Autor Thema: unnützes Wissen  (Gelesen 137801 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.972
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2055 am: Mittwoch, 11. November 2020 - 09:50:18 »
                                  .....Zugvögel fliegen von Süden nach Norden schneller als in die andere Richtung.....

[unkommentiert)

Der wind, der Wind - das unheimliche Kind  ;)
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2056 am: Donnerstag, 12. November 2020 - 07:44:30 »
                                ....Zungenabdrücke sind ebenso einmalig und unverwechselbar wie Fingerabdrücke.....




(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2057 am: Freitag, 13. November 2020 - 07:41:36 »
                                   ....die Chinesische Rotbauchunke (Bombina orientalis) hat herzförmige Pupillen.....




(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2058 am: Samstag, 14. November 2020 - 07:29:15 »
                     .....der Name Guatemala leitet sich von Cuauhtemallan ab, was so viel wie "Land der Bäume" bedeutet....
 

 


 
(Guatemala ist ein Staat in Zentralamerika im Süden der Halbinsel Yucatán)


Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2059 am: Sonntag, 15. November 2020 - 08:41:22 »
.....in Deutschland wurde einmal ein Luxusauto für nur 5 DM verkauft. Der erstaunte Käufer erhielt von der Witwe die Antwort, dass ihr Mann in seinem Testament den Willen geäußert hatte, die Hälfte des Verkaufspreises seiner Geliebten zu vermachen.....


(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2060 am: Montag, 16. November 2020 - 07:01:28 »
                                 ......Elefanten meiden Hügel. Sie verbrauchen beim Bergaufgehen zu viel Energie.....




(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2061 am: Dienstag, 17. November 2020 - 08:19:35 »
                                    .....1,3 Kilogramm Nutella pro Tag decken den Tagesbedarf an Vitamin B6.....



 
(in Deutschland gibt es Nutella seit 1965. Der Brotaufstrich wurde 1940 von dem Konditor Pietro Ferrero entwickelt, der diesen an Nougat anlehnte, welches unter anderem zur Pralinenherstellung verwendete Masse aus Nüssen, Zucker und Kuvertüre. 1951 veränderte Ferrero das Rezept und beabsichtigte die Masse "Supercrema gianduja" zu nennen. Da allerdings laut einem italienischen Gesetze, dass das Präfix „Super“ in Markennamen verboten ist, wurde aus Supercrema Nutella. Der Artikelgebrauch für "nutella" ist im Deutschen nicht einheitlich. Fast im gesamten deutschen Sprachgebiet ist sowohl „das“ als auch „die“ gebräuchlich. In Südtirol kennt man nur „die“ Nutella)

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2062 am: Dienstag, 17. November 2020 - 09:26:43 »
                                    .....1,3 Kilogramm Nutella pro Tag decken den Tagesbedarf an Vitamin B6.....



 
(in Deutschland gibt es Nutella seit 1965. Der Brotaufstrich wurde 1940 von dem Konditor Pietro Ferrero entwickelt, der diesen an Nougat anlehnte, welches unter anderem zur Pralinenherstellung verwendete Masse aus Nüssen, Zucker und Kuvertüre. 1951 veränderte Ferrero das Rezept und beabsichtigte die Masse "Supercrema gianduja" zu nennen. Da allerdings laut einem italienischen Gesetze, dass das Präfix „Super“ in Markennamen verboten ist, wurde aus Supercrema Nutella. Der Artikelgebrauch für "nutella" ist im Deutschen nicht einheitlich. Fast im gesamten deutschen Sprachgebiet ist sowohl „das“ als auch „die“ gebräuchlich. In Südtirol kennt man nur „die“ Nutella)

Und was bedeutet nutella  ???

Nutella ist ein sogenanntes Kunstwort. Ferrero hat eines der vermeintlichen Hauptzutaten der Schoko-Creme genommen, die Nuss (auf englisch Nut). Das hat er dann mit der italienischen Verkleinerungsform "ella" kombiniert. Wenn man so möchte, steht Nutella also für Nüsschen.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2063 am: Mittwoch, 18. November 2020 - 08:49:13 »
.....damit der Blick eines gemalten Gesichtes den Eindruck erweckt, als würde es dem Betrachter folgen, muss ein Auge auf der Linie liegen, die das Bild senkrecht halbiert.....




(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2064 am: Donnerstag, 19. November 2020 - 07:00:28 »
   ...eigentlich jede Explosion enthält eine Atomreaktion, daher ist auch der Name Atombombe eigentlich falsch, diese enthält nämlich eine Nuklearreaktion....



(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2065 am: Freitag, 20. November 2020 - 08:39:20 »

....Victor von Hase stand 1854/55 vor Gericht, da sein verlorener Studentenausweis einem Mörder zur Flucht verholfen hatte. Seine Aussage: "Mein Name ist Hase. Ich weiß von nichts."....
 

 
 
(Karl Victor von Hase wurde 1834 in Jena geboren und starb dort 1860. Er war ein deutscher Jurist. Die Redensart „Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts“ wird auf eine Begebenheit in Victor von Hases Studienzeit in Heidelberg zurückgeführt. Er wurde 1854/55 vor dem Universitätsgericht der Fluchthilfe für einen Kommilitonen angeklagt, der einen Gegner im Duell getötet hatte. Dieser hatte bei der Flucht nach Frankreich von Hases Studentenausweis Gebrauch gemacht, war aber in Straßburg gestellt worden. Hase sagte zu Beginn der Verhandlung: „Mein Name ist Hase; ich verneine die Generalfragen; ich weiß von nichts.)


Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2066 am: Samstag, 21. November 2020 - 06:58:45 »
                         .....in Finnland steht auf sehr vielen Chipstüten die Aufschrift "Megapussi", was soviel wie "große Tüte" bedeutet....
 

 


(das Land hat eine Fläche von 338.432 km² und eine Einwohnerzahl von 5.429.894. Die Telefonvorwahl ist die +358)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2067 am: Sonntag, 22. November 2020 - 07:56:00 »
                       ....dass wir elf und zwölf statt einzehn und zweizehn sagen, liegt daran, dass früher im Zwölfersystem gezählt wurde.....
 

 
 

(das Dezimalsystem, also die Einteilung in Zehnerschritte, ist eine relativ neue Erfindung. Auch heute noch ist das Zwölfersystem weitverbreitet, so etwa bei den Monaten, den Tierkreiszeichen, den zwei Mal zwölf Stunden des Tages oder dem »Dutzend«. Auch wurden Elf und zwölf früher auch mit einer eigenständigen Ziffer (also nicht 1 und 1 bzw. 1 und 2) dargestellt. Die althochdeutschen Wörter »einlif« und »zwelif« waren die Vorläufer unserer heutigen Bezeichnungen)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2068 am: Montag, 23. November 2020 - 07:09:54 »
      .....Hochodo ist eine traditionelle Zeremonie der japanischen Kochkunst, bei der ein Fisch oder Vogel filetiert wird, ohne ihn mit den Händen zu berühren.....



(unkommentiert)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.351
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: unnützes Wissen
« Antwort #2069 am: Dienstag, 24. November 2020 - 08:04:35 »
                      .....das Eisbein heißt Eisbein, weil früher aus den Röhrenknochen der Schweine auch Schlittschuhe hergestellt wurden.....




(unkommentiert)