Autor Thema: GuStav  (Gelesen 22471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #120 am: Freitag, 18. Juni 2021 - 11:22:38 »

Danke Euch - auf die Plätze fertig los...in wenigen Stunden fällt der Startschuss für die "Tour de Alpes"


EUCH eine gute Zeit, wir lesen uns Anfang Juli wieder ;)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.016
  • Geschlecht: Männlich
Re: GuStav
« Antwort #121 am: Dienstag, 22. Juni 2021 - 10:52:49 »
Viel Spaß und gutes Wetter

                                                 :lach031:   :yahoo:    :lach031:
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #122 am: Samstag, 03. Juli 2021 - 21:35:00 »

Wieder da - alles sehr gut gelaufen...sehr anstrengend und noch viiiiiel schöner waren die 9 Tage.
Jeweils ein Tag An- bzw. Abreise zum/vom Bodensee per Trailer - vier grosse Mopeten haben meinen 3er BMW ganz schön schwitzen lassen. Verbrauch stieg auf über das Doppelte von sonst unter 6 Litern Diesel  ;)


Nach 12,5 Stunden sind wir noch auf den Motorrädern bis kurz vor die Schweizer Grenze gekommen und haben in Waldshut übernachtet.
GuStav zeigte sich sehr reisewillig, das Gepäckvolumen hielt sich sehr in Grenzen:


Am nächsten Tag sind wir nur geradeaus über die Autobahn durch die Schweiz...einfach nur mit Tempomat durch, keine Lust auf die Gesetzeshüter der Eidgenossen (die ja extrem pingelig und teuer sind - selbst schon erlebt).
Dann direkt über die Bernhadiner-Pässe hinein ins Vergnügen...


Somit war klar - unsere insgesamt 16 2000er Pässe sollten alle befahrbar sein:


Das erste französische Frühstück am nächsten Morgen kurz vor 08.00 Uhr:


Danach ging es kreuz und quer durch Italien und Frankreich...will be continued  ;D
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.799
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: GuStav
« Antwort #123 am: Montag, 05. Juli 2021 - 10:02:08 »
Willkommen zurück, NF. Die Bilder machen Appetit auf mehr. Nichts geht über eine gut geplante Vorbereitung, und mit einer "normalen" Anreise ist
schon die Hälfte der guten Laune eingefahren.
Apropos Gepäckvolumen, ich fahre lieber mit Seitenkoffer und Topcase als mit Gepäck was irgendwo mit Spanngurten befestigt wird.

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.016
  • Geschlecht: Männlich
Re: GuStav
« Antwort #124 am: Montag, 05. Juli 2021 - 16:01:23 »
Tolle Kurzstory

 Schön das Du Gesund und Munter wieder zu Hause bist .  :lach031:    :yahoo: :yahoo:
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #125 am: Dienstag, 06. Juli 2021 - 17:16:31 »
Willkommen zurück, NF. Die Bilder machen Appetit auf mehr. Nichts geht über eine gut geplante Vorbereitung, und mit einer "normalen" Anreise ist
schon die Hälfte der guten Laune eingefahren.
Ja, wir hatten einen Routingmeister in unseren Reihen, tip top geplante Strecken machen wirklich Sinn und lassen es nicht zu, die wichtigsten und schönsten Strecken/Orte zu verpassen.
Hotels haben wir (in persona NF) allerdings immer erst nachmittags gesucht, war vor der Hauptsaison gar kein Problem und hat unnötige Hetze auf den Tagesetappen verhindert.

Apropos Gepäckvolumen, ich fahre lieber mit Seitenkoffer und Topcase als mit Gepäck was irgendwo mit Spanngurten befestigt wird.
Grundsätzlich i.O., allerdings macht das die ganze Fuhre breiter und schwerer/hecklastiger.
Daher habe ich auf die Koffer verzichtet, einer der Mitreisnden nicht...hat er mehrfach sehr bereut (vor allem auf den offroad-Strecken  ;)

Mein Dienstwagen hatte echt schwer zu schleppen...der hat mir richtig leid getan - hat auch doppelt soviel Diesel wie sonst benötigt und jede Menge Add-Blue inhaliert  >:D
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.799
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: GuStav
« Antwort #126 am: Dienstag, 06. Juli 2021 - 20:06:01 »
Willkommen zurück, NF. Die Bilder machen Appetit auf mehr. Nichts geht über eine gut geplante Vorbereitung, und mit einer "normalen" Anreise ist
schon die Hälfte der guten Laune eingefahren.
Ja, wir hatten einen Routingmeister in unseren Reihen, tip top geplante Strecken machen wirklich Sinn und lassen es nicht zu, die wichtigsten und schönsten Strecken/Orte zu verpassen.
Hotels haben wir (in persona NF) allerdings immer erst nachmittags gesucht, war vor der Hauptsaison gar kein Problem und hat unnötige Hetze auf den Tagesetappen verhindert.

