Autor Thema: Rechtsklick-Kontextmenu weg  (Gelesen 1051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline muesli

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Weiblich
Rechtsklick-Kontextmenu weg
« am: Donnerstag, 02. Oktober 2014 - 20:17:58 »
Windows 8.1: der Rechtsklick öffnet kein Kontextmenu mehr, es scheint ein "explorer-Fehler" zu sein, folgende Fehlermeldung habe ich gefunden:

"Beschreibung:
Name der fehlerhaften Anwendung: Explorer.EXE, Version: 6.3.9600.17284, Zeitstempel: 0x53f816dc
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.3.9600.17055, Zeitstempel: 0x532954fb
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000000000005bf8
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1878
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cfdad2c67802ca
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\Explorer.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\system32\KERNELBASE.dll "

Habe schon auf Viren & Co untersucht mittels c't -Desinfector 2014, aber es können nicht alle Ordner untersucht werden laut Meldung.
Über Google finden sich die unterschiedlichsten Hinweise zu diesem Problem, Registry-Eintrag checken/ändern z.B.

Mein Norton internet security lässt sich auch nicht mehr öffnen, ob ich es lieber komplett deinstalliere und etwas Kostenloses nehme,
ich habe sowieso  nicht den vollen Preis dafür bezahlt, ob der wohl alles verschnarcht, der Norton?

Hat jemand einen Tipp für mich  :warten



 :wirr     :machkaputt   


Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.099
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Rechtsklick-Kontextmenu weg
« Antwort #1 am: Donnerstag, 02. Oktober 2014 - 20:57:22 »
Du könntest versuchen das Problem mit einer "Reparatur" von Win 8.1 zu lösen. Falls Du eine Org. Inst. CD hast.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline muesli

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Rechtsklick-Kontextmenu weg
« Antwort #2 am: Donnerstag, 02. Oktober 2014 - 21:08:21 »
Danke für den Tipp.
Soeben habe ich einen Teil des Problems gelöst bekommen: nach einem Tipp aus einem Win8-Forum habe ich ShellExView installiert und alle nicht-Microsoft-eigenen Kontextmenuerweiterungen deaktiviert, jetzt erscheint das Kontextmenu wieder. Norton scheint jedoch nicht mehr aus dem Tiefschlaf erweckbar, zu wenig Dollars bekommen, schätze ich mal   :-\






 Gute Nacht, Norton, schlaf recht gut, vielleicht guckst du ja mal wieder vorbei...
« Letzte Änderung: Donnerstag, 02. Oktober 2014 - 21:30:00 von muesli »