ITZEHOE-LIVE

VERSCHIEDENES => UNTERHALTUNG => Thema gestartet von: ThK am Mittwoch, 20. September 2006 - 17:52:13

Titel: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 20. September 2006 - 17:52:13
Mittlerweile dürften diese Internetadresse alle kennen.
Hier gibt es die Möglichkeit seine eigenen Videos hochzuladen, oder einfach auf blauen Dunst zu stöbern.
Welches Video habt ihr gefunden und seid der Meinung, dass wir auch daran teilhaben sollen?

Natürlich mache ich den Anfang. Wird wohl auch gleich schwer, dieses zu toppen.  >:D

Stromberg meets Hollywood (http://www.youtube.com/watch?v=kPpUBOxDy4k)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: von Holstein am Mittwoch, 20. September 2006 - 19:29:58
Seit einer Woche bin ich nun auch bei YouTube angemeldet.

Hochladen werde ich nichts aber ich habe schon viel zwischen den Musikvideos gestöbert und viele alte „Bekannte“ aus den 80ern das erste Mal seit 25 Jahren wieder gesehen.  :D

Meine Favoriten bisher:

Ein Auftritt Sally Oldfields im spanischen Fernsehen von 1980 !


und ein Remake eines Klassikers gesungen von Noa : Eye in the Sky von Allan Parsons

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 20. September 2006 - 19:34:22
Hallo ThK
Wirklich super!! Und das warst Du? Da steht doch der Nick "nsign"?

Stromberg ist wirklich witzig! Leider habe ich nicht alle Folgen gesehen
- kann mir jemand sagen, wo man die Serie beziehen kann?

Gruß sowieso





Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 20. September 2006 - 20:00:34
Bin ganz begeistert von dem Programm! Ich kannte es noch nicht

Vielen Dank für den Tipp!! Höre gerade Alan Parson Project

Gruß sowieso

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Alex am Mittwoch, 20. September 2006 - 20:15:41
Mittlerweile dürften diese Internetadresse alle kennen
Nein, kannte ich nicht, aber jetzt ist sie den Favoriten hinzugefügt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Patrick am Donnerstag, 21. September 2006 - 02:25:59

Stromberg ist wirklich witzig! Leider habe ich nicht alle Folgen gesehen
- kann mir jemand sagen, wo man die Serie beziehen kann?


Hier (http://www.maxdome.de/comedy/stromberg/) gibts alle Folgen gegen eine geringe, aber vertretbare, Gebühr. Beide Staffeln gibts natürlich auch überall im Handel zu kaufen. Ich freue mich schon riesig auf die dritte! :D


Youtube ist natürlich auch immer mal wieder eine schöne Abwechslung. ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Donnerstag, 21. September 2006 - 12:22:57
Hi Patrick

Danke für den Tipp, aber das ist nun schief gelaufen!
Wollte die 3 letzten Folgen von Stromberg erwerben und dann der falscher Klick
- nun habe ich irgend so ein comedypaket für 4,90 € Monatlich erworben  >:(
schnief - ist mir noch nie vorher passiert! Hoffe ich komme da noch wieder raus.

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 21. September 2006 - 19:06:56
Hallo ThK
Wirklich super!! Und das warst Du? Da steht doch der Nick "nsign"?

Stromberg ist wirklich witzig! Leider habe ich nicht alle Folgen gesehen
- kann mir jemand sagen, wo man die Serie beziehen kann?

Gruß sowieso

Um Missverständnissen vorzubeugen, dieses Video habe ich lediglich gefunden und die Adresse hier bekannt gegeben.

So wie mit diesem Video Was für eine Stimme (http://www.youtube.com/watch?v=Si1zeAQ5yC8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Opa Online am Donnerstag, 21. September 2006 - 19:42:51

Welches Video habt ihr gefunden und seid der Meinung, dass wir auch daran teilhaben sollen?


Für alle die den Bericht nicht gesehen haben vom W:O:A sind drei Teile aber gut !!!!
search_query=wacken+reportage
 ;) ;) ;)

nu suche ich weiter  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 22. September 2006 - 20:24:34
Hallo Leute, holt die Luftgitarre raus und dreht voll auf!

Alte Säcke mit Orchester (http://www.youtube.com/watch?v=2WX_4FNoto4)

Schaut es euch bis zum Ende an, das sind wir diesem Klassiker schuldig.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. September 2006 - 17:59:09
Original[klick] (http://www.youtube.com/watch?v=rVXtXbfuBek&mode=related&search=)

und

Fälschung[klick] (http://www.youtube.com/watch?v=mSmTbhoyQcM)

Achtung! Nichts für zarte Gemüter!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 25. September 2006 - 18:45:26
Hatte eigentlich gehofft, dass auch andere ihr Lieblingsvideo vorstellen  ???

Egal, mach ich halt weiter.

Heute eine Promoaufnahme von einem der besten Konzeptalben "ever".

[Klick hier] (http://www.youtube.com/watch?v=Gz-GcZcfu7Q)

Das Original wurde von Richard Burton gesprochen, es gibt aber auch eine deutsche Version mit dem schon verstorbenen Curd Jürgens. Leider habe ich dieses Highlight weder als DLP, noch als DCD, ich gebe die Hoffnung aber nicht auf.  :'(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Muckel am Montag, 25. September 2006 - 19:59:28
Hatte eigentlich gehofft, dass auch andere ihr Lieblingsvideo vorstellen  ???


Jede Menge Videos gibt es in der MusiKwiz-Ecke zu sehen  ;).
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 27. September 2006 - 22:51:03
Ein "kleiner" Absacker zur Nacht!

Mehr geht live nicht [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=rXUSJP9zG0s)

Wem die Musik nicht gefällt, kann den Ton ja abschalten.

Aber die größte Livesause sollte sich jeder mal angesehen haben ( und bitte seid tapfer, also, die ganzen 9 1/2 Minuten )

Mehr zur DVD findet ihr hier [klick] (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,1834.0.html)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 30. September 2006 - 13:19:12
Heute möchte ich euch gleich 2 Videos nahelegen.
Sind beide nicht ganz jugendfrei.

Musikvideo (http://www.youtube.com/watch?v=T7j2MWaRNtE)

und

Das gute Gnatz (http://www.youtube.com/watch?v=46mY8RQY1wU&mode=related&search=)

Viel Spaß und ein schönes Wochenende
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Peter am Samstag, 30. September 2006 - 18:08:48

Wisst Ihr auch, wie man YouTube Videos auf der eigenen Festplatte speichern kann?

Habe gesucht und gefunden ...
Lest selbst unter
http://www.fudder.de/2006/07/24/wie-speichert-man-youtube-videos/

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 09. Oktober 2006 - 19:01:40
@Peter: Vielen Dank für den Hinweis  :-*

Und nun, der KRACHER zum Feierabend KLICK HIER (http://www.youtube.com/watch?v=MWRd2_KkC6U&mode=related&search=)

Eine noch nie gesehene Version dieses 70er Klassikers (zumindest von mir)
.
.
.
.
und erst die Klamotten (nicht nur von den Musikern)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 10. Oktober 2006 - 17:16:37
Heute kein Link von mir, sondern eine aktuelle Nachricht!

Google hat YouTubeCom www.youtube.com (http://www.youtube.com) für ungefähr 1,2 Milliarden Dollar übernommen. Es soll alles beim Alten bleiben (wozu dann die Übernahme?)
Was das für die Zukunft bedeutet kann ich nicht sagen.
Weiß jemand mehr?


Na gut , einen Feierabendgruß lass ich doch noch los So long KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=g2nH0W_cam4)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 10. Oktober 2006 - 19:24:10
Was das für die Zukunft bedeutet kann ich nicht sagen.
Weiß jemand mehr?

(http://img178.imageshack.us/img178/5398/google2084ne5.jpg)

http://de.ask.com/web?q=%22datenkrake+google

Da braut sich etwas Gewaltiges zusammen. :(

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Peter am Mittwoch, 11. Oktober 2006 - 17:45:54


Da muss man wohl heute (oder kommende Tage als Whlh.) Zapp
auf N3 schauen (oder aufnehmen).

Auf der Homepage von Zapp ist das Thema nämlich aufgeführt - mit folgendem Text:

Ein milliardenschweres Geschäft ist perfekt: Google übernimmt die Video-Website Youtube.com. Ein Gigant im Netz schluckt damit einen erfolgreichen Newcomer: Seit seiner Gründung 2005 ist Youtube.com zum führenden Videoportal im Internet aufgestiegen. Auf der Seite können die Benutzer Filme zum Herunterladen bereitstellen. Rund 100 Millionen kostenlose Videoclips schauen sich User auf der ganzen Welt täglich auf der Website von Youtube.com an. Der Suchmaschinenbetreiber Google hat sich lange mit großen Investitionen zurückgehalten. Das Geschäft ist gut überlegt und bislang sieht niemand darin wettbewerbsrechtliche Probleme. Google verdient sein Geld hauptsächlich mit Werbung im Internet. Jetzt hat die Firma eine noch größere Fläche für ihre Kunden. Zapp über den Giganten Google und den Deal für Giga-Gewinne.

Sendetermine (u.a. heute 23.00 Uhr) und Themen:
http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_std/0,,SPM2488,00.html

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 11. Oktober 2006 - 17:46:12
@SlaBaFa: Aha, dann haben wir das ja auch geklärt.  :-\

Heute möchte ich euch mein erstes YouTube Video (KLICK) (http://www.youtube.com/watch?v=ToZQ4qbKJGs) vorstellen.

Wie genau ich gerade zu diesem Video kam, kann ich gar nicht mehr sagen.
Hierbei handelt es sich um ein "Mischvideo", also selbstgedrehtes Video mit Musik unterlegt.
Die Melodie ging mir nicht mehr aus dem Sinn, bis ein Bekannter mir weiter helfen konnte. Der Titel ist ja angegeben (Everthing changes), aber leider wurde die Gruppe nicht angegeben. Es handelt sich um STAIND.

Das Video ist von "Brookers", sie scheint eine "Kundin" der ersten Stunde zu sein.
Damals hatte dieses Video knappe 5000 views.
Schaut mal nach, wie viele Views nach meinem ersten Sichten dazu gekommen sind!

WAHNSINN
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Donnerstag, 12. Oktober 2006 - 08:16:59
Heute " funktioniert"  JouTube leider nicht  :(

Sicher liegt das an der Übername von Google - müssen die sich aber auch immer alles unter den Nagel reißen? Das ist blöd - fast beängstigend!

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 12. Oktober 2006 - 08:52:25
Heute " funktioniert"  JouTube leider nicht  :(
In der englischen Schreibweise funktioniert es perfekt. :)


Zitat
Sicher liegt das an der Übername von Google - müssen die sich aber auch immer alles unter den Nagel reißen? Das ist blöd - fast beängstigend!

Gruß sowieso
Siehe mein Beitrag vom Dienstag.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 12. Oktober 2006 - 17:32:36
Na, schon gespannt, was heute für Videos vorgeschlagen werden?
Ich auch!

Habe da absolute Raritäten gefunden. Auf CD schier unmöglich zu erhalten.
Aber Gott sei Dank gab es ja den Beatclub, der alles gesendet hat, was auch nur einen Hauch mit Musik zu tun hatte.

In manch einer Beschreibung über diese Gruppe (KLICK) (http://www.youtube.com/watch?v=d0X6yYWAsYo&mode=related&search) stand, dass sie die Urväter des Punks sein sollen. Wenn ich dieses Video anschaue, mag ich das glauben, und wir reden hier über die 60er!

Als Zugabe noch ein Stück (KLICK) (http://www.youtube.com/watch?v=mVpyNTDrjqw&mode=related&search=) aus dem Beatclub.

Wen es interessiert, unter www.youtube.com (http://www.youtube.com) gibt es noch mehr Aufnahmen von diesem Auftritt.
Viel Glück und schönen Feierabend  :-*
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Donnerstag, 12. Oktober 2006 - 18:24:09
Seit gestern Abend läßst sich YouTube bei mir nicht mehr öffnen - seufz!

Und ihr habt alle keine Probleme??? Liegt es an diesem Ort oder gar an der Straße?

Muß eh gleich zum Laternenumzug und da spielt die Feuerwehrkapelle

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 13. Oktober 2006 - 19:22:42
Hallo sowieso, hoffe es funktioniert wieder alles bei dir, mit YouTube meine ich natürlich  :angel:

Probiere doch gleich diese 3 Links aus!

http://www.youtube.com/watch?v=tXVcFhHotMs (http://www.youtube.com/watch?v=tXVcFhHotMs)

oder

http://www.youtube.com/watch?v=TRM3LO2ZCac&mode=related&search= (http://www.youtube.com/watch?v=TRM3LO2ZCac&mode=related&search=)

oder

http://www.youtube.com/watch?v=lE6y8zHvUbk&mode=related&search= (http://www.youtube.com/watch?v=lE6y8zHvUbk&mode=related&search=)

Kann mir einer sagen, welche Drogen die in den 60er/70er Jahren genommen haben?
Normal ist das doch nicht, oder?
Schönen guten Abend.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Samstag, 14. Oktober 2006 - 14:10:02
Hallo ThK

Bei mir ( ;)) ist alles wieder im grünen Bereich !!(Danke der Nachfrage!)
 Und so habe ich auch ein witziges Video gefunden http://www.youtube.com/watch?v=rOW4VpBmz5Y (http://www.youtube.com/watch?v=rOW4VpBmz5Y)

Oder hier das Neuste vom Neuen http://www.youtube.com/watch?v=ekQZPozjCX8 (http://www.youtube.com/watch?v=ekQZPozjCX8)

Gruß sowieso

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 15. Oktober 2006 - 17:06:13
Schön, schön sowieso  ;)

Auch die 80er hatten ihre Drogen! Guckst du HIER [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=XkZwHVM64qg&mode=related&search=)

Aber noch bekannter als die Musik dieser Gruppe wurde ihre Kopfbedeckung! Guckst du HIER [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=SC75lSLIKMY&mode=related&search=)

Viel Spaß und ein schönes Restwochenende, oder schöne Herbstferien
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 20. Oktober 2006 - 19:57:50
Das ist der Hammer [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=2lXHrwm55hk)

Ich gehe jede Wette ein, dass ihr dieses Video bis zum Ende anschaut  :P
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Yogibaer am Samstag, 21. Oktober 2006 - 11:52:55
Wo wir gerade beim Thema Frauen sind:

http://www.youtube.com/watch?v=2MPEzBgaYd0 (http://www.youtube.com/watch?v=2MPEzBgaYd0)

Der 7.Sinn  70er Jahre

http://www.youtube.com/watch?v=ZGZ5Ox2Cbeg (http://www.youtube.com/watch?v=ZGZ5Ox2Cbeg)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Samstag, 21. Oktober 2006 - 14:45:59
Witzig, witzig - und dabei können wir Frauen besser Auto fahren, als ihr Männer!
(Ausnahmen bestätigen die Regel!)
Kann mir vorstellen, dass es den ein oder anderen Mann gibt, der sich die 70iger (Zeit der Machos)zurückwünscht.

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Alex am Samstag, 21. Oktober 2006 - 21:01:24
Witzig, witzig - und dabei können wir Frauen besser Auto fahren, als ihr Männer!
(Ausnahmen bestätigen die Regel!)
Hi Sowieso, letzte Woche wollte es der Zufall, daß ich mit 5 befahrzeugten Frauen die ihre Kinder abholen wollten, auf einem relativ kleinen Parkplatz zusammentraf.
Du glaubst nicht was da abging. Nach ca 10 Minuten, unendlich vielen Wendemanövern und unglaublichen Rückwärts-Einpark-Varianten verließ ich dann diese Stätte des Grauens. Nicht zu fassen, daß ein Mann 5 Frauen so durcheinander bringen kann ;).
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Samstag, 21. Oktober 2006 - 21:30:33
hi Alex,
ich hatte vor kurzem einen Fahrer (männlich!) vor mir, der 50 std km fuhr, obwohl 80 erlaubt war. Die entgegenkommenden Fahrzeuge blendeten auf und so war klar, ein Blitzer vor uns - aber 50zu fahren - welch Schleimer! Ich wollte ihn überholen und wenn es vor dem Blitzgerät gewesen wäre! Ging leider nicht- wegen des Gegenverkehrs und so wurde ich Zeuge, wie er beim Rechtsabbiegen einem Fahrradfahrer die Vorfahrt nahm und fast rammte.
Das sind die Moralapostelfahrer, die sich über Frauen am Steuer lustig machen.
Es gibt immer noch zu viele Frauen, die sich von Männern verunsichern lassen
- ich gehöre nicht dazu!   8) Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Störfaktor am Samstag, 21. Oktober 2006 - 21:37:11

... Kann mir vorstellen, dass es den ein oder anderen Mann gibt, der sich die 70iger (Zeit der Machos)zurückwünscht.

Gruß sowieso


also ich bin ein Mann und wünsch mir die 70er zurück. Und wie !
Aber nicht wegen der Frauen und irgendwelchen Macho-Kram sondern wegen ihm:

(http://www.itzehoe-live.net/images/pics/jimi.jpg)

beim Auto fahren bin ich auf deiner Seite.   ;) ;) ;)

Gruß

Lars
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Alex am Samstag, 21. Oktober 2006 - 21:37:27
Ich mag Euch trotzdem Sowieso und ich hoffe du hast meine kleine Provokation auch mit Humor genommen. ;D
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Sonntag, 22. Oktober 2006 - 10:23:42
Hi Alex  daumenhoch
Hi Störfaktor, du bist also ein Jimmy Hendrix Fun - ach ja, die gute alte Woodstockzeit!
Aber ich stehe mehr auf z.B. Tom Petty >http://www.youtube.com/watch?v=U_KtvgYr6TE (http://www.youtube.com/watch?v=U_KtvgYr6TE) Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 22. Oktober 2006 - 17:30:32
Hi Alex  daumenhoch
Hi Störfaktor, du bist also ein Jimmy Hendrix Fun - ach ja, die gute alte Woodstockzeit!
Aber ich stehe mehr auf z.B. Tom Petty >http://www.youtube.com/watch?v=U_KtvgYr6TE (http://www.youtube.com/watch?v=U_KtvgYr6TE) Gruß sowieso


Das Lied und das Video fand ich damals sensationell! Das erste Mal habe ich es in der Musiksendung Formel 1 gesehen. Schon damals im Besitz eines Videorekorders wurde es natürlich gleich auf Band gebannt.

Meine Serie Musik und Drogen möchte ich mit diesen beiden Stücken beenden.

1 [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=gMdrJHN-y8k)

und

2 [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=4xqY44TVAgY&mode=related&search=)


Danach kommen nur noch kuriose, lustige, oder ernst gemeinte Anspieltipps
Bis denne
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 28. Oktober 2006 - 17:21:49
Eine große Leidenschaft von mir ist der sogenannte Krautrock.
Damals als Schimpfwort gedacht, hat diese Musikart mittlerweile
Kultstatus. Auch in Youtube.com ist darüber viel zu finden.

Ich möchte  eine Gruppe vorstellen, die ich damals live im HdJ und zig Jahre
später in der Kantine in Elmshorn gesehen habe. Die Gruppe ist heutzutage noch
auf Tournee und einen Ausschnitt ihres Klassikers seht ihr HIER (http://www.youtube.com/watch?v=xtTEOh5xt8E)

Die Blondine, die durchs Bild läuft, ist doch...


Der Ausschnitt ist mir für meine Stammleser zu wenig, deshalb noch ein
6 Minuten 53 Sekunden Auftritt einer anderen damaligen Band im
Beat Club von 1971. DIESES STÜCK (http://www.youtube.com/watch?v=57rmKq7ZJp8&mode=related&search=) steigert sich von Minute zu Minute bis zum Grande Finale.

Übrigens, solch ein orangefarbenes T-Shirt hatte ich auch mal  ;D
Lang, lang ist's her.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Samstag, 28. Oktober 2006 - 19:34:05
Dank an dich ThK für den Link!

Endlich habe ich mal wieder Grobschnitt, Kraftwerk, Amon Düül usw. hören können; diese Musik kennt ja heute kaum jemand!
Damals sind wir extra nach HH in den"Grünspan" gefahren, um einige "deutsche" Gruppen zu hören (und zu feiern!).  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Samstag, 28. Oktober 2006 - 19:38:43
Zitat
Damals sind wir extra nach HH in den"Grünspan" gefahren

Ach, da wo es immer so nach "Gras " gerochen haben soll??
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Samstag, 28. Oktober 2006 - 19:42:46
kurz und bündig: YEAH!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 31. Oktober 2006 - 12:03:09
Schönen Dank für euer Feedback  ;)  :-*

Auch diese Gruppe [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=t12HTux0bIQ) spielte mal in den 70ern im Haus der Jugend.
Die von mir gefundene Performance mutet doch heutzutage recht merkwürdig an!
Aber so waren sie, die 70er, alles war möglich.

Bis eben wusste ich gar nicht, dass es von DIESER GRUPPE (http://www.youtube.com/watch?v=uEFrr5u6f1E) Bildmaterial gibt! Vergleichen kann man sie am ehesten mit den frühen Pink Floyd. Ihre Auftritte sollen zu damaliger Zeit legendäre "Multimedia"-Shows gewesen sein. Wobei es diesen Begriff damals noch nicht gab. Mal sehen, ob ich den Bericht wiederfinde.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 03. November 2006 - 15:15:24
Eine Gruppe, ein charismatischer Sänger mit einer unverwechselbaren Stimme, und wenn der geht, ist es aus mit der Gruppe.
Ist schon oft so gewesen, aber bei dieser [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=j50t1x-_vVk) nicht. Sie suchten sich einen neuen Sänger und spielten einfach (und erfolgreich) weiter.

Das von mir präsentierte Video ist von der ersten LP/CD und hat schon fast Ohrwurmcharakter. Ich weiß, sie hatten einen richtigen Ohrwurm, aber den könnt ihr euch selbst raussuchen.  :P

Und SO [KLICK] 8) (http://www.youtube.com/watch?v=yJ9C5M1UuDg) hört sich die Gruppe mit "neuem" Sänger an.

Viel Spaß und ein schönes Wochenende
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 05. November 2006 - 16:34:42
Was für ein LIED (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)!?
Was für ein stimmungsvolles flickerflackerfreies Video (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)!?
Was für eine schöne STADT (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)? Welche ist es denn, kann jemand helfen!?
Was für ein Break und Neuanfang (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)!? Gänsehaut garantiert!
Was für ein SAXOPHONEINSATZ (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)!? Mache mir sonst nicht so viel daraus, aber hier passt es rein!
Was für ein schmucker Jung (http://www.youtube.com/watch?v=8heN-KbEcGo)!? (Hat man mir gesagt  ;D )



Es handelt sich immer um das gleiche Video, also einmal klicken würde reichen.



Auch diese Gruppe hat ihren Sänger (auf tragische Weise) verloren. Sie hatten aber nie ans Aufhören gedacht. Sondern machten eine längere Pause und veranstalteten im Fernsehen eine Casting-Show, in der der neue Sänger gefunden wurde.
Die dann entstandene CD ist musikalisch und gesanglich von den anderen fast nicht zu unterscheiden.

Auf Tournee waren (sind) sie auch schon. Sogar davon gibt es Bootlegvideos (http://www.youtube.com/watch?v=Cu7DE576Dd8). Beängstigend, was für eine Qualität die mittlerweise haben!

Hier noch ein Konzertausschnitt (http://www.youtube.com/watch?v=Fs9LFscr78c) aus Singepore. Der Filmer hatte zwar keine ruhige Hand, dafür kommt aber die Stimmung vom Publikum sehr gut rüber.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 07. November 2006 - 18:02:28
Heute möchte ich euch MISTER Multimedia [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=riPHAFEJVA8) vorstellen.

Nach diesem sensationellen vielfach preisgekrönten Video war nichts mehr so wie es mal war.
Wenn man es sich anschaut, ist man der Meinung, dass es sauteuer und unwarscheinlich viele Leute daran beteiligt waren.

In Wirklichkeit war es ein halber Alleingang vom Künstler.
Ich staune immer wieder aufs neue, was man alles mit Videokamera, Standbild und Bild für Bild Fotografie alles realisieren kann.

Viel Spaß und tschüss für heute  :-*
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 20. November 2006 - 21:11:07
Ein ROCKKLASSIKER [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=MVQOylm7QIo) in  einem hammerscharfen Orchestergewand.

Schaut euch mal das Babyface an der Gitarre an.

Was hat man bei dem Lied geflippt, egal ob im HdJ, "alter" Cheyenne Club oder auf irgendeiner Fete.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Montag, 20. November 2006 - 23:18:34
 Ds ! (Dankeschön!) Tolle Musi - kenne das Stück nur von " Jethro Tull" - auch nicht schlecht!!

Schaue mir z.Z Oliver Kalkofe an - in dieser grauen Zeit ein MUß !

http://www.youtube.com/watch?v=ip_9IWFzV_E (http://www.youtube.com/watch?v=ip_9IWFzV_E)

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 24. November 2006 - 18:40:20
Ds ! (Dankeschön!) Tolle Musi - kenne das Stück nur von " Jethro Tull" - auch nicht schlecht!!

Schaue mir z.Z Oliver Kalkofe an - in dieser grauen Zeit ein MUß !

http://www.youtube.com/watch?v=ip_9IWFzV_E (http://www.youtube.com/watch?v=ip_9IWFzV_E)

Gruß sowieso

Ian Anderson ist eigentlich Jethro Tull. Hier hat er eben nicht mit seiner Band sondern mit einem Orchester Locomotive Breath eingespielt.
Danke für deinen Link.


Dies könnte der neueste Sommerhit werden, wenn denn Sommer wäre  ;D
Jetzt kann es nur ein Ohrwurm werden  :P

The Gobble Song (http://www.youtube.com/watch?v=-jW1vWgogLQ)

Zumindest ist das Video ganz witzig  ::)

Übrigens, dieses Lied ist ein Zufallstreffer von mir.

Viel Spaß und gobbled doch auch mal.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 26. November 2006 - 12:27:54
Na, fertig mit gobbeln?

Ach ja, DIE (http://www.youtube.com/watch?v=Eejzc0eUwoI) gab es ja auch noch!

Hier sehen wir den ersten Auftritt im Musikladen von 1972  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 28. November 2006 - 20:53:33
Auch diese komischen Viecher [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=EP7CDvQULXw) trieben sich mal auf der großen Bühne des Musik-Business rum.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hülle am Dienstag, 28. November 2006 - 23:21:08
mode=related&search=

wer Musik mag und Gitarren der mag dieses Stück sicherlich auch!!!

Das ist mein Favorit
viel spass beim hören
gruß Hülle
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 29. November 2006 - 13:29:35
Suche ein Musikstück  bei YouTube, von dem ich nicht weiß wie er heißt und auch nicht von wem er ist. ABER … Es ist ein französischer Song, der vor ein paar Jahren in den Charts war. Das Video - ein Mädchen (die Sängerin) will
in die Disco, muß aber  auf ihre kleine Schwester aufpassen. Sie nimmt das Kind  heimlich mit in die Tanzbar und es wird gezeigt, wie der Teenager  dort tanzt. Ein nett gefilmtes Video und der Song ist ein Ohrwurm.
 Wer kann mir den Titel sagen? Würde mich sehr freuen! Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Mittwoch, 29. November 2006 - 13:52:06
Du meinst "Alizee - Moi Lolita"! Höre ich heute noch gern!

Gruß

BerndT.

@ Hülle: Ich kannte ja schon mehrere Fassungen des Kanons, doch diese noch nicht. Einfach geil! Einer meiner Favoriten des Gitarrenspiels: Die US-Hymne von Jimi Hendrix LIVE at Woodstock! Herrlich zerrissen, wie die Nation eben auch!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 29. November 2006 - 14:21:16
Danke Bernd T !!! Habe schon soo viele Leute damit genervt und niemand
wußte, welchen Song ich meinte.
Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 02. Dezember 2006 - 15:51:35
(In diesem Fall) 3 Finnen [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=INHS56Nu8nk&search=Apocalyptica) schrubben sich einen, und eine Deutsche hilft dabei  ;)


Zur Feier des Tages gibt es einen Nachschlag.

4 Finnen [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=dK78dRDyKtc&search=Apocalyptica) schrubben sich einen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 04. Dezember 2006 - 19:27:21
Ein Quickie[KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=pvuWwYH95I8) am Abend,
erfrischend und labend.

War mal eine meiner absoluten Lieblingsbands.

Viel Spaß und schönen Abend, ich muss weg!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 28. Dezember 2006 - 14:07:50
Auf NDR 2 läuft zwischen den Tagen "Wunschkonzert".
Und was wünschen sich die Hörer? Na klar, was man eh das ganze Jahr hört. Einige Ausnahmen bestätigen die Regel.

Also, ich hätte mir ja diesen Cheyenne Club Klassiker [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=D4-5FdjOeNs&mode=related&search) gewünscht.

Tut mir ja leid , qualitativ habe ich auf YouTube nichts besseres gefunden.
Wer meint, er (sie) kennt das Lied nicht, sollte bis zur 3. Minute warten, ab da kennt jede(r) die Melodie!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 29. Dezember 2006 - 11:56:12
Was könnte DIESER KÜNSTLER (http://www.youtube.com/watch?v=1aQ9P4qi8uo) sagen?

Vielleicht:" Ich hasse meine Gitarre."

oder:" Ich bin gut drauf und ich schlaf gern lang,
           Frühstück fängt bei mir erst mittags an."   (Zitat Ibo)

oder:" Ist doch gar nicht schlecht König zu sein."  (Zitat Mel Brooks)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 30. Dezember 2006 - 12:14:23
Urlaub 1981 am Gardasee in Italien auf einem Campingplatz.
Abends beim "Bierchen Moretti" vor der Kneipe gesessen, aus der
Musicbox dröhnte der Sommerhit des Jahres immer mindestens
6x hintereinander:
Phil Collins mit In the air tonight.
Dieses Lied habe ich nicht verlinkt, da ich das Original von 81 bei YouTube nicht gefunden habe.
Auch wenn von 1981 dabei steht, gibt es immer nur den Grottenremix von 88.
Ein Superschlagzeuger wird von einer Drummachine ersetzt (Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf *Kopfschuss*)

Wenn wir mal an die Musicbox rankamen gab es immer DIESES [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=nKFw6HKIvNg&mode=related&search) abgefahrene Stück, auch 6x hintereinander


Schön war die Zeit (Zitat Plumbum)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 31. Dezember 2006 - 12:34:45
Zum Jahresabschluss kommt was FLIPPIG VERRÜCKTES [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=bpV5InLw52U&mode=related&search) aus unserem Nachbarland Holland, können aber auch die Niederlande gewesen sein  :P

Feiert schön, ansonsten einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 01. Januar 2007 - 18:32:26
Zum Jahresbeginn mal ganz was anderes  :angel:

Ein Cheyenne Club Klassiker (http://www.youtube.com/watch?v=TvVlvGkoJRk&mode=related&search=)




Der könnte auch PM ein wenig gefallen?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 03. Januar 2007 - 20:54:42
Warst du beim Frisör? [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=WOQFV47N1_A)


Das nenne ich einen Running-Gag!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Peter am Donnerstag, 04. Januar 2007 - 08:07:51
Zum Jahresbeginn mal ganz was anderes  :angel:

Ein Cheyenne Club Klassiker (http://www.youtube.com/watch?v=TvVlvGkoJRk&mode=related&search=)


Der könnte auch PM ein wenig gefallen?

100%ig korrekt. Absolut zeitlose Musik, vom ersten bis zum letzten Ton interessant! Ein Best Of von War gehört in jede gut sortierte CD oder Vinyl-Sammlung!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. Januar 2007 - 12:55:18
Eine absolute Rarität aus 1974 [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=22rb8mW1YfA)...


... obwohl dieses Lied damals bis zum Erbrechen gespielt wurde, ist es fast unmöglich die "Platte" zu kaufen. Höchstens auf irgendwelchen Samplern aus diesem Jahr.
Ich war auch erstaunt, dass es bei YouTube Bildmaterial von einem Auftritt im deutschen Fernsehen gibt.

Viel Spaß und noch einen schönen Sonntag.
ThK

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 09. Januar 2007 - 19:11:02
ACHTUNG SATIRE [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=IC41_2yBaiY)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 10. Januar 2007 - 13:21:18
Kannte ich noch nicht! Danke für den Tipp! Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 10. Januar 2007 - 18:17:42
Kannte ich noch nicht! Danke für den Tipp! Gruß sowieso

Gern geschehen.

Der erfolgloseste Showmaster ist tot [KLICK) (http://www.youtube.com/watch?v=dWMPrCaz2jM)

und

Der erfolgloseste Koch ist tot [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=rtvxJPF7L88&mode=related&search=)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Mittwoch, 10. Januar 2007 - 18:50:50
Kult [/font]- und absolut nicht daneben, im Gegensatz zu den vielen neuen Stand Up Comedy's etc.!
Es war einmal eine Zeit, in der man nicht alle 5 min zappen musste...oder sogar wg. so einem Programm abends zu Hause geblieben ist.
Gerne jederzeit mehr davon :duppdidu



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 11. Januar 2007 - 19:32:51
Fußballfachfragen [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=w1BWehu97LQ)

Die Spielregeln, bzw. Punktevergabe habe ich nie verstanden  7h
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 12. Januar 2007 - 16:51:49
Hallo!
Hallo Sie!
Suchen Sie einen Jraumtob? [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=tdWGF-eYtHo&mode=related&search=)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 13. Januar 2007 - 13:09:31
Ich hab die Haare schön [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=ZcBwkeveSrs&mode=related&search=)

Was sich alles auf Mallorca rumtreibt, unglaublich!

Bitte bis zum Ende schauen, es lohnt sich!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 13. Januar 2007 - 13:49:47
Ich hab die Haare schön [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=ZcBwkeveSrs&mode=related&search=)
OMG  :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 14. Januar 2007 - 11:54:13
Ich hab die Haare schön [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=ZcBwkeveSrs&mode=related&search=)
OMG  :o

OMG = Oh mein Gott? Dann gebe ich dir recht.


Frei übersetzt: Freier Fall [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=3qn8DH03KaE)

Wie ich finde, hat dieser Künstler viele schöne Videos gemacht.
Eines meiner allerliebsten von ihm ist DIESES HIER [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=Vk7AJ7jDNzI).

Die Endzeitstimmung wie bei Mad Max war zu der Zeit "MEGA IN"

Dieses Video lief damals in der Musiksendung "FORMEL 1" hoch und runter.

Bis heute finde ich das Gitarrensolo sehr gelungen.

Schönen Sonntag noch (deswegen auch 2 Vorschläge von mir)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 14. Januar 2007 - 11:58:30
Ich hab die Haare schön [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=ZcBwkeveSrs&mode=related&search=)
OMG  :o
OMG = Oh mein Gott? Dann gebe ich dir recht.
Wobei ich zu diesem Zeitpunkt das Video noch nicht zu Ende gesehen habe.
Dabei ist alles.
 ;D kopfkratz





Edit: Achja, hier (http://www.youtube.com/watch?v=coCA_mPKx5Y) noch was von Juuutuuub. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 14. Januar 2007 - 12:25:37
Nicht schlecht, S.b.f.

So muss man heutzutage mit der Jugend reden [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=zSycn_bI1q4&NR)

Also, ich habe die Botschaft verstanden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 14. Januar 2007 - 13:43:51
So muss man heutzutage mit der Jugend reden [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=zSycn_bI1q4&NR)
Ja, denn sonst kommt sowas (http://www.youtube.com/watch?v=1G1eJcbN_Ds) raus. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Patrick am Sonntag, 14. Januar 2007 - 21:11:22

So muss man heutzutage mit der Jugend reden [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=zSycn_bI1q4&NR)


Hammer! Genau meine Meinung... ;D


Wo wir schon bei unseren "Freunden und Helfern sind"... Polizeikontrolle mal anders (http://www.youtube.com/watch?v=bTXVwBiA-NM) :D



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 16. Januar 2007 - 21:05:51
Nu kommt mal wieder Musik!


Jetzt aber RUCKZUCK [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=JpkO079jRHs) ab ins Bett,
sonst bekommt ihr noch was von der STRAHLUNG [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=MjCxJ8ErpYg&mode=related&search=) ab.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 16. Januar 2007 - 22:00:59
Wo wir schon bei unseren "Freunden und Helfern sind"... Polizeikontrolle mal anders (http://www.youtube.com/watch?v=bTXVwBiA-NM) :D
lol.

Burgerbestellung mal anders! (http://www.youtube.com/watch?v=U3ISyDMu4WA)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 18. Januar 2007 - 07:30:12
Ein zeitloser Klassiker (http://www.youtube.com/watch?v=ULrljiaKucs).
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 18. Januar 2007 - 19:59:55
Ein zeitloser Klassiker (http://www.youtube.com/watch?v=ULrljiaKucs).

DAS ist wirklich ein Klassiker!

Aber, DIES [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=-PGUATqhNYU) ist auch ein Klassiker!!!

Und die Stimme des Moderators ist auch gleich  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 18. Januar 2007 - 20:32:21
Aber, DIES [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=-PGUATqhNYU) ist auch ein Klassiker!!!
:lach  ;D  :muah

ymmd
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 20. Januar 2007 - 15:42:12
Und noch EIN KLASSIKER [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=Lf-VQNQ6O_U)

Für Insider sag ich nur:" Mütze - Glatze"
aber schaut doch lieber selbst  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 20. Januar 2007 - 18:15:51
Und noch EIN KLASSIKER [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=Lf-VQNQ6O_U)
Verstehe, Du kochst Dein eigenes Süppchen. :)


Nicht klassisch, aber erstklassig! (http://www.youtube.com/watch?v=Jm9yDKizlpA)  :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Samstag, 20. Januar 2007 - 20:15:30



Nicht klassisch, aber erstklassig! (http://www.youtube.com/watch?v=Jm9yDKizlpA)  :o

Danke! Das ist wirklich spitze!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 20. Januar 2007 - 20:54:51
Danke! Das ist wirklich spitze!!
Hier ist mal ein Zusammenschnitt diverser "Zufallstreffer" (http://www.youtube.com/watch?v=0AXE5YqJgaE). :-)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bianca am Sonntag, 21. Januar 2007 - 16:31:51

Hallo Boardies!


Seit einigen Tagen hat ein Bekannter von mir einen selbst produzierten

Song und ein Video bei MyVideo.de  hochgeladen! :lach


- Ihr könnt es Euch ja mal bitte anschauen und freundlicher Weise,

bitte Euren Kommentar als Unterstützung dort hinterlassen.



Guckt Ihr hier bitte: www.myvideo.de/watch/629716 (http://www.myvideo.de/watch/629716)



Wenn der Song kein Karnevalknaller wird,dann..............! :lach :lach


Grüssle Bianca
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Yogibaer am Sonntag, 21. Januar 2007 - 19:26:05
Hallo Bianca

Du weißt schon, das das ein Grund ist, Dich hier zu verbannen ;D

Nüchtern ist das schon schwer zu ertragen  ;D

Ob es Party tauglich ist, kann ich aber so nicht entscheiden.

Aber man weiß ja nie und deshalb bitte ich Dich, rechtzeitig eine persönliche gewidmete Autogrammkarte für mich zu sichern

 :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bianca am Montag, 22. Januar 2007 - 08:03:36

@Yogibaer,

 :lach wenn das Teil ersteinmal beim Raab geladet ist,dann ist Dir

eine Autogrammkarte zu 100 % gesichert!

-Fest versprochen!

 :lach :lach :lach :lach :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 22. Januar 2007 - 19:22:25
Nehmt euch vor diesem Pinguin [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=vcSB-LrmKDU&mode=related&search=) in Acht!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 23. Januar 2007 - 19:13:44
Kommen wir nun vom Status Klassiker zum Status KULT [Klick] (http://www.youtube.com/watch?v=QjdG5TUEDQ0&mode=related&search=)

Hier stellt sich nur die Frage, wer ist von denen Kult?
Für mich sind ALLE Kult.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Yogibaer am Dienstag, 23. Januar 2007 - 21:21:23
Nicht nur in Deutschland werden Superstars gesucht.

Den Link zu "Ich hab die Haare schön" will ich hier nicht setzen

In den Vereinigten Staaten werden auch Talente gesucht.

http://www.youtube.com/watch?v=ozDh4NQveJs (http://www.youtube.com/watch?v=ozDh4NQveJs)

Dieser Link bringt Euch zu einer 11 jährigen mit einer Wahnsinns Stimme

Hört, seht selber, es lohnt sich
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 24. Januar 2007 - 08:33:57
Danke für den Link - wirklich eine tolle Stimme!!

Falls Ihr mal keinen Flaschenöffner zur Hand habt, hier ein paar Anregungen, wie man das Problem lösen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=_bmRQD07HV0&eurl= (http://www.youtube.com/watch?v=_bmRQD07HV0&eurl=)

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 24. Januar 2007 - 21:28:42
Nicht nur in Deutschland werden Superstars gesucht.

Den Link zu "Ich hab die Haare schön" will ich hier nicht setzen

In den Vereinigten Staaten werden auch Talente gesucht.

http://www.youtube.com/watch?v=ozDh4NQveJs (http://www.youtube.com/watch?v=ozDh4NQveJs)

Dieser Link bringt Euch zu einer 11 jährigen mit einer Wahnsinns Stimme

Hört, seht selber, es lohnt sich


Und so ging die Geschichte weiter!!!
KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=5huZ1zAstYM&NR)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Samstag, 27. Januar 2007 - 15:16:13
http://www.videotube.de/watch/921

Auch nicht schlecht.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 29. Januar 2007 - 18:43:29
Bitte, rasier DIR (http://www.youtube.com/watch?v=dSeU-lDkiaE&mode=related&search=) die Brusthaare! B I T T E
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 29. Januar 2007 - 18:59:43
Must Du mir näher erklären.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 29. Januar 2007 - 20:33:21
Schneller geht es nicht! (http://www.youtube.com/watch?v=qmdhmp7GZrs)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 29. Januar 2007 - 20:55:07
Must Du mir näher erklären.

Ist OK.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 30. Januar 2007 - 19:00:58
Vergesst Bob Beamon! (http://www.youtube.com/watch?v=W537wKcmkUs)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Dienstag, 30. Januar 2007 - 19:44:05
wirklich witzig! Und der Typ, der seine Tasche in Sicherheit bringt -
 That's Life
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Peter am Dienstag, 06. Februar 2007 - 14:39:13
Eine Meldung zwischendurch:

YouTube löscht Videos.
Googles Videoportal YouTube will der Forderung des US-Medienkonzerns Viacom nachgeben und mehr als 100.000 Videoclips von der Seite entfernen. Viacom hatte von Google verlangt, alle Videoclips von Viacom-Sendern (u.a. MTV) auf YouTube zu löschen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 06. Februar 2007 - 18:26:58
Ohne Worte:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Dienstag, 06. Februar 2007 - 18:41:04
VIEL VIEL Arbeit. Am Schatten im Tunnel kann man erkennen, wie lange eine solche Scene dauert.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 06. Februar 2007 - 20:41:09
Ohne Worte:


Vielen Dank für dieses Video! Sensationell, wie wutz schon feststellte, viel, viel Arbeit, die sich aber gelohnt hat.

Bevor meine Vorschläge gelöscht werden (siehe Meldung von Peter) kommt hier noch eine Empfehlung von mir: KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=tB-BpfXUZZE)

Dieses Lied wurde schon oft kopiert, aber meiner Meinung nach nie übertroffen.

Und als Zugabe gibt es noch eine Best of (http://www.youtube.com/watch?v=JGElWrjLAuI)

Viel Spaß
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 20. Februar 2007 - 18:24:50
Ich bin der HASS (http://www.youtube.com/watch?v=jAZuXgOvm0o)
Titel: Re: Google video
Beitrag von: sowieso am Mittwoch, 21. Februar 2007 - 13:08:24
Habe gerade mein erstes "Video" bei Google hochgeladen - mit Bildern u.a. aus dem Kreis Steinburg.(Könnt mal raten, wo die Fotos aufgenommen worden)  Leider ist die Bildqualität nun erschreckend schlecht!
 Kann mir jemand sagen, wie man das in den Griff bekommen kann.  Über Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen!
Hier der Link http://video.google.de/videoplay?docid=-1375645088369655416 (http://video.google.de/videoplay?docid=-1375645088369655416) Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Mittwoch, 21. Februar 2007 - 14:45:50
Das ist leider das Problem.
Ich habe als Vergleich mal bei www.videotube.de eingestellt. Quallität ist besser.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Mittwoch, 21. Februar 2007 - 14:49:16
Das ist leider das Problem.
Ich habe als Vergleich mal bei www.videotube.de eingestellt. Quallität ist besser.
Ich denke auch, das ist Bild für die gesandte Auflösung zu groß. Aber das ist ja nicht nur bei deinem so. Bei Google habe ich nichts probiert.

So das ist oben, aber auch sehr schlechte Quallität.
http://video.google.de/videoplay?docid=-7977192422256921162
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 28. Februar 2007 - 21:20:03
Ich bin der Ur-Ur-Enkel von Frankenstein  ;D (http://www.youtube.com/watch?v=sUEbt6L6lPw)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Mittwoch, 28. Februar 2007 - 21:32:12
Ich weiß nicht was Du meinst??
Das Video ist nur ein Test. Weil alle diese Portale eine grauenhafte Quallität wiedergeben.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sowieso am Donnerstag, 01. März 2007 - 14:33:39
Heute morgen lief Neil Young - Heart of Gold im Radio.
"Mein Song" aus den 70iger Jahren, der viele Erinnerungen in mir wach rief.
http://www.youtube.com/watch?v=HDZ8JW7yuzk (http://www.youtube.com/watch?v=HDZ8JW7yuzk)

Gruß sowieso
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 01. März 2007 - 23:06:36
Tipp zum Archivieren der bei Video-Google angesehenen Videos:

Ihr müsst Eure Verzeichnisse "Temporary Internetfiles" nach .FLV-Dateien absuchen.
Dazu gibts als Freeware FLV-Player downzuloaden (ein guter ist der "Riva FLV-Player").

Wie andere Portale abspeichern weiss ich grad nicht, aber verdächtig große Dateien (mehrere MB) lassen schon die entspr. Dateiendungen erahnen.

Die Videoportale lassen ja nur bedingt Downloads der Videos zu...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 03. März 2007 - 14:07:25
Heute schon gesteppt (http://www.youtube.com/watch?v=uaHmcCp77JE)?
Nicht?
Na, dann gleich mitmachen  :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 12. März 2007 - 18:29:57
Die erfolgreichste Musikgruppe (http://www.youtube.com/watch?v=C9c5otT-RUA&mode=related&search=) der 90er in Deutschland mit einem ihrer Hits.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 19. März 2007 - 22:26:55
Auch eines zum .......
http://www.myvideo.de/watch/87220
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 02. April 2007 - 11:23:40
Wie süüüüüüüß!!! (http://www.youtube.com/watch?v=epUk3T2Kfno)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Donnerstag, 05. April 2007 - 11:51:49
Gänsehaut.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 16. April 2007 - 22:43:09
Zwar nicht youtube, aber trotzdem genial:
http://www.myvideo.de/watch/103348

Zusatzaufgabe: Zähl die Bälle!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Yogibaer am Montag, 16. April 2007 - 22:54:09
supergeile Animation :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 22. April 2007 - 12:00:41
Ein SUPERKNALLER (http://www.youtube.com/watch?v=jS-sMuURjAI) aus dem Jahre 1982.

Dieses Lied wird heute noch im Radio gespielt.
Video und Text sind sehr lustig.

Und als Zugabe: NOCH EIN KNALLER (http://www.youtube.com/watch?v=ZhhZBjyC72o&NR=1)

Bonusfrage am Rande: Wer erkennt Zusammenhänge?  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 08. Mai 2007 - 19:48:04
DIESES LIED (http://www.youtube.com/watch?v=oQra8E3qevI) lief damals bei mir hoch und runter.

Und dann gab es noch eine Gruppe mit dem kurzen Namen XIT.
Die hatten einen "Hit" rund um den damaligen Cheyenne Club, der da hieß: "Reservation of Education"

Kennt wahrscheinlich kein Schwein mehr  :-\
Jedenfalls habe ich bei YouTubeCom nichts gefunden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 14. Mai 2007 - 21:18:01
Gerade im Chat haben mich Alex und Edendorf an diesen herrlichen Clip erinnert:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 26. Mai 2007 - 19:28:48
Heute mal was politisches: Schwanzvergleich in Wichsenanhalt [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=MHatUwd_rPc&mode=related&search=)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: westiemoon am Samstag, 26. Mai 2007 - 20:39:10
mode=related&search=
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 26. Mai 2007 - 20:56:02
mode=related&search=
???

