Umfrage

Soll die Sommerzeit...

...abgeschafft werden
8 (66.7%)
...bestehen bleiben
2 (16.7%)
...eh wurscht (Ohne diese Antwort läuft hier keine Umfrage)
2 (16.7%)

Stimmen insgesamt: 10

Umfrage geschlossen: Dienstag, 22. Oktober 2013 - 14:49:43

Autor Thema: Es naht die längste Nacht des Jahres  (Gelesen 4530 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #30 am: Dienstag, 28. Oktober 2014 - 17:17:59 »
Tja, irgendwie bin ich momentan auch immer eine Stunde früher wach  :-\

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #31 am: Dienstag, 28. Oktober 2014 - 17:35:20 »
Nutze die STUNDE für Dich und Deine Frau

Schlimmer ist doch  eine Stunde eher Müde  :yahoo: Oder  ???
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #32 am: Samstag, 17. Oktober 2015 - 11:35:47 »
Ick freu mir  :yahoo:

Die längste Nacht des Jahres naht und damit ist dann diese lästige Sommerzeit Geschichte. Zumindest bis März 2016.
Ich nehme nicht an, dass die leidige Umstellung, die in der heutigen Zeit überhaupt keinen Sinn mehr macht, kurzfristig abgeschafft wird  :-\

Offline Hyperaktiv

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.208
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #33 am: Samstag, 17. Oktober 2015 - 11:41:11 »

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #34 am: Donnerstag, 17. März 2016 - 19:11:12 »
Ick freu mir  :yahoo:

Die längste Nacht des Jahres naht und damit ist dann diese lästige Sommerzeit Geschichte. Zumindest bis März 2016.
Ich nehme nicht an, dass die leidige Umstellung, die in der heutigen Zeit überhaupt keinen Sinn mehr macht, kurzfristig abgeschafft wird  :-\

Wie von mir vorausgesagt, die Sommerzeit wurde nicht abgeschafft und findet auch 2016 statt  :dagegen :abgelehnt :fluchen :rotekarte :popo :bindumm: :po

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #35 am: Freitag, 18. März 2016 - 08:43:58 »
   ???   Schon weider Uhr-Umstellung  ??? 



                                       ??? ??? Wann ist es den soweit  ???
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #36 am: Freitag, 18. März 2016 - 11:37:05 »
Am 27. März  :(

Offline Hyperaktiv

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.208
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #37 am: Freitag, 18. März 2016 - 13:38:32 »

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #38 am: Samstag, 19. März 2016 - 09:53:07 »
DANKE
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #39 am: Samstag, 19. März 2016 - 11:55:57 »
Evtl. interssiert es jemanden:
Norddeutsche Rundschau SHZ Verlag vom 27.02.16
Mond und
Jupiter – ein Paar für eine Nacht
Glücksburg
Leser unserer Zeitung meldeten sich in der Redaktion: Eine besondere Konstellation am Himmel – ein offensichtlich voller Mond am Firmament, daneben ein auffallend heller Punkt. „Stimmt“, sagt dazu Peter Runge (65, Foto), Referent am Glücksburger Menke Planetarium der Fachhochschule Flensburg. „Es handelt sich dabei um den Jupiter, den größten Planeten unseres Sonnensystems.“ Runge hat die Konstellation im Planetarium stark vergrößert nachgestellt. Die gute Nachricht: Die gleiche Konstellation ist erneut zu beobachten, und zwar zwischen dem 21. März, 20 Uhr, und dem Sonnenaufgang des Folgetages. Einen klaren Nachthimmel vorausgesetzt. blu Leser unserer Zeitung sind eingeladen, in der Nacht vom 21. zum 22. März Fotos von der Mond-Jupiter-Konstellation zu machen und zu senden an die E-Mail: flaschenpost@shz.de,
die schönsten veröffentlichen wir auf shz.de
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Hyperaktiv

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.208
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #40 am: Samstag, 19. März 2016 - 17:34:18 »
Evtl. interssiert es jemanden:
Norddeutsche Rundschau SHZ Verlag vom 27.02.16
Mond und
Jupiter – ein Paar für eine Nacht
Glücksburg
Leser unserer Zeitung meldeten sich in der Redaktion: Eine besondere Konstellation am Himmel – ein offensichtlich voller Mond am Firmament, daneben ein auffallend heller Punkt. „Stimmt“, sagt dazu Peter Runge (65, Foto), Referent am Glücksburger Menke Planetarium der Fachhochschule Flensburg. „Es handelt sich dabei um den Jupiter, den größten Planeten unseres Sonnensystems.“ Runge hat die Konstellation im Planetarium stark vergrößert nachgestellt. Die gute Nachricht: Die gleiche Konstellation ist erneut zu beobachten, und zwar zwischen dem 21. März, 20 Uhr, und dem Sonnenaufgang des Folgetages. Einen klaren Nachthimmel vorausgesetzt. blu Leser unserer Zeitung sind eingeladen, in der Nacht vom 21. zum 22. März Fotos von der Mond-Jupiter-Konstellation zu machen und zu senden an die E-Mail: flaschenpost@shz.de,
die schönsten veröffentlichen wir auf shz.de

 daumenhoch

 :danke

Offline Desinfector

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.068
  • Geschlecht: Männlich
  • ● Teleport failed ●
Re: Es naht die längste Nacht des Jahres
« Antwort #41 am: Samstag, 19. März 2016 - 22:20:08 »
anhand solcher Konstellationen kann man immer gut erkennen, wi eweit der Mond pro Tag weiter wandert.
-ziemlich genau 'ne Hand breit.
gravity sux!