine Chance für den Nachwuchs ?

Das glaub ich erst,wenn ich das sehe

Doch, das wird schon Nachwuchs sein, nur nicht aus den Reihen des HSV (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 27. Januar 2009 - 17:37:15
Hoffenheim hat sich selbst ein Ei ins Nest gelegt ... Boubacar Sanogo wird von Werder Bremen in der Rückrunde an die SAP-Truppe ausgeliehen. Darüber hinaus haben sich die Rangnickkicker ein Vorkaufsrecht gesichert.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 27. Januar 2009 - 19:53:07

Hoffenheim hat sich selbst ein Ei ins Nest gelegt ... Boubacar Sanogo wird von Werder Bremen in der Rückrunde an die SAP-Truppe ausgeliehen. Darüber hinaus haben sich die Rangnickkicker ein Vorkaufsrecht gesichert.

Boubacar trifft in den ersten Spielen für seine neuen Vereine immer(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif), vergiß das nicht. Vielleicht hilft das ja den Rangnickern auf Platz zwei zu bleiben, bis Ibi wieder gesund ist.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 28. Januar 2009 - 11:04:11
Boubacar trifft in den ersten Spielen für seine neuen Vereine immer(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif), vergiß das nicht. Vielleicht hilft das ja den Rangnickern auf Platz zwei zu bleiben, bis Ibi wieder gesund ist.


Stimmt, ich vergaß. In Hamburg waren es ganze 4 Tore ... das wird's rausreißen (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 01. Februar 2009 - 15:51:50
Die spinnen, die Bayern(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/undecided.gif)
Bayern München leiht den 19-jährigen Mittelfeldspieler Toni Kroos für anderthalb Jahre an Bayer Leverkusen aus. Alles was jung und gut ist, wird im Moment verkauft oder ausgeliehen.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 01. Februar 2009 - 15:55:22
Wer wird denn noch verkauft oder ausgeliehen außer Poldi und Kross?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 01. Februar 2009 - 15:58:48
Ich könnte mich verschenken, doch leider bin ich weder jung noch gut (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/lach.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 01. Februar 2009 - 15:59:59

Wer wird denn noch verkauft oder ausgeliehen außer Poldi und Kross?

Da der Bestand an Jungen und Guten nicht so hoch ist, reicht das fürs Erste, würde ich sagen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Sonntag, 01. Februar 2009 - 18:48:31
Da können Vereine wie der HSV ihre Jugendabteilung abmelden....wird doch immer was aus dem Ausland eingekauft...

Wer hat bei Bayern den Sprung geschafft ?
Kroos z.T., aber durch Neuzugänge wird den jungen Leuten die Spielpraxis genommen und ob er die in Leverkusen bekommt ? Ich weiss ja nicht...

Beiträge zusammengefasst: Montag, 02. Februar 2009 - 14:08:09
Man man man,da hat sich ja einiges getan bis 12 Uhr (da wurde der Transfermarkt geschlossen)

Hamburger SV

Zugänge :

Albert Streit
Tomas Rincon
Mickael Tavares
Khalid Sinouh (Torwart)
Michael Graavgard (Verteidiger, 30!!!)

Zur neuen Saison :

Marko Marin(steht vor dem Abschluss)

Abgänge :

Pustilo --> Minsk
Ben-Hatira --> ausgeliehen nach Duisburg (?)

Hannover 96

Zugänge :

Jaces Krzynowek

Abgänge :

Szabolt Huszti

Bayer Leverkusen

Zugänge :

Angelos Charisteas (Leihbasis)

Abgänge :

Theofanis Gekas --> Portsmouth (Leihbasis)

Schalke 04:

Abgänge :

Fabian Ernst --> Besiktas Istanbul
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 16. Februar 2009 - 19:55:35
Dann gibts ja wohl bald ein Wiedersehen(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif). Kleiner Auszug aus einem aktuellen Interview mit Martin Jol.

Gespräche mit Martin Jol, 53, verlaufen häufig angenehm. Der Trainer des HSV macht es sich gemütlich, trinkt Cappuccino und kommt ins Plaudern. So auch über den im Sommer abgewanderten Rafael van der Vaart. Seinen Landsmann schätzt Jol sehr – und würde ihn am liebsten zurückholen.
Welt ONLINE: Empfinden Sie Mitleid für Rafael van der Vaart?
Martin Jol: Warum?
WELT ONLINE: Weil sich sein Traum von Real Madrid zunehmend in einen Albtraum verwandelt.
Jol: Ja, das tut mir wirklich leid. Ich verfolge Rafaels Entwicklung genau. Wenn er in Hamburg geblieben wäre, hätte er zu einer Legende werden können. Wie Uwe Seeler oder wie Kevin Keegan. Uns Uwe traf und traf, van der Vaart zauberte
WELT ONLINE: Haben Sie schon darüber nachgedacht, ihn zurückzuholen?
Jol: Sagen wir es so: Wenn Rafael die Entscheidung für sich trifft, Real Madrid wieder zu verlassen und nach Deutschland zurückzukommen, dann kann es für ihn nur einen Verein geben – und das ist der HSV. Wir sind auf jeden Fall ganz dicht an ihm dran, wissen, wie er empfindet. Allein schon durch die enge Freundschaft zwischen ihm und Joris Mathijsen.
WELT ONLINE: Sie würden also nicht zögern?
Jol: In den Jahren, in denen Rafael in Hamburg gespielt hat, war er an fast der Hälfte aller Tore beteiligt. Über seinen sportlichen Wert muss man sicher nicht diskutieren.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Montag, 16. Februar 2009 - 20:50:22
Und wie soll der bezahlt werden? Real Madrid wird ihn nicht für'n Appel und 'n Ei verkaufen. Darüber hinaus hat er exorbitante Gehaltsvorstellungen. Auch das Mannschaftsgefüge würde darunter leiden, da vdV mit Sicherheit eine Stammplatzgarantie bekommen würde. Das Spiel war damals viel zu sehr auf ihn bestimmt und stieg oder fiel mit seiner Laune und Verfassung.

Sylvie darf wiederkommen, ihn brauchen wir nicht (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif).
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 16. Februar 2009 - 20:59:15
Und wie soll der bezahlt werden?
Sylvie darf wiederkommen, ihn brauchen wir nicht (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif).
Geld sollte doch genug vorhanden sein und teurer wie er war, wird er wohl auch nicht werden. Ich würde ihn nach wie vor als Verstärkung betrachten. Aber wenn Ihr ihn nicht wollt, kann Bayern ihn ja holen(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif), falls Ribery mal ausfällt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 09. März 2009 - 19:34:07
Schalke 04 hat sich erwartungsgemäß von Manager Andreas Müller getrennt. Das gab der Klub nach einem Krisengespräch von Müller mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies und Aufsichtsratsmitglied  Buchta auf der Geschäftsstelle in Gelsenkirchen bekannt. Kurzfristig werden die verbliebenen Vorstandsmitglieder Schnusenberg und Peters sowie Trainer Rutten Müllers Aufgaben gemeinsam übernehmen.
Rutten hätte ich auch nicht länger behalten, der hat bisher doch gar nichts bewegt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 09. März 2009 - 20:12:08
Den Rutten sollen sie mal behalten.So bleibt Sch....04  hinter dem HSV.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Freitag, 13. März 2009 - 10:23:30

Den Rutten sollen sie mal behalten.So bleibt Sch....04  hinter dem HSV.

 
Nö, weg mit ihm. Kompletter Neuaufbau im Sommer und dann Angriff auf die Meisterschale.(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif) (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 23. März 2009 - 19:51:21
Und Olli Kahn flirtet mit Schalke, wird er dort neuer Manager oder macht er nur Werbung in eigener Sache ?
Nach 14 Titan-Jahren in München ist er eigentlich der personifizierte FC Bayern.  War nicht Hoeneß Manager-Posten einst Kahns Fernziel? Gerade wird  heftig um die Besetzung des Hoeneß-Nachfolgers geeifert, da macht Olli solche Zicken. Kontrahenten wie Mehmet Scholl oder Christian Nerlinger hat er glaube ich nicht zu fürchten. Dass er nun mit Schalke verhandelt, macht ihn wohl für Bayerns Bosse nur begehrenswerter. Wobei, Mehmet hat sich gut entwickelt, macht als Experte einen guten Eindruck im TV.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 23. März 2009 - 20:09:18
Der Olli wird sich schon durchbeißen.Wer bei ihm als Fußballprofi nicht mitzieht dem wird er schon an die Gurgel gehen oder ihm einen Fußtritt verpassen.
Da hat er ja schon Erfahrungen mit.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 26. März 2009 - 19:29:26
Schalke entlässt Fred Rutten - zumindest ein bisschen
 
 
 
Werden die Schalker von Gazprom für besondere Komik bezahlt?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Donnerstag, 26. März 2009 - 20:15:14

Schalke entlässt Fred Rutten - zumindest ein bisschen



Werden die Schalker von Gazprom für besondere Komik bezahlt?

 
Und jetzt ist er weg!
Der FC Schalke 04 hat Cheftrainer Fred Rutten mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
Kein Wunder das die nie deutscher Meister werden, die sind einfach zu blöd für die Fußballwelt!(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 27. März 2009 - 08:04:08


Schalke entlässt Fred Rutten - zumindest ein bisschen



Werden die Schalker von Gazprom für besondere Komik bezahlt?


Und jetzt ist er weg!
Der FC Schalke 04 hat Cheftrainer Fred Rutten mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
Kein Wunder das die nie deutscher Meister werden, die sind einfach zu blöd für die Fußballwelt!(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)


Stimmt. M.E. wären die mit Assauer und Rangnik schon längst Meister. Und nun folgt das Mittelmaß als erklärtes Programm, eine Trainerentlassung in Salamitaktik und eine Mannschaft, die vermutlich nahezu komplett ausgetauscht wird.

Wenn's gut geht, kann was Großes wachsen auf Schalke; aber Wachstum braucht Zeit und die Ungeduld scheint mir doch ziemlich groß zu sein. Wenn's nicht gut geht: bonjour tristesse.

Auf jeden Fall höre ich schon schwarz-gelbe Gesänge: Die Nummer eins, die Nummer eins, die Nummer eins im Pott sind wir!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 27. März 2009 - 08:19:33


Auf jeden Fall höre ich schon schwarz-gelbe Gesänge: Die Nummer eins, die Nummer eins, die Nummer eins im Pott sind wir!
Na, die Lüdenscheider haben sich mit Kloppo ja auch was anderes ausgerechnet.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 27. April 2009 - 11:15:32
Es kam, wie es kommen musste: Die Bayern feuern Klinsmann. Schade eigentlich ...

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/ (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 27. April 2009 - 11:19:00
Wer zum FCB geht muß wissen was da evt. auf einen zukommen kann.
Trotz Erfolg ist man da nicht sicher.
Klinsi hätte lieber auf die Ärzte hören sollen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 27. April 2009 - 11:23:13
Jeder Trainer hat als Vereinstrainer mal engafangen - Kreisklasse oder so ....
 
Diese Lehrjahre fehlen dem selbsternannten Strahlemann aus Kalifornien. Für die N11 mag er als Motivator und Galionsfigur gut gewesen sein (das fußballerische Fachwissen hatte dort m.E. J. Löw), um im rechten Moment das notwendige Stohfeuer zu entfachen. Nun hätte er Sachverstand beweisen müssen sowie die Nachhaltigkeit seiner Maßnahmen. Beides deutlich zu dünn für einen Verein* mit dem Anspruch eines FCB, der sich so formulieren ließe: 'In Deutschland darf nur interessant sein, wer zweiter wird!'
 
 
 
* sorry, für 'ne AG

Beiträge zusammengefasst: Montag, 27. April 2009 - 11:28:26
jetzt auch Bestätigung auf der Seite des FCB
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 27. April 2009 - 11:28:28
Hat man Heynkes nicht auch gefeuert oder weggelobt ?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Teatime am Montag, 27. April 2009 - 11:29:06
Es kam, wie es kommen musste: Die Bayern feuern Klinsmann. Schade eigentlich ...

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/ (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/)
Schade? Wieso schade?
Hätten die Bayern besser gleich den Mann genommen, der schon in der Nationalmannschaft die ganze Arbeit gemacht hatte. Nur alleine mit einem berühmten Namen kann man keine Mannschaft von Individualisten zum Erfolg führen.

Was Hoeneß & Co. sich dabei gedacht hatten, habe ich nie verstanden.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 27. April 2009 - 11:37:14
Vor ein paar Monaten haben alle gejubelt, was Bayern da für einen Coup gelandet haben.
Und nun kommen die ganzen Besserwisser raus und lästern ab.
Aber so ist das nun mal in unserer Neidgesellschaft.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 27. April 2009 - 11:42:54


Es kam, wie es kommen musste: Die Bayern feuern Klinsmann. Schade eigentlich ...

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/ (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/507844/)

Schade? Wieso schade?
Hätten die Bayern besser gleich den Mann genommen, der schon in der Nationalmannschaft die ganze Arbeit gemacht hatte. Nur alleine mit einem berühmten Namen kann man keine Mannschaft von Individualisten zum Erfolg führen.

Was Hoeneß & Co. sich dabei gedacht hatten, habe ich nie verstanden.


Schade deshalb, weil der FCB jetzt doch eine realistische Chance hat, zumindest den UEFA-Cup (der ab nächste Saison Europa-Liga heißt) zu erreichen. Das wäre m.E. mit Klinsi durchaus fraglich gewesen. Und ein oder zwei Jahre europäische Abstinenz des FCB würde dem deutschen Fußball sehr gut tun!

Ob sie es jetzt packen, weiß ich nicht (ich hoffe, nicht!), ich halte auch Heynckes für überschätzt. Aber ich gestehe gerne zu, dass die Wahrscheinlichkeit deutlich gestiegen ist.



@ wassolls: ich habe mit Sicherheit nicht gejubelt, sondern mich ob der Arroganz, Selbstzufriedenheit und Häme aus München gewundert. Die hatten ja sooo schnell einen soooo tollen Trainer und der HSV hat ja sooooo lange gebraucht und dann war es angeblich nur die B/C/D-Lösung.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 27. April 2009 - 11:57:46
Obwohl ich kein Bayern Fan bin, hat der Deutsche Fußball dem FCB doch einiges zu verdanken.
Die Bayern haben die Punkte geholt die wir brauchten, damit der Deutsche Fußball in der UEFA Wertung nicht weiter zurückfällt.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 27. April 2009 - 12:00:03

Obwohl ich kein Bayern Fan bin, hat der Deutsche Fußball dem FCB doch einiges zu verdanken.
Die Bayern haben die Punkte geholt die wir brauchten, damit der Deutsche Fußball in der UEFA Wertung nicht weiter zurückfällt.

 
das habe ich auch nicht bestritten
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 27. April 2009 - 12:02:37
Ok, ae dann sind wir ja einer Meinung.
Nur der HSV
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Teatime am Montag, 27. April 2009 - 12:46:46
Vor ein paar Monaten haben alle gejubelt, was Bayern da für einen Coup gelandet haben.
Und nun kommen die ganzen Besserwisser raus und lästern ab.
Aber so ist das nun mal in unserer Neidgesellschaft.
Ich hatte auch gejubelt. Aber anders... (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Mich hat es gefreut, dass die Bayern keinen anderen Trainer finden konnten. So war die Chance, dass die Bayern diese Saison nicht so dominant um die Meisterschaft mitspielen könnne, größer. Was sich ja auch bewahrheitet hat. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 27. April 2009 - 20:45:25
Beachtenswert finde ich das mediale Echo dieser Entlassung inklusive Sportschau extra. Wenn der Bundespräsident der Bundeskanzlerin öffentlich ein unsittliches Angebot gemacht hätte, wäre das Echo in den Medien wahrscheinlich kaum geringer
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Teatime am Montag, 27. April 2009 - 20:47:05
Ist halt der FC Bayern. Was soll man da anderes erwarten?
Albern das Ganze.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 28. April 2009 - 11:57:04
Die Abfindung ist ja auch nicht schlecht.
Laut Bild 5 Mio. und laut Mopo 11 Mio.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Dienstag, 28. April 2009 - 12:24:45

Die Abfindung ist ja auch nicht schlecht.
Laut Bild 5 Mio. und laut Mopo 11 Mio.



