Autor Thema: Internet-Schutzprogramm  (Gelesen 1940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.303
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Internet-Schutzprogramm
« am: Mittwoch, 19. Dezember 2018 - 22:22:11 »

Meine Lizenz ist (fast) abgelaufen....eigentlich mache ich das immer wie bei bspw. SKY - bis zum letzten Moment abwarten und dann satte Prozente für die Verlängerung einheimsen.
Bei meinem Russen-Programm war es diesmal anders - 15 - 25% Rabatt...und es wurde und wurde nicht mehr!

Dann einfach mal KASPERSKY gegoogelt (funktioniert mMn. perfekt und noch nie ein Problem gehabt) und siehe da:
 - in der Bucht habe ich es für weniger als ein Drittel vom "Sonderpreis" auf der HP vom Russen gefunden
 - sprich 27 statt 85€ für 3 PC´s bei einer Zweijahreslizenz

War ich die ganzen Jahre vorher blöd oder gab es das schon immer zum Bruchteil des Preises?

Welches Programm nehmt IHR - vielleicht sogar kostenfreie die möglicherweise genau so gut funktionierende und/oder habt IHR schon ähnliche Erfahrungen mit der Preisgestaltung gemacht?
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.826
  • Geschlecht: Männlich
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #1 am: Donnerstag, 20. Dezember 2018 - 06:53:51 »
Ich zahle jedes Jahr ca. 35 € bei G-Data und habe seitdem keine Probleme mehr gehabt.
Jo

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.390
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #2 am: Donnerstag, 20. Dezember 2018 - 08:00:43 »
...habe auch Kaspersky....die Lizenz hat ein Kollege für mich bei Ebay ersteigert für wenig Geld, wieviel genau weiß ich nicht mehr....muss aber jährlich wiederholt werden, so ist man immer auf dem neuesten Stand....gefühlt jedenfalls......

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.303
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #3 am: Freitag, 21. Dezember 2018 - 18:21:32 »

Viren-Scanner laufen hier ja wie Bolle...zumindest mitteilungstechnisch  ;)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.975
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #4 am: Sonntag, 23. Dezember 2018 - 14:26:24 »

Viren-Scanner laufen hier ja wie Bolle...zumindest mitteilungstechnisch  ;)

Ich benutze keinen Viren-Scanner - und erwarte jetzt wieder gut gemeinte Ratschläge  >:D

Offline muesli

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #5 am: Samstag, 19. Januar 2019 - 08:44:26 »
Nachdem ich unten stehende Artikel las, schwanke ich noch mit der Abo-Verlängerung und habe zunächst die automatische Verlängerung deaktiviert. Um die 70/80 Euro zahle ich pro Jahr für einen einzelnen PC, das scheint ja entschieden zu viel, G-Data interessiert mich, mal schauen.....

https://www.heise.de/security/meldung/Win-Defender-Gratis-Virenschutz-zieht-im-Test-mit-Konkurrenzprodukten-gleich-4123805.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gratis-Virenschutz-Windows-Defender-schliesst-zu-kostenpflichten-Produkten-auf-4103873.html

https://www.youtube.com/watch?v=JmEe-dPfQCk

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.303
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #6 am: Samstag, 19. Januar 2019 - 13:12:26 »

Moin,

die haben tatsächlich meine t-online-Addi gehackt...möglicherweise über eine als pdf-Version angehängte Datei?!
Die mache ich aber eigentlich NIE auf wenn Sie nicht von vertrauten Adressen kommt.

Und ganz doof bin ich auch nicht: das Passwort besteht sowohl aus Groß- und Kleinschreibung sowie Zahlen und Sonderzeichen!

Das ko.... mich gerade richtig an - jetzt muss ich mich um das Forum, meine eigene HP uvm. kümmern!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.975
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #7 am: Samstag, 19. Januar 2019 - 15:47:37 »

Moin,

die haben tatsächlich meine t-online-Addi gehackt...möglicherweise über eine als pdf-Version angehängte Datei?!
Die mache ich aber eigentlich NIE auf wenn Sie nicht von vertrauten Adressen kommt.

Und ganz doof bin ich auch nicht: das Passwort besteht sowohl aus Groß- und Kleinschreibung sowie Zahlen und Sonderzeichen!

Das ko.... mich gerade richtig an - jetzt muss ich mich um das Forum, meine eigene HP uvm. kümmern!

Wie merkt man denn, dass man gehackt wurde? Und was muss man dann alles tun? Ich habe da NULL Vorstellung 

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.303
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Internet-Schutzprogramm
« Antwort #8 am: Samstag, 19. Januar 2019 - 17:04:55 »

Meine ersten Taten danach:

Googeln und dann Notfallplan einleiten:

https://www.ionos.de/digitalguide/e-mail/e-mail-sicherheit/e-mail-account-gehackt-was-tun/

Daran habe ich mich orientiert...
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus