Autor Thema: Trampeltier for PRESIDENT  (Gelesen 3383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Brilonius

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 647
  • Geschlecht: Männlich
  • Und? Muß!
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #15 am: Dienstag, 20. September 2016 - 17:37:14 »
Zitat
Wo ist das den her

Hab keine Lust, hier alle Quellen zu benennen. Musst schon selbst machen. Fang bei Wiki an....

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.072
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #16 am: Dienstag, 20. September 2016 - 21:12:44 »
Zitat
Wo ist das den her

Hab keine Lust, hier alle Quellen zu benennen. Musst schon selbst machen. Fang bei Wiki an....
Bei den Wikingern fing es schon an  ???  kopfkratz
Jo

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #17 am: Dienstag, 20. September 2016 - 22:03:00 »
....ooook....die haben Amiland entdeckt - ICH war aber NICHT dabei....lehne jede Verantwortung für das TT ab..... ;D

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #18 am: Sonntag, 09. Oktober 2016 - 19:38:44 »
Trump ist seine Vergangenheit zum Verhängnis geworden. Aufgrund sexistischer Äußerungen in einem Video, das kürzlich veröffentlicht wurde, springen nun einige seiner Unterstützer ab. Kann er sich dann überhaupt noch zur Wahl stellen, wenn niemand mehr hinter ihm steht?
« Letzte Änderung: Sonntag, 09. Oktober 2016 - 19:50:41 von Itzeflitze »

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #19 am: Sonntag, 09. Oktober 2016 - 22:16:18 »
Trump ist seine Vergangenheit zum Verhängnis geworden. Aufgrund sexistischer Äußerungen in einem Video, das kürzlich veröffentlicht wurde, springen nun einige seiner Unterstützer ab. Kann er sich dann überhaupt noch zur Wahl stellen, wenn niemand mehr hinter ihm steht?

...die Gegenwart ergänzt seine Vergangenheit - mal sehen, was er heute Nacht im zweiten TV-Duell daraus macht.

Pest oder Cholera - das sind die Optionen. Seine Fans werden im treu bleiben - und die unentschlossenen Wähler sollten spätestens jetzt kapieren...was Ihnen anschließend droht!

The show must go on - Gott sei Dank folgt jetzt der letzte showdown!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #20 am: Montag, 10. Oktober 2016 - 08:05:54 »
...solche Typen können nicht aus ihrer Haut, bin sicher das TT wird wieder irgendwann irgendwo irgendwie "verreißen"...

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #21 am: Montag, 10. Oktober 2016 - 12:10:59 »

"Ich meine, er [Trump] ist so offensichtlich dumm. Er ist ein Nichtsnutz, ein Hund, ein Schwein, ein Betrüger, ein notorischer Lügner, ein Köter, der nicht weiß, wovon er spricht. Er macht seine Hausaufgaben nicht, ihm ist alles egal.

Er denkt, dass er mit der Gesellschaft spielt. Er bezahlt seine Steuern nicht. Er ist ein Idiot. [Der frühere US-Außenminister] Colin Powell hat es am besten gesagt, er ist eine "nationale Schande". Er ist peinlich für dieses Land. Es macht mich so wütend, dass dieses Land an den Punkt gekommen ist, dass dieser Idiot, dieser Dummkopf dorthin gelangt ist, wo er ist.

Er spricht darüber, dass er Leuten eine reinhauen will. Gut, ich würde ihm gerne eine reinhauen.

Soll das jemand sein, den wir als Präsidenten haben wollen? Wohl kaum. Mir ist die Richtung dieses Landes wichtig. Und ich mache mir sehr große Sorgen, dass es mit jemandem wie Donald Trump in die falsche Richtung gehen könnte.

Wenn dir deine Zukunft wichtig ist, wähle sie!"
« Letzte Änderung: Montag, 10. Oktober 2016 - 12:15:21 von ToRü | ToРуз »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #22 am: Donnerstag, 03. November 2016 - 09:20:44 »
Dieser Wahlkampf ist dreckig von Anfang an. Hätten die Republikaner und Demokraten ihre Kandidaten nicht vorher mal gründlich durchleuchten können? Clinton steht wegen ihrer E-Mails und der Begnadigung eines Steuerflüchtlings durch ihren Mann blöd da und schneidet bei Umfragen immer schlechter ab, und Trump soll nun plötzlich ein Kinderficker sein, weil er vor 22 Jahren auf der Party eines Pädophilen war.
Die Amis haben die Wahl zwischen Pest oder Cholera, und mir grault es vor dem Ergebnis.
Das einzig Gute an Trump wäre, dass unsere Regierung sich vielleicht von den USA unabhängiger macht. Ich meine, wer möchte denn mit Trump ernsthaft zu tun haben? Mutti Merkel bestimmt nicht.

So, genug ausgekotzt.
« Letzte Änderung: Donnerstag, 03. November 2016 - 09:34:54 von Itzeflitze »

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #23 am: Donnerstag, 03. November 2016 - 16:31:01 »
Wenn er President wird, werden alle Staatsführer mit ihm zu tun haben müssen. Ignorieren geht da kaum.

Ob jedoch entscheidende Einrichtungen in den USA einem Presidenten Trump bedingungslos folgen werden, daran habe ich so meine Zweifel.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #24 am: Dienstag, 08. November 2016 - 09:45:42 »
Heute ist es ja so weit? Ist außer mir noch jemand froh, dass die Schlammschlacht bald ein Ende hat? Ich möchte gerne mal ein anderes Thema in den Medien sehen  >:(

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #25 am: Dienstag, 08. November 2016 - 10:52:26 »
Heute ist es ja so weit? Ist außer mir noch jemand froh, dass die Schlammschlacht bald ein Ende hat? Ich möchte gerne mal ein anderes Thema in den Medien sehen  >:(

Ich hoffe sehr das es heute Nacht vorbei ist - dann haben wir die erste Präsidentin ;)
An alles andere mag ich gar nicht denken...dann lesen wir nur noch Themen rund um das Trampeltier!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #26 am: Dienstag, 08. November 2016 - 12:05:20 »
Heute ist es ja so weit? Ist außer mir noch jemand froh, dass die Schlammschlacht bald ein Ende hat? Ich möchte gerne mal ein anderes Thema in den Medien sehen  >:(

Ich hoffe sehr das es heute Nacht vorbei ist - dann haben wir die erste Präsidentin ;)

Bitte nicht. Ich hoffe immer noch auf ein Wunder, dass keiner der beiden in das Amt kommt.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #27 am: Dienstag, 08. November 2016 - 16:48:17 »
Die Amis haben die Wahl zwischen Pest und Cholera. Sagt viel über das Land aus...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.724
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #28 am: Dienstag, 08. November 2016 - 20:25:53 »
....ich glaube für Plumbum ist das Ganze noch viel spannender......und müsste es nicht eigentlich "Trumpeltier" heißen ?

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Trampeltier for PRESIDENT
« Antwort #29 am: Mittwoch, 09. November 2016 - 09:17:03 »

Es ist tatsächlich passiert - armes, altes und beliebiges Amerika und seine Selbstaufgabe!

Die Rechten feiern es bereits auf der ganzen Welt, die wacklige Weltordnung verliert weiter an Stabilität.

Mal sehen, wer das jetzt in die eigenen Hände nimmt (China vielleicht?), Trump kann im eigenen Land durch regieren,
die Republikaner haben die Mehrheit im Senat behalten - ganz so wie Putin, Erdogan &Co.
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus