Autor Thema: Raider heißt jetzt ...  (Gelesen 1578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ae8090

  • Gast
Raider heißt jetzt ...
« am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 19:54:08 »
wieder Raider!!!!

Klix

Zumindest teilweise und nur für begrenzte Zeit. Aber wer weiß, wo ein solcher Testlauf hinführt!


wassolls

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #1 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 19:57:39 »
Darauf hat die Welt gewartet. :-\

DerDerbste

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #2 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 20:26:53 »
Ich hab vor Wochen schon Treets an der Tanke liegen sehen...

ae8090

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #3 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 20:34:30 »
Ich hab vor Wochen schon Treets an der Tanke liegen sehen...


und das hast Du nicht fotographiert????

Die Zeit wird kommen, da wird "Audi" wieder "Horch" heißen! Alles wird gut!!!  ;)

Offline Desinfector

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.068
  • Geschlecht: Männlich
  • ● Teleport failed ●
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #4 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 22:49:43 »
Dann heissen Plaza, Sky und co auch bald wieder ganz regulär COOP,
nachdem man sich dereinst ja umbennenen (musste)
gravity sux!

ae8090

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #5 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 22:52:30 »
Dann heissen Plaza, Sky und co auch bald wieder ganz regulär COOP,
nachdem man sich dereinst ja umbennenen (musste)


Wieso COOP?? Das wird wieder die Produktion, oder wie meine Oma immer so schön sagte: Produktschion. Da bin ich nämlich immer mit ihr einkaufen gegangen. Hamburg Altona, Schützenstraße, gleich neben der Fischfabrik. Da gab's immer lecker Bückelbruch für Groschen. Kommt das auch wieder???

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.072
  • Geschlecht: Männlich
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #6 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 23:00:41 »
Vor COOP war aber Konsum! Da gab es in der Heinrichstr. so einen schönen Laden, wo man alles bekam.
Jo

SAPP

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #7 am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - 23:38:18 »
Vor COOP war aber Konsum! Da gab es in der Heinrichstr. so einen schönen Laden, wo man alles bekam.


            ich hoffe ich bekomme das jetzt in die richtige Reihenfolge.

            erst hiessen die Läden Konsum, dann Produktion, dann COOP, dann wurde es SKY und PLAZA

            betrieben hat die ersten zwei Ladenketten die GEG in Hamburg, die benannte sich dann um

            in COOP.

bluesnmore

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #8 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 07:02:12 »
Dazwischen gab es aber doch auch noch

SPAR und dann bona.

In welche Epoche werden die denn einsortiert..??  ::)

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.072
  • Geschlecht: Männlich
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #9 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 08:57:50 »
Dazwischen gab es aber doch auch noch

SPAR und dann bona.

In welche Epoche werden die denn einsortiert..??  ::)

Diese Läden haben in der obigen Aufstellung nichts zu suchen, weil sie im Besitz der Familie Schnell in Hohenwestedt waren. Die wohnten übrigens hier in der Adolf-Rohde-Str.

Die Konsum-Läden waren Genossenschaften, d.h. jeder der Lust und Geld hatte konnte nicht nur dort einkaufen sondern sich auch einkaufen.
Jo

SAPP

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #10 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 10:59:16 »



            Die Pro machte meines Wissens die ersten Selbstbedienungsmärkte auf,

            Da gab´es einen "Verhaltensplan" für Dumme im Laden, man durfte nicht zurückgehen,

            wenn man auf dem Zickzackweg durch die Gänge etwas vergessen hatte ! :D

Bernd

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #11 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 11:29:05 »
... anders oder wieder ...
Toll, welche Dynamik ein Thema entwickeln kann. Nun sind wir bei Verhaltensregeln im Supermarkt.

Dabei ging es anfangs um Produkte mit alten und/oder neuen Namen und wie sinnvoll oder erfolgreich sie sind. Vielleicht gibt es ja eine TWIX - und eine RAIDER - Generation? Und nun werden beide in die Leckermäuler-Regale gelockt? Erinnerungen wecken gern Sehnsüchte und die fördern den Konsum.

DerDerbste

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #12 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 11:53:22 »
In schlechten Zeiten ist es doch legitim, wenn man den Konsumenten mit altbekannten Dingen aus vergangener Zeit einlullt. Früher war doch alles besser, da hat der Raider eh besser geschmeckt.

Man möchte ja Emotionen verkaufen und keine Produkte.

Ich geh gerne in diese Falle... :D

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.072
  • Geschlecht: Männlich
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #13 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 13:04:21 »
In schlechten Zeiten ist es doch legitim, wenn man den Konsumenten mit altbekannten Dingen aus vergangener Zeit einlullt. Früher war doch alles besser, da hat der Raider eh besser geschmeckt.

Man möchte ja Emotionen verkaufen und keine Produkte.

Ich geh gerne in diese Falle... :D
Nicht nur Du!
Jo

SAPP

  • Gast
Re: Raider heißt jetzt ...
« Antwort #14 am: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 14:50:30 »
           Firmennamen umzukrempeln ist natürlich nicht neu,

           durch altbekannte Marken Erinnerungen zu wecken,

           "früher war alles besser"

           1959 kaufte "Simca" die in finanzielle Schieflage geratene Marke

            "Talbot Lago" auf, eine französische Luxuswagenmarke, die für

            hervorragende Qualität stand. Daraus entstand "Simca Talbot", hier sollte

            der Ruf Talbot Lagos, Simca helfen, seine Produkte besser zu verkaufen.

            Leider verunglückte dieser Versuch, da Autos gebaut wurden, die weder

            von der Qualität, noch vom Design, diesem hohen Anspruch genügen konnten.


            Der Grundgedanke war aber ebenso richtig, wie aus Twix wird wieder Raider !


            Und was DD schreibt,über Emotionen Produkte zu verkaufen, trifft den Nagel

            auf den Kopf.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 21. Oktober 2009 - 14:54:55 von SAPP »