Autor Thema: Relegation: HSV - KSC  (Gelesen 4189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Relegation: HSV - KSC
« Antwort #30 am: Donnerstag, 04. Juni 2015 - 12:01:52 »

...ohne Relegation geht es doch gar nicht mehr im Zirkus Maximus.

Zwei zusätzliche Spiele und Saisonverlängerung = 80. 000 Zuschauer, hohe TV-Einnahmen und Einschaltquote...

Oder geht es doch noch um Sport  ??? - dann gebe ich ToRü 100% Recht.
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Moni84

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 292
Re: Relegation: HSV - KSC
« Antwort #31 am: Donnerstag, 04. Juni 2015 - 16:08:22 »
Wenn keine Relegation mehr, dann aber bitte auf 20 Mannschaften aufstocken, so wie es die anderen internationalen Ligen auch schon haben.

Offline Brilonius

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 647
  • Geschlecht: Männlich
  • Und? Muß!
Re: Relegation: HSV - KSC
« Antwort #32 am: Donnerstag, 04. Juni 2015 - 18:06:34 »
Zitat
Dieses Geseier immer von nicht verdient. Es gibt kein Verdient oder Unverdient im Fußball.
daumenhoch

Glückwunsch an den HSV und ein aufmunterndes Schulterklopfen für die HSV-Nachtreter – vielleicht klappt es ja nächstes Jahr mit der Gerechtigkeit.  ;D
Schlechte Schalker, falsche Entscheidungen der Schiedsrichter, desolate Saison, Gurkentruppe, glücklose Gegner, ach ja, sogar Statistiken werden bemüht, um fehlende Gerechtigkeit aufzuzeigen.

Vielleicht sollte man diese Last dem kleinen Diaz aufbürden. Der hätte ja in der 91. Minute kurz in sich gehen und an die Ungerechtigkeit denken können, um dann den Ball anschließend 10 m übers Tor zu hauen.

Dieses Wehklagen ist einfach nur noch ermüdend. Gerechtigkeit und Ergebnis eines Spieles ist ein Widerspruch per se.

Am Ende stehen Fakten und die Tabelle, und die ist laut Regelwerk der DFL maßgebend für Auf- und Abstieg, von Gerechtigkeit kann ich dort nichts finden, auch nichts von einem Wunschkonzert.

Nur der HSV!

Offline Moni84

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 292
Re: Relegation: HSV - KSC
« Antwort #33 am: Donnerstag, 04. Juni 2015 - 18:13:31 »

Vielleicht sollte man diese Last dem kleinen Diaz aufbürden. Der hätte ja in der 91. Minute kurz in sich gehen und an die Ungerechtigkeit denken können, um dann den Ball anschließend 10 m übers Tor zu hauen.

Wollte er bestimmt auch. Leider saß wohl ein telekinetisch veranlagter Zuschauer im Publikum, der den Ball ins Tor brachte.