I have this terrible feeling of déjà vu (http://www.youtube.com/watch?v=QWKdokcvM7A)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: westiemoon am Samstag, 26. Mai 2007 - 21:08:22
Oh Schitt,war der Falsche Link,Sorry!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 02. Juni 2007 - 17:23:05
Musik aus Ungarn [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=CGt-rTDkMcM) und zwar aus dem Jahre 1969


Dieses Lied befindet sich auf der LP/CD 10000 Lepes



...und als Zugabe gibt es mal was aus/über Itzehoe [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=7wQWS7OXjMY)

Schönes Wochenende und viel Spaß auf dem Weinfest.
Titel: Itzehoe
Beitrag von: ThK am Samstag, 02. Juni 2007 - 17:41:17
Zugabe Itzehoe [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=wsCSJ_JrK2w)...


... übrigens, wegen der Musik habe ich diesen Link nicht reingestellt  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Samstag, 02. Juni 2007 - 22:53:47
Na ja, sonst gibt es aber auch keinen Grund. Die Bilder sind zum Teil ganz schlecht.
Von Farbe und Schärfe.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Freitag, 08. Juni 2007 - 07:07:39
Zu schwer

Klickst Du hier.

 (http://www.myvideo.de/watch/80139)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 08. Juni 2007 - 07:31:10
Zu schwer
Klickst Du hier. (http://www.myvideo.de/watch/80139)
Zu langsam:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 11. Juni 2007 - 19:47:27
Auch SOOOOO (http://www.youtube.com/watch?v=wm8GcWujKOk) kann man Gitarre spielen.

Zum Schluss kommt noch ein kleines, aber feines Saxophonsolo.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Montag, 11. Juni 2007 - 19:57:38
Auch SOOOOO (http://www.youtube.com/watch?v=wm8GcWujKOk) kann man Gitarre spielen.

Zum Schluss kommt noch ein kleines, aber feines Saxophonsolo.
Für'n Blinden ist das schon grandios...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 11. Juni 2007 - 20:00:18
Also bei mir läuft diese Video nur abgehackt. YouTube ist ohne eine Katastrophe. MyVideo ist besser, allene von Q. der Videos.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Muckel am Montag, 11. Juni 2007 - 20:28:55
Also bei mir läuft diese Video nur abgehackt.

Bei mir läuft's gut. Jeff Healey ist grandios an der Gitarre.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 18. Juni 2007 - 19:16:01
Wie gesagt, auch soooooooooo (http://www.youtube.com/watch?v=rBBCJ68mC4c) kann man Gitarre spielen.  :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 30. Juni 2007 - 20:14:39
Die älteste Rockband der Welt [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=zqfFrCUrEbY)
(nein, es sind nicht die Rolling Stones  ;D  :P  >:D )
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 05. Juli 2007 - 23:15:19
Holland. (http://www.youtube.com/watch?v=VQ_5nehW3A8&mode=related&search=)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 22. Juli 2007 - 14:06:43
So, damit es hier mal weiter geht kommen gleich 3 Klassiker aufn Mal

Klassiker 1 (http://www.youtube.com/watch?v=gF4MzGWOAhE)

Klassiker 2 (http://www.youtube.com/watch?v=IjowaMDrbjI)

Klassiker 3 (http://www.youtube.com/watch?v=dfNK-__xgqI&mode=related&search=)

und als Zugabe: Der blonde Sänger aus Klassiker 3 solo (http://www.youtube.com/watch?v=eib4pkJbclE&mode=related&search=)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 30. Juli 2007 - 17:23:00
Will it blend? KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=K0m4x0y3QNw)


Dieser Mann ist momentan der Renner bei sämtlichen Videoportalen.

Versucht es selbst und gebt als Suchbegriff "blendtec" ein

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 04. August 2007 - 12:49:50
duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck duck  (http://www.youtube.com/watch?v=wT8MqN5Y4Qo)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Freitag, 24. August 2007 - 19:11:40
Mercedes Werbespot (http://www.youtube.com/watch?v=5C0I7Ef4gQI)

 ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Perserdiego am Samstag, 25. August 2007 - 09:35:44
An dieser Stelle möchte ich mal ´nen ganz feinen Singer/Songwriter vorstellen.Und zwar den genialen Olli Schulz (ehemals Olli Schulz und der Hund Marie) mit den Stücken "Der Moment", "Die Ankunft der Marsianer" und "Human Of The Week" Hört (schaut) mal rein, es lohnt sich:
(http://www.itzehoe-live.net/images/pics/kassa0001.jpg)
http://www.youtube.com/watch?v=TW6xg8G2bGk
http://www.youtube.com/watch?v=jAB9T2T4O2o
http://www.youtube.com/watch?v=-nqBSez36ZQ

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Samstag, 25. August 2007 - 09:47:05
Nicht schlecht, auch die ersten Videos. Leider ist die Q. bei YT nie besonders.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 07. November 2007 - 07:26:30
Deutsche Küche! (http://www.youtube.com/watch?v=iBIKNRVSHxo)  :police:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Mittwoch, 07. November 2007 - 19:21:20
GröKaZ  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 11. November 2007 - 15:16:15
Frau betankt Smart  ;D (http://www.youtube.com/watch?v=B6cP4SueNBQ)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 15. November 2007 - 19:20:29
Passend zum  anderen Thread:

 (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,4816.msg31521/topicseen.html[/URL)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Karkie am Samstag, 05. Januar 2008 - 02:20:18
Harry Potter mal anders :lach :lach


http://www.myvideo.de/watch/2670577
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 13. Januar 2008 - 13:11:57
Hier mal was für unsere jungen Mitglieder (und Junggebliebenen)  :lach ;D

KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=WUzafeBUxa0)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 26. Januar 2008 - 18:06:15
Heute habe ich zwei Anhör -und Ansehtipps von meinem Sohn.

Tipp1 [KLICK] (http://de.youtube.com/watch?v=Ns5tsmkrTYo)

und

Tipp 2 [KLICK] (http://de.youtube.com/watch?v=OWPu7qu1VOs)

Das erste Video finde ich witzig gemacht, das zweite ist vom Text her ein Knaller!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Angel am Samstag, 26. Januar 2008 - 18:15:11
 ;D Das Schaf ist Spitze Danke Thk
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 10. Februar 2008 - 13:07:47
Kurzer Erdkundeunterricht

Darf ich vorstellen: Brandenburg [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=vFgDyfrCpAs)


und dann war da noch Thüringen [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=Y4gCkWjS7CE&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 10. Februar 2008 - 16:19:57
Darf ich vorstellen: Brandenburg [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=vFgDyfrCpAs)
:top

Hier noch ein Lied über den Sinn und Zweck des Internets.[/quote] (http://youtube.com/watch?v=eWEjvCRPrCo)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 14. Februar 2008 - 18:52:00
E=mc² (http://www.youtube.com/watch?v=jyXnutScDQ8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 16. Februar 2008 - 18:27:57
Arschloch und Spaß dabei!
Arschloch und Spaß dabei!
Arschloch und Spaß dabei!  
Arschloch und Spaß dabei!
Arschloch und Spaß dabei! (http://www.youtube.com/watch?v=sMkPJ7D_RXk)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 23. Februar 2008 - 17:44:39
Die längste Schlange der Welt [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=Smbf7GRlNbM)  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. Februar 2008 - 17:26:49
Neulich beim Casting [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=eHFpLW65PcU&feature=related)

Eine Boygroup mit Handycap, aber auch das kriegt man hin  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 02. März 2008 - 20:33:54
Eine ganz besondere Art von Recycling [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=Mg5SaVARh4A)  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 03. März 2008 - 17:54:38
Der absolute Nippelwahnsinn [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=0eEFQSZVL8c&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 08. März 2008 - 01:19:35
Schlumpfozid im Stadtgebiet (http://de.youtube.com/watch?v=oeGZmK7a6Gg)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Sonntag, 16. März 2008 - 22:15:47
Frohe Ostern LINK (http://de.youtube.com/watch?v=G10ZNtdR1qI)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Icemini am Freitag, 21. März 2008 - 18:45:11
Hier auch mal was von mir :lach, aber Achtung Keine Kinder sollten zusehen :police:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Nobelschröder am Samstag, 22. März 2008 - 11:03:05
Falls Ihr mal ein wenig Nervenkitzel braucht, dann müsst Ihr dorthin:

http://www.cartoonland.de/archiv/todespfad/ (http://www.cartoonland.de/archiv/todespfad/)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 23. März 2008 - 18:18:05
Was für ein bescheuertes Video... [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=nIA4gcrk-50)


... na wenigstens taugt der Song was
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 29. März 2008 - 18:20:14
Hier ein schönes Fanvideo zu einem Stück von "Deutschlands meister Band der Welt:"
Knorkator - Es kotzt mich an! (http://www.youtube.com/watch?v=Y-3-RZ2Q-tI)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Das Zauberlicht am Sonntag, 30. März 2008 - 13:08:44
Was für ein bescheuertes Video... [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=nIA4gcrk-50)


 :lach Von wegen bescheuertes Video, das ist doch herrlich!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 04. April 2008 - 07:59:36
Mal ohne Musik:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 04. April 2008 - 13:38:05
Mal ohne Musik:

Na, dazu passt doch diese Musik [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=D67kmFzSh_o)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 12. April 2008 - 18:49:30
Lass uns doch mal mit einer Straßenbahn (http://www.youtube.com/watch?v=Wrn83iNJtZc) mitfahren...



...was der Gruppenname wohl bedeuten mag  ??? :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 12. April 2008 - 19:45:47
...was der Gruppenname wohl bedeuten mag  ??? :-\
"Erdmöbel" ist ein anderer Begriff für "Sarg".  >:D




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 13. April 2008 - 20:32:46
DIESES LIED (http://www.youtube.com/watch?v=szhJzX0UgDM) war 1981 am Langen Peter nach jedem Dienstschluss zu hören.


btw: Eines meiner liebsten Rocksongs ever, und was für ein Finale, wow!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 25. April 2008 - 15:26:53
Pfui Deibel  :popo :nein (http://www.youtube.com/watch?v=eV7sgbZdTdc&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 17. Mai 2008 - 12:04:00
Heute mal was für Norddeutsche: Spielen die wirklich alle Fußball? (http://www.youtube.com/watch?v=lTa3y3BoaYA&feature=related)

Und als Zugabe (weil heute Störlauf ist  :) ) kommt noch was von GERDA (http://www.youtube.com/watch?v=Lx0t2nXgTrU&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 17. Mai 2008 - 16:09:22
Die Frau war schon klasse als "Queen Bee", doch war sie jetzt abliefert ist absolute Sahne! Gestern lief z.B. im 3. NDR-Programm ihre Latenightshow. Ein Hammer!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 25. Mai 2008 - 13:10:00
Schön war die Zeit (http://www.youtube.com/watch?v=dOEIH3cC8uM&feature=related)

Schön war die Zeit - 70er (http://www.youtube.com/watch?v=lcnPPQQMGaY&NR=1)

Schön war die Zeit - 80er (http://www.youtube.com/watch?v=rX6IIsASaEI&feature=related)

Was man alles hört  ;D (http://www.youtube.com/watch?v=dTNTXqjjEEI&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 19. Juni 2008 - 19:01:00
DIESE MELODIE (http://www.youtube.com/watch?v=HCeS-yorGtc) geht mir momentan nicht mehr aus dem Sinn  8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Donnerstag, 10. Juli 2008 - 23:07:20
Mr. T (http://de.youtube.com/watch?v=DLG7aZaxIqk)
 8)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 13. Juli 2008 - 21:58:31
Das Echo von Alsen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Sonntag, 13. Juli 2008 - 23:03:04
Da wir gerade bei You-Tube sind, ein Partner in unserer Firma "Pompano Plumbing"
hat ein System erfunden wie man am schnellsten und einfachsten bestimmte Punkte
finded, auf einer Baustelle mit mehreren Etagen und dann markiert für Durchbrüche im Beton.

Unsere Webseite ist: www.precisionpoint.org

und die zwei YouTube Vidios darin sind:



PS,   auch hätte ich gerne gewußt ob das Einer von Euch versteht,
und ob dafür ein Markt in Deutschland wäre.[/size]
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Dienstag, 22. Juli 2008 - 18:01:29

IRRE

Das habe ich noch nicht gesehen. Was man mit Würfeln und Fliehkraft alles machen kann.

Klickst Du HIER. (http://de.youtube.com/watch?v=1blG15MhFc4)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Dienstag, 22. Juli 2008 - 18:50:30
An alle Schwaben hier im Forum (@scene):


swetlana
(ich krieg mich gar nicht wieder ein vor lachen)
 :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 27. Juli 2008 - 18:06:38
Ich habe durch Zufall einen coolen Oldie wiedergefunden, von Sean Tyla KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=dNSBlFzowoY).

Wer ist denn Sean Tyla?
Das Lied kennt aber wohl jeder, oder?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Montag, 04. August 2008 - 20:19:26
nicht unbedingt n oldie aber für euch wohl so unbekannt wie mir eure musik ;)
gruß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Montag, 04. August 2008 - 20:25:03
hallo zone,

        Bei aller Liebe, aber warum glaubst Du,
        das es vor Deiner Zeit , die ja noch sehr begrenzt ist, nichts gegeben hat,
       
        Alles das, worauf Eure Jugendkultur aufbaut, kommt von uns,
     
        gottverdammichnochmal!

        OK, ich schränke ein, aus unserer Zeit !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Perserdiego am Montag, 04. August 2008 - 20:31:03
Also das ist jetzt aber echt ne Ecke zu saabistisch. Wo sagt zone denn irgendetwas gegen die Musik von früher, abgesehen davon, dass sie Ihm unbekannt ist. Und das muß man ihm nun wirklich nicht zum Vorwurf machen, genausowenig , wie man Dir was negatives nachsagen kann, dass Dir zeitgenössische Musik eher fremd ist. Schade ist das Eine wie das Andere, weil jede Zeit wunderbare Musik hervorbringt. Man muß nur die Ohren schön offen halten.  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Montag, 04. August 2008 - 20:42:22
Aber Perser,

Das war doch jetzt garnicht das Thema,
ich meinte , das sich eine neue Musikrichtung nicht ohne Fundament bilden kann.
Und ich finde es einfach frech,mir sagen zulassen, das ist keine Musik für mich !
Du würdest Dich bestimmt umkucken, wenn Du in einem Altersheim ( selbst erlebt !)
ein Paar um die 80 zu ELVIS rocken gesehen hättest.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Montag, 04. August 2008 - 21:36:51
Tut mir leid. Mit diesem Sprechgesang kann ich nix anfangen. Aber diese Musik ist von und für für eine anderen Generation gemacht. Das kann ich akzeptieren.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: arter am Montag, 04. August 2008 - 22:41:12
Was Damion Davis zum Besten gibt, scheint mir geradezu hochintelligent und dabei auch noch poetisch zu sein. Und ich mag Damion Davis hören, im Gegensatz zu dem ollen Hitparadentitel von Sean Tyla. Trotzdem ich ein mehr oder weniger alter Knacker bin. Bleibt jung im Herzen, Leute.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Montag, 04. August 2008 - 23:34:43
hallo zone,

        Bei aller Liebe, aber warum glaubst Du,
        das es vor Deiner Zeit , die ja noch sehr begrenzt ist, nichts gegeben hat,
       
        Alles das, worauf Eure Jugendkultur aufbaut, kommt von uns,
     
        gottverdammichnochmal!

        OK, ich schränke ein, aus unserer Zeit !

Hey Saab
Ich habe nicht gesagt, dass das keine Musik für dich ist. Ich habe gesagt, dass ihr die Musik wahrscheinlich nicht kennt. Oder kanntest du das Lied vorher schon?  Und ich meinte, dass ich nicht weiss, was ihr so gehört habt.  ch schon informiert. Ich kenne die Wurzeln aus dem Funk und Soul.
 ;) Marva Whitney. Höre ich auch sehr gerne.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Montag, 04. August 2008 - 23:38:43
feature=related
 :duppdidu :duppdidu
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Perserdiego am Dienstag, 05. August 2008 - 00:00:34
Was Damion Davis zum Besten gibt, scheint mir geradezu hochintelligent und dabei auch noch poetisch zu sein. Und ich mag Damion Davis hören, im Gegensatz zu dem ollen Hitparadentitel von Sean Tyla. Trotzdem ich ein mehr oder weniger alter Knacker bin. Bleibt jung im Herzen, Leute.
Das setzt aber voraus, dass man überhaupt jemals jung gewesen ist.  ;D


@Zone:  Sagt Dir das denn auch etwas. Ist nur ein wenig "neuer" als Marva Whitney:
Mothers Finest (http://www.smileygarden.de/smilie/Musik/wos_musik8.gif) (http://www.smileygarden.de)
http://de.youtube.com/watch?v=Bi41K4zY8O4
und die geilen frühen Red Hot Chili Peppers
http://de.youtube.com/watch?v=tt82JZT1c6A
http://de.youtube.com/watch?v=nXWzbsnb638
Was hältst Du von Jan Delay, auch wenn er heute reichlich mainstreamig ist:
[/b]
 (http://www.smileygarden.de/smilie/Rauchend/1roker.gif) (http://www.smileygarden.de)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Dienstag, 05. August 2008 - 00:33:50
Kannt ich noch nich aber die rhcp in früher sind auch geil.
Jan Delay is schon cool, die alten Sachen so. Einige neue Sachen aber auch noch.
feature=related  Das geht in die Richtung. Ist aber von FlowinImmo.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 09:15:52
Wenn ich mich auch mal zu Wort melden darf. Mit dieser HipHop-Musik kann ich überhaupt nichts mehr anfangen. Ich finde sie ätzend, aber jeder soll seinen eigenen Geschmack haben. Auch meine Altvorderen konnten mit "meiner" Musik nichts anfangen.
Mag sein das ich alter Sack irgendwann in den 80ern musikmäßig stehen geblieben bin (das war als ich noch jung war, Perser  ;) ), aber ich finde die Musik von früher einfach besser (besser vielleicht nicht, aber hörenswerter) als heute. Da konnte man noch das Gehirn durchschütteln und auch so richtig schön auf der Tanzfläche schmusen. Das ist ja heute beim Rap wohl nicht mehr möglich.
Einige Beispiele:
feature=related
feature=related
Und wenn Dich dann ausgetobt hast, ging es zum Nahkampf über:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Dienstag, 05. August 2008 - 12:12:50
Hai DrKloebner.
Das ist beim rap tatsähclich nicht so möglich. Aber ich finde man kann das kaum vergleichen. Da steckt auch n ganz anderes Lebensgefühl hinter.
Hier mal was, was ich hör wenn mir Rap zu viel wird.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 14:53:01
Jau, schön war die Zeit (würde jetzt Plumbum sagen)
feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Perserdiego am Dienstag, 05. August 2008 - 15:08:25
Und "Schön ist die Zeit" (zumindest musikalisch):
Death Cab For Cuties:
Wilco:
Rodrigo Y Gabriela:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Dienstag, 05. August 2008 - 15:11:53
Das kannst Du aber glauben, auch hier:
[/size]

"Schön war die Zeit!"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 15:22:47
Und "Schön ist die Zeit" (zumindest musikalisch):
Death Cab For Cuties:
Wilco:
Rodrigo Y Gabriela:
Zumindest die ersten beiden Titel sind die richtigen für den Genuß am Kamin (sofern man einen hat) mit Kopfhörer, während man den 3. schon lauter hören kann.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Dienstag, 05. August 2008 - 15:37:00
Amerikanischer Humor!


Gibt es auch auf deutsch:

Doofe Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen steht: Ich bin  doof!
 
Dann würde man sich nicht auf sie verlassen, oder? Du würdest sie  nichts fragen.
Es wäre wie " tschuldigung, ich...äh, vergiss es. Hab  das Schild nicht gesehen.
" Man wüsste zumindest, was auf einen zukommt.

So wie letzes Jahr, als ich mit meiner Familie mitten im Umzug stand. 
Die ganze Wohnung voll mit Umzugskartons, der Lkw vor der Tür.
Mein Nachbar kommt rüber und fragt: "Hey, du ziehst um?" "Nö.
Wir packen nur ein- bis zweimal die Woche unsere Klamotten ein,
um zu sehen wieviel Kartons wir dafür brauchen. Hier ist dein Schild!" [/size]
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Zone am Dienstag, 05. August 2008 - 17:29:17
feature=related  rap war früher auch noch "schöner"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 17:32:45
Stimmt, das kann ich sogar ohne Stress hören  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Perserdiego am Dienstag, 05. August 2008 - 17:59:56
Zuück in die schöne Gegenwart!
Hier The Fratellis, die allerdings ihre 70er Glam-Rock Wurzeln nicht verleugnen können:
 

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 18:07:13
Ich würde sogar sagen, das sind die 60er  :top
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. August 2008 - 23:34:09
Bis morgen  :)
feature=related
Gute N8
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muhviehstar am Mittwoch, 06. August 2008 - 00:34:58
Gibt es auch auf deutsch:

Doofe Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen steht: Ich bin  doof!


Dazu gibt es sogar eine Webseite: http://www.hier-ist-dein-schild.de/
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muhviehstar am Mittwoch, 06. August 2008 - 00:48:54
Ich persönlich - und da dürften mir die Männer hier zustimmen <g> - mag es wenn Frauen sich schnell um- oder anziehen können. Den Beweis, dass das geht, gibt es hier:


Und wer das schneller kann, möge bitte den Beweis antreten. :P
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 06. August 2008 - 20:45:10
Ich persönlich - und da dürften mir die Männer hier zustimmen <g> - mag es wenn Frauen sich schnell um- oder anziehen können. Den Beweis, dass das geht, gibt es hier:


Und wer das schneller kann, möge bitte den Beweis antreten. :P

Das geht aber zu weit! (http://www.youtube.com/watch?v=nlOUoRB2TME)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 15. August 2008 - 19:13:50
Händchen halten [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=kiaLOzP1lCA)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 15. August 2008 - 20:36:23
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 16. August 2008 - 17:59:41
 (http://www.youtube.com/watch?v=1k08yxu57NA)


Einunddreißigmillionenfünfhunderteinfünzigtausendundneunundneunzig Mal wurde dieses Video bei YouTubeCom schon angeschaut.

Waaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhnsinn  :respekt

Übrigens: Es handelt sich NICHT um den Werbespot.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 18. August 2008 - 19:12:45
Für mich ein ewiger Gassenhauer

http://www.youtube.com/watch?v=YuAs5TJ_380 (http://www.youtube.com/watch?v=YuAs5TJ_380)


Ist übrigens ein Bruder vom Gitarristen von AC/DC
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 18. August 2008 - 19:53:04

Einunddreißigmillionenfünfhunderteinfünzigtausendundneunundneunzig Mal wurde dieses Video bei YouTubeCom schon angeschaut.

Waaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhnsinn  :respekt

Übrigens: Es handelt sich NICHT um den Werbespot.

Jo, das ist der Hammer. Schon beim WS bekomme ich Gänsehaut.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 22. August 2008 - 19:12:10

Heute war wieder Top of the Pops auf Arte unter anderem mit diesem Oldie:

http://www.youtube.com/watch?v=0C6bVckO_CM (http://www.youtube.com/watch?v=0C6bVckO_CM)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 22. August 2008 - 19:18:09

Außerdem war da noch diese Gruppe, ganz schön bunt und psychedelisch, zumindest das Video  ;D


http://www.youtube.com/watch?v=rSrOJ1ig6tI (http://www.youtube.com/watch?v=rSrOJ1ig6tI)



Welche Sprache singt die Dame eigentlich?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 22. August 2008 - 19:19:05
Nettes Fanvideo:

 (http://www.youtube.com/watch?v=jaiJ3IE5swE)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 29. August 2008 - 20:13:54

Handwerkervergleich: Polen vs Deutschland
Untertitel: Polen am Bau

http://www.youtube.com/watch?v=rfwasS_Vao8&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=rfwasS_Vao8&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 13. September 2008 - 17:13:55
The Dark Knight (Batman) Trailer in LEGO

http://www.youtube.com/watch?v=StWZDqqBfJo (http://www.youtube.com/watch?v=StWZDqqBfJo)



Fast besser als das Original  :police:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 17. September 2008 - 10:36:59
Hier eine schöne Verar.... von Frau Ypsilanti  >:D

http://de.youtube.com/watch?v=z6NYE3F6kQo (http://de.youtube.com/watch?v=z6NYE3F6kQo)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muhviehstar am Mittwoch, 17. September 2008 - 11:23:13
Hier eine schöne Verar.... von Frau Ypsilanti  >:D
Ui. Sehr geil. Das wollte ich mir gestern schon antun. Insbesondere, weil die SPD die Veröffentlichung untersagt hatte. <g>
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 17. September 2008 - 19:07:18
So lustig es auch sein mag: Telefongespräche gegen den Willen des Betroffenen zu veröffentlichen ist ganz unterste Schublade.

Anderseits braucht man wohl noch wesentlich mehr solcher Aktionen, damit diverse Pappnasen in der Politik verstehen, was diese komische "Privatsphäre" eigentlich ist.  >:D :angel:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Mittwoch, 17. September 2008 - 20:32:32



       ich bin der Meinung, auch wenn Frau Ypsilanti nun garnicht
       mein Fall ist, man muss sich nicht nicht wundern,
       wenn Politiker nicht mehr Bürgernah sind,

       Irgendwie sind diese Leute auch nur Menschen,
       und werden sich auch schützen müssen,
       
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 23. September 2008 - 19:33:47

Kennt schon jemand den längsten Hund der Welt  ???


http://www.youtube.com/watch?v=4x3UezyOEkI (http://www.youtube.com/watch?v=4x3UezyOEkI)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 23. September 2008 - 21:39:25
http://www.youtube.com/watch?v=EpEipgoZ3Kk (http://www.youtube.com/watch?v=EpEipgoZ3Kk)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 25. September 2008 - 18:39:43
@Slartibartfass: Cooles Video ;D erinnert mich irgendwie an die guten alten "Lemmings"


Kennt noch jemand diese Musikgruppe?




http://www.youtube.com/watch?v=SHoDKldosXk&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=SHoDKldosXk&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hülle am Donnerstag, 25. September 2008 - 18:44:59
Also bitte ThK...... wer die Gunner´s bzw. Axel W. Rose nicht kennt.....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Helmut am Freitag, 26. September 2008 - 13:43:43
Es wird Herbst, die unvermeidlichen ersten Weihnachtskekse sind seit Wochen in den Regalen, kurz: es wird Zeit, sich auf das Fest der Feste einzustimmen.

Immer wieder gerne gesehen:

http://de.youtube.com/watch?v=ZZVFXBDDqgk (http://de.youtube.com/watch?v=ZZVFXBDDqgk)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 26. September 2008 - 20:31:44

@Helmut:  :lach :lach :lach


Apropos Weihnachten!

Für mich eines der schönsten "neuzeitlichen" Weihnachtslieder ist dieses hier:


http://www.youtube.com/watch?v=ShN8UIk5-mw (http://www.youtube.com/watch?v=ShN8UIk5-mw)



In meinem Privatbesitz befindet sich ein Maxi-CD von diesem Lied mit einer
Länge von 9 Minuten und 29 Sekunden
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muhviehstar am Samstag, 27. September 2008 - 23:05:21

Auf einer Veranstaltung habe ich mal erklärt bekommen, wie der Vertrieb läuft.
Das ganze wurde mit folgendem Video untermalt.

Zum besseren Verständnis:

Die schlafende Person ist der Kunde, der kleine, hilflose Typ ist der Vertriebler, der seine Umsätze erreichen soll und der dicke, fette Typ ist dessen Vorgesetzter.

Als ich das das erste Mal sah, musste ich mich echt zurück halten, um nicht im Lachanfall zu sterben.

http://de.youtube.com/watch?v=1NO2MbkIpxo (http://de.youtube.com/watch?v=1NO2MbkIpxo)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 30. September 2008 - 18:33:53

Mal was zur Entspannung  8)

und ihr könnt selbst entscheiden, ob ich die Musik oder die Bilder meine  :P


http://de.youtube.com/watch?v=9up37Mm780A (http://de.youtube.com/watch?v=9up37Mm780A)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 02. Oktober 2008 - 19:47:58
Ein super Vidio & Song - "California Blue"

wenn Euer Player nicht auf geht, "SAVE" die File, mache den Player auf und "PASTE" sie in den Player
vielleicht geht Das ja.

http://www.plumbum.com/forum/California-Blue.pps (http://www.plumbum.com/forum/California-Blue.pps)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 02. Oktober 2008 - 21:14:05
So genial!

http://de.youtube.com/watch?v=IkGuGwUISgU (http://de.youtube.com/watch?v=IkGuGwUISgU)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muhviehstar am Donnerstag, 02. Oktober 2008 - 21:57:36
Jaha. Nur noch zu überbieten mit:

http://www.youtube.com/watch?v=547a5esPuqE (http://www.youtube.com/watch?v=547a5esPuqE)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 03. Oktober 2008 - 17:55:49
Und nun; die Werbung:


http://de.youtube.com/watch?v=SZ2AhzGb4P8 (http://de.youtube.com/watch?v=SZ2AhzGb4P8)


Aber für welches Produkt  ;D 8) :-X :angel:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 03. Oktober 2008 - 18:16:08
Ein Vogel, der so ziemlich alle Geräusche nachmacht.

http://de.youtube.com/watch?v=WuFyqzerHS8 (http://de.youtube.com/watch?v=WuFyqzerHS8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 05. Oktober 2008 - 12:43:43
Bei diesen beiden Liedern komme ich immer ganz durcheinander,  ::) 
und jetzt hat die auch noch jemand zu einem Video zusammengemixt (genial, danke :-*)

http://de.youtube.com/watch?v=hPh4PLI6CZ0&feature=related (http://de.youtube.com/watch?v=hPh4PLI6CZ0&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 06. Oktober 2008 - 21:11:00

 Für mich der coolste Auftritt "ever"  :o ;D

Spannend und überraschend bis zum Schluss


http://de.youtube.com/watch?v=TEyklhkJed8 (http://de.youtube.com/watch?v=TEyklhkJed8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Montag, 06. Oktober 2008 - 21:18:33
Zum Glück hatte Klöse das bei seinem Auftritt beim Mitgliedertreffen nicht drauf. :po
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 10. Oktober 2008 - 11:08:27
Zum Glück hatte Klöse das bei seinem Auftritt beim Mitgliedertreffen nicht drauf. :po

Na, wer weiß, vielleicht arbeitet er schon an diesem Trick  ;D


Am letzten Sonntag lief ein TATORT (http://www.daserste.de/tatort/sendung.asp?datum=05.10.2008) mit Lena Odenthal als Kommissarin, der an sich schon sehr bewegend war.
Dann kam eine Szene, die mit einem Lied untermalt war, wie es nicht treffender hätte ausgewählt werden
können.
Leider stand im Nachspann nicht, welche Titel im Tatort zu hören waren. Also am nächsten Tag per Email
nachgefragt, und eine viertel Stunde später kam die komplette Playlist.

Hier nun der Titel, den ich euch nicht vorenthalten möchte:


http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ (http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ)


P.S.: Dieses Lied werde ich wohl nie wieder hören können, ohne an diesen Tatort erinnert zu werden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 11. Oktober 2008 - 16:55:47
Heute kommt von mir ein schöner Anfang der 80er Oldie (wirklich schön)





Schade, dass hier nicht mehr die Bilder zu sehen sind, die man dann anklicken muss.
Das kommt ja vielleicht noch wieder, die Umbauphase ist ja nicht abgeschlossen, gell Björn?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Björn am Samstag, 11. Oktober 2008 - 16:56:44
Schade, dass hier nicht mehr die Bilder zu sehen sind, die man dann anklicken muss.
Das kommt ja vielleicht noch wieder, die Umbauphase ist ja nicht abgeschlossen, gell Björn?

Richtisch!  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Guido am Sonntag, 12. Oktober 2008 - 19:11:38
Hier nun der Titel, den ich euch nicht vorenthalten möchte:
http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ (http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ)
P.S.: Dieses Lied werde ich wohl nie wieder hören können, ohne an diesen Tatort erinnert zu werden.

Dieses Lied fördert absolut die Gänsehaut... Es ist schon in so vielen Variationen gesungen worden, eine schöner als die andere.

Sehr gut finde ich auch diese Interpretationen:

Rufus Wainwright: Halleluja (http://de.youtube.com/watch?v=PlQrkxpptgc)

Espen Lind & Co.: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=T2NEU6Xf7lM)

Bon Jovi: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=v8jpNiUuwcw)

Leonard Cohen: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=rf36v0epfmI) (Das Original.)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Sonntag, 12. Oktober 2008 - 19:50:46
Am letzten Sonntag lief ein TATORT (http://www.daserste.de/tatort/sendung.asp?datum=05.10.2008) mit Lena Odenthal als Kommissarin, der an sich schon sehr bewegend war.
Dann kam eine Szene, die mit einem Lied untermalt war, wie es nicht treffender hätte ausgewählt werden
können.
Leider stand im Nachspann nicht, welche Titel im Tatort zu hören waren. Also am nächsten Tag per Email
nachgefragt, und eine viertel Stunde später kam die komplette Playlist.

Hier nun der Titel, den ich euch nicht vorenthalten möchte:


http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ (http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ)


P.S.: Dieses Lied werde ich wohl nie wieder hören können, ohne an diesen Tatort erinnert zu werden.

Hallo ThK,

ich fand die Musik in diesem Tatort auch sehr schön. Kannst du die Playlist mal hier einstellen? Oder pm.
Danke!  :)

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 12. Oktober 2008 - 20:11:29
Am letzten Sonntag lief ein TATORT (http://www.daserste.de/tatort/sendung.asp?datum=05.10.2008) mit Lena Odenthal als Kommissarin, der an sich schon sehr bewegend war.
Dann kam eine Szene, die mit einem Lied untermalt war, wie es nicht treffender hätte ausgewählt werden
können.
Leider stand im Nachspann nicht, welche Titel im Tatort zu hören waren. Also am nächsten Tag per Email
nachgefragt, und eine viertel Stunde später kam die komplette Playlist.

Hier nun der Titel, den ich euch nicht vorenthalten möchte:


http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ (http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ)


P.S.: Dieses Lied werde ich wohl nie wieder hören können, ohne an diesen Tatort erinnert zu werden.

Hallo ThK,

ich fand die Musik in diesem Tatort auch sehr schön. Kannst du die Playlist mal hier einstellen? Oder pm.
Danke!  :)

swetlana

Ich stelle hier auf besonderen Wunsch  :-* die Antwort vom "Ersten" rein:

Sehr geehrter Herr ThK,

vielen Dank für Ihre E-Mail und für Ihr Interesse am Ersten Deutschen Fernsehen.
Sie interessieren sich für den Film "Tatort: Der glückliche Tod". Hier die komplette Musikliste dazu:

1) Titel

2) Komponist

3) Verlag

4) Interpret / Besetzung

 
1) You never wash up after yourself

2)Thomas Edward Yorke

3) Warner Chappell

4) Radiohead
 

1) Kuschelsong

2) Markus Kretschmer, Tamara Erika Luecke

3) Jamba

4) Schnuffel

 
1) Another lonely day

2) Ben Harper

3) EMI Virgin Music

4) Ben Harper

 
1) Nervous and blue

2) John Davies Cale, Eckard Fietze-Fischer u.a.

3) Aratak

4) Element of crime

 
1) Hey Jude

2) Paul McCartney

3) Sony/ATV Music

4) The Beatles

 
1) I might be wrong

2) Jonathan Greenwood

3) Werner Chappell

4) Radiohead

 
1) About her

2) Malcom McLaren

4) Malcom McLaren

 
1) Hallelujah

2) Jonathan Colin Cuckley, Deon du Toit

3) Stranger

4) Jeff Buckley

Die weitere Illustrationsmusik von Ali N. Askin, Felix Triebel sowie die Vor- und Abspannmusik von Klaus Doldinger sind nicht im Handel erhältlich.


@Guido: Die anderen Versionen von Halleluja werde ich mir in einer ruhigen Minute "reinziehen".
Danke für die Auflistung.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Sonntag, 12. Oktober 2008 - 21:35:51
Danke, ThK!
 :-*
swetlana

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 13. Oktober 2008 - 18:21:42
Hier nun der Titel, den ich euch nicht vorenthalten möchte:
http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ (http://www.youtube.com/watch?v=AratTMGrHaQ)
P.S.: Dieses Lied werde ich wohl nie wieder hören können, ohne an diesen Tatort erinnert zu werden.

Dieses Lied fördert absolut die Gänsehaut... Es ist schon in so vielen Variationen gesungen worden, eine schöner als die andere.

Sehr gut finde ich auch diese Interpretationen:

Rufus Wainwright: Halleluja (http://de.youtube.com/watch?v=PlQrkxpptgc)

Espen Lind & Co.: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=T2NEU6Xf7lM)

Bon Jovi: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=v8jpNiUuwcw)

Leonard Cohen: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=rf36v0epfmI) (Das Original.)


So, ich habe mir alle vorgeschlagenen Versionen angehört und bin dabei über noch
3 Versionen gestolpert, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Version 1 gesungen von Allison Crowe (http://de.youtube.com/watch?v=vIMOdVXAPJ0&feature=related)

Version 2 gesungen von Sheryl Crow (http://de.youtube.com/watch?v=nWDfH51gvc0&feature=related)

Version 3 gesungen von K.D. Lang (http://de.youtube.com/watch?v=P_NpxTWbovE&feature=related)


Aber die beste Version von allen ist momentan die, die ich singe, pfeife und summe   :-X ;)
Titel: Re: YouTubeCom / Hallelujah
Beitrag von: Guido am Montag, 13. Oktober 2008 - 22:49:50



So, ich habe mir alle vorgeschlagenen Versionen angehört und bin dabei über noch
3 Versionen gestolpert, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Version 1 gesungen von Allison Crowe (http://de.youtube.com/watch?v=vIMOdVXAPJ0&feature=related)

Version 2 gesungen von Sheryl Crow (http://de.youtube.com/watch?v=nWDfH51gvc0&feature=related)

Version 3 gesungen von K.D. Lang (http://de.youtube.com/watch?v=P_NpxTWbovE&feature=related)


Aber die beste Version von allen ist momentan die, die ich singe, pfeife und summe   :-X ;)

Also, wenn dieses Lied kein Ohrwurm ist, dann weiß ich auch nicht...

Schön auch diese Version von Kate Voegele: (http://de.wikipedia.org/wiki/Kate_Voegele) Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=w-mgZ4dZcJU)

Diese Version von Bob Dylan (http://de.wikipedia.org/wiki/Bob_Dylan) mag ich nicht so gerne: Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=g-8Arvz8rHM)

Einen habe ich auch noch: Rea Garvey: (http://de.wikipedia.org/wiki/Rea_Garvey) Hallelujah (http://de.youtube.com/watch?v=osYiF1KGGXY#) aus dem bemerkenswerten Film Barfuß (http://de.wikipedia.org/wiki/Barfuss_(Film)). Auch der absolute Hammer!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Montag, 13. Oktober 2008 - 23:14:16
Ich finde die Shrek-Version von Hallelujah, gesungen von John Cale, auch sehr schön.
Meine Lieblingsversion ist aber wirklich die Version von Jeff Buckley.

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 13. Oktober 2008 - 23:32:17
Hier ist sogar ein Grand Prix-Sieger:
feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 14. Oktober 2008 - 19:36:58
Hier ist sogar ein Grand Prix-Sieger:
feature=related

 :lach :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 14. Oktober 2008 - 21:58:33
mal was anderes:

Die Booster des Space-Shuttle beim Rückfall von der Trennung bis *platsch*  (Onboard-Cam)

feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 16. Oktober 2008 - 18:15:05

Heute mal was gruseliges von mir:

KLICK (http://de.youtube.com/watch?v=0thH3qnHTbI&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 21. Oktober 2008 - 17:30:54
Auch diesen   
     Gassenhauer habe ich
für euch ausgegraben. Man, was haben wir bei diesem Lied immer mitgegrölt

Leider habe ich kein richtiges Video gefunden, "nur" aneinandergereihte Bilder (oder ist dies das original Video  ??? ??? ),
aber es geht ja auch um den Song.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Dienstag, 21. Oktober 2008 - 21:05:08


         das "Video" kann nicht aus der Zeit stammen,
         die Comic - Zeichnungen sind zu neu.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 27. Oktober 2008 - 19:39:29


         das "Video" kann nicht aus der Zeit stammen,
         die Comic - Zeichnungen sind zu neu.

Danke für den Hinweis.


Und nun aus gegebenem Anlass ein Spieltipp von mir:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 27. Oktober 2008 - 21:54:06
http://www.itzehoe-live.net/index.php?topic=7490.0
Schau Dir Antwort # 2 an
(http://smilie-land.de/t/q-s/schlafen/schlaf0020.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 30. Oktober 2008 - 19:53:56
Hatte eigentlich gehofft, dass auch andere ihr Lieblingsvideo vorstellen  ???

Egal, mach ich halt weiter.

Heute eine Promoaufnahme von einem der besten Konzeptalben "ever".

[Klick hier] (http://www.youtube.com/watch?v=Gz-GcZcfu7Q)

Das Original wurde von Richard Burton gesprochen, es gibt aber auch eine deutsche Version mit dem schon verstorbenen Curd Jürgens. Leider habe ich dieses Highlight weder als DLP, noch als DCD, ich gebe die Hoffnung aber nicht auf.  :'(


Mittlerweile habe ich die deutsche Version von Schallplatte auf CD gezogen, leider in einer unbefriedigten Qualität.
Aber irgendwann werde ich die Original CD besitzen, dann werde ich davon berichten.


Und zum Feierabend noch ein cooles Video aus der guten alten Zeit. Dieses lief damals in der Musiksendung "Formel 1"
rauf und runter.



Falls es nicht funktioniert, noch schnell der Link: http://www.youtube.com/watch?v=ZTAhZKP5wCY (http://www.youtube.com/watch?v=ZTAhZKP5wCY)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 31. Oktober 2008 - 20:09:01
http://www.youtube.com/watch?v=QgltBbbungM (http://www.youtube.com/watch?v=QgltBbbungM)
"WERNER!!!!! ICH GLAUB' DIE RUSSEN SIND DA!"

 :lach  Das erinnert wirklich an die Szene mit dem Klo auf der Baustelle!
Titel: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 06. November 2008 - 21:53:31
Noch'n bißchen musikalische Nostalgie

http://de.youtube.com/v/dsanF9wZbn8

+++

http://de.youtube.com/v/991exg0Wt4k&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Donnerstag, 06. November 2008 - 22:04:22
 (http://smilie-land.de/t/m-p/musik/musik0051.gif) :top

  Danke... (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 06. November 2008 - 22:19:56
Noch'n Tee? Räucherstäbchen ... und dann aufn Bockkick in die Perma - schön war die Zeit.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: swetlana am Donnerstag, 06. November 2008 - 22:33:17
Da warst du auch, Capitano? In welchem Jahr denn ungefähr?

swetlana
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 06. November 2008 - 22:36:57
Da war ich dauernd (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif) (durch den Hintereingang)
 
so Mitte-70er bis in die 80er wenn ich denn mal an Land war.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: swetlana am Donnerstag, 06. November 2008 - 22:42:49
Aha, ich erst so ab 1981/82.
Ach, war das schön!
Das Leben lag vor einem wie eine Wundertüte!

Ja, ich hör jetzt auf, weil OT! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/cool.gif)

swetlana
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 06. November 2008 - 23:33:58
 
 
       was habt ihr bloss für einen modernen Kram gehört !
 
       Das wirklich echte - wahre , das war davor !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 07. November 2008 - 12:55:24
Man will es kaum glauben, aber dieser Titel wurde, als es noch keine DJ's sondern nur Musicboxen gab, in den Anfangszeiten des Cheyenne-Clubs rauf und runter gedudelt.
http://de.youtube.com/v/MTVsAK08LwI&feature=related (http://de.youtube.com/watch?v=MTVsAK08LwI&feature=related)
Schön war die Zeit!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Freitag, 07. November 2008 - 13:42:55
Oh Gott Herr Dr. ich danke für die spätere Geburt.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 07. November 2008 - 15:04:08
Aber für die Vorfahren von Capitano wurde gerne auch dieser Song gespielt:
http://de.youtube.com/v/IQEAkg2-Jo8&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Freitag, 07. November 2008 - 15:39:46
Ha, Dottore nimm dies:


http://www.youtube.com/v/kSYblBKZ75Y
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 07. November 2008 - 16:12:58
Bei dem Gesang könnte man meinen, er wäre ein Double von sich selbst.
(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Sad/8.gif) 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Freitag, 07. November 2008 - 23:20:51
Eine Band, die ich in den 80ern einige Male in den Markthallen live erleben durfte. Für die Freunde des erdigen Blues. Capitano proudly presents:

THE CLIMAX BLUES BAND


http://de.youtube.com/v/n2ng5tODNh8
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 08. November 2008 - 00:10:53
Klasse!(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/41.gif)   (und ich dachte immer climax wären schweinige Hefte (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/49.gif)  )
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Samstag, 08. November 2008 - 00:18:04

Klasse!(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/41.gif)   (und ich dachte immer climax wären schweinige Hefte (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/49.gif)  )

 
         Natürlich, dabei gab es den Ford Climax!!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ThK am Samstag, 08. November 2008 - 11:26:19

Oh Gott Herr Dr. ich danke für die spätere Geburt.



Dem kann ich mich nur anschließen.


Der Cheyenne Club in den 70ern war wohl das Geilste, was man als Teenie/Twennie
erleben durfte. Immer gegen den Mainstream und Radiogedudel, und vor allen Dingen:

Keine Discosülze (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/107.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/5.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/8.gif) 

 
Von mir kommt dann auch ein Anspieltipp aus dieser Zeit:

http://www.youtube.com/v/zVP5x13UgKI&feature=related



[HIGHLIGHT=#ff0000]Die Zeit war schön (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/105.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/67.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/77.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Happy/11.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Happy/18.gif)    (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/24.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/6.gif)    (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/12.gif)[/HIGHLIGHT]
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 08. November 2008 - 12:05:33
Anfang der 70er war die Tanzfläche im Haus der Jugend (gibt es leider nicht mehr) noch sauber.

Alle standen sie auf der Tanzfläche und schüttelten ihre laaaaaangen Haare nach dieser Musik:

http://www.youtube.com/v/xIuECq53kLI


Leider handelt es sich heirbei nicht um ein Musikvideo, aber der "Einsteller" hat sich viel Mühe
mit dem Zusammentragen der Bilder gemacht.
 
Und bei diesem Lied sollte man noch auf den STEREOEFFEKT achten, so etwas gibt es in der heutigen
Zeit gar nicht mehr.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 08. November 2008 - 16:00:57
Für mich das beste Stück der Rentnerkapelle
(http://smilie-land.de/t/m-p/musik/musik0056.gif)
http://de.youtube.com/v/M1jUGKzthv4&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Samstag, 08. November 2008 - 23:50:45
Mein Beitrag ist ja nun aus Versehen in "Deep Purple" gelandet.

Und zum Neuschreiben bin ich zu faul (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/lach.gif)

Beau Brummel  ist mehrfach im Starclub aufgetreten

Aber Dr, Kloebner, ich war zu der Zeit mit einer Millionärstochter, die ich später

auch geheiratet habe, beschäftigt, so das ich keinen Titel von Beau erinnere.

Von den "Lords" habe ich noch eine LP, muss mal in der Garage suchen.

Tony Sheridan habe ich live im Starclub, und im Grünspan gehört, als

letztes Lied immer " Es steht ein Soldat am Wolgastrand" (Gänsehaut)

Geile Zeit !
 
 
Die Liverbirds ( Mädchen-Band) haben einen Abend den Starclub fast zum
 
Einsturz gebracht, oben ohne gespielt .  Sie brachten : Mercy Beat.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 09. November 2008 - 00:10:27
Die anderen kenne ich alle, nur diesen Beau Brummels habe ich noch nie gehört. Asche auf mein Haupt, denn ich habe mich eben schlau gemacht. Sein Song "Laugh, laugh" gehört zu den besten 500 Rocksongs.
http://de.youtube.com/v/dBBf38X16KM&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Sonntag, 09. November 2008 - 00:22:02
Das er Beau Brummels hiess, wusste ich auch nicht, danke Dir für das Video. Dr.


@ Capitano,

    "ich danke für die späte Geburt"

    Ürrtum, Ürrtum, das wahre Abenteuer wurde davor erlebt !

