Autor Thema: Meldung des Tages  (Gelesen 12907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.943
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Meldung des Tages
« Antwort #210 am: Sonntag, 29. Oktober 2017 - 16:22:33 »
...ich bin auch FÜR die Abschaffung der Zeitumstellung....nervt nur und bringt vieles durcheinander..... :peitsch

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.344
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Meldung des Tages
« Antwort #211 am: Sonntag, 29. Oktober 2017 - 16:58:56 »
Finde die Zeitumstellung auch ätzend. Jetzt ist es morgens wieder so früh hell und am Nachmittag (jetzt gerade!) wird es schon dunkel. Und nächstes Jahr derselbe Scheiß, nur umgekehrt. Weg mit dem Mist!  :peitsch

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.328
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meldung des Tages
« Antwort #212 am: Montag, 30. Oktober 2017 - 05:45:15 »
 ditoguen :fluchen :meinemeinung
Jo

Offline zahn

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.075
Re: Meldung des Tages
« Antwort #213 am: Dienstag, 31. Oktober 2017 - 17:26:09 »


... genau, aber dafür ist ja immer Geld da.

Offline Blubb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meldung des Tages
« Antwort #214 am: Dienstag, 31. Oktober 2017 - 22:04:18 »


... genau, aber dafür ist ja immer Geld da.

Wie darf man denn diesen Satz verstehen?

Offline Blubb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meldung des Tages
« Antwort #215 am: Mittwoch, 08. November 2017 - 13:41:19 »
Das Bundesverfassungsgericht hat heute entschieden, dass es in Personenstandsregistern in Zukunft die Angabe eines dritten Geschlechtes möglich sein muss.

Sicherlich ein wichtiger und richtiger Schritt.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Meldung des Tages
« Antwort #216 am: Mittwoch, 08. November 2017 - 17:59:30 »
Das Bundesverfassungsgericht hat heute entschieden, dass es in Personenstandsregistern in Zukunft die Angabe eines dritten Geschlechtes möglich sein muss.
Sicherlich ein wichtiger und richtiger Schritt.

...finde ich auch gut - jetzt kommt es auf die (positive) Formulierung an...
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Meldung des Tages
« Antwort #217 am: Montag, 27. November 2017 - 16:21:31 »

Schlecker - die Millionenpleite.

Jetzt ist sie aufgearbeitet, die Gala-Pleite des Jahrzehnts - mit Haftstrafen von 2 Jahren und acht bzw. neun Monaten für die Kinder, Papa hat Bewährung erhalten!
Wird sicherlich dem Gerechtigkeitsempfinden vieler Geschädigter (inkl. Personal) entsprechen.
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.328
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meldung des Tages
« Antwort #218 am: Dienstag, 28. November 2017 - 06:32:17 »

Schlecker - die Millionenpleite.

Jetzt ist sie aufgearbeitet, die Gala-Pleite des Jahrzehnts - mit Haftstrafen von 2 Jahren und acht bzw. neun Monaten für die Kinder, Papa hat Bewährung erhalten!
Wird sicherlich dem Gerechtigkeitsempfinden vieler Geschädigter (inkl. Personal) entsprechen.
Aber dem Personal fehlen lt. Medienberichten immer noch die letzten Gehälter.
Jo

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.697
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Meldung des Tages
« Antwort #219 am: Montag, 04. Dezember 2017 - 20:11:29 »
Die Delftorbrücke ist wieder gerüstfrei! Freie Fahrt auf allen Spuren.

Offline Muuughi

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 374
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Meldung des Tages
« Antwort #220 am: Montag, 04. Dezember 2017 - 21:47:37 »
Super !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.697
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Meldung des Tages
« Antwort #221 am: Sonntag, 04. Februar 2018 - 16:48:57 »
Heute Nacht startet das größte Sport-Event des Jahres - der LII (52.) Super Bowl. Über eine Milliarde Zuschauer werden
sich dieses Spektakel reinpfeifen. Favoriten sind die New England Patriots mit Star-Quarterback Tom Brady.
Gegner sind die Philadelphia Eagles.
In der Halbzeit tritt Justin Timberlake auf, Nippelgate wird es wohl eher nicht geben, da er ohne Miss Jackson auftritt.


Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.943
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Meldung des Tages
« Antwort #222 am: Sonntag, 04. Februar 2018 - 17:47:04 »
...böhmische Wälder für mich....nee nee....da gibt es besseres im TV....hoffentlich.... ;) :-\

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Meldung des Tages
« Antwort #223 am: Sonntag, 04. Februar 2018 - 17:55:47 »
...böhmische Wälder für mich....nee nee....da gibt es besseres im TV....hoffentlich.... ;) :-\

..die günstigste Karte gibt es jetzt noch für 4.700 Dollar  ;)
30 Sekunden Werbung ist etwas teurer - 7,7 Mio  ;D
Heute Abend werden 350% mehr Pizzen bestellt als an einem "normalen" Sonntag...dazu gibt es über 50 Mio. Kisten Bier :bierfass

Konsequenz: 10 % aller Arbeitnehmer gehen morgen nicht arbeiten und sogar 15% der Chefs.
Sollten die Eagles gewinnen ist morgen nichts mehr wie immer - zumindest in den USA >:D

Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.344
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Meldung des Tages
« Antwort #224 am: Sonntag, 04. Februar 2018 - 19:03:37 »
Es wird spekuliert, dass der erste Trailer zu "Solo - A Star Wars Story" zum Super Bowl gezeigt wird. Der Film wird vermutlich mein Highlight des Jahres  ;D