Autor Thema: YouTubeCom  (Gelesen 153018 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Capitano

  • Gast
Re: Lange nicht mehr gehört
« Antwort #405 am: Sonntag, 01. März 2009 - 21:32:19 »
In Deutschland sind sie nicht sehr bekannt. Laut Wiki sind sie eine progressive Rock-Band, die in den 70er Jahren gegründet wurde. Kennzeichnend ist die Violine (!) und das unglaublich virtuose Gitarrenspiel von Steve Morse. Nachfolgender Clip stammt aus dem Jahr 1978 (schön war die Zeit)

Die DIXIE DREGS

<a href="http://www.youtube.com/v/VohubM8Hls4" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/VohubM8Hls4</a>

Beiträge zusammengefasst: Donnerstag, 01. Januar 1970 - 00:59:59

Und weil  ich gerade mal wieder am stöbern bin: Ein Titel und drei Interpreten

-State of Independence-


Zuerst das Original von Jon & Vangelis

<a href="http://www.youtube.com/v/3v8Wden1LFs&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/3v8Wden1LFs&amp;feature=related</a>

Dann eine schöne Version von Jon Anderson

<a href="http://www.youtube.com/v/vZ5SsxCHOI4" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/vZ5SsxCHOI4</a>

Zum Schluss die Disco Queen Donna Summer

<a href="http://www.youtube.com/v/z5ZDpQbi5HU&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/z5ZDpQbi5HU&amp;feature=related</a>

Die Lyriks kann man hier nachlesen.
« Letzte Änderung: Sonntag, 01. März 2009 - 22:25:50 von Capitano »

Step

  • Gast
Re: Lange nicht mehr gehört
« Antwort #406 am: Montag, 02. März 2009 - 09:44:20 »
<a href="http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0</a>


auch immer wieder schön zu hören.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.398
  • Geschlecht: Männlich
Re: Lange nicht mehr gehört
« Antwort #407 am: Montag, 02. März 2009 - 10:14:47 »
<a href="http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/W8JLqsbK5V0</a>


auch immer wieder schön zu hören.

Wer hat bei wem geklaut?
 
<a href="http://www.youtube.com/v/4IbPGxYWS_k&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/4IbPGxYWS_k&amp;feature=related</a>
Jo

Step

  • Gast
Re: Lange nicht mehr gehört
« Antwort #408 am: Montag, 02. März 2009 - 10:23:36 »
das ist ja wohl klar

dieter bei jeff

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.398
  • Geschlecht: Männlich
Re: Lange nicht mehr gehört
« Antwort #409 am: Montag, 02. März 2009 - 10:46:38 »

das ist ja wohl klar

dieter bei jeff

 
Wohl wahr  :top
 
<a href="http://www.youtube.com/v/zlhBxnhCJCU&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/zlhBxnhCJCU&amp;feature=related</a>
Jo

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #410 am: Montag, 09. März 2009 - 15:32:38 »
Hallo Leute , nach langem Entzug melde ich mich für euch an dieser Stelle wieder.
 
Weil ihr so geduldig wart kommen heute gleich 2 Kracher.
 
Beginnen möchte ich mit einem 9+ Minuten Klassiker.
Ich glaube, nein ich behaupte, dieser Lied einer DEUTSCHEN Gruppe
kennt jeder!
 
 
<a href="http://www.youtube.com/v/DvoWHzuHe3M" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/DvoWHzuHe3M</a>
 
 
 
Und als Zugabe noch etwas aus deutschen Landen.
In diesem Fall nicht der Klassiker der Gruppe sondern etwas unbekannteres!
 
Sorry, da habe ich mich wohl zu weit aus dem Fenster gelehnt.
Muss ich eben doch das bekannteste Lied von denen reinstellen.
Wer sich solche Texte einfallen lässt? Das ging wohl nur in den Siebzigern!
 
Auch ein 9+ Minuten Ding
 
<a href="http://www.youtube.com/v/5WSVjiln0z0" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/5WSVjiln0z0</a>
 
 
Übrigens, beide Gruppen spielen noch dieses Jahr zusammen einen Gig
in Kellinghusen.
Kommt nachher nicht wieder an, ich hätte euch nicht bescheid gegeben.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.398
  • Geschlecht: Männlich
Re: YouTubeCom
« Antwort #411 am: Montag, 09. März 2009 - 15:42:48 »
Aber Birth Control ohne ihren bekanntesten Musiker der schon bei Gamma Ray nicht mehr dabei war.
Jo

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #412 am: Montag, 09. März 2009 - 15:53:15 »

Aber Birth Control ohne ihren bekanntesten Musiker der schon bei Gamma Ray nicht mehr dabei war.

 
Das stimmt, aber er hat in Bernd Noske, der Gamma Ray ja auch singt einen ebenbürtigen Ersatz gefunden.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.398
  • Geschlecht: Männlich
Re: YouTubeCom
« Antwort #413 am: Montag, 09. März 2009 - 17:23:55 »
Andererseits wäre die Band mit dieser Perfomance wohl nie so bekannt geworden.
<a href="http://www.youtube.com/v/RAj6_1g-NLs" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/RAj6_1g-NLs</a>
Jo

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #414 am: Freitag, 13. März 2009 - 18:56:44 »
Heute mal wieder ein EINSAME INSEL KLASSIKER:
 
 
<a href="http://www.youtube.com/v/nJ0VCr3Y8Pg" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/nJ0VCr3Y8Pg</a>
 
 
Viel Spaß und ein schönes Wochenende
ThK

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #415 am: Sonntag, 15. März 2009 - 14:06:52 »
Heute mal ein Lied, dass ich während meiner Bundeswehrzeit in den Achtzigern
kennengelernt habe.
 