    Als Jazz, Rock`n Roll, Beat, und die unsäglich schönen Schnulzen

    aus den USA ( Ray Peterson : Tell Laura, I love her ) um die Vormachtstellung

    kämpften !  :fechten


   
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 09. November 2008 - 12:30:12
Okay, damit die ganz alten Säcke nicht denken, dass ich alte Musik nicht mag, hier was von vor meiner Geburt. Und zwar zwei Altmeister. Doch vorsicht, das ist Jazz und viele Leute haben da nicht so den Draht zu.


http://www.youtube.com/v/91dolWWdetI
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 09. November 2008 - 13:27:48
Okay, damit die ganz alten Säcke nicht denken, dass ich alte Musik nicht mag, hier was von vor meiner Geburt. Und zwar zwei Altmeister. [HIGHLIGHT=#ff0000]Doch vorsicht, das ist Jazz und viele Leute haben da nicht so den Draht zu.
[/HIGHLIGHT]
Da hast Du aber sowas von recht, obwohl die Aufnahme nach meiner Geburt entstand. (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/107.gif) 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 09. November 2008 - 15:50:12
Für die Freunde des deutschen Schlagers mal viele Titel zusammen
(http://smilie-land.de/t/m-p/musik/musik0701.gif)
http://de.youtube.com/v/PKxuL0nCffo
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Sonntag, 09. November 2008 - 17:26:03


Okay, damit die ganz alten Säcke nicht denken, dass ich alte Musik nicht mag, hier was von vor meiner Geburt. Und zwar zwei Altmeister. [HIGHLIGHT=#ff0000]Doch vorsicht, das ist Jazz und viele Leute haben da nicht so den Draht zu.
[/HIGHLIGHT]
Da hast Du aber sowas von recht, obwohl die Aufnahme nach meiner Geburt entstand. (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/107.gif) 


 
        Das ist auch nicht so unbedingt meine Richtung, New Orleans , das war mein Ding !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 11. November 2008 - 11:13:13
Erinnerung an Star-Club Zeiten
http://de.youtube.com/v/thDyO9SCIIw&feature=related
http://de.youtube.com/v/zGYa-62_KRk

 
 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 13. November 2008 - 19:34:40
Bevor das hier allzu romantisch wird, hier etwas Rock-Geschichte:

http://de.youtube.com/v/QHFK1yKfiGo
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 13. November 2008 - 21:08:59
Tatsächlich schon 30 Jahre alt - UNGLAUBLICH!!!! -  aber wahr!

http://www.youtube.com/v/58CJih1iYC0
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 13. November 2008 - 22:04:51
Und  nu noch ein Liebeslied von - man glaubt es kaum - Led Zeppelin. Stairway to Heaven kennt jeder, dieses nicht so, Robert Plant und  Jimmy Page im Duett.

http://de.youtube.com/v/89yw7wqoaio&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 14. November 2008 - 11:38:54
Für die Oldies-Fans, sowohl Rock als auch Auto
http://de.youtube.com/v/ncag11G2808&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Freitag, 14. November 2008 - 12:12:11
  und im Anschluss:

feature=related

[/COLOR][/SIZE][/FONT] (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 14. November 2008 - 12:39:02
Und hinterher:
http://de.youtube.com/v/FI8SUc2SV4k
und zum Schluß das beste dieser einmaligen Band:
http://de.youtube.com/v/EVcIer_4OnA

 
 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Freitag, 14. November 2008 - 12:53:45
    könnte man so sehen, obwohl:

Du hast da einen der favourites unterschlagen, nämlich:

feature=related
[/COLOR][/SIZE][/FONT]
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 14. November 2008 - 13:01:20
Asche auf mein Haupt! Du hast sowas von wahr! Sorry, Cream!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Freitag, 14. November 2008 - 13:06:16
          (http://smilie-land.de/t/a-d/blume/blume0011.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Freitag, 14. November 2008 - 13:20:25
Thanks God it's Friday and I'm going home:

http://www.youtube.com/v/tHw9b4BBV9Y
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 15. November 2008 - 16:01:30
http://de.youtube.com/v/zZRTbjpFCF4
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Samstag, 15. November 2008 - 16:24:22
Ein paar gemäßgtere Klänge - live, unplugged gab es auch schon vor MTV.

http://de.youtube.com/v/0jSf8GguV88&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 16. November 2008 - 12:45:37
Genug gemäßigt, jetzt wirds wieder härter:
http://de.youtube.com/v/q7fxN3g5sLw&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 16. November 2008 - 20:35:31
Der nächste Titel mag zwar einige schockieren, aber ich höre ab und an auch mal klassische Musik. Leider wird Youtube-Qualität diesen großartigen Werk nicht gerecht.

(dies auch als Signal, dass in diesem Thread alle Musikrichtungen willkommen sind)

http://de.youtube.com/v/B6mgm00RYeM&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 17. November 2008 - 11:12:40
Auch ich habe mich nicht auf eine bestimmte Musikrichtung festgelegt. Ich höre alles von Abba bis Zappa, hauptsache es klingt schön.
Hier eines meiner Lieblingsstücke vom wunderbaren Max Raabe und seinem Palast-Orchester.
http://de.youtube.com/v/aP2GLhQlSNM&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Montag, 17. November 2008 - 11:27:09
Max Rabe, gratuliere Dir zu Deinem guten Geschmack
 
er besingt meinen kleinen Köter "Lou-Lou"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 17. November 2008 - 18:12:50
Ich glaube vón dieser Gruppe habe ich noch gar nichts erzählt.
 
Zum Einstieg habe ich dieses Stück rausgekramt:
 
 
 
http://www.youtube.com/v/E7yWazWT-3o&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 17. November 2008 - 19:14:58
ziemlich tiefes Loch...

http://www.youtube.com/v/2czbp9V9F4A&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 18. November 2008 - 13:40:58
Nein, es ist nicht Heintje, aber dafür umso schöner anzuhören!
http://de.youtube.com/v/xMfpiIkBacc
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 19. November 2008 - 19:31:20
Diese Dame war zu ihrer Zeit ein richtiger Star und hatte einen Hit nach dem anderen.
Aber wem fällt was zum Namen Helen Shapiro ein?
Deswegen stelle ich mal ein Lied vor:
 
 
http://de.youtube.com/v/4hMZHcQI2iQ
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 20. November 2008 - 11:59:38
Achtung, erst ab 18! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
http://de.youtube.com/v/_0gzNZUm8x0&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 20. November 2008 - 12:03:51
Ich bereue nichts
http://de.youtube.com/v/kFRuLFR91e4&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 20. November 2008 - 15:16:21
 
 
 
       Ein wunderbares Stück,
 
       und eine der ungewöhnlichsten Frauen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 20. November 2008 - 17:39:48
@Dr.Kloebner: Eins rauf mit Mappe (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/30.gif) 


Als Belohnung von mir ein Privatvideo von Rüdiger Wuttke.

Waaas????

Ihr kennt Rüdiger Wuttke nicht?

Dooooch!!! Den kennt ihr.


http://de.youtube.com/ruedigerwuttke (http://de.youtube.com/ruedigerwuttke)  Rüdiger Wuttke auf YouTubeDe

Als besonderes Bonbon gebe ich euch auch noch seine MySpace Seite bekannt.
JA, Rüdiger Wuttke hat eine MySpace Seite!

Bitte gleich das zweite Video anklicken, das obere habt ihr eben schon gesehen.

http://www.myspace.de/ruedigerwuttke (http://www.myspace.de/ruedigerwuttke) Rüdiger Wuttkes MySpace Seite
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 20. November 2008 - 22:16:37
Da wir gerade beim Chanson sind:

http://de.youtube.com/v/T6rvMZnWKZc&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 21. November 2008 - 09:56:38
Habe ich mir 3x in Hamburg angesehen und immer wieder für schön befunden.
http://de.youtube.com/v/A1K9UWwW5nw&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 22. November 2008 - 18:25:19
Die NDW mit ihren Klassikern darf natürlich auch nicht fehlen:
http://de.youtube.com/v/Ol4LG13_Nh0 (http://de.youtube.com/watch?v=Ol4LG13_Nh0)
und dazu auch noch passend für die heutige Zeit:
http://de.youtube.com/v/EqJCRs23TJ8&feature=related

 
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 23. November 2008 - 11:00:48
Heute mal was fürs Auge (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/shocked.gif)
 
 
http://www.youtube.com/v/NQv5V2Ljfa4
 
 
 
btw: Wie kann man mit den Schuhen so rumhüpfen?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 24. November 2008 - 12:14:26
Ein schönes Stück aus der Vorkriegszeit. Ich höre diese Musik gerne.
http://de.youtube.com/v/CqVrp1wA_Jk&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 24. November 2008 - 17:25:20
Heute mal was zum Lachen (aber wirklich)(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/21.gif)   


http://www.youtube.com/v/WgDIKlBTMS0
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 25. November 2008 - 17:47:20
Mein Gott!

Seit über 2 Jahren schreibe ich jetzt schon in diesem thread.
Niemals hätte ich gedacht, dass ich ein Thema so lange
am Leben halten kann.
Aber es ist wohl eine Herzenssache, sonst wäre diese Hartnäckigkeit
der „Belästigung“ nicht möglich.
Bedanken möchte ich bei allen, die hier gelesen haben, oder selbst
Videos vorgestellt haben.
Beim Durchblättern sind doch einige Erinnerungen hochgekommen.
Viele Videos laufen nicht mehr, wegen irgendwelchen Verletzungen
der Rechte etc.
Schade, bei manchen kann ich mich selbst durch die Umschreibung
nicht mehr erinnern, um welches Stück es dabei ging.
Aber!
Der Link auf mein erstes selbst gefundenes Video funktioniert noch.
Habe ich just noch angesehen, und festgestellt, dass die gute brookers
ihr Video am Leben hält, sprich aktualisiert. Wusste ich gar nicht, dass
das geht.

Das Lied, dass sie zur Untermalung ausgewählt hatte höre ich heute noch.
Mittlerweile gibt es dieses Lied auch im Original bei You Tube.

Beschließe ich also mein tägliches YouTubeCom mit einem Song aus meiner
Pionierzeit (YouTubeCom betreffend).

http://www.youtube.com/v/vCPRPQpwvFU






Und als Zugabe die Acousticversion


http://www.youtube.com/v/n9ZrbKY6xzU

Übrigens, es freut mich sehr zu sehen, dass aus meiner Idee in diesem Forum viele
neue Themen entstanden sind. Macht weiter so!

Viel Spaß noch und einen schönen Abend.
ThK
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 26. November 2008 - 20:40:01
Manfred Mann's Earthband haben ich immer gerne gehört.

Eines seiner bekanntesten Stücke:

http://de.youtube.com/v/UIkAX2bIzGI&feature=related


Und ein nicht ganz so bekanntes:

http://de.youtube.com/v/kcN636q1aMY
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Mittwoch, 26. November 2008 - 20:48:06
 
 
      Kennt noch jemand die "swinging blue jeans " ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 26. November 2008 - 21:04:05
Dann leg doch mal die schaukelnden blauen Hosen auf (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Mittwoch, 26. November 2008 - 21:18:15

Dann leg doch mal die schaukelnden blauen Hosen auf (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)


        Dann komm in meine Garage,

        Max collie and the Rythm Aces ?

        Kenny Ball and his Jazz men  (Midnight in moscow ? I wanna be like you ? )

        Such`mal "Don Paulin" bei you Tube , da findest Du nur meinen Hund !

        "the small faces" ? Hippy, hippy shake !
 
       ( ich kucke gerade meine Sammlung durch )
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 26. November 2008 - 22:41:46
H I E R reinsetzen! Ich brauch nicht in Deine Garage kommen, da ich die meisten Oldies selbst habe. Ich warte auf den Hippie-Shaker von den Swinging Blue Jeans.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Mittwoch, 26. November 2008 - 23:09:21

H I E R reinsetzen! Ich brauch nicht in Deine Garage kommen, da ich die meisten Oldies selbst habe. Ich warte auf den Hippie-Shaker von den Swinging Blue Jeans.

 
 
         Jaaa, da musst Du mal nachkucken ,
 
         Jaaa, da empfehle ich doch you Tube,
 
         mach´s einfachso, wie die anderen auch, Büble !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 26. November 2008 - 23:13:21
Ich kann es, Schlaumeier! Du bist doch sonst der Allwissende hier. Also hopp, hopp, zeig was Du kannst!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Mittwoch, 26. November 2008 - 23:54:13

Ich kann es, Schlaumeier! Du bist doch sonst der Allwissende hier. Also hopp, hopp, zeig was Du kannst!

 
 
          Du gehörst wirklich zu den undankbarsten Menschen die ich kenne,
 
          habe ich Dir doch heute vom Kulturbanausen, zum Banausen verholfen.
 
          da kannst Du mir doch zu Gefallen sein, und "Hippy, hippy,shake"
 
         mal eben aus "you Tube" holen, oder ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: sophie am Donnerstag, 27. November 2008 - 00:32:58

Ich kann es, Schlaumeier! Du bist doch sonst der Allwissende hier. Also hopp, hopp, zeig was Du kannst!

 
 
Man sollte sich, Herr Dr, Kloebner, nicht lustig machen, über Menschen
die Aufgrund von Lernresistenz, nicht in der Lage sind , die einfachsten
Tätigkeiten auszuführen.
 
sondern man sollte ihnen helfen, am Leben teilhaben zu dürfen!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 27. November 2008 - 09:43:23

Ich kann es, Schlaumeier! Du bist doch sonst der Allwissende hier. Also hopp, hopp, zeig was Du kannst!



Man sollte sich, Herr Dr, Kloebner, nicht lustig machen, über Menschen
die Aufgrund von Lernresistenz, nicht in der Lage sind , die einfachsten
Tätigkeiten auszuführen.

sondern man sollte ihnen helfen, am Leben teilhaben zu dürfen!
Siehste Sophie, das ist doch eine klare Ansage. Ich weiß auch vieles nicht, aber ich steh dazu und habe keine Hemmungen zu fragen. Nur der Herr saab tut immer so, als wenn er alles kann und weiß und sowas mag ich nicht. Da wollte ich ihn mal zurückholen.
Jetzt legt beide eine flotte Sohle aufs Parkett.
http://de.youtube.com/v/nIoznCEq_n8&feature=related
Hier ist Manfred Mann als die Band nur Manfred Mann hieß. Er sitzt aber an der Orgel. Der Sänger ist Paul Jones, der öfter mal in den langen Werbespots zu sehen ist wo er Oldies vorstellt.
http://de.youtube.com/v/x-y-50RW5Ng
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 27. November 2008 - 13:13:17
 
 
 
         Tsss, Tsss, Dr.
 
         Du kannst mir bloß nicht verzeihen , das ich "Beau Brummels "
 
         Einen Sänger, der mit "Laugh,Laugh " einen der besten Rocksongs
 
         gesungen hat,kannte, und  Du nicht !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 27. November 2008 - 13:19:07




         Tsss, Tsss, Dr.

         Du kannst mir bloß nicht verzeihen , das ich "Beau Brummels "

         Einen Sänger, der mit "Laugh,Laugh " einen der besten Rocksongs

         gesungen hat,kannte, und  Du nicht !

Du wusstest ja noch nichtmal wie er richtig geschrieben wurde!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 27. November 2008 - 13:35:08
 
 
      Nur weil ich das s vergessen habe, Pingel !
 
      Wir wollten doch nicht mehr so böse sein !
 
      Gib`mir einfach Recht, und ich bin wieder lieb.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: wattwurm am Donnerstag, 27. November 2008 - 20:56:42
Was ist denn das für ein neuer Umgangston im Forum.
seid doch nett zu einander.   
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 27. November 2008 - 20:59:34

Was ist denn das für ein neuer Umgangston im Forum.
seid doch nett zu einander.   

 
         meine Rede !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 27. November 2008 - 21:31:53
Bevor das hier jetzt völlig zugesaabbelt wird erstenal ein büschen Musik:
 
http://de.youtube.com/v/1GSpbuFSr2o&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 27. November 2008 - 23:23:17
Passend zu "Lange nicht mehr gesehen" habe ich das lange nicht mehr gehört:
http://de.youtube.com/v/F_bMFVDu9yo
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 30. November 2008 - 17:45:07
Extra für Katja:

http://www.youtube.com/v/-_ddAOgzEQ4
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 30. November 2008 - 20:17:51
Peter Green auf seiner  Gibson Les Paul - Slabo Days

http://de.youtube.com/v/aMwDb1ndOB8
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. Dezember 2008 - 16:35:27
Wer kann sich noch an MFSB-TSOP erinnern und weiß noch ohne zu gugeln was es heißt? Es war die Vorläufermusik des Disco-Sounds.
http://de.youtube.com/v/VtrWbBGOv5k&feature=related
Zu der Zeit kam auch dieser Hit groß raus.
http://de.youtube.com/v/gFz2WkVAk38&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Desinfector am Montag, 01. Dezember 2008 - 19:37:18
David Bowie - Sound And Vision

http://www.youtube.com/v/wdxIhNOgwBE

Das war das erste Lied, das ich mit einem Kassettenrecorder aufgenomen hatte.
Irgendwann '82. Das Lied ist von '77 (glaub ich)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. Dezember 2008 - 21:31:15

David Bowie - Sound And Vision

http://www.youtube.com/v/wdxIhNOgwBE

Das war das erste Lied, das ich mit einem Kassettenrecorder aufgenomen hatte.
Irgendwann '82. Das Lied ist von '77 (glaub ich)

Mikrofon vors Radio gehalten und alle mussten still sein? (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Montag, 01. Dezember 2008 - 21:39:33
Mein erster Kassettenrecorder: Ich hatte mir so'n Teil mit sog. Überspielkabel zu Weihnachten gewünscht. Bekommen hab ich ein billiges Hitachi-Teil nur mit Mikrofon. Mann, war das ein Sch... ding.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. Dezember 2008 - 21:46:32
Da wir grad dabei sind. Zu meiner Konfirmation bekam ich ein Tonbandgerät, das bekannte TK 23 von Grundig und das war meine erste Musikaufnahme:
http://de.youtube.com/v/6FxSM88H-G4
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: era am Montag, 01. Dezember 2008 - 22:03:01
Danke, Kloebi, die sehen ja so richtig bieder aus!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Montag, 01. Dezember 2008 - 22:11:24
 
 
 
        Das kann ich toppen !
 
        Mein Onkel aus Darmstadt schenkte mir einen Plattenspieler,
 
        per Kabel und TA über das Radio abzuspielen !
 
        Ich bin, und jetzt kommt`s :
 
        Mit dem Fahrrad von Hamburg nach Darmstadt, und
 
        zurück, um das Ding abzuholen.
 
        meine erste Platte : Zwei kleine Italiener
 
                           von Conny !
 
        Mit sechzehn kommt es nicht so drauf an !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 03. Dezember 2008 - 11:17:15
Zum heutigen 60. Geburtstag von Ozzi Osborne
http://de.youtube.com/v/SRwwYWlbP2U&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 03. Dezember 2008 - 21:45:42
Ein geniales Stück mit viel Bart:

http://de.youtube.com/v/sQs1m5imLxg&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 03. Dezember 2008 - 22:14:48

David Bowie - Sound And Vision

http://www.youtube.com/v/wdxIhNOgwBE

Das war das erste Lied, das ich mit einem Kassettenrecorder aufgenomen hatte.
Irgendwann '82. Das Lied ist von '77 (glaub ich)

Mikrofon vors Radio gehalten und alle mussten still sein? (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)


Nö das war schon ein Radiorecorder...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 06. Dezember 2008 - 16:47:13
nichts für Musikliebhaber:

http://www.youtube.com/v/PJzG7CSYg3U&feature=related

(unter "related Videos" gibts noch ne Menge anderer Dinge, die geschreddert werden...)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Samstag, 06. Dezember 2008 - 21:56:13
Ein Hörgenuss verknüpft mit tollen Bildern - Deodato mit seiner Version von  "Also sprach Zarathustra"

http://de.youtube.com/v/zUcHSCAE-AE
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 08. Dezember 2008 - 11:31:18
Afrikanische Klänge hören sich auch immer mal gut an
http://de.youtube.com/v/vBZnC07qiL4&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 11. Dezember 2008 - 20:03:11
T-Rex hatten wir hier noch nicht:
http://de.youtube.com/v/Xgcxd9wtXUE&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 11. Dezember 2008 - 20:25:18
Tanzen wir Jazz oder später?  (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
http://de.youtube.com/v/faJE92phKzI&feature=PlayList&p=B0D5A171308D1B13&index=0&playnext=1
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 14. Dezember 2008 - 10:15:08
Diese Taube hat man auch lange nicht mehr gehört
http://de.youtube.com/v/jGXV6bmm7xI
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 15. Dezember 2008 - 19:07:37
 
Für mich eine der schönsten Melodien der letzten Jahre...
 
 
 
...aber hört und entscheidet doch selbst.
 
 
 
http://www.youtube.com/v/k_tyJU5doV0
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Dezember 2008 - 10:55:34
Keith Richard zum 65. Geburtstag
http://de.youtube.com/v/JpNoniDH6IY
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 22. Dezember 2008 - 17:27:42
Dieser Song ist für die Überbrückung der Winterpause (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)




http://www.youtube.com/v/gR9orzhAvpM




und als Zugabe die Live-Gänsehautversion



http://www.youtube.com/v/SX0gvbrnlpg&NR=1



und als Radio Hamburg Top 819 Version



http://www.youtube.com/v/Ji1siM0hJ4g&feature=related



und natürlich hat jede DVD Bonusmaterial (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)



http://www.youtube.com/v/OgGNhKQhm74&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Montag, 22. Dezember 2008 - 20:52:45
 
 
 
           ThK , einfach nur schön, und mit der Gänsehaut hast Du recht !!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 23. Dezember 2008 - 09:34:50
Wozu braucht man Ampeln und Verkehrsregeln? Geht auch ohne!

http://www.youtube.com/v/F15nztfdsug

Hier noch extremer:

http://www.youtube.com/v/pm8OEEd7u00&feature=related

Fußgänger haben in den Situationen die Chance, ihre Reflexe zu schulen, denn Ampeln gibt es nicht und Zebrastreifen dienen eh nur zur Zierde.

http://www.youtube.com/v/5tWNbP3YrY0&feature=related

Hammer.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 24. Dezember 2008 - 16:50:37
 
 
Zur Feier des Tages noch etwas kurioses:
 
 
 
http://www.youtube.com/v/c1-243wHhpY
 
 
 
 
...und zur Feier noch etwas lustiges:
 
 
 
http://www.youtube.com/v/jx-Yi6jj3ac&NR=1
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 28. Dezember 2008 - 14:21:01
Heute mal was für unsere Country & Western Jünger, eine allseits bekannte Melodie,
aber zum Schluss doch sehr an Hard Rock erinnernd.
 
Viel Spaß
 
 
http://www.youtube.com/v/pY00GEDj03g
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 28. Dezember 2008 - 14:29:19
Gefällt mir fast besser als das Original
http://www.youtube.com/v/lxn48wSiCzg
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Sonntag, 28. Dezember 2008 - 19:50:59

Gefällt mir fast besser als das Original

http://www.youtube.com/v/lxn48wSiCzg



Hallo Herr Doktor, gar nicht gewußt das Du Johnny Cash Fan bist.

Ich habe Ihn 1968 in Shreveport/Louisiana in der "Louisiana Hayride" gesehen.

Ich bin sein größter Fan!
Titel: Re: Johnny Cash
Beitrag von: Guido am Montag, 29. Dezember 2008 - 19:27:51

Hallo Herr Doktor, gar nicht gewußt das Du Johnny Cash Fan bist.

Ich habe Ihn 1968 in Shreveport/Louisiana in der "Louisiana Hayride" gesehen.

Ich bin sein größter Fan!

Moin, Moin, Plumbum,

das Konzert damals muss ein ganz besonderes Erlebnis gewesen sein. Auch wenn Country-Musik nicht unbedingt zu meinen favorisiertesten Musikrichtungen zählt - Johnny Cash, der hatte schon was. Immer wieder gerne höre ich die Doppel-CD "I Walk the line" mit 24 seiner besten Titel.

Und in den nächsten Tagen sehe ich mir endlich die DVD "Walk the line" an, die bei mir schon längere Zeit "auf Halde" steht Da freue ich mich echt schon drauf.

Viele Grüße nach Pompano Beach in Florida!

Guido aus der (k)alten Heimat
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Opa Online am Montag, 29. Dezember 2008 - 22:01:33
http://de.youtube.com/v/fIIqeSAdFB4
Der erste Film meiner Tochter mit der neuen Cam (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Montag, 29. Dezember 2008 - 22:02:13
Holy Moley, where did the time go?

Im Falle Ihr habt es nicht Alles mitbekommen, hier ist 2008 in Review
http://www.funnyordie.com/videos/3dbd7af54f/uncle-jays-yearend-episode-from-unclejay (http://www.funnyordie.com/videos/3dbd7af54f/uncle-jays-yearend-episode-from-unclejay)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 30. Dezember 2008 - 17:37:10
@Plumbum
 
Cooler Jahresrückblick (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/41.gif) 
 
 
Zum Feierabend ein Lied zum Mitmachen, Mitklatschen, Mitsingen.
 
Ich wünsche viel Spaß und gute Unterhaltung
 
 
http://www.youtube.com/v/xSB9LIXEtTw
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 01. Januar 2009 - 15:32:09
Zum Jahresbeginnn fangen wir mal mit einem Liebeslied an.

Der Titel ist schon reinste Poesie (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/105.gif) 



http://www.youtube.com/v/BW2Y3_P6aG4&feature=related

Wenn der Link nicht funktioniert bitte hier klicken:
http://www.youtube.com/watch?v=BW2Y3_P6aG4&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=BW2Y3_P6aG4&feature=related)



Hierbei handelt es sich um eine seltene (rare) Version!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 01. Januar 2009 - 16:18:37
Und hier ist das Original
http://de.youtube.com/v/DCnUsInBQws
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 02. Januar 2009 - 18:02:53
Gestern lief im Radio ein Lied , dass ich ewig nicht mehr gehört habe. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/sad.gif)
 
Also ab zum CD Regal und rausgesucht, Hahn aufgedreht und angefangen
zu träumen von alten Zeiten - mhmhmhmmmmmhmhmmhmhmhmmhmhmhm
 
aber hört doch selbst:
 
 
http://www.youtube.com/v/LJpjcYqGjhw
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Freitag, 02. Januar 2009 - 18:47:00
Moin allerseits!

Das Stück ist wirklich hörenswert, doch "Wer" ist das? Überhaupt würde ich gern vorher wissen, welcher Interpret sich hinter dem Video verbirgt, denn alles anhören muss auch nicht sein (meine Meinung!)

Frohes .......

BerndT.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 02. Januar 2009 - 18:55:35

Moin allerseits!

Das Stück ist wirklich hörenswert, doch "Wer" ist das? Überhaupt würde ich gern vorher wissen, welcher Interpret sich hinter dem Video verbirgt, denn alles anhören muss auch nicht sein (meine Meinung!)

Frohes .......

BerndT.

 
Es handelt sich in diesem Fall um die "The Walkabouts" und das Lied heißt "The light will stay on"
und ist von dem Album "Devil's road".
 
Kleiner Tipp noch, wenn man Doppelklick auf Play macht geht die YouTube Seite auf, und
man kann gleich lesen um welchen Titel etc. es sich handelt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Freitag, 02. Januar 2009 - 19:10:06
@ ThK

Danke für den Tipp! Wusste ich icht,; sehe mir sonst gern Videos auf YT an!


Mit diesem Stück, besonders der Schlagzeugbeginn, habe ich immer meine Nachbarn "für mich interessiert"!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 02. Januar 2009 - 19:12:08
http://www.youtube.com/v/JWzCGel9n_4
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 02. Januar 2009 - 19:43:26

@ ThK

Danke für den Tipp! Wusste ich icht,; sehe mir sonst gern Videos auf YT an!



Mit diesem Stück, besonders der Schlagzeugbeginn, habe ich immer meine Nachbarn "für mich interessiert"!

 
 
Mensch bertee54, das ist ja wohl der Hammer!
 
In meinem Besitz befindet sich eine Musikkassette (ja, sowas gab es auch mal), die damals
vom DJ im Grünspan mitgeschnitten wurde. Auch dein Lied ist dort drauf, und ich wollte mir immer
die Schallplatte, später CD kaufen, wusste aber nicht den Titel bzw. Interpret.
Und heute, nach ca.30 Jahren schließt sich der Kreis.
 
Ich bin den Tränen nahe!
 
D A N K E (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/kiss.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 03. Januar 2009 - 20:10:09
Heute kommt mal was Klassisches von mir!
JA, ihr habt richtig gelesen.
 
http://www.youtube.com/v/EEHO1iSjnSc
 
 
Wie ich finde, eine richtig gute Inszenierung *daumenhoch*
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Samstag, 03. Januar 2009 - 20:24:33
        Nee thk,  das ist mein Kindheitstrauma,


                 meine Mutter spielte dieses Stück ständig,

                 und alle mussten andächtig zuhören !

                 Furchtbar !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 04. Januar 2009 - 16:25:04

        Nee thk,  das ist mein Kindheitstrauma,


                 meine Mutter spielte dieses Stück ständig,

                 und alle mussten andächtig zuhören !

                 Furchtbar !

 
Sorry saab, das war nicht meine Absicht.
 
 
Heute kommen drei Große der Musikgeschichte geeint für ein Lied.
Viel Spaß
 
http://www.youtube.com/v/m4kJ2y6Aqms
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 04. Januar 2009 - 17:03:43
Mal ein Video von Rammstein. Finde ich besser als das Original von Kraftwerk.
http://de.youtube.com/v/dAo1sLBXKTo&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 12. Januar 2009 - 19:04:06
Nachdem ich mit meinem Klassicktipp kläglich gescheitert bin,
versuche ich es heute mit Jazz!
 
Gleich vorweg, dies ist nicht meine Musikrichtung, deshalb
fange ich mal mit einem sehr bekannten Titel an.
Wenn man Fan von dieser Formation ist, ist das CD Regal  im
Laden prall gefüllt.
 
 
http://www.youtube.com/v/BwNrmYRiX_o
(Eine tolle Aufnahme, ob Bild oder Ton)
 
 
 
Dann hätte ich noch einen Anspieltipp für Kenner der Szene
 
 
]http://www.youtube.com/v/wT8D59Uhiss] (http://www.youtube.com/v/wT8D59Uhiss[/FLASH)
 
 
Dann noch eine Zugabe
 
 
http://www.youtube.com/v/IG4nPM9uxwg&feature=related
 
 
 
Ach komm, was soll der Geiz, noch eine Zugabe, und was für eine Aufnahme!!!
 
 
 
http://www.youtube.com/v/hGMZCkxVRyI&feature=related
 
 
 
So Fans der Jazzfraktion, ich will was hören!
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Montag, 12. Januar 2009 - 19:07:48
         ThK  DAS IST SUPER !!!!!!



                                     laola
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 15. Januar 2009 - 18:56:45
Danke saab (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/kiss.gif)
 
 
Heute mal was fast Aktuelles!
 
Wie der Text, die Melodie und die Hauptperson harmonieren, einfach HAMMA!
 
 
http://www.youtube.com/v/U_kY57Q_8ts&NR=1
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 15. Januar 2009 - 19:34:48
Man weiß bei einigen Vornamen schon wo sie herkommen. Ob Romy, Mandy oder Cindy. Alle von drieben und Cindy aus Malzahn. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 16. Januar 2009 - 17:32:22
Heute mal was für unsere jüngeren Mitglieder.
 
Was für ein Skandallied, aber was für ne geile Parodie (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
 
 
http://www.youtube.com/v/xTfYAkHRu8A
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Guido am Samstag, 17. Januar 2009 - 05:12:24
Und hier noch einmal der "Altmeister" der Country-Musik höchstselbst:

http://de.youtube.com/v/Q1bZGtJTT-A

Nicht nur, aber vor allem auch für Plumbum, mit einer vielleicht eher unbekannten Version dieses Liedes: [klick!] (http://de.youtube.com/watch?v=C_ksYL26lZE)

Nicht nur die älteren unter uns Forumsmitgliedern kennen natürlich auch diese deutschsprachige Interpretation aus dem Jahr der Olympischen Spiele in München und Kiel: [klick!] (http://de.youtube.com/watch?v=9hoeDuMGtCY)

Alle drei Versionen finde ich klasse - immer wieder gerne gehört!

daumenhoch Doppelter Daumen hoch! daumenhoch
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 21. Januar 2009 - 20:01:58
Eine 40 Jahre alte Aufnahme, passt aber nicht so ganz zur Jahreszeit:

http://www.youtube.com/v/mzNEgcqWDG4
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Guido am Donnerstag, 22. Januar 2009 - 00:14:31
 

!!! VOR FÜNFZIG JAHREN !!!


Viele von Euch, vor allem die jüngeren Forumsmitglieder, kennen sicherlich diesen "Partykracher":

Markus Becker & Mallorca Cowboys: "Das Rote Pferd" (http://de.youtube.com/watch?v=YovvypUvDAo)

Aber kennt Ihr auch das französische Original "Milord" von Édith Piaf (http://de.youtube.com/watch?v=XBW-UEbOfyQ) aus dem Jahre 1959?:

http://de.youtube.com/v/XBW-UEbOfyQ

daumenhoch  daumenhoch  daumenhoch
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 22. Januar 2009 - 00:23:37
            Latürnicht , Guido,

            Du hast es nicht nur mit der Sesamstraße zu tun !

            Non, Je Ne Regrette Rien !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Guido am Donnerstag, 22. Januar 2009 - 22:03:34
            Latürnicht , Guido,

            Du hast es nicht nur mit der Sesamstraße zu tun !

            Non, Je Ne Regrette Rien !


Hehehe! Schlicht necht! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Ich muss aber noch einmal nachlegen:

Irgendwie habe ich jetzt einen Ohrwurm, und da habe ich mal nach weiteren Versionen von "Milord" geguckt.

Das Lied muss ja damals wie heute in vielen Ländern und Sprachen ein echter Abräumer gewesen sein...

Mir bisher völlig unbekannt, da eben doch vor meiner Zeit erschienen:

Dalida: (http://de.wikipedia.org/wiki/Dalida)
Milord / deutsche Fassung (http://de.youtube.com/watch?v=gV1ydj4gZXc)
Milord / italienische Fassung (http://de.youtube.com/watch?v=EL5hfnS40XU)

Hana Hegerová: (http://de.wikipedia.org/wiki/Hana_Hegerov%C3%A1)
Milord / slowakische Fassung (http://de.youtube.com/watch?v=mRPGigEvvDs)

Nicht schlecht auch dies hier von Milva: (http://de.wikipedia.org/wiki/Milva)
Milord / französische Fassung (http://de.youtube.com/watch?v=RFXbZ_l1Akw)

Nicht so gelungen finde ich dies hier von In-Grid: (http://de.wikipedia.org/wiki/In-Grid)
Milord / französische Disco-Fassung (http://de.youtube.com/watch?v=AWTV_Igl7w8)

Beachtlich finde ich diese Version von Jasna Bilušić aus Kroatien: (http://hr.wikipedia.org/wiki/Jasna_Bilu%C5%A1i%C4%87)
Milord / französische Version (http://de.youtube.com/watch?v=E2fyodevEr4)

Klasse auch dies hier von Jenifer Bartoli (http://de.wikipedia.org/wiki/Jenifer_Bartoli) und Marion Cotillard: (http://de.wikipedia.org/wiki/Marion_Cotillard)
Milord / französische Version im Duett (http://de.youtube.com/watch?v=ZDx1jla8kkE)

Hört ruhig mal rein!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Donnerstag, 22. Januar 2009 - 23:04:39
         Das war jetzt recht massiv

         ich glaube, Oh Miss Hannah, von Old Merrytale hilft mir drüber weg !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 25. Januar 2009 - 09:59:58
Achja, Rachmaninov hatte große Hände.


http://www.youtube.com/v/ifKKlhYF53w
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 27. Januar 2009 - 18:07:09
Grübel(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif) Grübel(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif)  Grübel(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif)
 
Welche Musikrichtung hatten wir noch nicht?
 
(Hieß der?) Rainer fahr schon mal das Band ab:
 
Die Nummer 7:
 
http://www.youtube.com/v/BfwnPeRvUPI
 
 
 
Ja, nicht gleich mit den Gassenhauern reinhauen, sondern erst die Raritäten, so macht
Musikhören Spaß
 
Schönen Abend noch
ThK
 
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 27. Januar 2009 - 19:50:40
Ja, das waren noch Zeiten Anfang der 70er. Es war ein Gassenhauer! Er lief alle Augenblicke sogar auf NDR2, als die noch auch deutsche Musik spielten. Lutz Ackermann und Henning Venske sei Dank.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Guido am Dienstag, 27. Januar 2009 - 23:08:51
Oh mein Gott, das kenne ich ja sogar noch. Ich fasse es nicht. Als das Lied im Radio lief, war ich noch ziemlich klein.

Sind wir jetzt schon steinalt, ThK?

Mann, Mann, Mann, wie oft ich als Kind und Jugendlicher die Hitparade mit DTH im "Zett-Deh-Eff" gesehen habe, später natürlich auch Disco mit Ilja Richter und seinen misslungenen Theatereinlagen, aber zumeist interessanten musikalischen Gästen.

Hier eine kleine Reminiszenz an Dieter Thomas He(c)k(tisch) - ich sage nur: "Szenenbild: Joachim Czorczenga..." (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

http://de.youtube.com/v/-s5SSD3OuqE
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 30. Januar 2009 - 19:17:52
An die ZDF Hitparade habe ich auch noch diverse Erinnerungen.
Die kommen denn auch wieder hoch, wenn man auf 3sat mal
nachmittags die Wiederholungen sieht. Im Anschluss kommt dann disco
mit Ilja Richter. Da habe ich mich schon als Jugendlicher drüber aufgeregt,
wenn er mit seinen "Sketchen" die tollen Musikstücke unterbrach.
Das nervt heutzutage eigentlich noch mehr.

Heut stelle ich euch eine Künstlerin vor, bei der ich beim ersten Hören im Radio
schon eine Gänsehaut bekam.
Dann noch der Titel vom Lied, und der Text, oh man, da ging die Phantasie mit
mir durch.
Dann irgendwann das Video auf MTV gesehen, ujujujujujujuujui(http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/shocked.gif)
Bitte doppelklicken, ansonsten keine Funktion
Aber seht doch seht und hört doch selbst:

http://www.youtube.com/v/_jZrjsrxhGE
Bitte doppelklicken, ansonsten keine Funktion


Und weil schon wieder Wochenende ist, kommt als Zugabe, sozusagen als
Bonustrack, noch ein Video:

http://www.youtube.com/v/QIqn13Uw22E&feature=channel

Beiträge zusammengefasst: Donnerstag, 01. Januar 1970 - 00:59:59

Heute mal wieder ein Knaller, ach was sag ich, eine Legende aus den Siebzigern!
Erstaunlich an dieser Gruppe war ihre Herkunft: Skandinavien (meines Halbwissen nach Norwegen)

Wer dieses Lied kennt, war zum Musikhören auch in Glückstadt im Turm unterwegs.

Wenn dieses Lied kam war Ekstase auf der Tanzfläche angesagt. Ein Rausch von
E-Gitarre, hämmender Orgel (wie John Lord bei Deep Purple), unverwechselbare Stimme, und wenn nach ca. 4 Minuten
und 19 Sekunden dieser ... kam, waren wir alle THE DUKE.*


http://www.youtube.com/v/2gB5EP7e148

Diese rare Version kommt ein bisschen leierig rüber, habe leider keine andere gefunden.


Ich kann euch nur eins sagen, wenn du damals dabei warst, dieses Lied wirst du niemehr vergessen,
und alle Erinnerungen kommen wieder hoch.

*John Wayne wird von seinen Fans The Duke genannt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 31. Januar 2009 - 17:43:56
Da haben wir nun 2 Kapitäne auf großer Fahrt im Forum, aber keiner kommt auf die Idee mal ein Shanty zu singen. Muss erst ein Landei kommen.
http://de.youtube.com/v/CLaBvNUFi0o&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Samstag, 31. Januar 2009 - 20:39:01
Klassik und Rockmusik, auf einer Querflöte. Genial, manchmal etwas anstrengend aber immer virtuos.

Jethro Tull - Es kann nur einen geben:  Ian Anderson, the Master himself

http://www.youtube.com/v/cRo5whIbau4&NR=1
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 01. Februar 2009 - 20:50:32
Eine schöne Geschichte:

http://www.youtube.com/v/IRHA9W-zExQ&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Montag, 02. Februar 2009 - 22:12:24
Etwas Soul gefällig? Ein Stück - zwei Interpreten: Bring mich zum Fluss

Das Original von Al Green

http://www.youtube.com/v/2Tgm7v284JI&feature=related

Das Remake von den Talking Heads

http://www.youtube.com/v/QmEBlrRRMBQ

Ich finde beide gut.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 03. Februar 2009 - 17:50:07
Heute mal ganz was anderes, aber trotzdem auch Highlights
 
 
 
http://de.youtube.com/v/MpFqnmjzGCk
 
 
 
 
http://de.youtube.com/v/CLP4OKJU_aE
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 07. Februar 2009 - 15:55:18
Heute geht es musikalisch weiter!
Mit einem Cheyenne Club Klassiker aus den 70ern.
 
Bei diesem Lied hatte ich immer den Eindruck, die Tanzfläche könnte doppelt so groß sein,
sie wäre auch voll geworden.
 
http://www.youtube.com/v/e5sHvYLTkZI&feature=related
 
 
 
Heute Morgen zum Frühstück hatte ich mir das ganze Album reingepfiffen, und wieder festgestellt,
dass es eines der 10 Alben ist, die ich auf eine einsame Insel mítnehmen würde.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Samstag, 07. Februar 2009 - 22:25:22
Mensch ThK, was du da aus der Versenkung holst, ist ja absoluter Wahnsinn! Babe Ruth - The Mexican!

Was mir dazu noch einfällt - Cheyenne Club früher - sind von Pink Floyd - One of these Days und falls sich jemand noch an Wishbone Ash erinnert The King will Come usw.

Ich weiß immer noch nicht, wie ich Videos einstellen kann!

BerndT.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 07. Februar 2009 - 22:34:40
Ich weiß immer noch nicht, wie ich Videos einstellen kann!

Einfach den mit "Insert YouTube Video" beschrifteten Button ((http://www.itzehoe-live.net/richedit/styles/office2007/youtube.gif)) anklicken und dort dann den Link von Youtube einfügen. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/cool.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 07. Februar 2009 - 22:41:37
http://www.youtube.com/v/biG5CNlu3dM

Beiträge zusammengefasst: Samstag, 07. Februar 2009 - 23:47:13
http://www.youtube.com/v/wTrNQCYh70Y
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Sonntag, 08. Februar 2009 - 07:29:50
http://www.youtube.com/v/C9Ej4WDybCQ

So müsste es richtig sein, saab!

Beiträge zusammengefasst: Sonntag, 08. Februar 2009 - 07:57:58
Nicht das uns so etwas passiert! Wäre wirklich schade!
http://www.youtube.com/v/XnUP1hC2zlM
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Sonntag, 08. Februar 2009 - 12:22:33
         Bernd, Du Retter in der Not !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 10. Februar 2009 - 17:58:49

Mensch ThK, was du da aus der Versenkung holst, ist ja absoluter Wahnsinn! Babe Ruth - The Mexican!

Was mir dazu noch einfällt - Cheyenne Club früher - sind von Pink Floyd - One of these Days und falls sich jemand noch an Wishbone Ash erinnert The King will Come usw.
BerndT.



Dann bleiben wir doch beim Thema "70er Jahre Cheyenne Club Mucke"!

Das heutige Hammerteil wird präsentiert vom WDR ROCKPALAST (man, waren das noch Zeiten).


http://www.youtube.com/v/cYOV8uu17t0

Das Einbetten funktioniert nicht, also kommt hier der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=cYOV8uu17t0 (http://www.youtube.com/watch?v=cYOV8uu17t0)

(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/77.gif) Es lebe die Erinnerung (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/77.gif)   (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Other/6.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Word_Positive/1.gif)  (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/Word_Slogan/2.gif) 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 14. Februar 2009 - 14:22:09
Heut mal zwei Titel, ich möchte sie eigentlich schon Raritäten nennen, von
einem Trio, das es nur kurze Zeit gab.
 
 
http://www.youtube.com/v/3aQblOYsBLk&feature=related
 
 
 
http://www.youtube.com/v/KiQx0FlX4yc
 
 
Viel Spaß und ein schönes Wochenende
ThK
 
 
 
 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 01. März 2009 - 21:32:19
In Deutschland sind sie nicht sehr bekannt. Laut Wiki sind sie eine progressive Rock-Band, die in den 70er Jahren gegründet wurde. Kennzeichnend ist die Violine (!) und das unglaublich virtuose Gitarrenspiel von Steve Morse. Nachfolgender Clip stammt aus dem Jahr 1978 (schön war die Zeit)

Die DIXIE DREGS

http://www.youtube.com/v/VohubM8Hls4

Beiträge zusammengefasst: Donnerstag, 01. Januar 1970 - 00:59:59

Und weil  ich gerade mal wieder am stöbern bin: Ein Titel und drei Interpreten

-State of Independence-


Zuerst das Original von Jon & Vangelis

http://www.youtube.com/v/3v8Wden1LFs&feature=related

Dann eine schöne Version von Jon Anderson

http://www.youtube.com/v/vZ5SsxCHOI4

Zum Schluss die Disco Queen Donna Summer

http://www.youtube.com/v/z5ZDpQbi5HU&feature=related

Die Lyriks kann man hier  (http://www.mp3lyrics.org/j/jon-vangelis/state-of-independence/)nachlesen.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Step am Montag, 02. März 2009 - 09:44:20
http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0


auch immer wieder schön zu hören.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 02. März 2009 - 10:14:47
http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0


auch immer wieder schön zu hören.

Wer hat bei wem geklaut?
 
http://www.youtube.com/v/4IbPGxYWS_k&feature=related
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Step am Montag, 02. März 2009 - 10:23:36
das ist ja wohl klar (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif)

dieter bei jeff (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 02. März 2009 - 10:46:38

das ist ja wohl klar (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/smiley.gif)

dieter bei jeff (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)

 
Wohl wahr  :top
 
http://www.youtube.com/v/zlhBxnhCJCU&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 09. März 2009 - 15:32:38
Hallo Leute , nach langem Entzug melde ich mich für euch an dieser Stelle wieder.
 
Weil ihr so geduldig wart kommen heute gleich 2 Kracher.
 
Beginnen möchte ich mit einem 9+ Minuten Klassiker.
Ich glaube, nein ich behaupte, dieser Lied einer DEUTSCHEN Gruppe
kennt jeder!
 
 
http://www.youtube.com/v/DvoWHzuHe3M
 
 
 
Und als Zugabe noch etwas aus deutschen Landen.
In diesem Fall nicht der Klassiker der Gruppe sondern etwas unbekannteres!
 
Sorry, da habe ich mich wohl zu weit aus dem Fenster gelehnt.
Muss ich eben doch das bekannteste Lied von denen reinstellen.
Wer sich solche Texte einfallen lässt? Das ging wohl nur in den Siebzigern!
 
Auch ein 9+ Minuten Ding
 
http://www.youtube.com/v/5WSVjiln0z0
 
 
Übrigens, beide Gruppen spielen noch dieses Jahr zusammen einen Gig
in Kellinghusen.
Kommt nachher nicht wieder an, ich hätte euch nicht bescheid gegeben.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 09. März 2009 - 15:42:48
Aber Birth Control ohne ihren bekanntesten Musiker der schon bei Gamma Ray nicht mehr dabei war.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 09. März 2009 - 15:53:15

Aber Birth Control ohne ihren bekanntesten Musiker der schon bei Gamma Ray nicht mehr dabei war.

 
Das stimmt, aber er hat in Bernd Noske, der Gamma Ray ja auch singt einen ebenbürtigen Ersatz gefunden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 09. März 2009 - 17:23:55
Andererseits wäre die Band mit dieser Perfomance wohl nie so bekannt geworden. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
http://www.youtube.com/v/RAj6_1g-NLs
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 13. März 2009 - 18:56:44
Heute mal wieder ein EINSAME INSEL KLASSIKER:
 
 
http://www.youtube.com/v/nJ0VCr3Y8Pg
 
 
Viel Spaß und ein schönes Wochenende
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 15. März 2009 - 14:06:52
Heute mal ein Lied, dass ich während meiner Bundeswehrzeit in den Achtzigern
kennengelernt habe.
 
Und wieder ist es was aus DEUTSCHEN LANDEN!
 
 
http://www.youtube.com/v/jVtUatKKpu0
 
 
War damals verdammt schwer diese Schallplatte zu kriegen.
Mittlerweile besitze ich auch die CD Version, aber beim Auflegen
der Schallplatte kommen doch mehr Erinnerungen hoch.
 
Schönen Sonntag noch (das Wetter spielt ja nicht mit)
ThK
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 17. März 2009 - 16:41:23
Heute mal keine Musik, sondern etwas zum herzhaften Lachen.


Bitte in aller Ruhe aber mit Ton anschauen!

]http://www.youtube.com/v/wQbRPBgXHJU] (http://www.youtube.com/v/wQbRPBgXHJU[/FLASH)


Das folgende Filmchen finde ich allerdings noch lustiger!!!

http://www.youtube.com/v/CIQwHr6L_Rg&feature=related

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 22. März 2009 - 12:30:36
In den 70ern war ich Hardrocker durch und durch, lange Haare, Jeansweste, Alukamm, Wranglerjeans,
Adidasturnschuh, im Winter Bundeswehrparka, und im Cheyenne Club wurde ASTRA gesoffen.