Kluger Klinsmann!

1.   Beckenbauer geht in die Vorstand-Rente.
2.   Hoeneß hört auch auf.
3.   Rummenigge bekommt einen ruhigen Job.
4.   Dann schließt er mit Sicherheit einen guten Vertrag incl. Altersversorgung.

Alles klar für den Jürgen aus Schwaben. Da kann es ihm doch egal sein, falls er nach kurzer Zeit wieder geht oder gehen muss.

:bier: :respekt

Schlauer Klinsmann!


Die Hauptsache ist doch erreicht. Die FC Bayern-Fans sind zufrieden und bleiben Geldgeber.  Der Manager kann in Ruhe seinen Nachfolger suchen. Klinsmann kann sich ruhig seiner Familie widmen. Der Jupp ist wieder in den Schlagzeilen. Der Verein wird sicherlich international spielen.
Der verhältnismäßig geringe Blechschaden von ein paar € ist kalkulierbar!
Alles in Weißwurst!
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: saab am Dienstag, 28. April 2009 - 12:42:23
 
 
 
         Oh, Mann, was wird da für ein Geld verballert !
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Dienstag, 28. April 2009 - 13:38:31
Die Abfindung ist ja auch nicht schlecht.
Laut Bild 5 Mio. und laut Mopo 11 Mio.

Ich hatte mal gelesen,dass er bei der Kündigung 7-7,8 Mio € Abfdindung bekommt,das hätte er ausgehandelt
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 29. April 2009 - 19:57:45
Was ganz neues:

Magath (http://www.abendblatt.de/daten/2009/04/29/1141768.html)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 29. April 2009 - 22:30:46
Ich glaube nicht das Magath wechselt.
In Wolfsburg hat er alle Freiheiten.Und nächsten Saison spielt er wohl in der CL.
Das dürfte bei Schalke nicht der Fall sein.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 29. April 2009 - 22:37:25

Ich glaube nicht das Magath wechselt.
In Wolfsburg hat er alle Freiheiten.Und nächsten Saison spielt er wohl in der CL.
Das dürfte bei Schalke nicht der Fall sein.

Ich halte dagegen, er geht. Um eine Tankfüllung (aber nur fürn Roller(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif))
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 29. April 2009 - 22:44:12
ok, abgemacht.
Hast du schon den neuen Tank bei mir gesehen?(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 29. April 2009 - 22:51:17
Im Radio hieß es, daß wohl die geforderte Gehaltszahlung seitens des VFL Wolfsburg nicht erfüllt wird und Magath deswegen nach Gelsenkirchen wechselt. In meinen Augen der falsche Weg, weil er bei Schlacke ein völlig zerfahrenes Umwelt vorfinden wird. 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 29. April 2009 - 22:55:07
Grade deswegen will Schalke ihn ja, damit er dort aufräumt.
Übrigens: In meiner Jugend fuhren die Roller noch ohne Benzin! Nur mit treten! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 29. April 2009 - 23:07:00
Grade deswegen will Schalke ihn ja, damit er dort aufräumt.

Das hat dort doch noch nie so richtig geklappt. Zu viele wollen dort Häuptling spielen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 29. April 2009 - 23:12:06
Schalke ist nach Bayern am schlimmsten für einen Trainer.
Am besten hat es wohl ein Trainer in Bremen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 29. April 2009 - 23:27:09
Die haben Magath auch schon mal entlassen.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 05. Mai 2009 - 19:30:15

Ich glaube nicht das Magath wechselt.
In Wolfsburg hat er alle Freiheiten.Und nächsten Saison spielt er wohl in der CL.
Das dürfte bei Schalke nicht der Fall sein.

Ich halte dagegen, er geht. Um eine Tankfüllung (aber nur fürn Roller(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif))
Eine zuverlässige Quelle berichtet heute Folgendes.
Magath wird Mittwoch bekannt geben, dass er Wolfsburg verlassen wird. „Es wird am Mittwoch ein Gespräch mit Martin Winterkorn geben, danach wird eine Erklärung abgeben“, bestätigte Magath.
 
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 05. Mai 2009 - 19:39:40
Du brauchst wohl Benzin.  ;)
Warten wir es mal ab.War nicht sowas ähnliches schon mal mit Nürnberg?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 06. Mai 2009 - 00:40:58
Heute soll es öffentlich bekannt gemacht werden. Ich bin gespannt, wann die ersten Schlackespieler rebellieren, weil sie auf Medizinbälle und treppenlaufen mit 15%iger Steigung keinen Bock haben.

Ich kann mich noch gut an Toni Tonne und Magath bei Bremen erinnern ... das war auch nix.
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Teatime am Mittwoch, 06. Mai 2009 - 14:09:00
Nun isses raus:

Felix Magath verlässt den VfL zum Saisonende.

http://www.vflwolfsburg.de/50496+M5dcc1f5e364.html

und

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/508249/
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Patrick am Freitag, 08. Mai 2009 - 15:39:14
Nun isses raus:

Felix Magath verlässt den VfL zum Saisonende.

http://www.vflwolfsburg.de/50496+M5dcc1f5e364.html

und

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/508249/

Mein kurzer, knapper Kommentar dazu: Jawoll - let's rock the Bundesliga! ;D :s04:
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 08. Mai 2009 - 23:34:43
Nun isses raus:

Felix Magath verlässt den VfL zum Saisonende.

http://www.vflwolfsburg.de/50496+M5dcc1f5e364.html

und

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/508249/

Mein kurzer, knapper Kommentar dazu: Jawoll - let's rock the Bundesliga! ;D :s04:

die durchaus nicht geringe Gefahr, die in dieser Personalie steckt, ist Dir aber klar?
Titel: Re: Wechselbörse/Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Samstag, 09. Mai 2009 - 03:53:38
Felix Magath verlässt den VfL zum Saisonende.
Mein kurzer, knapper Kommentar dazu: Jawoll - let's rock the Bundesliga!
die durchaus nicht geringe Gefahr, die in dieser Personalie steckt, ist Dir aber klar?

Erzähle uns Allen die Gefahr!
Wir wollen uns wappnen gegen zu mächtige Kräfte!

"Besen, Besen, bist gewesen ..."
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Samstag, 09. Mai 2009 - 10:55:35
Naja, sztelltEuch vor, sogarWolfsburg kann dank Magath Meister werden.

Und Schalke schafft es auch dann noch nicht ....



Wobei ich allerdings davon ausgehe, dass genau dieses ein Stück der Motivation von Magath ist: Als erster Bundesligatrainer mit drei Vereinen Meister zu werden!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: saab am Samstag, 09. Mai 2009 - 11:59:34



       Gefährlich !  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Samstag, 09. Mai 2009 - 12:54:08
       Gefährlich !  ;D

Ich erwarte in dieser heiklen Situation Ratschläge der Experten, wie sich die Bevölkerung schützen kann.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: saab am Samstag, 09. Mai 2009 - 13:07:37


        Ich denke, wir sollten uns den Worten des Gefreiten Schlumberger,

        aus dem Roman : Es muss nicht immer Kaviar sein, anschliessen,

        Zitat : " Goarnet ignorieren ! "   :lach
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 13. Mai 2009 - 20:46:17
Jetzt ist es amtlich, Louis van Gaal wird der neue Bayern-Trainer. Er kommt ablösefrei von Alkmaar, im Gegenzug geben die Bayern dort ein Gastspiel.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 14. Mai 2009 - 06:29:20
Mal sehen wie lange der auf dem Schleudersitz bei Bayern bleibt.

HSV hat Interesse an Kevin Kurany
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 14. Mai 2009 - 18:33:17
Mal sehen wie lange der auf dem Schleudersitz bei Bayern bleibt.
Der Schleudersitz schleudert nicht schneller wie bei allen Anderen auch. Der FCB. hat seit 1965 21 Trainer gehabt, der HSV seit 1963
25 Trainer. Ich kann da nichts Spektakuläres in Bezug auf die Bayern entdecken. Gehört wohl genauso ins Reich der Fabel, wie vieles Andere auch ;) was die Roten betrifft.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 14. Mai 2009 - 18:49:58
Früher waren die Trainer länger da.In den letzten Jahren hat sich das bei Bayern aber geändert.
(Stand in der Bild)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 14. Mai 2009 - 18:54:59
Früher waren die Trainer länger da.In den letzten Jahren hat sich das bei Bayern aber geändert.
(Stand in der Bild)
Giovanni Trapattoni (1994 - 1995)
- Otto Rehhagel (1995 - 1996)
- Franz Beckenbauer (1996)
- Giovanni Trapattoni (1996 - 1998)
- Ottmar Hitzfeld (1998 - 2004)
- Felix Magath (2004 - 2007)
- Ottmar Hitzfeld ( 2007-2008)
- Jürgen Klinsmann

Ich sehe da nur Klinsmann als Eintagsfliege ???
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 14. Mai 2009 - 19:21:06
Rehagel,Hitzfeld(2 Periode) ,Trapattoni,Klinsmann.

Bei Bayern gibt es zu viele Häuptlinge die einen nicht in Ruhe arbeiten lassen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 19. Mai 2009 - 15:21:49
Rehagel,Hitzfeld(2 Periode) ,Trapattoni,Klinsmann.

Bei Bayern gibt es zu viele Häuptlinge die einen nicht in Ruhe arbeiten lassen.

Ich würde fast sagen, dass es bei Bayern mittlerweile viele Ahnungslose vom modernen Geschäft gibt, die dem Trainer reinreden. Deswegen bin ich gerade so gespannt bei Louis van Gaal, denn der lässt und ließ sich nie reinreden.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 26. Mai 2009 - 13:14:13
Überraschung beim HSV:
Martin Jol wechsel vermutlich nach Amsterdam zu Ajax

Offenbar konnten Jol einerseits und HB/DB andrerseits sich bei den Transfers nicht einigen; Jol hat da wohl höheres (finanzielles) Risiko verlangt. (abendblatt.de)

Dann muss er m.E. eben gehen. Ich halte gewiss nicht alls für gut, was BH/DB machen, aber eines muss ich Ihnen lassen: den sportlichen Aufschwung des HSV haben sie kaufmännsich sehr solide abgesichert. Der HSV steht finanziell so gut dar wie seit Jahrzehnten nicht und wie nicht viele Bundesligisten. Mir ist lieber, der HSV steht finanziell gesund da und ist fünfter, als dass er Meister würd und dann so'ne Aktion nötig wird, wie wir sie in Dortmund erleben mussten.

Artikel zum Thema:
abendblatt.de (http://www.abendblatt.de/sport/fussball/HSV/article1028918/Schock-fuer-den-HSV-Jol-verlaesst-Hamburg.html)
kicker.de (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/509285/)
welt.de (http://www.welt.de/sport/fussball/article3805025/Trainer-Martin-Jol-verlaesst-angeblich-Hamburger-SV.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Dienstag, 02. Juni 2009 - 09:38:46
Damit hat wohl auch keiner gerechnet. Christoph Daum hat bei Köln gekündigt und  geht zu Fenerbahce Istanbul.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 02. Juni 2009 - 09:39:50
Da gibt es wohl mehr Kohle und Schnee.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 19:43:04
Wird es jetzt nicht wieder verdammt eng für den HSV in der Trainer-Frage. Hoffentlich wird es nicht Favre, daß wird nichts behaupte ich mal. Von den Gehandelten, würde ich Slomka bevorzugen, noch vor Labbadia.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 19:47:44
Das ist doch wie die Wahl zwischen Pest und Cholera  :-\. So richtig überzeugend sind doch alle nicht. Dann doch lieber die vielleicht gedachte Lösung mit Thomas Schaaf.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 20:31:42
Das ist doch wie die Wahl zwischen Pest und Cholera  :-\. So richtig überzeugend sind doch alle nicht. Dann doch lieber die vielleicht gedachte Lösung mit Thomas Schaaf.

Sorry, aber ich halte es für wahrscheinlicher, dass die Fans von St. Pauli und Hansa Rostock eine innige Fanfreundschaft schließen, als dass Thomas Schaaf von Bremen zum HSV wechselt...

Ansonsten werden im Wesentlichen die gleichen drei Namen ventiliert, die auch die Presse seit Tagen beständig wiederholt, ohne dass der nachprüfbare Wahrheitsgehalt sich dadurch nennenswert erhöht. Die Jungs von der schreibenden Zunft haben schlicht genau so wenig Ahnung wie wir alle zusammen. Nur dass die dafür Geld bekommen - vermutlich nicht zu knapp.

Slomka hätte man schon längst haben können, Labbadia hätte sich, wenn er es denn werden sollte und wollte, schon längst bei Bayer ins Aus katapultieren können (noch so'n Interview und die Sache wäre geritzt). Einzig der offen/verdeckte Machtkampf bei Hertha (s. Berliner Morgenpost (http://www.morgenpost.de/sport/hertha/article1105562/Machtkampf_bei_Hertha_Hoeness_oder_Favre.html)), sofern die Info tatsächlich korrekt ist, könnte noch Bewegung in die Sache bringen.
Aber ganz ehrlich: Macht der HSV sich dermaßen von der Entwicklung in anderen Vereinen abhängig? Einen Trainer aus einem laufendenvertrag herauszukaufen, ist das Eine. Abzuwarten, bis andere ihre Konflikte gelöst haben, ist das Andere. (Das könnte, wenn der erste von mir genannte Grund denn noch nicht ausreicht, auch noch für bzw gegen Labbadia sprechen)

Nee nee, so recht mag ich das alles nicht glauben. Ich habe so die schwere Ahnung, dass da hinter den Kulissen ganz was anders eingetütet wird. Wie war das denn bei Jol? Ewig lange Suche, gefühlte 122 Saisons lang, die Presse hat anfangs wild spekuliert, später dann etwas ruhiger (als ihr die Namen ausgingen; die Phantasie der Journalisten ist eben auch begrenzt und ihr Vermögen zu recherchieren erst recht) - nur auf Martin Jol ist niemand gekommen. Erst ganz zum Schluss, als die Sache schon fast perfekt in Sack und Tüten war, tauchte dann sein Name in den Medien auf.

Das könnte jetzt wieder so laufen, weil BH und DB mittlerweile absolute Meister des faches "Diskretion" sind. (Und die Labertaschen aus dem Aufsichtsrat rausgewählt wurden!!!)

Und das ist gut so!!!!

Mein Tipp ist immer noch Silvia Neid.  ;)

Alternativ: Frank Rijkaard
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 20:41:28
Alternativ: Frank Rijkaard
Bitte nicht, dann lieber Lothar Matthäus, wo auch frei ist ;) 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 20:42:05
Alternativ: Frank Rijkaard
Bitte nicht, dann lieber Lothar Matthäus, wo auch frei ist ;) 

Hat der nicht jünsgt bei Fortuna Düsseldorf angeheuert?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 20:47:51
Alternativ: Frank Rijkaard
Bitte nicht, dann lieber Lothar Matthäus, wo auch frei ist ;) 
Hat der nicht jünsgt bei Fortuna Düsseldorf angeheuert?
Ich glaube ist noch nicht 100%tig, aber wird wohl so kommen. Übrigens Frontzeck ist neuer Gladbach-Trainer und Skibbe neuer Frankfurt-Trainer. Die sind weg vom Markt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 05. Juni 2009 - 02:51:07
Alternativ: Frank Rijkaard
Bitte nicht, dann lieber Lothar Matthäus, wo auch frei ist ;) 

Was ist denn an Frank Rijkard auszusetzen? Hat in Barcelona erstklassig gearbeitet, ist dort Meister und CL- Sieger geworden und hat einen Fußball zum Zungeschnalzen gespielt. Der Niedergang kam dann erst als man in der Kaderkonzeption vollkommen das Gleichgewicht zwischen "hauseigenen" Talenten und zugekauften Spielern verlor.

