Autor Thema: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)  (Gelesen 1631 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« am: Dienstag, 21. Mai 2013 - 22:38:38 »
Die Berliner Staatsanwaltschaft hat das Privathaus des Rap-Musikers Bushido (34) in Wannsee durchsucht. Es gehe um den Verdacht einer Steuerstraftat, sagte der Sprecher der Ermittlungsbehörde.
brauchst du Infos - guck ma hier http://www.whudat.de/bushido-ruft-fans-in-seinem-forum-zum-manipulieren-der-miesen-kritiken-seines-filmes-zeiten-andern-dich-auf-imdb-de-auf/

Bitte beachten - max. 5 Stimmen und nur drei Tage Zeit dafür...
« Letzte Änderung: Dienstag, 21. Mai 2013 - 22:44:04 von NF »
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #1 am: Dienstag, 21. Mai 2013 - 23:47:01 »
Ist ja erstmal ein Verdacht.
Die Staatsmacht demonstriert dieselbige in letzter Zeit oft, und gerne unter Vernachlässigung des Steuergeheimnisses. Ob dann was wahr entscheidet dann ein Richter.

Mal unabhängig von der Person, hier Bushido.

Ach so: Es fehlt das obligatorische.... eh wurscht.  ;D

Hättest Du nicht besser eine andere Berliner JVA als Plötzensee raussuchen können? z.B. Moabit oder Charlottenburg?  ???
« Letzte Änderung: Dienstag, 21. Mai 2013 - 23:53:04 von ToRü »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.085
  • Geschlecht: Männlich
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #2 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 09:34:40 »

Hättest Du nicht besser eine andere Berliner JVA als Plötzensee raussuchen können? z.B. Moabit oder Charlottenburg?  ???
Wieso? Er hat doch den Integrationsbambi  bekommen.  :ironie
Jo

breughel

  • Gast
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #3 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 09:39:49 »
Vielzuviel Rummel um diesen Bastard.

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #4 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 09:41:28 »
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.275
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #5 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 10:03:25 »
Vielzuviel Rummel um diesen Bastard.

Von negativer Presse lebt er halt  ;)

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #6 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 10:18:42 »
Und es gibt dem "bösen Jungen" noch mehr street credibility...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline wattwurm

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles wird gut
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #7 am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - 23:44:03 »
breughel hat Recht mit seiner Meinung. Ich finde die presse hat  auch schuld den er ist nicht der einzige
der zu den sogenannten Prommis gehöhrt. Bei manchen fragt man sich wirklich wofür.

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #8 am: Freitag, 24. Mai 2013 - 23:47:55 »


...Leute, ich bin beruhigt...auch Andere verstehen Sinn und zweck dieser Figur nicht:

Fazit

Er ist so überflüssig wie ein periproktitischer Abszess - also ein Furunkel  ;D

Ich bitte gnädigst um Vergebung - zumindest aber um gerechte Bestrafung für die Einstellung dieser Umfrage  ::)
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.413
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #9 am: Samstag, 25. Mai 2013 - 00:34:50 »
OK, Köln-Kalk-Verbot...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

breughel

  • Gast
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #10 am: Samstag, 25. Mai 2013 - 09:21:54 »
Drei Wochen Shopingqueen schauen - ohne Pinkelpause!

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #11 am: Montag, 27. Mai 2013 - 08:56:41 »
 ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline Itzeflitze

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2.275
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wieder Hamster- und Katzenfreak
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #12 am: Montag, 27. Mai 2013 - 12:02:16 »
Drei Wochen Shopingqueen schauen - ohne Pinkelpause!

Das ist grausam und unmenschlich!

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #13 am: Montag, 15. Juli 2013 - 09:00:13 »


...weiter geht es - unser "Muster-Rapper" schlägt aus lauter Verzweiflung um seine Nichtbeachtung sein hoffentlich letztes Kapitel auf:

Während er sich über den Wirbel um sein Lied voller Tötungs- und Gewaltfantasien und schwulenfeindlicher Passagen freut, diskutieren Politiker mögliche Konsequenzen für den Rapper. Über sein Twitter-Profil verbreitete der Rapper mit diebischer Freude Artikel und Kommentare zu dem Wirbel um sein (Müll)werk!
Die ersten Poltiker kündigten Strafanzeigen an, im Internet wurde das Video (gemeinsam mit dem Rapper Shindy aufgenommen) zu dem Lied bereits am Samstag gesperrt.

In dem Lied werden Wowereit, der FDP-Bundestagsabgeordnete Tören, der Comedian Oliver Pocher und die Grünen-Politikerin Claudia Roth namentlich genannt und beleidigt. "Das Video ist voller Hass, ich verstehe es so, dass es zu einem Mord aufruft" stellt der FDP-Politker als seine persönliche Lesart des Textes fest.
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

breughel

  • Gast
Re: BOAH EY - jetz ham sen (fleischt ma)
« Antwort #14 am: Montag, 15. Juli 2013 - 09:18:46 »
Was kann man anderes von einem Bastard erwarten?
Immerhin sind ihm auch schon einige Politiker in den Arsch gekrochen in der Hoffnung auf Popularität.
Wie üblich - wer anderen in den Arsch kriecht wird beschissen - früher oder später.
Man sollte ihn auch nicht juristisch belangen sondern in diverse Trashshows einladen und so mit ihm dort reden, wie er es verdient.