Autor Thema: Weihnachtslieder mal anders  (Gelesen 945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.086
  • Geschlecht: Männlich
Weihnachtslieder mal anders
« am: Dienstag, 02. Dezember 2014 - 07:44:56 »
Grade bei You Tube entdeckt.


Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.086
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #1 am: Mittwoch, 03. Dezember 2014 - 08:12:01 »
Weihnachtslied des heutigen Geburtstagskind

Jo

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #2 am: Mittwoch, 03. Dezember 2014 - 16:50:24 »
Eines meiner all time favourites:

Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #3 am: Mittwoch, 03. Dezember 2014 - 17:57:01 »
Auch sehr klasse: The Darkness - Christmas Time; mit der unvergleichlichen Falsett-Stimme von Justin Hawkins.

Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Blubb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 356
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #4 am: Donnerstag, 04. Dezember 2014 - 17:24:12 »
Von Band Aid halte ich nichts. Das Lied ist schlecht, die singenden Künstler tun nichts Gutes, sondern wollen allenfalls sich selbst darstellen, Bob Geldof ist hochgradig fragwürdig in diesem Anliegen, die Aussage des gesamten Projekts ist abgehoben, aufgesetzt und in Zügen kolonialistisch. Alles daran ist schlecht.

Wer des Englischen mächtig ist, darf sich gerne den Kommentar von Byrony Gordon durchlesen.

Oder man lauscht einfach mal dem großartigen Jan Böhmermann.

« Letzte Änderung: Donnerstag, 04. Dezember 2014 - 17:27:25 von Blubb »

Offline muesli

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 781
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #5 am: Donnerstag, 04. Dezember 2014 - 18:52:42 »
ha, ha, und das hier erstmal:


Offline Plumbum

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.039
  • Geschlecht: Männlich
  • Wat den Een sien Uhl, is den Annern sien Nachtigal
    • The Plumbers Corner
Re: Weihnachtslieder mal anders
« Antwort #6 am: Donnerstag, 04. Dezember 2014 - 19:03:31 »
Eine super Christmas-Light Show

PB