Autor Thema: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren  (Gelesen 15185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #60 am: Montag, 04. November 2013 - 08:47:27 »
Woche 45/1963

D, UK und USA = Keine Veränderungen

Woche 45/1988

D und UK = Keine Veränderungen

USA = The Beach Boys mit Kokomo


Und weil ich den Titel gut finde, gibt es noch eine Zugabe von den Muppets

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #61 am: Montag, 11. November 2013 - 10:51:21 »
Woche 46/1963
D und UK = Keine Veränderung

USA = Nino Tempo & seine Schwester April Stevens mit Deep Purple


Woche 46/1988

D = Bobby McFerrin mit Don't Worry, Be Happy


UK = Robin Beck mit First Time


USA = The Escape Club mit Wild, Wild West

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #62 am: Dienstag, 03. Dezember 2013 - 17:16:20 »
Woche 47/1963

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Dale & Grace mit I'm Leaving It Up To You


Woche 47/1988

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Bon Jovi mit Bad Medicine


Woche 48/1963

D = Cliff Richard mit Rote Lippen soll man küssen


UK = The Beatles mit She Loves You


USA = Keine Veränderung

Woche 48/1988

D, UK und USA = Keine Veränderungen

Woche 49/1963

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Singing Nun mit Dominique


Woche 49/1988

D = Keine Veränderung

UK = Cliff Richard mit Mistletoe & Wine


USA = Will to Power mit Baby, I Love Your Way - Freebird Medley

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #63 am: Montag, 09. Dezember 2013 - 15:19:08 »
Woche 50/1963

D und USA = Keine Veränderung

UK = The Beatles mit I Want To Hold Your Hand


Woche 50/1988

D und UK = Keine Veränderung

USA = Chicago mit Look Away

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #64 am: Montag, 16. Dezember 2013 - 11:08:57 »
Woche 51/1963

Keine Veränderungen und auch nicht in der

Woche 51/1988
Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #65 am: Montag, 23. Dezember 2013 - 08:47:21 »
Woche 52/1963

Keine Veränderungen in den Charts

Woche 52/1988

D und UK = Keine Veränderung

USA = Die Band Poison mit Every Rose Has It's Thorn

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #66 am: Montag, 30. Dezember 2013 - 16:21:01 »
Bei den Hitparaden geht es im alten Jahr schon mit der neuen Woche los, daher fange ich auch schon mit der 1. Woche des neuen Jahres an. Ich werde nochmal alle Titel und Interpreten reinsetzen, obwohl einige schon seit längeren bekannt sind. Also nicht wundern wenn Ihr einige Wiederholungen seht.

Woche 1/1964

D = Cliff Richard mit Rote Lippen soll man küssen (Lucky Lips)


UK = The Beatles mit I Want To Hold Your Hand


USA = Bobby Vinton mit There I've Said It Again


Woche 1/1989

D = Bobby McFerrin mit Don’t Worry, Be Happy


UK = Kylie Minogue & Jason Donovan mit Especially For You


USA = Poison mit Every Rose Has It's Thorn

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #67 am: Montag, 06. Januar 2014 - 16:16:48 »
Woche 2/1964

D, UK und USA = Keine Veränderungen

Woche 2/1989

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Bobby Brown mit My Prerogative

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #68 am: Montag, 13. Januar 2014 - 14:31:45 »
Woche 3/1964

D und USA = Keine Veränderungen

UK = The Dave Clark Five mit "Glad All Over"


Woche 3/1989

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Phil Collins mit Two Hearts

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #69 am: Montag, 20. Januar 2014 - 08:35:48 »
Woche 4/1964

In D, UK und USA keine Veränderungen in dieser Woche.

Woche 4/1989

D = Robin Beck mit First Time


UK = Marc Almond & Gene Pitney mit Something’s Gotten Hold of My Heart


USA = Keine Veränderung
Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #70 am: Montag, 27. Januar 2014 - 08:02:58 »
Woche 5/1964

D = Bernd Spier und Johnny Tillotson teilen sich in den nächsten 4 Wochen den 1. Platz mit Das kannst Du mir nicht verbieten bzw. You Can Never Stop Me Loving You


UK = The Searchers mit Needles and Pins



USA = The Beatles mit I Want To Hold Your Hand


Woche 5/1989

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Sheriff mit When I'm With You

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #71 am: Dienstag, 04. Februar 2014 - 14:26:26 »
Woche 6/1964

D, UK und USA = Keine Veränderungen

Woche 6/1989

D und UK = Keine Veränderungen

USA = Paula Abdul mit Straight Up

Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #72 am: Montag, 10. Februar 2014 - 09:09:35 »
Woche 7/1964

Keine Veränderungen in D, UK und USA

Woche 7/1989

Keine Veränderungen in D, UK und USA
Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #73 am: Montag, 17. Februar 2014 - 07:51:49 »
Woche 8/1964

D und USA = Keine Veränderung

UK = The Bachelors mit Diane


Woche 8/1989

D und USA = Keine Veränderung

UK = Simple Minds mit Belfast Child


Jo

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.068
  • Geschlecht: Männlich
Re: Deutsche, Britische und US-Amerikanische No. 1 Hits vor 50 und 25 Jahren
« Antwort #74 am: Montag, 24. Februar 2014 - 09:34:09 »
Woche 9/1964

D = The Beatles teilen sich nun einige Wochen ihren Hit I Want To Hold Your Hand mit der deutschen Version Komm, gib mir Deine Hand den 1. Platz in Deutschland.


UK = Cilla Black mit Anyone Who Had a Heart


USA = Keine Veränderung

Woche 9/1989

D und UK = Keine Veränderung

USA = Debbie Gibson mit Lost In Your Eyes

Jo