Apropos Gepäckvolumen, ich fahre lieber mit Seitenkoffer und Topcase als mit Gepäck was irgendwo mit Spanngurten befestigt wird.
Grundsätzlich i.O., allerdings macht das die ganze Fuhre breiter und schwerer/hecklastiger.
Daher habe ich auf die Koffer verzichtet, einer der Mitreisnden nicht...hat er mehrfach sehr bereut (vor allem auf den offroad-Strecken  ;)

Mein Dienstwagen hatte echt schwer zu schleppen...der hat mir richtig leid getan - hat auch doppelt soviel Diesel wie sonst benötigt und jede Menge Add-Blue inhaliert  >:D


Vermute ich richtig, dass du jetzt gerade beim Motorrad putzen bist  ::)

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #127 am: Dienstag, 06. Juli 2021 - 22:31:17 »
.
.
.
Vermute ich richtig, dass du jetzt gerade beim Motorrad putzen bist  ::)

Neee...längst erledigt - war ganz schön was zu tun  ;)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #128 am: Mittwoch, 28. Juli 2021 - 16:08:36 »

Sorry, war ziemlich beschäftigt...wer Lust hat darf den folgenden Zeilen/Fotos frönen:

Die Highlights der Tour - der Ligurische Grenzkamm (Grenzstr. zwischen Italien u. Frankreich - 110 km offroad)

Startort Fort Central, auf dem Weg dahin waren es schon fast 40 km über Stock und Stein!


Für den nördlichen Teil zahlt man 15,-€ Maut, dieser wird auch ein wenig gepflegt und instandgehalten - trotzdem tlw. harter tobac für ungeübte Groß-Enduro-Fahrer


Der südliche Teil (2te Halbzeit) war tlw. hammerhart - Natursteinstufen mit wirklich erwähnenswerten Hindernissen (Geröll / Felsbrocken uvm.)
Hier habe ich keine Fotos gemacht...und mich meines Lebens gefreut. Abends haben mir durch das fast durchgehende Stehend-Fahren ordentlich die Muskelpartien in den Oberschenkeln und Armen gebrannt...

Abends dann auch das 5. Etappenziel / Kehrtwende erreicht - das Mittelmeer in der Nähe von Nizza:


Zurück ging es dann die "Route Grandes Alpes" zurück - mit weniger Abstechern als geplant, einem meiner Kumpels ist das ABS am Moped ausgefallen. Daher ging es zeitweise über Nebenstrecken, die aus der "tour de france" bekannt sein könnten - Alpes des Huez uvm.
Die Landschaft ist ein echter Knaller:


Die Strecken natürlich auch:


Bei Gelegenheit kommt der dritte und letzte Teil...
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.799
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: GuStav
« Antwort #129 am: Donnerstag, 29. Juli 2021 - 12:59:09 »
Sehr interessant, informativ und einfach tolle Bilder  daumenhoch

Ich warte gespannt auf Teil 3. Vielleicht könntest du noch den Routingmeister bekanntgeben, wenn es dann ein "Profi" ist.

Offline zahn

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.905
Re: GuStav
« Antwort #130 am: Donnerstag, 29. Juli 2021 - 19:59:23 »

Klasse, da bekomme ich doch gleich Fernweh....
sehr schöne Bilder.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #131 am: Donnerstag, 05. August 2021 - 10:10:03 »

Letzter Teil vom Sommerurlaub mit GuStav:

- viele Höhenmeter haben wir gemeistert - alleine 16x die 2000er Marke erklommen:


Mit Abstand der höchste war der  "La Bonette" (fast 2.900m), die Luft wird tatsächlich da oben dünner...liegt nicht (nur) an meiner fehlenden Kondition!


Bis zur Baumgrenze haben wir die schönsten Asphalt-km genossen, Zeit für einen Espresso gab es immer, abends nach Ankunft im Hotel wurde erst gegessen.


Am Ende war GuStav zumindest auf einem Auge blind und wohl genauso müde wie ich:


Die Gesamtstrecke nach sieben Tagesetappen - hinzu kommen jeweils 1.000 km An/Abfahrt auf dem Trailer:


Und nun freuen wir uns auf das nächste Jahr - da soll es dann endlich nach Albanien gehen, 2x haben wir es ja wegen diesem doofen Virus bereits verschoben!
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #132 am: Montag, 16. August 2021 - 17:34:27 »

...letztes Foto der Tour - GuStav in action:


Vielen Dank für Euer Interesse, inzwischen über 20.000 Klicks  ;)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.799
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Neuenbrook damals
Re: GuStav
« Antwort #133 am: Dienstag, 17. August 2021 - 09:21:24 »
Dein Bild wäre für mich ein riesen Poster an der Wand wert. Geile Schräglage und optimal getreffen  :respekt

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.242
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: GuStav
« Antwort #134 am: Dienstag, 17. August 2021 - 17:40:32 »

Das ist längst erledigt - in meinem Arbeitszimmer strahlt er mit mir um die Wette  ;)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.