Morgens, mittags, abends Deep Purple, Uriah Heep, Jethro Tull, UFO und aus Deutschland natürlich
die Scorpions. Es konnte nicht laut und hart genug sein.

Eine Gruppe begleitete mich während dieser Zeit eher unauffällig, man könnte fast sagen, im Hintergrund, oder
besser, im Unterbewusstsein.
Kam eine neue Platte von denen raus, wurde sie "automatisch" gekauft. Nie hätte ich zu dieser Zeit Sätze
gesagt wie:"Das ist meine Lieblingsgruppe." Aber wenn dieses eine Lied (mit dem diese Liebe begann) im
Club gespielt wurde, gab es kein Halten mehr, ich musste auf die Tanzfläche. Und Terry gab bei diesem Stück
sein bestes an "seiner" Lichtorgel.

Hier nun meine damalige Einstiegsdroge zu dieser Band

http://www.youtube.com/v/D7-TrQjryqI

Ich liebe noch heute diesen Synthesizerpart *schmacht*


1978 kaufte ich mir so nebenbei die Doppelschallplatte A Live Record für 15,90DM.
Darauf befand sich unter anderem der Song Lady Fantasy. Fängt beschaulich an,
mittelmäßiger Gesang (war eh nie die Stärke dieser Band), geiles Orgelgedudel, na ja
plätschert halt so hin. Man merkt aber schon, dieser Song hat Potential (und was für welches!).
Hört euch den Song an und entscheidet selbst, aber bitte bis zum Ende hören!

http://www.youtube.com/v/wrg_B1pCors&feature=PlayList&p=A7191C6A4C8152E6&playnext=1&playnext_from=PL&index=3

Was für ein Mittelteil! Um eine ehrliche Meinung abzugeben müsste man aber tatsächlich die
Schallplattenversion hören und nicht dieses YouTubegequacke.


Viele Jahre später kommt mein Cousin bei mir an und sagt:"Camel haben ein neues Album rausgebracht.
Das ist gar nicht schlecht."
Wir schreiben das Jahr 1999. Schallplatten gibt es nicht mehr (später aber wieder). Also los und CD gekauft.

Was soll ich euch sagen, es war wie ein Deja Vu. Alles war vertraut, vom ersten Ton bis zum letzten.
Camel waren wieder in den Vordergrund gerückt, so wie damals.

Hört euch von dem Album RAJAZ  den Titelsong an und ihr wisst was ich meine.
Ein melodietrauriger Anfang, Geige, Akustikgitarre, Flöte, Synthesizer, alles da!

Und dann nach etwa 3 Minuten DIESE Gitarre. Danach kurzes Zwischenspiel, und ab 5 Minuten 48
reiner Gitarrengenuss.

http://www.youtube.com/v/SqWV6WAFJr4


So, ich muss weg, wo waren doch noch gleich meine Camelplatten?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Montag, 23. März 2009 - 21:50:04
Moin allerseits,

hier eines meiner absoluten Lieblingsstücke aus der "schönen, alten, guten Zeit" der Musik:

http://www.youtube.com/v/rvCd4LT0VBI                     

Mensch, ist das einfach ein Video einzubetten!     :-) 

BerndT.

Übrigens alter Cheyenne Club: Wenn Pink Floyd mit "One Of These Days" gespielt wurde, war selbst die Tanzfläche vor mir nicht sicher!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Dienstag, 31. März 2009 - 22:06:13
http://www.youtube.com/v/QjaeuUHbOF0&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Peter D. am Mittwoch, 01. April 2009 - 00:03:38
Dazu auch folgendes Stück:
http://www.youtube.com/watch?v=PhHHEbkJzyQ (http://www.youtube.com/watch?v=PhHHEbkJzyQ)

(leider nur mit meinen begrenzten Fertigkeiten zur Einbettung von YouTube-Clips!)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 02. April 2009 - 18:10:40
Heute geht's weiter, natürlich habe ich wieder einen Klassiker für euch, und was für einen!

Bei You Tube habe ich sogar eine Liveversion vom WDR von 1971 gefunden. Es handelt sich sogar um eine
High Quality Version!!!
Wer weiß, was bei denen noch alles in den Archiven schlummert (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/106.gif) 

Aber jetzt erstmal viel Spaß, ich glaube ich muss nicht erwähnen, dass es sich auch
hier um eine deutsche Gruppe handelt.

http://www.youtube.com/v/mqLtqMo6vp8


Zum Einbetten von YOUTUBE-Videos sei noch angemerkt:
Die Adresse vom gefundenen Video markieren, mit Strg+C Taste in den Zwischenspeicher
kopieren.
Dann hier im Forum den Bgleittext schreiben und
anschließend den Button YouTube wählen und
in das dann geöffnete Fenster mit Strg+V Taste die  "gemerkte" Adresse einfügen,
mit OK abschließen.
Nicht vergessen, den Bericht mit dem Button "Schreiben" abspeichern.

Alles klar?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 02. April 2009 - 19:48:47
Erinnert mich an meine Zeit im Grünspan genau wie dieses Stück:
 
http://www.youtube.com/v/dW_URqozWfQ&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 07. April 2009 - 20:23:00
Heute ein Anspieltipp aus der näheren Umgebung, genauer gesagt, äh geschrieben,
Oldendorf.
 
Noch genauer: ein Keller in Oldendorf
 
Das alles nennt sich KELLER CONNECTION (http://www.keller-connection.de/) [KLICK] für Homepage
 
Und nun das Video
 
http://www.youtube.com/v/SMoIvx6R0uQ
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 11. April 2009 - 11:26:48
Wer über Ostern die Möglichkeit hat Radio zu hören, sollte NDR Welle Nord (90,5) einschalten!
 
Dort laufen 777 Oldies aus den Siebzigern, alles kunterbunt durcheinander.
Was für ein Hörerlebnis!
 
Eben lief dieser Superoldie, wusste gar nicht, dass die auch gerockt haben.
Ich kenne von denen eigentlich nur ruhigere Töne.
 
 
http://www.youtube.com/v/3kfeKYcGSgs
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hülle am Samstag, 11. April 2009 - 14:57:52
Habe da mal was lustiges gefunden....

http://www.youtube.com/v/Vt3WDXX2FWY

http://www.youtube.com/v/GgFpKvf6-9Y

http://www.youtube.com/v/Dazbuf_5YCM
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 12. April 2009 - 14:47:55
Zum Ostersonntag haue ich mal eine richtige Rarität hier rein!
 
 
 
http://www.youtube.com/v/58aO2r9Q0Ww
 
 
 
Na, jetzt mal ehrlich, wer kennt dieses Lied bzw. wem war überhaupt bekannt,
dass diese Schauspielerin mal gesungen hat?
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 12. April 2009 - 15:12:41
Zum Ostersonntag haue ich mal eine richtige Rarität hier rein!
Na, jetzt mal ehrlich, wer kennt dieses Lied bzw. wem war überhaupt bekannt,
dass diese Schauspielerin mal gesungen hat?

Im Fernsehen, weiß leider nicht mehr welche Sendung, haben sie letztens den Ausschnitt gezeigt. Bis dato wusste ich auch nicht, das sie dieses schöne Lied verhunzt hat.
Hier aber das Original:
http://www.youtube.com/v/tr6H1a7YUac
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Sway am Sonntag, 12. April 2009 - 19:15:07
http://www.youtube.com/v/J4tinr5MZjQ

Auch mal ein Musiktip, wenn auch Regional!
Weiteres unter www.sorry-bernd.de.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 14. April 2009 - 20:55:44
Schön, schön, immer weiter so mit den Videos :clap :by :dafuer :top


Heute möchte ich euch eine Sängerin näherbringen, die mich damals
durch ihre Stimme in den Bann gezogen hat.

Wenn ich mich recht entsinne, sang sie auch im Musical Hair mit (ohne Gewähr)

Viel Spaß

http://www.youtube.com/v/B3P-7lqzBDU
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 14. April 2009 - 21:27:23
Sie spielte sogar die Hauptrolle: http://de.wikipedia.org/wiki/Su_Kramer (http://de.wikipedia.org/wiki/Su_Kramer)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Lampro am Mittwoch, 15. April 2009 - 12:57:45
Moin allerseits!

@ThK:

Ich bin ja ganz überrascht, dass unser Video regional schon so verbreitet ist! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Youtube verrät mir, dass 11% aller Videoviews aus diesem Forum stammen - danke also für die Werbung!

Musikalisch gesehen ist der Song allerdings nicht gerade das Musterbeispiel.

Wer mehr hören möchte, führt sich Folgendes zu Gemüte:

http://www.myspace.com/happyhiphopcrew
http://www.youtube.com/user/happyhiphopcrew

Dort sind die restlichen Songs zu finden, sowie der erste "Live-Auftritt" in unserem bereits erwähnten Keller.
Der zweite, bzw. erste große Auftritt findet übrigens am 2. Mai auf dem Alsen-Gelände statt! Wer 'ne Einladung besitzt, ist also herzlich eingeladen ...  (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/lach.gif) (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif)

Achso, bevor ich es vergesse - unsere Homepage befindet sich gerade im Wiederaufbau, ist noch recht unvollständig. Dürfte sich aber in den nächsten zwei Monaten vervollständigen!

Grüße aus Oldendorf

Fynn

Beiträge zusammengefasst: [time]Mi 15 Apr 2009 17:19:40 CEST[/time]
Edit: @ThK:
Übrigens ist der Link auf Thread-Seite 22 falsch...Du hast das .tl hinter der URL vergessen.
Also, der richtige Link:

http://keller-connection.de.tl

(http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/10.gif) 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 15. April 2009 - 18:18:38
 
Zitat
Youtube verrät mir, dass 11% aller Videoviews aus diesem Forum stammen

wo kann man das denn erkennen?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Lampro am Donnerstag, 16. April 2009 - 15:06:30
Zitat
Youtube verrät mir, dass 11% aller Videoviews aus diesem Forum stammen

wo kann man das denn erkennen?

Wenn du bei Youtube in deinem Profil auf "Meine Videos" gehst, ist neben jedem Video die Kategorie "Insight" zu sehen. Wenn du da raufklickst, findest du jede Menge Statistiken zu deinem Video. Unter der Sparte "Entdeckt" ist dann aufgeführt, woher die bisherigen Views stammen. Ist ganz interessant! (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/wink.gif)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 17. April 2009 - 18:08:44
@Lampro:
 
Beim Link hat mich wohl irgendetwas geritten, aber du hast ja den richtigen hier reingestellt.
 
Die anderen Videos von euch habe ich mir auch angeschaut. Cooooool (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/rolleyes.gif)
 
Und dann noch ein Anspieltipp von mir:
 
http://www.youtube.com/v/9FlF_apwAyg&feature=related
 
 
(Fand ich schon cool, dass die extra über meinen Spitznamen ein Lied geschrieben haben (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/lach.gif))
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 17. April 2009 - 19:21:56
Das muss ja schlimm gewesen sein, immer Rasputin gerufen zu werden. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)
 
http://www.youtube.com/v/5koKOKyA8NI
 
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 20. April 2009 - 20:21:55
Bei diesem Lied weiß ich gar nicht, ob ich es zuerst im Cheyenne Club oder im Grünspan gehört habe (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/huh.gif)
 
Aber eins war nach den ersten Klängen klar, diese Schallplatte musste ich haben!
Bestellt wurde sie bei Membran im Holstein Center.
 
So und nun "Spiel das Band ab"
 
http://www.youtube.com/v/Z9n2elZMbUQ
 
 
Nebenbei bemerkt: Geiler Stereoton uuuund natürlich aus deutschen Landen!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 21. April 2009 - 20:44:47
SUPER - Group
 
SUPER - Song
 
SUPER - Performance
 
SUPER - (trauriger) Text (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/cry.gif)
 
 
http://www.youtube.com/v/MxwhpuIbFoQ
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 22. April 2009 - 18:35:19
So geschickt zu Queen tanzen, kann ich nicht!

http://www.youtube.com/v/cJOZp2ZftCw
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Mittwoch, 22. April 2009 - 22:05:42
 
 
 
      Das ist ja unglaublich !  (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/cheesy.gif)
 
      
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Donnerstag, 23. April 2009 - 13:58:14
Snowball hat starke Konkurrenz durch Frostie bekommen.
Seht selbst!

http://www.youtube.com/v/0bt9xBuGWgw
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 23. April 2009 - 16:27:40
Hier ist der bzw. die nächste Paul Potts:
http://www.youtube.com/v/RxPZh4AnWyk
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 26. April 2009 - 18:55:19
Bin grade dabei meine CD's alle aufzulisten. Dabei kommen auf einmal wieder so Raritäten zum Vorschein die man schon fast 40 Jahre nicht mehr gehört hat. So wie diese hier:
 
http://www.youtube.com/v/KE4HGlmtOcg
 
 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 27. April 2009 - 19:20:05
Diese Stimme (und auch die Art der Auftritte) war damals neu und ein "must have" (ich hätte sonst gesagt:" Muss ich haben")

Also los ins HC zu ESKA und die Single (die waren damals noch schwarz, nicht silber) gekauft.

Für euch habe ich einen Liveauftritt ausgesucht.


http://www.youtube.com/v/O6gEkfwozhE&feature=related


Und weil ich heute gute Laune habe, schicke ich gleich noch ein zweites Lied dieses Künstlers
hinterher.
Entscheidet selbst, welches euch besser gefällt.


http://www.youtube.com/v/S2o2kdd_Veo



Und auch dieser Künstler ist damals in der Muppet Show aufgetreten:


http://www.youtube.com/v/9xWXX539JHI&feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 27. April 2009 - 19:57:31
Auch diese Aufnahme ist nicht schlecht:
 
http://www.youtube.com/v/CdnEmg8RX8w
 
und das ist mein absoluter Hit:
 
http://www.youtube.com/v/2cHZQNWp9yI (http://www.youtube.com/watch?v=2cHZQNWp9yI)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 28. April 2009 - 19:15:51
@Doc: Schöne Ergänzungen (http://www.itzehoe-live.net/richedit/smileys/YahooIM/41.gif) 
 
 
Kommen wir heute zu einem flotten Dreier aus Holland!
 
Ja, da gab es in der vergangenen Zeit einiges, was zu uns rüberschwappte.
Golden Earring oder Shocking Blue sind unseren Oldie Freaks ja sicherlich ein Begriff.
 
Fangen wir mit einem Holländer an, den ich sehr verehre.
Wer die Möglichkeit hat ihn live zu sehen, sollte nicht zögern, die Ausstrahlung ist
unbeschreiblich!
 
Ich stelle das Lied vor, welches ich von HvV als allererstes gehört habe.
Die Melodie ging tagelang nicht aus'm Ohr.
 
 
http://www.youtube.com/v/vyqD_lwN7JI
 
 
Apropos nicht aus dem Ohr rausgehen, diese Melodie werdet ihr nie wieder los;
und was für ein Text, wie für mich geschaffen (zumindest der Anfang).
 
http://www.youtube.com/v/WOA_oQY7ubU
 
 
 
 
Und dann habe ich noch einen für Kenner!
 
 
http://www.youtube.com/v/I05HHk0zGUw
 
Leider habe ich das Lied nicht auf deutsch gefunden, aber der Anfang ist: Wir sind
das erste Mal alleine...
 
 
Wenn ich eine Frau mit diesem Namen sehe, oder kennen lerne, denke ich
sofort an dieses Lied;.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 28. April 2009 - 20:16:03
Und der Refrain war: Ich bin ganz verrückt nach Dir. (http://www.itzehoe-live.net/Smileys/classic/grin.gif)

Beiträge zusammengefasst: Mittwoch, 29. April 2009 - 17:58:02
Zum Kirmes-Beginn morgen fällt mir ein, das wir Jugendliche in den 60ern immer an der Raupe standen, die Hände lässig hinten am Hosenbund und die Mädels beobachtet haben wenn das Verdeck runterging um irgendwie festzustellen ob sie geknutscht haben. Dazu kam dann tolle Musik, z.B. diese hier:
http://www.youtube.com/v/o4awmbVmXV8
http://www.youtube.com/v/zhXuI1PK5NE
http://www.youtube.com/v/8TLLcvWeiKw
http://www.youtube.com/v/KxXV0DYue3c
http://www.youtube.com/v/QrRm5PxDfp4
 (http://www.youtube.com/watch?v=o4awmbVmXV8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: scence am Dienstag, 12. Mai 2009 - 20:11:42
http://www.youtube.com/watch?v=_OBlgSz8sSM&feature=channel_page (http://www.youtube.com/watch?v=_OBlgSz8sSM&feature=channel_page)
hat aber nur im weitesten sinne etwas mit musik zu tun   :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 16. Mai 2009 - 14:48:15
Ich besitze 18 CDs von dieser Gruppe KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=aICuaTnR4A8&feature=related)

Aber auf welcher bitteschön ist dieses Lied denn  ???

Ich dachte immer, ich hätte alle Veröffentlichungen  :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 16. Mai 2009 - 15:04:56
Hier findest Du sie als Bonustrack auf der neu aufgelegten 1. CD (Platte) der Gruppe: http://www.insideoutshop.de/product_info.php?products_id=1872
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: PM am Samstag, 16. Mai 2009 - 15:41:37
Ich besitze 18 CDs von dieser Gruppe KLICK (http://www.youtube.com/watch?v=aICuaTnR4A8&feature=related)

Aber auf welcher bitteschön ist dieses Lied denn  ???

Ich dachte immer, ich hätte alle Veröffentlichungen  :-\

18 mal die Gleiche?
Wusste nicht, dass die so viel Musik gemacht haben. Und hätte nie gedacht, dass überhaupt jemand 18 Scheiben von Eloy hat.
Klasse!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 16. Mai 2009 - 16:02:21
Hier findest Du sie als Bonustrack auf der neu aufgelegten 1. CD (Platte) der Gruppe: http://www.insideoutshop.de/product_info.php?products_id=1872

Die CD habe ich als Erstveröffentlichung, da sind keine Bonustracks drauf.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 16. Mai 2009 - 17:24:00
NR=1
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 21. Mai 2009 - 18:03:15
Man, wer spielt da denn alles mit? (http://www.youtube.com/watch?v=YJEhnmLlQAk&feature=related)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 21. Mai 2009 - 18:14:59
Man, wer spielt da denn alles mit? (http://www.youtube.com/watch?v=YJEhnmLlQAk&feature=related)
Ein Dream-Team!  :top
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 26. Mai 2009 - 19:12:02
Heute: Silence! I kill you! (http://www.youtube.com/watch?v=psvL2eYQ7YM)
OmU (Original mit Untertiteln)

Man, was habe ich gelacht.

Dann ist da noch Bubba J. (http://www.youtube.com/watch?v=uYGdrjZ6YOM)

Und dann noch Peanut [Teil 1 - 3] (http://www.youtube.com/watch?v=lMt_HYy_0hU)
Am Ende besteht die Möglichkeit, den nächsten Teil anzuwählen.


Und zum Schluss Melvin, der Superheld (http://www.youtube.com/watch?v=TDHY95TadUg&feature=related)  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 27. Mai 2009 - 18:34:31
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 28. Mai 2009 - 15:00:54
Einer der besten Pianisten aller Zeiten spielt eines der großartigsten Klavierkonzerte, in einem seiner letzten Konzerte.

Virtuos, faszinierend, ein wirkliches Ereignis...oder um es kurz zu machen, eine echte Referenzaufnahme.

Hören und genießen

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 28. Mai 2009 - 16:41:57
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 28. Mai 2009 - 18:31:00
Unanständige Lieder und Extremliedermaching:



8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 31. Mai 2009 - 11:10:42
Sieben Sekunden [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=bNQCnzp0DDo&feature=related) beim "Acht Leben"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Sonntag, 31. Mai 2009 - 18:29:35
Hallo Forengemeinde,

darf ich mich vorstellen? Ich bin die "Neue".  ;D Naja, so ganz neu bin ich nicht, habe ich schon mal vor längerer Zeit unter dem Namen "Spacecat" firmiert, der aber gelöscht wurde.

Ich möchte euch mal ein paar Videos von einem lokalen Ereignis präsentieren.
Am 22.05.09 traten in der Gudewillhalle die Band ONE FINE DAY auf, die ja ihre Wurzeln in IZ hat.
Dass hier in IZ richtig die Luzie abgehen kann, davon überzeugt euch mal, wenn ihr mein Clips
anguckt. Die Quali ist zwar nicht1a, aber man sieht: Die Hütte hat gerockt!

  - Damn Right  >:D

- Jimmy's Day

- Emily

- Pokerface  ;D

Ich war ganz begeistert von der Location und hoffe, dass sich die Gudewillhalle als Veranstaltungsort für Live-Acts etabliert, denn genau DAS hat uns hier echt gefehlt. Hoffentlich kommt nicht wieder irgendein Miesmacher daher, der gleich die Gerichte bemüht, um solche "Ruhestörung" per einstweiliger Verfügung verbieten lässt.  ::)
Denn laut war's wirklich - schön laut!  >:D  8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 01. Juni 2009 - 21:21:30
Danke Baltic, da ist mir wohl was entgangen, schade :-\


Rock at it's best [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=LLSAGnHNqGc)
Titel: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 02. Juni 2009 - 08:59:26
Hier will ich mal versuchen die Originalmusik populärer Schlager zu suchen. Meinem Alter entsprechend kenne ich mich leider nur noch mit Oldies aus. Aber vielleicht hat ja eineR von Euch auch eine Idee.
Fälschung:
Original:
Oder diese Fälschung:
Original:
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 03. Juni 2009 - 08:34:40
Hier ist ein gutes Beispiel wie aus einem schlechten Original ein guter deutscher Schlager geworden ist. Muss dazu aber sagen dass das auch nicht das Original ist. Den Originalsong von Jim Lowe habe ich leider nicht gefunden. Der hört sich doch besser an.
Deutsche "Fälschung":
Original, was nicht das Original ist:
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 10:14:15
Hier ist eine sehr gräßliche deutsche Wiedergabe eines Klassikers:
Da traut man sich gar nicht das Original zu zeigen:
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 22:22:26
Ich spendier noch'n Blues

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Baltic am Donnerstag, 04. Juni 2009 - 23:01:26
Das hat mich seinerzeit erschüttert:


 :-\

Das Original von Gröni:


 8)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Freitag, 05. Juni 2009 - 06:43:44
Halloooo...
hat jemand gerufen..??   (http://smilys.net/zwinkernde_smilies/smiley1653.gif)
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Paul Schrader am Freitag, 05. Juni 2009 - 07:17:37
Und da wäre da noch diese plumpe Fälschung mit englischen Untertiteln:


Und hier das Original:

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 05. Juni 2009 - 09:11:46
Und ich dachte, nach Cindy & Bert gibt es keine Steigerung mehr!
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 05. Juni 2009 - 09:24:36
Fälschung #1


Fälschung #2


Original
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 05. Juni 2009 - 16:40:17
Nicht schlecht, diese Fälschung:
Original:
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 06. Juni 2009 - 16:53:22
Dann gab es auch noch englischsprachige Sänger die sich am deutschen Volksliedgut versuchten:
Original, ok, man kann sich streiten was wirklich besser ist  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Baltic am Samstag, 06. Juni 2009 - 18:18:53
Immer wieder zum Niederknien...



Mein Alltime-Favourite:


 8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Samstag, 06. Juni 2009 - 18:28:30
Rock ist immer gut! Wie wäre es denn mal mit Deutschrock vom Feinsten?


Bevor jetzt alle mit den Augen rollen und denken: "Was soll das denn?
Von dem redet doch kein Mensch mehr." Einfach mal reinhören, es lohnt sich.


Übrigens, das Docks war restlos ausverkauft und es hat gerockt!  8)

Im Juli/August kommt 'ne neue Single auf den Markt und im Herbst erscheint das
nächste Album "Richtung G".
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 06. Juni 2009 - 18:45:49
Geschmäcker sind halt verschieden. Mir ist das hier lieber:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Teatime am Samstag, 06. Juni 2009 - 20:53:04
Ein Film über die Welt "HOME"


...ist ein klein wenig länger...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Samstag, 06. Juni 2009 - 22:22:30

Also wenn Du schon Orihime mit ihrer Lauchstange zeigst, setze ich Yoruichi nach:


Fast 1 Minute Fresserei. Das passiert, wenn Animemachern die Ideen ausgehen   :lach
Aber Hut ab! Trotz der Völlerei ist sie so schlank geblieben .
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. Juni 2009 - 19:03:18
Nach langer Zeit mal wieder was rockiges.
Und zwar von einer deutschen Band aus Solingen.



Geile Gitarrenriffs, powervoller Bass, für mich absoluter Kultstatus.

Spätestens nach hören von diesem Lied weiß man, dass AC/DC nach
dem Tod von Bon Scott den falschen Sänger geholt haben!!!

Schnell noch eine andere Version eingestellt, die tontechnisch besser kommt!

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 08. Juni 2009 - 16:22:42
Hier das Original von 1936!

Ein Remake von 1958:

Und dann der Original-Hit   ;D von Les Humphries 1972
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Dienstag, 09. Juni 2009 - 16:17:15
Hier geht es zwar "etwas" softer zu als bei Accept, aber nichts desto trotz eine musikalische Offenbarung, wie ich finde.


Dat rockt!  8)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 09. Juni 2009 - 22:52:45
Fiel mir grad ein, das ich das auch mal wieder hören könnte:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 12. Juni 2009 - 17:32:14
Achtung! HARDCORE (http://www.youtube.com/watch?v=Waw_wDoOBOE)

Keine Ahnung worüber da gesungen wird  kopfkratz
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 13. Juni 2009 - 01:34:59
S.O.D.: Stormtroopers Of Death


 ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 16. Juni 2009 - 10:17:50
Geschichte wiederholt sich.
Leider.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 16. Juni 2009 - 22:56:51
da ist es ja dann nicht mehr weit, dass man von den "Männern" spricht.
Also in dem Fall nicht von denen von 1918 sondern von 1989.

Das wären dann sogar auch noch "Novemberverbrecher"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 17. Juni 2009 - 11:05:49
Auf Wunsch eines einsamen Schneemenschen. Hopihalido!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Mittwoch, 17. Juni 2009 - 15:37:13
So viele Klassiker :-)
Diesen Titel höre ich immer wieder gern. Seit neuestem morgens öfter auf Radio Nora

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 17. Juni 2009 - 22:25:09
Alte Hits lassen sich als Technoversionen für junge Leute wieder hörbar machen *hust*
Dieses Beispiel ging jedoch daneben:


Ein Song mit einem so emotionalen Hintergrund wurde zum Apres Ski Hit!  :-X
Das ist das Original:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 17. Juni 2009 - 22:48:59
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 17. Juni 2009 - 22:57:56
hehe ja das war gut.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 18. Juni 2009 - 23:25:47
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 21. Juni 2009 - 11:10:49
Katzen sind die besten Tiere!


:lach

;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Sonntag, 21. Juni 2009 - 12:46:21
Die Katzen sind ja cool ;D
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 21. Juni 2009 - 15:23:29
Dieser Titel erinnert mich immer an Kino.



Und diese Coverversion ist absolut gggg...! Die Gruppe ist uneingeschränkt zu empfehlen.

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Baltic am Dienstag, 23. Juni 2009 - 22:14:47
Hier noch ein Klassiker aus den späten 70ern - Nils Lofgren, ein Gitarrengott, wenn nicht sogar DER Gitarrengott.  ;)


Akrobat schööön!  ;D


:anbet:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 19:21:18
Da gibt es doch tatsächlich was neues an der Rockfront!
Der Bandname ist auch richtig schön bekloppt: Chickenfoot

Wat is dat denn? Kann man das essen? Nein, aber hören!

In dieser Band haben sich

Sammy Hägar (Ex-Solo, Ex-van Halen)
Joe Satriani (Ex-Solo, Ex-Deep Purple Gitarrist)
Chad Smith  (Red-Hot-Chili-Peppers-Drummer)
Michael Anthony (Ex-van Halen)

zusammen gefunden.

Wenn das nichts ist.

Und nun eine  Kost- und Hörprobe LIVE (http://www.youtube.com/watch?v=tMTRWSslVv0)

Viel Spaß und schönen Abend noch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 24. Juni 2009 - 19:50:21
Bei Chicken muss ich immer außer an Chicken McNuggets immer auch an diese Sendung denken:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 25. Juni 2009 - 23:04:09
Das Ende einer Ära:
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Freitag, 26. Juni 2009 - 09:01:31
Aus aktuellem Anlass hier ein Video das in dieser Form nicht so bekannt war, wie die ursprüngliche Fassung.

Michael Jackson "They don't really care about us (Prison Version)"


Und ein sehr bekanntes zusammen mit Paul McCartney "Say, say, say"

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 26. Juni 2009 - 10:20:18
Aha, daher der Nickname!  ;)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Freitag, 26. Juni 2009 - 10:36:41
Aha, daher der Nickname!  ;)

Nicht ganz DrKoebner.
Den Nick habe ich von dem Film "Raging Bull" mit Robert de Niro übernommen.
Ein sehr guter Film und mindestens genauso bekannt, wie die Musik von Michael Jackson.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 26. Juni 2009 - 10:55:51


Nicht ganz DrKoebner.


Klöbner bitte, soviel Zeit muss sein  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Freitag, 26. Juni 2009 - 11:17:03


Nicht ganz DrKoebner.


Klöbner bitte, soviel Zeit muss sein  ;D

Ups, wie konnte ich nur, natürlich meinte ich DrK"l"oebner. das "ö" ist aber auch nicht ganz richtig, oder? es heißt doch "oe" ;)

Hier ein weiterer, sehr bekannter Titel mit großer Aussagekraft:

Michael Jackson "Beat it"

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 26. Juni 2009 - 15:21:03
Weiß zufällig einer, wie man ein auf der Startseite des eigenen Youtube-Kanals angezeigtes Video automatisch abspielen lassen kann?

bei einigen Kanälen hab ich das schon so gesehen.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Freitag, 26. Juni 2009 - 15:28:59

Leider dauert es momentan ein wenig, bis das Video geladen ist, aber dennoch ein schöner Titel.

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: bluesnmore am Freitag, 26. Juni 2009 - 15:38:53
Der beste...!!!!!!!!!!!!!!  mMn   :angel:
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 27. Juni 2009 - 00:48:00
Auch schon länger nicht mehr gehabt:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 27. Juni 2009 - 11:25:42

Helge Schneider ist göttlich!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: saab am Samstag, 27. Juni 2009 - 11:43:00


        Da sind wir dochmal einer Meinung ! :D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Samstag, 27. Juni 2009 - 14:53:17
A little Tribute to Jacko  :angel:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 27. Juni 2009 - 14:58:30
Passt aber hier nicht rein. Es heißt: Lange nicht gehört!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 27. Juni 2009 - 14:59:05
Der Einstieg in wahrscheinlich eines der besten deutschsprachigen Alben, die jemals produziert wurden.


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 27. Juni 2009 - 15:17:50
Ja, da bin ich sogar ein Fan von:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: RagingBull am Samstag, 27. Juni 2009 - 15:20:28
Passt aber hier nicht rein. Es heißt: Lange nicht gehört!

Ich denke mir, aus bekanntem Anlass kann man hier doch eine Ausnahme machen, DrK"l"oebner.  ;)
Immerhin schon 21 Jahre alter Titel.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 27. Juni 2009 - 15:22:26
Ja, da bin ich sogar ein Fan von:


Oh ja, das macht Dich sehr sympathisch. Zudem ein sehr cooles Video.

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 27. Juni 2009 - 15:26:18
Passt aber hier nicht rein. Es heißt: Lange nicht gehört!

Ich denke mir, aus bekanntem Anlass kann man hier doch eine Ausnahme machen, DrK"l"oebner.  ;)
Immerhin schon 21 Jahre alter Titel.
Ich meinte ja die Überschrift! Wäre es "Tribute to Buddy Holly gewesen" hätte es gepasst.  ;)
Ja, da bin ich sogar ein Fan von:


Oh ja, das macht Dich sehr sympathisch. Zudem ein sehr cooles Video.



Wow, soviel Lob hab ich gar nicht erwartet.  8)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 27. Juni 2009 - 15:27:20
Und noch eins

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 28. Juni 2009 - 11:57:24
Hier ist mal wieder ein Beispiel, wie man aus guter Musik schlechte Musik, aber trotzdem noch auf eine andere Art hörbar,  machen kann.


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 28. Juni 2009 - 21:15:49
Die guten alten Raabigramme:



Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Katja am Sonntag, 28. Juni 2009 - 23:03:03
Mein Lieblings-Rabigramm (http://www.myvideo.de/watch/835489/Rabigramm_Klitschko)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 29. Juni 2009 - 20:12:08
@Desinfector: Da kann ich dir nicht weiterhelfen.

Am Freitag, besser gesagt, Freitagnacht, lief wieder Inas Nacht im Dritten.
Ina Müller hat in dieser Sendung schon des öfteren junge, oder
noch unbekannte Künstler vorgestellt.
Diesmal war es eine Dame aus Dänemark, die ich bis dato noch
nicht kannte.
Beim Vortrag ihres Liedes war ich begeistert bis dort hinaus.
Was für eine Ausstrahlung, irres Gitarrespielen, aber seht doch
selbst:

Tina Dico (http://www.youtube.com/watch?v=xMat6dqM298)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Montag, 29. Juni 2009 - 20:23:35
Beim Vortrag ihres Liedes war ich begeistert bis dort hinaus.

Ich fand den Vortrag auch hervorragend.
Danke für den Link, ThK.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 15:09:35
Sparen in der Wirtschaftskrise:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 15:29:41



            Oh, hat das Ding einen Bart !

            Den Witz gab es den 60ern mit einem U Bahn Fahrschein !

            und wahrscheinlich gabs ihn schon noch früher !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 15:53:28
      Oh, hat das Ding einen Bart !

            Den Witz gab es den 60ern mit einem U Bahn Fahrschein !

            und wahrscheinlich gabs ihn schon noch früher !
Und?
Eigentlich müsstest Du dann ja davon begeistert sein.


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 21:18:04



        der Witz war früher auch nicht besser und nicht schlechter ! er ist eben nur schon sehr alt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 21:56:47
Ein Klassiker von und mit "Coldmirror" - verantwortlich für Harry Potter Neusynchronisationen und weiteren Onlinewahn ^^

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 01. Juli 2009 - 22:05:18
Mal wieder was neues von Barack Obama:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 05. Juli 2009 - 14:35:04
kleine Eigenkreation zum Thema Wattenmeer:


(so langsam komme ich mit meinem Video-Programm klar...)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 05. Juli 2009 - 15:07:32
 Selbst gemacht? :clap  :respekt
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bluesnmore am Montag, 06. Juli 2009 - 00:12:48
"...(so langsam komme ich mit meinem Video-Programm klar...)..."

Offensichtlich..!!

Alle Achtung..!!

 :respekt  (http://www.smilies.4-user.de/include/Verlegen/smilie_verl_020.gif) (http://www.smilies.4-user.de)   :top
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 06. Juli 2009 - 12:34:30
Wow, wunderbare Bilder, gute Musikauswahl (den Schlußsong, Gravity von Yoko Kanno, kenne ich nur zu gut) und schön geschnitten!
Hast Du die Bilder alle selbst gemacht? Wo warst Du überall?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 06. Juli 2009 - 19:02:14
Das waren die 70er [KLICK] (http://www.youtube.com/watch?v=-QlsqyxUkro&feature=related)

Bunte glitzerige Klamotten, Haare bis zum A****, stampfender Beat.
Die waren damals meine absoluten Favoriten. Zu der Zeit kaufte man sich noch Singles bei Steinmark!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 06. Juli 2009 - 19:09:10
Und dazu diese hier:


und sie:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 06. Juli 2009 - 22:33:17
hmm also soviel habe ich eigentlich garnicht gemacht.

Der ganze "bewegt-Videoteil" ist geklaut, sowas krieg ich dann doch so nicht geschnitten...
Von so einem Erdgas Werbevideo.

Bilder sind dann und wann geknipst, teilweise auch mit ner alt-Cam.
Sankt-Peter, Ostfriesland, Neuwerk und so.

Luftbilder? hmm naja, auch geklaut... :police:

aber wenigstens gut geklaut... ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: scence am Montag, 06. Juli 2009 - 23:34:25

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 08. Juli 2009 - 22:41:31
Szenen etwas anders geschnitten, und andere Musik unterlegt.

(auch nochmal von Yoko Kanno)


aber bis alles so einigermassen passt, wie man es sich vorstellt
(Musik schnippeln, zum Video passend zu platzieren, incl. Programmabsturz kurz vorm Speichern)
dauert sowas immer noch 2,5 Stunden, ums zu erstellen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 09. Juli 2009 - 00:48:10
Ich präsentiere hiermit das fieseste Lied des Jahres. Geht sofort ins Gehör und weigert sich von dort zu verschwinden.

Und ich weiß nicht mal, ob ich es gut oder schlecht finden soll.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: PM am Freitag, 10. Juli 2009 - 08:20:54
Szenen etwas anders geschnitten, und andere Musik unterlegt.

(auch nochmal von Yoko Kanno)

...

aber bis alles so einigermassen passt, wie man es sich vorstellt
(Musik schnippeln, zum Video passend zu platzieren, incl. Programmabsturz kurz vorm Speichern)
dauert sowas immer noch 2,5 Stunden, ums zu erstellen.



Wenn Du solche Bilder magst, dann schau mal in den Artikel
http://www.magazini.de/?p=752

Dort findest Du einen klasse Downloadlink zum Film "HOME" - aber sicher kennst Du den schon!?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 10. Juli 2009 - 10:41:55
oh nee, den kannte ich noch nicht.
Danke für die Info.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 10. Juli 2009 - 13:33:51
So ich habe versucht (mit empfohlenem Programm) das Video downzuloaden.

Statt .MP4
1.4GB bekomme ich nur
.flv ca 800MB Dateigröße geladen.

Das flv Video hakelt und ruckelt,
zudem kann mein Videobearbeitungsprogramm mit .flv nicht umgehen.

wie kriege ich es als mp4 geladen?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Freitag, 10. Juli 2009 - 15:46:12
So ich habe versucht (mit empfohlenem Programm) das Video downzuloaden.

Statt .MP4
1.4GB bekomme ich nur
.flv ca 800MB Dateigröße geladen.

Das flv Video hakelt und ruckelt,
zudem kann mein Videobearbeitungsprogramm mit .flv nicht umgehen.

wie kriege ich es als mp4 geladen?

Ich bin mir nicht sicher, ob dir das hilft.  :-\ Ich hab' den Free Studio Manager runtergeladen.
Damit kann man eine ganze Menge konvertieren, auch in MP4.  ;)

Das ist der Link für den Download der aktuellen Version.

http://download.chip.eu/de/Free-Studio-Manager-V4.1.3.60_3928123.html (http://download.chip.eu/de/Free-Studio-Manager-V4.1.3.60_3928123.html)
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: ThK am Freitag, 10. Juli 2009 - 16:35:52
Original:




Fälschung:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 11. Juli 2009 - 00:42:49
Na, wer erkennt sich oder Kollegen hier wieder? ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 11. Juli 2009 - 09:35:41
Ab 0:55 ist der Trailer wieder ziemlich aktuell.  :P :-X
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 11. Juli 2009 - 09:56:42
Schöner Film. Damals fand ich ihn noch albern, aber mit dem Alter wird man weiser.
Aber was hat jetzt Deine Zeit damit zu tun? Zurückgeschössen wird doch erst um 5.45 Uhr  ???
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: saab am Samstag, 11. Juli 2009 - 14:00:53



           Tricatel !

           Slarti, das passt wie die Faust auf`s Auge zum Analog Käse ! :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 11. Juli 2009 - 14:42:26
Ich nutze immer Times New Roman...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 12. Juli 2009 - 09:22:40
Hintergrund (http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,635071,00.html)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 12. Juli 2009 - 09:35:54
Klasse! Da kann man sehen, das eine weltweite öffentliche Reklamation doch was bringt.
Und eine schöne Melodie ist es auch noch!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 17. Juli 2009 - 11:54:12
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 17. Juli 2009 - 15:14:01
Dann hat Kai Pflaume ja bald nichts mehr zu tun.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Freitag, 17. Juli 2009 - 15:55:38
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Samstag, 18. Juli 2009 - 00:35:00
Sieh an, Sieh an, auch die Mainzelmänner gehen mit der Zeit. Wer's gerne etwas nostalgisch hat...



Hach, das waren noch Zeiten... "Gudden N'aaaabänd",  ;D
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 19. Juli 2009 - 11:48:31
Hier ist eine schöne Berliner Melodie


Und hier ein Beispiel, wie eine erstklassige Beatband so ein Stück verhunzen kann.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 26. Juli 2009 - 09:10:11
Hab mal wieder mit Videos für ein AMV gespielt...


Soundtrack: Johnny Wakelin - In Zaire
Videoszenen aus "Jungle Emperor Leo"
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 29. Juli 2009 - 16:29:03
Auch immer wieder gerne genommen: Klassische Meldodien in leichte Popmusik "einzuseiern"

Hier das Original aus Tschaikowskys Schwanensee


Und hier die Kopie von Jeanette Biedermann...Tschaikowsky würde im Grabe rotieren


Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: rinie am Mittwoch, 29. Juli 2009 - 16:48:53
schrecklich fremdschämend.. :o :o
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 29. Juli 2009 - 22:01:19
Fälschung:



Gekürztes Original:
[Die übliche Single-Version dieses Liedes beinhaltet lediglich Ron Bushys Trommelsolo (und weniges mehr) und so knapp 3 Minuten Musik.]
Die 17:03 gibt es bei YT leider nicht.



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 29. Juli 2009 - 22:03:08
;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 30. Juli 2009 - 12:49:39
Werbung:

Noch mehr Werbung:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 03. August 2009 - 21:57:15
Das Video von PM über die Bismarcksäule hat es aus dem Thread zur Stufe auf
unsere erste Seite, sprich Übersicht, geschafft.

Vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Nun habe ich noch ein Video bei YouTube von ihm gefunden und möchte es
euch nicht vorenthalten:

PM@YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=Abe5ZCENDlA&feature=channel)

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Samstag, 08. August 2009 - 00:46:37
Ich habe ein selbstgebasteltes Wacken-Video auf die Tube geladen.
Ist jetzt nicht der Brüller, aber vielleicht kennt sich ja jemand wieder.  ;)


Achtung: Laut!!!  >:D

Nette Bewertungen werden immer gern gesehen.  :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 10. August 2009 - 20:30:02
Hatte ich dieses Itzehoevideo schon reingestellt  ???




Ich glaube nicht  :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 13. August 2009 - 00:11:17
Kimba musste nochmal herhalten für

Hot Chocolate - It Started With A Kiss.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 16. August 2009 - 11:58:51
Habe diese nette Geschichte gefunden:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 17. August 2009 - 11:44:32
@DrKloebner: Super Geschichte  ;D

Leider habe ich bei You Tube nicht das Video von Straight Shooter mit All along the watchtower gefunden (unser Gespräch vom Freitag).

Alle Welt scheint zu meinen, dass diese deutsche Rockformation nur dieses eine Lied
gespielt hat:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 17. August 2009 - 12:00:23
Not bad das Lied, aber unser Gespräch fand Samstag statt  ;)  :trinken
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 30. August 2009 - 21:01:50
Zufällig mal wieder entdeckt. Der "irische Jahrhundertmusiker" und ein Stück von seiner "Irish Tour 1974"

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Plumbum am Montag, 31. August 2009 - 03:49:06
Ich glaube diesen Song habe ich auch lange nicht mehr gehört.
"I can't remember!"  
 

http://www.youtube.com/watch?v=9yN-6PbqAPM
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 31. August 2009 - 09:55:28
Ich glaube diesen Song habe ich auch lange nicht mehr gehört.
"I can't remember!"  
 

http://www.youtube.com/watch?v=9yN-6PbqAPM


Aber


am 1.11.07 und am 16.2.08 bereits von Dir reingestellt!  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Montag, 31. August 2009 - 20:39:25
Der mit Abstand coolste Flash-Mob, den ich bisher gesehen habe.


Und sowas ähnliches gab es jetzt am Wochenende auch in Hamburg

Ist natürlich auch ein ganz tolles Gedenken an Michael Jackson.
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 03. September 2009 - 18:42:19
Mal wieder etwas in der Kategorie "So muss man es machen"

Original:


Fälschung:


Fälschung:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Freitag, 04. September 2009 - 14:30:35
So ein super-cooler Fernsehspot

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 09. September 2009 - 11:28:07
Peter Maffay - Du

Die perfekte Mischung aus 70er-Jahre-Superkitsch-Bombast und Schnulzentext...läuft aus irgendeinem Grund im Moment bei mir auf Dauerschleife. Und ich beginne in meinen jungen Jahren irgendwie noch Peter Maffay gut zu finden. Sachen gibts ;)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 09. September 2009 - 13:28:17
Mein Gott, wie fand ich das früher kitschig, aber gleichzeitig konntest man sich schön in eine dunkle Ecke verziehen.  8)   Die neuen Sachen von Peter Muffe mag ich aber überhaupt nicht, sondern nur die alten Sachen wie z.B. auch dieses:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 09. September 2009 - 18:18:14
Oh Gott! Da muss man was gegen tun. Vielleicht hilft das:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 09. September 2009 - 18:35:51
Ok, ok, aber dafür habe ich auch was für Dich  ;)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Mittwoch, 09. September 2009 - 20:39:09
Herr Doktor, das war so hart, dass mein Kopfhörer in den Suizid getrieben wurde. War noch schnell bei MM und nun kann ich wieder gegen halten und ab geht die Lucy:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 10. September 2009 - 01:15:05
Dann müsste jetzt eigentlich wieder die Schnulzenfront zurückschlagen, schön triefend mit gefühlt 329 Streichern ;)

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 10. September 2009 - 01:25:43
Fast schon mein Liebling in der Kategorie Fälschung/Original

Original:


Fälschung:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: eusebia am Donnerstag, 10. September 2009 - 08:03:12
Dann müsste jetzt eigentlich wieder die Schnulzenfront zurückschlagen, schön triefend mit gefühlt 329 Streichern ;)


....schöööön.... 8)
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 09:23:06
Zu Johnny Cash fällt mir spontan die nachfolgende Fälschung ein.  ;D
Original:

Fälschung:
 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 09:41:31
Da kann ich auch noch einen Beitrag liefern. Hoffentlich sterben die neuen Kopfhörer vom Captain nicht schon wieder.  ;)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 10. September 2009 - 11:01:58
Den Song von 1981 liebe ich noch immer:

:)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 10. September 2009 - 11:31:28
....
Hamburg 75, Jungs war das gemütlich,
da schien noch ein richtiger Mond in der Nacht,
die Musik wurde noch mit der Hand gemacht


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 16:44:25
Hör mir grade eine schöne Schnulzen CD aus längs vergangenen Jahen an. Die m.M. nach 3 schönsten Titel möchte ich Euch nicht vorenthalten. Capitano, falls Du Angst um Deinen Kopfhörer hast, musst  nicht hinhören  >:D


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:05:46


         Fachlüüd frogen !

         Wer hat denn nun dies Ding zuerst gebracht ?

         Jim Reeves oder Roy Orbison ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:11:06
Wenn Du mir sagen würdest, welches Ding, könnte ich es vielleicht beantworten. (Fachlüüd frogen, wie man richtig frogt!)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:18:51
Wenn Du mir sagen würdest, welches Ding, könnte ich es vielleicht beantworten. (Fachlüüd frogen, wie man richtig frogt!)

            was bist Du bloss kompliziert !

            Distant Drums , war gemeint !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:27:40
Frag richtig, dann bin ich nicht kompliziert.

Zuerst war Roy Orbison 1963, dann kam Jim Reeves 1966, der aber damit den größeren Erfolg hatte. Meiner Meinung zu recht! Hier hörst den Unterschied.


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:32:52
Nur der gute Jim Reeves hat davon nichts mehr gehabt, weil er 2 Jahre vorher nach einem Flugzeugabsturz gestorben ist. Aber dafür war es sein einziger #1-Hit.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:43:37
Nur der gute Jim Reeves hat davon nichts mehr gehabt, weil er 2 Jahre vorher nach einem Flugzeugabsturz gestorben ist. Aber dafür war es sein einziger #1-Hit.

            Ja, qualitiv besser ist Jim Reeves, aber bei Roy Orbison, der das viel kitschiger bringt,

            versinke ich im rotkunstoffgepolstertem Sitz eines 56gern Buick Roadmaster und halte

            die junge Marylin Monroe im Arm, die mir gerade eine entzückende Nichtigkeit in`s Ohr flüstert.


