Autor Thema: Nochmal spargeln?  (Gelesen 13674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7.670
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal - nicht nur online
Re: Nochmal spargeln?
« Antwort #75 am: Montag, 13. April 2020 - 17:48:57 »
... wir haben heute zum 1. Mal in diesem Jahr gespargelt,
    habe heute den frisch gestochenen Spargel von so`ner Spargelbude geholt,
    lecker, lecker, lecker...


Und die Spargelbude befindet sich am Brunnenstieg, da, wo vorher Bosch Dienst Grewe war. Für die Jüngeren: Bei Bäcker Soth

Offline Moritz78

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 11
Re: Nochmal spargeln?
« Antwort #76 am: Sonntag, 03. Mai 2020 - 10:34:37 »
Nach alten gebräuchen .:Ist Johanni Spargelende =24.6.  .
Aber da es immer früher im Jahr Spargel gibt ,ist meist auch schon ehe schluß. 


Guten Appetit groundstar
Wenn ich doch SPartgel nicht so lieben würde.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.347
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Nochmal spargeln?
« Antwort #77 am: Freitag, 29. Mai 2020 - 16:34:08 »
....ab heute bietet das neue BACCHUS (Sandberg 71) diverse Spargelgerichte einschl. Spargelsuppe an .... das werde ich denn gleich mal bei diesem herrlichen Wetter im dortigen Biergarten austesten - Öffnungszeiten coronabedingt 1630 - 2200h (MO Ruhetag außer Pfingstmontag)... :)

Offline Moritz78

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 11
Re: Nochmal spargeln?
« Antwort #78 am: Montag, 16. November 2020 - 22:44:55 »
Der Spargelbauer meines Vertrauens verkauft am morgigen Mittwoch den letzten Spargel, dann ist Saisonende...

Bildungsecke:


ICh liebe ja Spartgel extrem . Lecker.