Autor Thema: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle  (Gelesen 5982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #45 am: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 11:29:56 »
Eine Wunderbürste kostet 8,50 Euro, das Kissen 3 Euro

Und die schönen 'Stehrümchen' für Katzenfreunde kann man gewinnen! ;D

« Letzte Änderung: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 11:52:13 von Katja »
For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

ae8090

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #46 am: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 12:22:09 »
ae8090, bestimmt ist das Angebot dann gut, wenn man etwas verkauft, das auf Weihnachtsmärkten erwartet/gewünscht/konsumiert wird: F&S! ;D
Nur DAS dürfen die Hüttenbetreiber dann nicht, wenn sie für diesen Kurs buchen!

Unser Verein (und für den kann ich nur sprechen) hat nichts dergleichen zu verkaufen und es damit umso schwerer, die Miete aufzubringen, die es kosten würde, hätten uns nicht die Arbeitsagentur Seifert diese Hütte gesponsort!

Wer meint, daß das Geld in der Weihnachtszeit für Spenden lockerer sitzt, der ist gern eingeladen, unsere Spendendose am Sonntagabend mit zu öffnen!

Im vorletzten Jahr hatten wir (glaube ich - Sanni wird es besser wissen) rund 40 Euro FÜR 3 TAGE (!!) - allein die Gasflasche für den Ofen kostete uns 17 Euro....
Was allerdings im Nachgang kam, waren Bitten um Hilfe bei unkastrierten, wilden Katzenpopulationen.
Damit war der Platz der Engel für uns ein Zusatzgeschäft, das wir uns eigentlich nicht mehr leisten wollten. Die Arbeit an/mit unseren Tiere hier in der Station blieb für diese 3 Tage auf Sparflamme liegen und mußte potenziert nachgeholt werden.

Ob es sich für UNS lohnen wird? Ich hoffe immer noch...

naja, das Angebot von 40,-- Euro für die Tage Montag bis Donnerstag bzw. für ein WE 60,-- Euro (oder eben zusammen eine ganze Woche 100,-- Euro) ist sicherlich nicht nur für F&S Buden machbar. Auch der eine oder andere Häckelbüddelclub wird das erwirtschaften können, wer kerzen selbst zieht oder eigenen Honig hat etc. Die Soroptimistinnen waren mit Kalendern und Geldbörsen und/oder Schlüsseletuis da etc.

Aber es ist natürlich vollkommen korrekt: Ihr könnt ja schlecht Katzenfelle gegen Rheuma verkaufen, sprich: Ihr informiert über Eure Arbeit und werbt dort um Unterstützung. Das geht anderen, die nicht wirklich was zu verkaufen haben. Darum habt ihr dort keinen nennenswerten Einnahmen. Grade deshalb hat sich das Stadtmanagement ja dieses Sponsoringsystem ausgedacht, denn auch Ihr und viele andere gehören auf soclh einen Weihnachtsmarkt.

Bei Euch war es, wenn ich Dich richtig verstanden habe, so, dass der Sponsor auf Euch zugekommen ist. Es hat, soweit ich weiß, auch Fälle gegerben, wo es andersrum lief: Gruppen/Vereine/Initiativen in ähnlicher Situation wie ihr, haben sich ans Stadtmanagement gewandt, weil sie gerne eine Hütte hätten und dafür einen Sponsor suchten, und das Stadtmanagement hat dann einen Sponsor gesucht.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.708
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #47 am: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 14:11:32 »
Hab mal gegoogelt und festgestellt, das Ihr echt günstig seid mit den Wunderbürsten!   :top
Jo

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #48 am: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 14:14:28 »
:) Möchtest Du mir durch die Blume sagen, daß wir das hätten auch machen können? (also auf Sponsoren zugehen)
Stimmt - HÄTTEN wir ;), aber dann hätte ich mir den Zorn meiner Mitstreiterin zugezogen, die der Grinch ist! ;D

EIGENTLICH ist sie nämlich gar nicht für Weihnachtsmärkte - wohl auch deshalb, weil wir das Desaster von vor 2 Jahren noch nicht wirklich 'verdaut' hatten. (Du glaubst gar nicht, wie wir noch frieren, wenn wir nur daran denken!! ;) )
Aber als ich ihr dann sagte, daß wir die Hütte nicht bezahlen müssen UND etwas für den Weihnachtsmarkt in Itzehoe (und AA Seifert) tun können ;), da hat sie sich dann zähneknirschend in ihr Schicksal ergeben.


Na, was dachtest Du denn, Doc?! ;) Wir wollen die Dinger ja auch verkaufen - und bei der Gig-Mentalität zu Zeit geht das nur über den Preis!
For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

breughel

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #49 am: Mittwoch, 07. Dezember 2011 - 14:58:26 »
Genug gesabbelt - macht am Freitag die Bude auf und los gehts.

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.689
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #50 am: Freitag, 09. Dezember 2011 - 08:27:33 »
Genug gesabbelt - macht am Freitag die Bude auf und los gehts.
   



Und Prost  :trinken :trinken :trinken
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

ae8090

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #51 am: Samstag, 10. Dezember 2011 - 17:23:11 »
Bekommen wir eigentlich noch Bilder von Eurem Stand?

Sanni

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #52 am: Samstag, 10. Dezember 2011 - 19:57:26 »
Bekommen wir eigentlich noch Bilder von Eurem Stand?

Also, ich habe dort noch niemanden mit Kamera gesehen  >:D

breughel

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #53 am: Samstag, 10. Dezember 2011 - 22:03:00 »
Katzenhaarbürste hat sich schon bewährt!

Sanni

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #54 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 08:24:43 »
Katzenhaarbürste hat sich schon bewährt!

Das freut uns!

Schade, daß wir uns nicht getroffen haben (dabei war ich die meiste Zeit vor Ort  :-\ ) -
aber mir ist niemand in Erinnerung der deinem Avatar auch nur im Entferntesten ähnlich war  :angel:

breughel

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #55 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 09:50:25 »
Katzenhaarbürste hat sich schon bewährt!

Das freut uns!

Schade, daß wir uns nicht getroffen haben (dabei war ich die meiste Zeit vor Ort  :-\ ) -
aber mir ist niemand in Erinnerung der deinem Avatar auch nur im Entferntesten ähnlich war  :angel:

Ich hatte meine festliche Mütze gegen eine Strickmütze vertauscht.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 4.280
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #56 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 12:32:29 »
...Tarnung ist halt alles..... ;)

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.115
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #57 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 13:53:43 »
Bekommen wir eigentlich noch Bilder von Eurem Stand?

Also, ich habe dort noch niemanden mit Kamera gesehen  >:D


Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de

Alex

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #58 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 16:22:39 »
Nun bin ich auch wieder im Lande und war auch am Stand. Ein Bild gibts auch noch, obwohl Wutz ja schon da war.
 

Alex

  • Gast
Re: Weihnachtsmärkte, die sich lohnen............ für alle
« Antwort #59 am: Sonntag, 11. Dezember 2011 - 16:29:26 »
Wie fast jedes Jahr habe ich einige Tage im Harz verbracht und die obligatorischen Weihnachtsmärkte bleiben dabei auch nicht aus. Aber mal ehrlich, bis auf Goslar, mit Abstrichen Quedlinburg, ist das alles nicht so umwerfend. Überall das Gleiche und überwiegend was zu Essen und zu Trinken. Quedlinburg hatte sogar eine Fischbude zu bieten ;) Ganz mau waren die Märkte in Bad Harzburg und Braunlage.