ITZEHOE-LIVE

STADT - LAND - STÖR => NEUES AUS ALLER WELT => Thema gestartet von: ThK am Sonntag, 18. Dezember 2016 - 16:41:45

Titel: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: ThK am Sonntag, 18. Dezember 2016 - 16:41:45
Wer kennt sie nicht oder hat zumindest schon mal was über sie gehört, die Elbphilharmonie (https://www.elbphilharmonie.de/de/elbphilharmonie)!

Der von mir reingestellte Drohnen-Flug stieß ja schon auf große Begeisterung. Wer ihn übersehen haben sollte, kann hier noch mal fliegen.

Ein Video kann manchmal mehr als 1000 Worte sagen: [KLICK] (https://countdown.elbphilharmonie.de/en/slowmotion/)

Kleiner Tipp: Beim zweiten Anschauen einfach mal die ShiftTaste festhalten!

Wie ihr euch denken könnt, war ich natürlich auch schon da.
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: NF am Sonntag, 18. Dezember 2016 - 21:50:32

...der echte Wahnsinn - damit meine ich nicht nur den Gesamtpreis für die Hütte  ;D
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: Hägar am Sonntag, 18. Dezember 2016 - 22:08:00
..naja...das Gemaule war groß als die Kosten explodierten....jetzt kräht kein Hahn mehr danach - ist ja toll geworden....ich gebe zu dass das ein tolles Ding geworden ist, für mein Leben brauche ich das allerdings nicht, aber es hängt ja auch nicht von mir ab....ist ein HH-Ding....und vielleicht kommt man ja mal da hin....eindrucksvoll ist es allemal....
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: Itzeflitze am Montag, 19. Dezember 2016 - 09:35:00
Anfangs habe ich echt Zweifel gehabt, ob die moderne Fassade überhaupt ins Bild der Speicherstadt passt. Ich habe mich getäuscht. Das Ding sieht geil aus!
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: Koch Th am Dienstag, 20. Dezember 2016 - 08:03:05

...der echte Wahnsinn - damit meine ich nicht nur den Gesamtpreis für die Hütte  ;D
 


 ;D ;D  Ist aber fertig geworden  ;D ;D
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: ThK am Dienstag, 20. Dezember 2016 - 16:59:34
Wie ich bereits schrieb...

Wie ihr euch denken könnt, war ich natürlich auch schon da.

...dann habe ich natürlich auch Bilder mitgebracht.

An einem Schalter muss man sich eine Eintrittskarte holen. Diese ist kostenlos!
Wenn man im Internet vorbestellt, fallen 2 Euro Gebühren an.

Schnell durch die Eintrittskartenkontrolle... und dann rauf auf die längste gebogene Rolltreppe der Welt:


(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-201216165827.jpeg)
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: Hägar am Freitag, 06. Januar 2017 - 11:48:21
...für die Interessierten: heute 21:15h auf NDR :   eine Doku über die "Elphi"... :)
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: ThK am Samstag, 07. Januar 2017 - 15:04:39
So, bei dem Wetter laden wir noch ein paar Bilder hoch  ;)

Nach der Reise mit der langen Rolltreppe kommt man in eine Zwischenetage und hat direkt voraus diese Aussicht

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-070117145848.jpeg)


Noch eine wesentlich kürzere Rolltreppe überwinden

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-070117150009.jpeg)


und noch ein paar Stufen steigen

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-070117150111.jpeg)


landet man hier, auch Plaza genannt

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-070117150215.jpeg)


und demnächst kann man dann in den großen oder kleinen Saal

(http://www.itzehoe-live.net/gallery/21/51-070117150316.jpeg)
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: NF am Samstag, 07. Januar 2017 - 15:07:55

...sieht ja echt gelungen aus - Kunst halt  ;D
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: Blubb am Samstag, 07. Januar 2017 - 18:11:32
Ich muss ja sagen, dass mich die Plaza gar nicht mal so beeindruckt hat. Natürlich ist die Fahrt mit der Rolltreppe sehr beeindruckend, da man quasi ins Nichts hineinfährt, aber die Plaza selbst ist zwar architektonisch ganz schön, wenngleich auch ziemlich schlicht. Der Blick von da oben ist aber sicherlich toll. Ich hatte leider Pech mit Nebel.

Das Entscheidende ist sowieso: Wie ist der Klang im Saal und wie beeindruckend ist der Saal dann wirklich?

Ich kann mich im März davon überzeugen.  8)
Titel: Re: Die Elbphilharmonie
Beitrag von: ThK am Dienstag, 27. März 2018 - 19:12:01
Ich muss ja sagen, dass mich die Plaza gar nicht mal so beeindruckt hat. Natürlich ist die Fahrt mit der Rolltreppe sehr beeindruckend, da man quasi ins Nichts hineinfährt, aber die Plaza selbst ist zwar architektonisch ganz schön, wenngleich auch ziemlich schlicht. Der Blick von da oben ist aber sicherlich toll. Ich hatte leider Pech mit Nebel.

Das Entscheidende ist sowieso: Wie ist der Klang im Saal und wie beeindruckend ist der Saal dann wirklich?

Ich kann mich im März davon überzeugen.  8)

So Blubb, der März ist nu schon ein Jahr her! Wie war es denn nun? Oder waren mittlerweile schon andere Mitglieder da und können berichten?