            Na, da bist Du aber neidisch ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:49:54
Nee, mit Sicherheit nicht. Denk an den Oldienachmittag in Oelixdorf und dann denke nach wer da als Roy Orbison-Verschnitt aufgetreten ist. Da soll ich neidisch sein?  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 17:53:23
Nee, mit Sicherheit nicht. Denk an den Oldienachmittag in Oelixdorf und dann denke nach wer da als Roy Orbison-Verschnitt aufgetreten ist. Da soll ich neidisch sein?  ;D

            Na, der Junge war aber Spitze !

            wenn man die Augen zugemacht hätte, das war Orbison !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 10. September 2009 - 18:07:55
Nee, mit Sicherheit nicht. Denk an den Oldienachmittag in Oelixdorf und dann denke nach wer da als Roy Orbison-Verschnitt aufgetreten ist. Da soll ich neidisch sein?  ;D

            Na, der Junge war aber Spitze !

            wenn man die Augen zugemacht hätte, das war Orbison !

War der Junge "Peter Wischman"?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 18:14:34


War der Junge "Peter Wischman"?

Man kennt ihn auch als "Peter Stern"  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 10. September 2009 - 18:35:49


War der Junge "Peter Wischman"?

Man kennt ihn auch als "Peter Stern"  ;D

Ja natürlich, ist auch schon mal hier in Pompano Beach aufgetreten.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 19:21:06


         er konnte ja nicht nur "Orbison "

         der Mann ist absolut super !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 19:56:16
Aber trotzdem ist er kein Verlagskaufmann.  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 20:34:38
Und noch ein schmalziger Fetzen auf Wunsch eines alten Schweden:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 20:45:03


            So, Danke DrKloebner !

            wer bietet mehr, wer weiss ein Musikstück das diesen Schmalz überbietet ?

            Ich liebe diesen Titel, Gänsehaut begleitet mich bei dieser Musik !

           
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:04:01
Wegens der Ausgewogenheit jetzt mal - da wird sogar mein totgeglaubter Kopfhörer wieder laut!

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:06:47


             Das ist doch nur Krach, ich hatte Kitsch gefordert !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:11:17
Dann schalte NDR 1 oder Radio Nora ein, das ist hier kein Wunschkonzert! ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:17:31
Dann schalte NDR 1 oder Radio Nora ein, das ist hier kein Wunschkonzert! ;D

            Ich hatte Konkurrenz gefordert, kein Wunschkonzert !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:21:49
Ok, dann fang ich mal mit einem Schmalztitel an:


Oh, muss mich wohl verdrückt haben.  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:30:03
Ok, dann spring ich mal in die Bresche - der ultimative Schmalz - Kopfhörer soeben zu Asche geworden!

Für die Sapps dieser Welt:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:40:02
Dann habe ich auch noch was schmalziges. Verdammt, schon wieder die Zeile verwechselt.

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:48:07


            Ok, Ok, wer Öl in`s Spagetti Kochwasser gibt,

            muss sich nicht wundern, das er Schmalz serviert bekommt,

            aber bei allem Respekt vor "Heintje" an die Qualität eines "Ray Peterson "

            reicht er einfach nicht heran, es ist auch etwas unglücklich mit einem Sänger zu konkurrieren

           der im hohen Alter uns immernoch glaubhaft versichern will, er hätte gerade mit der Mutter

            seiner "Laura" telefoniert. die Dame hätte wohl inzwischen die 100 überschritten,

           Laura wird sich inzwischen mit einem solidem, wahrscheinlich mit einem Versicherungsvertreter,

           oder Banker getröstet haben !


           Ach , aber wie auch immer, dieser Kitsch ist einfach wunderschön.

           Heintje, weil nicht in der gleichen Liga . Abgewählt !

           

           
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. September 2009 - 21:54:34
Das ist auch nicht Heintje  :lach

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 10. September 2009 - 22:17:00


          Qualitativ nicht zu überbieten,

          Schmalzpotential fast gleichwertig, da aber E Musik,

          nicht zu vergleichen, bei Pavarotti schmilzt keine blonde Friseuse dahin !

          Also, gebt Euch Mühe, die Ansätze sind gut, die Erfolge aber mässig !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 10. September 2009 - 23:04:42


             Das ist doch nur Krach, ich hatte Kitsch gefordert !

Krach? Hallo? Das ist Wechselstrom/Gleichstrom. Einer der besten - wenn nicht sogar die beste - Rockband der Welt.

Ich verdrücke mich jetzt hier auch mal ;)


Apropos "Lärm"...lauter machen!!!  :)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 11. September 2009 - 07:43:04


         da ich zu dumm bin einen Titel hochzuladen, oder mein alter Compi es nicht mitmacht,

         egal, wer bringt : Ivory tower von Cathy Carr

         oder . Mockingbird Hill, von Patti Page ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 11. September 2009 - 07:59:41

          Oder . Patsy Cline

          Hungry vor love, genauso hat sie auch gelebt !

          Gebt mir Kitsch !

          " I love your Honey , I love your money, I love your automobile. "

          Das waren Damen die sagten was sie wollten !

          wer da bremste , der hatte verloren !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Freitag, 11. September 2009 - 08:09:45
Alles nicht zu finden. Als Ersatz:

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 11. September 2009 - 08:18:47

        Danke Blubb,

        Aber den typischen Beatles Accord hatte die Band von Patsy schon drauf

        in dem Titel  :I care of the Blues ,

        aber ich verliere mich in Erinnerungen, im Moment geht gerade der Titel

         3 Cigarettes in a ashtray , Kitschikowsky !..............aber schöööön !

          oder . pick me up on your way down .

         ihr Lebensmotto ? !?
      
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 11. September 2009 - 09:44:05

          irgendwann ist ja auch der Wunsch nach Kitsch zuende,

          eine einen alles vergessenlassende dunkle Schönheit, Billy Holliday  

        
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 11. September 2009 - 11:16:11
Da ich für die Schnulzen eine eigene Rubrik einrichte, werde ich mal mit meinen Lieblingssong der Stones weitermachen:

Titel: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 11. September 2009 - 11:16:55
Da es hier doch einige Typen gibt, die nicht nur eine Schmalztolle schick finden sondern auch schmalzige Musik lieben, richte ich mal eine triefende Schmalzecke ein.
Erst wollen wir mal die Wünsche vom Freund SAPPel erfüllen:



Hungry for love von Patsy Cline ist leider nicht zu finden, sondern nur ein Cover, das aber m.M. mit Schmalz nichts zu tun hat. Dafür ein anderes schönes Stück von ihr, das eigentlich von Patty Page ist.


Und noch ein absoluter Knaller von Patty Page:



Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Freitag, 11. September 2009 - 12:01:24


         Klöbi ist einfach der Beste

         er findet alles, auf ihn ist Verlass,

         Patsy habe ich 1997 in Schweden gefunden,

         auf der CD ist alles was ihr kurzes Leben ausgemacht hat
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Freitag, 11. September 2009 - 14:06:18
... werde ich mal mit meinen Lieblingssong der Stones weitermachen:

Volle Zustimmung!
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Samstag, 12. September 2009 - 16:09:29


           wen ich hier ja total vergessen habe !

            Gene Pitney, "Golden Earrings"

                                " Cara Mia"

                                "Only Love can break a heart"



              Oh, Mann o Mann, das muss man erstmal abkönnen !
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 12. September 2009 - 16:24:13
Mann o Mann, lern bloß mal das runterholen  ;)

Drück Dich bitte mal klar aus, was Du hören willst. Den oder die Künstler oder die Titel?
"Golden Earring" ist kein Titel von Gene Pitney sondern eine holländische Band, deren bekanntester Titel "Radar Love" hier gar nicht hingehört.
Also ich warte...
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Samstag, 12. September 2009 - 16:34:00


              also "Erbse"

              Vor mir liegt die CD von "Gene" der 3. Titel ist "Golden Earrings" !

              kann ja sein das die Holländer das auch gebracht haben, aber

              es war einer der grössten Hits von Gene Pitney !


              Ich wäre Dir sehr dankbar wenn Du diesen Titel bringst !
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 12. September 2009 - 16:43:40
Ok, ok, auch ein Erbsenzähler kann sich mal irrren.




Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Samstag, 12. September 2009 - 23:21:32


        Danke Dir, vor Rührung und Tränen in den Augen konnte ich fast die Tastatur nicht finden.

        Schmalz pur, dazu noch diese Stimme, klar, einwenig schüttelt es einen schon durch !
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 12. September 2009 - 23:47:19
Meiner Meinung nach gibt es schönere Stücke von ihm, die mehr Herz und Schmerz hervorbringen, z.B.


oder


und dann dieses hier


Und dann noch ein ganz schmalziges, das auch Gene Pitney gesungen hat. Hier jedoch die bekanntere Version und ich glaube auch, das Original


Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Samstag, 12. September 2009 - 23:57:19


            Das Erste und das Dritte Stück habe ich auch von ihm, das zweite kannte ich nun garnicht

            (aber schööön)  If I only had time , kenne ich natürlich, aber nicht von Gene Pitney  :D
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 13. September 2009 - 10:53:16
Hier ein paar Stücke vom Schmalz-Fisch schlechthin: Iglo Langnesias




und als Schmankerl

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 15. September 2009 - 17:54:20
KISS is back

Eine der grellsten, durgeknalltesten, lautesten, bombastischten, geschminktesten Bands ever
haben ein neues Album auf dem Markt.
Nach gefühlten 10 Jahren etwas neues von den Schock Rockern der 70er.

Wie es sich für Kiss gehört (die Erfinder des megaerfolgreichen Merchandisings) kommt das
neue Album mit Bonus- und Livetracks daher.

Aber genug gequasselt, ich habe natürlich auch einen Anspieltipp:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. September 2009 - 10:58:23
Vor genau 16 Jahren und einer Woche veröffentlichten die Ärzte endlich wieder eine neue Single, die ich mir dann natürlich auch gleich kaufte. :)

Der erste Track ließ mich ein wenig zweifeln, bis ich genauer auf den Text achtete:




Der letzte Track war dann der Hammer! (Und auch der Opener des Konzertes, das ich ein paar Wochen später besuchte.)




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. September 2009 - 15:53:55
Hau auf die Leberwurst:



Dimustrak war der Fettwanst im Meer:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 17. September 2009 - 18:47:55
Hilfeeeeeeeeee Arrrrrrrgh




Es gibt ja wohl nichts, was es im Internet nicht gibt  8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 17. September 2009 - 21:35:22
Zitat
Es gibt ja wohl nichts, was es im Internet nicht gibt

genau - sogar vorbeifahrende Moppeds

mmmmmöööööööhmmmm
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 18. September 2009 - 12:34:58
Mädels, passt auf wer an der Ampel neben Euch steht.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 18. September 2009 - 17:05:18
Full Metal Jacket (kleine Parodie von mir)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 19. September 2009 - 16:40:46
Heute möchte ich euch ein Lied vorstellen, eigentlich ist hierfür der Name Opus eher angebracht.

Dieses Lied habe ich einmal gehört, war es im Grünspan, war es der Cheyenne Club, keine Ahnung, aber eins war klar, diese Schallplatte musste ich haben.

Es beginnt ganz langsam, aber es wächst von Minute zu Minute.

Für euch habe ich 2 Versionen ausgesucht, eine Studioaufnahme und eine Liveaufnahme.

So, Boxen an und zurück lehnen.


Die Bilder dazu fand ich stimmend

Und nun noch mal live:


Der Schluss ist der Hammer!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 19. September 2009 - 17:06:44
Und hier ist was für den Grillabend

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Samstag, 19. September 2009 - 17:11:46



                  Das ist, bitteschön ein Border Terrier,

                  ich habe zwei davon, wenn also einer aus dem Fenster fliegt,

                  beisst der zweite in die Wurst ! Klasse Dr. !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 20. September 2009 - 13:09:19

 ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 20. September 2009 - 16:37:22
"West Side Story" meets Profitennis

Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 20. September 2009 - 23:42:08


          heute auf dem Roten Sofa : Jonny Hill

          mit seinem grössten Erfolg( Schüttel) TEDDYBÄR  1.4   :'(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 21. September 2009 - 15:47:27
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 21. September 2009 - 20:32:09
Spartipp: Wie man weniger Klopapier verbraucht.

 :-X
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Montag, 21. September 2009 - 20:40:20


     Die idee ist schon etwas älter und klappte damals schon mit einer Taxi Quittung !

       

     die echte Sparidee : Ab heute wird gespart !

                                    Klopapier wird von beiden Seiten benutzt !

                                    Der Erfolg liegt auf der Hand ! :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 21. September 2009 - 20:59:08
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 22. September 2009 - 15:30:19
Gerade wiedergefunden. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 22. September 2009 - 16:59:31
Slarti: Das ist ziemlich LOL!  :lach

Mein Hamster-Horrorfilm:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 26. September 2009 - 13:21:22
Wirklich lange nicht mehr gehört. In Deutschland gibt es nicht wirklich viele richtig gute Künstler, die es schaffen mit Sprache und Musik gekonnt umzugehen und so kleine Meisterwerke schaffen. Konstantin Wecker kann das aber auf jeden Fall. Große Musik, großer Künstler. daumenhoch

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Samstag, 26. September 2009 - 18:30:33
Original


Die supercoole Fälschung

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 27. September 2009 - 19:12:10


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 28. September 2009 - 09:31:41
Capitano, du hast einen Vornamen vergessen, oder war es Mike Krüger?  ;)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 28. September 2009 - 15:53:58
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 01. Oktober 2009 - 13:42:23
Ich habe es immer gewusst. Alte Leute sind hochgefährlich ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 01. Oktober 2009 - 14:22:33



          herrlich das Video, geht das auch mit alten Männern ?  :angel:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 01. Oktober 2009 - 16:51:03
Lets try a different hypnosis this time

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 03. Oktober 2009 - 13:32:40
Es war Ender der 80er, genauer gesagt 1989.

Da lief im Radio auf NDR2, andere Sender gab es nicht wirklich, ein Lied welches
wahre Anruferkaskaden auslöste. Auch ich musste wissen wie dieses Lied heißt.

Die damalige "Hotlinenummer" gewählt, ich glaube, damals hieß das noch Servicenummer,
und die Frage gestellt:" Von wem ist das Lied, das gerade läuft? Wie bitte? Wie wird das denn
geschrieben? Aha!"
"Übrigens, Sie sind schon der 200ste Anrufer. Wenn dieses Lied gespielt wird, ist hier die Hölle los."

Die nächsten Tage im Radio das gleiche Spiel, das Lied wurde gespielt und die Telefonleitungen beim NDR brachen zusammen. Selbst Ansagen wie:" Das Lied heißt ..., ich buchstabiere, und nach dem Lied werde ich den Titel nochmal ansagen" reichte nicht.
Es wurde angerufen, wochenlang ging das so.

Die genannten Daten hatte ich mir aufgeschrieben und ab zu MEMBRAN im HC.

"Was willst du haben? Kenn ich nicht." Die Bestellung wurde trotzdem aufgenommen.
Eine ewige Zeit später war die CD da. Welche Enttäuschung, es gab nur eine Maxi-CD  :-\

Egal, nach Hause, CD Player mit REPEAT Funktion gestartet und alles um einen herum
entrückte ein wenig. Was für eine Melodie, Stimme, Instrumente, für mich eines der
schönsten Lieder, die ich je gehört habe.

Und hier ist das Stück, ich habe eine schöne LIVE Aufnahme ausgesucht.

Viel Spaß


Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 03. Oktober 2009 - 15:23:29
Hier mal wieder eine Übersetzung, bei der ich nicht weiß, wem ich den Vorzug geben soll.


Original:

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: SAPP am Samstag, 03. Oktober 2009 - 16:30:03



          Da gab`es doch auch eine Version einer Norddeutschen Gruppe,

          auf Plattdeutsch, (glaube ich zumindestens,) Die war aber auch nicht von schlechten Eltern !
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 03. Oktober 2009 - 17:36:42
Ein Original


Eine Fälschung

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Samstag, 10. Oktober 2009 - 22:44:17
Bin gestern zufällig bei 3 Nach 9 gelandet und war sofort gefesselt von dieser Frau mit dieser Stimme.

 
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Montag, 12. Oktober 2009 - 01:48:10
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 12. Oktober 2009 - 01:56:27

         Ich hoffe, ich trete niemandem zunahe,

         aber ich habe Frank Sinatra, den ich als Schauspieler durchaus schätze,

         immer als nasalen ,unbegabten Sänger empfunden, der jeden Song durch

         sein "Zerkauen der Texte" sowie durch die Langweiligkeit seiner Stimme,

         kaputtgemacht hat. Franky Boy ? Nicht für mich !


         Ein Song war wie der andere
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Montag, 12. Oktober 2009 - 02:09:19


       Schmalz gibt es ja nicht nur auf "Platte"

       Romantik grenzt ja häufig auch an Schmalz,

       Gene Pitney " Caramia"

        1992 schenkte ich meiner Schönen ein BMW Cabrio,

         als der Wagen bei der BMW Vertretung ankam, wurde ich angerufen, (Ich hatte darum gebeten)

         fuhr ich hin und klebte einen vorbereiteten Aufkleber auf`s Heck.

         " Car A mia"
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Montag, 12. Oktober 2009 - 14:24:50
Aus meiner Sicht einer der größten Sänger des 20. Jahrhunderts, einflussreicher wie kaum ein Zweiter. In seinem Gesang, was Phrasierung und Improvisationsfähigkeit angeht, fast schon unerreicht. Nicht umsonst sagte Count Basie über Sinatra: "[...]immer klingt es so, wie man spontan meint, dass es schon immer hätte klingen sollen".

Deswegen nochmal zwei Stücke von ihm:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Opa Online am Montag, 12. Oktober 2009 - 15:10:53
Er ist wieder da ;) Westernhagen

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Dienstag, 13. Oktober 2009 - 23:09:08
Schöne Mucke, die ihr da vorstellt, ThK und Capitano! Auch die Ärzte hört Frau immer wieder gerne. Aber jetzt ist mal wieder Zeit für was rockiges.  8) Linkin Park kennt ja mittlerweile fast jeder. Doch der Leadsänger Chester hat eine weitere Band am Start. Dead By Sunrise - Das Album "Out Of Ashes" ist gerade frisch auf den Markt gekommen.

Hier mal ein Appetizer davon - Die Single "Crawl Back In"


Auf den Geschmack gekommen? Da gibt es auch sehr schöne sanfte Stücke wie "Give Me Your Name". Ich kann es uneingeschränkt empfehlen. Chester hat ein umwerfende Stimme.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Mittwoch, 14. Oktober 2009 - 11:49:03
Ich habe es immer gewusst. Alte Leute sind hochgefährlich ;)


Also meine Oma ist nicht so! :D ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 14. Oktober 2009 - 19:57:23
Ein absoluter Klassiker

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:20:55
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:28:36
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:33:07
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:36:32
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:38:45
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:42:51
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 17. Oktober 2009 - 13:47:23
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 17. Oktober 2009 - 15:37:02

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 13:30:13


             
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 16:18:43


           Mann, war das ein Hit !
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: oelixdörferin am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 18:33:28
Wenn ihr schon bei Schmalz seid heute abend kommt (mal wieder) "DIRTY DANCING" für die Fans von Patrick Swayze  :verliebt
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 18:58:58


          Ein"Engel" tanzt mit einem Engel !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 22:47:59
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 23:25:20


             Zu der Zeit standen die Norddeutschen diesem Genre sehr reserviert gegenüber !  :nix
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 23:55:34
Was habe ich da bloß angerichtet?!  :(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 18. Oktober 2009 - 23:56:20
Papierkugel war gestern...

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 00:33:17
Was habe ich da bloß angerichtet?!  :(

            bei Goethe heisst das Zauberlehrling ! die Geister , die ich rief !

            Zieh Dir die Decke über den Kopf, es kommt noch schlimmer !  >:D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 00:54:24

        ist auch in meiner Garage zu hören !
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 00:59:28
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 01:05:45
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 01:09:09
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 01:26:55
   


        Einen hab´ich noch

       
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 01:32:58


        Das war Hitlers lieblings Marsch,

        Dagegen setze ich das gemütliche Heuss Zitat

        " Dann siegt mal schön "

        die Märsche sind aber geblieben.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 01:38:10


         Zum Schluss etwas aus unserer Heimat


         
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 19. Oktober 2009 - 02:01:40
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 19. Oktober 2009 - 08:41:59


        Das war Hitlers lieblings Marsch,

        Dagegen setze ich das gemütliche Heuss Zitat

        " Dann siegt mal schön "

        die Märsche sind aber geblieben.

Falsch! Das war der "Badenweiler"! Wenn Du schon diese Rubrik hier auch verhunzen willst, dann bitte mit richtigen Informationen.
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 00:38:33
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 00:53:30
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 15:16:35
Endlich ist eine absolute Rarität bei You Tube eingestellt worden.

Dieses Lied habe ich mir damals als Single bestellt, die LP war schier unmöglich
in Deutschland zu erhalten!

Erst vor ca.2 Jahren konnte ich über Amazon Amerika eine gebrauchte CD kaufen,
die wochenlang bei mir rauf und runter lief.

Wenn dieses Lied im Cheyenne Club gespielt wurde, verwandelte sich die Tanzfläche
in ein "Indianerreservat".

And now ThK prowdly presents to you:


Ist das ein Rhythmus!

Ihr könnt euch glücklich schätzen, diese Rarität gehört zu haben ;D

Als Zugabe stelle ich noch ein Lied der Gruppe XIT ein:

feature=related

Ist nur 2.25 Minuten lang, sozusagen ein Quickie
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 19:11:54
So, ich habe mal wieder selbst gebastelt.


Für die Jenigen, die kein Elektro mögen, zeige ich eine kleine Anleitung zum Bau eines echt lauten Weckers  >:D

Ist zwar auch Elektro(nik) aber ohne Musik ^^
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 20:22:24
Ein ganz Großer der Zunft


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 22:22:40


        Das war Hitlers lieblings Marsch,

        Dagegen setze ich das gemütliche Heuss Zitat

        " Dann siegt mal schön "

        die Märsche sind aber geblieben.

Und ich dachte immer, der Badonviller-Marsch (http://de.wikipedia.org/wiki/Badonviller-Marsch), zu deutsch: Badenweiler Marsch, war der Lieblingsmarsch des Weltkriegsgefreiten


Eigentlich ein schönes Stück (sofern man Märsche mag), aber in Deutschland selbstredend völlig diskreditiert. Bei Militär- und Polizeikapellen in anderen Ländern allerdings wie selbstverständlich im Repertoire.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 22:33:39


      Mein Alter Herr erzählte mir von Hoch Heidecksburg als Hitlers Lieblingsmarsch.

      aber so richtig wichtig ist mir das nicht. :-\
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 22:46:23


      Mein Alter Herr erzählte mir von Hoch Heidecksburg als Hitlers Lieblingsmarsch.

      aber so richtig wichtig ist mir das nicht. :-\
Wahrscheinlich doch. Auf Deiner Garagenfete habe ich Dich schon berichtigt, aber das Du das hier wieder abziehst, scheint es Dir doch wichtig zu sein, Dein Nichtwissen zu präsentieren.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Dienstag, 20. Oktober 2009 - 23:41:55


      Mein Alter Herr erzählte mir von Hoch Heidecksburg als Hitlers Lieblingsmarsch.

      aber so richtig wichtig ist mir das nicht. :-\
Wahrscheinlich doch. Auf Deiner Garagenfete habe ich Dich schon berichtigt, aber das Du das hier wieder abziehst, scheint es Dir doch wichtig zu sein, Dein Nichtwissen zu präsentieren.

            Ist Dir vielleicht eine Laus über die Leber gelaufen, das Du das nun so breittreten musst?

            Wenn Du Dich ärgern willst, dann bitte still.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 00:37:53

          Mit Zille, allerdings zT. sehr schlechten Originalaufnahmen  :-\ vom Wannseebad.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 15:00:43

          Da habe ich noch in der Sandkiste gespielt !  :)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 15:31:56
Naja, wer mit 8 noch in der Sandkiste spielt....
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 15:44:32


       Als ich 8 jahre alt war, warst Du 9 jahre alt,

       da warst Du sicher, Deinem Alter entsprechend,

       jeden Abend im "Nach Acht"  ;D
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 00:10:00
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 14:56:29
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 16:35:02
Nie gehört, weil ich nicht bei der Trachtengruppe war.
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 19:03:20
Wer hat Saapp bloß gezeigt wie man youtube-Videos einstellt?  >:(
Bevor dieser Thread nun endgültig zugemüllt wird mal wieder was gutes - und lange nicht mehr gehört. Ein Zweiteiler:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 19:11:24
@ Capitano: Schau Dir Antwort # 187 an.  >:(
Ihr könnt mich teeren und federn!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 22:36:24
@ Capitano: Schau Dir Antwort # 187 an.  >:(
Ihr könnt mich teeren und federn!

            Was DrKloebner tat war wohlgetan ! 8)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 23:56:29


            Da hatte Capitano noch kein Ohr für soetwas ! ::)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 23. Oktober 2009 - 00:12:35
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: Plumbum am Freitag, 23. Oktober 2009 - 02:39:17
Mal ganz etwas Anderes.................    

Totally  "In Sync"

http://blip.tv/play/Ae+9MJOSSA
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 23. Oktober 2009 - 09:50:40


            Da hatte Capitano noch kein Ohr für soetwas ! ::)
Da hättest ja wenigstens ein Video mit seinem Auftritt im Sarg raussuchen können!
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 24. Oktober 2009 - 00:27:40
Da Michy Reincke gerade bei "Tietjen & Hirschhausen" zu Gast war und er dort natürlich auch auf seinen größten Hit mit Felix De Luxe angesprochen wurde, hier nochmal eben jener Titel.  :)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Samstag, 24. Oktober 2009 - 00:33:54


       Der Thread heisst nicht " eben gerade gehört "  ;D


       
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Samstag, 24. Oktober 2009 - 13:20:14
Der Thread heisst nicht " eben gerade gehört "  ;D

Du bist sicherlich der Allerallerallerallerallerallerletzte, der gerade in diesem Thread nur eine Regel aufstellen oder deren Einhaltung verfolgen darf.
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 24. Oktober 2009 - 15:44:57
Mal ganz etwas Anderes.................    

Totally  "In Sync"

http://blip.tv/play/Ae+9MJOSSA
Was das nun mit Schmalz zu tun hat? Na ja...
Hier nun etwas schmalziges aus den 60ern:


Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Samstag, 24. Oktober 2009 - 23:12:30
Der Thread heisst nicht " eben gerade gehört "  ;D

Du bist sicherlich der Allerallerallerallerallerallerletzte, der gerade in diesem Thread nur eine Regel aufstellen oder deren Einhaltung verfolgen darf.

             aber wir wollten doch nichtmehr so böse sein ?  :)
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 00:32:59


           Schmalz vom Feinsten, aber trotzdem SCHÖÖÖN !
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 13:07:39
Fälschung:




Original:
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 13:22:58
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 16:06:19
Titel: Re: Schmalzecke
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 16:08:39
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 16:19:26
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 16:29:23
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 18:06:22
Vier Sachen...schwarz und böse, jedenfalls mehr oder weniger ;)




Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 25. Oktober 2009 - 20:51:39

              Auch , wenn ich Euch vielleicht etwas auf den Keks gehe,

              ich denke inzwischen, wenn auch nur etwas, gehen nur englische Titel?

              Oder könnt Ihr Euch an deutsche Produktionen erinnern,

              oder ist das nur Müll ?

              Oder habt Ihr die englischen Texte nur nicht verstanden ?
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Montag, 26. Oktober 2009 - 15:14:03
Schon imme rhabe ich gerne gute Liedermacher gehört. Vor gefühlten 10 Mio Jahren war ein recht unbekannter Liedermacher aus den Niederlanden mein Favorit:

Robert Long.

Habe lange nicht mehr daran gedacht, bis er mir kürzlich wieder "über den Weg" lief. Hier ein paar seiner besten Stücke (alle so ca Anfang der 80er Jahre vergangenes Jahrhundert).

"Feste Jungs"

"Wenn man mich mal fragen würde"

last but not least: besonders wunderbar finde ich "Tolerant"

Übrigens: Wer kann noch ein Beispiel nennen, bei dem der Künstler die Werbung für seine LP in den Text eines Liedes eingewoben hat???
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 26. Oktober 2009 - 20:26:40



           ae8090, Du hast mich drauf gebracht, ich hatte lange gesucht,

           es passt zu Robert Long. Herman van Veen, den ich sehr verehre.

           Und bitte nicht nur hineinhören, bis zuende, weil der Mann recht hat 1


                                 
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 26. Oktober 2009 - 22:11:17
1. Fälschung


2. Fälschung


Original

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 26. Oktober 2009 - 22:39:00
                         


                          Ein Kult für jeden Renn Freak,

                          Wunderbare Filmmusik von Jean Michelle Jarre,

                          Das Thema hat er allerdings übernommen von

                          Alexander Zemlinsky, Symphonie d-moll 1892-93
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Montag, 26. Oktober 2009 - 23:20:23
Original:


Fälschung:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: sunny am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 14:55:17
was für die älteren ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wassolls am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 16:22:28
Das können wir ja zu unserem Vereinslied beim Bowling machen. ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 18:35:46
boah die lautstärke des weckers müsste man aber langsam ansteigen lassen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 19:54:34
Dieses Lied habe ich heute im Radio nach langer, langer Zeit mal wieder gehört.


Ich habe eine Liveversion ausgesucht, übrigens, so möchte ich auch Gitarre spielen können
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 21:44:35
wow, da kommt Wermuth .... sorry, Wehmut hoch


wieviel Äonen ist das den her?

diese Aufnahme ist besser, weil die Anganmgssequenz mit dem verrauschten Radio komplett drauf ist (ink. Tschaikowski-Zitat etc)

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:04:47


        Du nuschelst heute einwenig, ae8090 ! :D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:08:12


        Du nuschelst heute einwenig, ae8090 ! :D

das "wenig" nimmst Du sofort zurück!!! ich habe einen Ruf zu verlieren!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 28. Oktober 2009 - 22:54:58
auf welchem Sender spielt man denn noch Georg Danzer?

Das hat ja wirklich Seltewnheitswert
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 15:51:03
Hier gefällt mir die Fälschung besser!

Original


Fälschung

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 17:44:07


        Du nuschelst heute einwenig, ae8090 ! :D

das "wenig" nimmst Du sofort zurück!!! ich habe einen Ruf zu verlieren!

            Aber sofort ! Du nuschelst !  ;D
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 17:46:28
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 17:51:26
   

        Oh, Miss Hannah,

        die Version, die ich für die beste halte,

        von "Old Merrytale Jazzband"

        finde ich leider nicht !

       
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 19:03:29
Großartiges Lied, großartiges Video...

Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 19:45:11

        Doktortasche, rot-weiss quergestreiftes T-Shirt, U-Boot Ausschnitt, Jeans, Turnstiefel ( altmodisch)

        dann in die "Seglerbörse" in Hamburg Övelgönne , Jazz pur !

        
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 19:59:30
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 20:01:58



            Abbi Hübner !

           
Titel: Die Fabrik
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 23:01:31


         Die Fabrik,

         eröffnet 1971 in Ottensen (Hamburg - Altona)

         Wer hat Erinnerungen, evtl. Fotos ?

Titel: Re: Die Fabrik
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 29. Oktober 2009 - 23:08:01


             Nur mal so als Einstimmung, Vince Weber und Inga Rumpf

             leider kein Video aus der Fabrik .


             
Titel: Re: Die Fabrik
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 30. Oktober 2009 - 08:22:30
Wenn man nur einfach sucht und nicht nur aufs schreiben verpicht ist, dann findet man auch was.

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 30. Oktober 2009 - 09:15:10
Fälschung


Original

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Blubb am Freitag, 30. Oktober 2009 - 09:23:40
Die Fälschung ist definitiv besser, als das bekanntere Original.

Original

Fälschung

Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 30. Oktober 2009 - 14:16:04
Fälschung:


Original 1:


Original 2:
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 30. Oktober 2009 - 15:11:21
Wer soll denn da einschlafen?  ;)
Titel: Re: Die Fabrik
Beitrag von: SAPP am Freitag, 30. Oktober 2009 - 17:09:34



          wenn wir schon Erbsen zählen, dann richtig, es heisst : erpicht 1 :)
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Freitag, 30. Oktober 2009 - 17:24:16


           
Titel: Re: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 30. Oktober 2009 - 18:24:55
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: ThK am Freitag, 30. Oktober 2009 - 18:30:45
Momentan aktuell, die Fälschung:



Das Original finde ich um Längen besser!


Zwei geniale Sängerinnen und Musikerinnen, tolle Stimmen und ein etwas
abgefahrenes Video.
Titel: Re: Fälschung und Original
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 30. Oktober 2009 - 18:39:16
Und noch ein Original


mit einer wesentlich besseren Fäschung

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 30. Oktober 2009 - 18:55:11
auf welchem Sender spielt man denn noch Georg Danzer?

Das hat ja wirklich Seltewnheitswert

Soll ich es wirklich sagen  ???

Ich glaube fast, dass es dann merkwürdige Kommentare gibt, aber egal:

NDR1 Welle Nord Schleswig Holstein  8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Freitag, 30. Oktober 2009 - 19:09:08
auf welchem Sender spielt man denn noch Georg Danzer?

Das hat ja wirklich Seltewnheitswert

Soll ich es wirklich sagen  ???

Ich glaube fast, dass es dann merkwürdige Kommentare gibt, aber egal:

NDR1 Welle Nord Schleswig Holstein  8)


            na, dann bin ich ja beruhigt, ich dachte schon "Radio Nora"  :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Admin am Freitag, 30. Oktober 2009 - 23:38:53
Hinweis:

Wegen thematischer Gleichheit wurden verschiedene Themen mit Youtube-Links gebündelt und mit dem Thema "YoutubeCom" verschmolzen.
Eine Unterscheidung ist weiterhin durch den Betreff der Beiträge möglich.

Titel: Re: YouTubeCom Lange nichtmehr gehört
Beitrag von: SAPP am Samstag, 31. Oktober 2009 - 11:17:47



           
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Samstag, 31. Oktober 2009 - 11:35:30



             
Titel: Lange nicht gehört
Beitrag von: ThK am Samstag, 31. Oktober 2009 - 15:48:49
So viele schöne Worte fangen mit "A" an, wie z.B.:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 31. Oktober 2009 - 16:08:52
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 01. November 2009 - 01:35:40
Lily Allen mit meinem alten Fernseher...

Rauschen, unscharfes Biild und hohes Pfeifen inklusive


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 01. November 2009 - 10:45:58
Die Geschichte vom Igel und dem Hasen mal anders:

:lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 01. November 2009 - 12:49:05
Wenn der Kopf nicht in den Becher passt...

Titel: Re: YouTubeCom Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: SAPP am Montag, 02. November 2009 - 16:12:05



          Da kommen Erinnerungen hoch,

          die Dubliners waren damals in Hamburg im CCH,

          sie wohnten in einem Hotel in Moisburg ( In der Nähe von Buxtehude)

          Moisburg hatte ausser einer sehr schönen Kirche mit bemalter Tonnendecke,

          eine Disco, das Mic Mac, dort traten die Dubliners am nächsten abend unendgeldlich auf !


          Das war unvergesslich !



         

         
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Freitag, 06. November 2009 - 17:15:05
                             


                              Im Vollbildmodus angesehen ein besonderer Genuss ! :D
Titel: Re: Weihnachtsmarkt?
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 07. November 2009 - 17:00:18
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 08. November 2009 - 15:56:07
Nicht ganz jugendfrei:


"Weinen Sie???"  :lach
Titel: Re: Heute ist
Beitrag von: SAPP am Montag, 09. November 2009 - 21:33:30




             Etwas "Lebensgefühl" aus der "damaligen"


             
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Montag, 09. November 2009 - 21:42:20
passend zum heutigen Tage
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 09. November 2009 - 22:13:04
Passt besser zum heutigen Tag:

Titel: Das gab es nur in der DDR
Beitrag von: SAPP am Dienstag, 10. November 2009 - 00:33:11

        
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 13. November 2009 - 15:39:50
Passend zum Thema "Saufen".

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 13. November 2009 - 17:32:20
Da trink ich doch lieber HoPiHaLiDo, weil es schlau macht!

Titel: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 00:50:17

         Ton Woterturn,

         das Lokal am Steendiek in Finkenwärder gehörte einem Schulfreund von mir.

         Über die Qualität der Darbietung will ich nicht diskutieren,

         aber es war immer etwas los !


        
Titel: Re: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 01:08:04



           in der legendären Elbhalle in Finkenwärder,

           DAS Bumslokal überhaupt, Schlägereien ( Hauereeh ! Op em, haut se doot de Öös !)

           jedes Wochenende.

           Aber Bands spielten da, kamen alle mal so eben vom Starclub rüber, enorm.

           


           Hier gab eine eher unbekannte Band ihr Abschieds Konzert.
Titel: Re: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 01:19:26



          Vielleicht finden ja noch andere Bilder und Erinnerungen,

          möglichst jugendfrei und erzählen einen Schwank aus Ihrer Jugend ?
Titel: Re: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 02:25:35


          Hier eine weitere Erinnerung, von dieser Elbinsel

          preisgegeben in einem spannenden Rätselspiel

          mit "Perserdiego"

          Hallo Perserdiego

Naturlich habe ich selbst schon heute alle Möglichkeiten ausgeschöpft und da ich den
Namen kenne, waren es einige mehr.

Fazit : Das Rätsel ist nicht lösbar, Es gibt zwar in Hamburg ein Cafe aus den 50zigern
das ebenfalls CAFE STENZEL heisst , da Du aber den Namen nicht kanntest......

So nun geht es los

Das Eiscafe Stenzel war in Finkenwerder für Jugentliche, die nicht in Kneipen gingen
der einzige Treffpunkt.
Wir hatten unseren Stammtisch ganz hinten im Lokal und trafen uns mehrmals die Woche mit 4 Jungs und 2 Mädchen, alle in der Lehre und 15-16 Jahre alt.

Das Cafe, ganz und gar modern, Drahtstühle, Kühltresen aus Glas und türkisfarbenem
Resopal, Tapeten gelb-weiss gestreift und.....eine WURLITZER

Wir Jungs sassen so ausgerichtet, das wir das Bild von INGRID ansehen konnten,sie
schmachtete uns von der Wand an, wir schmachteten zurück.

Ingrid, auf dem Bild ca. 22 (1964 also 30) lächelte ihr blondes Lächeln, wir träumten von ihr und machten Pläne (interessanterweise als Gruppe)

Ach wenn wir sie doch kennenlernen könnten,(kein Aas von uns hatte je einen Film mit ihr gesehen)

"Meinst du, wenn sie mal auf Besuch kommt, ob sie dann hier bedient?"
Wohliger Schauer bei allen, "N´Filmstar,du spinnst wohl !" Na ja,auch richtig.

"viele Frauen heiraten ja jüngere Männer !" Die Mädchen lagen vor Lachen schon unter dem Tisch, Mädchen verstehen eben garnichts.

Und jetzt der entscheidende Satz, Bubber Schmidt,rothaarig,Sommersprossen,
der Stärkste von uns (war damals sehr wichtig)
"Die Eisdiele erbst du dann ja mit "

Die EISDIELE und ihr, vermutetes, Caddy-Cabrio gleich mit.
Ingrid trat schlagartig in den Hintergrund, das war ja nun erstrecht was,
Überlegungen wurden angestellt, gleichzeitig, von den Mädchen, unsere
Zurechnungsfähigkeit angezweifelt.

Aber, wir haben sie nie gesehen, die Seifenblasen zerplatzten,
ich habe mich jetzt erst wieder an sie erinnert.


ich hoffe die kleine Episode hat dich für deine Mühe entschädigt.


Gruss saab


                Die Frau von der wir schwärmten, war die Schauspielerin "Ingrid Stenn"

                Die Tochter des Eisdielen Besitzers. :-\

Titel: Re: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 15. November 2009 - 10:14:36
Fällt Dir nichts mehr ein, so dass Du die ollen Kamellen rausholst?
Hier ist die unlösbare Rätsellösung  (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,4969.msg46057.html#msg46057)
Hat übrigens der Perser erraten!
Titel: Re: Die Jugend, die goldenen Locken, alles dahin
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 10:58:52
Fällt Dir nichts mehr ein, so dass Du die ollen Kamellen rausholst?
Hier ist die unlösbare Rätsellösung  (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,4969.msg46057.html#msg46057)
Hat übrigens der Perser erraten!

            Er hat die Filmschauspielerin erraten, aber nicht ihren wirklichen Namen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 15. November 2009 - 19:11:14
Zum Wochenendabschluss etwas von Deutschlands Rocklady Nr1:



Okay, die Mannen von Warlock sind auch mit dabei.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Sonntag, 15. November 2009 - 22:05:24



             open air in Finkenwärder !


             
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 15. November 2009 - 22:10:44
Jaja, früher. :)

Titel: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 15. November 2009 - 23:05:34
Es gab immer wieder und teils sehr schöne Versuche Klassik und Rock zu verbinden. Ein Mann hat sich da ganz besonders hervorgetan. Jon Lord spielte bei Deep Purple und White Snake und er nahm das Album Sarabande auf. Prädikat absolut hörenswert und Kopfhörer auf.

Aus dem Album Album Sarbande


 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 15. November 2009 - 23:11:52
Jau. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Mittwoch, 18. November 2009 - 23:37:36



               Mein Favorit,


               
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: SAPP am Donnerstag, 19. November 2009 - 00:08:29


               Meine absolute lieblings Oper


              
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bluesnmore am Sonntag, 22. November 2009 - 14:04:53
mal etwas aus der Rubrik "Lange nicht mehr gehört"...


Joe Cocker war eventuell nicht ganz so nüchtern,   :o
aber trotzdem
bringt er immernoch die beste Interpretation des songs,
wie ich finde.   :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 22. November 2009 - 14:14:46
Eindeutig nicht ganz nüchtern war er in Woodstock, als er den Song zum ersten Mal brachte. Diese Aufnahme finde ich persönlich am kultigsten.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bluesnmore am Sonntag, 22. November 2009 - 14:35:26
Da hast Du wohl recht, Doc...!!    (http://smilys.net/smiley_schilder/smiley2158.gif)

Eindeutig..!!  (http://www.smilies.4-user.de/include/Musik/smilie_musik_058.gif) (http://www.smilies.4-user.de)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Sonntag, 22. November 2009 - 15:21:49
war er in seinen "jungen" jahren überhaupt mal nüchtern aber davon ab eine stimme die so ihres gleichen sucht
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 23. November 2009 - 18:16:56
Irgendwann trennte sich Uriah Heep (oder war es umgekehrt?) von ihrem Sänger David Byron.
Der ließ nicht lange auf sich warten und veröffentlichte ein Soloalbum.
Hieraus möchte ich euch heute einen Song vorstellen, der eigentlich einen schönen Groove hat,
reichte aber nicht um groß rauszukommen; schade.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 24. November 2009 - 14:43:01
Das ist mal ne richtig coole Werbung für das - Achtung provokante These  ;) - beste Bier der Welt.
Titel: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: Capitano am Dienstag, 24. November 2009 - 22:11:48
Kam heute im Radio - Lange nicht mehr gehört

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 25. November 2009 - 19:29:44
Heute im Radio gehört  ;D  ehrlich


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Mittwoch, 25. November 2009 - 20:16:42
Hallo , ;D

Dieses Lied wiederspricht meinem Papa total!  :P
Er wollte immer Mädchen , ich weiß nicht ob er das jetzt immer noch will :) , und Barbie hat er mit uns auch nicht gespielt . (Glaube ich auf jeden Fall ...  :angel:)
Zum Ballett bring er mich trozdem und Fußball haben wir auch schon gespielt :D
Angeln findet er aber glaub ich auch langweilig ;D Ach ja Karerabahn haben wir auch gespielt ;DD

Naja aber ich glaube er kennt das Lied auch nicht ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wassolls am Donnerstag, 26. November 2009 - 19:41:05
Ein Lied eines verärgerten Kunden von United Airlines.
Manchmal möchte ich auch singen können. ;)
So hat der Mann seinen Unmut geäussert.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 28. November 2009 - 17:15:12
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Samstag, 28. November 2009 - 17:29:11
Titel: Lange nicht mehr gesehen und gehört
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 29. November 2009 - 16:59:15
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Sonntag, 29. November 2009 - 17:16:39
Klasse Version, DOC!  ;D

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 29. November 2009 - 17:53:09
Für unsere kleinen Leser (user):


Schatzsuche (ist das nicht süüüüüß? )




Kleiner neuer Freund







Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 29. November 2009 - 20:53:44
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Sonntag, 29. November 2009 - 21:07:20
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Montag, 30. November 2009 - 12:18:36
Titel: Lange nicht mehr gehört
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 30. November 2009 - 17:36:09
Mann, war das eine schöne Zeit!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Montag, 30. November 2009 - 20:33:39
  "Time to Say Goodbye" 

feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 01. Dezember 2009 - 16:12:07
Na, erinnert sich noch jemand daran?



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 01. Dezember 2009 - 17:46:14
Dann lieber das Original

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 01. Dezember 2009 - 19:31:28
meine letzten schneideversuche:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 03. Dezember 2009 - 21:08:11
Dein AMV davor fand ich richtig gut! Leider ist das jetzt in D geblockt. Wollte doch ein Kommi schreiben :-( Oder hast Du es selbst gelöscht?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 04. Dezember 2009 - 19:10:08
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Samstag, 05. Dezember 2009 - 20:28:03
Morgen kommt der Nikolaus :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 05. Dezember 2009 - 23:51:22
konnte meine letzten AMV "entblocken"
und eines hatte ich auch noch versehentlich selbst gelöscht. lol

UPRISING:




REVELRY:



und das versehentlich gelöschte:

Corporate Cannibal

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Montag, 07. Dezember 2009 - 18:28:04
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 07. Dezember 2009 - 22:16:34
Für swetlana zum einstimmen  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Montag, 07. Dezember 2009 - 22:41:12
... jetzt krieg ich aber Angst  :o

Immer locker durch die Hose atmen, Doc!

 ;) swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DerDerbste am Dienstag, 08. Dezember 2009 - 20:12:34
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 08. Dezember 2009 - 20:18:39
Hier noch das Original:


:)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 16. Dezember 2009 - 22:33:24
WERBUNG!


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. Dezember 2009 - 19:19:27
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Freitag, 18. Dezember 2009 - 16:21:05
Passend zum Wetter: Es schneit!  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 19. Dezember 2009 - 10:31:27
Ein Lied eines verärgerten Kunden von United Airlines.
Manchmal möchte ich auch singen können. ;)
So hat der Mann seinen Unmut geäussert.
Es gibt auch einen zweiten Teil der Story:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 19. Dezember 2009 - 14:18:42


Trans-Siberian Orchestra - Wizards in Winter

Die Technik dazu nennt sich "Light O Rama"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Karkie am Samstag, 19. Dezember 2009 - 17:45:05
"Nightlife" in Itzehoe  ;)



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Sonntag, 20. Dezember 2009 - 22:19:23
Vorauseilend zur Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten (oder war das Neujahr???).
Egal.

swetlana

PS: Bitte an die Admins. Letzten Beitrag löschen. Habs jetzt erst kapiert, wie man das macht mit dem Einbetten. Danke!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 21. Dezember 2009 - 11:54:48
"Nightlife" in Itzehoe  ;)





Wieso müssen diese Schwertransporte eigentlich immer von der Gasstraße kommend in die Lindenstraße fahren?
Wäre es nicht viel einfacher Itzehoe über die Autobahn zu umgehen?

Gibt es irgendwo Vorankündigungen für die Schwertransporte, oder warum bist du immer rechtzig da?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 22. Dezember 2009 - 09:30:49
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Mullepapa am Dienstag, 05. Januar 2010 - 10:52:17
Ich bin grad andernfors über folgendes Video "gestolpert" Schaut euch das in Ruhe an ! Ist echt beeindruckend:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 05. Januar 2010 - 11:15:02
Ich bin grad andernfors über folgendes Video "gestolpert" Schaut euch das in Ruhe an ! Ist echt beeindruckend:



Hast recht, ist wirklich toll was die Dame mit Sand macht. Habe ich heute morgen schon im Frühstücks-TV gesehen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Dienstag, 05. Januar 2010 - 11:41:56
absolut genial habe eine richtige gänsehaut bekommen zumal die musik die stimmung richtig gut unterstützt hat daumenhoch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Karkie am Dienstag, 05. Januar 2010 - 15:18:29
"Nightlife" in Itzehoe  ;)





Wieso müssen diese Schwertransporte eigentlich immer von der Gasstraße kommend in die Lindenstraße fahren?
Wäre es nicht viel einfacher Itzehoe über die Autobahn zu umgehen?

Gibt es irgendwo Vorankündigungen für die Schwertransporte, oder warum bist du immer rechtzig da?

Die Transporte dürfen nicht über die Brücke, weil diese das Gewicht nicht aushält, desswegen fahren jede Nacht diverse Transporte durch Itzehoe. Meistens aber Lindenstraße, selten mal Gasstraße.   Eine Vorankündigung gibs nicht. Hat ein paar Jahre gedauert bis ich das so hinbekommen hab mit dem filmen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 12:36:21
Jamie Cullum läuft bei mir gerade rauf und runter. Das neue Album "The Pursuit" ist superabwechslungsreich, der Junge ist verdammt talentiert und die erste Singleauskopplung "I'm All Over it" groovt so richtig.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 19:42:47
Ich mag wohl 13 oder 14 gewesen sein und habe diese Frau geliebt, wie man in dem Alter nur lieben kann. Ein kleiner wildgewordener Handfeger mit einer riesigen Bassgitarre um den Hals: Suzi Quatro. Ihr Poster hing in Mega-Größe über meinem Bett ... Ihre LPs müsste ich noch immer irgendwo im Keller haben.