Wäre eigentlich ein guter Trainer für den HSV. Realistischer ist wohl aber, dass er zum AC Mailand geht, wo man seine Gehalts- und Transferwünsche erfüllen kann. Für den HSV bleibt eigentlich nicht mehr so viel übrig. In der Mannschaftsführung soll der favorisierte Bruno Labbadia ja eine Katastrophe sein. Und jener Labbadia ist nun auch bei seiner ersten großen Trainerstation im Prinzip gescheitert, guter Fußball hin oder her. Aaaaaber eben jener Frank Rijkard ist ein Jahr bevor er als Trainer zu Barca kam in Holland mit Sparta Rotterdam abgestiegen.

Auf jeden Fall darf man gespannt sein. Es hilft ja auch alles nichts solange Labbadia in Leverkusen noch Trainer ist.


Tja, man hätte es beim HSV auch einfach haben können und, als es noch möglich war, Jürgen Klopp verpflichten sollen.

Übrigens noch ein paar Nachträge zu Transferaktivitäten:

Mario Gomez wechselt für ca. 30 Millionen von Stuttgart zu Bayern München. Den gleichen Weg schlägt der kroatische Nationalspieler Danijel Pranjic vom SC Heerenveen. Angeblich steht auch Rafael van der Vaart vor einem Wechsel nach München.
Louis van Gaal scheint mal alles Fenster zum Durchlüften aufgemacht zu haben. ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 05. Juni 2009 - 09:54:08
Nun scheint es ja doch auf Labbadia rauszulaufen: abendblatt.de schreibt:
Zitat
Trainersuche in Kürze beendet
HSV: Einigung mit Bruno Labbadia steht bevor

Quelle: abendblatt.de (http://www.abendblatt.de/sport/fussball/HSV/article1040528/HSV-Einigung-mit-Bruno-Labbadia-steht-bevor.html)

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Freitag, 05. Juni 2009 - 11:19:37
Scheint aber noch nicht in trockenen Tüchern zu sein. Oder will Leverkusen nur die Ablösesumme hochpushen?

Welt online (http://www.welt.de/sport/fussball/article3865186/Labbadia-erhaelt-keine-Freigabe-von-Leverkusen.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:20:48
Scheint aber noch nicht in trockenen Tüchern zu sein. Oder will Leverkusen nur die Ablösesumme hochpushen?

Welt online (http://www.welt.de/sport/fussball/article3865186/Labbadia-erhaelt-keine-Freigabe-von-Leverkusen.html)

vermutlich; und Holzhäuser macht einen auf weinerlich und Sittenverfall. naja, ein bisschen hat er ja durchaus recht. Aber andrerseits haben sich die Verein bislang immer rausgenommen, bestehende Verträge nicht einzuhalten und Trainer rauszuschmeißen, wenn es beliebte. Nun drehen eben die Trainer den Spieß um (siehe zB Magath, Jol). Beschweren kann sich kein Verein, der jemals einen Trainer entlassen hat. Auch der HSV nicht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:30:51
kommt mir vor als wenn Leverkusen nur ein Spielchen treibt.Letztens hieß es das Labbadia gehen soll und nun geht es um eine Ablöse.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:37:09
Ist das nun was Gutes oder heißt das jetzt ... willkommen im Mittelmaß?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:41:04
Ist das nun was Gutes oder heißt das jetzt ... willkommen im Mittelmaß?

Das ist natürlich immer die Angst, die wir HSV Fans mitschleppen. ich galubee das aber nicht. Auch wenn mein Favorit nunmehr bei Gala angeheuert hat, kann ich dem gedanken an BL durchaus was abgewinnen. Was sagte Völler vor dem Pokalfinale: Dort träfen die beiden spielstärksten Mannschaften der Liga aufeinander. Und er hatte durchaus recht. Was hat Lev für einen beigersternden Angriffsfußball gespielt. Ja, in der Rückrunde gab's einen Knick. Ob das wirklich nur am Ausweichstadion gelegen hat, oder ob da nicht auch andere Dinge eine Rolle gespielt haben - hat die Mannschaft evtl gegen den Trainer gespielt??? - vermag ich nicht zu sagen. Ich denke jedenfalls, dass er erstmal kommen und zeigen soll, was er kann. und da bin ich im positiven Sinne sehr gespannt
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:41:20
Wenn sie nicht etwas Geld in die Hand nehmen, wird es wohl nur Mittelmaß.
Es fehlt immer noch ein Stürmer,bei Jansen,Troche und Guerro ist auch noch nichts sicher.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Freitag, 05. Juni 2009 - 19:51:44
Eine Chance hat Bruno Labbadia auf jeden Fall verdient. Er ist hungrig und will Erfolg und er wird sich auf Dauer nicht mit Mittelmaß zufrieden geben. Fragt sich ob der Verein ihm die Mannschaft geben kann, die er will. Ansonsten heißt das Saisonziel eben "unter die ersten 10" und damit 10 Jahre zurück.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 05. Juni 2009 - 21:16:31
Bruno Labbadia ist neuer Trainer beim HSV!
Jupp Heynckes sein NAchfolger bei Bayer Leverkusen!

Soeben gelesen im Vidotext auf N3.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Freitag, 05. Juni 2009 - 21:22:43
Heynckes hate ich garnicht mehr auf dem Zettel.
Damit haben Bayern,HSV, Frankfurt und Vizekusen einen neuen Trainer.
Köln und Gladbach suchen noch
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 05. Juni 2009 - 21:31:11
Heynckes hate ich garnicht mehr auf dem Zettel.
Damit haben Bayern,HSV, Frankfurt und Vizekusen einen neuen Trainer.
Köln und Gladbach suchen noch
Gladbach hat doch Frontzeck
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Freitag, 05. Juni 2009 - 22:00:02
Funkel wäre doch noch zu haben. Würde doch gut zu Köln passen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 06. Juni 2009 - 15:34:40
HSV=Labbadia
Köln=
Bayern=Van Gaal
Leverkusen=Heynckes
Gladbach=Frontzek
Schalke=Magath
Wolfsburg=Veh
Frankfurt=Skibbe
Ganz schön was los im Karussel
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 07. Juni 2009 - 22:39:30
Dieter Hoeneß hat den Machtkampf bei  Hertha BSC Berlin verloren und wird den Verein verlassen. Die Trennung zum 30. Juni soll auf eigenen Wunsch erfolgen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 08. Juni 2009 - 21:03:17
Bayern hat einen neuen Abwehrspieler aus Holland.
Braafheid kommt aus Enschede
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 08. Juni 2009 - 21:07:32
Bayern hat einen neuen Abwehrspieler aus Holland.
Braafheid kommt aus Enschede
Wer ist dat denn ???
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 08. Juni 2009 - 21:08:55
Klingt wie Bravhard
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 09. Juni 2009 - 12:49:04
Bayern hat einen neuen Abwehrspieler aus Holland.
Braafheid kommt aus Enschede
Wer ist dat denn ???

Der gute Mann ist 26 und Niederländer. Er hat bisher ein Länderspiel bestritten, dieses vor kurzem in einem Freundschaftsspiel gegen Tunesien und war zudem 2006 mit den Niederlanden U-21-Europameister.
Ablöse soll wohl um die 2 Millionen Euro betragen. Sonst nocht Fragen? ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 09. Juni 2009 - 13:50:50
Sneijder will nicht zu den Bayern wechseln.
Er fühlt sich in Madrid sehr wohl.
Hat Ulli nicht mal gesagt, das ie jeden Spieler bekommen wenn sie wollen?
Scheint wohl doch nicht so.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 09. Juni 2009 - 16:36:31
Sneijder will nicht zu den Bayern wechseln.
Er fühlt sich in Madrid sehr wohl.
Hat Ulli nicht mal gesagt, das ie jeden Spieler bekommen wenn sie wollen?
Scheint wohl doch nicht so.

Fraglich ist, ob die Bayern den überhaupt wollen, denn von offizieller Seite war bisher in der Sache nicht viel zu hören. Ich glaube eher, dass im Falle eines Wechsels von Ribery nach Madrid, Arjen Robben im Gegenzug nach München wechseln wird...und mit ihm noch eine schöne Stange Geld. ;)
Des Weiteren frage ich mich, ob der Sneijder sich immer noch wohl in Madrid fühlt, wenn er nächste Saison permanent auf der Bank sitzen wird.

Noch was Spektakuläres zu Real Madrid: Kaká, einer der aktuell besten Mittelfeldspiler der Welt, wechselt für 65 Millionen Euro vom AC Mailand in die spanische Hauptstadt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 09. Juni 2009 - 16:53:41
65 Mio. Das ist ja billig.
Wollte ManCity nicht mal 120 MIo.für ihn zahlen?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 09. Juni 2009 - 17:02:37
So ist es. Aber welcher Spieler von der Klasse eines Kaká wechselt schon aktuell zu ManCity?
Wenn ich aber so sehe, wer da noch so kommen soll, denke ich nicht unbedingt an ein durchdachtes Kaderkonzept.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 11. Juni 2009 - 11:52:21
So, der nächste Transfer bei Real Madrid ist in trockenen Tüchern. Der Portugiese Cristiano Ronaldo wechselt für 93 Millionen Euro von Manchester United zu den Madrilenen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 11. Juni 2009 - 12:55:41
Wenn der HSV mal so viel Knete zur Verfügung hätte.
Für 2 Spieler fast 160Mio.€
Ob sich das überhaupt rechnet?
Nun kann Van der Vaart ja wieder zum HSV kommen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Muckel am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 00:16:22
Der HSV und Dietmar Beiersdorfer haben sich getrennt. Die Meinungen zwischen Bernd Hofmann und ihm scheinen zu weit auseinander zu liegen.

Jetzt heißt es für den HSV nicht nur neue Spieler suchen, sondern auch einen neuen Sportdirektor.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 00:48:01
Da regiert ja im Moment auch eher das Chaos oder? Und ich, als Nicht-HSV-Fan, dachte die Zeit wäre in dem Verein eigentlich überwunden.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 06:32:50
bin mal gespannt wr jetzt die neuen Spieler holt.
Das ist ein absolut falscher Zeitpunkt. >:(
Wenn es diese Saison schlecht läuft kann Hoffmann auch einpacken.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 14:07:50
Markus Marin, der Wechsel nach Bremen ist endlich perfekt er spült den Borussen aus Gladbach eine Ablöse von 8,5 Millionen Euro in die Kasse. Gemessen an Marins Leistungen derzeit bei der U21-EM, ist das allerdings sehr viel Geld für Ihn. Vielleicht war der HSV gut beraten, ihn doch nicht zu holen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 15:45:51
Markus Marin, der Wechsel nach Bremen ist endlich perfekt er spült den Borussen aus Gladbach eine Ablöse von 8,5 Millionen Euro in die Kasse. Gemessen an Marins Leistungen derzeit bei der U21-EM, ist das allerdings sehr viel Geld für Ihn. Vielleicht war der HSV gut beraten, ihn doch nicht zu holen.


Der Junge heißt mit Vornamen Marko.

Die Leistungen bei der U21 kann man auch im Zusammenhang mit dem Wechseltheater zu Werder Bremen sehen. Junger Spieler, der so etwas noch nie mitgemacht hat und dadurch eine ungekannte Belastung erfährt. Für das ungeheure Potential, das Marin mit sich bringt, sind die 8,5 Millionen ein wirklich guter Preis. Spieler von der Sorte "Freigeist" a la Mehmet Scholl, und als solchen ordne ich Marko Marin gibt es nicht mehr so oft. Ich glaube eher, dass sich der HSV da noch ordentlich in den Arsch beißen wird nicht zugeschlagen zu haben.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 17:24:41
Wieder ein Grund Bremen nicht zu mögen.
Die haben sich in meiner Unbeliebtstabelle von Platz 17 auf den ersten  Platz gearbeitet.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 17:25:59
Natürlich heißt er Marko, eigentlich weiß ich das auch ;). Ich mag ja solche Spielertypen, lassen wir uns mal überraschen, ich gönne Ihm das er die Kurve kriegt. Gemessen an den, von Ihm bisher gezeigten Leistungen, sind 8,5 Mios für mein Empfinden schon sehr viel.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 18:39:05
Gemessen an dem was in Spanien und England für solche Talente gezahlt wird, sind 8,5 Millionen sogar noch relativ wenig ;) Aber stimmt schon: Gemessen an dem was er bisher geleistet hat, ist der Preis relativ hoch. Da aber bei so jungen Spielern Leistungsschwankungen normal sind, bezahlt auch eher für das Potential als für das was aktuell ist.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 26. Juni 2009 - 02:09:05
Beim HSV scheinen im Moment alle Lampen auszugehen. Jetzt hat auch noch die HSH Nordbank eine Option auf weitere drei Jahre Stadion-Sponsering verstreichen lassen, d.h. zum Ende der nächsten Saison sind die auch weg vom Dach, wenn man es mal salopp sagen darf.

Nachzulesen hier (http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,632663,00.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Freitag, 26. Juni 2009 - 06:37:07
Davon war aber schon länger die Rede.
Nach der Bankenkrise ist so ein Schritt auch verständlich.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 26. Juni 2009 - 11:11:17
Das habe ich auch gar nicht bezweifelt. Etwas anderes wäre auch sehr unverständlich.
Diese Meldung kommt nur zu einer Unzeit für den HSV.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 11:57:05
Laut verschiedenen Berichten wechselt Ze Roberto zum HSV

Und Demba Ba nach Stuttgart
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 12:03:12
Reinhard ist für einen 2 Jahresvertrag zu alt.
Sind 34 Jahre wenniger als 32 ?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 13:12:56
Meiner Meinung wäre der Transfer eigentlich eher unverständlich, wenn man bedenkt, dass Zé Roberto schon bei Bayern im letzten Jahr Auszeiten in seinem Spiel brauchte. Und für einen Spieler, den man eher mal in der Hinterhand hat, verdient er mit 2-2,5 Millionen für HSV-Verhältnisse wohl eher zu gut.

Zudem sehe ich beim HSV sehr viel größere Baustellen als das offensive Mittelfeld. Nach wie vor wird ein vernünftiger defensiver Mittelfeldspieler gebraucht. Nach dem Reinhardt-Abgang fehlt ein Innenverteidiger und ein weiterer Stürmer muss wohl auch noch her.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 20. Juli 2009 - 19:37:56
Der VfB Stuttgart hat einen Nachfolger für Stürmer Mario Gomez und sich mit dem Wunschkandidaten von Trainer Markus Babbel geeinigt. Klaas-Jan Huntelaar hat zwar noch nicht unterschrieben, weil letzte Details noch geklärt werden. Aber die Schwaben, Real Madrid und der Niederländer sind sich einig.

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 20. Juli 2009 - 19:49:14
Und Lucio hat den FC.Bayern verlassen, die stattdessen jetzt mit Badstuber den großen Erfolg suchen. >:D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 23. Juli 2009 - 11:46:09
welt.de:
Zitat
Huntelaar sagt Wechsel zum VfB Stuttgart ab

kicker.de
Zitat
VfB sagt Huntelaar ab!

Wat denn nu?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 31. Juli 2009 - 17:12:18
Stuttgart hat Alexander Hleb wieder, vorerst ein Jahr ausgeliehen. Den hätte ich gerne beim HSV gesehen oder aber bei Bayern.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Sonntag, 02. August 2009 - 03:33:58
Des weiteren wechselt der Russe Pogrebniak zum VFB Stuttgart,meines Erachtens ein guter Nachfolger für Gomez

Der VFL Wolfsburg hat sich Obafemi Martins verpflichtet (Stürmer)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 02. August 2009 - 04:20:07
Des weiteren wechselt der Russe Pogrebniak zum VFB Stuttgart,meines Erachtens ein guter Nachfolger für Gomez.

Der VFL Wolfsburg hat sich Obafemi Martins verpflichtet (Stürmer)

Ich bin davon noch nicht so überzeugt, da die beiden vom Spielertyp her sehr verschieden sind. Gomez ist mehr der moderne komplette Stürmer, der sowohl mit dem Kopf sehr stark ist als auch technisch herausragend.
Pogrebnyak ist eher der klassische "Klotz"-Mittelstürmer, der vorne gur die Bälle behaupten kann. Zudem finde ich die Trefferquote von dem Russen sowohl in der Liga, als auch in der Nationalmannschaft wenig überzeugend. Einzig seine herausragende Uefa-Cup-Saison 07/08 wirft ein gutes Licht auf ihn.
Ein Vagner Love, der ja auch im Gespräch war, passt aus meiner Sicht viel besser in das Stuttgarter System, weil er a) viel variabler ist und b) auch eine sehr viel bessere Grundgeschwindigkeit hat, als der Pogrebnyak. Ich lass mich da aber auch gern eines besseren belehren.

