Autor Thema: Sommer 2009 - alles kann man schön reden!  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.593
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Sommer 2009 - alles kann man schön reden!
« am: Dienstag, 28. Juli 2009 - 19:40:37 »
SOMMER 2009

Ein verregneter Sommer ist schön, weil...

...uns den ganzen Sommer noch keine Mücke gestochen hat (bestimmt hast du es noch gar nicht gemerkt!)

... das Bier nicht warm wird.

... niemand über unsere Speckröllchen ablästert.

... unsere Kinder nicht mehr dauernd um Eis betteln.

... es den Angeber-Cabrio-Fahrern so schön ins Auto regnet.

... Frauen nasse T-Shirts sowieso besser stehen.

... wir so viel Lust auf aufregende Kuschelabende bekommen.

... wir heimlich auf dem Balkon im Regen duschen können.

... wir heimlich unserer Nachbarin beim Duschen auf dem Balkon zuschauen können.

... wir die perfekte Ausrede haben, faul vor der Glotze zu sitzen.

... kein Mensch mehr Haargel braucht.

... wir 2009 noch keine einzige Sonnenbrille verloren haben.

... wir viel besser schlafen als im Wüstensommer 2003.

... die Wespen aussterben.

... wir schon gar nicht mehr wissen, was Sonnenbrand ist.

... die Wiesen und Wälder so unglaublich grün sind.

... wir ohne Ende Strom (für Ventilator und Kühlschrank) sparen.

... das Waldbrandrisiko bei 0,0 Prozent liegt.

... wir nie den Rasen sprengen müssen.

... wir jeden Tag lauthals 'I'm singing in the rain' schmettern können.

Und schon hat alles seine positive Seite, oder?

PM

  • Gast
Re: Sommer 2009 - alles kann man schön reden!
« Antwort #1 am: Mittwoch, 29. Juli 2009 - 12:52:30 »
Ich finde das Wetter hervorragend.
Leicht bewölkt, um die 20 Grad, was soll man da meckern?
Dann ab + zu etwas Regen, erspart dem Gärtner die Wässerungsarbeiten!

Mein Tipp:
Wetterberichte ignorieren und überraschen lassen! Dann wartet man weder auf versprochene Sonne noch ärgert man sich im Voraus über Regen, der nicht fällt.
Wir urlauben grad und konnte jeden Tag draussen frühstücken oder irgendwo Eis essen, Kaffee trinken (dazu setze ich nachher noch was auf www.bild-wand.de).

Bin froh, dass wir keine Superhitze haben, die einem das Atmen vermiest. Allerbestes Fahrradwetter stattdessen!