Autor Thema: Telekom-Störung  (Gelesen 996 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.593
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Telekom-Störung
« Antwort #15 am: Freitag, 02. Dezember 2016 - 17:48:25 »

...läuft wieder.
Arbeit reichlich - SONOS und Smarthome durften komplett wieder neu angelernt werden - die Stunden an Zusatzarbeit vergesse ich der Telekom garantiert nicht!

Schön, dass Du wieder unten den "Lebenden" bist. Und schön, dass mir noch fast alles verkabelt ist   >:D

Offline Cyros

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 220
  • Geschlecht: Männlich
    • Sportbilder und mehr
Re: Telekom-Störung
« Antwort #16 am: Freitag, 02. Dezember 2016 - 20:05:59 »
Zitat
die Stunden an Zusatzarbeit vergesse ich der Telekom garantiert nicht!

Die werden sich sogar darüber freuen, dass du so an sie denkst  :yahoo:

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Telekom-Störung
« Antwort #17 am: Samstag, 03. Dezember 2016 - 15:14:06 »
haste wenigstens mal wieder alles "anfassen" können.... ;D
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Telekom-Störung
« Antwort #18 am: Samstag, 03. Dezember 2016 - 15:55:31 »
,,,NF hat ja noch wenigstens etwas Ahnung von dem ganzen Kram....meinereiner würde WAHNSINNIG werden...

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Telekom-Störung
« Antwort #19 am: Mittwoch, 07. Dezember 2016 - 14:16:17 »
Verrückt: Da gibt es Leute, die sich zu Weihnachten einen Telekom-Router wünschen... ;D  :teufel
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