Autor Thema: Telekom-Störung  (Gelesen 997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Telekom-Störung
« am: Montag, 28. November 2016 - 10:35:10 »

...so ein S... - seit gestern Nachmittag geht NICHTS mehr / weder Telefonie noch I-Net.
Hotline - Fehlanzeige...zwei Stunden Wartezeit, Link zur Registrierung funktionierte auch nicht!

Ursache: die Profis in Magenta haben eine neue Software aufgespielt - und mind. 900.000 Router in das vorläufige Jenseits befördert!

Wie langweilig das ist könnt Ihr Euch bestimmt auch vorstellen...habe mich ersatzweise um meine Frau und die Katzen (s.Fotowettbewerb) gekümmert - die sind alle ganz nett, habe ich festgestellt ;D

Nur die viele Arbeit kommt dann anschl. wieder - SONOS u. Magenta Home (Bewegungsmelder,Türkontakte etc.) darf ich alle wieder händisch "anlernen"...bin echt sauer - IHR auch?

Hier gibt es Abhilfe: http://www.t-online.de/computer/hardware/wlan-dsl/id_79668316/900-000-telekom-kunden-haben-netz-probleme.html
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.071
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telekom-Störung
« Antwort #1 am: Montag, 28. November 2016 - 11:08:31 »
Warum soll ich sauer sein? Bin bei Vodafone/Kabel Deutschland und habe seit einigen Monaten nichts mehr zu beanstanden.

Aber ich fühle mit Dir.  >:D
Jo

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Telekom-Störung
« Antwort #2 am: Montag, 28. November 2016 - 11:16:45 »
Warum soll ich sauer sein? Bin bei Vodafone/Kabel Deutschland und habe seit einigen Monaten nichts mehr zu beanstanden.
Aber ich fühle mit Dir.  >:D

Werde dann wohl auch wieder wechseln - angeblich prüft man jetzt Hinweise auf einen Hackerangriff.
Na klasse, hoffentlich haben die wenigstens meine Daten nicht...
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Telekom-Störung
« Antwort #3 am: Montag, 28. November 2016 - 11:41:56 »
Die Störung hat mich auch betroffen. Ich konnte über keinen Browser ins Internet, beim Router war bei "Telefonie" das Lämpchen aus.
Komischerweise konnte ich aber Aion (MMO) spielen, mit Leuten im Teamspeak reden und Internetradio hören.

Soll das echt ein Hackerangriff gewesen sein? Ich meinte gestern schon scherzhaft zu meinen Mitspielern, dass bestimmt wieder russische Hacker schuld sind.
« Letzte Änderung: Montag, 28. November 2016 - 11:45:14 von Itzeflitze »

Online Paul Schrader

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Geschlecht: Männlich
    • Wer ist eigentlich Paul?
Re: Telekom-Störung
« Antwort #4 am: Montag, 28. November 2016 - 14:21:10 »
Och, ich bin zwar nicht bei der Telekom, unabhängig davon hab ich eh eine redunante Internetanbindung über zwei verschiedene Technologien, so dass gern mal etwas ausfallen kann! ;D

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Telekom-Störung
« Antwort #5 am: Montag, 28. November 2016 - 14:41:25 »
...also an mir ist hier das Ganze dann wohl unbemerkt vorüber gegangen....puuuuh.... 8)

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Telekom-Störung
« Antwort #6 am: Dienstag, 29. November 2016 - 12:16:52 »

...also doch Hacker!

"Dieses Mal haben wir noch Glück gehabt", sagte Arne Schönbohm, Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
Dank Notfall-Update sei die Attacke auf die Telekom-Router vergleichsweise glimpflich verlaufen.
Zwar seien viele Router abgestürzt, eine Schadsoftware aber haben die Täter nicht installieren können.
Im Lauf des Dienstags sollen alle Router wieder laufen."

