Autor Thema: Stolz Deutscher zu bin  (Gelesen 1370 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Stolz Deutscher zu bin
« am: Dienstag, 15. Oktober 2013 - 17:21:15 »

"Das Leben ist kein Spiel" heißt die neue Biografie von Boris Becker: Ich sag ja auch ganz klar in diesem Buch, dass ich stolz Deutscher zu bin!
Um Tennis-Wissen geht es in seinem neuen Buch eher viiiiiel weniger, viel mehr brachte er das zu Papier, womit er seit Jahren Schlagzeilen macht: sein Privatleben.

Die Frage:
Was ist in unseren ehemaligen Helden und Liebling gefahren - sprachlich war er ja schon immer eine "Baustelle", aber wieso zieht er so über seine ehemaligen (weiblichen) Weggefährten her.

Zu vermuten ist, dass all die öffentliche Streiterei (aktuell Twitter/Stefan Raab) nur eine clevere PR-Kampagne für das Becker-Buch ist.

Ist er jetzt komplett von Sinnen / ist er pleite / braucht er Aufmerksamkeit...?

Eure Einschätzung in Wort und Abstimmung ist gefragt.
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.105
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #1 am: Dienstag, 15. Oktober 2013 - 18:08:23 »
Neulich sagte jemand:
"Borris war mit 17 Jahren auf dem Höhepunkt seines Lebens.
Danach hat er ja nichts mehr gebracht.
Andere erfahren das im letzten Drittel des Lebens."
Für mich ist das alles PR. Er braucht Geld um seinen Lebensstandard zu halten.
Negative Werbung fördert auch den Verkauf seines Buches.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.537
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #2 am: Dienstag, 15. Oktober 2013 - 18:19:04 »
Jede PR ist PR...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Ben

  • Gast
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #3 am: Dienstag, 15. Oktober 2013 - 20:19:26 »
Alle Bücher die kontrovers,enthüllend oder anheizend sind verkaufen sich gut!
Man muss sich doch nur die letzten paar Jahre mal mit den Bestsellern beschäftigen.
Literarisch mangelhaft, sachlich verschoben oder reisserisch aufrührend.
Z.B. die Biographie von Thomas Anders, kein Hahn krähte damals nach ihm. Aber als bekannt wurde das er mit Dieter Bohlen abrechnet, war das Buch ein Erfolg!

Becker war nie der hellste Stern am Firmament, dass ist Lothar auch nicht.
Die beiden könnten Brüder sein....

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #4 am: Mittwoch, 16. Oktober 2013 - 02:20:30 »
...er war letztens bei DAS im NDR.....grausam ! ::)

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #5 am: Mittwoch, 16. Oktober 2013 - 07:54:20 »
Neulich sagte jemand:
"Borris war mit 17 Jahren auf dem Höhepunkt seines Lebens.
Danach hat er ja nichts mehr gebracht.
Andere erfahren das im letzten Drittel des Lebens."
Für mich ist das alles PR. Er braucht Geld um seinen Lebensstandard zu halten.
Negative Werbung fördert auch den Verkauf seines Buches.


 ditoguen :meinemeinung
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

breughel

  • Gast
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #6 am: Mittwoch, 16. Oktober 2013 - 08:32:06 »
Eine echte Trashikone mittlerweile - wer Frauen poppt, die danach massiv im Wert steigen, der muß halt sehen, wie die Kohle reinkommt.
Mit Pocher hat er schon einen weiteren Medienzwerg als gegenüber  - nun sollte er scih mal mit Bushido anlegen nach dem Motto.
Was Bushido mit dem Maul macht, mach ich mit dem Schwanz.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.862
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #7 am: Mittwoch, 16. Oktober 2013 - 17:43:35 »
Eine echte Trashikone mittlerweile - wer Frauen poppt, die danach massiv im Wert steigen, der muß halt sehen, wie die Kohle reinkommt.
Mit Pocher hat er schon einen weiteren Medienzwerg als gegenüber  - nun sollte er scih mal mit Bushido anlegen nach dem Motto.
Was Bushido mit dem Maul macht, mach ich mit dem Schwanz.

Vor Bushido kommt erst noch Stefan Raab. Momentan möchte Boris alles über Stefan erfahren, helfen soll ihn die twitter-Gemeinde: KLICK

Ben

  • Gast
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #8 am: Mittwoch, 16. Oktober 2013 - 20:23:50 »
Total lächerlich und überzogen!
Damit macht Bolle sich noch unglaubwürdiger und beweist das Wesen eines 15jährigen Pubertierenden.

Der Typ hat Millionen aus Werbung und Auftritten gesammelt...das würd mich einen Dreck jucken was ein drittklassiger Entertainer über mich erzählt.
Vorallem wenn dieser auch noch um jeden Witz in seiner Show kämpfen muss. Nicht umsonst hat er ja ein Applaus-Schild über der Publikumstribüne.... ;)

Ich weiß, ihr guckt ja solche Sendungen nicht, aber ab und zu zappe ich da mal hin und höre wie das Publikum krampfhaft versucht zu lachen und der Moderator ein peinlich berührtes Lächeln aufsetzt. Früher war die Show Gut, heute ist sie nur eine Farce ihrer selbst.

Wie Boris.... ;D

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #9 am: Donnerstag, 17. Oktober 2013 - 19:39:56 »

... bald noch viel mehr ... Vollpfosten gegen Schwachmat...

In der RTL-Show "Alle auf den Kleinen" findet die Auseinandersetzung der beiden Streithähne Pocher&Becker eine offizielle Fortsetzung, die Ende September über "Twitter" ausgetragen wurde und für viele Schlagzeilen (wie u.a. hier beschrieben) sorgte...

ALSO aufmerksam bleiben und aktuell informieren - Trash/Crash ist wichtig für die Allgemeinbildung  ;D
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #10 am: Samstag, 19. Oktober 2013 - 18:29:17 »


...wie immer ein kurzes Fazit:

eh Wurscht  ;)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.537
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #11 am: Samstag, 19. Oktober 2013 - 22:14:35 »


...wie immer ein kurzes Fazit:

eh Wurscht  ;)

Inzwischen die Erkenntnis bei vielen Beiträgen hier.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #12 am: Samstag, 19. Oktober 2013 - 23:29:50 »
...bei DEM Fernsehprogramm doch echt kein Wunder, oder ?...Scheiss auf Raab und die ganzen anderen Proleten, die sich ausschließlich auf Kosten anderer verlustieren und damit eine Menge Kohle scheffeln...ich habe das Gefühl von all solchen Leuten einfach nur verarscht zu werden. Und die lachen sich hinter den Kulissen auch noch tot über das gemeine Verbraucher-Fernsehguckervolk....die Frage ist echt "wer ist schlauer" ?...

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #13 am: Samstag, 26. Oktober 2013 - 20:51:14 »

Auweia - auweia...

Dem Vernehmen nach Boris jetzt auch noch in der Besenkammer geloost - als nächstes (und letztes) bleibt ihm dann wahrscheinlich nur noch der BB-Container  ???
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Peter D.

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 508
Re: Stolz Deutscher zu bin
« Antwort #14 am: Samstag, 26. Oktober 2013 - 23:26:46 »
...als nächstes (und letztes) bleibt ihm dann wahrscheinlich nur noch der BB-Container  ???

Eh wurscht - da war doch auch schon das 18%-Guido drin...  ;D
"Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten." (Dieter Nuhr)