Autor Thema: Windows 10  (Gelesen 23471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Windows 10
« Antwort #90 am: Freitag, 13. November 2015 - 17:55:28 »
Gerade ist mein PC wieder fertig mit den Up-dates für Windows 7 - aber wiet und breit kein Hinweis auf Windows 10.

Und ja, ich benutze eine offiziell gekaufte Windows-Version.

wutz

  • Gast
Re: Windows 10
« Antwort #91 am: Sonntag, 15. November 2015 - 23:09:54 »

wutz

  • Gast
Re: Windows 10
« Antwort #92 am: Montag, 16. November 2015 - 12:09:24 »
Das erste gr. Update steht bereit. Lässt sich einfach installieren. Wenn die Meldung:
"Ihre Daten befinden sich dort, wo Sie sie zuletzt abgelegt haben"
kommt ist alles überstanden.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Windows 10
« Antwort #93 am: Donnerstag, 24. Dezember 2015 - 19:50:06 »
Jetzt fing mein Rechner doch tatsächlich an Windows 10 zu installieren! Leider nicht komplett. Während des Vorgangs kam ein Hinweis, dass
Microsoft Office Kick-und-Los gelöscht werden soll, da nicht mit W10 kompatibel. Na, dann mach doch. Nach kurzem Zucken kommt Hinweis,
dass das Löschen manuell vorgenommen werden soll. Okay, abbrechen, rein in die Systemsteuerung und ab dafür. Denkste!
Egal, was ich versuche, dieses Programm lässt sich nicht löschen.
Tja, das war's wohl mit W10  :(  :tocktock: :nein

Wilber

  • Gast
Re: Windows 10
« Antwort #94 am: Donnerstag, 24. Dezember 2015 - 22:30:26 »
@ ThK!

Hast du MS Office 2003 auf deinem Rechner? Wenn ja, dann ist's wirlich nicht kompatibel.

Andere Frage: Was ist MS Office Kick-und-Los?

Schick' mal 'ne PM, dann sehen wir weiter!

wilber

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Windows 10
« Antwort #95 am: Freitag, 25. Dezember 2015 - 17:23:51 »
@ ThK!

Hast du MS Office 2003 auf deinem Rechner? Wenn ja, dann ist's wirlich nicht kompatibel.

Andere Frage: Was ist MS Office Kick-und-Los?

Schick' mal 'ne PM, dann sehen wir weiter!

wilber

Auf meinem Aldi-Rechner war Windows 7 vorinstalliert und eine "Probe-Version" von MS-Office, die da heißt MS Office Kick-und-Los.
Diese wurde eigentlich nicht benutzt, da gleich Office Home and Student 2010 installiert wurde.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.827
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Windows 10
« Antwort #96 am: Freitag, 25. Dezember 2015 - 18:44:56 »

...auf meinem neuen Notebook war die 10er Version gleich drauf - und läuft wie Sau...
Bei meinem alten HP überlege ich allerdings auch noch ob ich upgraden soll - wenn ich das hier alles lese!
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

wutz

  • Gast
Re: Windows 10
« Antwort #97 am: Freitag, 25. Dezember 2015 - 19:38:23 »
Das Problem von @THK ist doch bekannt gewesen. Also völlig normal.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Windows 10
« Antwort #98 am: Mittwoch, 01. Juli 2020 - 09:31:04 »
Windows 10 läuft ja jetzt seit einigen Jehren stabil. Aber am Sonntag habe ich mir das neuste Update (2004) runtergeladen und seitdem spinnt mein Rechner wieder. Wie zu "guten alten Zeiten "von Win 95 friert das Bild ein... Der Rechner muss mit "Gewalt" ausgeschaltet werden, teilweise mehrmals, bis er dann mal wieder bootet.

Danke Microsoft, für diesen Nostalgietrip  >:D

Online Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Windows 10
« Antwort #99 am: Mittwoch, 01. Juli 2020 - 10:52:43 »
Ich habe auch Windows 10, aber da gibt es keine Probleme. Sind die Treiber deiner Hardware auch aktuell?

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.827
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Windows 10
« Antwort #100 am: Donnerstag, 02. Juli 2020 - 12:56:29 »

@thK: hast Du dir dieautomatischen updates unter Einstellungen installiert?

Habe auch schon mal Probleme mit bugs&Co., diese werden meist relativ zügig korrigiert.
Das ist der Vorteil der Mega-Reichweite, andere beschweren sich schneller als wir.
Dann wird alleine schon aufgrund der schieren Masse mal zügig eine Sonderschicht eingelegt >:D
EINFACH MAL MACHEN.
KÖNNTE JA GUT WERDEN.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 10.509
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windows 10
« Antwort #101 am: Donnerstag, 02. Juli 2020 - 13:29:01 »
Jo

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Windows 10
« Antwort #102 am: Donnerstag, 02. Juli 2020 - 18:58:21 »
Erst mal danke für eure Tipps!

Mein Windows 10 ist auf dem neuesten Stand:




Hardware habe ich nicht angeschlossen, es handelt sich um ein Tablet.

Dieses Scheiß Update hat über 4 Stunden gedauert und ich komme jetzt nur noch mit Tricks ins Internet. Wenn ich das Tablet neu starten will, kommt ein Bluesreen.  :bindumm: :rotekarte


Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.141
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Windows 10
« Antwort #103 am: Freitag, 03. Juli 2020 - 09:22:17 »
....never change a running System..... ;D