Autor Thema: Veränderungspreis Westküste  (Gelesen 394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Veränderungspreis Westküste
« am: Sonntag, 17. November 2013 - 17:20:06 »
Das wäre doch was für die Katzenhilfe:

http://www.patrick-breyer.de/?p=220549
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Veränderungspreis Westküste
« Antwort #1 am: Sonntag, 17. November 2013 - 22:40:16 »
Das wäre doch was für die Katzenhilfe:

http://www.patrick-breyer.de/?p=220549

Es geht um "politische oder gesellschaftliche Veränderung"....

"beispielsweise für Toleranz statt Rassismus, für den Schutz unserer Umwelt vor Radioaktivität, CO2-Verpressung, Fracking oder Luftverschmutzung, für Erdkabel statt Höchspannungstrassen, für Väterrechte, für den Erhalt von Bahnhaltepunkten oder kleiner Schulen."

Wo siehst Du da die Katzenhilfe?
« Letzte Änderung: Sonntag, 17. November 2013 - 22:42:53 von ToRü »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veränderungspreis Westküste
« Antwort #2 am: Montag, 18. November 2013 - 09:40:15 »
Und seit wir mit der Tier-Tafel (Kind der Katzenhilfe) gegen die Fliegenfischer angetreten sind  ;D, wird es für die Katzenhilfe solche Wettstreite nicht mehr geben...

Die Idee ist aber nicht schlecht - kleine Initiativen scheitern oft daran, daß ihnen die finanziellen Mittel fehlen, um z.B. Werbematerial zu erstellen, Infostände auszurüsten o.ä.
For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

breughel

  • Gast
Re: Veränderungspreis Westküste
« Antwort #3 am: Montag, 18. November 2013 - 10:11:12 »
Und seit wir mit der Tier-Tafel (Kind der Katzenhilfe) gegen die Fliegenfischer angetreten sind  ;D, wird es für die Katzenhilfe solche Wettstreite nicht mehr geben...

Die Idee ist aber nicht schlecht - kleine Initiativen scheitern oft daran, daß ihnen die finanziellen Mittel fehlen, um z.B. Werbematerial zu erstellen, Infostände auszurüsten o.ä.
das war ja noch die goldene Zeit des vereins "Wir für Itzehoe" - was machen eigentlich die Fliegenfischer? Sind sie in der Kriminordica ertrunken?

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Veränderungspreis Westküste
« Antwort #4 am: Montag, 18. November 2013 - 11:48:54 »
... kleine Initiativen scheitern oft daran, daß ihnen die finanziellen Mittel fehlen, um z.B. Werbematerial zu erstellen, Infostände auszurüsten o.ä.

So ist es.

Mein Versuch im Kreistag, für den Sozialausschuss eine Art Fonds einzurichten, damit wir die zahllosen ehrenamtlichen Selbsthilfegruppen in diesem Bereich ggf. mit kleineren Beträgen unterstützen können ( da geht es wirklich nur um Dinge wie Druckerpatronen, kleinere Einrichtungsgegenstände, Infomaterial etc.) scheiterte. Keine andere Partei wollte dies, speziell Grüne und SPD wetterten sehr dagegen. Fand ich sehr schade.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