Autor Thema: Hamburger SV  (Gelesen 62956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ae8090

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #135 am: Dienstag, 06. April 2010 - 09:10:32 »
darauf habe ich gewartet das sich hier mal ein hsv fan zu wort meldet wenn es auch "bescheiden" war. daumenhoch
Der FC St. Pauli von 1910 ist auch ein Hamburger Sportverein und wird in keinem Strang regelmäßig erwähnt.
Vielleicht gibt es doch Wichtigeres?

Freue Dich, dass Du Arbeit hast!

Dann sollten wir dringlichst einen Faden zu St. Pauli aufmachen. Die spielen derzeit ein klasse Saison (auch wenn sie gestern nun in Düsseldorf leider verloren haben), werden vermutlich aufsteigen und haben auch hier Freunde.

Hier das neue Thema.

zzTh
Der HSV hat Paolo Guerrero mit einer hohen Geldstrafe belegt, der höchsten in der Vereinsgeschichte; sie soll bei 50.000 Euro liegen. Ich bin skeptisch, ob das wirklich abschreckend genug ist, ob es dem Fehlverhalten angemessen ist, hättemir ein drastischeres Vorgehen gewünscht.
Vermutlich kommt noch eine Strafe des DFB hinzu, zumindest gehe ich davon aus, dass PG wegen krass sportwidirgen Verhaltens noch für ein paar Spiele gesperrt wird. Und es wäre aus meiner Sicht absolut zu Recht!


breughel

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #136 am: Dienstag, 06. April 2010 - 10:30:17 »
Der Fan scheint keine Auflagen zu erhalten: Man kann sich also an den Spielfeldrand stellen und einen Spieler als Hurensohn, Bastard usw. laut bezeichnen, ohne dafür zur Rechenschaft gezogen zu werden. Der Spieler muß das ertragen, sonst wird er bestraft. Das ist der Sieg des Pöbels.
Und so etwas macht Schule.
Der Pöbel ist schon verwundert, wenn die Polizei auf Beschimpfungen reagiert.

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #137 am: Dienstag, 06. April 2010 - 16:58:22 »
Es gibt Fans die sind unerträglich.Dort wo ich oft stehe ist auch so ein Fan.
Der kommt seit Jahren nur zum pöbeln.Dem wurde schon von mehreren Fans angedroht  das er was auf den Sabel bekommt wenn er nicht aufhört.(selbst ich habe mich dazu hinreißen lassen)
Beim vorletzten Spiel stand dieser Schwachkopf wieder in meiner Nähe.
Selbst meinen Töchtern ging er tierisch auf den Geist.
Vor solchen Fans sollte der Verein sich und die anderen Fans manchmal schützen.

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #138 am: Dienstag, 06. April 2010 - 18:20:46 »
Nur weil er zum HSV gehört muß er sich alles gefallen lassen ????
Wenn sich Zwei beschimpfen sollen Sie sichdoch zanken.
Der " Fan " sollte von zukümftigen Spielen ausgeschlossen werden.
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Alex

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #139 am: Dienstag, 06. April 2010 - 19:30:10 »
Die ganze Rückrunde haben die Zuhause in der Liga nicht gut gespielt.
Maximal eine gute Halbzeit. Irgendwann ist die Schmerzgrenze erreicht.
Meine Rede, seit Jahren das gleiche Spiel. Im Gegensatz zu anderen Mannschaften, die wenigstens zwischendurch, kurzfristig mal etwas bewegen, gelingt dem HSV nichts. Den Fuji-Cup zu feiern, oder mal einen Bayern-Ausrutscher, ist einfach zu wenig. ;D  

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #140 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:06:25 »
Zitat
Meine Rede, seit Jahren das gleiche Spiel.
Stänkerfritze

Alex

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #141 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:09:23 »
Zitat
Meine Rede, seit Jahren das gleiche Spiel.
Stänkerfritze
Warum das, Du hast das geschrieben ???
Die ganze Rückrunde haben die Zuhause in der Liga nicht gut gespielt.
Maximal eine gute Halbzeit. Irgendwann ist die Schmerzgrenze erreicht.


wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #142 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:16:59 »
Zitat
Warum das, Du hast das geschrieben

Das heißt ja nicht das du mich immer wieder dran erinnern sollst.
Es tut schon so weh genug. :'( :'( :'(

Alex

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #143 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:20:17 »
Zitat
Warum das, Du hast das geschrieben

Das heißt ja nicht das du mich immer wieder dran erinnern sollst.
Es tut schon so weh genug. :'( :'( :'(
Gibt Schlimmeres, es geht ja noch 16 anderen Fangruppen ähnlich wie Dir  :lach

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #144 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:25:49 »
Booooh ey , bist du fies.

ae8090

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #145 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:30:18 »
Booooh ey , bist du fies.

Wenn das sein Chef wüsste, der soll bekennender HSV - Fan sein  ;D

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #146 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:36:41 »
Hoffe das der ihm die Hammelbeine langzieht ;)

Alex

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #147 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:38:29 »
Booooh ey , bist du fies.
Wenn das sein Chef wüsste, der soll bekennender HSV - Fan sein  ;D
Naja, der HSV-Fan schlechthin ist ja kein schlechter Kerl, so auch der Chef nicht.  :) er wird es verstehen  ;D. HSV Anhänger zu sein ist schon ein hartes Brot, da haben es die Bayern-Anhänger um Einiges leichter, immerhin sind es stetig gewachsene Strukturen und hart erarbeiteter Erfolg, die die Münchner zum Aushängeschild des deutschen Fußballs machen. Das Managagement der Bayern ist seit Jahrzehnten gut besetzt, dass des HSV eher nicht. Immerhin ist man hinter Werder Bremen die Nummer 2 im Norden  :lach

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #148 am: Dienstag, 06. April 2010 - 20:42:31 »
Zitat
Naja, der HSV-Fan schlechthin ist ja kein schlechter Kerl, so auch der Chef nicht.
 
Iiiiiihhh, jetzt fängst du auch noch an zu schleimen.

Zitat
Immerhin ist man hinter Werder Bremen die Nummer 2 im Norden  

Bremen gehört nicht zum Norden, basta

Und wenn diese boshaften Attacken hier nicht aufhören, dann schließe ich das hier!!!!
« Letzte Änderung: Dienstag, 06. April 2010 - 20:48:46 von wassolls »

wassolls

  • Gast
Re: Hamburger SV
« Antwort #149 am: Donnerstag, 08. April 2010 - 22:09:27 »
so ... ich hoffe das der HSV  die Partie so souverän zu Ende bringt wie die Bayern ihre gestern.
Damit der HSV auch mal wieder etwas zu feiern hat.
Für Getränke sorgen die HSV Spieler. ;)