Wolfsburg hat hingegen einen exzellenten Transfer getätigt, weil man jetzt dort quasi drei gleich starke Stürmer hat, mit leichten Vorteilen für Grafite und Dzeko, wobei den beiden jetzt noch ordentlich Druck durch den Nigerianer, der sich zudem noch in einem idealen Alter befindet, gemacht wird.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: bikersemmel am Montag, 03. August 2009 - 14:55:45
Die Bundesliga ist noch gar nicht angefangen, schon ist der erste Trainer weg.
Mainz hat Andersen entlassen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Montag, 03. August 2009 - 15:07:46
Die Bundesliga ist noch gar nicht angefangen, schon ist der erste Trainer weg.
Mainz hat Andersen entlassen.

Ui, das ist jetzt überraschend. Aber wenn man sich die Begründung des Vereins und von Andersen ("andere Auffassung der gemeinsamen Zusammenarbeit") und das was man so munkelt (gestörtes Verhältnis zur Mannschaft, mäßige Trainingsarbeit, wenig nachvollziehbare Personalentscheidungen) ansieht, wohl nachvollziehbar. Der enttäuschende Auftritt in Lübeck wird wohl sein übrigens dazu getan haben.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 03. August 2009 - 19:58:01
Die Bundesliga ist noch gar nicht angefangen, schon ist der erste Trainer weg.
Mainz hat Andersen entlassen.
Und den Nachfolger präsentiert. Thomas Tuchel ???
Erste Trainerstation war ab 2000 der Nachwuchs des VfB Stuttgart, von wo er 2005 zum FC Augsburg wechselte. Dort leitete er bis zum vergangenen Jahr das Nachwuchsleistungszentrum, um dann zum Nachwuchs der Mainzer zu wechseln. Erst im Sommer 2007 erwarb Tuchel mit der Note 1,4 die Fußball-Lehrer-Lizenz.
 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 03. August 2009 - 20:00:31
Die Liga ist ein Haifischbecken.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 29. August 2009 - 16:35:09
Der nächste Bayern-Transfer steht bevor, Marcio Rafael Ferreira de Souza ;), genannt Rafinha, wird wohl auch nach München wechseln. Ja, die Defensive will gestärkt sein.
Quelle Sky-Premiere eben gerade.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Samstag, 29. August 2009 - 16:39:06
Transfer ist perfekt,Alex

Steht im Kicker Online
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 29. August 2009 - 16:41:52
Transfer ist perfekt,Alex
Steht im Kicker Online
Ok, dann bitte schnell noch einen Torwart ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 16:46:53
Gigantisch. Einfach nur der Hammer, was jetzt noch gemacht wurde. Lell und Sosa bitte noch abgegen und ich bin, bis auf die Torwartposition, sehr zufrieden.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 29. August 2009 - 17:11:29
Ihr habt doch 2 gute Ballausdemtorholleute  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Samstag, 29. August 2009 - 17:16:01
Anfangs dachte ich ja, ich weiß gar nicht, wem ich heute Abend um 17.30 Uhr die Daumen drücken soll. Im roten Gummiboot spielt Pest gegen Cholera.

Nun weiß ich: So ein bisschen Nordsolidarität gibt's doch. Es ist einfach zu und zu schön, den FC Bayern auf Platz 16 zu sehen.  ;D  ;D  ;D  ;D  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 29. August 2009 - 17:17:52
Der Norden muß zusammen halten. ;)
Bis auf eine Ausnahme :(
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Samstag, 29. August 2009 - 17:27:26
Zitat
Fussball-Bundesliga
Bayern dementiert Transfer von Schalkes Rafinha
(3) 29. August 2009, 16:43 Uhr
Bei Bayern München steht angeblich der nächste große Transfer bevor. Nach Informationen des "Kicker" verpflichtet der Rekordmeister den Brasilianer Rafinha vom Ligakonkurrenten Schalke 04. Doch Pressesprecher Markus Hörwick bezeichnete die Meldung am Samstagnachmittag als "absolute Ente".
Quelle: welt.de (http://www.welt.de/sport/fussball/article4423265/Bayern-dementiert-Transfer-von-Schalkes-Rafinha.html)

Na, ob die noch wissen, was Sache ist?


@ wassolls: wer nicht hüpft, der ist ein ...
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 17:34:30
Angeblich soll der Pressesprecher von bayern das so gesagt haben (Habe es aus einem anderen Forum kopiert):

Zitat
Auf Premiere wurde gesagt, dass Hörwick sagte, er weiss von nix, wird aber mal recherchieren, was so viel heißt, dass es fix ist, es aber erst nach dem Spiel heute offiziell werden soll.

Und der Vereinssprecher von Schalke hat das hier gesagt:
Zitat
"Man muss auf alle Fälle das Ende des Spiels abwarten"

Dementis hören sich auch anders an. Bald wird man mehr wissen.
Außerdem hat Hoeneß auch noch drei Tage vor dem Gomez-Wechsel dementiert, dass da was dran ist. Und Anfang der Woche hat man noch ganz lautstark vermelden lassen, dass jetzt gar keiner mehr kommt und dann war Robben da.

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 29. August 2009 - 17:38:40
Schalke braucht unbedingt Kohle.
Die sollten lieber Neuer für 20 Mio. abgeben.Aber das kann Bayern wohl im Moment auch nicht mehr wuppen.
Deshalb wird bestimmt Ribery verkauft.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 17:42:49
Jetzt hat Christian Nerlinger auch noch dementiert.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 29. August 2009 - 17:53:26
Jetzt hat Christian Nerlinger auch noch dementiert.
Was für ein HickHack ???
Neue Meldung
Um die Torhüterposition gibt es neue Gerüchte. Angeblich haben die Münchner Gerhard Tremmel von Energie Cottbus im Visier.
Das berichtet zumindest das Internetportal "Keepersport.de". Tremmel würde Cottbus gerne verlassen, im Sommer gab es angeblich Angebote vom Hamburger SV und Premier-League-Klub Blackburn Rovers.
Laut DFL-Statistik war der 30-Jährige in der vergangenen Saison Deutschlands bester Torhüter. Die Ablöse dürfte bei rund einer Millionen Euro liegen.

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 17:58:25
Felix Magath hat aber auch gesagt, dass der Spieler weg möchte, aber noch kein konkretes Angebot vorliegt. Könnte man so drehen, dass an der jetzigen Meldung, der Transfer sei fix, zwar nichts dran ist, es aber noch morgen zu einer Eingung kommen könnte.
Ribéry wird mMn erst nächsten Sommer in Madrid spielen. Jetzt wird da nichts mehr passieren. Dafür hat sich Hoeneß ja auch schon zu sehr aus dem Fenster gelehnt und einen Wechsel zu Madrid in der aktuellen Transferperiode zum gefühlt 8000. Mal ausgeschlossen.

Edit: Angeblich war Hoeneß gestern in Gelsenkirchen. Etwas anderes als ein Rafinha-Transfer würde - vorausgesetzt es gab irgendwelche Verhandlungen - aber gar keinen Sinn machen. Neuer ist aktuell und ohne einen Ribéry-Transfer zu Real, den ich persönlich für wenig wahrscheinlich halte (Der Grund dafür oben), zu teuer. Auf jeden Fall muss Schalke wohl Spieler verkaufen. Das hat wassolls ja gesagt. Es würden sich da aber auch nur drei anbieten, nämlich Manuel Neuer, Rafinha und Heiko Westermann.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 22:09:14
In der Rafinha-Geschichte gibt es was neues (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/513824/artikel_Rummenigge-bestaetigt-Interesse-an-Rafinha.html). Die "Falschmeldung" bezog sich wohl nur auf einen fixen Transfer und nicht auf einen Wechsel an sich.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 29. August 2009 - 22:14:52
Wahrscheinlich versucht man die letzte Million zu sparen, bzw zu verdienen. Der Spieler will weg, die Bayern brauchen Verstärkung im Defensivbereich, Schalke braucht Kohle = Wechsel wird vollzogen, so sehe ich es jedenfalls. 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 22:18:44
So sehe ich das auch. Morgen ist das Ding durch. Westermann ist Kapitän und wird nicht abgegeben und Neuer ist zu wichtig um noch kurzfristig mindestens annähernd guten Ersatz zu finden. Also bleibt allein Rafinha um an Geld zu kommen. Es könnte auch sein, dass ein Spieler von Bayern im Gegenzug zu Schalke wechselt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 29. August 2009 - 23:26:40
Frank Ribery wird definitiv bleiben. OrgTon Franz Beckenbauer im Sportstudio, damit bliebe das Duo Robben/Ribery zumindest in dieser Saison zusammen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 29. August 2009 - 23:29:09
Frank Ribery wird definitiv bleiben. OrgTon Franz Beckenbauer im Sportstudio, damit bliebe das Duo Robben/Ribery zumindest in dieser Saison zusammen.


Mit Ribéry und Robben werden zumindest wir beide noch sehr viel Freude haben :).
Arjen Robben wurde zugesagt, dass der Franzose bleibt. Hat er eben bestätigt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 30. August 2009 - 06:43:13
Warum ist Schalke eigentlich in Geld-Schwierigkeiten? Die haben doch vor Jahren mit Gazprom einen Riesenvertrag über 100 Millionen Euro abgeschlossen! Versteh ich nicht  ??? Naja. muss ich wohl auch nicht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 30. August 2009 - 10:13:01
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass sie sich große Teile des Geldes von Gazprom als Vorschuss haben auszahlen lassen. Dann haben sie auch noch Schulden aus dem Bau der Arena und es fehlt Geld aus der Champions-League bzw. der Europa-Liga, mit dem man definitiv geplant hatte.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 30. August 2009 - 13:35:39
Schalke hat auch, soweit ich informiert bin, die Erträge aus der Vermarktung des Stadionnamens ("Veltins-Arena") schon beliehen, sprich: sich das Geld von einer Bank vorab geben lassen und die Raten von Veltins gehen jetzt direkt an die Bank. Da die Bank das mit dem Geld der Sparer sicherlich nicht umsonst macht und Veltins wohl kaum die Zinsen oben drauf packt, wird Schalke ergo realiter weniger per anno aus dem Stadionnamen gehabt haben, als immer geschrieben wird. Und vor allem: Das Geld ist schon weg!

Insgesamt scheint die finanzielle Situation in der Bundesliga, trotz geringerer Einnahmen z.B. aus der TV-Vermarktung, besser zu sein als in den Ligen in Italien, Spanien, Frankreich oder England. Das schließt ja aber nicht aus, dass das finanzielle Wasser einzelnen Vereinen auch in Deutschland bis an den Hals steht. Schalke gehört sicherlich ebenso dazu wie Dortmund und Berlin. Und auf welchem Wege Köln ist, weiß man auch ncoh nicht so genau.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 30. August 2009 - 13:59:21
Neues (oder doch nicht so neues) in Sachen Rafinha

Zitat
Hoeneß: "Wir holen Rafinha nicht"
Quelle: kicker.de  (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/513839/artikel_Hoeness_Wir-holen-Rafinha-nicht.html)


Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 30. August 2009 - 14:00:28
Hier (http://www.ruhrnachrichten.de/sport/schalke/S04-News-Schalke-wettet-auf-die-Zukunft;art15837,652446) steht mehr über Schalke 04
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 30. August 2009 - 14:19:26
Hier (http://www.ruhrnachrichten.de/sport/schalke/S04-News-Schalke-wettet-auf-die-Zukunft;art15837,652446) steht mehr über Schalke 04

jo und auch auf welt.de  (http://www.welt.de/sport/fussball/article4418232/Finanzgeschaefte-Viele-Klubs-leben-auf-Pump.html) stand jüngst ein diesbezüglich aufschlussreicher Artikel
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 30. August 2009 - 15:07:33
Neues (oder doch nicht so neues) in Sachen Rafinha

Zitat
Hoeneß: "Wir holen Rafinha nicht"
Quelle: kicker.de  (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/513839/artikel_Hoeness_Wir-holen-Rafinha-nicht.html)




Schalke wollte wohl eine Summe haben, die man nicht bereit war zu zahlen. Finde ich dann auch wieder gut, auch wenn er den Bayern gut getan hätte, denn man muss nicht jeden Wahnsinn mitmachen. Davon geht die Welt auch nicht unter.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 31. August 2009 - 12:43:33
Der letzte Tag der Transferperiode läuft und das Karussel beginnt sich offenbar langsam zu drehen. So scheint es sich zu verdichten, was sich seit einigen Tagen angedeutet hat: Eric Maxim Choupo-Moting vom HSV wird für ein Jahr an den Club nach Nürnberg ausgeliehen:

Choupo-Moting vor Wechsel zum «Club» (http://newsticker.welt.de/index.php?channel=ham&module=dpa&id=22253380)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 31. August 2009 - 13:16:04
und weiter geht's:

Kringe für ein Jahr zur Hertha (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/513897/artikel_Kringe-fuer-ein-Jahr-zur-Hertha.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 03. September 2009 - 17:22:09
zumindest vor den Abwerbern eines Vereines haben die Bundesligisten (und nicht nur die) eine Weile Ruhe:

Zitat
Aufforderung zum Vertragsbruch
Fifa-Transferbann für Chelsea
Von Christoph Becker

DruckenVersendenSpeichernVorherige Seite
03. September 2009 Der Weltfußballverband Fifa hat dem englischen Spitzenklub FC Chelsea verboten, in den kommenden beiden Transferperioden neue Spieler unter Vertrag zu nehmen. Die Strafe, die von der Schlichtungskammer des Verbands ausgesprochen wurde, veröffentlichte die Fifa auf ihrer Website.


Quelle und kompletter Artikel: faz.net (http://www.faz.net/s/RubFB1F9CD53135470AA600A7D04B278528/Doc~E19CD2A151F274BA2BCAD6B3683DB4B36~ATpl~Ecommon~Scontent.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 03. September 2009 - 18:05:57
Obwohl damit zu rechnen ist, dass das Urteil des FIFA-Kartoffelgerichts vom CAS oder sonst einer Instanz wieder kassiert wird. Die Erfahrung durfte man ja in der Vergangenheit schon machen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 28. September 2009 - 20:16:05
Hertha BSC hat Lucien Favre entlassen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 28. September 2009 - 20:44:26
Das wird ihnen am Samstag auch nix nützen. ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ThK am Dienstag, 29. September 2009 - 16:56:49
Das wird ihnen am Samstag auch nix nützen. ;D

Immerhin sehe ich Hertha als einen der Angstgegner des HSV an, zumindest in den letzten Jahren.

Gab es da nicht Ergebnisse wie 4:0 oder 6:0 oder so?

War nicht eine Verstärkung für den HSV im Sturm im Gespräch?
Weiß man da was neues?

Ich weiß noch nicht mal mehr den Namen vom Spieler  :-\
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Freitag, 02. Oktober 2009 - 21:12:51
Herthas Trainersuche war anscheinend schnell erfolgreich. Friedhelm Funkel soll es nun richten und schon am Sonntag auf der Bank sitzen.

Sportbild (http://www.sportbild.de/sportbild/generated/article/fussball/2009/10/02/13953300000.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 02. Oktober 2009 - 21:21:51
Herthas Trainersuche war anscheinend schnell erfolgreich. Friedhelm Funkel soll es nun richten und schon am Sonntag auf der Bank sitzen.

[urlhttp://www.sportbild.de/sportbild/generated/article/fussball/2009/10/02/13953300000.html]Sportbild[/url]


Das steht zwar auf bild.de und auch bei einigen anderen (zB welt.de), aber eben noch nicht auf der Seite von Hertha BSC, ist also noch unbestätigt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 02. Oktober 2009 - 21:25:42
Der "Trainer-Inzest" in der Bundesliga geht weiter. Ich kenne Frankfurt-Fans, die sind einfach nur froh, dass Friedhelm Funkel endlich weg ist.

