Autor Thema: Gefunden  (Gelesen 8497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gefunden
« Antwort #30 am: Sonntag, 07. Juni 2009 - 10:45:05 »
Wer kennt oder vermißt einen verm. Parson-Jack-Russell?

Das Tier wurde angefahren in der Schulstraße (Sude) gefunden; es wurde zum TA gebracht, wo es dann heute morgen verstorben ist.
Nähre Infos per kn.


--------------------


Tot aufgefunden wurde auch eine schwarze Mischlingshündin in Tegelhörn. Ob das Tier zuerst weggelaufen ist und dort verstarb, ist nicht sicher. Im schlimmsten Fall wurde sie dort einfach nur 'entsorgt'.
Die Hündin schien sehr alt gewesen zu sein, hatte schwarzes Fell und braune Beine. Sie war ca. 30 cm hoch.
Nähere Infos bitte per kn .
For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

Sway

  • Gast
Re: Gefunden : Katze/Kater in meinem Garten
« Antwort #31 am: Freitag, 12. Juni 2009 - 14:33:49 »
Kennt jemand in Sude West/Edendorf diese Katze /diesen Kater?

Seit ein paar Wochen ist "er" immer wieder in meinem Garten und jault fürchterlich, kämpft nicht mit meinen Katzen, die "ihn" aber auch nicht verjagen. Da meine beiden kastriert sind, mache ich mir keine Nachwuchssorgen, aber Sorgen um den Besucher.

Er ist sehr scheu, kommt aber immer wieder. Er ist nicht groß, aber sehr schlank, wirkt von weitem nicht ungepflegt, aber hungrig. (Aber welche Katze ist nicht immer hungrig?!)
Sehr auffällig: Ein auffälliges Gesicht, ziemlich kleine, bernsteinfarbene Augen und weiße Schwanzspitze.

Vielleicht erkennt ihn jemand wieder und kann ihn zuordnen?





PS: Wenn jemand in Sude West eine schwarz-weiße Katze OHNE weiße Schwanzspitze sieht... Das könnte meine sein...

sven

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #32 am: Sonntag, 14. Juni 2009 - 21:12:39 »
Mann der kommt mir so bekannt vor -.- wenn mich nich alles täuscht ist das leo
der wurde mal ins tierheim gebracht vor 2.3 jahren bin mir aber nich 100 % sicher ruf ihnmal auf dem Namen Katerchen wenn er reagiert ist er das

saab

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #33 am: Sonntag, 14. Juni 2009 - 21:17:28 »


        Kann es sein , so Ecke D. Bonhöfer, Hochkamp,

        ich bekomme die Viecher immer nur ganz kurz zu sehen,

        weil meine Köter sie immer sofort verscheuchen,

        aber ich glaube, die weisse Nase ist mir aufgefallen !

Sway

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #34 am: Sonntag, 14. Juni 2009 - 23:37:00 »
Hochkamp wäre doch sehr weit unten... Ich wohne Oldendorfer Weg, ob sein Revier so weit geht?!

saab

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #35 am: Sonntag, 14. Juni 2009 - 23:44:31 »
Hochkamp wäre doch sehr weit unten... Ich wohne Oldendorfer Weg, ob sein Revier so weit geht?!



            Lilly , schwarz, schlank, elegant, riecht bestimmt sehr gut ! ist Hochkamp beheimatet !

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gefunden
« Antwort #36 am: Donnerstag, 30. Juli 2009 - 20:04:03 »
Diese Schönheit ist in Seefeld aufgefunden worden. Sie ist tätowiert, aber leider nicht gechippt, aber kastriert. Sie ist sehr verschmust, sucht die Nähe des Menschen.
Wer kennt diese Katze? Wer vermißt sie? Bei Fragen bitte pm!

For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

Ego

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #37 am: Mittwoch, 18. November 2009 - 21:37:29 »
Heute ist in Itzehoe ein Chamäleon aufgefunden worden. Das Tier lag bei
9,5 Grad starr vor Kälte auf einem Gehweg.
Augenscheinlich hat das Tier keinerlei Blessuren davon getragen. Aufgrund
des wohlgenährten Zustandes des Tieres vermute ich, daß das Chamäleon
seine "Hausfreiheit" ein wenig erweitert und sich durchs Fenster ausm Staub
gemacht hat.
Das Tier wird morgen meinerseits bei einem reptilienkundigen TA vorgestellt,
beim Tierheim gemeldet und vorab bei mir untergebracht. Polizei hat Kenntnis
von dem Vorfall.
Wer kann Angaben über die Herkunft des Tieres machen? Es wäre schön, wenn
wir den Halter finden würden.

Ego

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #38 am: Mittwoch, 18. November 2009 - 22:34:36 »
Ich muß mich leider korrigieren. Hinten rechts hat er verkümmerte Zehen :(
Mittlerweile faucht er auch wie n Großer... ??? dabei wollt ich ihm doch nur
Futter anbieten...armer Fraggle, hoffentlich schafft er das.

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 76
Re: Gefunden
« Antwort #39 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 16:13:01 »
Bei gerade mal 9,5 Grad das ist erstaunlich, Jemenchamäleons brauchen es warm.
Ich weiß nich wie gut du dich mit Jemen auskennst deshalb hier ein paar tipps.
Bewarst du das Chamäleon in einem Terrarium auf?
Wichtig ist Flüssigkeit am Besten in form einer Troptränke.
wenn ja kannst du ihn mal ein 2 Große Grillen eifach in das Terra geben, wenn er Hunger hat wird das Jemen Sie sich holen.
Hat es sporen an der Fersen?
Wichtig ist auch möglichst viel ruhe das Richtige Licht  und Wärme.
Es würde mich Interesssieren was der Tierarzt sagt?

Rhaco

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #40 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 16:49:47 »
@ Pinguin
Hast PN  ;)

Icemini

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #41 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 20:20:07 »
Da ich selbst mal Jemen gehalten habe, kenne ich mich damit gut aus, würde mir da aber keine so großen hoffnungen machen, da die Augen schon recht eingefallen sind. Würde das alter des Tieres auf ca 1-1,5 Jahre schätzen. Wer tut nur soetwas :'(

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gefunden
« Antwort #42 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 20:32:56 »
Wer tut nur soetwas :'(

Menschen, die sich solche exotischen Tiere halten, weil es 'cool' oder 'abgefahren' ist. Die wenigsten haben doch Ahnung davon, Icemini! Dann kommt noch dazu, daß sich JEDER so ein Tier kaufen kann. Über die Beratung in den Zoo"fach"geschäften brauchen wir gar nicht zu reden.

Weil es so 'robust' ist, meinen viele, es sei ein 'Anfängertier', kaufen es spontan (wahrscheinlich wieder Mengen auf der Messe!) und wissen gar nicht, daß so ein Kerlchen auch Ansprüche stellt.

Wenn sie dann 'komisch' werden, ist der Weg zum TA dann u.U. zu beschwerlich, und das Tier landet dort, wo man es gefunden hat: auf der Straße! Wegwerfartikel Tier - es ist zum Ko**en.

For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 76
Re: Gefunden
« Antwort #43 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 21:02:22 »
Danke für deine PN  :'( .

Rhaco

  • Gast
Re: Gefunden
« Antwort #44 am: Donnerstag, 19. November 2009 - 22:23:35 »
Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, daß ich so jemandem ganz gewaltig den
A....aufreißen würde, wenn ich ihn dabei erwischen würde. Konnte den
ganzen Tag an nichts anderes denken  :'(