Autor Thema: Eurovision Song Contest 2008  (Gelesen 996 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Gast
Eurovision Song Contest 2008
« am: Samstag, 24. Mai 2008 - 17:55:13 »
Heute ist es wieder so weit. Schaut außer mir noch jemand zu und drückt den Angels die Daumen ? Das Ganze wird sich eine Weile hinziehen, bei der Menge von teilnehmenden Ländern.
Übrigens, Österreich ist nicht dabei ;)

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #1 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 18:02:44 »
Das einzige was ich mir anschauen werde ist die Abstimmung.
Ist wie beim Fußball. Das Elfmeterschießen ist am spannendsten!
Jo

Perserdiego

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #2 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 18:25:41 »
Mal reinschauen werd ich sicher, ob ich die ganze Veranstaltung durchhalte ist aber eher fraglich. Dazu war es in den letzten Jahren einfach zu schauderhaft. Die Abstimmung guck ich mir aber sicher an.

wassolls

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #3 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 18:34:04 »
ich habe mir das letztes Jahr mal teilweise angeschaut.Die ganze Veranstaltung ist doch der reinste Hohn.
Wieso bekommen die Türken von Deutschland immer mit am meisten Punkte?
Da rufen dann die ganzen Türken an und sind für die Türkei.
Aber genauso schanzen sich die Ostblockstaaten die Punkte gegenseitig zu.
Bei der Veranstaltung geht es nicht mehr um die Musik sondern nur noch um patriotismus.

washago

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #4 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 20:04:53 »
Nee! Bin heute aus dem Urlaub zurück und werde mir die immer noch gute Stimmung duch diese üble sendung nicht versauen.Solange nicht alle das gleiche Recht haben und Deutschland und andere Länder trotzt Ihrer schlechten Plätze weiter dabei sind nur weil Sie finanzstark unterstützen ist das nüscht für mich.Trotzdem aleen die zusehen viel Spass!

Perserdiego

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #5 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 20:19:00 »
Ich denke man darf die ganze Veranstaltung  einfach nicht ernst nehmen. Ein echter Wettbewerb ist es doch schon seit vielen vielen Jahren nicht mehr. Vom Niveau ganz zu schweigen. Ich schaue eigentlich nur zu meiner Belustigung sporadisch rein, um zu sehen, was für schräge Leute dieses Jahr wieder ihrem Dilettantismus frönen. Spaßig ist dann noch die Abstimmung, gerade weil es offenbar immer noch Menschen gibt, die dies Ernst nehmen.

Alex

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #6 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 20:20:14 »
Aber genauso schanzen sich die Ostblockstaaten die Punkte gegenseitig zu.
Ich ärgere mich auch über die Punkteschieberei, hege aber immer wieder die Hoffnung, daß sich was bessert, mal sehen was es diesmal wird.
Von Schiebung und "Ostblockmafia" war die Rede: Nach dem verheerenden Abschneiden der Westeuropäer beim Grand Prix 2007, sind die Regeln dieses Jahr geändert worden. Sympathie-Wertungen sollen verhindert werden. Ob das klappt, ist allerdings fraglich.

Das Geschrei im letzten Jahr war groß: Kein westliches Land konnte sich im Halbfinale von Helsinki durchsetzen, im Finale gewann dann auch noch eine Serbin. Von "Ostblock- " oder "Balkanmafia" war deshalb die Rede und davon, dass der Osten sich die Stimmen gegenseitig zuschustern würde. Der Hauptvorwurf: Die Stimmen würden nicht aufgrund der Güte eines Liedes, sondern aufgrund von Sympathien für die einzelnen Länder verteilt.

Dass der serbische Siegertitel "Molitva" wegen der osteuropäischen Punktwertungen gewann, hat sich zwar als falsch erwiesen - Marija Serifovic hätten auch die Punkten aus West- und Mitteleuropa zum Sieg gereicht - doch da war das Lauffeuer schon entfacht. Die Empörung war besonders bei den Ländern mit wenigen Punkten groß: Großbritannien, erreichte nur 19 Punkte, davon übrigens zwölf aus dem ehemaligen Ostblockstaat Litauen, die anderen sieben kamen aus Island; Frankreich, ebenfalls 19 Punkte, davon elf aus dem Osten; Spanien mit 43 Punkten und Deutschland mit immerhin 49 Punkten. Zum Vergleich: Die Siegerin Serifovic erhielt ganze 249 Punkte.

Yogibaer

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #7 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:33:21 »
12 Punkte aus Bulgarien....räumen wir das Feld von hinten auf?

Alex

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #8 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:35:15 »
Davor 11 x 0 ;D

Perserdiego

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #9 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:46:10 »
....und danach hoffentlich weitere 30 mal. Sie waren fürchterlich! 4 roboterhafte Hupfdolen mit einem Song, der ohne Herz, echter Leidenschaft und Charisma vorgetragen wurde.

Alex

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #10 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:50:48 »
....und danach hoffentlich weitere 30 mal.
könnte klappen, das ist ja fast Höchststrafe :o,
 

Yogibaer

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #11 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:57:50 »
Ach ihr Ahnungslosen


Wir haben gerade 2 weitere Punkte erhalten und uns damit auf den drittletzten Platz vorgearbeitet

Perserdiego

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #12 am: Samstag, 24. Mai 2008 - 23:59:39 »
Geil!  ;D

Alex

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #13 am: Sonntag, 25. Mai 2008 - 00:01:08 »
Ach ihr Ahnungslosen
Wir haben gerade 2 weitere Punkte erhalten und uns damit auf den drittletzten Platz vorgearbeitet
Für die Nicht-Kucker, wir haben zwar 12 Punkte, aber nur aus Bulgarien, 35 von 36 bisher wertenden Ländern, haben die Angels mit 0 gewertet. :D 

Perserdiego

  • Gast
Re: Eurovision Song Contest 2008
« Antwort #14 am: Sonntag, 25. Mai 2008 - 00:22:47 »
Sage noch einer, das Bewertungssystem wäre verbesserungswürdig. Die No Angels sind da gelandet, wo sie hingehören: Auf dem letzten Platz. Gewonnen haben die Russen, mit einem Song, der sich zumindest zu Recht so nennen darf. Und wenn man glaubt, es geht nicht mehr weiter runter folgt der absolute Tiefpunkt: Das Gebiss Furys live von der Reeperbahn. So stelle ich mir die Hölle vor.  ;D