@ae8090: Heribert Bruchhagen hat sich aber verplappert, indem er sagte, Funkel endlich endlich von der Gehaltsliste zu bekommen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Samstag, 03. Oktober 2009 - 11:27:46
Mittlerweile bestätigt Hertha BSC auf der Internetseite, dass Funkel neuer Trainer in Berlin ist.

War der nicht schon mal dort?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 03. Oktober 2009 - 16:21:37
War der nicht schon mal dort?
Nein, war er nicht.

10/2009 - 06/2010    Hertha BSC    TR 
07/2004 - 06/2009    Eintracht Frankfurt    TR 
02/2002 - 10/2003    1. FC Köln    TR 
09/2000 - 12/2001    Hansa Rostock    TR 
07/1996 - 03/2000    MSV Duisburg    TR 
06/1991 - 05/1996    KFC Uerdingen 05    TR 
12/1990 - 06/1991    Bayer 05 Uerdingen    Co-TR 
07/1983 - 06/1990    Bayer 05 Uerdingen    MF 
07/1980 - 06/1983    1. FC Kaiserslautern    MF 
07/1973 - 06/1980    Bayer 05 Uerdingen    MF 
 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 27. Oktober 2009 - 19:31:16
Der VfL Bochum hatHeiko Herrlich als Nachfolger von Marcel Koller verpflichtet.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:30:02
Vom sicheren Arbeitsplatz beim DFB, auf einen Schleudersitz.
Ob das so das richtige ist?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:34:21
Soeben in den Nachrichten gehört, das Tim Wiese zum HSV wechseln will, weil Frank Rost keinen neuen Vertrag bekommen soll. Hoffentlich nur ein Gerücht!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:36:07
Soeben in den Nachrichten gehört, das Tim Wiese zum HSV wechseln will, weil Frank Rost keinen neuen Vertrag bekommen soll. Hoffentlich nur ein Gerücht!

welchen Sender hörst Du? Radio Eriwan?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:40:05
Deinen Lieblingsverkehrssender  ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:48:10
Deinen Lieblingsverkehrssender  ;)

nungut, da ist dann folgendes anzumerken:

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 15:48:35
Der hört bestimmt Radio 0104. ;)
Wiese ist ja kein schlechter Torwart.Aber den möchte ich nicht beim HSV sehen.
Das ist bestimmt die Rache für Sanogo ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 17:58:48
Gerüchte gibt es auch über die Zukunft von Robert Enke!
Der HSV weiß jedoch von nichts.
Man muss nur im Gespräch bleiben!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 18:51:46
Soeben in den Nachrichten gehört, das Tim Wiese zum HSV wechseln will, weil Frank Rost keinen neuen Vertrag bekommen soll. Hoffentlich nur ein Gerücht!
Warum, Tim Wiese ist doch ein Guter und Frank Rost ist ja auch nicht gerade das große Aushängeschild. Ich bin für Wiese :dafuer
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 18:54:17
 :abgelehnt :dagegen :fluchen :meinemeinung :hammer :rotekarte :nein :bescheuert: :bindumm:
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: oelixdörferin am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 19:36:26
das fehlt gerade noch ein kleines schweinchen (pink) farbendes trikot im kasten des HSV
                        :nono :nono        DAS GEHT GAR NICHT     :nono :nono

   :abgelehnt :dagegen :fluchen

  zu wiese gibt es nur eins:  :popo :popo :popo :popo


                                   :meinemeinung
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 19:38:43
Soeben in den Nachrichten gehört, das Tim Wiese zum HSV wechseln will, weil Frank Rost keinen neuen Vertrag bekommen soll. Hoffentlich nur ein Gerücht!
Warum, Tim Wiese ist doch ein Guter und Frank Rost ist ja auch nicht gerade das große Aushängeschild. Ich bin für Wiese :dafuer

So etwas boshaftes kann nur von einem Bayernfan kommen  :ironie

Forever
:hsv:
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: oelixdörferin am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 19:42:34
     hey hey wer nicht hüpft der ist ein bremer 7h
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 19:42:49
Soeben in den Nachrichten gehört, das Tim Wiese zum HSV wechseln will, weil Frank Rost keinen neuen Vertrag bekommen soll. Hoffentlich nur ein Gerücht!
Warum, Tim Wiese ist doch ein Guter und Frank Rost ist ja auch nicht gerade das große Aushängeschild. Ich bin für Wiese :dafuer

Du bist sicherlich für einen Wechsel von Frollein Wiese zu den Bayern, nehme ich an. Dort könnte er charakterlich auch rein passen

Wiese beim HSV?

Eher würde ich Roman Polansky als Aufpasser für eine Horde von Konfirmandinnen engagieren, als Wiese für das HSV-Tor!

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:26:58
Das halte ich für deutlich wahrscheinlicher:

Wechselt Enke als Rost-Nachfolger zum HSV? (http://www.welt.de/sport/fussball/article5001759/Wechselt-Enke-als-Rost-Nachfolger-zum-HSV.html)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:37:08


       Nehmt Otfried Fischer, dann ist für lange Zeit Ruhe im HSV Tor ! ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:53:43
Tim Wiese möchte ich bei Bayern aber auch nicht wirklich sehen. Da lieber Adler, Neuer oder Akinfeev...auch so in dieser Reihenfolge.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:54:49
Neuer
Ist so gut wie in Sack und Tüten ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 23:02:02
Neuer
Ist so gut wie in Sack und Tüten ;)

Günther Jauch soll ja so etwas gesagt haben. Man kann natürlich fragen, ob Jauch da der richtige Ansprechpartner ist. ;) Einer der Drei wird es auf jeden Fall werden und einer der Drei wird nächste Saison zu ManU wechseln.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 23:07:47
Neuer
Ist so gut wie in Sack und Tüten ;)

Aber nur, weil Schalke absolut pleite ist. denen gehört im eigenen Stadion noch nichtmal mehr die Schalke-Flagge geschweige denn irgendeine Sitzschale. Alles verpfändet.

Kleines bonmot am Rande:
Im Stehplatzbereich für die Gästefans gab es bislang ein Metallgestell, damit der "Capo" (= Vorsänger) der Gästefans erhöht steht. Das gibt's in vielen Stadien, in HH auch. Seit Jahren war dieses Metallgestell in Schalke auch für die Gästefans da.

Vergangenes WE, als der HSV wieder auf Schalke gastierte, fehlte das Metallgestell plötzlich.

Geschätztes Gewicht: 100 kg.

Kommentar Jojo (Corsänger bei den HSv-Fans): Die machen auch alles zu Geld!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 23:11:46



           Haruspieces waren , oder sind Leute, die durch das Beschauen von Eingeweiden

           geopferter Tiere die Zukunft bestimmten, oder noch bestimmen !  ;D  ;D  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 21. Dezember 2009 - 20:13:27
Heute wurden 2 Entscheidungen getroffen
Der 1.FC.Nürnberg entläßt Michael Önning
Beim VFL Wolfsburg tritt Dieter Hoeneß am 15. Januar das Amt des Vorsitzenden der Geschäftsführung an.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 21. Dezember 2009 - 23:18:28
Und den Luka Toni will keiner haben?
Noch nicht mal geschenkt?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 21. Dezember 2009 - 23:22:44
Und den Luka Toni will keiner haben?
Noch nicht mal geschenkt?

Also, wenn Bayern das Gehalt für den Mann obendrauf packt, will ich mich hier (http://www.tsv-oldendorf.de/) gerne für ihn einsetzen. Versprechen kann ich aber nichts, da sind schon einige sehr gute und engagierte Jungs.  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Montag, 21. Dezember 2009 - 23:35:39
Ich dachte schon du wolltest ihn dem HSV andrehen.
Es reicht wenn Klose kommt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 22. Dezember 2009 - 08:39:53
Ich dachte schon du wolltest ihn dem HSV andrehen.
Es reicht wenn Klose kommt.

 ???  ???  ???  ???  ???

Das sehe ich noch nicht
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 02. Januar 2010 - 20:28:31
Luca Toni geht noch in der Pause zum AS Rom. Ottl und Breno zum 1.FC Nürnberg. Die Bayern räumen auf. Nürnberg soll auch fast einig mit Roy Makay sein, der neue Coach Dieter Hecking bekommt Einiges an Verstärkung. 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wellenkamper am Samstag, 02. Januar 2010 - 20:30:20
und bayern ist an boateng dran  :-\
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 02. Januar 2010 - 20:32:02
und bayern ist an boateng dran  :-\
Wo hast Du das denn her,  :D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wellenkamper am Samstag, 02. Januar 2010 - 20:35:46
bist du so eine bayern knalltüte  >:D.
wenn du fernsehen hast geh mal in den videotext bei pro7  seite 202
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 02. Januar 2010 - 20:49:09
Oder hier (http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1001/News/andreas-ottl-folgt-breno-zum-club-ausleihe-bis-saisonende-zum-1-fc-nuernberg.html) mal klicken.

Wenn das stimmt und er wirklich kommt, mache ich Luftsprünge. Jung, hochveranlagt und sehr flexibel im Defensivbereich einsetzbar. Was will man mehr?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:00:12
bist du so eine bayern knalltüte  >:D.
Bayern Knalltüte :lach, Mensch Wellenkamper, was wäre es langweilig wenn wir alle in die gleiche Richtung laufen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: swetlana am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:01:32
Blubb, kannst du mir mal den Fachbegriff "hochveranlagt" erklären? Danke.

swetlana
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wellenkamper am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:05:27
bist du so eine bayern knalltüte  >:D.
Bayern Knalltüte :lach, Mensch Wellenkamper, was wäre es langweilig wenn wir alle in die gleiche Richtung laufen.


aber so gehört sich das wenn man zusammen lachen kann  :top
und nein ich bin kein hsv fan das überlasse ich lieber meiner frau  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:10:31
Blubb, kannst du mir mal den Fachbegriff "hochveranlagt" erklären? Danke.

swetlana

Gerne. Der Junge hat einfach sehr gute Fähigkeiten eines modernen Verteidigers. Er hat ein gutes Auge, um klug in die Zweikämpfe zu gehen und führt diese auch sehr gut. Zudem kann er das Spiel aus der Verteidigung gut eröffnen. Er hat also gute Anlagen eines (Welt-)Klasse-Verteidigers.

Mal eine Frage: Sind hier eigentlich nur HSV-, Pauli- und Bayernfans anwesend? Wellenkamper ist meines Wissens Zweiteres.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wellenkamper am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:15:13
Blubb, kannst du mir mal den Fachbegriff "hochveranlagt" erklären? Danke.

swetlana

Gerne. Der Junge hat einfach sehr gute Fähigkeiten eines modernen Verteidigers. Er hat ein gutes Auge, um klug in die Zweikämpfe zu gehen und führt diese auch sehr gut. Zudem kann er das Spiel aus der Verteidigung gut eröffnen. Er hat also gute Anlagen eines (Welt-)Klasse-Verteidigers.

Mal eine Frage: Sind hier eigentlich nur HSV-, Pauli- und Bayernfans anwesend? Wellenkamper ist meines Wissens Zweiteres.

schön auf gepasst blubb  :respekt

boateng ist ein sehr guter spieler aber auch nur weil er sich wohl fühlt beim hsv.
wird das auch bei den bayern sein ??das bezweifle ich.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:24:17
boateng ist ein sehr guter spieler aber auch nur weil er sich wohl fühlt beim hsv.
wird das auch bei den bayern sein ??das bezweifle ich.

Naja, ob das "Gutsein" des Spielers jetzt eher am Verein oder an ihm selbst liegt sei mal dahin gestellt. Boateng hat alle Fähigkeiten, um sich auch bei größeren Clubs durchzusetzen, auch bei Bayern. Man kann sowieso davon ausgehen, dass Boateng nicht mehr allzu lange für den HSV spielen wird. Wenn er nicht zu Bayern wechselt, dann eben ins Ausland. Arsenal London hatte ja angeblich auch schonmal Interesse.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: swetlana am Samstag, 02. Januar 2010 - 21:31:35
Gerne. Der Junge hat einfach sehr gute Fähigkeiten eines modernen Verteidigers. Er hat ein gutes Auge, um klug in die Zweikämpfe zu gehen und führt diese auch sehr gut. Zudem kann er das Spiel aus der Verteidigung gut eröffnen. Er hat also gute Anlagen eines (Welt-)Klasse-Verteidigers.

Danke!

Mal eine Frage: Sind hier eigentlich nur HSV-, Pauli- und Bayernfans anwesend? Wellenkamper ist meines Wissens Zweiteres.

... ich bin eigentlich nur ein Fan guten Fußballs, egal, von wem er gespielt wird.
 :) swetlana

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Sonntag, 03. Januar 2010 - 11:42:04
So, jetzt ist Bayern den nächsten Bankdrücker losgeworden.
Alexander Baumjohann spielt ab sofort für Schalke 04!
Ein cleverer Schachzug der Bayern, da sie Baumjohann zu Beginn der Saison ablösefrei von  Borussia Mönchengladbach verpflichteten. Sein Marktwert beziffert Transfermarkt.de auf ca. 2Mio. Euro.

Gruß Matze ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 03. Januar 2010 - 12:10:52
Das sollte Boateng doch eine Warnung sein.
Bei Bayern sinnd schon viele Talente gescheitert.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 03. Januar 2010 - 12:29:19
Das halte ich aber für ein Gerücht. Bei Bayern haben es genug Talente geschafft. Mehmet Scholl, Carsten Jancker, Phillip Lahm, Claudio Pizarro, Willy Sagnol, Owen Hargreaves, Bastian Schweinsteiger, Hasan Salihamidzic, Jens Jeremies und jetzt aktuell Thomas Müller und Holger Badstuber. Das sind alles Beispiele, die auch in etwa dem Alter wie Boateng waren, als sie zu Bayern München wechselten und es dort auch zum Leistungsträger gebracht haben.
Zudem darf man nicht vergessen, dass der FC Bayern für viele junge Talente das Sprungbrett zu anderen Clubs war. Piotr Trochowski und David Jarolim sind da ja nur zwei Beispiele.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Sonntag, 03. Januar 2010 - 12:31:45
Das sollte Boateng doch eine Warnung sein.
Bei Bayern sinnd schon viele Talente gescheitert.

Dann sind sie dem Anforderungen und Druck nicht gewachsen gewesen.
Das ist wie in jedem anderen Beruf auch.
Ich denke aber das Boateng sich durchsetzen könnte, er ist ein klasse Spieler und vom Typ passt er gut zu Bayern.

Gruß Matze
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 03. Januar 2010 - 12:43:33
Und kein (junger) Spieler wird gewzungen einen Vertrag beim FC Bayern zu unterzeichnen. Und mittlerweile sollte eigentlich auch jedem, der in München unterschreibt, klar sein, was ihn dort erwartet.
Und wäre es jetzt einfacher, wenn Boateng nach London, Manchester, Mailand, Madrid oder zu einem anderen ähnlich großen Club wechseln würde?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 03. Januar 2010 - 15:41:44
 
Zitat
Piotr Trochowski und David Jarolim sind da ja nur zwei Beispiele
.
Troche hat es nicht geschaft.Warum er in der Nati spielt verstehen die wenigsten.
Und Pizza war kein Talent.
Der hat schon bei Bremen über lange Zeit auf hohem Niveau gespielt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 03. Januar 2010 - 15:48:13
Naja, der Peruaner war gerade mal 22 und hatte vor seinem Wechsel zu Bayern München gerade seine erste richtig vernünftige Saison gespielt. Die davor war ordentlich, mehr aber auch nicht. Mehr Bundesligasaisons hatte er bis dahin also noch nicht.

Und dann nehmen wir statt Trochowski eben Misimovic. Der ist mittlerweile das spielerische Zentrum des aktuellen deutschen Meister, spielt dort bisher eine absolute Übersaison in einer Mannschaft, bei der ansonsten nicht viel zusammenläuft und hat angeblich ein Angebot aus Spanien.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Montag, 25. Januar 2010 - 19:28:46
Heute hat sich der VfL Wolfsburg von Armin Veh getrennt. Als Nachfolger sind Bernd Schuster, Markus Babbel und Erik Gerets im Gespräch.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Montag, 25. Januar 2010 - 19:47:28
Bernd Schuster, das wäre mal eine Lösung!
Ich bin dafür.

