Autor Thema: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern  (Gelesen 21820 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #45 am: Dienstag, 09. September 2008 - 20:17:05 »

        Ach, ganz,ganz toll wassolls,

       Von rechts nach links

       Die beige Isabella
 
       Ein Ford 15m Coupè, recht selten ( ein sogenanntes Faux Cabriolet )

       letztes Modell. ( konnte ich eben noch nicht erkennen )

       Aber der Knaller , ein Citroèn 15 six Cabriolet 2 Sitzer ! ab 1951

       etwas sehr, sehr seltenes, und sehr schönes !
« Letzte Änderung: Dienstag, 09. September 2008 - 20:28:15 von saab »

Alex

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #46 am: Dienstag, 16. September 2008 - 20:45:44 »
Vor einigen Wochen in Hamburg aufgenommen. Ich bin mir aber nicht sicher welche Marke das ist ;)


Capitano

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #47 am: Dienstag, 16. September 2008 - 21:41:43 »
Ein Jaguar XK120 würde ich sagen.

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #48 am: Dienstag, 16. September 2008 - 23:55:38 »
Ein Jaguar XK120 würde ich sagen.

   Exactement,

        Ein Jaguar XK 120 Coupè
       
        Ab Bj. 1952
        6 Zylinder 3,5l Hubraum
        203 PS
        max Speed  260 kmh !!!

        Sehr wahrscheinlich hat die Restaurierung auf einem Gewerbehof
        in Hamburg Lokstedt, auf dem sich zu diesem Zeitpunkt
        auch meine Firma befunden hat, stattgefunden.
        Karrosseriearbeiten,Rostschutz,Lackierung sowie Autosattlerarbeiten.

        Da dieses Modell sehr selten ist, und auchnoch ein HH Kennzeichen
        trägt, bin ich mir recht sicher, auch den Besitzer zu kennen.

        Nach dieser umfangreichen Restaurierung hat dies Fahrzeug 20 sorglose
        Jahre vor sich.

                   Klick auf Gebrüder Hansen.de

                   und Du hast einen Teil Restaurations-Bericht.
       
« Letzte Änderung: Mittwoch, 17. September 2008 - 16:45:57 von saab »

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #49 am: Freitag, 19. September 2008 - 20:47:57 »


         Wenn ich nicht völlig daneben liege,
         ist das der erste Wagen mit Scheibenbremsen

         gebaut von Girling .( die Bremsen )
« Letzte Änderung: Freitag, 19. September 2008 - 21:04:01 von saab »

wassolls

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #50 am: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 17:13:51 »
Peugot 402

« Letzte Änderung: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 17:16:37 von wassolls »

Helmut

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #51 am: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 17:39:53 »
*nurmalsofrag*

Was ist denn ein "Stalldach" bei einem Auto? Heißt das, dass dieses Auto nur von Ochs und Esel gefahren wird?

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #52 am: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 20:22:03 »



         Ach Helmut, Du hoffnungsloserFall.

         Stalldach ist dir wichtig,

         dies Auto hat Formen,so sinnlich wie die einer Frau,

         und du zählst Buchstaben.


         Der Autor dieser Beschreibung hat sich eben,

         da wahrscheinlich sensibel,verwirren lassen.

wassolls

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #53 am: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 21:54:58 »
Back to the Roots
Oder Wie alles begann


Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.086
  • Geschlecht: Männlich
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #54 am: Mittwoch, 15. Oktober 2008 - 22:08:20 »
@Wassolls Warum bringst Du die schönen Berlin-Bilder nicht in "Fotos aus aller Welt"
Jo

Offline Plumbum

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.039
  • Geschlecht: Männlich
  • Wat den Een sien Uhl, is den Annern sien Nachtigal
    • The Plumbers Corner
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #55 am: Dienstag, 04. November 2008 - 16:43:14 »
PB

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #56 am: Dienstag, 04. November 2008 - 20:23:23 »



 
        Hallo Plumbum,
 
        Schöne Bilder !
 
        Und guter Bericht !

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #57 am: Samstag, 22. November 2008 - 19:05:50 »
 
 
       Heute nachmittag liefauf N-TV
 
       "Motorclassic"  ein Bericht über einen Weltenbummler
 
       der mit einem `58 Käfer eine Weltreise gemacht hatte,
 
       das Auto noch original erhalten,
 
       Das war auch mein erstes Auto ! Diamantgrau, Schiebedach !
 
       Grundig Kofferradio zum Einschieben !
 
       Zitat : schön war die Zeit !

wassolls

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #58 am: Sonntag, 28. Dezember 2008 - 18:01:56 »
Mal wieder was für dich "alter Volvo"
Ist das dein Baujahr?
 

saab

  • Gast
Re: Oldtimer auf zwei oder vier Rädern
« Antwort #59 am: Sonntag, 28. Dezember 2008 - 19:23:30 »
         :hackebeil    Die Frage nach meinem Baujahr in diesem Zusammenhang

                     ist natürlich frech !


                     Hier kann auch ich nur " in etwa " antworten,

                     Auf jeden Fall nach Produktionsbeginn der "Tin- Lizzi"

                     aber Anfang der Zwanziger .

                      Ford Pickup, wurde damals universell eingesetzt,

                      gab kaum Alternativen, weil billig, vom Fliessband,

                      hatte zu der Zeit kein anderer Automobilhersteller !


                      Woher hast Du das Foto ?