Autor Thema: Beklopptes Neues Jahr  (Gelesen 250 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.985
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Beklopptes Neues Jahr
« am: Dienstag, 02. Januar 2018 - 10:26:18 »

...diesmal kein Antanzen - diesmal durften vor allem die Rettungs- und Sicherheitskräfte herhalten.

Wie bekloppt sind diese Chaoten eigentlich?

Eigentlich eher nicht mein Vokabular - aber da platzt einem endgültig der Kragen!

Egal ob in Leipzig, Stuttgart und/oder Bremen, andernorts waren es nur "historische Brunnen" - man hat sich in der Silvesternacht an den o.g. Helfergruppen "abgearbeitet".
Nebenbei blockiert man somit die Einsatzbereitschaft für tatsächliche Notfälle.
Wieso haben so viele dumme Menschen immer nur noch "Pech beim Denken"?
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Beklopptes Neues Jahr
« Antwort #1 am: Dienstag, 02. Januar 2018 - 10:54:04 »
Mit steigendem Alkoholpegel verabschieden sich die Hirnzellen in den Urlaub. Bei uns stand ein Haus weiter auch die Polizei mit Blaulicht, sogar eine ganze Stunde lang.
Laut Presseportal war es jedoch eine relativ ruhige Silvesternacht im Kreis: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/3828165