ITZEHOE-LIVE

STADT - LAND - STÖR => LANDFUNK => Thema gestartet von: NF am Donnerstag, 27. April 2017 - 09:54:14

Titel: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: NF am Donnerstag, 27. April 2017 - 09:54:14

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat die oppositionelle CDU die SPD erstmals nach einer Umfrage überholt.
Laut ZDF-"Politbarometer" vom Donnerstag kommt die Union auf 32 Prozent, die SPD auf 30 Prozent, die Grünen auf 12 Prozent.
Die FDP kommt auf neun Prozent, der von der Fünf-Prozent-Hürde befreite SSW auf drei Prozent.
Die Linke müsste mit fünf Prozent ebenso um den Einzug in den Kieler Landtag bangen wie die AfD mit sechs Prozent.

Könnte also ganz schön knapp werden für die bisherige Koalition...
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Donnerstag, 27. April 2017 - 12:04:31
Knapp war es auch 2012:

CDU 30,8%
SPD 30,4%
Grüne 13,2%
FDP 8,2%
Piraten 8,2%
SSW 4,2%
Linke 2,3%

Die Piraten dürften nach der LTW im Landtag passé sein, dafür die AfD einrücken....

Wenn SSW und GRüne verlieren, dann war es das mit der Küstennebelkoalition und wir steuern auf die Bundeslösung zu: GroKo.

Mutti denkt ja sicher auch: Never change a running system....
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Itzeflitze am Samstag, 29. April 2017 - 09:00:57
Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast  ;)
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ThK am Montag, 01. Mai 2017 - 11:22:38
Anhand der wenigen Antworten kann man schon erahnen, wie wahlmüde das Volk ist.

Ich habe das Gefühl, die Wahl zwischen Pest und Cholera zu haben!
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Koch Th am Dienstag, 02. Mai 2017 - 20:14:05
Wahl  ??? ??? 

Wer

Was

Warum
.
.
.
.
.                                                                                                                                                  :yahoo:
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Hägar am Dienstag, 02. Mai 2017 - 21:06:33
..also ich werde ganz sicher wählen gehen ! Wenn ich auch da eher ThK zustimme - und mich für das meiner Meinung nach kleinste Übel entscheide. Wir können froh sein, dass wir frei wählen können...ist längst nicht Standart auf dieser Welt...daran sollte man auch mal denken als verwöhnter Westeuropäer !
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: NF am Dienstag, 02. Mai 2017 - 22:17:02
..also ich werde ganz sicher wählen gehen ! Wenn ich auch da eher ThK zustimme - und mich für das meiner Meinung nach kleinste Übel entscheide. Wir können froh sein, dass wir frei wählen können...ist längst nicht Standart auf dieser Welt...daran sollte man auch mal denken als verwöhnter Westeuropäer !

...genau- über das (geringere) Übel entscheiden immer noch wir!
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 07:06:45
Ich werde nicht wählen gehen.

Ich habe nämlich schon per Briefwahl abgestimmt. 
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Hägar am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 07:54:45
...ätsch Doc - dann bist Du DOCH wählen gegangen...oder wer hat den Brief eingeworfen ?  ;D
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 10:08:51
..also ich werde ganz sicher wählen gehen ! Wenn ich auch da eher ThK zustimme - und mich für das meiner Meinung nach kleinste Übel entscheide. Wir können froh sein, dass wir frei wählen können...ist längst nicht Standart auf dieser Welt...daran sollte man auch mal denken als verwöhnter Westeuropäer !

Genau richtig! Besser das kleinste Übel wählen können als gar nicht wählen können...
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: DrKloebner am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 11:36:47
...ätsch Doc - dann bist Du DOCH wählen gegangen...oder wer hat den Brief eingeworfen ?  ;D
Unterlagen angefordert per Internet, Kreuze gemacht und dann einen Bekannten gebeten zum Briefkasten zu gehen.  :lach031:
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 13:09:45
So einfach kann wählen sein....
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Hägar am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 14:03:30
...ätsch Doc - dann bist Du DOCH wählen gegangen...oder wer hat den Brief eingeworfen ?  ;D
Unterlagen angefordert per Internet, Kreuze gemacht und dann einen Bekannten gebeten zum Briefkasten zu gehen.  :lach031:

...na gut - Hauptsache Du bist dabei !... :top
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Itzeflitze am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 19:24:20
Ich geh Sonntag hin zur Wahl. Das lässt sich übrigens gut mit dem Flohmarkt in Edendorf verbinden  ;)
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Mittwoch, 03. Mai 2017 - 21:13:30
Kommenden Sonntag ist Landtagswahl in S-H.

Es ist unsere Wahl! Und wir sollten unserer Bürgerpflicht nachkommen - und wählen gehen. Oder Briefwahl machen.

Denn wir haben die freie Wahl!

Das ist in 54% aller Länder weltweit nicht gegeben.

Unsere Demokratie ist sicher nicht perfekt, aber andere Staatsformen sind wesentlich schlechter. Helft mit, unsere Demokratie zu bewahren.

Geht wählen.

Denn es ist unser Land, unsere Demokratie, unsere Wahl!

#IchGehWählen
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Itzeflitze am Freitag, 05. Mai 2017 - 17:37:01
Wer nicht will, dass die AfD in den Landtag einzieht, sollte Sonntag auf jeden Fall wählen gehen.
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Dorei am Freitag, 05. Mai 2017 - 19:44:43
Wer nicht will, dass die AfD in den Landtag einzieht, sollte Sonntag auf jeden Fall wählen gehen.

und

Wer will, dass die AfD in den Landtag einzieht, sollte Sonntag auf keinen Fall wählen gehen.

Oder?

Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: Itzeflitze am Sonntag, 07. Mai 2017 - 18:34:23
Wäre wünschenswert gewesen.
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: wutz am Sonntag, 07. Mai 2017 - 20:13:11
Die Überheblichkeiten von Herrn Albig haben der SPD viele Wählerstimmen gekostet.
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: NF am Sonntag, 07. Mai 2017 - 21:13:21
Die Überheblichkeiten von Herrn Albig haben der SPD viele Wählerstimmen gekostet.

...die Nichtwähler bleiben stärkste Fraktion:35%
Offensichtlich sind der SPD viele ältere Wähler verloren gegangen.
Schwache AFD=starke CDU, siehe Saarland.
Dann ist man Frau Merkel doch noch nicht überdrüssig, daher erahne ich schon das NRW-Ergebnis und die damit verbundenen Sorgen von Hr. S. aus Würselen...
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: wutz am Sonntag, 07. Mai 2017 - 21:51:08
Die Überheblichkeiten von Herrn Albig haben der SPD viele Wählerstimmen gekostet.
und die, von wem auch immer, eigeschleuste Frau Sch....
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: ToRü | ToРуз am Montag, 08. Mai 2017 - 13:26:30
War das Höschen doch ein wenig länger... ;D
Titel: Re: Knappes Höschen - in S/H
Beitrag von: NF am Montag, 08. Mai 2017 - 22:17:34
War das Höschen doch ein wenig länger... ;D


...kommt auf den Blickwinkel und/oder die Konfektionsgröße ab ::)