Meiner läuft übrigens immer noch nicht  :'(
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Telekom-Störung
« Antwort #7 am: Dienstag, 29. November 2016 - 12:26:09 »
Hast schon den Stromstecker gezogen? Bei mir läuft wieder alles reibungslos.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.071
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telekom-Störung
« Antwort #8 am: Dienstag, 29. November 2016 - 14:32:54 »

...also doch Hacker!

"Dieses Mal haben wir noch Glück gehabt", sagte Arne Schönbohm, Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
Dank Notfall-Update sei die Attacke auf die Telekom-Router vergleichsweise glimpflich verlaufen.
Zwar seien viele Router abgestürzt, eine Schadsoftware aber haben die Täter nicht installieren können.
Im Lauf des Dienstags sollen alle Router wieder laufen."

Meiner läuft übrigens immer noch nicht  :'(

Ist ja auch kein VW  ;D

Jo

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Telekom-Störung
« Antwort #9 am: Dienstag, 29. November 2016 - 15:56:57 »
Hast schon den Stromstecker gezogen? Bei mir läuft wieder alles reibungslos.

...JA - mehrfach und nach Anweisung ( mehr als 2 min. stromlos).
Irgendwie hat der Router den Zugangscode vergessen und akzeptiert diesen nicht mehr - der neue kommt mit der Post.
Also warten...hoffentlich kommt er morgen - sonst kann ich den neuen Fotowettbewerb nicht einstellen!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Telekom-Störung
« Antwort #10 am: Dienstag, 29. November 2016 - 16:18:44 »
Hast du zur Not Bekannte, deren Internet du nutzen kannst?
Ansonsten kommst ne Runde vorbei und machst das bei mir ^^

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.593
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Telekom-Störung
« Antwort #11 am: Dienstag, 29. November 2016 - 16:19:33 »
Hast schon den Stromstecker gezogen? Bei mir läuft wieder alles reibungslos.

...JA - mehrfach und nach Anweisung ( mehr als 2 min. stromlos).
Irgendwie hat der Router den Zugangscode vergessen und akzeptiert diesen nicht mehr - der neue kommt mit der Post.
Also warten...hoffentlich kommt er morgen - sonst kann ich den neuen Fotowettbewerb nicht einstellen!

Hast du mal versucht auf die Werkseinstellungen zurückzustellen?

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Telekom-Störung
« Antwort #12 am: Dienstag, 29. November 2016 - 17:42:35 »

...also doch Hacker!

"Dieses Mal haben wir noch Glück gehabt", sagte Arne Schönbohm, Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
Dank Notfall-Update sei die Attacke auf die Telekom-Router vergleichsweise glimpflich verlaufen.
Zwar seien viele Router abgestürzt, eine Schadsoftware aber haben die Täter nicht installieren können.
Im Lauf des Dienstags sollen alle Router wieder laufen."

Meiner läuft übrigens immer noch nicht  :'(

Ist ja auch kein VW  ;D


Das war aber mal....
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Telekom-Störung
« Antwort #13 am: Dienstag, 29. November 2016 - 17:53:21 »
Hast schon den Stromstecker gezogen? Bei mir läuft wieder alles reibungslos.
...JA - mehrfach und nach Anweisung ( mehr als 2 min. stromlos).
Irgendwie hat der Router den Zugangscode vergessen und akzeptiert diesen nicht mehr - der neue kommt mit der Post.
Also warten...hoffentlich kommt er morgen - sonst kann ich den neuen Fotowettbewerb nicht einstellen!
Hast du mal versucht auf die Werkseinstellungen zurückzustellen?

Danke für die vielen guten Tipps - es ist leider ALLES vergebens gewesen.
Remote und erneut Aufsetzen ist das Thema - mit eben dem neuen Zugangscode...der mir per Post zugeschickt wird  :o
Frag mich bitte KEINE(R) mehr WARUM...bin immer noch genervt!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Telekom-Störung
« Antwort #14 am: Donnerstag, 01. Dezember 2016 - 23:30:41 »

...läuft wieder.
Arbeit reichlich - SONOS und Smarthome durften komplett wieder neu angelernt werden - die Stunden an Zusatzarbeit vergesse ich der Telekom garantiert nicht!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus