Autor Thema: Die Post verschwendet Porto  (Gelesen 649 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Die Post verschwendet Porto
« am: Freitag, 12. Februar 2016 - 19:39:20 »
Erst die Gebühren erhöhen und dann die Bobdamen sponsern. Alles in Gelb, sogar das Gerät in gelb. Muss das sein? Ich schicke deswegen nicht mehr sondern noch weniger mit den Gelben!
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Die Post verschwendet Porto
« Antwort #1 am: Freitag, 12. Februar 2016 - 19:56:42 »

...wer nicht wirbt. . .der stirbt.
Oder nach Hr. Ford: welche Hälfte meines Werbebudgets ist vergebens?

DER Kernmarkt des Unternehmens bricht weg...ob man eine solchen Oldie noch bewerben soll-wissen wahrscheinlich nur die Götter  ::)
Geld verdienen die Gelben inzwischen mit anderen Geschäftsfeldern!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Die Post verschwendet Porto
« Antwort #2 am: Freitag, 12. Februar 2016 - 20:18:40 »
DAS alles weiß aber der kleine Mann nicht!
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.597
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Die Post verschwendet Porto
« Antwort #3 am: Samstag, 13. Februar 2016 - 11:41:36 »
Zu tun hat die Post doch genug! Es fehlen nur die Leute. Bei uns wird seit Jahren montags keine Post mehr verteilt. Da guckste dann in die Röhre.
Ob Werbung an der Stelle was bringt, finde ich sehr fragwürdig.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Die Post verschwendet Porto
« Antwort #4 am: Samstag, 13. Februar 2016 - 12:33:21 »
Zu tun hat die Post doch genug! Es fehlen nur die Leute. Bei uns wird seit Jahren montags keine Post mehr verteilt. Da guckste dann in die Röhre.
Ob Werbung an der Stelle was bringt, finde ich sehr fragwürdig.

a) zu tun haben Sie eben nicht mehr genug - also wird einfach ein Tag gespart!
b) Leute fehlen - ist ja klar - meine Oma hat schon gesagt: wer mit Nüssen zahlt - bekommt nur Affen.
Guck mal was die "neuen" Briefträger im Verhältnis zu den altgedienten Kollegen|innen verdienen. Hermes & Co. als Preisbrecher machen den Kreislauf dann rund!
c) Am Erfolg ANDERER hängt man sich doch gerade erst gerne dran - bei den Bobfahrern geht wieder die Post ab. Wie viele Europa- und Wetmeister stellen die Deutschen gerade? Hilft vermutlich das selbst ramponierte Image ein wenig aufzubessern...
« Letzte Änderung: Samstag, 13. Februar 2016 - 13:06:03 von NF »
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.730
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Die Post verschwendet Porto
« Antwort #5 am: Samstag, 13. Februar 2016 - 14:52:48 »
...die können ja eine Express-Marke auf den Bob kleben....vielleicht ist er dann noch schneller.... ;D