Und wieder ist es was aus DEUTSCHEN LANDEN!
 
 
<a href="http://www.youtube.com/v/jVtUatKKpu0" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/jVtUatKKpu0</a>
 
 
War damals verdammt schwer diese Schallplatte zu kriegen.
Mittlerweile besitze ich auch die CD Version, aber beim Auflegen
der Schallplatte kommen doch mehr Erinnerungen hoch.
 
Schönen Sonntag noch (das Wetter spielt ja nicht mit)
ThK
 

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #416 am: Dienstag, 17. März 2009 - 16:41:23 »
Heute mal keine Musik, sondern etwas zum herzhaften Lachen.


Bitte in aller Ruhe aber mit Ton anschauen!

]<a href="http://www.youtube.com/v/wQbRPBgXHJU" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/wQbRPBgXHJU</a>]


Das folgende Filmchen finde ich allerdings noch lustiger!!!

<a href="http://www.youtube.com/v/CIQwHr6L_Rg&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/CIQwHr6L_Rg&amp;feature=related</a>


Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: YouTubeCom
« Antwort #417 am: Sonntag, 22. März 2009 - 12:30:36 »
In den 70ern war ich Hardrocker durch und durch, lange Haare, Jeansweste, Alukamm, Wranglerjeans,
Adidasturnschuh, im Winter Bundeswehrparka, und im Cheyenne Club wurde ASTRA gesoffen.

Morgens, mittags, abends Deep Purple, Uriah Heep, Jethro Tull, UFO und aus Deutschland natürlich
die Scorpions. Es konnte nicht laut und hart genug sein.

Eine Gruppe begleitete mich während dieser Zeit eher unauffällig, man könnte fast sagen, im Hintergrund, oder
besser, im Unterbewusstsein.
Kam eine neue Platte von denen raus, wurde sie "automatisch" gekauft. Nie hätte ich zu dieser Zeit Sätze
gesagt wie:"Das ist meine Lieblingsgruppe." Aber wenn dieses eine Lied (mit dem diese Liebe begann) im
Club gespielt wurde, gab es kein Halten mehr, ich musste auf die Tanzfläche. Und Terry gab bei diesem Stück
sein bestes an "seiner" Lichtorgel.

Hier nun meine damalige Einstiegsdroge zu dieser Band

<a href="http://www.youtube.com/v/D7-TrQjryqI" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/D7-TrQjryqI</a>

Ich liebe noch heute diesen Synthesizerpart *schmacht*


1978 kaufte ich mir so nebenbei die Doppelschallplatte A Live Record für 15,90DM.
Darauf befand sich unter anderem der Song Lady Fantasy. Fängt beschaulich an,
mittelmäßiger Gesang (war eh nie die Stärke dieser Band), geiles Orgelgedudel, na ja
plätschert halt so hin. Man merkt aber schon, dieser Song hat Potential (und was für welches!).
Hört euch den Song an und entscheidet selbst, aber bitte bis zum Ende hören!

<a href="http://www.youtube.com/v/wrg_B1pCors&amp;feature=PlayList&amp;p=A7191C6A4C8152E6&amp;playnext=1&amp;playnext_from=PL&amp;index=3" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/wrg_B1pCors&amp;feature=PlayList&amp;p=A7191C6A4C8152E6&amp;playnext=1&amp;playnext_from=PL&amp;index=3</a>

Was für ein Mittelteil! Um eine ehrliche Meinung abzugeben müsste man aber tatsächlich die
Schallplattenversion hören und nicht dieses YouTubegequacke.


Viele Jahre später kommt mein Cousin bei mir an und sagt:"Camel haben ein neues Album rausgebracht.
Das ist gar nicht schlecht."
Wir schreiben das Jahr 1999. Schallplatten gibt es nicht mehr (später aber wieder). Also los und CD gekauft.

Was soll ich euch sagen, es war wie ein Deja Vu. Alles war vertraut, vom ersten Ton bis zum letzten.
Camel waren wieder in den Vordergrund gerückt, so wie damals.

Hört euch von dem Album RAJAZ  den Titelsong an und ihr wisst was ich meine.
Ein melodietrauriger Anfang, Geige, Akustikgitarre, Flöte, Synthesizer, alles da!

Und dann nach etwa 3 Minuten DIESE Gitarre. Danach kurzes Zwischenspiel, und ab 5 Minuten 48
reiner Gitarrengenuss.

<a href="http://www.youtube.com/v/SqWV6WAFJr4" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/SqWV6WAFJr4</a>


So, ich muss weg, wo waren doch noch gleich meine Camelplatten?

bertee54

  • Gast
Re: YouTubeCom
« Antwort #418 am: Montag, 23. März 2009 - 21:50:04 »
Moin allerseits,

hier eines meiner absoluten Lieblingsstücke aus der "schönen, alten, guten Zeit" der Musik:

<a href="http://www.youtube.com/v/rvCd4LT0VBI" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/rvCd4LT0VBI</a>                     

Mensch, ist das einfach ein Video einzubetten!     :-) 

BerndT.

Übrigens alter Cheyenne Club: Wenn Pink Floyd mit "One Of These Days" gespielt wurde, war selbst die Tanzfläche vor mir nicht sicher!

Capitano

  • Gast
Re: YouTubeCom
« Antwort #419 am: Dienstag, 31. März 2009 - 22:06:13 »
<a href="http://www.youtube.com/v/QjaeuUHbOF0&amp;feature=related" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube.com/v/QjaeuUHbOF0&amp;feature=related</a>