Autor Thema: Heute ist  (Gelesen 35525 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Das Zauberlicht

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 182
  • Geschlecht: Weiblich
  • was wäre gewesen, wenn?
Re: Heute ist Ehrenamtsmesse
« Antwort #15 am: Montag, 04. Februar 2008 - 23:33:15 »
Hier ein Foto. Leider steht da vorne nur ein halber Mensch.

Da steht nicht nur'n halber Mensch - die Säulen sind auch schief! Ich hoffe, das Theater steht noch, die Theatergruppe will da doch am Freitag spielen.  :o

Schöne Grüße vom Zauberlicht
das wär's gewesen...

DerDerbste

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #16 am: Montag, 04. Februar 2008 - 23:34:37 »
der 60. Geburtstag von Vincent Damon Furnier

Herzlichen Glückwunsch!!!  8)

Obwohl er ja nicht mehr trinkt: :bier:


Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.597
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Heute ist
« Antwort #17 am: Mittwoch, 06. Februar 2008 - 20:26:06 »
der 60. Geburtstag von Vincent Damon Furnier

Herzlichen Glückwunsch!!!  8)

Obwohl er ja nicht mehr trinkt: :bier:

Schade, der Link funktioniert bei mir nicht  :-\

Dann werde ich wohl nie erfahren, wer dahinter steckt  :(

Perserdiego

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #18 am: Mittwoch, 06. Februar 2008 - 20:31:50 »
Dahinter steckt der da: http://de.youtube.com/watch?v=Ib84GZVz2g4
Ich hoffe dieser Link funktioniert!

DerDerbste

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #19 am: Mittwoch, 06. Februar 2008 - 21:41:42 »
Sorry, verklickt

LINK


Helmut

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #20 am: Freitag, 29. Februar 2008 - 12:43:22 »
... der 29. Februar. Den gibt's bekanntlich nicht alle Jahre. Haben wir Geburtstagskinder hier? Oder Hochzeitsjubilierende?

Ich bin in der Tat heute Abend auf eine Geburtstagsfete eingeladen: Meine Schwägerin wird 11 ;-)

Aber was sollen wir mit diesem "geschenkten Tag" nun machen? Die Zeit hat uns ein paar Vorschläge zusammegestellt:

Zitat
Schaltjahr

Danke, Gregor. Danke!

Dieser Herr hat dir einen Tag geschenkt: Den 29. Februar gibt es nur alle vier Jahre. Aber was damit anstellen? Zuender hat 24 Vorschläge für den Schalttag



Ein Kalenderjahr hat 365 Tage, so steht es in jedem Schulbuch. Dem Universum ist das egal, astromisch betrachtet dauert ein Jahr etwa einen Vierteltag (fünfeinhalb Stunden) länger. Diese Zeit braucht die Erde, um einmal die Sonne zu umkreisen.

Wer jetzt glaubt, auf ein ganzes Jahr gerechnet wären die paar Stunden nicht schlimm, denkt zu kurz. Multipliziere die Diffezenz mal mit ein paar hundert Jahren: Dann ist im Sommer plötzlich Weihnachten, der Osterhase hoppelt durchs Herbstlaub, im Juni werden die Tage plötzlich kürzer – ein Riesenchaos.

Darum haben schon die alten Ägypter alle vier Jahre einen Schalttag eingeführt. So, wie wir ihn an diesem Freitag auch erleben.

Der verkniffen dreinschauende Mann auf dem Bild links (Papst Gregor XIII) hat das Schaltjahr also nicht erfunden, aber er war es, der die bis heute gültige Regelung in seinen Gregorianischen Kalender geschrieben hat. Wir danken also dem alten Gregor für diesen geschenkten Tag!

Und jetzt? Tun wir einfach so, als wäre nichts geschehen und gehen arbeiten, lernen, schlafen wie immer? Wahrscheinlich ist das so, aber man wird ja wohl mal überlegen dürfen, was man mit so einem Tag alles anstellen könnte. 24 Vorschläge von Zuenders:

Idee 1: Mal kurz ausrechnen, welche Jahreszeit jetzt draußen wäre, hätte Papst Gregor XIII im Jahr 1582 den Schalttag abgeschafft, anstatt die Regelung zu verbessern

Idee 2: Je ein Päckchen von diesen Salzsorten kaufen: Jodsalz, Ursalz, Meersalz, Kräutersalz, Himalayasalz, Streusalz, Kristallsalz. Nun testen, ob man einen Unterschied schmeckt

Idee 3: Mal den ganzen Kram erledigen, den man im Leben so machen soll: Baum pflanzen, Haus bauen, Kind zeugen, Buch schreiben

Idee 4: Bloß keine Beziehung anfangen – wird blöd mit den Jahrestagen

Idee 5: Sich selbst mal ausführlich loben. Für alles

Idee 6: Neue Kategorien für Stadt-Land-Fluss ausdenken

Idee 7: Die Namen aller Farben, die man kennt, aufschreiben

Idee 8: Das Gewürzregal alphabetisch sortieren

Idee 9: Leute, die einen früher in der Schule gepiesackt haben, im Internet suchen und sich darüber lustig machen, was aus ihnen geworden ist

Idee 10: Auf Spam-Mails antworten

Idee 11: Jemanden für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen. Macht man beim jeweiligen Ministerpräsidenten des Bundeslandes, in dem der oder die Verdienstvolle wohnt

Idee 12: Auf offener Straße das Schloss des eigenen Fahrrads knacken und herausfinden, wann jemand die Polizei ruft

Idee 13: Waffeln backen. Waffeln sind super!

