Autor Thema: Tatort  (Gelesen 8471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Tatort
« Antwort #75 am: Sonntag, 15. Januar 2017 - 20:18:29 »
"Wacht am Rhein" läuft-die Kölner haben es sicherlich wieder drauf  ;)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.085
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tatort
« Antwort #76 am: Sonntag, 15. Januar 2017 - 20:57:59 »
Obwohl ich die Kölner ganz gerne seh, verzichte ich heute darauf, denn in der Vorschau habe ich gelesen, das es wieder mal um Migranten geht. Geht mir auf den Zeiger. Ebenso wie die Junkies und die Mafia.
Können die eigentlich keine normalen Krimis mehr drehen mit normalen Mördern?  :police:
Jo

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Tatort
« Antwort #77 am: Sonntag, 15. Januar 2017 - 21:49:11 »
Können die eigentlich keine normalen Krimis mehr drehen mit normalen Mördern?  :police:

...geht in der allgemeinen Gemengelage unter!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.597
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Tatort
« Antwort #78 am: Montag, 16. Januar 2017 - 20:29:21 »
Der gestrige Tatort war der Hammer! So in einander verwoben, habe ich selten gesehen.
Zum Ende hatte ich einen Kloß im Hals und grübelte noch minutenlang über das gerade Gesehene.

Offline zahn

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.025
Re: Tatort
« Antwort #79 am: Dienstag, 17. Januar 2017 - 16:23:24 »
...genauso ist es mir auch ergangen.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Tatort
« Antwort #80 am: Sonntag, 22. Januar 2017 - 21:46:52 »

...heute aus Wien: "Schock"

Die Leiden der Generation Y regen zum Nachdenken an.
Atmosphärisch sehr dicht und spannend - hat sich definitiv gelohnt!
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Peter D.

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 502
Re: Tatort
« Antwort #81 am: Sonntag, 22. Januar 2017 - 23:44:25 »
Habe ich auch so empfunden: Gelungene Variation des typischen "Who-done-it"-Plot.
Regt zu einiger Nachdenklichkeit an...und dazu noch geistreich-witzige 'Zwischendurch-Dialoge' mit östereichischem Timbre.
"Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten." (Dieter Nuhr)

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Tatort
« Antwort #82 am: Montag, 23. Januar 2017 - 11:12:30 »
Ednlich mal wieder ein tatort mit Tiefgang... Sehr gelungen!
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.085
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tatort
« Antwort #83 am: Montag, 23. Januar 2017 - 12:30:45 »
Ednlich mal wieder ein tatort mit Tiefgang... Sehr gelungen!
Habe ich auch so empfunden: Gelungene Variation des typischen "Who-done-it"-Plot.
Regt zu einiger Nachdenklichkeit an...und dazu noch geistreich-witzige 'Zwischendurch-Dialoge' mit östereichischem Timbre.
Nicht vergessen: Rot im Kalender notieren, Ihr seid einer Meinung!
Jo

Offline Peter D.

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 502
Re: Tatort
« Antwort #84 am: Dienstag, 24. Januar 2017 - 00:58:26 »
...
Nicht vergessen: Rot im Kalender notieren, Ihr seid einer Meinung!

Inhaltlich gesehen auf den Punkt gebracht und das Rot ist dieses Mal notiert, Kloebi, aber orthographisch trennen uns Welten... >:D
"Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten." (Dieter Nuhr)

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Tatort
« Antwort #85 am: Mittwoch, 25. Januar 2017 - 10:56:45 »
Ednlich mal wieder ein tatort mit Tiefgang... Sehr gelungen!

Ja. Hat man davon, wenn man auf dem Smartphone zwischendurch tippt..... ;D
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Tatort
« Antwort #86 am: Montag, 27. Februar 2017 - 10:54:22 »

..obwohl bekennender Tatort-Fan:

Diese LU-Ausgabe war nicht auszuhalten, habe (gefühlt erstmals nach Jahren) nach weniger als einer halben Stunde umgeschaltet!

Ohne Drehbuch, ohne Sinn und Verstand - das hat meine Toleranz deutlich überfordert...
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Hanne Kirstein

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.094
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tatort
« Antwort #87 am: Montag, 27. Februar 2017 - 12:13:10 »



                                       nicht nur Deine

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.085
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tatort
« Antwort #88 am: Montag, 27. Februar 2017 - 12:50:03 »
Ich habe vorab einen Kommentar gelesen, das man ihn mögen kann oder nicht. Zu dieser Wahl hab ich mich gar nicht erst gestellt!
Jo

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.730
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Tatort
« Antwort #89 am: Montag, 27. Februar 2017 - 14:57:38 »
 ditoguen