Autor Thema: Neues Kreishaus  (Gelesen 34606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #15 am: Donnerstag, 06. September 2012 - 22:58:53 »
Ich denke eher, dass ich mir künftig solche Infos generell aufhebe.... ::)

Mal sehen, wieviele Leute an besagtem Montag Abend kommen.

Wie gesagt, ich finde die Zeiten auch nicht dolle. Es gibt aber immerhin einen Nachmittag - Abendtermin

Aber ich bin das gewohnt, wir haben häufig Termine innerhalb der üblichen Arbeitszeiten der Verwaltung. Und es ist jedem klar, dass zu diesen Zeiten viele Menschen auch arbeiten müssen. Warum meint Ihr, haben wir so viele Rentner und Beamte in der Politik?

 
« Letzte Änderung: Donnerstag, 06. September 2012 - 23:01:13 von groundstar »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #16 am: Freitag, 07. September 2012 - 08:42:49 »
... die Möglichkeit geben, die Entwürfe Online und somit unabhängig von der Tageszeit zu diskutieren...

Bin ja nicht Vorschlagsresistent und habe den Vorschlag heute Morgen an entsprechender Stelle vorgetragen...  ;)
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #17 am: Freitag, 07. September 2012 - 10:04:42 »
... die Möglichkeit geben, die Entwürfe Online und somit unabhängig von der Tageszeit zu diskutieren...

Bin ja nicht Vorschlagsresistent und habe den Vorschlag heute Morgen an entsprechender Stelle vorgetragen...  ;)


Fein. Das freut mich.  :)
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #18 am: Freitag, 07. September 2012 - 21:54:06 »
Morgen in der NR werden die Entwürfe gezeigt und man soll Online abstimmen können.

http://www.shz.de/nachrichten/lokales/norddeutsche-rundschau/artikeldetails/artikel/stimmen-sie-ab-was-ist-ihr-favorit.html



   













« Letzte Änderung: Freitag, 07. September 2012 - 22:17:23 von groundstar »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #19 am: Freitag, 07. September 2012 - 22:01:57 »
Mal ganz ehrlich:
Alles außer Enwurf No.9 ist nicht nur furchtbar, sondern furchtbar eintönig und langweilig und absolut austauschbar.

Ludwig Mies van der Rohe würde sich im Grabe umdrehen...
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Offline Moni84

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 292
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #20 am: Freitag, 07. September 2012 - 22:15:11 »
Ja, Nr. 9 wäre auch mein Favorit.

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #21 am: Freitag, 07. September 2012 - 22:19:26 »
Mir gefällt der 8. Entwurf von Ronald Voigt.

Der Entwurf mit Erhalt der jetzigen Fassade birgt einige Probleme. Die Fassade ist derart marode, dass man sie quasi neu bauen müsste. Gravierender ist aber, dass das benötigte Raumprogramm damit nicht zu realisieren ist.

« Letzte Änderung: Freitag, 07. September 2012 - 22:24:39 von groundstar »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #22 am: Freitag, 07. September 2012 - 22:29:40 »
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss es ja eh einer der ersten drei Entwürfe werden, ganz egal was die "Bürgerbeteiligung" sagt...
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Offline NF

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Am ENDE wird alles gut
    • NFsGalerie
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #23 am: Freitag, 07. September 2012 - 23:15:36 »


...alles fürchterliche "Zweckbauten" ohne jegliche Raffinesse, geschweige denn zeitloser Eleganz.

Dann doch lieber richtig sparen und das hier doppeln (Groundstar-Foto)

Mit dem gesparten Geld könnte man dann den LC-Platz rund um die Uhr bewachen/hermetisch abriegeln...
Mit einem Hammer in der Hand sieht
VIELES nach einem Nagel aus

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #24 am: Freitag, 07. September 2012 - 23:26:36 »
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss es ja eh einer der ersten drei Entwürfe werden, ganz egal was die "Bürgerbeteiligung" sagt...

Das hast Du leider richtig verstanden.
Wenn nun die Abfrage ergibt, dass die Bürger  mehrheitlich etwas anderes wünschen, kann Ich mir gut vorstellen, dass man einen anderen Weg finden müsste .

Jetzt ist ja erstmal die Entscheidung einer Fachjury gefallen, die den  Sieger eines  Wettbewerbs finden sollte.

Das ist für mich persönlich erstmal nicht bindend. Aber gesetzlich wäre es bindend.

Aber neben dem Aussehen sind ja auch andere Dinge zu beachten, z.B. Funktionalität.
« Letzte Änderung: Samstag, 08. September 2012 - 00:11:00 von groundstar »
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #25 am: Freitag, 07. September 2012 - 23:35:08 »


...alles fürchterliche "Zweckbauten" ohne jegliche Raffinesse, geschweige denn zeitloser Eleganz.

Dann doch lieber richtig sparen und das hier doppeln (Groundstar-Foto)

Mit dem gesparten Geld könnte man dann den LC-Platz rund um die Uhr bewachen/hermetisch abriegeln...

Jetzt warte beim Jobcenter doch mal das Endergebnis ab.
Jedoch handelt es sich da um einen Funktionsbau einer Einrichtung mit limitierten Budget. Wieviel größer wäre das Geschrei, wenn das Jobcenter einen Bau anmieten würde, der zwar architektonisch ausgefeilt ist, ein optischer Leckerbissen, aber doppelt so teuer. Höre ja jetzt schon  dass das Jobcenter sich einen Luxusbau auf Alsen hinsetzen würde.

Immer eine Sache des Standpunktes.
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #26 am: Freitag, 07. September 2012 - 23:35:46 »
Mich würde ja mal interessieren, was die Jury, Seppmann & Co., bei ihrer Entscheidung für diese Entwürfe in ihnen gesehen hat.
Was sollen sie repräsentieren, welche Attribute des Kreises verkörpern sie, was drücken sie aus?

Wenn es die sprichwörtliche "Rocke"-Sparsamkeit sein soll, könnte es vielleicht wirklich der groundstar-Entwurf, für sicherlich unter 15 Millionen, sein.

Aber wenn es die Geschichte des Kreises mit der Zukunft verbinden soll, eine Brücke der Kontinuität in eine unsichere Zukunft repräsentieren soll, dann kann es eigentlich nur Entwurf No.9 sein.

Der Siegentwurf sieht wirklich aus wie eine schlechte Mies van der Rohe-Kopie aus den 60´ern. Vollkommen unispiriert und vollkommen ohne Bezug zum Kreis und zu der unmittelbaren Umgebung.
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

Sanni

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #27 am: Samstag, 08. September 2012 - 07:14:44 »
!1! - ganz klar die 1  >:D

Offline muesli

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 781
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #28 am: Samstag, 08. September 2012 - 08:21:08 »
Platz 1 bei mir: Nr. 9, also Fassade so lassen, die ist völlig ok!

ansonsten alle anderen: grottenpottenexorbitanthässlich   :dagegen  :staun006:   >:(  :abgelehnt

breughel

  • Gast
Re: Neues Kreishaus
« Antwort #29 am: Samstag, 08. September 2012 - 09:57:47 »
Die Wahl fiel auf den perfekten Entwurf!
Schon C&A, P&C, Hunderte von Bürohäusern und gesichtslosen Geschäftshäusern wurden so konstruiert.
Da kann man nichts falsch machen. Das ist zeitloses Würfeldesign im Weltmastabsniveau.
Man sollte noch an der Ecke McDonalds integrieren um die Volksnähe zu symbolisieren.