Idee 14: Eine Handvoll Porno-Videos ausleihen und bei allen Sexszenen vorspulen

Idee 15: Mit einer Drückerkolonne vom Tierschutzbund darüber diskutieren, ob die Tatsache, dass Tiere nicht freiwillig zum Frisör gehen wirklich das einzige ist, das den Menschen vom Tier unterscheidet

Idee 16: Beim Telefonieren drei Mal hintereinander Osama Bin Laden sagen und dann beim BND anrufen und fragen, ob man jetzt unter Terrorismus-Verdacht stehe

Idee 17: Mit Blumenzwiebeln ein Grafitti setzen und im Frühling freuen


Idee 18: Tiramisu machen und das Löffelbiscuit dafür selbst backen

Idee 19: Eine Stunde lang interessante, aber im Grunde völlig unwichtige Dinge in Blogs zu lesen. Moment, das machen wir sowieso schon jeden Tag

Idee 20: Mit der U-Bahn mal bis zur Endhaltestelle fahren

Idee 21: Mit einem Audioprogramm die Musik von Webseiten und Internetradios aufnehmen und daraus ein Mixtape basteln – wie früher

Idee 22: Allen Leuten, bei denen man sich schon ewig mal melden wollte, einen Cent auf ihr Konto überweisen und im Feld Verwendungszweck eine nette Nachricht hinterlassen

Idee 23: In der Wikipedia die Liste aller preußischen Kriegsschiffe auf ihre Korrektheit überprüfen

Idee 24: Alle Vorschläge vergessen und einfach eine ganze Staffel 24 am Stück schauen


Quelle: zeit.de

Helmut

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #21 am: Freitag, 25. April 2008 - 12:24:45 »
der 25. April 2008. Ich bin heute exact 47 Jahre, 3 Monate und 3 Tage alt.

Und ich habe mein erstes nennenswertes graues Haar auf dem Kopfe entdeckt.

*tschaka!*

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Heute ist
« Antwort #22 am: Freitag, 25. April 2008 - 12:34:20 »
Ja, auf dem Kopf schon. Aber.... ;)
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Slartibartfass

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.913
  • Geschlecht: Männlich
  • Slartibartfass sagt: "Sei fein, nie fies."
Re: Heute ist
« Antwort #23 am: Freitag, 25. April 2008 - 12:44:28 »
Wir sollten Helmut eine neue Brille schenken.  8)
Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.086
  • Geschlecht: Männlich
Re: Heute ist
« Antwort #24 am: Freitag, 25. April 2008 - 12:47:57 »
Oder einen Spiegel, weil der Bauch im Wege ist.  ;D
Jo

Helmut

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #25 am: Freitag, 25. April 2008 - 13:12:42 »
ich weiß ja nicht, über welche Haare Ihr da grade herumsalbadert, aber ich sprach vom Haupthaar.

Und um weitergehende Spekulationen im Keime zu ersticken und zugleich Eure Neugier zu befriedigen: unterhalb des Halses bin ich in der Tat reichhaltig behaart, hier haben sich bislang lediglich auf meiner Brust einige graue Haar gezeigt.


Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.086
  • Geschlecht: Männlich
Re: Heute ist
« Antwort #26 am: Freitag, 25. April 2008 - 13:27:02 »
Da wird der Yeti aber neidisch sein.  ;)
Jo

Capitano

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #27 am: Donnerstag, 01. Mai 2008 - 10:14:12 »
Der Mai ist gekommen. Vorsicht vor ausschlagenden Bäumen...

Wir haben gestern unseren pyromanischen Triebe bei einem zünftigen Maifeuer freien Lauf gelassen.



Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.597
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Heute ist
« Antwort #28 am: Donnerstag, 01. Mai 2008 - 12:53:06 »
Heute ist -
- geile Mucke auf 3sat

Zur Zeit laufen alte Aufnahmen (1963 - 1965) vom Propheten, ich meine natürlich Bob Dylan.

Viel Spaß

bluesnmore

  • Gast
Re: Heute ist
« Antwort #29 am: Donnerstag, 01. Mai 2008 - 13:23:59 »
so isses... bunteblume
...ein weiterer Aspekt FÜR Feiertage: 3sat   ;)

Katie Melua war aber auch ganz schön gut..!!

Freu´mich auf (gleich): it´s all over now, Baby Blue...

have a nice day