Autor Thema: Kartoffeln kaufen aber wo?  (Gelesen 2001 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Capitano

  • Gast
Re: Kartoffeln kaufen aber wo?
« Antwort #15 am: Montag, 28. Mai 2007 - 20:13:16 »
Viiiiiel besser als Kartoffeln kaufen: Frische Kartoffeln aus dem eigenem Garten.  Sie brauchen aber noch ein paar Wochen.

 


Alex

  • Gast
Re: Kartoffeln kaufen aber wo?
« Antwort #16 am: Montag, 28. Mai 2007 - 20:21:26 »

Viiiiiel besser als Kartoffeln kaufen: Frische Kartoffeln aus dem eigenem Garten.  Sie brauchen aber noch ein paar Wochen.
 
Aber man hat auch sehr viel Arbeit mit einem Nutzgarten. Das ist nicht Jedermanns Sache und man muß zusätzlich sehr viel Zeit investieren. Welche Sorte baust Du denn an?

Capitano

  • Gast
Re: Kartoffeln kaufen aber wo?
« Antwort #17 am: Montag, 28. Mai 2007 - 20:32:04 »
Die Sorte "Sieglinde"  hat sich in meinem Garten bewährt. Es ist eine frühe Sorte - Kulturdauer etwa 85-90 Tage. Mit späteren Sorten habe ich eher schlechte Erfahrungen gemacht, weil das Risiko der Braunfäule dann größer ist.

Mein kleiner Nutzgarten ist für mich keine ARBEIT, sondern Erholung pur. 
Das erste, was ich tue, wenn ich von der Arbeit komme, ist mein Rundgang durch den  Garten - gemeinsam mit den unseren Stubentigern.