Autor Thema: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend  (Gelesen 312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mercedes

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 837
  • Geschlecht: Weiblich
  • mercedes
2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« am: Sonntag, 29. April 2018 - 00:33:41 »
Eröffnung des neuen Haus der Jugend




















Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.730
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #1 am: Sonntag, 29. April 2018 - 14:54:00 »
Danke für den Bericht und die tollen Fotos.

Was pasiert denn jetzt mit dem HdJ am Holzkamp?

Wird das Einfahrverbot in die Adolph-Rohde-Straße ewig Bestand haben?

Wie wird die Jugend das HdJ annehmen? Besteht überhaupt noch Interesse seitens der Jugend?

Wann werden wir das erste Graffito an der Außenwand bewundern dürfen?

Ich habe jedenfalls tolle Erinnerungen an meine HdJ-Zeit. Möge die aktuelle Jugend und die kommenden Generationen
genauso viel Spaß im neuen HdJ haben, wie ich einst!

Offline Paul Schrader

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Geschlecht: Männlich
    • Wer ist eigentlich Paul?
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #2 am: Sonntag, 29. April 2018 - 18:10:43 »


Waren auch Jugendliche da? Der Haarpracht nach zu urteilen, war hier das Auditorium eher im fortgeschrittenen Alter! ;)

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.059
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #3 am: Sonntag, 29. April 2018 - 21:14:21 »
Das habe ich auch gedacht.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.059
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #4 am: Sonntag, 29. April 2018 - 21:26:12 »
Nach dem neuen DSVOG müssen diese Bilder alle gelöscht werden, also die mit Personen.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Blubb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #5 am: Montag, 30. April 2018 - 16:03:10 »
Nach dem neuen DSVOG müssen diese Bilder alle gelöscht werden, also die mit Personen.

Das kann man so pauschal nicht sagen, weil sich die DSGVO auf die Datenerhebung für gewerbliche Zwecke bezieht. Persönliche Zwecke sind ausgenommen. Ob die Veröffentlichung in einem geschlossenen Forum, in dem keinerlei Werbung geschaltet wird und auch über andere Wege kein Geld in die Tasche der Betreiber fließt, ist zwar streitig. Ich würde sie aber verneinen.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.497
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #6 am: Dienstag, 01. Mai 2018 - 15:13:30 »
...

Was pasiert denn jetzt mit dem HdJ am Holzkamp?

Das kann Dir Hans Emil Lorenz beantwortren. Vermutlich Wohnraum.

Wird das Einfahrverbot in die Adolph-Rohde-Straße ewig Bestand haben?

Es läuft ein 6-wöchiger Test. So wie ich es vernahm, wird es jedoch die Dauerlösung sein.

Wie wird die Jugend das HdJ annehmen? Besteht überhaupt noch Interesse seitens der Jugend?

Man wird sehen. Da es jedoch auf dem Laufweg 2er Schulen liegt, kann ich mir einen gewissen Effekt dadurch gut vorstellen.

Wann werden wir das erste Graffito an der Außenwand bewundern dürfen?

Fang an!   ;)

Ich habe jedenfalls tolle Erinnerungen an meine HdJ-Zeit. Möge die aktuelle Jugend und die kommenden Generationen
genauso viel Spaß im neuen HdJ haben, wie ich einst!
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.497
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #7 am: Dienstag, 01. Mai 2018 - 15:17:02 »
Nach dem neuen DSVOG müssen diese Bilder alle gelöscht werden, also die mit Personen.

"16) Diese Verordnung gilt nicht für Fragen des Schutzes von Grundrechten und Grundfreiheiten und des freien Verkehrs personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Tätigkeiten, die nicht in den Anwendungsbereich des Unionsrechts fallen, wie etwa die nationale Sicherheit betreffende Tätigkeiten.“

„(18) Diese Verordnung gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird.

Als persönliche oder familiäre Tätigkeiten könnte auch
das Führen eines Schriftverkehrs oder von Anschriftenverzeichnissen oder die Nutzung sozialer Netze und Online-Tätigkeiten im Rahmen solcher Tätigkeiten gelten. Diese Verordnung gilt jedoch für die Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter, die die Instrumente für die Verarbeitung personenbezogener Daten für solche persönlichen oder familiären Tätigkeiten bereitstellen.“

"Prinzipiell sind die Anforderungen an eine wirksame Einwilligung gegenüber dem deutschen BDSG reduziert: Die Schriftform ist nicht mehr die Regel, auch eine stillschweigende Einwilligungserklärung ist nach Erwägungsgrund (32) zulässig, wenn sie eindeutig ist. Da aber andererseits dies vom Verarbeiter nachzuweisen ist, wird die Schriftform doch gängig bleiben. Für besondere personenbezogene Daten ist sie weiterhin vorgeschrieben."
« Letzte Änderung: Dienstag, 01. Mai 2018 - 15:20:24 von ToRü | ToРуз »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.993
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #8 am: Dienstag, 01. Mai 2018 - 16:49:20 »
...das mit dem Einfahrverbot in die Adolf-Rohde-Str. finde ich völlig beknackt, fahre täglich dort zur Arbeit entlang und muss jetzt weiter zur Lindenstraße, wo man mitten im LKW-Verkehr ist  >:(  ...fahre dort seit Jahren, dort ist nie sonderlich viel Verkehr oder gar "Gefahr"..... :dagegen

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.497
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #9 am: Mittwoch, 02. Mai 2018 - 17:23:17 »
...das mit dem Einfahrverbot in die Adolf-Rohde-Str. finde ich völlig beknackt, fahre täglich dort zur Arbeit entlang und muss jetzt weiter zur Lindenstraße, wo man mitten im LKW-Verkehr ist  >:(  ...fahre dort seit Jahren, dort ist nie sonderlich viel Verkehr oder gar "Gefahr"..... :dagegen

Zumal die Straße auch Schulweg ist und die Jugendlichen sich der Gefahr bewusst sind.

Allerdings war das Timing ja auch gut, so kurz vor der Kommunalwahl kann man ja gerne versuchen, die Anwohner gegen die Initiatoren des gewonnen Bürgerentscheids aufzubringen.... Aber das ist nur eine "Verschwörungstheorie". ;D
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.993
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #10 am: Mittwoch, 02. Mai 2018 - 18:02:24 »
...man könnte auch sagen -ego-Modus an- "das ist jetzt das, was ich davon habe - danke !" -ego-Modus aus- ....

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.497
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #11 am: Donnerstag, 03. Mai 2018 - 16:02:47 »
...man könnte auch sagen -ego-Modus an- "das ist jetzt das, was ich davon habe - danke !" -ego-Modus aus- ....

Kollateralschaden....
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #12 am: Dienstag, 08. Mai 2018 - 15:03:09 »
Das Fahrverbot wurde wieder aufgehoben, weil es zu Staus kam: http://www.shz.de/lokales/norddeutsche-rundschau/adolf-rohde-strasse-wieder-in-beiden-richtungen-befahrbar-id19784386.html
Dann mal freie Fahrt!  ;)

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.993
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #13 am: Mittwoch, 09. Mai 2018 - 07:22:27 »
....ick freu mir.... ;D ....vernünftige Entscheidung.....

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.497
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: 2018.04.27 Eröffnung des Haus der Jugend
« Antwort #14 am: Donnerstag, 10. Mai 2018 - 14:46:03 »
Das verstärkt meinen Eindruck, dass dies ein durchsichtiges Wahlkampfmanöver vor der Kommunalwahl war....
Aber ggf. auch nur eine Verschwörungstheorie... ;D
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