Gruß Matze ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 25. Januar 2010 - 19:56:52
Heute hat sich der VfL Wolfsburg von Armin Veh getrennt. Als Nachfolger sind Bernd Schuster, Markus Babbel und Erik Gerets im Gespräch.

Loddamaddäus gar nicht im Gespräch?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Montag, 25. Januar 2010 - 20:36:26
Und was ist mit dem besten Freund von Hoeneß, Stevens ?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 25. Januar 2010 - 20:46:02
Und was ist mit dem besten Freund von Hoeneß, Stevens ?
Hat schon abgesagt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 13. April 2010 - 19:37:10
Ich würde ihn für diese Summe nicht gehen lassen. Gleichwertiger Ersatz kostet etwa gleiches Geld und muß sich ertmal etablieren.

Jerome Boateng steht offenbar vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Klub Manchester City. Nach Informationen des "Abendblattes" hat er sich am 1. April mit den Briten auf einen Transfer verständigt. Boateng ist beim HSV zwar noch bis zum 30. Juni 2012 unter Vertrag, kann den Klub aber am Ende der Saison für eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von 12,5 Millionen Euro verlassen.

„Jeromes Berater J. Neubauer hat uns darüber informiert, dass der Spieler uns im Sommer gern verlassen würde. Wir haben aber noch nichts Konkretes vorliegen“, sagt HSV-Sprecher Jörn Wolf.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 29. April 2010 - 20:15:36
Bochum hat Heiko Herrlich entlassen. Wird wohl auch nichts mehr nützen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 11. Mai 2010 - 21:25:40
Herta hat sich von Funkel getrennt.
Beim HSV geht es auch nicht richtig voran.
Siegenthaler ist kein richtiger Sportchef.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 11. Mai 2010 - 21:28:59
Herta hat sich von Funkel getrennt.
Ist wohl zu teuer für die zweite Liga
Beim HSV geht es auch nicht richtig voran.
Stimmt ;D
Siegenthaler ist kein richtiger Sportchef.
Stimmt ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 19:00:34
Steve McClaren wird der neue Coach des VFL Wolfsburg. Der 49-Jährige ist damit der erste englische Bundesliga-Coach. McClaren hat sein Handwerk als Assistent von Alex Ferguson bei Manchester United erlernt. Da bin ich mal gespannt, was der für einen Fußball spielen läßt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 12. Mai 2010 - 19:01:58
Hoffentlich kein Kick und Rush
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 10. Juni 2010 - 19:15:42
Nach vier Jahren ist Schluss für Michael Ballack beim FC Chelsea. Es konnte mit den Verantwortlichen des englischen Meisters keine Einigung über einen neuen Vertrag erzielt werden. Jetzt ist der HSV am Zug, Michael Ballack paßt vom Alter her in die zuletzt bevorzugte Gruppe der Neuverpflichtungen :) Spaß beiseite, ich könnte ihn mir als Leitfigur für 2 Jahre vorstellen. Gut genug für den HSV ist er immer noch. Schalke ist auch dran.

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 10. Juni 2010 - 19:30:10
Lass ihn mal nach Schalke gehen.
Der ist mir auch zu oft verletzt.Dann wäre es nachher das gleiche wie damals mit dem Kaiser.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 11. Juni 2010 - 20:13:26
Heute ist doch nicht der erste April  ??? ::)

Nach Informationen von .... sowie dem Fernsehsender Sport1 hat sich Felix Magath in Salzburg mit Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz getroffen. Bei dem Gespräch soll es um eine Verpflichtung Magaths für den Viertliga-Aufsteiger RB Leipzig gegangen sein. Mateschitz' Ziel ist es, dass Leipzig nach Vorbild von 1899 Hoffenheim so schnell wie möglich Bundesliga-Fußball spielt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 14. Juni 2010 - 07:16:41
Heute ist doch nicht der erste April  ??? ::)

Nach Informationen von .... sowie dem Fernsehsender Sport1 hat sich Felix Magath in Salzburg mit Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz getroffen. Bei dem Gespräch soll es um eine Verpflichtung Magaths für den Viertliga-Aufsteiger RB Leipzig gegangen sein. Mateschitz' Ziel ist es, dass Leipzig nach Vorbild von 1899 Hoffenheim so schnell wie möglich Bundesliga-Fußball spielt.

RB Leipzig ist ein spannendes Projekt. Davon könnte schon eine gewissen Faszination ausgehen. Aber trotzdem glaube ich das (noch) nicht. Magath will (und wird) als erster Trainer mit drei Vereinen Meister werden. Letztlich wird es drauf ankommen, wir marode Schalke von innen wirklich ist, mittlerweile hat Magath Innensichten, die er bei Vertragsschluss noch nicht hatte. Schätzt er S04 als sanierbar ein, wird er bleiben. Mit Schalke kann er in den nächsten drei Jahren Meister werden, mit RB Leipzig könnte er theoretisch bis dahin grade mal in der Bundesliga angekommen sein. Und das auch wohl eher theoretisch.

Vielleicht diente das Gespräch ja aber auch ganz anderen Zwecken. RB Leipzig möchte nach oben, hat Geld und braucht Spieler. Schalke möchte auch einen Platz weiter nach oben, braucht Geld und hat Spieler ...
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: breughel am Montag, 14. Juni 2010 - 11:43:55
Matteschitz verdient sich eine goldene Nase mit seinem "Redbull" - es gibt genug Leute, die dieses Gebräu in der Hoffnung trinken, dadurch von ihrer eigenen Beschränktheit befreit zu werden.
Was in der Regel auch bei Wiederholung nicht gelingt.
Und wenn man viel Geld hat, dann kauft man sich alles mögliche, was man so haben will.
Russen investieren in Schiffe und englische Mannschaften, Matteschitz investiert in Fußball in Salzburg, in Autorennfahrzeuge und auch in Leipzigs Fußball.
Hoffen wir mal, dass er damit nicht auch noch die Nazis anlockt, die dann grölen: Ausländer raus - Matteschitz ist nämlich Ausländer.
In der Bundesliega hätten wir dann bald: SAP Hoffenheim gegen Red Bull Leipzig in der TUI-Arena.
Die Zuschauer schwenken Fähnchen mit der Aufschrift - Sommerschlussverkauf - und verzocken ihr Geld bei Bwin.
Der Schiedsrichter ist von der DAS (wir wollen, dass Sie ihr Recht bekommen) gesponsort, die Sanitäter tragen Laibchen mit der Aufschrift: Wir lieben die AOK und die FDP.
Und über dem Stadion schwebt ein Flugzeug mit dem Banner: Bankrott ist unser Handwerk - wir sind darin besser als alle Ruhrvereine.
Vor dem Tor ein Stand der Drogenhilfe mit Laibchen: We ar fighting for red Bull - Substitution nur mit Red Bull!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 20. Juli 2010 - 16:35:57
Der HSV hat Heiko Westermann von Schalke 04 verpflichtet. Damit hat man einen guten, aber eben keinen herausragenden Spieler in den Kader geholt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 20. Juli 2010 - 19:47:40
Der HSV hat Heiko Westermann von Schalke 04 verpflichtet. Damit hat man einen guten, aber eben keinen herausragenden Spieler in den Kader geholt.

Herausragende Spieler wechseln ja auch nicht zum HSV. ;)

Westermann ist ob seiner Flexibilität ein ganz hervorragender Transfer für die Hanseaten. Glückwunsch!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: breughel am Dienstag, 20. Juli 2010 - 19:57:01
Und liebe HSV-Fans bitte schon mal rechtzeitig üben: Aus HSH-Nordbak-Arena (die Bank ihres Vetrauens) wird nun Imtech-Arena.
Und nachdem sich Herr Kühne mit 15 Mio. für Spielerkäufe beim HSV engagierte, hat er nun auch Beteiligungsrechte bei Verkaufsgewinnen. So macht Fußball Spaß.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 20. Juli 2010 - 21:13:22
Vielleicht sollte bayern München lieber auch schon mal beginne, sich auf dem Transfermarkt umzusehen:

Zitat
Justiz ermittelt gegen Ribéry wegen Sex mit Minderjähriger

Gegen Bayern-Star Ribéry laufen Ermittlungen der Justiz, weil er mit einer minderjährigen Prostituierten Sex hatte.
...

Falls Ribéry verurteilt würde, läge die Höchststrafe bei drei Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von bis zu 45.000 Euro.
Quelle und kompletter Artikel: zeit.de (http://www.zeit.de/sport/2010-07/franck-ribery-prostituierte)

Höchststrafe 3 Jahre - Wie lange läuft der Vertrag bei Bayern noch?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 20. Juli 2010 - 21:33:28

Höchststrafe 3 Jahre - Wie lange läuft der Vertrag bei Bayern noch?


Fünf.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 02:11:02
Zitat
Der HSV hat Heiko Westermann von Schalke 04 verpflichtet. Damit hat man einen guten, aber eben keinen herausragenden Spieler in den Kader geholt.

Ist er erst ein guter Spieler, wenn er 30 Mio. gekostet hat?
So wie Super Mario?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 18:21:02
Zitat
Der HSV hat Heiko Westermann von Schalke 04 verpflichtet. Damit hat man einen guten, aber eben keinen herausragenden Spieler in den Kader geholt.

Ist er erst ein guter Spieler, wenn er 30 Mio. gekostet hat?
So wie Super Mario?

Schrieb Alex nicht, dass Westermann ein guter, aber eben kein herausragender Spieler ist? Womit er ja vollkommen Recht hat im Übrigen. Lesen macht klug.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 18:29:20
Herrausragender Verteidiger?
Nenne mir mal einen.
Herrausragend werden doch immer nur Spieler ab dem Mittelfeld genannt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 18:36:51
Herrausragender Verteidiger?
Nenne mir mal einen.
Herrausragend werden doch immer nur Spieler ab dem Mittelfeld genannt.

Carles Puyol, Pique, Sergio Ramos, Lucio, John Terry, mit Abstrichen noch Nemanja Vidic um nur ein paar Namen zu nennen. Arne Friedrich war bei der WM auch herausragend, einer der drei besten Abwehrspieler des Turniers. Und das sind nur die Kandidaten für die Innenverteidigung. Auf der defensiven Außenbahn kommen ja noch andere Spieler hinzu.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 18:42:09
Herrausragender Verteidiger?
Nenne mir mal einen.
Herrausragend werden doch immer nur Spieler ab dem Mittelfeld genannt.

in der Vertteidung sind Spieler selten herausragend; mal für ein Spiel, dass sicherlich, aber dauerhaft selten. Arne Friedrich zB für die WM. Aber in der vergangenen Saison war er zwar ordentlich, vielleicht gut, aber nicht durchgängig herausragend.

Anders sieht es aus mit Kombinationen in der Verteidigung. van Buyten und Boula waren mal so eine herausragende Innenverteidigung. Zu der Zeit die beste der Liga

Und das warten wir doch mal in Ruhe ab, wie sich das Zusammenspiel von Mathijsen und Westermann so einspielt.

Und im Übrigen: Hätte Klose Spielpraxis gehabt und müsste nicht in seinem Verein auf der Bank versauern, wäre er m.M. nach noch deutlich besser gewesen. Und was das für den Turnierverlauf hätte evtuell bedeuten können, mag sich jeder selbst ausrechnen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 18:55:45

Und im Übrigen: Hätte Klose Spielpraxis gehabt und müsste nicht in seinem Verein auf der Bank versauern, wäre er m.M. nach noch deutlich besser gewesen. Und was das für den Turnierverlauf hätte evtuell bedeuten können, mag sich jeder selbst ausrechnen.

Tja, im Verein sitzt Klose aber vollkommen zu Recht auf der Bank, da er dort meistens - man muss es so deutlich sagen - schlecht war, ein Strafraum-Melancholiker eben. Zudem war er die meiste Zeit über nicht fit. Man wird nun sehen was in der neuen Saison passiert. Olic hat da immer noch einen leichten Vorsprung, vor allem weil er die komplette Vorbereitung mit macht. Klose hingegen fehlt WM-bedingt.

Im Übrigen ist der FC Bayern - und eigentlich auch kein anderer Verein der Welt - nicht die Heilsarmee, wo die deutschen Nationalspieler alle spielen müssen, damit die Nationalmannschaft gut abschneidet. Wenn ein Spieler unzufrieden soll er wechseln und einen Verein auftreiben, der die Forderung des Spielers und des Vereins erfüllen kann. Kann er das nicht, hat er eben Pech gehabt. So einfach ist das.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 19:21:32
Zitat
Im Übrigen ist der FC Bayern - und eigentlich auch kein anderer Verein der Welt - nicht die Heilsarmee, wo die deutschen Nationalspieler alle spielen müssen, damit die Nationalmannschaft gut abschneidet.
Richtig...aber dann dürfen wir auch nicht weinen wenn wie Nationalmanschaft nix mehr bringt.
In Italien versucht man gerade die eigenen Spieler mehr zu fördern.Dort darf man jetzt nur noch einen nicht EU Ausländer pro Saison verpflichten.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 19:33:04
Zitat
Im Übrigen ist der FC Bayern - und eigentlich auch kein anderer Verein der Welt - nicht die Heilsarmee, wo die deutschen Nationalspieler alle spielen müssen, damit die Nationalmannschaft gut abschneidet.
Richtig...aber dann dürfen wir auch nicht weinen wenn wie Nationalmanschaft nix mehr bringt.
In Italien versucht man gerade die eigenen Spieler mehr zu fördern.Dort darf man jetzt nur noch einen nicht EU Ausländer pro Saison verpflichten.

was ich völlig richtig finde
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 20:03:14
In Italien versucht man gerade die eigenen Spieler mehr zu fördern.Dort darf man jetzt nur noch einen nicht EU Ausländer pro Saison verpflichten.

Joa und dafür dann xy EU-Ausländer.
Wenn man sich mal ein bisschen mit der Materie beschäftigen würde, wüsste man, dass Deutschland eines vordbildlichsten Nachwuchssysteme im Fußball überhaupt hat, jenes übrigens preisgekrönt. Und auf fast allen Positionen sind hochtalentiert Nachwuchsspieler zu finden. Einzig und allein im Sturmzentrum fehlt es an einigen guten und tauglichen Talenten. Da ist man eher handverlesen. Lennart Thy von Werder Bremen wäre da wohl zu nennen. Der braucht aber noch seine Zeit. Ansonsten ist das doch alles ziemlich mau. Ich würde die Jugendarbeit in Deutschland aber als sehr vorbildlich beschreiben. Da hat sich in den letzten zehn Jahren enorm viel getan. Das ist durchdacht und nicht mehr auf Zufall ausgerichtet wie früher noch.
Und man wüsste wohl ebenso, dass die Jugendarbeit in Italien eigentlich vollkommen am Boden liegt. Talente haben es sehr schwer sich einen Platz in der ersten Elf eines Serie-A-Clubs zu erkämpfen. Bei Inter Mailand spielt kein Italiener eine wesentliche Rolle. Mario Balotelli könnte das, ist aber charakterlich schwierig. Eine solche Regel ist zwar gut, sie hilft aber nicht, wenn man nicht gleichzeitig auch eine koordinierte Jugendarbeit fährt. Das macht man aber (noch) nicht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 20:12:56
Ich habe vor ein paar Tagen ein U18 Länderspiel gesehen.
Österreich gegen England.
Der beste Ösi spielt bei Bayern.
Da werden dann auch Spieler für andere Nationen ausgebildet.
Ob das dann alles so gut ist?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 20:35:23
Wird überhaupt gelesen, was ich schreibe.