Ihr erster Erfolg war, sofern ich mich recht entsinne


Eine noch immer hammergeile Nummer ist sicherlich das hier:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 13. Januar 2010 - 19:47:48
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 15. Januar 2010 - 23:04:09
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 17. Januar 2010 - 12:42:47
Ton: JBO
Bild: Nicole

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 19. Januar 2010 - 18:30:19
Boxen:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 21. Januar 2010 - 13:42:39



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 22. Januar 2010 - 16:31:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 22. Januar 2010 - 18:03:38
Extra für NF:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 22. Januar 2010 - 19:50:08
Einfach klasse gespielt. Da war er aber auch noch recht jung.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Samstag, 23. Januar 2010 - 00:05:00
Mir ist heute gerade die Lotte über den Weg... ähhh über die Tube gelaufen.  :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 23. Januar 2010 - 14:16:24
Gänsehaut pur:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Montag, 25. Januar 2010 - 21:31:46
Sehr schön, der Reinhard Mey.  ;) Und hier gibt es auch Gänsehaut!
Eine wunderschöne Deutschrock-Ballade mit einem stimmungsvollem Video.


Die Single dazu gibt es übrigens ab dem 12.03. im Handel-
Wer nicht warten will, kann sich auch gerne das hörenswerte Album "Richtung G"
des aufstrebenden Künstlers kaufen, es lohnt sich.  :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 25. Januar 2010 - 22:49:20
Wie hat sich doch die Technik in 16 Jahren entwickelt!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 31. Januar 2010 - 17:27:34
Hier passt einfach alles:


Die Musik kommt von XIT

Tolle Bilder, die dafür zusammen getragen wurden  daumenhoch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 31. Januar 2010 - 19:05:28
Auch das kann beim Wintersport passieren

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 03. Februar 2010 - 09:06:35
Oh weia, das ist peinlich  ;D

Habe gestern wieder was für Animefreunde gemacht:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 03. Februar 2010 - 19:15:38

Neulich bei Ina Müller im Schellfischposten:


Tipp: Augen zu und looooos


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 03. Februar 2010 - 21:15:37
Aktienkurse können ja soooo langweilig sein. Da gibt's doch viel Interessanteres!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Mittwoch, 03. Februar 2010 - 22:10:40
Hier mal was gegen die Winterdepressionen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 04. Februar 2010 - 21:52:05
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 05. Februar 2010 - 09:53:31

Das ist so niedlich, dass ich es stundenlang ansehen könnte!  :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 05. Februar 2010 - 16:14:43
Sorry für doppelpost, aber das hier ist mal krasses Glatteis!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 07. Februar 2010 - 14:04:00
Weil es soooooo schön ist...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Montag, 08. Februar 2010 - 17:48:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 10. Februar 2010 - 13:24:53
 >:D :police: Hütet euch vor der Kuchenblechmafia!  :police: >:D


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 11. Februar 2010 - 18:48:36
Hits of the 40s:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 11. Februar 2010 - 18:51:37
Danke Slarti, ich liege mal wieder unterm Tisch ob dieses legendären Ausschnitts.  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Freitag, 12. Februar 2010 - 14:22:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Freitag, 12. Februar 2010 - 20:21:00
 ;D COOL-MANN :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 18. Februar 2010 - 23:38:33
Immer noch eines meiner absoluten Lieblingslieder, immer soooooooooooooooooooo großartig.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 19. Februar 2010 - 09:32:46
Guten Morgen, der eine oder die andere kennt mich vieleicht noch aus den sagenumwobenen "alten Zeiten". Bei allen anderen möchte ich mich (bzw uns) mit diesem Video kurz vorstellen:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 19. Februar 2010 - 15:33:25
Just vorgestellt bekommen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Samstag, 27. Februar 2010 - 19:52:38
Wertvolle Tipps, um den nächsten Stau schneller und günstig zu umgehen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 27. Februar 2010 - 21:54:31
39,90 EUR für einmal Kojak spielen, das' ja echt günstig. :police:

Jetzt könnt man sich noch 2 blaue Dosen Fosters aufs Dach kleben.
leuchtet zwar nicht von selbst, aber tagsüber kommt das dem "original" schon recht nahe
und spart noch mehr.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 28. Februar 2010 - 17:13:43
Musik, die man wirklich öfters mal im Radio spielen sollte, weil sie noch nicht so totgenudelt und zugleich wirklich gut ist. Und das Unplugged-Album von Eric Clapton ist sowieso immer noch unschlagbar.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Brilonius am Sonntag, 28. Februar 2010 - 19:54:00
Sein Sohn Conor starb bei einem Sturz aus dem 53. Stock einer Wohnanlage in NY. Eric Clapton verarbeitete seine Trauer in der Ballade "Tears in Heaven".


Titel: Re: Bürgermeisterwahl 2010
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 01. März 2010 - 15:48:30
OT: Paul Schraders Urlaubsvideo bei You Tube:


Und ein Jugendvideo:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Montag, 01. März 2010 - 16:49:40
Der Herr im zweiten Video heißt nur zufällig auch Paul Schrader, ist aber nicht mit dem gut aussehenden, jungen und erfolgreichen Geschäftsmann im ersten Video identisch! ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 02. März 2010 - 12:37:14
Der Herr im zweiten Video heißt nur zufällig auch Paul Schrader, ist aber nicht mit dem gut aussehenden, jungen und erfolgreichen Geschäftsmann im ersten Video identisch! ;D

Zufälle gibt es...  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 04. März 2010 - 19:41:28
lange nicht mehr gehört und hier ist das Original Video, ungeschnitten und ohne Balken


Die Kellnerin ist übrigens Annette Humpe.

Wer schafft es übrigens, einen Bommerlunder noch langsamer zu trinken?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: BAAS am Donnerstag, 04. März 2010 - 20:05:08


      Die Pflaume ,sie nimmt den Bommi am langsamsten auf !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 04. März 2010 - 21:53:23
Das hier war auch mal schön, wer kann sich noch erinnern?

http://www.plumbum.com/forum/jukebox-60.pps
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 04. März 2010 - 22:07:54
Klasse Plumbum, erinnert mich auch an den Film American Grafitti. Hast noch mehr davon?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 04. März 2010 - 23:17:26
Nein, aber so wie ich Sie bekomme, werden Sie hier weitergeleitet.

Gruß, Plumbum
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Freitag, 05. März 2010 - 17:49:14
Schon GEZahlt? ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 06. März 2010 - 12:23:18
Nachdem eine Kandidatin bei "Unser Star für Oslo" schon zweimal Stücke von Regina Spektor sang, wurde ich neugierig und habe mir mal ein paar Sachen angehört. Was soll ich sagen? Ich bin begeistert. Die US-Amerikanerin mit russischen Wurzeln (Lebenslauf hier (http://www.indiepedia.de/index.php?title=Regina_Spektor) und hier (http://de.wikipedia.org/wiki/Regina_Spektor)) fasziniert mit toller Stimme, wunderbarer Musik und großem Talent. Auch wenn sie schon fünf Alben (Davon nur zwei in Europa) veröffentlicht hat, ist sie eine echte Entdeckung. Viel Spaß beim reinhören. :)

Hier singt sie auch in russischer Sprache




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. März 2010 - 17:18:45
@Blubb: Danke für die Vorstellung.

-----------------------------------------------------------------------

In Zaire kennt ja nun jeder vom ihn, aber wie sieht es mit diesem Lied aus?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 08. März 2010 - 08:36:33
Immer wieder schön anzuhören:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 08. März 2010 - 09:08:09
Macht Appetit  (http://www.smilies.4-user.de/include/Essen/smilie_essen_050.gif) (http://www.smilies.4-user.de)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: BAAS am Dienstag, 09. März 2010 - 13:57:48


             ein Sahnehäubchen! Cunningham C3 Coupè


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: BAAS am Dienstag, 09. März 2010 - 14:05:29



           Danke,Paul!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 13. März 2010 - 18:00:09
Meiner Meinung nach ist die Interpretation von Tom Waits die beste Version von "Waltzing Matilda".

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 13. März 2010 - 18:07:24
Meiner Meinung ist das die Interpretation von Tom Waits die beste Version von "Waltzing Matilda".
"Meiner Meinung ist das die Interpretation von Tom Waits. Die beste Version von "Waltzing Matilda"."
oder
"Meiner Meinung ist die Interpretation von Tom Waits die beste Version von "Waltzing Matilda"?

Geiler Track auf einem geilen Album! Wobei mir dieser Song fast besser gefällt:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 13. März 2010 - 18:09:56
Oh, danke für den Hinweis. Ist korrigiert. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Samstag, 13. März 2010 - 18:26:18
Ich habe hier noch ein Musikvideo für Groundstar:


 :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Sonntag, 14. März 2010 - 23:03:31
Da bekommt man Lust zum Mitsingen...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 16. März 2010 - 20:15:20
Slarti hatte es vor ein paar Monaten ja schonmal gepostet, aber das hier ist eine richtig gute Live-Version von "Heroes".


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 24. März 2010 - 09:14:14
Youtube hat wieder meinen Tag gerettet:


Das ist natürlich nicht der originale Text, sondern das, was man vom Gesang raushört  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 26. März 2010 - 21:43:31
"Wir sind ein Volk von feigen Schweinen, die nicht sagen was sie meinen..."
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 31. März 2010 - 21:41:05
immer wieder gerne gehört


Oder hätte das ins Missbrauchthema gehört?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 31. März 2010 - 22:31:05
Das Video habe ich ja noch nie gesehen. Herrlich!!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Freitag, 02. April 2010 - 02:21:59
Das hat schon was Nostalgisches.









wie erkläre ich es meinen Kindern? Hafenstraße (war es 79 oder 80, ich weiß es gar nicht mehr), Göttingen (muss so ab 85 gewsen sein), Republik Freies Wendland (Ende der 70er) etc pp
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Läppi am Freitag, 02. April 2010 - 06:37:46

Ein Mitbürger aus Itzehoe...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: tanzmaus am Sonntag, 04. April 2010 - 19:52:24
Hat meine Tante uns Freitag gezeigt:

;D

und das auch :

;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Donnerstag, 08. April 2010 - 08:06:03
Erinnert das vielleicht an eine aktuelle Autowerbung? ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 11. April 2010 - 11:38:41
Heute mal was aus grauer Vorzeit.



Das sind die guten alten Animals mit Eric Burdon als Sänger

Einen Hit dieser Gruppe kennt jeder, diesen hier:


Was für ein geiles Video(obwohl es den Begriff zu der Zeit noch gar nicht gab).
Wie jung die Burschen alle waren.
Die Orgel und die Stimme begeistert mich noch heute.

Und als Zugabe ein recht trauriges Lied:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 20. April 2010 - 13:38:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 20. April 2010 - 17:51:08
Laaaange nicht gehört:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Sonntag, 02. Mai 2010 - 17:23:47
Ein musikalisches Geburtstagsgeschenk gab es gestern für mich:


Da hab ick mir doll jefreut wa ...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 08. Mai 2010 - 11:49:54
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Sonntag, 09. Mai 2010 - 17:26:20
Weiß zufällig (oder sogar absichtlich!) jemand wo es die Aufnahme zu diesem Auftritt käuflich zu erwerben gibt?:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Sonntag, 09. Mai 2010 - 19:43:21
Die "Bad Segeberg Karl May"-Saison steht bevor. Zur Einstimmung schon mal dieses hier:


Wem das kulturell nicht hochwertig genug ist (  ;) ;D ) für den gibt es eine erlesene Skakesbeer/Goethe Interpretation:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 10. Mai 2010 - 05:14:25
Weiß zufällig (oder sogar absichtlich!) jemand wo es die Aufnahme zu diesem Auftritt käuflich zu erwerben gibt?:


Guckst Du hier (http://tinyurl.com/38tlf4x)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Montag, 10. Mai 2010 - 10:04:37
Immerhin als CD. Prima, Danke Dir!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 10. Mai 2010 - 10:27:31
Immerhin als CD. Prima, Danke Dir!
Schau Dir den ersten Beitrag an (MTV), da bekommst Du sogar ein Video.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Montag, 10. Mai 2010 - 10:32:54
Immerhin als CD. Prima, Danke Dir!
Schau Dir den ersten Beitrag an (MTV), da bekommst Du sogar ein Video.

... ich hab keinen Videorecorder. Aber die CD ist auch fein!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. Mai 2010 - 18:09:27
Und heute mal was deutsches  ;D :


Was? Ich kann euch nicht hören! Ihr wollt eine Zugabe?

Bitteschön:



Ach komm, einer geht noch:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 24. Mai 2010 - 11:37:31
Gestern war im TV nach langer Zeit mal wieder Jeff Beck zu sehen und zwar bei "Wetten dass".
Er brachte zusammen mit Joss Stone den Titel "I put a spell on you"


Das erinnerte mich daran, das dieser Titel auch schon über 50 Jahre alt ist. Er wurde zum ersten Mal 1956 von Screamin Jay Hawkins interpretiert.


Am besten gefällt mir aber die Version von CCR


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Montag, 31. Mai 2010 - 14:26:27
Gaaanz aktuell:


 ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Montag, 31. Mai 2010 - 14:27:12
;D Einbetten auf Anfrage deaktiviert! ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Montag, 31. Mai 2010 - 14:29:37
Klickst Du einfach auf "Auf YouTube ansehen" (http://www.youtube.com/watch?v=PyuTfCEhPbc&feature=player_embedded)! :P
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Montag, 31. Mai 2010 - 14:31:36
Hab' ich doch läääängst.....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Montag, 31. Mai 2010 - 14:36:25

 :lach

Jetzt hat er immerhin Zeit, den Text der Nationalhymne (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Nationalhymne#Text_und_Melodie) richtig zu lernen! ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Montag, 31. Mai 2010 - 14:57:43
DAS wäre eher ein nachvollziehbarer Grund zum Rücktritt gewesen, oder?!  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Dienstag, 01. Juni 2010 - 07:16:41
Das hier könnte auch auf dem Wacken-Open-Air passieren. Also aufpassen! ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 01. Juni 2010 - 21:04:05
Ighitt. Das merkt man doch schon am Geruch und der Farbe, dass das kein Wasser zum Händewaschen ist  ???

Ich stöbere gerade auf ebay, weil ich günstige Scheißhäuser für meine Katzen suche, und finde unter Anderem solche:


 :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Samstag, 05. Juni 2010 - 23:25:28
Nichts für schwache Nerven.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Sonntag, 06. Juni 2010 - 00:48:40
na wie hammer ist das denn  :lach  :lach  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 06. Juni 2010 - 13:08:50
Hier ist noch einer:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Freitag, 11. Juni 2010 - 18:42:36
Gaaaaaaanz aktuell:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Paul Schrader am Sonntag, 13. Juni 2010 - 18:02:00
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 15. Juni 2010 - 20:41:03
Man, das waren noch Zeiten  :lach


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 03. Juli 2010 - 16:39:33
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Sway am Dienstag, 06. Juli 2010 - 12:39:46
Ighitt. Das merkt man doch schon am Geruch und der Farbe, dass das kein Wasser zum Händewaschen ist  ???

Ich stöbere gerade auf ebay, weil ich günstige Scheißhäuser für meine Katzen suche, und finde unter Anderem solche:


 :lach

Ey, die hab ich zuhause! Ist klasse!  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 24. Juli 2010 - 15:55:43
Original? Ich bin mir da nicht ganz sicher!


Auf jeden Fall ist dies eine gute "Fälschung":


und dann gibt es noch eine Version, bei der in der Mitte richtig die Post abgeht:


Viel Spaß und schönen Sonntag
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 24. Juli 2010 - 18:29:31
Das Original ist von Cher, ein paar Wochen 1966  früher eingesungen als von Nancy Sinatra. Geschrieben wurde es von Sonny Bono, ihrem Ex-Mann.
Die Fälschung ist keine wirkliche Fälschung, denn es ist das "Original" von Nancy Sinatra.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 06. August 2010 - 18:09:13
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Freitag, 06. August 2010 - 19:19:58
Und so schön in Stereo.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Sonntag, 15. August 2010 - 13:25:38
Verbreiten wir doch mal ein bisschen Stimmung.


Ein schöner Klassiker der Stimmungsschunkelmusik.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 17. August 2010 - 22:37:02

Virtuoser war die Blockflöte nie eingesetzt. ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Dienstag, 17. August 2010 - 23:09:03
woooow... könnten aber auch Heinz Ehrhard und Peter Frankenfeld in den 60ern gewesen sein...erinnert irgendwie daran....fehlt nur schwarz/weiss.... :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 18. August 2010 - 10:09:14
Knackige Waden, schlechter Sound:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Mittwoch, 18. August 2010 - 11:23:52
Knackige Waden, schlechter Sound:

Ein Riesenspektakel  da sollten auch mal die Vuvuzelas zum Einsatz kommen.Irgendwie scheinen alle benutzer dieser Tröte zu glauben, sie können nur bei Fußball-WM eingesetzt werden.
Ansonsten - viel Spektakel und Stau in Hamburg und am Jungfernstieg gleich einige Buden vom CSD verlängert auf das nächste Wochenende. Die DAK als Sponsor - Mitgliederschwund en Masse aber immer dabei.
Ob Rennradfahren gesundheitsförderlich ist? Zumindest die Potenz soll dabei leiden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Mittwoch, 18. August 2010 - 13:11:53
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 18. August 2010 - 13:41:26
BTW: Simon's cat "Snow business" ist auch neueren Datums. Immer wieder eine Freude, Brrrrrre!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 18. August 2010 - 15:05:14
Arg, ich wollte auch gerade Simon's cat posten  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 18. August 2010 - 22:53:12
Hier mal wieder eins meiner AMV's...


YT will ja immer gerne Musik mit fremden Copyrights sperren,
ganz besonders in Deutschland wird man da ja gegängelt...
Wie kriegt man trotzdem Musik rein?

Public Domain? Nö, ist ja meistens nur grottig.

Aber wenn es z.B. im Radio heisst:
Band XYZ schenkt Euch einen Song, dann macht YT keine Probleme.


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 20. August 2010 - 17:39:00
Die neuen EC Bankautomaten sind da  :lach

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 10. September 2010 - 15:04:30
YT will ja immer gerne Musik mit fremden Copyrights sperren,
ganz besonders in Deutschland wird man da ja gegängelt...
Wie kriegt man trotzdem Musik rein?

Selbst Musik machen, Plattenfirma um Erlaubnis fragen oder von davon unabhängige Musik nutzen  ;)

Fairerweise sollte man immer in Credits erwähnen, wessen Musik man verarbeitet hat. Das ist für den Künstler positive Werbung und es sieht nicht so aus, als schmücke man sich selbst mit fremden Lorbeeren.

Ich habe diese Woche einen Trailer zu Final Fantasy VII - advent children complete gemacht. Dafür war ursprünglich ein Musikstück gedacht, das ich im ersten "Avatar" Teaser gehört habe. Leider konnte ich erst heute herausfinden, wer es gemacht hat (John Murphy)  :-\
Also habe ich improvisiert:


Der echte Trailer sieht natürlich so aus:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 15. September 2010 - 11:24:53
Was passiert, wenn die beste Freundin zu Besuch kommt und ein Konsolenspiel ihres Mannes mitbringt?
Ein lustiger Spieleabend mit Zombies, Knarren und Hirnmus!  :lach




Wir hätten vorher wirklich mal das Handbuch lesen sollen  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Donnerstag, 07. Oktober 2010 - 13:02:02
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Donnerstag, 07. Oktober 2010 - 15:09:57
Zack, da lag es!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Montag, 11. Oktober 2010 - 13:37:28
Das Simpsons-Intro von Streetart-Künstler Banksy:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Montag, 11. Oktober 2010 - 19:45:35
Es ist nicht You-Tube..............aber unglaublich  

http://173.192.209.77/videos43ll/206c13ff1e44b12b0d360248ddbb2d6d_harmonica.flv.mp4
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 12:24:25
Es ist nicht You-Tube..............aber unglaublich  

http://173.192.209.77/videos43ll/206c13ff1e44b12b0d360248ddbb2d6d_harmonica.flv.mp4

Mit welchem Programm spielt man das denn ab?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 12:32:59
Es ist nicht You-Tube..............aber unglaublich  

http://173.192.209.77/videos43ll/206c13ff1e44b12b0d360248ddbb2d6d_harmonica.flv.mp4

Mit welchem Programm spielt man das denn ab?

Einfach mit dem Windows Media Player
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 12:57:09
Super!
Bach etc. auf einer harp...  :clap

Ich fürchte, das deutsche "Klassik-Publikum" wäre damit komplett überfordert.

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 14:49:11
Wen Swetlana klatscht,muß es wohl gut sein.
Meine Player spielen es leider nicht ab.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 18:42:41
Es ist nicht You-Tube..............aber unglaublich  

http://173.192.209.77/videos43ll/206c13ff1e44b12b0d360248ddbb2d6d_harmonica.flv.mp4

Mit welchem Programm spielt man das denn ab?

Einfach mit dem Windows Media Player

Danke für den Hinweis, ich besitze aber keinen Windows Media Player.

Spyware hat auf meinem Rechner nichts zu suchen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 19:28:34
Tipps für Videoprobleme:

Holt euch den VLC Player, der kann eigentlich alles. (Freeware)
zudem sollte man auch DIVX und XVID installiert haben.

Nicht wild irgendwelche Codec-Packs raufbügeln, danach gibts oft noch mehr probleme.

Oben genanntes reicht.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Dienstag, 12. Oktober 2010 - 19:44:31
Danke plumbum  :clap Das war grandios. 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Donnerstag, 14. Oktober 2010 - 22:00:55
es hat immer wieder eine ganz besondere, allerdings auch ein wenig tragische Komik


voller dichter Leute ....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 14. Oktober 2010 - 22:32:15
es hat immer wieder eine ganz besondere, allerdings auch ein wenig tragische Komik

voller dichter Leute ....
Die Aussprache erinnert mich irgendwie an den kleinen Tierfreund.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 16. Oktober 2010 - 12:16:31
Es gibt auch noch "alte geile Mucke" aus der heutigen Zeit!

Gerade auf einer DVD einen sensationellen Fund gemacht, aber hört doch selbst:


Oder die Studioaufnahme:


Viel Spaß und ein schönes Wochenende wünscht
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Samstag, 16. Oktober 2010 - 19:42:02
Es gibt auch noch "alte geile Mucke" aus der heutigen Zeit!

nich wahr? Die Jungs sind sensationell. Sie spielen am 24.11. im Downtown Bluesclub.
... und ich hab schon Karten... ;D

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 17. Oktober 2010 - 12:23:44
2 Programme die für mich unentbehrlich geworden sind:

Realplayer und Goldwave.

Mit Goldwave die flv- oder mp4-Dateien in mp3 wandeln
Goldwave kannst Du mit "egal wat" füttern, es kann es als Audio ausgeben.

Kein Gequa(r)ke von wegen
"nöö-das-ist-aber-kein-Tonformat-und-deswegen-verweigere-ich meinen-Dienst"

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 21. Oktober 2010 - 20:27:05
Wieder was für Katzenfreunde! Kater 'Maru' bei seinem liebsten Hobby:


Katzen sind einfach toll  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 24. Oktober 2010 - 21:11:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 27. Oktober 2010 - 17:27:45
Es ist schon ein wenig Musikgeschichte, wenn Take That, der einzigen Boy-Group, der ich etwas abgewinnen kann, in vollständiger Besetzung ein neues Lied veröffentlich. Mir mgefällt es jedenfalls.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 27. Oktober 2010 - 17:40:38
Und das ist der einzige Bubi-Chor, der mir gefällt.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 27. Oktober 2010 - 21:09:27
Groooooooooooooooooooooooooßartig

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 29. Oktober 2010 - 14:48:41
Ich hab wieder mal ne kleine Anime-Serie zerhackstückt (hehe Wortspiel)

HAPPY HALLOWEEN!!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 29. Oktober 2010 - 15:11:01
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 29. Oktober 2010 - 20:07:24

Dieser etwas anders gestaltete Film (waltz with bashir) läuft übrigens im November auf ARTE!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Sonntag, 31. Oktober 2010 - 18:58:35
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Sonntag, 31. Oktober 2010 - 21:59:55
Grauenhaft!
Da war ja Udo Lindenberg ein Genie dagegen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 31. Oktober 2010 - 22:12:30
Pfui!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. November 2010 - 05:44:26
Grauenhaft!
Da war ja Udo Lindenberg ein Genie dagegen.
Bisher waren wir Freunde!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Montag, 01. November 2010 - 07:38:53
Grauenhaft!
Da war ja Udo Lindenberg ein Genie dagegen.
Bisher waren wir Freunde!
wer Sympathie for the devil so verhunzt, wie diese Spacken da bei Youtube, gehört persönlich besucht von diesem Herrn.
Mein Hinweis auf Udo Lindenberg besagt nicht, dass ich den sehr gut finde, sondern dass er im Vergleich noch genial ist - wer von 0 ausgeht, kann im Vergleich nur gut aussehen.
Udo hat einige sehr gute Lieder abgeliefert - ich steh ja so auf Disco.......
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. November 2010 - 07:51:24
Grauenhaft!
Da war ja Udo Lindenberg ein Genie dagegen.
Bisher waren wir Freunde!
wer Sympathie for the devil so verhunzt, wie diese Spacken da bei Youtube, gehört persönlich besucht von diesem Herrn.
Mein Hinweis auf Udo Lindenberg besagt nicht, dass ich den sehr gut finde, sondern dass er im Vergleich noch genial ist - wer von 0 ausgeht, kann im Vergleich nur gut aussehen.
Udo hat einige sehr gute Lieder abgeliefert - ich steh ja so auf Disco.......
Ok, Du hast recht. Asche auf mein Haupt, ich habe mir das Video nicht angesehen bzw. gehört, sondern ich ging davon aus, das Du die Stones als grauenhaft empfindest. Man sollte nicht zu vorschnell seine Meinung abgeben.
Nenn mir mal einen Termin bitte.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Montag, 01. November 2010 - 07:56:58
Heute 14.30 Uhr - pünktlich!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 01. November 2010 - 08:21:29
Heute 14.30 Uhr - pünktlich!
Ok, Sympathy for the Marzipanpie
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Montag, 01. November 2010 - 10:41:07
Heute 14.30 Uhr - pünktlich!
Ok, Sympathy for the Marzipanpie
Please let me introduce myself, I`m a man of wealth and taste... oder so...
Yes, it`s fixed!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Montag, 01. November 2010 - 10:53:12
Please let me introduce myself, I`m a man of wealth and taste... oder so...
Yes, it`s fixed!
[/quote]
Jetzt musste ich schon ein wenig lachen. ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Montag, 01. November 2010 - 11:14:28
Also, ich muß auch sagen:

Die Mädels, Jungs und vor allem die Autos finde ich ja ganz lecker.
Aber es geht doch nix über das sparkige Original.

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Montag, 01. November 2010 - 11:17:45
Please let me introduce myself, I`m a man of wealth and taste... oder so...
Jetzt musste ich schon ein wenig lachen. ;D
Originale Version:

Please allow me to introduce myself: I'm a man of wealth and taste.
I've been around for a long, long year; stole many man's soul and faith.

Deutsche Übersetzung:

Bitte erlaubt mir, mich euch vorzustellen: Ich bin ein Mann von Reichtum und Geschmack.
Mich gibt es schon seit langer Zeit, ich stahl vieler Menschen Seele und Glaube.

Eh, Blubb, ich lache mit!
Ob breughel das wusste, als er schrieb, yes it's fixed.
 ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Montag, 01. November 2010 - 11:29:42
Please let me introduce myself, I`m a man of wealth and taste... oder so...
Yes, it`s fixed!
Jetzt musste ich schon ein wenig lachen. ;D
[/quote]das war der Sinn der Übung - eine Persiflage auf eine Verhohnepiepelung des originals mit Latinoklängen und Elektronic - Latinoenglish
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Montag, 01. November 2010 - 11:34:22
Also, ich muß auch sagen:

Die Mädels, Jungs und vor allem die Autos finde ich ja ganz lecker.
Aber es geht doch nix über das sparkige Original.

swetlana
reine Discowerbung auf provinziellem Niveau - der Teufel sieht wahrlich anders aus als so ein gegeelter Latino.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Dienstag, 02. November 2010 - 15:25:56
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 02. November 2010 - 18:00:54

Bei 0:41 musste ich an diesen Beitrag (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,5541.msg124448.html#msg124448) denken.  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 03. November 2010 - 22:38:16
Woah, Ohrwurm!


...und würde zu gerne morgen aufs Konzert in Kiel  :(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ..mein 2. Versuch.. am Donnerstag, 04. November 2010 - 17:32:40
...für leute die auf schwarzen humor stehen...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 05. November 2010 - 16:23:58
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 08. November 2010 - 20:20:50
Darwinismus pur:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: prosecco80 am Dienstag, 09. November 2010 - 03:19:27

Tierisch


"Warum trägst DU nicht zur Lösung des Problems bei?
Und warum mußt DU immer Teil des Problems sein?!"


Franzi  :)




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 10. November 2010 - 13:42:54
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: prosecco80 am Mittwoch, 10. November 2010 - 23:46:52

Noch 2 YouTube-Videos mit Tieren. Dieses mal sogar aus Itzehoe! An manchen Tagen ist noname Sythesizer-Musik auch ganz passend und die Bilder bei diesem trüben Wetter auch.





Franzi  :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 12. November 2010 - 13:48:40

Ok, "Unterhaltung" ist wohl nicht die richtige Rubrik für diesen Beitrag ....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 12. November 2010 - 19:14:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Freitag, 12. November 2010 - 22:19:32
Learning by burning

feature=related
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 14. November 2010 - 11:57:27
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 14. November 2010 - 17:25:58
Die kürzlich mir überlassene Waschmaschine wurde jetzt geschlachtet


Der "Song" ist von mir, hab da mal mit ein paar Loops herumgespielt.

und für das vorgehabte Flammeninferno hat die sich leider doch nicht geeignet.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Sonntag, 14. November 2010 - 17:30:32
 :top
Gefilmt mit einer Helmkamera?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Pin Up am Sonntag, 14. November 2010 - 17:46:05
Die kürzlich mir überlassene Waschmaschine wurde jetzt geschlachtet


Der "Song" ist von mir, hab da mal mit ein paar Loops herumgespielt.

und für das vorgehabte Flammeninferno hat die sich leider doch nicht geeignet.
Naja, zwar kein Flammeninferno, aber verrußte Finger haste ja bekommen. Das Lager hat es auch drauf, dreht ja noch am Finger!!! HiHi..... Nu haste lauter Einzelteile wa?
 :respekt
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 14. November 2010 - 19:11:44
:top
Gefilmt mit einer Helmkamera?
nee, einhändig mit meiner ollen Digicam (max 640x480). da kann mein Videoeditor nur noch wenig wiedergutmachen.

Übrig habe ich davon nur noch den Motor und die Platine. Mal schauen, ob ich damit den Motor wieder ansteuern kann.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Fiet am Sonntag, 14. November 2010 - 21:12:40
Cool!  :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 17. November 2010 - 17:41:21
Festhalten!




 :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Mittwoch, 17. November 2010 - 18:13:20
Echt klasse!

 :clap

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 19. November 2010 - 19:15:22
Ich habe gerade McKimme (http://www.mckimme.de/MCKimme/Start.html) auf DVD gesehen und festgestellt, dass man auch ohne Geld (no budget) was
auf die Beine stellen kann! Tolle Aufnahmen von Itzehoe und IZ Originale mit Promis gewürzt.

Dann noch die Extras angeschaut, bei den Outtakes richtig abgelacht  :lach , einfach cool.

Zum Schluss noch das Musikvideo zum Film, einfach der Hammer.
Da es auf YouTubeCom verfügbar ist, möchte ich es euch nicht vorenthalten:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 21. November 2010 - 20:09:19
Magic Fly kennt man wohl noch.
Aber das hier auch?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 27. November 2010 - 15:02:27
Endlich! ENDLICH!!!

Endlich gibt es bei YouTubeCom das beste (griechische) Konzeptdoppellanspielplattenalbum aller Zeiten.

Die Rede ist von Aphrodite's Child Album "666".

Achtung, die Zahlen sind wörtlich zu nehmen.

Es trafen sich einst ein langhaariger, bauchiger Vollbart, der später zum deutschen Schlagerfuzzi mit Liedern wie "Goodbye my love goodbye" und "Schönes Mädchen aus Arcadia" verkommen sollte, und
ein Synthesizervirtuose, der seines gleichen sucht, auf den Namen Vangelis hört und mit Soundtracks
wie "Chariots of fire" oder "conquest of paradise" zu Weltruhm gelangen sollte.

Aus der kreativsten Zeit der Zusammenarbeit möchte ich euch 2 Lieder vorstellen.

Das erste wurde unter anderem von Metallica etc. gecovert, für mich ist und bleibt das Original die
beste Version:


Und als zweites ein Lied von der zweiten LP, mit dem Titel "Unendlich", eigentlich eine 8, die auf der Seite liegt.
Selbst bei Popelcomputerlautsprechern kommt der IRRE Stereoeffekt super rüber!

Achtung, dieses Lied ist nichts für schwache Nerven!!!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Montag, 06. Dezember 2010 - 11:27:17
Lachen soll ja bekanntlich gesund sein...auch wenn's manchmal nicht wirklich angebracht ist.

Aber wir sind ja alle nur Menschen...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 07. Dezember 2010 - 19:42:02
Zwar nicht auf YouTube, aber trotzdem ein Video, welches man gesehen haben sollte  :o

KLICK zum Video (http://www.liveleak.com/e/07b_1284580365)

Viel Spaß  :angel:

Es fängt ein wenig lahm an, aber dann...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 08. Dezember 2010 - 00:55:06
WILD VOR WUT

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 08. Dezember 2010 - 18:54:55
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 16:42:31
Simon's Cat: Santa Claws

http://www.guardian.co.uk/books/video/2010/dec/09/simons-cat-christmas
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 17:18:09
Das Löffelspiel wäre doch etwas für das nächste Usertreffen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 19:25:44
 :lach  :lach  :lach  :lach  :lach  ist das klasse
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Sanni am Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 20:11:05
Ich weiß, wen wir in die Mitte setzen  >:D

 :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ..mein 2. Versuch.. am Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 20:12:35
 >:D ich trage aber keine brille  >:D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Freitag, 10. Dezember 2010 - 00:07:57

das würde sich unsere Katze nie gefallen lassen...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Sanni am Freitag, 10. Dezember 2010 - 17:20:13
>:D ich trage aber keine brille  >:D

Und die Foreninquisition - ähm tschuldigung - Forengemeinde
brüllt im Takt der Schläge:
"DU WARST NICHT GEMEINT!"  :peitsch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Samstag, 11. Dezember 2010 - 21:12:18
Kennt das jemand?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 11. Dezember 2010 - 22:02:59
Lange nicht gehört:


The Flirts - Passion (hier die Maxi Version)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Mittwoch, 15. Dezember 2010 - 15:22:03
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 15. Dezember 2010 - 16:33:22
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 15. Dezember 2010 - 16:46:17
Da hat das hier mehr Unterhaltungswert, finde ich:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 15. Dezember 2010 - 16:55:23
Und zu guter Letzt:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Mittwoch, 15. Dezember 2010 - 17:12:02
So schön kann Flashmob sein:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 01:50:09
Wenn das nicht schön ist!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 04:45:00
 Boot-Parade

Es kann 3-6 Minuten dauern bis der Link aufgeht

http://www.plumbum.com/forum/2.MTS (http://www.plumbum.com/forum/2.MTS)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 13:25:19
Wer das länger als 30 Sekunden aushält ...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: electriczorro am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 13:59:05
Wer das länger als 30 Sekunden aushält ...



...ist ein ganz geiler Hecht!!!

Ich hab sogar alles geschafft! Unschlagbar! Ist sofort in meinen Favs gelandet!

So erträgt man "Last Christmas" doch wieder...der braune Bomber in Bestform und am besten ist der Chor!!

Vielen Dank Capitano

LG

Z
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Purple Joe am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 15:00:43
So schön kann Flashmob sein:


Wunderbares Teil !!

muß im Ausland gewesen sein. Es kam niemand von der Trachtengruppe oder Center-Managment um es zu verhindern / abzubrechen zum Schutze der ahnungslosen Gäste oder um das Gehör der Kinder zu schützen.

Ob es von sowas noch mehr gibt?


Purple
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Luise am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 15:52:39
Gibt es, ist zwar die Werbung eines Telekommunikationsunternehmens, aber deswegen finde ich die Spots nicht weniger schön:

Hier

und hier:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 16. Dezember 2010 - 16:00:59
Gibt es, ist zwar die Werbung eines Telekommunikationsunternehmens, aber deswegen finde ich die Spots nicht weniger schön:

Hier

und hier:


Lass das mal nicht den Paul sehen!  ;D  :peitsch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Freitag, 17. Dezember 2010 - 11:21:12
Die Blechbüxen (http://www.blechbüxen.de) auf dem Itzehoer Weihnachtsmarkt am 12.12.2010 bei minus 5 Grad:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 17. Dezember 2010 - 11:33:42
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 17. Dezember 2010 - 11:36:03


Und das Original  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 17. Dezember 2010 - 18:32:46
Pulp Fiction in 30 Sekunden:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Samstag, 18. Dezember 2010 - 11:27:24
If you going to fly...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 20. Dezember 2010 - 08:45:44
Mal ein anderes Weihnachtslied

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 20. Dezember 2010 - 21:21:31
Mal wieder Misheard Lyrics:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 20. Dezember 2010 - 22:45:21
Der Typ, der bei der GEMA die Titel eingibt, ist ein ganz blöder Penner




Mein (?) Sack:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Dienstag, 21. Dezember 2010 - 12:34:12
Der Typ, der bei der GEMA die Titel eingibt, ist ein ganz blöder Penner




Mein (?) Sack:



die sind ja der oberhammer  :lach  :lach  :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Das Zauberlicht am Dienstag, 21. Dezember 2010 - 14:38:21
Passend zur Jahreszeit, die Weihnachtsgeschichte einmal, wie sie in der Zeit der digitalen Medien ablaufen könnte:
:lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 21. Dezember 2010 - 18:52:58
Und passend zum Fest:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Terra am Mittwoch, 22. Dezember 2010 - 15:06:42
 ;D



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 22. Dezember 2010 - 17:19:05
Sensationell, geehrte Terra,

besser kann man den Fernsehzuschauern nicht erklären, warum öffentlich-rechtliche Sender objektiver, genauer und einfach besser sind als private. Als Erklär-Bär dann auch noch Stefan Raab, köstlich dieses „Anpissen“ in aller Öffentlichkeit. Wie RTL wohl zurückschlagen wird? Hoffentlich bemerkt das auch ein F.-Mitglied und stellt es für uns ein.

Sensationell!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 22. Dezember 2010 - 17:24:55
Ähm, Bernd? Mit 'objektiv' und 'öffendlich-rechtlich' meinst du hoffendlich nicht Pro7? Das ist ein privater Sender und meines Wissens der einzige, der TV Total zeigt  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Bernd am Mittwoch, 22. Dezember 2010 - 19:47:46
Ähm, Bernd? Mit 'objektiv' und 'öffendlich-rechtlich' meinst du hoffendlich nicht ...
Nein, ich meinte genau das, was ich auch schrieb. Es ist mir klar, das dieser Ausschnitt aus einer Pro7-Sendung von S. Raab stammt. Dass es trotzdem Werbung für die angesprochenen Sender ist, bleibt Tatsache. Auch Pro7 hat Sendungen in seinem Programm, bei denen Zuschauer falsche Tatsachen vorgegaukelt werden. Um so toller finde ich den Hieb auf die RTL-Kollegen, die nun sicherlich versuchen werden, zurückzuschlagen.
Dazu schrieb ich meine Hoffnung, dass auch Solches im YouTube-Strang erscheint.

Feuer frei im Gezicke der Privaten!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 23. Dezember 2010 - 18:45:15
Weihnachten steht vor der Tür...


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 02. Januar 2011 - 11:51:37

Beginnen wir das neue Jahr doch mal frivol mit einer Coverversion  ;D


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 06. Januar 2011 - 16:06:14
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Donnerstag, 13. Januar 2011 - 17:48:59
... spitze Schuhe, und die Tolle erst!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 13. Januar 2011 - 17:56:40
Ein schöner Film ohne Sinn und Verstand, aber mit toller Musik!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Donnerstag, 13. Januar 2011 - 19:02:41
Genial wie alle Kaurismäkifilme - Pellonpää (oder so ähnlich geschrieben) - der Hauptdarsteller ist leider schon tot.
Ich bin allerdings Fan von der Popolskishow!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 13. Januar 2011 - 19:44:15
Die Quelle des Waldmeisters:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Rhaco am Samstag, 15. Januar 2011 - 12:25:26
Die haben doch wirklich 'nen Knall  :peitsch

http://www.myvideo.de/watch/7926828/Russische_Baby_Yoga
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Samstag, 15. Januar 2011 - 13:55:09
Die haben doch wirklich 'nen Knall  :peitsch

http://www.myvideo.de/watch/7926828/Russische_Baby_Yoga

... so ist es. Als Yogapraktizierende frage ich mich, was das mit Yoga zu tun hat...  ???

swetlana
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Ölixdorferin am Samstag, 15. Januar 2011 - 18:23:18
das ist schon hart an der grenze zum kindesmißbrauch von wegen schütteltrauma und ausgerenkter
gelenke pfui teufel >:(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hein Blöd am Samstag, 15. Januar 2011 - 22:26:51
Dann doch lieber die Mandarinen-Hypnose:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 15. Januar 2011 - 22:38:03
Mal wieder ein von mir geschnittenes Video:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. Januar 2011 - 19:13:05
Eine absolute Rarität, neu reingestellt und momentan erst 79 Klicks

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 16. Januar 2011 - 20:03:48
Ein bekannter Song, neu gesungen:


 :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 26. Januar 2011 - 15:09:04
So geht man in manchen teilen Afrikas mit dem Thema Homosexualität um:

Eat da poo poo (http://www.youtube.com/watch?v=q1wwe9-be2Y)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 29. Januar 2011 - 21:22:04
Lange nicht mehr gehört:




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Sonntag, 30. Januar 2011 - 19:49:29
 ??? Gewönungsbedürftig
 eas nicht bedeutet, das es schlecht ist
                                                                     ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 31. Januar 2011 - 13:13:57
In Japan können sich die Menschen aus beruflichen Gründen oder wegen Haustierverbot in ohnehin zu kleinen Wohnungen keine Tiere halten.
So sieht eine Lösung für Tierliebhaber aus:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Montag, 31. Januar 2011 - 14:34:42
1 Std. Katzen streicheln für 7 € - ob man das auch hier einnehmen könnte? Katja könnte dann aus der Katzenhilfe e.v. eine GmbH machen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 31. Januar 2011 - 16:28:59
Tierschutzrechtlich wäre gegen so eine Einrichtung sicherlich nichts einzuwenden und ich finde, dass es eine tolle Alternative zum eigenen Tier ist.
Von einem Teil der Einnahmen könnten Tierschutzvereine provitieren.
Sicherlich eine Marktlücke in Deutschland, aber wohl eher in Großstädten. 'Bei uns auf dem Land' ist doch in fast jedem Haushalt ein Tier ^^
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 03. Februar 2011 - 18:43:23

Ich bin doch immer wieder erstaunt, was für Filmchen man im WWW finden kann:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: bertee54 am Donnerstag, 03. Februar 2011 - 19:25:03
Moin allerseits!

Ihr wisst ja vielleicht, dass Ebay gegründet wurde, um die Frau vom eBay-Gründer Pierre Omidyar in ihrer PEZ Sammelleidenschaft zu unterstützen. Seitdem ist PEZ weltweit bekannt!

BerndT.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 05. Februar 2011 - 20:19:02
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 06. Februar 2011 - 10:37:53
Wenn das alles Itzehoe ist, müsste die Stadt ja flächenmäßig eine der größten in Deutschland sein.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Sonntag, 06. Februar 2011 - 10:53:36
Ein Zoomobjektiv ist doch was schönes.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 06. Februar 2011 - 15:21:18
Ein Lied für alle Katzenliebhaber:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 11. Februar 2011 - 18:04:12
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Montag, 28. Februar 2011 - 13:28:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 01. März 2011 - 16:28:51

Mal was Örtliches KLICK (http://www.stadtwerke-itzehoe.de/index.php?id=90)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 02. März 2011 - 18:10:52
Heute mal was aus deutschen Landen:


Damit man besser suchen kann, gebe ich ab sofort meine vorgeschlagenen Lieder auch im Klartext an:

Emtidi mit Die Reise
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 09. März 2011 - 20:52:45
Produktionskosten: £ 3.000


Offizielle Houmpäitsch (http://thehuntforgollum.com/trailers.htm)

Wikipedia-Eintrag (http://de.wikipedia.org/wiki/The_Hunt_for_Gollum)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Mittwoch, 09. März 2011 - 23:30:45
Leider erschließt sich mir das "Einbetten" eines YT-Films nicht.

Hier die ganze Wahrheit über meinen Aufenthaltsort :angel:

Bitte bis zum Ende gucken - kein Klischee, das nicht bedient wird...Schwedt, Wölfe etc...


"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 10. März 2011 - 06:57:13
Habe letztens einen Beitrag im TV über den Sänger gesehen. Dieses Lied soll in Berlin und Brandenburg in den Radiostationen hoch und runter gedudelt werden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 10. März 2011 - 09:32:57
...mal ganz ehrlich: nichts gegen kurze nette Videos - aber fast 40 Minuten, die tu' ich mir hier echt nicht an...deswegen werde ich das nicht anklicken....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 10. März 2011 - 09:58:43
...mal ganz ehrlich: nichts gegen kurze nette Videos - aber fast 40 Minuten, die tu' ich mir hier echt nicht an...deswegen werde ich das nicht anklicken....
Raum abdunkeln, Cola und Popcorn holen, das video im Vollbildmodus laufen lassen und genießen! :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 10. März 2011 - 10:10:41
ok....im nächsten Urlaub.... 8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 14. März 2011 - 17:41:57
Lust auf 'ne Runde Federball?



Oder wie wäre es mit Pingpong?



Der Klassiker:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 15. März 2011 - 16:17:37
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 15. März 2011 - 17:16:31
Damals war's. ich gebe zu: Ich hab' die Vinyl-Scheibe noch!


Und die 80er Öko-Hymne schlechthin:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. März 2011 - 09:18:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 17. März 2011 - 10:15:30
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. März 2011 - 10:41:38
Leider ohne Bilder:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 17. März 2011 - 14:05:52
Das die Schlümpfe aus Erlangen kommen, war aber 1982 wohl noch nicht bekannt.  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 17. März 2011 - 14:13:41
Das die Schlümpfe aus Erlangen kommen, war aber 1982 wohl noch nicht bekannt.  ;)
Stimmt. :)
Max Goldt hat 7 Jahren später auch für diesen tollen Sampler (http://www.indiepedia.de/index.php?title=Wir_warten_auf_die_Lindenstra%C3%9Fe) ein Lied geschrieben:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: HEXE am Donnerstag, 17. März 2011 - 14:16:28
Ach,das erinnert mich ,da war ich aber noch einiges jünger, schön DrKloebner.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 17. März 2011 - 14:33:33
Ach,das erinnert mich ,da war ich aber noch einiges jünger, schön DrKloebner.
Wer nicht!?  :(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 22. März 2011 - 12:37:01
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 25. März 2011 - 15:52:28

Ich liebe diese Gamechecks  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 25. März 2011 - 15:59:07
Wo ist der Fehler zwischen 1:40 und 1:55 ?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 27. März 2011 - 15:03:40
Wo ist der Fehler zwischen 1:40 und 1:55 ?
Anzahl der Programme.


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 27. März 2011 - 15:23:09
Wo ist der Fehler zwischen 1:40 und 1:55 ?
Anzahl der Programme.


Korrekt, es gab in den 50ern nur das Erste!  :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Donnerstag, 31. März 2011 - 08:24:16
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 31. März 2011 - 22:37:12
Kleine Parodie von mir auf TV Video/Chart shows...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 03. April 2011 - 15:53:01

Heute mal flottes aus dem Anfang der 70er:


The Equals mit Black skin blue eyed boys


Ich meine mich zu erinnern, dass der Sänger später mit blonder Perücke auftrat.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 03. April 2011 - 16:36:48
Der Sänger ist Eddy Grant.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 03. April 2011 - 19:38:00
Der Sänger ist Eddy Grant.

