Autor Thema: Wildes Obst  (Gelesen 354 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wutz

  • Gast
Wildes Obst
« am: Montag, 11. Juli 2011 - 14:19:54 »
Wer mag, wird wohl sonst niemand pflücken.



Am Wegesrand Malzmüllerwiesen, jede Menge Pflaumen und Mirabellen.

Offline eilandhegel

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1.499
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wildes Obst
« Antwort #1 am: Montag, 11. Juli 2011 - 14:32:28 »
Wer möchte kann sowas auch gerne hier eintragen:

http://www.mundraub.org/uberuns
"Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid."
A. Einstein

ae8090

  • Gast
Re: Wildes Obst
« Antwort #2 am: Montag, 11. Juli 2011 - 15:21:53 »
In Heiligenstedten zwischen Färber und der ehemalugen Sparkasse (jetzt eine physiotherapeutische Praxis) steht ein Apfelbaum. Jedes Jahr trägt der wieder reichlich. Und jedes Jahr verkommen die schönen Früchte, weil sie niemand erntet.