Du willst jetzt nicht wirklich abstreiten, dass das Ausbildungssystem in Deutschland auch für deutsche Spieler nicht vorbildlich ist? Nur mal so: Aus dem aktuellen WM-Kader sind zehn für eine U-23 spielberechtigt, davon sechs/sieben Stammspieler bzw. erste Alternative. Wenn man dann noch betrachtet, was da an Spielern so alles nachkommt, dann kann man eigentlich nur zu dem Schluss kommen, dass das deutsche Jugendausbildungssystem eines der besten auf der Welt ist. Und davon profitiert in erster Linie die deutsche Nationalmannschaft.
Aber lieber wird sich hier ein Beispiel herausgekramt und irgendwas davon geschrieben, ob das denn noch alles gut sei. Großes Kino.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 20:37:29
Zitat
Der HSV hat Heiko Westermann von Schalke 04 verpflichtet. Damit hat man einen guten, aber eben keinen herausragenden Spieler in den Kader geholt.

Ist er erst ein guter Spieler, wenn er 30 Mio. gekostet hat?
So wie Super Mario?
Nein, ich habe ihn ja auch als gut bezeichnet, verstehe aber den Zusammenhang mit Gomez und den 30 Millionen nicht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 21:05:43
Zitat
Du willst jetzt nicht wirklich abstreiten, dass das Ausbildungssystem in Deutschland auch für deutsche Spieler nicht vorbildlich ist?
Wo habe ich das gesagt ? Auch du mußt lesen!

Was wäre denn gewesen wenn wir in der Vorrunde rausgeflogen wären ?

Dann hätten alle geschrien das es in Deutschland nicht stimmt.
Und wie toll in Holland usw. ausgebildet wird.
Wie ae8090 schon schrieb.Wo wären wir gelandet wenn unsere Nationalspieler in ihren Vereinen auch immer gespielt hätten?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 21:15:31
Zitat
Du willst jetzt nicht wirklich abstreiten, dass das Ausbildungssystem in Deutschland auch für deutsche Spieler nicht vorbildlich ist?
Wo habe ich das gesagt ? Auch du mußt lesen!

Was wäre denn gewesen wenn wir in der Vorrunde rausgeflogen wären ?

Dann hätten alle geschrien das es in Deutschland nicht stimmt.
Und wie toll in Holland usw. ausgebildet wird.
Wie ae8090 schon schrieb.Wo wären wir gelandet wenn unsere Nationalspieler in ihren Vereinen auch immer gespielt hätten?


Also jetzt wird es endgültig albern und destruktiv.

Das Leben findet nicht im Konjunktiv statt. Auch das sollte man mal lernen. Wir sind nicht in der Vorrunde rausgeflogen, sondern Dritter der WM. Dahingehend sollte man schon mal eine Diskussionsrichtung finden. Wenn man sich nur im "hätte, hätte, hätte" diskutiert, kann so etwas nichts werden.
Und von der ersten Elf der NM ist nur Klose keine Stammkraft, was daraus resultierte, dass er große Teile der Saison nicht fit war und wenig Leistung im Verein gebracht hat. Der Rest spielt Stamm.

Und selbst wenn würde das nichts an der Qualität der Jugendausbildung in Deutschland ändern. Es ist ja nun mal Fakt, dass bei den Bundesliga-Clubs vermehrt deutsche Talente aus den eigenen Reihen zum Einsatz kommen.

Wer sich dafür mal interessiert, kann hier (http://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-wm-deutsche-elf-der-urknall-von-rotterdam-1.968661) mal nachlesen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 21:19:13
Wie ae8090 schon schrieb.Wo wären wir gelandet wenn unsere Nationalspieler in ihren Vereinen auch immer gespielt hätten?
Da wo wir jetzt auch gelandet sind, Klose und Podolski haben in ihren Vereinen unterirdisch gespielt. Wenigstens Klose hat eine vernünftige WM gespielt, aber es kann doch nicht wirklich euer Ernst sein, den beiden gute Saisonleistungen zuzuschreiben. Mit Kießling und Cacau wäre es genauso gelaufen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 21:23:12
Die Wirtschaftsunternehmen "Fußballvereine" wollen möglichst viel (Spiele, Pokale, nationale Meisterschaften, internationale Turniere für Vereinsmannschaften) gewinnen, um möglichst viel Geld (durch Zuschauer, Preisgelder, TV-Gelder, Merchandising, Sponsoring etc) einzunehmen. Dazu brauchen sie Mitarbeiter (Spieler), die besser als die der anderen Vereine sind. Diese Aktuere können entweder durch teures Geld extern eingekauft oder halt durch den eigenen Nachwuchs "herangezüchtet" werden (was in Deutschland scheinbar beides ganz gut klappt).
Wenn sie gut sind, dürfen sie spielen, wenn nicht, dann nicht. Knallharte Wirtschaft eben.
Da passt es nicht, so sehr man das als Fan auch sehen würde, "schlechtere" Spieler spielen zu lassen, damit jemand anders (die deutsche Nationalmannschaft) evtl etwas besser spielt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 22:03:29
Der PSV Eindhoven vermeldet Marcus Berg vom HSV ausgeliehen zu haben (hier (http://www.goal.com/de/news/968/transfermarkt/2010/07/21/2035720/psv-leiht-marcus-berg-aus)).
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 22:14:34
Zitat
Da wo wir jetzt auch gelandet sind,

Wo hast du die Manschaft vor der WM gesehen?
Nicht auf Platz 3.
Da hattest du gesagt das wir evt gerade die Vorrunde überstehen.

Die Deutschen sind auf dem richtigen Weg, aber das machen andere Länder auch schon lange.
Erst wenn wir mal wieder einen Titel errungen haben sind wir am Ziel.
Es werden mir noch zu viele "junge Talente "auf die Bank gesetzt.
Da dran muß in der Liga noch mehr gearbeitet werden.
Wir brauchen nicht nur 15 gute Spieler sondern mehr, damit der Trainer auch mehr Auswahl hat.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 22:19:30
Zitat
Da wo wir jetzt auch gelandet sind,

Wo hast du die Manschaft vor der WM gesehen?
Nicht auf Platz 3.
Da hattest du gesagt das wir evt gerade die Vorrunde überstehen.
Nein , ich habe sogar in einem offiziellen Tippspiel auf Viertelfinale getippt, deswegen waren Klose und Podolski aber während der Saison trotzdem schlecht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 22:20:12

Die Deutschen sind auf dem richtigen Weg, aber das machen andere Länder auch schon lange.
Erst wenn wir mal wieder einen Titel errungen haben sind wir am Ziel.
Es werden mir noch zu viele "junge Talente "auf die Bank gesetzt.
Da dran muß in der Liga noch mehr gearbeitet werden.
Wir brauchen nicht nur 15 gute Spieler sondern mehr, damit der Trainer auch mehr Auswahl hat.

Wo sitzen denn "junge Talente" auf der Bank? Und welche anderen Länder machen das denn schon lange?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 22:29:04
Im Übrigen werden im Land des aktuellen Weltmeisters auch Spieler, die nicht Spanien geboren wurden, ausgebildet. Lionel Messi ist da wohl jedem ein Begriff. Giovani dos Santos, Mexikos Riesentalent, kommt auch aus Barcelonas Jugendschmiede.

Und selbst ein deutsches Talent, der in Köln spielende Christopher Schorch, hat ein paar Jahre in Real Madrids Jugendakademie gespielt.

Komisch, dass dies dem spanischen Fußball irgendwie so gar nicht geschadet hat.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 23:11:24
Die Talentschmiede von Ajax dürfte dir doch bekannt sein.
Vor Jahren hat man doch oft geschrieben das in Frankreich und Holland die Talente besser gefördert werden.
Barcelona wie du geschrieben hast.Messi ging da ja schon als Jugendlicher hin.
Deutschland hat also nicht alleine eine Jugendausbildung.
Coupo Moataing ist auch Jugendnationalspieler gewesen und wurde vom HSV abgeschoben.Statt desen wurden Ausländer(Berg,Van Nistelroy) verpflichtet.
Sowas gefällt mir nicht.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 21. Juli 2010 - 23:41:39
Ist mir alles bekannt. Die Jugendarbeit ist in Deutschland mindestens gleichwertig, wenn nicht sogar teilweise höher einzuschätzen als in den genannten Ländern. Vielleicht sollte man das endlich mal anerkennen. Und wer das nicht erkennt, hat schlichtweg keine Ahnung, Sorry, dass ich das jetzt so hart ausdrücken muss.
Die Talente kommen in den deutschen Clubs mittlerweile sehr viel stärker zum Zug als noch vor 10/20 Jahren. Der bereits von mir gemachte Hinweis auf den aktuellen WM-Kader sollte dafür eigentlich reichen.


Wenn Du aber schreibst, dass in Deutschland ja auch Talente aus anderen Ländern gefördert werden und dann gleichzeitig ebenso auf Messi bei Barcelona eingehst, widersprichst Du Dir aber massiv.

Choupo-Mouting, der zudem ja auch nicht für Deutschland spielt, brauchte Spielpraxis und hat sie in Nürnberg ja bekommen. So wird es in anderen Ländern ebenso gehandhabt. Dort werden Spieler, die im eigenen Club aufgrund der Konkurrenzsituation nicht zum Einsatz kommen können, was übrigens mit Verweis auf Slartis Beitrag ganz normal ist, verliehen oder ganz abgegeben. Piqué wurde zunächst an ManUnited verkauft, die ihn auch nach Saragossa verliehen, bevor er wieder zurück zum FC Barcelona wechselte. Wo dieser Spieler heute steht, muss ich wohl niemandem erklären. Gleich gilt für den in Deutschland eher unbekannten Ruben de la Red, der leider schwer verletzt ist. Denn der war von Real Madrid an Getafe ausgeliehen. Wenn er nicht verletzt wäre, würde der mit Sicherheit eine gute Rolle in der spanischen Hauptstadt und im Trikot der spanischen Nationalmannschaft spielen. Und dass es für junge Spieler einfacher ist, sich bei kleinen Vereinen durchzusetzen, ist auch mit dem geringeren Druck sehr leicht zu erklären.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 22. Juli 2010 - 00:45:00
Wohin werden die meisten Talente denn ausgeliehen?
An Vereine die nicht die erste Garde sind und auch meistens nicht international spielen.
Doch internationale Erfahrungen sind sehr wichtig.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 23. Juli 2010 - 19:50:51
Nach dem Transfer von Heiko Westermann ist auch der Wechsel von Gojko Kacar zum Hamburger SV perfekt. Der Serbe kommt von Hertha BSC und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Kacar kostet den HSV 5,5 Millionen Euro Ablöse.

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Freitag, 23. Juli 2010 - 20:25:20
Jetzt muß der HSV nur noch ein paar Spieler abgeben.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 23. Juli 2010 - 20:29:52
Jetzt muß der HSV nur noch ein paar Spieler abgeben.

Welche wären das deiner Meinung nach.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 24. Juli 2010 - 11:35:02
Trochowsky oder Castelen.Troche hat beim HSV und in der Nati keine Leistung gebracht.
Bei Castelen weiß man nicht wie er in Form ist/kommt.
Tavares und evt. Moutaing.
Choupo wird leider beim HSV WIEDER nur in der zweiten Reihe stehen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Samstag, 31. Juli 2010 - 00:27:09
Sami Khedira wird mit sofortiger Wirkung zu Real Madrid wechseln.

Quelle (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/540517/artikel_Madrid-zahlt-Khedira-geht.html)

Ein interessanter und mutiger Schritt den der defensive Mittelfeldspieler da tätigt, der ihm, so glaube ich, gut gelingen wird.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 17. August 2010 - 22:04:48
Mesut Özil ist nach langem Tauziehen, wie sein Nationalmannschaftskollege Sami Khedira, zu Real Madrid gewechselt.

Hier (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/541167/artikel_Oezil-Wechsel-zu-Real-perfekt.html)

Auch im Fall des Spielmachers finde ich den Schritt zum spanischen Rekordmeister sehr mutig. Ich wünsche ihm auf jeden Fall, dass er sich dort durchsetzt. Für den deutschen Fußball wäre das nämlich gar nicht mal so übel.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 26. August 2010 - 21:24:05
Bayern ist ihn endlich los. José Ernesto Sosa (25) wird zum SSC Neapel wechseln.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 27. August 2010 - 12:56:14
Diego zurück in der Bundesliga, er heuert beim VFL Wolfsburg an

Hans Sarpei ist von Leverkusen nach Herne West gewechselt, Herne West hat auch Interesse an Van der Vaart bekundet
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: EyeofDragon am Freitag, 27. August 2010 - 13:17:38
Dieser van der Vaart war doch mal beim HSV oder? Wollen die ihn nicht wieder zurückholen? Ich habe ein paar Spiele damals gesehen und er war immer einer der Besten.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Freitag, 27. August 2010 - 14:07:39
Dieser van der Vaart war doch mal beim HSV oder? Wollen die ihn nicht wieder zurückholen? Ich habe ein paar Spiele damals gesehen und er war immer einer der Besten.

Rafael van der Vaart ist wohl schon im Gehalt sehr teuer. Und von seiner Seite aus besteht wohl auch kein Interesse. Mich würde es ein bisschen wundern, wenn er jetzt zu Schalke wechseln würde, da er vor kurem noch nach England wechseln wollte.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Freitag, 27. August 2010 - 16:21:45
Na ja.....so langsam sollte VdV einsehen, dass kein Verein mehr ihn in seiner aktuellen Gehaltsklasse mehr nimmt und da es den deutschen Fussballvereinen (abgesehen von Herne West :D ) noch am Besten geht, sollte man es sich doch überlegen.

Magath verhandelt neuerdings auch schon mit Klaas Jan Huntelaar vom AC Mailand, Ablösesumme von 15 Mio € sind im Gespräch

Übrigens hat Magath einen Ciprian Deac von CFR Cluj verpflichtet, er soll das Problem der Spielmacherrolle lösen
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Donnerstag, 14. Oktober 2010 - 19:44:22
Spektakuläre Verpflichtung von Totilas. Paul Schockemöhle hat das beste und teuerste Dressurpferd der Geschichte gekauft. Der Niederländer Totilas wechselt für die Rekordsumme 10 bis 15 Millionen Euro nach Mühlen.  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Montag, 29. November 2010 - 13:07:12
Der 1. FC Köln trennt sich von Manager Meier

Zitat
Der 1. FC Köln hat sich von Manager Michael Meier getrennt, wie Frank Schaefer, Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten, bestätigte.

...

Meier war fünf Jahre am Rhein tätig und hat noch einen Vertrag bis 2013. Ihm wird angelastet, in seiner Amtszeit keine erfolgreiche Mannschaft zusammengestellt und einen Schuldenberg von rund 24 Millionen Euro mit angehäuft zu haben.
...
Quelle und kompletter Artikel: welt.de (http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/sport_nt/fussball_nt/article11285638/Koeln-trennt-sich-von-Manager-Meier.html), Hervorhebung von mir

Vielleicht hätten sich die Kölner vor seiner Verpflichtung mal in Dortmund erkundigen sollen ...

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: breughel am Montag, 29. November 2010 - 13:54:53
Der 1. FC Köln trennt sich von Manager Meier

Zitat
Der 1. FC Köln hat sich von Manager Michael Meier getrennt, wie Frank Schaefer, Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten, bestätigte.

...

Meier war fünf Jahre am Rhein tätig und hat noch einen Vertrag bis 2013. Ihm wird angelastet, in seiner Amtszeit keine erfolgreiche Mannschaft zusammengestellt und einen Schuldenberg von rund 24 Millionen Euro mit angehäuft zu haben.
...
Quelle und kompletter Artikel: welt.de (http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/sport_nt/fussball_nt/article11285638/Koeln-trennt-sich-von-Manager-Meier.html), Hervorhebung von mir

Vielleicht hätten sich die Kölner vor seiner Verpflichtung mal in Dortmund erkundigen sollen ...


