Autor Thema: R.I.P. 2018  (Gelesen 1970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.812
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: R.I.P. 2018
« Antwort #45 am: Freitag, 06. Juli 2018 - 16:11:40 »
Ja
          Ich besass auch eine Hose mit Karromuster am Hosenbein und eine Jacke mit BCR


...ich kann mich nur daran erinnern, dass die Truppe eigentlich nur für "Mädchen" war  ;D

Wenn du zu der Zeit ein Mädel abschleppen wolltest, musstest du zumindest so tun, als wenn du die Band/Music toll findest.
Ich konnte sogar die meisten Hits anstimmen und war somit Hahn im Korb  ;)

S-A-T-U-R-D-A-Y night!

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.559
  • Geschlecht: Männlich
Re: R.I.P. 2018
« Antwort #46 am: Mittwoch, 11. Juli 2018 - 05:22:35 »
3 Tage vor seinem heutigen 87. Geburtstag verstarb der Sänger und Schauspieler Tab Hunter.


R.I.P.
Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.559
  • Geschlecht: Männlich
Re: R.I.P. 2018
« Antwort #47 am: Donnerstag, 09. August 2018 - 06:25:15 »
Der Sänger Carlos Otero ist mit 92 Jahren in Venezuela gestorben. In den 1970er Jahren hatte er in Deutschland einen Verkaufsschlager


R.I.P.
Jo