Das weiß ich doch  ;)


Heute mal was deutsches. noch besser, aus unserer Gegend:


Attic mit Fesseln
 (http://www.attic-rock.de/index.html)
Demnächst rocken sie auf Alsen:

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/12/51-030411193524.jpeg)


Und weil ihr es nicht anders von mir gewohnt seid: Die Internetadresse (http://www.attic-rock.de/index.html)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 10. April 2011 - 21:29:07
Neulich auf Malle gesehen:

Den Taucher-Hund

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 13. April 2011 - 15:29:27
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 13. April 2011 - 15:59:28

Tja, dat Fernsehen bildet - yo.

Was zur Hölle ist Erdbeerkäse????
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 13. April 2011 - 16:03:40
Sieht aus wie Exquisa Erdbeer oder so was; hat aber bestimmt ganz viele Vitamine...  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 13. April 2011 - 18:42:17
Sieht aus wie Exquisa Erdbeer oder so was; hat aber bestimmt ganz viele Vitamine...  ;D
Genau wie Schinken und Woas.

OMG, was sollte das denn sein? Furchtbar!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 22. April 2011 - 15:25:15
Kommen wir heute zum Jean Michel Jarre des Ostens.

Die Rede ist von Kitaro. Der ein oder andere hat  den Namen vielleicht schon mal gehört,
aber im Radio wird er eigentlich nicht gespielt.

Nun denn, Bühne frei für Kitaro

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 27. April 2011 - 18:22:20
Über 20.000.000 Klicks können sich nicht irren - hier kommt eines der beliebtesten
Videos auf You Tube:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 28. April 2011 - 19:30:48

Und nun, die (Verbraucher-)Tipps:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 28. April 2011 - 20:21:36
Und nun, die (Verbraucher-)Tipps:
Das erinnert mich doch an die Badehosenbeule. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 01. Mai 2011 - 11:43:41
Die gute alte Zeit:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 09. Mai 2011 - 14:09:35
Achtung, nicht ganz jugendfrei!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 13. Mai 2011 - 17:56:48
Momentan bilde ich mich auf dem musikalischen Sektor dank zdf kultur weiter.
Dort wird die Rockgeschichte in sieben Teilen gezeigt. Sendezeit ist täglich 19.40 Uhr.
Der Titel der Serie lautet "Seven ages of Rock".

Im ersten Teil habe ich denn auch gleich gelernt, dass eine meiner Jugendhymnen
gar nicht von Cream ist! Welch ein Schock, jahrzehntelang mit falscher Vorstellung gelebt.

Cream mit Spoonful (habe ich auf YouTube nur in einer mittelprächtigen Liveversion gefunden)


Und hier eine ältere Aufnahme von Howlin Wolf:



Ich kann nur sagen, seht euch diese Serie an!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 13. Mai 2011 - 18:05:18
Falls Du die CD von Cream in besserer Qualität haben möchtest, könnte ich Dir helfen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 13. Mai 2011 - 18:08:42
Falls Du die CD von Cream in besserer Qualität haben möchtest, könnte ich Dir helfen.

Ich glaube, wir beide müssen uns sowieso mal austauschen  ;)
aber die CD Ausgabe von Spoonful habe ich auch, danke trotzdem.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 21. Mai 2011 - 14:57:50
Werbung:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Samstag, 21. Mai 2011 - 23:48:36
Werbung:


Danke, passt doch zu 100%, oder ???
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 24. Mai 2011 - 06:28:55
Nu isser 70. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 29. Mai 2011 - 14:19:03
Ein Klassiker:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 02. Juni 2011 - 16:32:51
Liebevolle Katzenmutter

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 12. Juni 2011 - 12:55:25
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 13. Juni 2011 - 10:48:22
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 13. Juni 2011 - 23:34:31
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 17. Juni 2011 - 12:15:03
Da ist mir doch durch Zufall eine CD zu Ohren gekommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Die Gruppe hört auf den unaussprechlichen Namen "Crippled Black Phoenix", das Album
heißt "I, Vigilante"

Als Anspieltipp stelle ich Lied 2  der CD vor:

We forgotten who we are


Viel Spaß und danke an meinen Tippgeber.

Was für eine CD!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Brilonius am Samstag, 18. Juni 2011 - 18:07:31
Dieser Song ist sicherlich eine Anleihe an Pink Floyd, aber trotzdem oder gerade deshalb großartig, der Rhythmus ist unerbittlich, er hypnotisiert, ist bedrohlich, wühlt auf, der Gesang verunsichert, klagt an, zweifelt, beklemmt, ist düster. Eine Menge Resignation und wenig Hoffnung.
Ich find ihn einfach großartig – danke für den Tipp, ThK!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 18. Juni 2011 - 18:44:47
Auch schon über 20 Jahre alt:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 18. Juni 2011 - 18:55:21
Dieses Geld ist fast 50 Jahre alt.  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Butterfly83 am Samstag, 18. Juni 2011 - 19:31:45

Ich finde Scooter auf Alsen immernoch klasse  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 19. Juni 2011 - 09:27:28
Zum Frühstück ein Käffchen gefällig?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 19. Juni 2011 - 17:47:14
Dieser Song ist sicherlich eine Anleihe an Pink Floyd, aber trotzdem oder gerade deshalb großartig, der Rhythmus ist unerbittlich, er hypnotisiert, ist bedrohlich, wühlt auf, der Gesang verunsichert, klagt an, zweifelt, beklemmt, ist düster. Eine Menge Resignation und wenig Hoffnung.
Ich find ihn einfach großartig – danke für den Tipp, ThK!

Danke für deine Formulierung, Brilonius. So treffend hätte ich es niemals schreiben können.

Als Dank noch ein (Insider-) Tipp.

Die Gruppe heißt Elbow und räumt momentan international ordentlich ab!
Beim diesjährigen Hurrcane Festival wurden sie als einer der Headliner gehandelt.
Ich habe das Stück One day like this mit Orchesterbegleitung ausgesucht.

Viel Spaß:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 19. Juni 2011 - 17:56:16
Ich finde Scooter auf Alsen immernoch klasse  ;D


Edit:
Ach, wo wir gerade beim Thema sind. Kennt noch jemand die Band "Echt"?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 24. Juni 2011 - 13:55:24
Eigentümerversammlung der Willhelmstr. 48, Berlin. ZUM BRÜLLEN!  :lach

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 24. Juni 2011 - 13:56:18
Kleines Marketing 1x1.  :lach

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Samstag, 25. Juni 2011 - 19:09:32
Eines der großartigsten Lieder des Britpop von einer der großartigsten Bands aller Zeiten. Könnte ich jeden Tag in einer Dauerschleife hören. Ich liebe es einfach.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 26. Juni 2011 - 18:25:07
 ditoguen :meinemeinung :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 30. Juni 2011 - 19:58:11
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Samstag, 02. Juli 2011 - 18:06:26
Ahmed, der tote Terrorist - ein Brüller:

"Was ist Dein Job?"
"Selbstmordattentäter"
"Du hast Deinen Job also getan"
"Nein"
"Aber Du bist tot"
"Nein, mir geht es gut"
"Aber Du bist nur noch Knochen"

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 03. Juli 2011 - 11:47:29

(Ab 2:46: Die Antwort auf die Frage von NF. :) (http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,12779.msg140426.html#msg140426))

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 03. Juli 2011 - 12:20:02

  :teufel
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: HEXE am Sonntag, 03. Juli 2011 - 12:36:24
IIIIIIIIIIIIHHHHHHHHHH GiTTTT !!!!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Freitag, 08. Juli 2011 - 21:08:27
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 09. Juli 2011 - 18:53:37
Mal mit etwas weniger Bewegung:





Nanu, ich sehe doppelt?!




   :lach  :lach :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 11. Juli 2011 - 20:22:26
Aus gegebenem Anlass kommt heute mal ein Oldie!

Dieses Lied habe ich am Freitag im Radio gehört und seitdem geht es mir nicht mehr aus dem Sinn


Keith West mit Grocer Jack

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 12. Juli 2011 - 10:44:31
ThK, da hast Du was feines rausgesucht. Erinnert mich auch an die gefühlte Vorkriegszeit.  ;D
Leider wurde die Teenage Opera aus Kostengründen nie aufgeführt, so das dieses Stück wohl eins der wenigen aus dem Musical blieb.
Vom gleichen Produzenten stammt aber auch das Erkennungslied der Sendung "Musikladen".
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 17. Juli 2011 - 12:50:25
Weil heute Sonntag ist, kommt mal wieder was deutsches:

Andreas Bourani mit Nur in meinem Kopf.

Ich wünsche ein schönes Restwochenende mit dem Ohrwurm, der einfach nicht mehr weg geht
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 19. Juli 2011 - 19:10:22
Die Entdeckung des Tages:


Minou mit Hallo, viel Spaß.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Dienstag, 19. Juli 2011 - 19:30:39
Erinnert an Annette Louisan.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 19. Juli 2011 - 19:37:16
Der Gedanke kam mir auch und die finde ich schon schrecklich.  ;)

Die junge Dame war vor zwei Wochen auch bei 3nach9 und da hat sie bei mir einen sehr nervtötenden Eindruck hinterlassen. Ist irgendwie nicht meins.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 21. Juli 2011 - 18:01:02
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 21. Juli 2011 - 20:05:22
Heute mal was absolut seltenes aus der Krautrock/Progressive Ecke aus dem Jahr 1974


Kaputter Hamster mit Quarters For The Nite

Wie ich gerade noch rausfand, kam die Gruppe aus Flensburg.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hein Blöd am Freitag, 22. Juli 2011 - 18:44:41
Gestern entdeckt:
Lizzy Loeb und Giulio Carmassi
Dieses Video und vier weitere von den beiden sind auf Youtube auch in HD zu sehen.
Hinreißend, finde ich

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Samstag, 23. Juli 2011 - 15:46:38

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. Juli 2011 - 11:16:02

Aus gegebenem Anlass:


Amy Winehouse mit Valerie
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 24. Juli 2011 - 17:38:44

Ichhab auch mal wieder ein "kleines" Video verbrochen.
Niedliche Cartoon-Charatere etwas pervertiert
Ab 6:25 wirds erst richtig Interessant.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 25. Juli 2011 - 09:52:48
Das Ende hast du aber von Wolfs Rain  :P

Hier mal mein kleines Werbevideo für eine Aktion, die jeden Freitag in World of Warcraft (Ihr lest richtig, es ist das PÖSE Killergame!) stattfindet.
Vielleicht liest ja der ein oder andere heimliche Spieler mit und möchte sich dem Projekt "Oldschool Alterac" anschließen.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 25. Juli 2011 - 18:10:00
Das Ende hast du aber von Wolfs Rain  :P


gut erkannt  daumenhoch

aber nicht nur am Ende :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Dienstag, 26. Juli 2011 - 19:51:47
Unendlich böse, aber gut:



 ;D ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 27. Juli 2011 - 20:34:49
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Freitag, 29. Juli 2011 - 00:18:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Montag, 01. August 2011 - 13:43:20
Peter Tschaikowsky erstes Klavierkonzert ist und bleibt ein Traum, besonders wenn es von Frau Argerich gespeilt wird.  :o



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 03. August 2011 - 16:58:43
Heute mal was balladiges zum Feierabend: Stars mit dem Lied Your ex-lover is dead (live)




...und als Zugabe in einer Art Hausmusik, auf jeden Fall haben die Musizierenden viel Spaß!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 03. August 2011 - 19:30:41
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 04. August 2011 - 16:36:49
Man kann über Musik lachen...





...oder aber auch danach Gymnastik machen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 05. August 2011 - 14:07:47
Dieses Lied wäre für mich der Sommerhit 2011 gewesen, wenn wir denn einen
Sommer gehabt hätten  :-\


Robert Francis mit Junebug

Putzig an dem wunderschönen Video finde ich ja, dass der Firmenname am Motorrad
gepixelt wurde  ;D

Wer wissen möchte, was der junge Mann da denn singt, der kann sich ja diese Version
mit deutschem Text ansehen:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 05. August 2011 - 14:47:49
Gestern im Fernsehen gesehen:


Prädikat: Sehr sehenswert!
Frage an die Leiterin der US Aufsichtskommission des Kongresses: "Wo ist unser Geld?" Lufthohlen, Antwort: " Ich weiß es nicht"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Freitag, 05. August 2011 - 19:45:16
Gestern im Fernsehen gesehen:


Prädikat: Sehr sehenswert!
Frage an die Leiterin der US Aufsichtskommission des Kongresses: "Wo ist unser Geld?" Lufthohlen, Antwort: " Ich weiß es nicht"

Eine ausgezeichnete sehr zugespitzte Doku.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. August 2011 - 11:57:10
Die englische Version...




...und auf deutsch  ;D




Huch :o

Gerade stelle ich fest, dass es auch diese deutsche Fassung gibt!!!


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 07. August 2011 - 12:17:35
Da könnte man mal wieder einen neuen Strang eröffnen, wie z.B.: International = Deutsch

ThK, dann fang mal an.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. August 2011 - 14:50:51
Da könnte man mal wieder einen neuen Strang eröffnen, wie z.B.: International = Deutsch

ThK, dann fang mal an.

Der Vorschlag kommt von dir, also gebührt dir der Vorrang  ;D

Als kleine Hilfe hätte ich eine Ansammlung schier unendlicher Vorschläge.
Ein findiger Geschäftsmann hatte auch schon diese Idee und hat eine umfangreiche
CD Sammlung rausgebracht, die den passenden Namen 1000 Nadelstiche (mit 1000 Stichen kommt man manchmal gar nicht aus  ;D ) hat.

Und der passende Link dazu: 1000 Nadelstiche KLICK (http://www.bear-family.de/serien/1000-nadelstiche/)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 07. August 2011 - 15:46:13
Da könnte man mal wieder einen neuen Strang eröffnen, wie z.B.: International = Deutsch

ThK, dann fang mal an.

Der Vorschlag kommt von dir, also gebührt dir der Vorrang  ;D

Als kleine Hilfe hätte ich eine Ansammlung schier unendlicher Vorschläge.
Ein findiger Geschäftsmann hatte auch schon diese Idee und hat eine umfangreiche
CD Sammlung rausgebracht, die den passenden Namen 1000 Nadelstiche (mit 1000 Stichen kommt man manchmal gar nicht aus  ;D ) hat.

Und der passende Link dazu: 1000 Nadelstiche KLICK (http://www.bear-family.de/serien/1000-nadelstiche/)
Von den Nadelstichen habe ich die erste CD und das Begleitbuch dazu.   ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 10. August 2011 - 18:31:18

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 11. August 2011 - 10:11:38
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 11. August 2011 - 13:33:14
Gibt es auch eine hochdeutsche Übersetzung?  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 12. August 2011 - 10:35:39
Playback:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 18. August 2011 - 22:10:58

War Otto (Simpsons) am Steuer?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 19. August 2011 - 08:45:22
Werbung!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 20. August 2011 - 13:13:08
Von was singen die in diesem Lied bloß  :lalala


Hawkwind mit Hassan I sahba
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Samstag, 20. August 2011 - 14:24:50
Von was singen die in diesem Lied bloß  :lalala


Hawkwind mit Hassan I sahba

HASCH-ISCH!  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 20. August 2011 - 15:10:18
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Montag, 22. August 2011 - 22:26:33
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 26. August 2011 - 19:34:04
Musikalisch möchte ich das Wochenende mit einem aktuellen Hit einleiten:


Oh Land mit Sun of a gun

Das Original Video ist zwar viel durchgeknallter, das habe ich bei YouTube leider nicht gefunden.
Da könnte man meinen, dass die Sängerin die Tochter von Joe Cocker wäre  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Freitag, 26. August 2011 - 20:04:41
Musikalisch möchte ich das Wochenende mit einem aktuellen Hit einleiten:


Oh Land mit Sun of a gun

Das Original Video ist zwar viel durchgeknallter, das habe ich bei YouTube leider nicht gefunden.
Da könnte man meinen, dass die Sängerin die Tochter von Joe Cocker wäre  ;D


Höchste Zeit das man hier auch mal vimeo und co. einbinden könnte...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 26. August 2011 - 21:58:59
Ein wenig Skillfle (inkl Waschbrett) :D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 14. September 2011 - 11:37:03


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Michael Hein am Donnerstag, 15. September 2011 - 17:21:31
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Baltic am Donnerstag, 15. September 2011 - 17:45:12
Jung-Rocker, der weiß was gut ist...


 ;) (Hier fehlt eindeutig ein wub - Smiley)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 15. September 2011 - 17:49:48
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 15. September 2011 - 17:54:09
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 15. September 2011 - 18:01:09
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 15. September 2011 - 18:09:00
Und generell:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hein Blöd am Freitag, 16. September 2011 - 18:20:07
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 16. September 2011 - 18:23:47
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 18. September 2011 - 22:29:41

 ::)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 19. September 2011 - 08:17:21
Ich stelle mir grade den Center-Manager als Jack Sparrow vor.  ;D


Zu sehen ab 1:40
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 22. September 2011 - 21:39:36


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Donnerstag, 22. September 2011 - 22:04:58
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 24. September 2011 - 12:57:58


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 07. Oktober 2011 - 15:21:15
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 09. Oktober 2011 - 18:09:53
Ein weiterer Klassiker: Griechisches Bier.



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 14. Oktober 2011 - 16:37:12
Sehr geil: Der Panoramaball!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 27. Oktober 2011 - 20:01:46
Werbung (für eine Abdeckcreme)


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Sanni am Mittwoch, 02. November 2011 - 14:58:53
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 04. November 2011 - 21:56:21
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Mittwoch, 30. November 2011 - 21:33:54
kann noch jemand ein Plattcover vorweisen, auf dem sein Geburtshaus zu sehen ist?


In dem Haus oben bin ich geboren. es steht in HH Eppendorf, Lehmweg Ecke Eppendorfer Baum In den siebziger Jahren (also auch, als die oben gezeigte Platte entstand) war dort das legendäre Onkel Pö. Als ich Anfang der Sechziger geboren wurde, war es noch ein vermutlich etwas biederes Tanzlokal.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 01. Dezember 2011 - 06:09:43
Hätte ich gewußt, das Du in dem Haus wohnst, wäre ich mal vorbei gekommen. Denn Anfang der 70er bin ich oft im Pö gewesen.
Schön war die Zeit
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 29. Dezember 2011 - 18:50:56
Alternative Enden, alternative Versionen. :)










Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 29. Dezember 2011 - 21:49:48
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 21. Januar 2012 - 16:24:05
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 21. Januar 2012 - 16:34:48
I got a Nikon camera
I love to take a photograph
So mama don't take my Kodachrome away



Der Kodachrome ist seit einem Jahr Geschichte (http://de.wikipedia.org/wiki/Kodachrome#Das_Ende_von_Produktion_und_Entwicklung), und Kodak selbst hat jetzt Insolvenz angemeldet. :(
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 23. Januar 2012 - 20:46:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 26. Januar 2012 - 19:29:13





Prosit. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 02. Februar 2012 - 16:03:22
Wutz, pass auf wenn Du in die Pfalz kommst.  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 05. Februar 2012 - 16:35:29
Das längste Video, was ich bei Youtube gefunden habe:




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ae8090 am Sonntag, 05. Februar 2012 - 18:02:50
Das längste Video, was ich bei Youtube gefunden habe:


aber Du willst uns jetzt nicht erzählen, Du hättest es von vorne bis hinten ohne Unterbechung angesehen ...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 05. Februar 2012 - 18:17:08
aber Du willst uns jetzt nicht erzählen, Du hättest es von vorne bis hinten ohne Unterbechung angesehen ...
Nö. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 05. Februar 2012 - 19:59:18
...watt datt alln's gifft....mannomann.... :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 06. Februar 2012 - 10:20:27

^^
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Montag, 06. Februar 2012 - 16:34:05

...und wenn das Kind dann älter werden sollte, bitte auch auf folgende Gefahren im Straßenverkehr hinweisen  ;)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 18. Februar 2012 - 14:02:18
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 18. Februar 2012 - 14:48:51
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Samstag, 18. Februar 2012 - 20:53:20

Cool - kann man im Zweifel/Bedarfsfall ordentlich Pluspunkte mit machen :angel:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Terra am Donnerstag, 23. Februar 2012 - 19:56:50

 :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 01. März 2012 - 18:57:38
>:D
:police:

 :peitsch
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 09. März 2012 - 13:26:45
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Freitag, 09. März 2012 - 18:52:59
Herzlichen Dank an den You-tube-Redakteur.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 09. März 2012 - 19:04:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 10. März 2012 - 06:32:03
Oh Oh! (http://de.wikipedia.org/wiki/Diskriminierung)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Samstag, 10. März 2012 - 15:02:16
Oh Oh! (http://de.wikipedia.org/wiki/Diskriminierung)

http://de.wikipedia.org/wiki/Ironie (http://de.wikipedia.org/wiki/Ironie)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 12. März 2012 - 14:54:15


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 26. März 2012 - 21:57:36
War der Charlie zu heftig für eure Ohren?
Soll es doch lieber ein Döner sein?


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 01. April 2012 - 22:50:48
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Capitano am Montag, 02. April 2012 - 20:42:35
Etwas lehrreiches - für b##### sei Teil 3 besonders empfohlen. Teil 5 scheint nicht zu existieren.





Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 12. April 2012 - 21:58:24
Erste Gehversuche mit dem Tilt-Shift Effekt:
Der Effekt wo reale "Landschaften" wie in einer Spielzeugwelt aussehen.

-ohne HD camera (evtl auch weil im Airport zu wenig los war) doof,
aber prinzipiell gehts.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 13. April 2012 - 19:01:31
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 14. April 2012 - 09:30:08
Heute spielen sie bei/in/auf Wattstock!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 14. April 2012 - 15:37:49
Nicht nur in der Politik geht es abwärts:












Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Deichlamm am Samstag, 28. April 2012 - 10:49:02
Und ich dachte, es sei ungewöhnlich, dass meine Katze auf meine Ukulele eifersüchtig ist...

 ;D

Stefan

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 29. April 2012 - 20:43:34
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 30. April 2012 - 12:06:30
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 30. April 2012 - 23:12:53
Die letzten Videos von mir bearbeitet:

Does This Darkness Have A Name?

Animal Farm und Audio von "One Tree Hill"


und:

Chicago 1931


"Tim und Struppi" mit "Melodie" von Hans Rehmstedt
(Video extra aus alt getrimmt)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Montag, 30. April 2012 - 23:22:49

...irgendwie logisch, oder ?

Das hätte OTTO in seinen besten Zeiten sicherlich in weniger als einer Minute -für ALLE verständlich- besser erklärt 8je schneller das tssssst, desto eher das...) ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 02. Mai 2012 - 22:17:00
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 04. Mai 2012 - 16:48:43
And now: a man with 2 noses!




Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: swetlana am Sonntag, 20. Mai 2012 - 01:19:39
Wiedergefunden, geil!


swetlana

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 20. Mai 2012 - 08:24:15
Leider läuft die Tonspur etwas daneben.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 27. Mai 2012 - 20:31:56

"Problem oda was???"
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 27. Mai 2012 - 21:21:49
...er is' scho a Hirsch..... ::)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 03. Juni 2012 - 12:53:32
Gerade durch Zufall gefunden:




Guter Sound, gutes Bildmaterial, guter Schnitt.

Von der Technik können sich manche Bewerbungsvideos etwas abschneiden. ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Sonntag, 03. Juni 2012 - 18:53:54
Gerade durch Zufall gefunden:




Guter Sound, gutes Bildmaterial, guter Schnitt.

Von der Technik können sich manche Bewerbungsvideos etwas abschneiden. ;)


...wirklich gut - und das bei z.T. wirklich sehr schwierigen (Licht)bedingungen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 03. Juni 2012 - 21:33:21
...wenn da man nicht für Itzehoe irgendwie der Zug abgefahren ist... :ironie ...aber ganz im Ernst: echt gut gemacht !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Montag, 04. Juni 2012 - 09:32:08
Hier wirkt der Bahnhof /Iz fast WELTSTÄTISCH  :D ;D :D ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 04. Juni 2012 - 21:47:52
Großer Bahnhof:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 06. Juni 2012 - 21:47:47
3 Klassiker:






Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 11. Juni 2012 - 16:32:58
Und sowas kommt aus Itzehoe!:


 :D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 12. Juni 2012 - 15:51:23
Ein Eisbär will ausbrechen oder nur erschrecken!?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 12. Juni 2012 - 16:11:24
Heißt der Eisbär Willy?  :o
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 12. Juni 2012 - 17:27:37
Heißt der Eisbär Willy?  :o
Vorgestellt hat er sich mir nicht.  :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Dienstag, 12. Juni 2012 - 17:46:46
Heißt der Eisbär Willy?  :o
Vorgestellt hat er sich mir nicht.  :)

Ich meinte das in Bezug auf Free Willy (Film). Da hat der Wal das Glas seines Beckens beschädigt. Daran dachte ich bei deinem Video sofort ^^
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 12. Juni 2012 - 20:22:37

Einfach mal gute Laune:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Dienstag, 12. Juni 2012 - 20:46:10
...in der Tat - wirklich gut ! Wo ist hier eigentlich der "gefällt mir"-Button ?  :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 14. Juni 2012 - 18:20:48

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 18. Juni 2012 - 18:01:12
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 20. Juni 2012 - 17:40:10

Hach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 20. Juni 2012 - 22:58:44
3 stunden Lemmings-Video?
und dann auch noch pt 1 von 2?

Für ganz ambitionierte YT gucker.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Mittwoch, 20. Juni 2012 - 23:55:43
...ja...nee....ich setz' mich 3 Stunden hin und guck' das.... :wirr.... wär'  echt mal eine Umfrage wert hier WER das denn in voller Länger gesehen hat...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 23. Juni 2012 - 19:22:40
weil das ja in D auch so oft gespielt wird,
muss uns die Studioversion leider verschlossen bleiben.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 27. Juni 2012 - 19:39:37
Kurz vor dem nächsten Fußballspiel wird noch mal gechillt:




Oder doch lieber die Liveversion?


Einfach mal "cool down" und viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 17. Juli 2012 - 10:48:16
Wenn es live eine Band gab (gibt), die die Sau rausgelassen hat, dann war das Deep Purple.

Aufgrund des Todes des Organisten Jon Lord bin ich auf ein Video gestoßen, welches diese
Aussage bestätigt:


Auf dem Album Machine Head ist dieses Stück läppische 4:32 Minuten lang, live wurde daraus
leicht und locker 20 Minuten.

Für mich gleicht dieser Videofund einer Sensation, denn in diesr Form und Länge habe ich
Space Truckin' noch nie gesehen!

Interessant ist, dass selbst beim Sänger keine Langeweile aufkommt, da werden sich einfach mal
die Kongas geschnappt und gut.
Toningenieure wurden zu dieser Zeit auch noch nicht gebraucht, die Akteure "schraubten" an ihren
Verstärkern selbst rum.

Fehlt nur noch zu sagen:" Come on let's go Space Truckin'
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 21. Juli 2012 - 12:28:56

Nicht vergessen: Heute, live und in Farbe: BossHoss rocken den Hungriger Wolf.

Da YouTubeCom demnächst aufgrund der neuen Bestimmungen eingestellt wird (sämtliche Videos sind gesperrt, oder die Audiospur ist gelöscht, wer sollte dann noch an dieser Plattform Interesse haben?) stelle ich ein Unplugged Video ein (welches noch nicht gesperrt ist).

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 22. Juli 2012 - 13:44:56
Sonntag, Wetter geht so, ich habe gute Laune, ihr könnt dran teilhaben.

Ausgesucht habe ich ein Stück von den Stranglers, nein, Golden Brown ist es nicht!

Es ist "Peaches" mit einem Super Basslauf:



Wie gehabt, die Originalvideos scheinen unauffindbar, deswegen wieder eine Liveaufnahme.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 24. Juli 2012 - 11:31:40
Heute wollen wir dahingleiten, das machen wir mit einer relativ unbekannten Gruppe.
Man erkennt aber gleich bei den ersten Klängen, wer die großen Vorbilder sind, oder?



House Of Not mit Blood from a stone

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 29. Juli 2012 - 10:59:10
Heute mal ein Anspieltipp von einer Gruppe, die ich durch meinen Sohn kennengelernt habe.

Die Rede ist von Linkin Park mit ihrer aktuellen Single Burn It Down.
Wenn man mal Dampf ablassen will, ist dies genau die richtige Musik, einfach laut mitsingen (schreien), bei mir
hilft das fast immer.

Das offizielle Video:


Das Video gefällt mir gut, aber der Ton ist ein bisschen dünne, deswegen noch eine lautere Version:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 29. Juli 2012 - 13:05:44
Wenn noch mehr haben willst, frag mich.   8)

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/16/888-290712130253.jpeg)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 30. Juli 2012 - 19:46:19
Wochenanfang!

Da sag ich nur eins:" Fuck U"

(und zwar von der Gruppe Archiche)

Die Liveversion mit schlechter Pixelauflösung aber unheimlich Drive





und die Studioversion mit Stereohall effekt am Anfang



Schönen Feierabend
ThK

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 31. Juli 2012 - 20:01:56
It's Partytime




Da können wir doch alle mitsingen: PARRA PA PA PA PA PA PA PA PA

Ich habe das Video aber eher für die (männlichen) Augen eingestellt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 31. Juli 2012 - 20:17:40
Ich bin dabei einen kleinen Song zu basteln.
Mit Music Maker stehen einem ja diverse sounds zur verfügung,
ohne dass man wirklich ein Instrument spielen können muss.
hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 03. August 2012 - 14:04:33
So ähnlich ist das in der Zukunft ja geworden...:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 03. August 2012 - 15:02:13
Heute möchte ich euch eine Künstlerin namens TOYAH vorstellen, die Anfang der 80er ein Superalbum rausbrachte. Jedes Lied
von dem Album Anthem ist etwas besonderes.

Zwie Lieder daraus:

1: I AM



2: MASAY BOY


Könnte ich stundenlang hören, selbst heute noch.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 09. August 2012 - 17:09:41
Heute mal etwas ruhiger (und unbekannter):

Asaf Avidan mit Brickman

Unplugged 


Live 


und Poor Boy 


Viel Spaß und schönen Feierabend
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 10. August 2012 - 16:38:04
:staun006:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 10. August 2012 - 19:05:29
Ob das echt ist? Ich glaube nicht, denn erstens filmt man nicht einen sterbenden und zweitens schreit gar keiner.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 10. August 2012 - 23:57:34
Ob das echt ist? Ich glaube nicht, denn erstens filmt man nicht einen sterbenden und zweitens schreit gar keiner.

This is unprecedented footage of a small airplane crash from inside the cockpit from two different views. Miraculously, everyone survived. - Steht da in der Videobeschreibung.
Nach einem fake sieht das für mich nicht aus.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 11. August 2012 - 06:49:14
Heute Nacht wurden Ausschnitte in der Nachrichtensendung von Vox gezeigt und auch die Protagonisten, die alle überlebt haben.
Sieht also dramatischer aus als es ist.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 12. August 2012 - 19:36:27
Heute mal was unter dem Motto "Back in time" von einer Supergroup, die in Deutschland total unterschätzt
worden ist.

Die Rede ist von Grand Funk Railroad, hier mit einer Liveaufnahme von 1974, Heartbreaker



Wow! Was für Power, diese Aufnahme pustet einen förmlich vom Hocker!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 17. August 2012 - 18:43:26
Heute mal kein musikalischer Leckerbissen von mir, sondern etwas ganz anderes!

Seit einiger Zeit habe ich einen neuen Fernsehlieblingssender, er heißt ZDF NEO.
Momentan läuft da um die Mittagszeit eine Serie bei der ich wirklich die ganze Zeit
schmunzeln muss. Die Rede ist von "The middle".

Damit ihr wisst um was es geht habe ich auf YouTube einen Original Trailer mit deutschen
Untertiteln ausgesucht:


Keine Angst, auf ZDF NEO läuft die Serie auf deutsch synchronisiert  ;D

Falls noch mehr Input erwünscht ist, findet ihr es hier: KLICK (http://www.wunschliste.de/14101)
inclusive der nächsten Sendetermine

Übrigens: Ich zeichne mir die Folgen auf und schaue sie bei passender Gelegenheit.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Freitag, 17. August 2012 - 19:19:31
Heute mal kein musikalischer Leckerbissen von mir, sondern etwas ganz anderes!

Seit einiger Zeit habe ich einen neuen Fernsehlieblingssender, er heißt ZDF NEO.
Momentan läuft da um die Mittagszeit eine Serie bei der ich wirklich die ganze Zeit
schmunzeln muss. Die Rede ist von "The middle".

Damit ihr wisst um was es geht habe ich auf YouTube einen Original Trailer mit deutschen
Untertiteln ausgesucht:


Keine Angst, auf ZDF NEO läuft die Serie auf deutsch synchronisiert  ;D

Falls noch mehr Input erwünscht ist, findet ihr es hier: KLICK (http://www.wunschliste.de/14101)
inclusive der nächsten Sendetermine

Übrigens: Ich zeichne mir die Folgen auf und schaue sie bei passender Gelegenheit.


Volle Zustimmung - ich liebe "The Middle".

Ich kenne sie allerdings nur im Original, hoffentlich ist sie gut übersetzt, bei den Simpsons bekomme ich immer das kalte Grausen...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 23. August 2012 - 18:51:01
Heute mal ein Jahrhundertsong in 3 Versionen:

House of the Rising Sun

- Sinead O'Connor überzeugt mit großartiger Stimme:




- Joan Baez mit Stimme und Supergitarrenspiel (diese Aufnahme wurde vor der bekanntesten Version - siehe unten - aufgenommen)



- Animals mit einem blutjungen stimmgewaltigen Eric Burdon und einem Orgelsound, der einen einfach umhaut

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 23. August 2012 - 19:15:21
..egal welche Version....KLASSE-SONG !!! 8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Freitag, 24. August 2012 - 07:43:19
Finde ich toll!
feature=youtu.be
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hanne Kirstein am Freitag, 24. August 2012 - 10:10:52


  Das war ja super

  Danke
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 24. August 2012 - 10:17:05
Finde ich toll!
feature=youtu.be

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 24. August 2012 - 10:38:29
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 24. August 2012 - 16:43:26
Heute mal richtiger Stereosound aus den 60ern:



Crimson and Clover von Tommy James & The Shondells

*Schmacht*
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 25. August 2012 - 14:54:24
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 28. August 2012 - 15:34:41

Und Katja, alles richtig?  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 28. August 2012 - 15:56:42
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 01. September 2012 - 18:20:26
Könnte mein neues Hobby werden:

Porno Ping Pong  ;D



Einen zweiten Teil gibt es auch:



Viel Spaß und schönes Wochenende
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 01. September 2012 - 19:22:58
Flugschädel O_°


30 maak
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 02. September 2012 - 10:20:12
Heute fangen wir mal etwas ruhiger an:


Brian Fullon & Chuck Ragon mit Great Expectations - Acoustic Version
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 02. September 2012 - 14:22:35
Am Samstag verstarb Hal David im Alter von 91 Jahren.
Texter von Songs wie:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 04. September 2012 - 19:25:39
Heute mal Krautrock aus dem Jahre 2012!

Beak> mit Spinning Top (erinnert mich verdammt an die guten alten Can)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 06. September 2012 - 18:14:56
Heute mal was neues von den guten alten ZZ TOP:




ZZ TOP mit I gotsta get paid vom brandneuen Album La Futura (VÖ: 07.09.2012)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 07. September 2012 - 15:37:34
Heute mal ein Gruß aus den 70ern, mit einer Melodie, die euch das ganze Wochenende nicht aus den Köpfen gehen wird.

The Sensational Alex Harvey Band mit Anthem und einer Liveaufnahme, die Gänsehaut erzeugt  uuuuuuuaaaaaaaahhh



Natürlich biete ich auch die Studioaufnahme an:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 07. September 2012 - 16:04:28
Hier noch eine Cover-Version des Tom JonesHits.
Leider auch viel zu früh verstorben.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 10. September 2012 - 16:23:26
Heute rocken die 60er - Yeah -  come on baby, let's do it:


The Creation mit I,m A Man (kurz und knackig)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 10. September 2012 - 17:37:05
 daumenhoch   :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 11. September 2012 - 17:50:05
Heute lassen wir mal die HEART-Sisters rocken:




Heart mit Barracuda (Stimme - Gitarre - einfach geil)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 15. September 2012 - 13:58:29
Heute mal aus der Rubrik "Neu - ungewöhnlich - Live"



Sizarr mit Icy Martini


und noch ein Lied von Sizarr, diesmal ein Offical Video:


Sizarr mit Boarding Time
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 18. September 2012 - 18:49:13

Heute wird es bretthart:



Wacken 2012 proudly presents In Flames mit Cloud Connected

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 19. September 2012 - 19:41:27
Heute mal ein ASTRA!

Kein Auto!

Kein Bier!

Einfach ASTRA!

Tatsächlich gibt es auch eine Musicband die auf den Namen Astra hört.

Dieses Stück beinhaltet einfach alles, was der PROG-ROCK der 70er zu bieten hatte.
Es ist unglaublich an wen man sich alles erinnert fühlt.


ASTRA mit The Weirding

Lbnl: Astra ist eine Band, die es noch gibt, aber die Musik klingt wie aus den guten alten Zeiten.

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 22. September 2012 - 16:45:17
Heute mal was zum Grooven:




Sister Sledge mit Lost in Music (könnte auch mein Motto sein)


Wer lieber was fürs Augen haben möchte klickt diesen Link:


Schönes Wochenende, momentan führt HSV 2:1 gegen Dortmund  :lach031:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 23. September 2012 - 11:52:43
Zitat
Bretthart
???

-Dying Fetus :D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 05. Oktober 2012 - 15:29:07
Heute mal was aus der Zeit als alle englisch gesungenen Lieder aus Deutschland sch... (lecht) waren, zumindest meinte dies das Ausland und gab dieser Musik den Begriff Krautrock. Heutzutage ist Krautrock gefragter denn je.


Ramses mit Garden

Ein Lied handelte über Krieg, also War, der Text war für die Amis zu "scharf" und Ramses brachten extra für den
amerikanischen Markt einen anderen Text raus, siehe auch Anmerkung bei You Tube.


Alles über Ramses hier [KLICK) (http://www.germanrock.de/lexikon_show_band.php?show=1)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 06. Oktober 2012 - 22:56:16
mein musikalisches "Debüt"...


jawohl, diesmal gehört der Ton mir.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Samstag, 06. Oktober 2012 - 23:26:50
mein musikalisches "Debüt"...


jawohl, diesmal gehört der Ton mir.

Gratuliere - echt großartig...a new star is born  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 07. Oktober 2012 - 23:34:57
Mit Musik geht alles besser. Auch die Mathematik. :)


Polynomdivision:


Pythagoras:


PQ-Formel:



So einfach und spaßig kann Mathe sein. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 18. Oktober 2012 - 11:24:22
Katze streichelt Baby in den Schlaf und bei 51 Sekunden gibts auch noch einen Gute-Nacht-Kuss

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 18. Oktober 2012 - 19:27:52
Ich sehe das ein bißchen anders  ;D - die Pfoten einer Katze 'streicheln' nicht und bei geöffnetem Fang ist ein 'Küsschen' wohl auch eher nicht das, was die Katze wollte....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 20. Oktober 2012 - 15:35:05
Heute mal etwas vom Krautrockfestival vom 13.10.12 in der Grugahalle in Essen:


Grobschnitt mit Silent Movie (live und einfach schön)


Tja,  Krautrockfestival ohne die Krautrocklegende schlechthin - Birth Control - geht ja gar nicht!

Dann bitte aber auch gleich das "Opus magnum" und natürlich episch lang:


Viel Spaß und schönes Wochenende (für gutes Wetter habe ich ja schon gesorgt  ;) )
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 21. Oktober 2012 - 19:00:57

Na, wer erinnert sich?


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Sonntag, 21. Oktober 2012 - 20:10:32

Na, wer erinnert sich?


Erinnern: JA
Spielen:   Nie
Warum:   War mir zu blöd und meine zeit zu schade
Insgesamt kann man meine Zeit an der spielekonsolen in stunden an einer hand abzählen.
Nur Tennis aus dem anfangsstadium fand ich cool  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 21. Oktober 2012 - 23:22:44
ich kenne das zwar nicht, dafür hatte ich andere Spiele.
z.B. Montezumas Revenge

über rollende Totenköpfe springen, Spinen ausweichen und Schlüssel sammeln.
bei fortschreitendem Schwierigkeitsgrad nach und nach alles im Dunkeln und wissen, wo die Teile oder die Löcher i Boden noch waren.
wenn übersehen dann *schmauch*

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 04. November 2012 - 12:59:51
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 11. November 2012 - 19:01:05
Leute, es gibt Sachen, die gibt es gar nicht! Da schaut man mal wieder bei YTC vorbei und findet eine
absolute Rarität!
Die meisten DP Fans werden den Song April sicherlich kennen, 12 Minuten zwischen Rock und Klassik.
Bisher war mir nicht bekannt, dass es von diesem Song bewegte Bilder gibt. Um so überraschter
war ich von dieser skurrilen Aufnahme:


Weil Sonntag ist, schiebe ich noch einen Deep Purple Song aus der Mark I Ära nach:

Deep Purple mit Lalena

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 12. November 2012 - 07:29:48
Es ist bemerkenswert, das die härtesten Rockbands auch noch die schönsten Balladen abliefern!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: muesli am Dienstag, 20. November 2012 - 19:32:17
Eben habe ich mal nach Notebooks gesurft, da fiel mir eins auf mit allem, was die Technik heut so zu bieten hat plus.....
integriertem 56k Modem.... moment, waren das nicht die alten Dinger, die man extern als einzige Möglichkeit hatte, um
in den Genuss des worldwideweb zu kommen ?

Und beim Googeln nach dem Modem fand ich dieses kurze Youtube  ;D:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 21. November 2012 - 15:06:15
Habe grade 5 Alben vom Trans-Siberian Orchestra zugeschickt bekommen und bin begeistert von der Musik. Es ist eine Mischung aus Klassik, Musical und Hardrock. Anhörenswert.


Es geht auch mit sanfteren Tönen


Oder ein Remake von Savatage. Kein Wunder, sind die meisten Musiker doch ehemalige Savatage-Mitglieder

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 21. November 2012 - 15:53:44
Hört sich nicht schlecht an...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 22. November 2012 - 18:09:11
Savatage? Savatage  ???

Da hab ich was für euch: Savatage mit Morphine Child - da kommt einfach alles vor - hart - soft - melodisch - choral!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 23. November 2012 - 07:03:28
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 24. November 2012 - 17:44:10
Das Motto fürs Wochenende kommt heute von Madsen: Lass die Musik an!


Wen es bei diesem Lied noch im Sessel hält sollte mal seinen Puls fühlen lassen.

Schaut euch mal die Reaktion von Katja Riemann an (auf 55.20 Min vorspulen)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 24. November 2012 - 18:34:51
Als ich den Beitrag letztens gesehen habe, wollte ich Madsen auch posten. Doch leider hatte ich es am nächsten Tag wieder vergessen. Aber das Lied ist ein Hammer!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 25. November 2012 - 17:21:13
Heute mal was mit Kirchenchor, ist ja schließlich Sonntag  ;D


Primal Scream mit Movin' on up



und als Zugabe gibt es Primal Scream mit Loaded


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 25. November 2012 - 22:26:48
This Machine Destroys EVERYTHING



This Machine Creates ANYTHING
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 26. November 2012 - 18:06:49
This Machine Destroys EVERYTHING



This Machine Creates ANYTHING

Solch eine Maschine, nur ein paar Nummern größer, ist schon seit über 20 Jahren bei uns im Einsatz.

Wenn man in den riesigen Fülltrichter reinschaut und sieht, dass einfach alles verschwindet was man reinschmeisst, wird einem
schon ganz anders in der Magengegend.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 26. November 2012 - 23:12:51
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 27. November 2012 - 09:50:24
Schön wenn man sich noch wiegen kann.  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 28. November 2012 - 20:38:21
Heute mal der Oberknaller aus Österreich.

Dieses Lied bricht in Österreich alle (Verkaufs-)Rekorde, selbst Michael Jacksons Thriller wurde vom Thron "am längsten auf Platz 1 in den Charts"
gestoßen. Gerade gab's einen Bambi. Die Euphorie schwappt auch nach Deutschland rüber:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Mittwoch, 28. November 2012 - 20:47:27
Der ist schlau, läßt die Zuscheuer singen.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Blubb am Mittwoch, 28. November 2012 - 23:33:31
Ob das Lied nun der Oberknaller ist, ist auch zu hinterfragen.  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 29. November 2012 - 19:41:31
Was passt besser zu dieser Jahreszeit als eine Ballade?

Heute von einer recht neuen Gruppe, die Rede ist von Unisonic, das Lied heißt Over the rainbow



Als Vorlage diente wohl Rainbow's Opus magnum "Catch the rainbow"?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 02. Dezember 2012 - 10:48:17
Heute wird mal getrommelt, und dieser Beitrag fällt unters Motto: Muss man mal gesehen haben!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 02. Dezember 2012 - 11:26:31
Ganz großes Kino!  :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 02. Dezember 2012 - 18:48:25
...ja...echt HAMMER..... !!! 8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 04. Dezember 2012 - 19:27:11
Heute mal, dem Wetter entsprechend, eine Ballade:


Black Sabbath mit Changes, mich haut dieses Lied immer wieder vom Hocker!


Jahrzehnte später hat Ozzy das Lied mit seiner Tochter Kelly gecovert:


Ich habe für euch eine Liveversion ausgesucht, bei der man hören kann, dass Ozzy immer noch bei Stimme ist.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 05. Dezember 2012 - 18:36:57
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 06. Dezember 2012 - 07:22:38
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 06. Dezember 2012 - 18:00:34
Heute mal was aus der Rubrik unbekannte Gruppe, aber an irgendjemand erinnert die mich:

daturana mit Crossroad Man


Die CD lag heute Morgen einfach in meinem Stiefel und läuft seitdem hoch und runter
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 06. Dezember 2012 - 20:52:15
...das ist allerfeinster Kneipenrock..... 8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 08. Dezember 2012 - 08:09:25
Für alle, die die Leckereien der Weihnachtszeit und nicht nur die, nicht widerstehen können.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 09. Dezember 2012 - 11:24:06
Heute mal was aus der Rubrik "Gibt es ein musikaliisches Leben unterhalb der Elbe?"

Ja, z.B. in Japan mit mittlereile über 40 Millionen Klicks:


oder 93 Mio Klicks

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 09. Dezember 2012 - 12:32:15
Für alle, die die Leckereien der Weihnachtszeit und nicht nur die, nicht widerstehen können.

:)
http://www.itzehoe-live.net/index.php/topic,2358.msg163532.html#msg163532

Aber immer wieder gut. ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 09. Dezember 2012 - 12:56:47
Deswegen kam es mir so bekannt vor!!  :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 10. Dezember 2012 - 16:14:07
Heute mal ein Mitgröllied: Da da daaa

Die Doors mit Whiskey, mystics and men

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 13. Dezember 2012 - 19:12:35
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 14. Dezember 2012 - 18:05:53
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. Dezember 2012 - 11:15:14
Heute mal wieder ein Insidertipp:

Steel Mill mit Keep Working


oder vielleicht doch lieber der grünäugige Gott?

Steel Mill mit Green eyed God (von 1971)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 17. Dezember 2012 - 15:27:17
Eine etwas andere Art, bei McD zu bestellen:


Ziemlich gut!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 20. Dezember 2012 - 17:59:07
Heute mal was aus dem Osten:

Puhdys mit Lebenszeit (schöne Melodie, toller Text)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 21. Dezember 2012 - 19:21:46
Heute mal ein Lied mit tieferem Sinn, wer kennt solch eine Situation nicht?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 22. Dezember 2012 - 12:14:01
Heute mal was mit Saxophon und auch tieferem Sinn  ;D

Piet Klocke und Angelika Kleinknecht mit Luder

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Sonntag, 23. Dezember 2012 - 11:42:08

...200 Weihnachtswünsche gehen in Erfüllung - für Kinder, die sonst vielleicht nicht so eine reich gedeckte Tafel zu Hause vorfinden...

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 23. Dezember 2012 - 15:53:25
Schöne Idee! Aber die Weihnachtsmänner des Center-Manegement hätten sich ja auch verkleiden können.  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 23. Dezember 2012 - 17:02:02
Eine unglaubliche Stadt:


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Sonntag, 23. Dezember 2012 - 17:07:10
Eine unglaubliche Stadt:


ausserordentlich bösartig - hoffentlich sieht Kuno das nicht.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 25. Dezember 2012 - 12:23:57
Heute mal Musik aus Polen:

Millenium mit Light your cigar

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 28. Dezember 2012 - 18:28:29
Heute mal was Altes von Rumpelstilzchen:

Rumplestiltskin mit Make me - make you
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 01. Januar 2013 - 15:57:22
Heute auch musikalisch das Motto fürs Jahr 2013:

Final Conflict mit Hopes and dreams

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 03. Januar 2013 - 17:07:53
Heute mal was aus der Rätselecke: Wer kennt den Sänger und Flötenspieler?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 03. Januar 2013 - 17:25:18
Heute mal was aus der Rätselecke: Wer kennt den Sänger und Flötenspieler?


