Autor Thema: Coronavirus in Deutschland angekommen  (Gelesen 15606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #45 am: Freitag, 28. August 2020 - 19:45:37 »
Das Berliner Verwaltungsgericht hat die Verbotsverfügung der Polizei für eine geplante Demonstration gegen die Corona-Politik gekippt...viel Spaß und gute Gesundheit morgen in der Hauptstadt  ::)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.645
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #46 am: Freitag, 28. August 2020 - 22:09:15 »
Das Verwaltungsgericht hat richtig gehandelt. Btw. ist die Ansteckungsgefahr unter freiem Himmel noch am Geringsten. Morgen drohen eher andere Gefahren durch eskalierende Gewalt.

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.645
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #47 am: Donnerstag, 03. September 2020 - 12:54:35 »
Ich sehe gerade meinen letzten Post und muss erkennen, dass ich recht hatte.  :(

Mal was Positives: Unser Kino hat wieder auf! Werde morgen, sofern nichts dazwischen kommt, einen Corona-konformen Kinobesuch machen!  :lach031:

Offline Slartibartfass

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Slartibartfass sagt: "Sei fein, nie fies."
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #48 am: Sonntag, 06. September 2020 - 14:54:58 »
Um auch beim Pinkeln den richtigen Abstand zu wahren, werden ja häufig 50 Prozent der Pinkelbecken gesperrt.
Eigentlich eine gute Maßnahme, aber sie sollte dann auch durchdacht durchgesetzt werden.




 :peitsch
Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #49 am: Mittwoch, 09. September 2020 - 10:18:23 »
So langsam scheint der Alltag wieder Einzug zu halten. Fußballspiele sollen wieder mit Zuschauern stattfinden, allerdings abstandsbedingt, reduzierte Anzahl. Viele Kinos haben schon wieder auf. Seit einigen Wochen gibt es wieder Flohmärkte.
Bin gespannt, wie es weitergeht. Hängt ja alles von der Disziplin der Teilnehmer ab.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #50 am: Mittwoch, 09. September 2020 - 10:34:12 »
Wir im Kreis Steinburg haben seit gestern NULL bestätigte Fälle...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #51 am: Mittwoch, 09. September 2020 - 13:10:15 »
Wir im Kreis Steinburg haben seit gestern NULL bestätigte Fälle...

Den Fall haben wir ja schon öfters gehabt.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #52 am: Freitag, 02. Oktober 2020 - 09:40:26 »
Der Corona-Verweigerer Nr.1 ist an Corona erkrankt - Donald Trump! Seine Frau auch! Mal sehen, wie er dies für seine Wahlschlacht ausnutzen wird.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #53 am: Sonntag, 11. Oktober 2020 - 17:04:02 »
Das schlechte Wetter treibt die Ansteckzahlen wieder nach oben. Es wird wieder gefeiert, umarmt, Hände geschüttelt, bis der Arzt kommt (was für eine Metapher!)

Auch die Maske wird wieder ganz leger (wenn überhaupt) getragen. Auf die fehlnede Maske angesprochen ist momentan "die habe ich im Auto liegenlassen" die Top-Antwort.

Macht nur weiter so, die Rechnung kommt zuletzt.

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.645
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #54 am: Sonntag, 11. Oktober 2020 - 17:37:43 »
Nicht nur der Wendler dreht jetzt am Rad. Ich bin vorhin auf Arbeit auf einen Flyer gestoßen, auf dem die Corona-Pandemie als Fake bezeichnet und vor Zwangsimpfungen gewarnt wird. Davor wurde auch bei der Schweinegrippe schon mit wirren Theorien gewarnt, und es ist nie dazu gekommen. Der Wahnsinn greift schneller um sich als dieser Virus.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.535
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #55 am: Sonntag, 11. Oktober 2020 - 18:08:46 »
....liegt wohl daran, dass es viele Wahnsinnige gibt.....und man nicht vor denen weglaufen kann..... ;)

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #56 am: Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 14:19:13 »
Mittlerweile gibt ja schon der ein oder andere Politiker oder Computerheini oder Gesunheitsamtheini und Heini/Innen zu,
dass die Corona-App die Lachnummer des Jahres ist. Hatte ich ja auch schon mehrfach vorausgesagt.

Bei manchen ist der Glaube ans Smartphone und Apps eben höher als an den normalen Menschenverstand  :lalala

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #57 am: Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 21:58:17 »

Jetzt hat es auch unseren Bundesgesundheitsminister erwischt - bleibt vorsichtig und optimistisch!
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.645
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #58 am: Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 22:52:14 »
Wo er sich das wohl eingefangen hat? Sollen die bei ihren Sitzungen halt alle 20 Minuten mal ordendlich durchlüften. Oder ihre Konferenzen vom Homeoffice aus machen. Hat man uns doch auch schon gesagt, dass das sicherer sei.  :ironie

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.253
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: Coronavirus in Deutschland angekommen
« Antwort #59 am: Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 10:57:40 »
Irgendwie habe ich bei diesem Light-Lockdown das Gefühl, dass die Falschen bestraft werden!
In Restaurants, Eis-Cafés, Konditoreien, Geschäften, Apotheken, Bäckerladen haben die Leute sich zum größten Teil an die Hygiene-Konzepte
gehalten. Mir sind in diesem Berich auch keine Ausbrüche bekannt.

Aber der unverbesserliche Teil der Bevölkerung, das Party-Volk, mit verbotenen, viel zu großen Feiern, lacht sich einen Ast und wird weitermachen wie bisher.

Ich versteh es nicht  :tocktock: