Autor Thema: Showdown - Mutti gegen Kravallo  (Gelesen 1081 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ben

  • Gast
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #15 am: Sonntag, 01. September 2013 - 22:52:57 »
Na sicher war das gewollt. Wir sind ja nicht die einzigen die dies bemerkt haben. Haben sich schon Twitter Accounts wegen dieser Kette gebildet! ;D

So ein Accessoire soll halt etwas auslösen bei dem Zuschauer.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.725
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #16 am: Sonntag, 01. September 2013 - 22:59:06 »
...twittern (und fazebooken usw.) tu' ich nicht....kommt sicher ein Bericht in der Frau im Spiegel.... ;D

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #17 am: Sonntag, 01. September 2013 - 23:04:12 »

Steinbrück passt einfach nicht in die selbst gewählte Partei - hat im Ringkampf der Profis zu knapp gewonnen - wird trotzdem nicht reichen - große Koalition zeichnet sich ab...Merkel ist es wohl leid mit der FDP und Stoiber  ;)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #18 am: Sonntag, 01. September 2013 - 23:32:15 »
...twittern (und fazebooken usw.) tu' ich nicht....kommt sicher ein Bericht in der Frau im Spiegel.... ;D

Aber wer twittert, weiß jetzt schon, wie die "Bild" von morgen aussieht:
https://twitter.com/KaiDiekmann/status/374276541913763840/photo/1
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

breughel

  • Gast
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #19 am: Montag, 02. September 2013 - 08:39:01 »
...twittern (und fazebooken usw.) tu' ich nicht....kommt sicher ein Bericht in der Frau im Spiegel.... ;D

Aber wer twittert, weiß jetzt schon, wie die "Bild" von morgen aussieht:
https://twitter.com/KaiDiekmann/status/374276541913763840/photo/1
Aber wer will das schon wissen..............

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #20 am: Montag, 02. September 2013 - 09:19:05 »
War 'ne schöne Show ohne zusätzlichen Erkenntniswert.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.725
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #21 am: Montag, 02. September 2013 - 13:11:50 »
...BILD-Zeitung lese ich auch nicht.... ;D

Paul Schrader

  • Gast
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #22 am: Montag, 02. September 2013 - 15:00:53 »

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #23 am: Montag, 02. September 2013 - 16:18:07 »

ENDE der Abstimmung - Ergebnis:

80 % aller an der Abstimmung teilnehmden Umfrage haben IHRE Wahlentscheidung bereits vorab getroffen...NIX mit Wechselwählern/Unentschlossenen hier im Forum
  ;)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline Brilonius

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 647
  • Geschlecht: Männlich
  • Und? Muß!
Re: Showdown - Mutti gegen Kravallo
« Antwort #24 am: Dienstag, 03. September 2013 - 18:40:01 »
Merkel versuchte, uns in ein wohltemperiertes Schaumbad zu stecken. Wohlbefinden, alles ist gut, die Nebel schwabbern. Steinbrück goß kaltes Wasser nach, doch wer mag es schon lau, das verängstigt nur die Beamten. Er hätte mal die Fenster aufreißen müssen, damit man von einem Problem zum anderen gucken könnte. Eine kleine Luke reicht da nicht. Ein Kavallerist ohne Attacke und eine alles-ist-gut Mutti – schade und ein für mich enttäuschender Abend.