Kleiner Tipp, hier ist er ohne Bart zu sehen  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 04. Januar 2013 - 07:25:05
Es ist (war) natürlich Bon Scott

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 15. Januar 2013 - 19:25:50
@Dr.Kloebner: Deine Antwort ist natürlich richtig!


Heute mal die aktuelle Nr.1 aus Deutschland:

Mrs.Greenbird mit Shooting Stars & Fairy Tales


Richtig geile Mucke, muss ich gleich morgen los und mir das Album holen  :top


Und noch eine Live Aufnahme:

 
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 17. Januar 2013 - 18:10:49
Heute mal was aus Australien (ist ja momentan durch "I.b.e.S-h.m.h.r." in aller Munde)

Lenka mit Everything at once. Als Service gibt es die Version mit "deutschem Untertitel".

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 18. Januar 2013 - 14:06:27
Heute mal was fürs Wochenende:

Schatz halt's Maul von Sven van Thom

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 19. Januar 2013 - 14:40:05
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 19. Januar 2013 - 15:24:20
Was fürs Auge:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 19. Januar 2013 - 15:37:43
Was fürs Auge:


Das nenne ich Snooker in Perfektion (nach einem etwas schwächeren Beginn).  :top
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Samstag, 19. Januar 2013 - 18:06:11
Was fürs Auge:


Das nenne ich Snooker in Perfektion (nach einem etwas schwächeren Beginn).  :top

Erinnert mich an meine Schlachten mit dem Zotteltier...schön war die Zeit  :lach031:
Aktuelles anschauungsmaterial gibt es im Augenblick täglich bei ESP...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 20. Januar 2013 - 09:56:06
Wer Berlin am Reichstag noch mit Mauer sehen und dazu gute Musik hören will, der sollte sich das Konzert von Barclay James Harvest (http://de.wikipedia.org/wiki/Barclay_James_Harvest) im Jahr 1980 ansehn, das sie damals kostenlos gaben.
Ein schöne Erinnerung an alte Zeiten. Viel Spaß.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 21. Januar 2013 - 12:13:38
Heute mal Musik aus der Flasche:

GlasBlasSing Quintett mit Mission Impossible / My Sharona


und als Zugabe noch: Keine Macht den Dosen

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Montag, 21. Januar 2013 - 13:17:07
Schon große Klasse, den tun aber die Daumen weh.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 22. Januar 2013 - 15:09:29
Heute mal was unter dem Motto: Das darf doch nicht wahr sein!!!

Doch, im April soll es ein neues Deep Purple Album geben und auf YouTube gibt es schlappe 50 Sekunden Vorgeschmack:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: zahn am Dienstag, 22. Januar 2013 - 16:07:51

Da weiß ich ja noch gar nicht, was ich davon halten soll.
Deep Purple ?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 22. Januar 2013 - 18:26:12
Gestern ging mir dieses Lied durch den Kopf:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 24. Januar 2013 - 18:36:04
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 24. Januar 2013 - 22:39:46
...nicht schlecht und HUT AB (nicht bei allen, einige sind nur wahnsinnig suizidal)....aber gibt auch Filmchen die zeigen wie solche Sachen MÄCHTIG ins Beinkleid gehen....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 25. Januar 2013 - 07:05:48
...nicht schlecht und HUT AB (nicht bei allen, einige sind nur wahnsinnig suizidal)....aber gibt auch Filmchen die zeigen wie solche Sachen MÄCHTIG ins Beinkleid gehen....
Ja.

(noch harmlos)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Freitag, 25. Januar 2013 - 08:07:12
...genau das habe ich gemeint...danke dafür!!! Wie doof muss man sein manchmal....? Wollen die mit aller Gewalt In den Rollstuhl? Übermut tut selten gut....ja, ich weiß...waren ja alle mal jung...aber da war -zum Glück- keine Kamera dabei.... :tocktock:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 30. Januar 2013 - 21:34:02
.. . . . . .  ....  .. . ... . .. . . .. . . . . . .. . . . ... . . . ... . . . . . . . ... . . . .


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 02. Februar 2013 - 15:18:46
Ohne Worte!

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 08. Februar 2013 - 17:13:40
Heute mal ACOUSTIC LIVE:


Train mit Drops of Jupiter

Wenn ich mich richtig erinnere, kommt der Titel Drops of Jupiter nur ein einziges Mal im Song vor.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 08. Februar 2013 - 18:33:12
Juhuuuu, endlich habe ich diesen Klassiker wiedergefunden! :-)


Ein Kumpel hat sich damals die Maxi gekauft. :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 09. Februar 2013 - 14:32:13
Kopf hoch, tanzen!  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 16. Februar 2013 - 17:03:25
Was fürs Auge:
Das nenne ich Snooker in Perfektion (nach einem etwas schwächeren Beginn).  :top
Erinnert mich an meine Schlachten mit dem Zotteltier...schön war die Zeit  :lach031:
Aktuelles anschauungsmaterial gibt es im Augenblick täglich bei ESP...
Aktuell ebenso. :)



Aber hier noch was Schönes fürs Auge. Zwar kein Maximum, aber nahezu perfekt:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 18. Februar 2013 - 19:06:57
Erstaunlich, was so alles in holländischen Damenfahrrädern steckt. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Katja am Donnerstag, 21. Februar 2013 - 16:20:02
Irre! DAS ist Kunst! (Ihr könnt den Ton auch ausmachen ;) )

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 01. März 2013 - 18:49:39

Ohne Kommentar:


Tool mit Schism
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 02. März 2013 - 17:33:27
Heute mal: Passt auf eure Boxen auf!


Woven Hand mit The Speaking Hands
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 07. März 2013 - 07:22:32
Mal eine Rarität aus den frühen 80ern:

12 Jahre später:





Und ein Foul aus der heutigen Zeit:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Donnerstag, 07. März 2013 - 21:14:58
Mal eine Rarität aus den frühen 80ern:

12 Jahre später:

SUPER - ein EXTRA dickes Dankeschön  :o

So wie Steven vor 30 Jahren gespielt hat würde ich gerne HEUTE spielen...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 10. März 2013 - 16:08:03
SUPER - ein EXTRA dickes Dankeschön  :o
So wie Steven vor 30 Jahren gespielt hat würde ich gerne HEUTE spielen...

Gerne. :)

Und wir müssen mal wieder üben. :)




Auch interessant:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 12. März 2013 - 22:34:50
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 15. März 2013 - 18:02:26
Heute mal wieder was von mir:

Kompendium mit Beneath the waves

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 17. März 2013 - 23:24:13
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Sonntag, 17. März 2013 - 23:29:13

...ein echter HAMMER - die Leute kommen auf Ideen, ich hoffentlich jetzt auch noch :angel:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 19. März 2013 - 17:50:33
Heute mal: Ich hab die Haare schön


A Flock Of Seagulls mit Wishing (If I had a photograph of you)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. März 2013 - 15:29:41
Hatte ich schon dieses putzige Video vorgestellt  kopfkratz


Just A Dream
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 24. März 2013 - 23:33:59
Hatte ich schon dieses putzige Video vorgestellt 
Nein. Aber es ist sehr schön. :)


Auch nett:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 25. März 2013 - 18:43:48
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 26. März 2013 - 18:03:57

Ich lach mich schlapp  :lach

Selbst wenn man versucht den Text zu verstehen, hört man die geschriebenen Wörter raus.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 26. März 2013 - 18:06:04
Ich lach mich schlapp  :lach
Selbst wenn man versucht den Text zu verstehen, hört man die geschriebenen Wörter raus.
Ist hier auch so:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 27. März 2013 - 17:25:55
Momentan ist bei deutschen jungen Leuten Y-Titty sehr angesagt, dabei geht es um eigene Musikvideos und Sketche.
Auf YouTube gibt es reichlich Futter.

Ich habe einen älteren Clip von Y-Titty ausgesucht: Der letzte Sommer

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 29. März 2013 - 11:35:01
Heute mal was von einem Gitarristen, der alle Höhen und Tiefen des Musikbiz durchgemacht hat:


Die Rede ist von Michael Schenker (bitte deutsch aussprechen) und seiner Group, hier mit dem Titel Cry for the Nations
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Montag, 01. April 2013 - 20:45:50
Passend zur Jahreszeit: Erlebnisse in Snow Hill. :)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 02. April 2013 - 18:43:11
Heute mal was von einem sehr umtriebigen Künstler, die Rede ist von Steven Wilson. Ich habe den Titelsong seines neusten Albums ausgesucht: The Raven That Refused To Sing

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 06. April 2013 - 13:06:55
Frühling?!


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 06. April 2013 - 17:41:17
Heute mal was (nicht nur) für Motorradfahrer:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 07. April 2013 - 19:12:00
Heute mal "Hair-Metal-Rock" aus den 80ern:


Reckless mit Hot And Ready
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Sonntag, 07. April 2013 - 22:11:48
Fürs Auge:


Zum Schmunzeln und Staunen:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Dienstag, 09. April 2013 - 22:06:11

Wie bitter ist das denn?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 10. April 2013 - 16:24:20
Wenn er vorher auf die Toilette gegangen wäre, hätte er nicht so schnell das Spiel beenden wollen und somit ein bißchen langsamer gespielt.   ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 11. April 2013 - 17:57:20
wer kennt diesen Sänger nicht? Einst war er bei den Les Humphries Singers, Lucifer's Friend, aber richtig bekannt wurde er mit Uriah Heep.

Jetzt gibt es etwas neues von John Lawton:


John Lawton & Diana Express mit Fairytale


Für den, der so gar kein Bild vom frühen John vor Augen hat, habe ich Uriah Heep mit Free Me ausgesucht:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 11. April 2013 - 18:53:36
... und hier mit den Les Humphries Singers

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 15. April 2013 - 07:44:15
Auch ein Referee macht mal Fehler

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Brilonius am Montag, 15. April 2013 - 19:56:31



Eine etwas klagender, kummervoller Song, der zu Herzen geht. Mir gefällt er. Geheimnisvolle Geistergeschichte. Angelehnt an E. A. Poes "Der Rabe"?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 17. April 2013 - 20:12:26
Heute mal ein Live-Klassiker von Whitesnake - Ain't No Love In The Heart Of The City:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 18. April 2013 - 18:42:26
Heute machen wir mal einen Abstecher in den Neo-Progessiv-Rock. Da für habe ich ein Stück der Gruppe Final Conflict ausgesucht:

Hopes And Dreams

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 19. April 2013 - 15:32:24
Heute mal ein Vergleich: Vorher - nachher:


Grobschnitt mit Das Unbekannte Superstück

Kleiner Tipp noch: Am Anfang nicht zu laut stellen!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 20. April 2013 - 12:45:12
Lange nicht gehört:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 27. April 2013 - 15:48:56
Habt ihr euch auch schon mal gefragt, was aus dem Außenbordroboter bei Wall E geworden ist:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 28. April 2013 - 18:50:48
Der Anfang streckt sich etwas, aber dann wird richtig abgerockt.
Alter, die 70er leben wieder, nicht nur musikalisch, schaut euch dieses kunterbunte Video an:


Wolvespirit mit Holy Smoke
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 02. Mai 2013 - 16:49:45
Ich habe mir gerade wieder das Album The Edge von Eternity X angehört. Es ist für mich einfach unverständlich, dass diese Band in Deutschland so gut wie nicht bekannt ist!
Auf YouTube hat der Sänger der Band, Keith Sudano, diverse Lieder online gestellt. Es gibt sogar Tracks von einem fertigen aber nicht veröffentlichten Album (From The Ashes).

Das absolute Hammerstück aber ist The Confession Part I (@breughel: Bitte nicht anhören, es fängt mit Camina Burana an):


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 05. Mai 2013 - 19:45:29
Heute mal ein Anfang mit Fuzz-Gitarre:


Long Distance Calling mit Tell The End
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 06. Mai 2013 - 17:28:26
So kann LIVE klingen:


Silver Horses mit Suddenly Lost
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 06. Mai 2013 - 23:22:47

Black Velveteen
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 07. Mai 2013 - 18:45:28

Black Velveteen

Das Video kann ich leider nicht anschauen  :-\ (Jugendsperre und keine Anmeldung meinerseits).
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 09. Mai 2013 - 11:39:36
Zitat
Jugendsperre

Dann versuchs nochmal auf Papis Rechner

*grins*

-äh weiss ich nicht, ich habe hier keine besonderen Einstellungen,
ich konnte das sogar ohne einen Proxyserver gucken.

Wenn Youtube einen als Deutschen erkennt,
wird man ja sonst von gefühlt jeglicher Musik abgeschnitten.

Zitat
das tut uns leid
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 11. Mai 2013 - 11:17:33
Zu diesem Lied brauch ich mal eure Hilfe, es handelt sich um "A Multitude Of Angels" von der Gruppe The Room:

A Multitude Of Angels (http://www.lastfm.de/music/The+Room/Open+Fire/A+Multitude+of+Angels)

(Habe ich nicht bei YTC gefunden, daher dieser Link, einfach auf Play klicken)

Der Refrain kommt mir so bekannt vor, aber ich weiß nicht woher ich ihn kenne  ???
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 11. Mai 2013 - 14:19:20
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 11. Mai 2013 - 17:17:12
Zu diesem Lied brauch ich mal eure Hilfe, es handelt sich um "A Multitude Of Angels" von der Gruppe The Room:

A Multitude Of Angels (http://www.lastfm.de/music/The+Room/Open+Fire/A+Multitude+of+Angels)

(Habe ich nicht bei YTC gefunden, daher dieser Link, einfach auf Play klicken)

Der Refrain kommt mir so bekannt vor, aber ich weiß nicht woher ich ihn kenne  ???
Bei YT ist es zu finden als irgendeine Weihnachtsaufführung. Den Refrain kenne ich aber auch nicht.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 11. Mai 2013 - 17:49:22
Zu diesem Lied brauch ich mal eure Hilfe, es handelt sich um "A Multitude Of Angels" von der Gruppe The Room:

A Multitude Of Angels (http://www.lastfm.de/music/The+Room/Open+Fire/A+Multitude+of+Angels)

(Habe ich nicht bei YTC gefunden, daher dieser Link, einfach auf Play klicken)

Der Refrain kommt mir so bekannt vor, aber ich weiß nicht woher ich ihn kenne  ???
Bei YT ist es zu finden als irgendeine Weihnachtsaufführung. Den Refrain kenne ich aber auch nicht.

Was hat denn deine "Vielzahl von Engeln" mit meinem angegeben Lied zu tun  :tocktock: - und woher sollte ich diese Engelsaufführung kennen (und die Lieder absolut n ichts miteinander zu tun haben  ??? )  :tocktock:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Sonntag, 12. Mai 2013 - 07:58:28
Gebe den Titel ein und dann kommt es!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 16. Mai 2013 - 19:58:51
Heute mal ein Cheyenne-Club-Klassiker, den man schon am ersten Ton erkennt (wenn man das Lied kennt  ;) )


Eric Burdon & War mit Tobacco Road

Die Zeitreise startet hier und jetzt!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 16. Mai 2013 - 21:18:46
...hammergeiles Stück !  8) ....und irgendwie sogar schon nostalgisch....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 17. Mai 2013 - 19:33:01
Heute mal Stonerrock, der nach 70er Jahre klingt, aber erst 2012 rausgekommen ist. Die Band kommt aus Berlin und rockt richtig los!
Als Beweis habe ich von KADAVAR das Stück Goddess of Dawn ausgesucht:



Ich glaube, solch eine Musik kann und darf man nicht leise hören  :quieken
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Samstag, 18. Mai 2013 - 15:31:30
....und am Schlagzeug "das Tier".... ;D ....guter Rock !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 20. Mai 2013 - 19:05:52
Heute spielen 1000 Schlagzeuger Radar Love von und mit Golden Earring:


Und Alle haben Spaß daran.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 20. Mai 2013 - 20:55:55
Immer wieder schön anzuhören!   :clap
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Montag, 20. Mai 2013 - 21:32:56
...HAMMER !  :clap ....weiß jemand wann und wo das Event war ? 1000 Drummer - unglaublich, auch was da alles dahinter steckt an Vorbereitung und Arbeit ! Ein paar kleine Verreisser waren leicht rauszuhören und zu sehen...bei 1000 Leuten ist halt immer mal eine Tropfnase dabei... ;D ..trotzdem: dolles Ding !
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 21. Mai 2013 - 09:04:17
...HAMMER !  :clap ....weiß jemand wann und wo das Event war ? 1000 Drummer - unglaublich, auch was da alles dahinter steckt an Vorbereitung und Arbeit ! Ein paar kleine Verreisser waren leicht rauszuhören und zu sehen...bei 1000 Leuten ist halt immer mal eine Tropfnase dabei... ;D ..trotzdem: dolles Ding !
Am 5.9.1992 in Rotterdam. Außerdem waren es 1.001 Trommler, denn der Junge bei 50 Sekunden wurde sicherlich nicht mitgezählt.  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Dienstag, 21. Mai 2013 - 15:16:57
..Dank für die Info - man...schon über 20 Jahre her...nicht zu fassen.... :)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 21. Mai 2013 - 19:59:40
Achtung, hier kommt ein Klassiker:


Norman Greenbaum mit Spirit in the sky
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Dienstag, 21. Mai 2013 - 20:13:45
 :top ....aber jetzt auch schon Werbung dazwischen.... :-\ ...tut das Not ? nee nee.....
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Mittwoch, 22. Mai 2013 - 20:54:04
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 23. Mai 2013 - 17:35:27

Aaaaaaaaaaaaahhhhhh, ich kriege Hirnkrebs, danke für die Warnung, eilandegel!

Am besten lenke ich mich mit einem guten alten Lied ab, nehmen wir doch Dschinn mit Smile Of The Devil aus dem Jahre 1972:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 25. Mai 2013 - 12:03:21
Neues aus Nord-Korea

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Montag, 27. Mai 2013 - 08:51:02
Ausbeutung Pur
Das Arbeitsgerät ist ja fast doppelt so groß,wie die Kinder  :lalala
Aber Sie scheinen ja Spass zu haben  :yahoo:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 28. Mai 2013 - 19:06:31
SO wird ein Schiff zerlegt (mit begleitender Musik)!


Kyuss mit El Rodeo
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: eilandhegel am Donnerstag, 30. Mai 2013 - 20:22:25
 ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 30. Mai 2013 - 20:28:30
 :lach :hammer
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Freitag, 31. Mai 2013 - 07:58:01
Die beiden Giraffen hätten vieleicht erst ihre Hälse verknoten sollen. :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 31. Mai 2013 - 12:58:48
;D

Der Kameramann hat aber ganz schön zittrige Hände! Was der wohl gerade macht?  ::)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 01. Juni 2013 - 11:00:52
Heute mal ein oft gecoverter Superoldie:


Peggy Lee mit Fever

und hier das 2 Jahre ältere Original:


Little Willie John mit Fever

Oder doch lieber die französische Version, gesungen von Caterina Valente?

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 01. Juni 2013 - 11:15:53
Oder doch lieber diese äußerst "tierisch brutale" Version?  :peitsch

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 08. Juni 2013 - 10:53:27
Dank irgendwelcher drittklassigen Coverversionen, bzw "Gema-Streicheleinheiten" ist es auf YTC gar nicht mehr so einfach, das richtige Video zu finden.
Passend zum Wetter wollte ich euch "Sunglasses at night" von Corey Heart präsentieren, ging auf YTC aus eben genannten Gründen nicht.
Dann schauen wir mal auf MyVideo, und siehe da, das Original-Video ohne Gema-Streikbalken, allerdings mit 20 Sekunden Werbung vorweg.
Mit diesem Lied wünsche ich allen Forumern ein wunderschönes Wochenende bei bestem Wetter.

Sunglasses at night KLICK (http://www.myvideo.de/watch/7265849/Corey_Hart_Sunglasses_At_Night)


Livemusik gibt es heute noch in Poyenberg beim Irisch Folk Festival
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 09. Juni 2013 - 11:58:09
Heute mal ein wunderschönes, deutsch gesungenes Liebeslied:


Wer es lieber live hat, schaut sich dieses Video an, allerdings wird hier nicht das herzzerreißende Gitarrensolo gespielt:


Ton Steine Scherben mit Halt Dich an Deiner Liebe fest

Man, waren das Zeiten *schwärm*
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 12. Juni 2013 - 09:38:13
Heute mal einer der größten Hits ever:


Thin Lizzy mit Whiskey in the jar
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Mittwoch, 12. Juni 2013 - 12:10:57
....yeeeaah ! Ein ECHTER zeitloser Klassiker....eines der besten Stücke die ich kenne....und nun ein Guinness im Irish-Pub... ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 12. Juni 2013 - 17:23:03
Diese Version ist auch nicht schlecht, allerdings ist kein Whiskey dabei.  :trinken

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Mittwoch, 12. Juni 2013 - 18:43:37
naaajaaaa....so wirklich kann die deutsche Version nicht mithalten....erst wenn man genug Rum (Whisky) drin hat.... :trinken :wirr
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 13. Juni 2013 - 13:04:16
Wenn man "Whiskey in the Jar" aufzählt, muss man in einem Atemzug "Part of the Union" von The Strawbs nennen:


Habe ich nur in dieser Live-Version gefunden  :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 13. Juni 2013 - 14:33:56
Dann gehören zur Auflistung auch die Pogues


und anschließend (für mich) einer der besten Songs der Pogues.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 13. Juni 2013 - 17:31:49
...wirklich allerbeste Pub-Mucke ! Die STRAWBS waren mir bis jetzt völlig unbekannt...richtig gute Musik !  ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. Juni 2013 - 10:56:44
Heute mal was, um schwungvoll in den Sonntag zu kommen:


Edwyn Collins mit A Girl like you (krasse Gitarre  :staun006: )
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 18. Juni 2013 - 16:22:43
Heute gleiten wir mit dem schönen Wetter und den "Tindersticks mit Sweet memory" in den Feierabend:


P.S.: Das Lied ist nach 4 Minuten und 27 Sekunden zuende, wie würde Peter Lustig sagen:"Abschalten".
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 19. Juni 2013 - 16:02:33
Heute mal die "Ode an die Freude"

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 21. Juni 2013 - 19:07:09
Heute ist "Ficken für den Frieden" angesagt, so sagt es jedenfalls Michael Krebs:


Dann erklärt er noch "Wir hatten keine Chance", ein Lied für alle die über 30 sind:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 23. Juni 2013 - 18:13:17
Heute mal was von den Dauergästen beim Irish Folk Festival in Poyenberg:


Sally Gardens mit Ride on
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 24. Juni 2013 - 18:30:10
Heute mal was aus der Rubrik "Schon fast vergessen"

east 17 mit thunder

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 27. Juni 2013 - 18:38:37
Heute singen wir deutsch (na ja, fast immer):


Pohlmann mit Star Wars

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 04. Juli 2013 - 14:12:11
Heute geht mal die Post ab:


Golden Void mit The Curve

Viel Spaß
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 06. Juli 2013 - 16:09:10
Heute mal..., aber hört und seht doch selbst:


The Windmill mit Not alone
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 12. Juli 2013 - 21:17:19
Heute mal eine Mischung aus E L & P und Genesis aus Italien:



Le Orme mit Felona e Sorona

Die Aufnahme ist vor 40 Jahren entstanden, die hier gezeigte Liveversion ist aus dem Jahr 1996.
Das Album wurde auch auf englisch eingespielt, die Lyrics stammen von Peter Hammill, Mitglied von Van der Graaf Generator, krankt aber am starken italienischen Dialekt des Originalsängers.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 17. Juli 2013 - 15:01:55
Heute mal ein Geheimtipp von mir:


Iron Tongue mit Ever after
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 27. Juli 2013 - 11:43:36
heute wird mal gekuschelt, ist bei diesem Wetter ja nicht verkehrt  :-X


Die Platters mit Unchained Melody

Die meisten Forumsmitglieder werden aber wohl eher die für den Film "Ghost" genommene Version der Righteous Brothers kennen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Montag, 29. Juli 2013 - 18:09:36
Und hier ist die erste Aufnahme der Unchained Melody, sozusagen das Original von 1955, gespielt vom Orchester Les Baxter.


In Itzehoe und Umgebung war eher der Gesang von Peter Wischmann in den 60er Jahren unvergeßlich!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Montag, 29. Juli 2013 - 22:57:30
Und hier ist die erste Aufnahme der Unchained Melody, sozusagen das Original von 1955, gespielt vom Orchester Les Baxter.


In Itzehoe und Umgebung war eher der Gesang von Peter Wischmann in den 60er Jahren unvergeßlich!

...den PETER finde/fand ich IMMER richtig gut - ein lokal hero eben
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Plumbum am Dienstag, 30. Juli 2013 - 14:43:34
Peter Stern, (Wischman) war auch berühmt in Pompano Beach!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Mittwoch, 31. Juli 2013 - 12:19:09
Heute machen wir eine Zeitreise: Schön ist ein Jugendtraum, gesungen von Floh de Cologne

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 01. August 2013 - 21:31:01
hatte ich euch schon dieses Skandalvideo vorgestellt (manchmal verliere ich den Überblick  :-\  ):

(I can hardly wait)

Ohne Kommentar  :-X
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Donnerstag, 01. August 2013 - 21:44:15
...jaaa...wirklich s-k-a-n-d-a-l-ö-s..... ;D ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 05. August 2013 - 21:21:14
mein Handy neben dem Radio.
106.8 war eingestellt



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 06. August 2013 - 10:56:42
heute wird's brutal:


Anti Teletubbie Lied  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 08. August 2013 - 10:52:54
Heute mal das Motto: Geht ins Ohr:


Sparrow And The Workshop mit Valley Of Death
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 11. August 2013 - 11:44:26
Heute mal was aus der Itzehoer Bierdorfzeit (Happy Night und Co., heutiges HdJ):


Saragossa Band  mit Rasta Rasta Man
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 23. August 2013 - 19:59:25
Heute mal ein total durchgeknallter Song aus der guten alten Zeit:


The Ying Tong Song von The Goons
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 24. August 2013 - 12:11:36
Heute mal das einstige Genesis-Mitglied Steve Hackett als Unterstützung der Gruppe Kompendium bei ihrem Song Lilly:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 26. August 2013 - 19:43:32
Heute grooven wir uns in den Feierabend:


The Black Keys mit Sister
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 29. August 2013 - 17:43:35
Heute mal was aus Island:


Sólstafir mit Fjara

Irgendwie erinnert mich das Video an "Django"  kopfkratz
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 01. September 2013 - 16:00:17
Heute wird ein Klangteppich gelegt und zwar von Detlev Schmidtchen mit Pulse:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 05. September 2013 - 18:35:11
Heute mal wieder was aus den 70ern:


Yes mit Soon (Live 1975)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 15. September 2013 - 11:48:26
Heute mal die HOLLIES als sie noch "wilde Musik" gemacht haben:


Die Hollies mit Hey Willy
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 15. September 2013 - 11:54:42
Hatten wir es eben wild, dann wird es jetzt "brutal":



Scorpion Child mit Polygon of eyes
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 17. September 2013 - 18:43:31
Heute mal ein Genesis-Klassiker in neuem Gewand:


Steve Hackett mit Entangled (fast so schön wie das Original)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 17. September 2013 - 19:03:22
Heute mal ein Genesis-Klassiker in neuem Gewand:


Steve Hackett mit Entangled (fast so schön wie das Original)



Da hier das wahnwitzige Syntheziser-Solo fehlt, stelle ich noch mal das Original von Genesis ein,
gesungen wird der Song von Phil Collins:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 05. Oktober 2013 - 17:05:48
Gesungen hat ER auch:


Berlusconi & Mariano Apicella mit Meglio 'na Canzone

Von diesem Duo gibt es insgesamt 4 Alben, alle von Berlusconi geschrieben.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 11. Oktober 2013 - 17:51:37
Scheint jetzt in Videos Mode zu sein einen Sarg hinter sich her zu ziehen, ansonsten straighter Rock:


Mammoth Mammoth mit Go

Viele Spaß und schönes Wochenende
ThK
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 12. Oktober 2013 - 14:40:16
Heute mal passend zur Bischofs-Arie der letzten Tage:


Ghost B.C. mit Monstrance Clock
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 14. Oktober 2013 - 15:42:41
Imme Prioritäten setzen:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Hägar am Montag, 14. Oktober 2013 - 19:47:34
...das spiegelt irgendwie den allgemeinen Zeitgeist wider.... :-\
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Dienstag, 15. Oktober 2013 - 14:37:51
Wer von Euch Damen war das?  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 18. Oktober 2013 - 15:23:07
Heute mal 2 Jukebox-Hits von einer Gruppe aus den ganz frühen 70ern:


Jeronimo mit Heya


Jeronimo mit Na Na Hey Hey (Kiss him Goodbye)

Viel Spaß und schönes Wochenende
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Samstag, 19. Oktober 2013 - 19:36:03
Diesen epischen Song hört man momentan oft in der Werbung und ich kann nur empfehlen, sich mal die unverstümmelte Version anzuhören:


Die "Vorgeschichte" dazu bietet dieser Song:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 20. Oktober 2013 - 16:03:17
@Itzeflitze: Geiler Song, tolles Video, vielen Dank für die Links.

Btw: Um welche Werbung geht es denn?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Wilber am Sonntag, 20. Oktober 2013 - 17:40:22
Hallo!

Ich erlaube mir mal zu antworten:

Werbung für vodafone

Morphingeffekte hochdrei, aber tlws. sehr gut umgesetzt.

wilber

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 20. Oktober 2013 - 18:15:57
Vodafone Werbung und die Vorschau für Yoko und Klaas' Reise um die Welt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 25. Oktober 2013 - 15:05:32
Heute mal was Melancholisches:


The Sisters Of Mercy mit 1959

(Man beachte den emotionalen Einsatz der Klavierspielerin  ;D )



Hier noch ein bekannteres Stück von Sisters Of Mercy:


This Corrosion
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 29. Oktober 2013 - 18:22:29
Heute geben wir aml dem Nachwuchs eine Chance:


Marulk mit Devils on a stroll
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 10. November 2013 - 15:54:45
Cooles Musik-Video


Shamall mit Running against the time
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 14. November 2013 - 10:49:47
Heute mal: Zwei, die wirklich singen können


Ash Morgan und Adam Barron mit I won't let you go



Und dann noch mal Ash Morgan, Matt Henry und Jessie J. mit Stay (ab ca. 2 Minuten)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 23. November 2013 - 11:56:17
Ein offizieller Schulungsfilm:



Staplerfahrer Klaus


Und die Elektriker-Variante:


Elektriker Horst - Die 5 Sicherheitsregeln
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 24. November 2013 - 10:48:08
Heute stampfen wir alle im Takt mit:


The Temperance Movement mit Only Friend
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 25. November 2013 - 17:46:13
Was wollen uns die Künstler mit diesem Video sagen  ???


Arilyn mit Hide away my tears
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Koch Th am Montag, 25. November 2013 - 19:46:26
Rechtzeitig abschalten
Nichts ist klar
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 25. November 2013 - 22:33:50
Wie wäre es mit Video ignorieren und sich auf den Text konzentrieren?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 08. Dezember 2013 - 18:57:33
Okta Logue mit Transit

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 10. Dezember 2013 - 17:29:42
Einstürzende Neubauten mit Was ist ist



Texausschnitt:

Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 12. Dezember 2013 - 08:29:15
Haha, böse  ;D


Und hier ein klassisches Beispiel für unglaublich schlechte Recherche und mies strukturierte Beiträge:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 16. Dezember 2013 - 17:01:20
Heute mal eine Frage, die jeden 2. bewegt:


Eure Mütter mit Mein Sack
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Mittwoch, 18. Dezember 2013 - 18:52:33
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 20. Dezember 2013 - 17:47:04
Heute mal mein momentanes musikalisches Lieblingsstück:


Airbag mit The greatest show on earth

Augen zu und genießen  8)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 28. Dezember 2013 - 15:46:10
Vader Abraham (Der mit den Schlümpfen) (http://de.wikipedia.org/wiki/Vader_Abraham#Erfolgstitel)

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 29. Dezember 2013 - 18:28:11
Heute mal was neues von den guten alten Barclay James Harvest:


John Lees' Barclay James Harvest mit On leave
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 31. Dezember 2013 - 11:56:30
Der "einmalige" Genesis-Sänger hat ein neues Soloalbum rausgebracht - Ray Wilson und das Album heißt Chasing Rainbows

Ich habe euch den Track I follow the lie ausgesucht:



Viel Spaß damit und Auf Wiedersehen in 2014  :lach031:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 05. Januar 2014 - 17:50:56
Irgendwie erinnert mich dieses Stück an den guten alten Bon Scott von und mit AC/DC:


Freefall mit Damnation

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 16. Januar 2014 - 16:28:39
Werbung für einen neuen Horrorschocker. Nichts für schwache Nerven, aber trotzdem lustig.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 16. Januar 2014 - 20:06:08
Boah, wie fies. Der Film wäre nichts für mich  :o

Mal wieder was Neues von Ralph Ruthe:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Donnerstag, 16. Januar 2014 - 21:46:56
Werbung für einen neuen Horrorschocker. Nichts für schwache Nerven, aber trotzdem lustig.


Doc - bist Du jetzt auch Mietglied im Fratzenbuch  ;)
Das lief da heute rauf und runter...wer mir das heute alles hat zeigen wollen - begonnen beim Kollegen aus der Haustechnik und endend bei meiner eigenen Frau  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 17. Januar 2014 - 08:07:45

Doc - bist Du jetzt auch Mietglied im Fratzenbuch  ;)
Das lief da heute rauf und runter...wer mir das heute alles hat zeigen wollen - begonnen beim Kollegen aus der Haustechnik und endend bei meiner eigenen Frau  ;D
Nein, bin ich nicht! Was für eine unverschämte Frage!  ;)
Das Video habe ich bei meinem Imehl-Anbieter entdeckt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 17. Januar 2014 - 16:09:33
Werbung für einen neuen Horrorschocker. Nichts für schwache Nerven, aber trotzdem lustig.


Doc - bist Du jetzt auch Mietglied im Fratzenbuch  ;)
Das lief da heute rauf und runter...wer mir das heute alles hat zeigen wollen - begonnen beim Kollegen aus der Haustechnik und endend bei meiner eigenen Frau  ;D

Das Video wurde gestern auch bei das auf dem 3. gezeigt.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 25. Januar 2014 - 17:49:07
Hier kommt mal ein Beitrag zum "Club der 27er"


Magenta mit The twenty Seven Club
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Samstag, 25. Januar 2014 - 18:13:05

 :lach :lach >:D :lach :lach
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 03. Februar 2014 - 16:40:18
Ein Musikvideo über "Die gute alte Zeit", also für Plumbum  :lach031:


Osta Love mit Down by the river (http://www.youtube.com/user/OSTALCVE)

Die YouTube-Verknüpfung scheint in diesem Fall nicht zu funktionieren, deshalb der "einfache" Link.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 03. Februar 2014 - 19:47:42
Simons Cat - immer wieder gut  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 04. Februar 2014 - 17:34:07
Heute mal wieder ein perspönlicher Musik-Tipp:


Vic Chesnutt mit Coward
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 05. Februar 2014 - 13:42:35
Könnte dieser Thread bald Geschichte sein oder teuer werden?:

SPON:

"Nicht nur YouTube soll Geld für Abrufe von urheberrechtlich geschützten Videos an die Gema zahlen. Jetzt will die Verwertungsgesellschaft auch von Nutzern Gebühren einfordern, die solche Videos etwa auf Facebook oder in Blogs einbetten. Ob sie damit durchkommt, hängt von der EU ab."

"Das Einbinden könnte also ein bislang unbenanntes Verwertungsrecht der öffentlichen Wiedergabe betreffen."

Q:
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/gema-auch-wer-youtube-clips-einbettet-soll-zahlen-a-951579.html
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 05. Februar 2014 - 14:43:04
Aus Deinem Bericht von SPON:

Die Gema sieht das ähnlich: Einfache Links seien keine Nutzung der Werke, eingebettete Inhalte allerdings schon und die sollten lizenzpflichtig sein.

Dann wird es eben zu YT verlinkt. Dann soll es ja nix kosten. Aber noch ist es ja nicht soweit.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 05. Februar 2014 - 14:58:57
Aus Deinem Bericht von SPON:

Die Gema sieht das ähnlich: Einfache Links seien keine Nutzung der Werke, eingebettete Inhalte allerdings schon und die sollten lizenzpflichtig sein.

Dann wird es eben zu YT verlinkt. Dann soll es ja nix kosten. Aber noch ist es ja nicht soweit.

Schrieb doch auch "Könnte"...

Muss ja nicht gleich den Teufel hier einbetten oder verlinken... ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Mittwoch, 05. Februar 2014 - 18:21:11
ma' wieder selbst geschnibbeltes:




und wenn eine rmal nen "netten" schwarz-weiss Übergang zum Überblenden sucht:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: NF am Mittwoch, 05. Februar 2014 - 22:15:14


Chapeau - wie lange bastelst Du an einem Clip denn rum?
Das Thema ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln...
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Donnerstag, 06. Februar 2014 - 10:08:26
@Desinfector: Ah, noch Jemand, der GDW gesehen hat (und Waltz with bashir, wenn ich mich nicht völlig verguckt habe). Wenn du generell auf "härtere Sachen" stehst, schau dir mal "Attack on Titan" an. Die Serie lohnt sich, auch wenn es erst nur 1 Staffel gibt.
Ich lass dir mal einen Trailerleckerchen da:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 06. Februar 2014 - 21:18:44
ich brauch für'n Video (natürlich auch je nach Länge)
so im durchschnitt ca 10 Stunden, wenn viel Effekte drin sind.

ich hab ca 1 Jahr gebraucht um mal so ziemlich alle Einstellungen und Effekte
in meinem Programm zu verstehen und zu überblicken, bis da mal annehmbare Videos bei herauskamen.
vorher war das alles für mich auch nur Bahnhof.

"Dukes World" war nach ca 1h fertig, da ist ja auch kaum was an Effekten drin.

das untere waren nur 3 oder 4 Klicks in Vegas,
hier sind es nur 2 Standbilder in schwarz und in weiss mit einer Überblendfunktion.

und was soll das nun?

Wenn man dieses wieder als Videoclip in ein anderes Videoprojekt importiert und mit "alphakey" versieht,
erzeugt dies ein Durchscheinen von einem Clip auf den anderen.
Dort wo es schwarz ist, ist also Video1 und wo es weiss ist, Video2.
und das eben als Ergebnis auf einer Ebene

Ein Video geht natürlich auch "fixer", wenn man 'nen guten Ideenfluss hat,
mal dauert es aber auch ein halbes Jahr.
also mit Kreativpausen dazwischen und Urlaub und Umbau.

Ich bin also wohlgemerkt nicht so nerdig, dass ich da am Stück dran sitze.
Ich schaue dafür allerdings auch kaum noch was im TV, das törnt eh nur noch ab, dabei verblödet man ja nur.

momentan versuche ich auch selbst was zu animieren, aber das geht noch nicht so.

und hartes - jaaah so muss das!!! (aber nicht immer) Danke für den Tipp :D

btw die Dinger sind völlig richtig erkannt worden.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Freitag, 07. Februar 2014 - 18:27:59
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Freitag, 07. Februar 2014 - 21:46:43
mein neuestes Video
diesmal mit diversen zusätzlichen Sound-Effekten
-Geräusche von schliessenden Türen, Bahngerumpel etc.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 08. Februar 2014 - 00:41:54
auch dieses ewigen "Another Brick In The Wall" im Radio überdrüssig?

hier mal ne kleine Pink-Floyd-Auswahl, die man komischerweise nie wirklich im Radio hört,
oder wenns gespielt wird, irgendwann nachts und dann in Live-Versionen.

all dies dient gerne mal in kleinen Ausschnitten als Untermalung für TV Beiträge dient.
wers nicht kennt, fragt sich dann: wat is das blos?





Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Wilber am Samstag, 08. Februar 2014 - 09:20:08
Hallo!

Schöne Auswahl!

Auch werden in der Werbung viele Klassikelemente verwendet, ohne das die Zuschauer oder -hörer das wissen.

wilber
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 09. Februar 2014 - 09:40:33
Ein wenig EPISCHE Musik für einen EPISCHEN Morgen :-)





Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 09. Februar 2014 - 20:06:14
@ Itzeflitze: Schöne Musikauswahl, mag ich alle hören  :lach031:



Von mir kommt heute ein Riff-Monster vom neuen Black Sabbath Album 13:


Black Sabbath mit Damaged Soul
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 10. Februar 2014 - 11:10:37
Mal wieder was aus eigener Werkstatt:


Ich habe gemerkt, dass ich wirklich wenig fernsehe. Diese tolle Serie ist nämlich jahrelang an mir vorbeigeschlichen. Wie der Charakter, auf den ich den Fokus gesetzt habe  ;D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Samstag, 15. Februar 2014 - 23:19:17
Bericht aus Nordoe

-hab mich mal in dem Kasernenfragment umgesehen.
Lost places... IZ ist ja ein Dorado dafür.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. Februar 2014 - 11:09:02
Heute mal zwei Gute-Laune-Lieder aus den 70ern, dem schlechten Wetter zum Trotz:


Journey mit Don't stop believing


Journey mit Wheel in the sky (mit Originalsänger, alle gefundenen Studioversionen sind neu eingesungene Versionen mit neuen Sänger!)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 16. Februar 2014 - 14:48:46
Zitat
alle gefundenen Studioversionen

muss wahrscheinlich heissen

alle (für Deutsche freigegebenen Versionen) gefundenen Studioversionen
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 18. Februar 2014 - 17:34:50
Heute mal ein Klassiker, der in diesem Fall von der Gruppe Sweet interpretiert wird:


The Sweet mit Man with the golden arm
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 22. Februar 2014 - 15:41:19
Heute mal was aus der Rubrik "Kenn ich noch gar nicht":




Sound Of Contact mit Pale blue dot (Hübsches Video in HD)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 23. Februar 2014 - 18:52:17
Heute werden wir mal wieder wach:


Bigelf mit Control Freak
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Montag, 24. Februar 2014 - 21:42:27
grad ne alte Videokassette mit ähnlich alter Werbung gefunden.

Da gabs mal nen Song in der Werbung für Cola mit Plastik-Zucker:

"AARGH'ONT WANT U ... to be no slave"


sehr schön ist auch dieses Stück:







Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Dienstag, 25. Februar 2014 - 07:52:29
Apropos Werbung, die DHL macht jetzt Werbung indem sie die Konkurrenz für sich arbeiten lässt.  ;D

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 06. März 2014 - 14:31:17
Am Wochenende hat Ronnie O'Sullivan (http://de.wikipedia.org/wiki/Ronnie_O%E2%80%99Sullivan) die Snooker-Welsh Open (http://de.wikipedia.org/wiki/Welsh_Open_(Snooker)) zum 3. Mal gewonnen. Im letzten Frame des Endspiels gegen Ding Junhui (http://de.wikipedia.org/wiki/Ding_Junhui) hat er sein 12. Maximum Break (http://de.wikipedia.org/wiki/Maximum_Break) erzielt und ist somit alleiniger Inhaber des Weltrekordes.

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: wutz am Donnerstag, 06. März 2014 - 15:35:11
Es war ein tolles aber einseitiges Match.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Donnerstag, 06. März 2014 - 15:51:02
Hätte der Chinese seinen 4. Punkt nicht versaut, dann wäre es noch spannend geworden.
Aber wie heißt es so schön: Hätte, hätte Fahrradkette!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 09. März 2014 - 18:03:30
Heute mal ein Live-Mitschnitt:


Also Eden mit Decoded
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 10. März 2014 - 20:00:50
Heute mal ein Ausschnitt von einer Musik-DVD, die ich hiermit weiterempfehlen will:


Jeff Wayne's Krieg der Welten (http://www.amazon.de/Waynes-Musical-Version-Welten-Blu-ray/dp/B00H8KRWGK/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1394478003&sr=1-1&keywords=jeff+wayne) KLICK

Diese DVD als BluRay, und dann der Sound, einfach der Hammer!
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 11. März 2014 - 19:00:52
Heute mal ein Live-CD-Tipp von mir:


Die Deutschrocklegende Eloy mit Poseidon's Creation"von ihrem Doppelalbum Reincarnation on stage [KLICK]  (http://www.amazon.de/Reincarnation-Stage-Live-Eloy/dp/B00GNMNYVQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1394560674&sr=8-1&keywords=eloy)

oder gleich persönlich in Heiligenstedten abholen [KLICK] (http://www.justforkicks.de/detail.asp?sid=1107302M89N244N67N7&uid=0&id=17099&lid=1)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 13. März 2014 - 19:30:24
Heute kommt eine rein deutsche Mischung  ;D



Scorpions feat. Ina Müller mit Where the river flows
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Slartibartfass am Donnerstag, 13. März 2014 - 19:37:15


Schon älter, aber auch gut:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Freitag, 14. März 2014 - 09:56:45
Heute kommt eine rein deutsche Mischung  ;D



Scorpions feat. Ina Müller mit Where the river flows
Rein deutsch  ???   ;)
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Freitag, 14. März 2014 - 12:48:46
Klasse!:
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 14. März 2014 - 18:16:39
Heute kommt eine rein deutsche Mischung  ;D



Scorpions feat. Ina Müller mit Where the river flows
Rein deutsch  ???   ;)

Gemeint waren die rein deutschen Künstler.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Samstag, 15. März 2014 - 07:30:18
Klasse!:
Ob Marktkauf dadurch jetzt mehr Umsätze macht?
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 16. März 2014 - 19:57:46
Heute kommen die Scorpions unplugged und mit Special Guest Cäthe und dem Lied In Trance




Und als Zugabe eine Live Aufnahme vom legendären Tokyo Tapes Album:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 17. März 2014 - 16:51:42
Heute mal was aus meiner schier endlos großen Schatztruhe:



Anima Mundi mit Time to understand
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 18. März 2014 - 17:50:58
Heute mal was von einem Künstler, den ich jahrelang nicht mehr auf meinem Radar hatte und durch Zufall wieder auf ihn gestoßen bin.

Lee Clayton mit I ride alone


Ich besitze die CD Naked Child (http://www.amazon.de/Naked-Child-Lee-Clayton/dp/B000024KBO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1395161312&sr=8-2&keywords=lee+clayton+i+ride+alone)[KLICK] , die ist aber gerade vergriffen, müsst ihr euch dann gebraucht besorgen
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 20. März 2014 - 14:19:32
Heute mal was von der Supergroup des Prog-Rock - Transatlantic:


Transatlantic mit Black as the sky
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 21. März 2014 - 15:28:17
Mit Druck ins Wochenende:


Free Fall mit Power & Volume
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 23. März 2014 - 18:26:08
Heute mal eine Rarität (na ja, fast alles Veröffentlichte von mir ist eine Rarität  ;) )


Weird Owl mit White hidden fire
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Sonntag, 23. März 2014 - 22:05:22

war früher auch mitunter im TV zu hören
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: breughel am Sonntag, 23. März 2014 - 22:10:14

war früher auch mitunter im TV zu hören
wurde als Welnessmusik vermarktet - klingt auch so.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Montag, 24. März 2014 - 16:27:38
Aus der Zeit kann ich auch was anbieten:


Deodato mit Also sprach Zarathustra
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Dienstag, 25. März 2014 - 18:37:42
Heute glänzen wir mal mit einem "deckigen" Basslauf:




Black Label Society mit Funeral Bell
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Dienstag, 25. März 2014 - 22:10:58
neues kleines Brett von LP


Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 26. März 2014 - 08:39:47
Nicht ganz jugendfrei  :police:

Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 27. März 2014 - 19:08:07
neues kleines Brett von LP


Das hört sich ja mal nach "Back to the roots" an. Danke für den Tipp.
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 27. März 2014 - 19:10:39
Nicht ganz jugendfrei  :police:



...und hier das Original:


Ganz Schön Feist mit Du willst immer nur
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 02. April 2014 - 15:42:02
Mal was zum Staub-aus-den-Ohren-klopfen:



Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Donnerstag, 03. April 2014 - 18:46:09
Heute mal die guten alten Can, sozusagen back to the 70s:


Can mit Graublau
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Desinfector am Donnerstag, 03. April 2014 - 22:37:16
Spitfire
haha ab 2:10 isses gut  >:D
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: Wilber am Donnerstag, 03. April 2014 - 23:31:59
oder von CAN: SPOON

auch hörenswert (immer noch oder auch wieder!)

wilber
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Freitag, 04. April 2014 - 18:26:53
Heute mal Musik aus Südafrika:


Stingray mit Better the devil you know
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Samstag, 05. April 2014 - 11:27:18
Heute mal..., aber seht und hört doch selbst:


Woods Of Ypres mit I was buried in Mount Pleasant Cemetery
Titel: Re: YouTubeCom
Beitrag von: ThK am Sonntag, 06. April 2014 - 14:11:44