Autor Thema: Neues Kreishaus  (Gelesen 34728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

breughel

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #60 am: Montag, 10. September 2012 - 18:42:42 »
Man könnte den Abriss als Folgeveranstaltung zur Feldschmiedesanierung deklarieren.

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #61 am: Dienstag, 11. September 2012 - 00:20:55 »
Das Internet macht Kommunalpolitik auch nicht einfacher:




Früher haben sie wenigstens alle 4 Jahre ihre Stammpartei gewählt und zwischendurch ihre Fresse gehalten...

 ;D
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Offline Edendorf

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #62 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 08:29:15 »
Warum zieht man nicht die Fassade des alten Kreishauses weiter durch bis zur Bahnhofstraße? Dann hätte man ein schönes großes Gebäude mit einem flotten Satteldach... ich mag keine Flachdächer!!!!

Der favorisierte Entwurf ist ganz schrecklich, das sieht aus wie ein Rohbau, geht gar nicht!!!

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #63 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 08:32:02 »
Der Artikel in der Rundschau lässt doch vermuten das ,das Ergebniss schon feststeht.Oder  ??? ???
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.412
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #64 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 08:41:34 »
Ich erläuterte ja bereits weiter oben, dass das Vergabeverfahren und die Rechtslage so sind, dass der Kreistag nur noch aus den 3 Siegerentwürfen des Wettbewerbs auswählen kann.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #65 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 08:47:29 »
Und warum den die Fars:Öffendliche ´s Vorstelle und mitentscheiden.
Wobei  ???Welcher arbeitende Mensch hatt Don. Mittags Zeit ins Rathaus zu rennen ??? ??? ??? ???
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #66 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 08:59:23 »
Und warum den die Fars:Öffendliche ´s Vorstelle und mitentscheiden.
Wobei  ???Welcher arbeitende Mensch hatt Don. Mittags Zeit ins Rathaus zu rennen ??? ??? ??? ???

Man möchte sich halt gerne das Feigenblatt der Bürgerbeteiligung antun.
Nach Stuttgart 21 erscheint das wohl opportun.
Das heißt nicht, dass hier der Bürger entscheiden soll, sondern nur dass er sich nachher nicht beschweren darf.
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Rupert

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #67 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 09:22:31 »
Moderne Architektur soll ja auch etwas verändern. Die war in allen Epochen so. Sonst würden wir ja immer noch in Lehmhütten hausen.

breughel

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #68 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 09:28:05 »
Moderne Architektur soll ja auch etwas verändern. Die war in allen Epochen so. Sonst würden wir ja immer noch in Lehmhütten hausen.
die Architektur des Hauses ist sehr modern - solche Würfelbauten sind über die ganz Welt verteilt - moderne Lehmhütten könnte man sagen. Lt. NR soll die Konstruktion an das Hotel erinnern - stimmt - solche Hotels kenne ich auch in ganz Europa - alle eckige Kästen.
Wichtig wäre: Tiefgarage von größtem Ausmaß.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.079
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #69 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 09:42:30 »
Wichtig wäre: Tiefgarage von größtem Ausmaß.
Wozu? Ein paar Schritte weiter befindet sich ein Parkhaus vom größten Ausmaß. Praktisch unbenutzt.
Jo

breughel

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #70 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 09:50:29 »
Wichtig wäre: Tiefgarage von größtem Ausmaß.
Wozu? Ein paar Schritte weiter befindet sich ein Parkhaus vom größten Ausmaß. Praktisch unbenutzt.
geht gar nicht - ein echtes Würfelhaus hat immer eine große Tiefgarage - und sollen die Kreismitarbeiter und Politiker sich über die gefährliche Bahnhoftsraße begeben - und wie sollen die Gebühren berechnet werden? So geht das nicht.

Offline Moni84

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 292
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #71 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 10:05:48 »
[...] und sollen die Kreismitarbeiter und Politiker sich über die gefährliche Bahnhoftsraße begeben - und wie sollen die Gebühren berechnet werden? So geht das nicht.

Einen unterirdischen Fahrsteig vom Parkhaus bis ins Würfelgebäude. Da nutzen die Schuhsohlen auch nicht so extrem ab.

Offline kaschra

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 89
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #72 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 12:39:25 »
Einen unterirdischen Fahrsteig vom Parkhaus bis ins Würfelgebäude. Da nutzen die Schuhsohlen auch nicht so extrem ab.
[/quote]

Gute Idee und gleich beim Betreten des Fahrsteigs wird einem ein Espresso serviert, natürlich mit Keks. Dann ist man beschäftigt auf dem langen Weg zum Schreibtisch.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.412
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #73 am: Mittwoch, 12. September 2012 - 12:46:31 »
Und warum den die Fars:Öffendliche ´s Vorstelle und mitentscheiden.
Wobei  ???Welcher arbeitende Mensch hatt Don. Mittags Zeit ins Rathaus zu rennen ??? ??? ??? ???

Im Rathaus würdest Du Dich dann auch wundern - denn da gäbe es nix zu sehen...  ;D

Aber im Kreishaus, auch am kommenden Montag von 14 Uhr bis 19 Uhr.

Die Vormittagszeiten heute und morgen finde ich auch nicht gut gewählt...
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #74 am: Donnerstag, 13. September 2012 - 20:50:50 »
Juhuu! Ein Shitstorm.
Die Steinburger sind offensichtlich doch nicht so dämlich und phlegmatisch um sich jeden Scheiß ohne echte Bürgerbeteiligung unterjubeln zu lassen...



Vielleicht ist noch nicht alles verloren.

Nächstes Jahr sollten wir dann mal Stadtrat und Kreistag komplett austauschen (ausser Groundstar natürlich...  ;) )
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein