Autor Thema: PEGIDA- Spielt Deutschland verrückt?  (Gelesen 7191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: PEGIDA- Spielt Deutschland verrückt?
« Antwort #45 am: Freitag, 09. Januar 2015 - 10:07:27 »
 "Unsere Antwort: Mehr Demokratie, mehr Offenheit, mehr Menschlichkeit. Aber nie Naivität."
Norweg. MP Stoltenberg nach Breivik
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.275
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: PEGIDA- Spielt Deutschland verrückt?
« Antwort #46 am: Freitag, 09. Januar 2015 - 10:28:25 »
Der Spruch ist in Deutschland nicht haften geblieben. Wahrscheinlich, weil Breivik kein radikaler Islamist war.

Für den kommenden Montag hat PEGIDA einen Marsch mit Trauerflor angekündigt. Lest euch mal die Kommentare unter dem Beitrag durch: http://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=845057385532686&id=790669100971515
Da steckt zum Teil eine Menge Hass und noch mehr Angst drin.
Wenn ich daran denke, dass manche von denen meine Nachbarn sein könnten, wird mir schlecht.

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.275
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: PEGIDA- Spielt Deutschland verrückt?
« Antwort #47 am: Mittwoch, 21. Januar 2015 - 14:08:58 »