Köln ist doch auch ein Synonym für Pfusch und Verschwendung und Korruption.......
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 11. Dezember 2010 - 17:33:22
Bastian Schweinsteiger bleibt für weitere 5 Jahre beim FC.Bayern. Richtig so :bayern
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 11. Dezember 2010 - 17:43:21
Trainer Jens Keller bei Stuttgart entlassen, mal sehen wer jetzt die Kohlen aus dem Feuer holen soll.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Ölixdorferin am Samstag, 11. Dezember 2010 - 20:11:33
Bastian Schweinsteiger bleibt für weitere 5 Jahre beim FC.Bayern. Richtig so :bayern

endlich mal ein junger mann der fußball in deutschland spielen will und seinem verein treu bleibt respekt  daumenhoch
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Samstag, 11. Dezember 2010 - 20:36:03
Bastian Schweinsteiger bleibt für weitere 5 Jahre beim FC.Bayern. Richtig so :bayern
endlich mal ein junger mann der fußball in deutschland spielen will und seinem verein  in der Lage.treu bleibt respekt  daumenhoch

Der Schweinsteiger schätzt sich gut ein! Im Ausland könnte sich Jung-Basti nicht verständigen, das Essen würde ihm nicht schmecken und die Familie wäre auch zu weit weg!
Ich vermute, zu einem eigenständigen, eigenverantwortlichen Leben ist so ein Berufskicker wie er gar nicht in der Lage. Seine Interviews und Analysen vor oder nach Spielen haben allerhöchstens Konfirmandenniveau!
 :meinemeinung   
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Sonntag, 12. Dezember 2010 - 12:46:47
Trainer Jens Keller bei Stuttgart entlassen, mal sehen wer jetzt die Kohlen aus dem Feuer holen soll.
Die Baden-Württemberger haben den eitlen Bruno verpflichtet. Ich kann den Kerl nicht leiden, aber bei dem Verein ist mir das egaler als gleichgültig.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 12. Dezember 2010 - 18:03:58
Trainer Jens Keller bei Stuttgart entlassen, mal sehen wer jetzt die Kohlen aus dem Feuer holen soll.
Die Baden-Württemberger haben den eitlen Bruno verpflichtet. Ich kann den Kerl nicht leiden, aber bei dem Verein ist mir das egaler als gleichgültig.

naja, von den Spielerfrauen wird er vielleicht ja mit offenen Armen empfangen ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 12. Dezember 2010 - 18:41:55
 
Zitat
Seine Interviews und Analysen vor oder nach Spielen haben allerhöchstens Konfirmandenniveau!
     
Dafür bekommt er auch nicht bezahlt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Sonntag, 12. Dezember 2010 - 19:03:24
Zitat
Seine Interviews und Analysen vor oder nach Spielen haben allerhöchstens Konfirmandenniveau!
     
Dafür bekommt er auch nicht bezahlt.

Was? Es wird nur die Beweglichkeit seiner Beine, die Stellungsqualitäten seiner Füße, die ...  bezahlt, nicht die unterschiedlichen Fähigkeiten zu denken? Ich finde den FC Bayern München immer rätselhafter! Aber das ist ebenfalls unwichtig!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 12. Dezember 2010 - 19:14:24
Da hat Wassolls recht, aber vielleicht kommt die Zeit ja noch. Franz und Boris haben sich auch erst später entwickelt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 21. Dezember 2010 - 20:55:11
Der 1. FC Köln hat Michael Rensing, als Nachfolger für den in der Winterpause wechselnden Mondragon, verpflichtet.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: burmel am Mittwoch, 22. Dezember 2010 - 09:08:34
Der richtige Schritt von Rensing, in München bekommt er kein Bein auf die Erde. Schade, erst jahrelang in der Warteschleife um dann in einem Jahr vom Nationaltorwart in spe zum erneuten Bankdrücker zu werden.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 01. Januar 2011 - 18:24:14
Der Wechsel von Luiz Gustavo von 1899 Hoffenheim zum FC. Bayern München schon im Winter ist perfekt. Der Klub bestätigte heute den ersten Zugang in der Winterpause.Der Brasilianer erhält bei den Bayern einen Vertrag bis 2015. Die Ablöse soll bei 15 Millionen Euro liegen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: JonnyWalker am Samstag, 01. Januar 2011 - 20:36:13
Rangnick ist nicht mehr Trainer bei der TSG
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 01. Januar 2011 - 20:39:31
Das dürfte mit dem Transfer zusammenhängen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 02. Januar 2011 - 12:26:24
Rangnick ist nicht mehr Trainer bei der TSG

Und Marco Pezzaiuoli ist der Nachfolger
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 02. Januar 2011 - 12:28:59
Rangnick ist nicht mehr Trainer bei der TSG
Und Marco Pezzaiuoli ist der Nachfolger
Ja ,ich hätte auch keinen Nobody genommen  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: bikersemmel am Sonntag, 02. Januar 2011 - 16:14:29
Helft mir mal bitte auf die Sprünge- ich kenne den neuen Trainer
nicht. Wo war  der früher schon tätig?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ..mein 2. Versuch.. am Sonntag, 02. Januar 2011 - 16:20:18
Helft mir mal bitte auf die Sprünge- ich kenne den neuen Trainer
nicht. Wo war  der früher schon tätig?

bei hoffenheim
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Bernd am Sonntag, 02. Januar 2011 - 16:22:18
Helft mir mal bitte auf die Sprünge- ...
Schreibe den Namen an Tante Wiki und du erhälst promt Antwort!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: bikersemmel am Sonntag, 02. Januar 2011 - 16:24:24
Danke, den Namen unfallfrei zu schreiben ist ja schon eine Kunst
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 02. Januar 2011 - 16:48:01
Helft mir mal bitte auf die Sprünge- ich kenne den neuen Trainer
nicht. Wo war  der früher schon tätig?

Hier (http://tinyurl.com/39jpocj)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: bikersemmel am Sonntag, 02. Januar 2011 - 19:15:47
Besten Dank Dr. Einfacher gehts nimmer !
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Matze am Samstag, 15. Januar 2011 - 11:32:08
Real will van Nistelrooy zurück!  ??? Gibt es da nicht inzwischen bessere Stürmer?

Mal sehen was der HSV dazu sagt.

http://bundesliga.t-online.de/hamburger-sv-real-will-van-nistelrooy-zurueck/id_44030348/index

Gruß Matze

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Samstag, 15. Januar 2011 - 11:47:03
Wenn es wirklich so ist, dann ist Van Nistelroy ein Arsch....
Genauso wie, Dem Ba und Farfan.
Es sollte ein Verein mal so einen Spieler den Rest seines Vertrages auf die Tribüne setzen.

Deshalb kommt bei mir auch kein Spielername auf das Trikot.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Zebrapower am Dienstag, 25. Januar 2011 - 13:06:04
Die "Blutgrätsche" Mark van Bommel verläßt den FC Bayern München in Richtung AC Mailand !!!!
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 25. Januar 2011 - 13:25:04
Die "Blutgrätsche" Mark van Bommel verläßt den FC Bayern München in Richtung AC Mailand !!!!

Da werden sich einige Ärzte in Deutschland ärgern; Stichwort "Privatliquidation"  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:17:23
Die "Blutgrätsche" Mark van Bommel verläßt den FC Bayern München in Richtung AC Mailand !!!!
Der wird den Bayern noch fehlen, hat es wohl mit van Gaal nicht mehr ausgehalten. Die beiden hatten auch kein gutes Verhältnis.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: breughel am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:20:00
Zwei Niederländer sind einfach zuviel.
Das ging schon beim HSV nicht gut.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: burmel am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:29:18
Mit Braafheid und Robben haben wir ja noch mehr Holländer ;D
Aber van Bommel gehen zu lassen ist eine krasse Fehlentscheidung.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:29:41
Der HSV hat im Moment 3 Käsköppe ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:39:03
Der HSV hat im Moment 3 Käsköppe ;)
Ich würde sagen der Verein hat 3 Niederländer und viele Käsköppe  ;D
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Dienstag, 25. Januar 2011 - 20:55:04
Der Käskopp..... wollte doch nicht zum HSV.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Zebrapower am Donnerstag, 27. Januar 2011 - 10:17:06
Der MSV Duisburg hat den österreichischen Nationalspieler Jürgen Säumel (Mittelfeld) vom FC Torino ausgeliehen, er erhält einen leistungsbezogenen Vertrag bis zum Saisonende plus Option auf einen Nachschlag. Bis jetzt sind wir mit Österreichern ganz gut gefahren.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Dienstag, 01. Februar 2011 - 19:16:16
Patrick Helmes wechselt von Leverkusen zum VFL Wolfsburg.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 01. Februar 2011 - 22:12:03
Patrick Helmes wechselt von Leverkusen zum VFL Wolfsburg.

naja, gelegentlich funktionieren Faxgeräte ja auch mal ;)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 03. Februar 2011 - 19:22:31
Für alle mal zusammengefasst, die Transfersünden des  :hsv:  in den letzten Jahren!!!

Sünden (http://www.ndr.de/sport/fussball/bundesliga/hsv3875.html)


O mein Gott, mir wird übel   :wirr :popo

:danke  an den NDR, der mir die Augen weit geöffnet hat.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 13. Februar 2011 - 19:13:58
Borussia Mönchengladbach hat Michael Frontzeck entlassen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: wassolls am Sonntag, 13. Februar 2011 - 20:31:20
Off Topic Axel ;)
Das heißt hier doch Wechselbörse und nicht Entlassungsbörse
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: breughel am Sonntag, 13. Februar 2011 - 21:56:29
Off Topic Axel ;)
Das heißt hier doch Wechselbörse und nicht Entlassungsbörse
Dann kann es so heißen: B. Mönchengladbach wechselt den Trainer und der Trainer wechselt an einen noch nicht bekannten Ort/Verein.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: NF am Montag, 14. Februar 2011 - 16:14:58
Dann kann es so heißen: B. Mönchengladbach wechselt den Trainer und der Trainer wechselt an einen noch nicht bekannten Ort/Verein.

Oder jetzt ganz korrekt - Frontzeck wechselt nach UNBEKANNT, die auftretende Vakanz wird durch Favre besetzt. Jedenfalls erst einmal - wer möchte im Augenblick in MG schon freiwillig Trainer sein ???
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 20. April 2011 - 20:04:16
Was die Spatzen schon länger von den Dächern pfiffen wird nun wohl bald Realität bzw. ist es schon. Manuel Neuer wird Schalke 04 verlassen und wohl, so scheint es, zum FC Bayern München wechseln. Wenn so kommt, haben Bayern und auch Neuer alles richtig gemacht.

Hier. (http://www.sportschau.de/sp/fussball/news201104/20/neuer_geht.jsp)

Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 20. April 2011 - 20:37:09
Schön das Du es so siehst, wenn dann die Abwehr in der nächsten Saison eingespielt wird und nicht in 18 verschiedenen Kombinationen spielt, wie unter van Gaal :), dürfte es hoffentlich aufwärts gehen.
Bist Du bis zum Schluß von van Gaal überzeugt gewesen, oder hatte sich deine Meinung zwischenzeitlich verändert ?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 20. April 2011 - 21:09:36
Im Endeffekt war es wohl richtig. Ob jetzt Heynckes der Weisheit letzter Schluss ist, weiß ich noch nicht. Es gab wohl aber auch keinen anderen, den man hätte bekommen können, sodass ich ganz zufrieden bin.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 12. Mai 2011 - 19:11:22
Nils Petersen wechselt zur nächsten Saison nach München, wo er einen Drei-Jahres-Vertrag erhält. (http://www.sueddeutsche.de/sport/bundesliga-fc-bayern-zwei-koenige-im-sturm-1.1096727)

Aus meiner Sicht ein sehr interessanter Transfer. Junger und überaus talentierter deutscher Stürmer mit viel Potential. Damit ist wohl auch Miroslav Klose raus, was ich ganz gut finde.

Und Stale Solbakken wird wohl Trainer in Köln. (http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/1-fc-koeln/article13368380/Solbakken-soll-neuer-Trainer-beim-1-FC-Koeln-werden.html)

Das ist eine gute Personalie. Der HSV war ja wohl auch mal an ihm dran, bevor man dann Oenning fest verpflichtete. Schön blöd würde ich mal sagen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 14. Juli 2011 - 12:55:03
Der FC Bayern verpflichtet für 13,5 Millionen Euro Jerome Boateng von Manchester City (http://www.fcbayern.telekom.de/de/aktuell/news/2011/30197.php).

Der Transfer ruft in mir mittelschwere Begeisterung hervor. Junger Spieler mit enorm viel Potential, dazu noch der gute Preis. Man kann Christian Nerlinger und Kalle Rummenigge, die ich in der Vergangenheit nicht immer unkritisch gesehen habe, hier auch mal beglückwünschen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 31. August 2011 - 18:07:51
Ilicevic wechselt von Kaiserslautern zum HSV, der Mittelfeldspieler kostet rund vier Millionen Euro Ablöse und ersetzt den zu Juventus verkauften  Elia. Eine gute Verpflichtung. 
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 31. August 2011 - 18:19:02
Ilicevic wechselt von Kaiserslautern zum HSV, der Mittelfeldspieler kostet rund vier Millionen Euro Ablöse und ersetzt den zu Juventus verkauften  Elia. Eine gute Verpflichtung.

mindestens für Kaiserlslautern: die haben ihn vor einem Jahr für € 200.000 von Bochum geholt, voll spielberechtig, und nun für vier Mio wieder abgegeben - für die nächsten vier Spiele gesperrt.

Ob es also auch für den HSV eine gute Verpflichtung ist, soll sich erst rausstellen.

Immerhin, so möchte man nach mindestens drei der vier Spiele in dieser Saison und nach mindestens zehn der zwölf Spiele von Oenning bitterböse anmerken, kann er die nächsten vier Spieltage nicht schlecht spielen. Hat ja schonmal was.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 06. Januar 2012 - 18:35:22
Marco Reus wechselt übrigens von Mönchengladbach zu Dortmund. Hoffentlich machen die Dortmunder nicht den gleichen Fehler wie vor vielen Jahren. Um mit den Bayern mitzuhalten hat man sich da für Jahre kaputt gemacht und es brauchte lange bis zur Erholung.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Brilonius am Freitag, 06. Januar 2012 - 22:34:53
Mit der Verpflichtung von Reus sagt Dortmund den Bayern den Kampf an. Mit Götze bildet er ein super Mittelfeld.
Ein finanzielles Risiko sehe ich weniger. Mit den Mehreinnahmen aus der Champions League und dem wahrscheinlichen Verkauf von Kringe, Zidan und eventuell Barrios können sie es wuppen, zumal die Dortmunder Verantwortlichen gute Kaufleute sind.

Daneben finde ich die Äußerungen einiger Bayern, Reus’ Entscheidung gegen die Bayern hätte mit der Angst zu tun, dort keinen Stammplatz zu haben. Wohl neidisch…einige Herren.

Persönlich freue ich mich diebisch, besonders nach Hoeneß’ Spruch: „Kriegen jeden. den wir wollen.“ Wirkt etwas arrogant, dieser Spruch. Ansonsten mag ich Hoeneß, er ist geradeheraus, authentisch, hat eine soziale Ader, ist ein großer Kümmerer, er polarisiert – und das alles tut dem deutschen Fußball gut. Mußte mal gesagt werden – auch ein HSV-Anhänger kann das (neidvoll) anerkennen.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Freitag, 06. Januar 2012 - 22:45:10
Ansonsten mag ich Hoeneß, er ist geradeheraus, authentisch, hat eine soziale Ader, ist ein großer Kümmerer, er polarisiert – und das alles tut dem deutschen Fußball gut. Mußte mal gesagt werden – auch ein HSV-Anhänger kann das (neidvoll) anerkennen.
Fast alle die etwas vom Fußball verstehen tun das, Brilonius. Sogar 4711  ;) Zu dem Spruch kann ich nur sagen, wenn sie es wirklich mit aller Macht gewollt hätten, hätten sie ihn auch bekommen und in so fern stimmt dier Aussage wieder  :)
Schön das du dich hier mit mir unterhältst, der Kreis derer die sich hier beteiligen ist eher klein, seit der HSV unten rumhängt.
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Samstag, 18. Februar 2012 - 13:21:10
Otto Rehhagel wird wohl zu Herta BSC gehen. Mensch Otto, viel Glück dabei.  :)
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 19. Februar 2012 - 18:53:53
Er wird mit seinem modernen Retrofussball die alte Dame aus dem Keller holen. Weiß man schon wer Libero spielt?
Titel: Re: Wechselbörse / Transfermarkt
Beitrag von: Alex am Sonntag, 19. Februar 2012 - 18:54:57
Weiß man schon wer Libero spielt?
Katsche Schwarzenbeck  ;D