Autor Thema: Kate und William  (Gelesen 3337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

swetlana

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #30 am: Freitag, 29. April 2011 - 17:06:53 »
Hab auch zwischendurch mal reingeschaut:
Was für eine wunderschöne Braut!
Und dieses Kleid! WOW.

 8)
swetlana

Offline mercedes

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
  • mercedes
Re: Kate und William
« Antwort #31 am: Samstag, 30. April 2011 - 00:10:09 »
Ich habe mir die Hochzeit Abends angeschaut, Kate sah wunderschön in ihrem traumhaften Brautkleid aus,
und es passte wunderbar zu ihrer Figur.

Offline ThK

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 5.887
  • Geschlecht: Männlich
  • Sorry, hab's vergessen!
    • Besuch mich mal
Re: Kate und William
« Antwort #32 am: Samstag, 30. April 2011 - 11:11:32 »
Ich bin stolz darauf, behaupten zu können, von diesem Ereignis so gut wie nichts mitbekommen zu haben.

Ist es Schadenfreude, dass sich wieder ein Depp in sein Unglück stürzt, oder warum schaut man so etwas?  :lalala  :peitsch  >:D  :angel:  :police:

Bernd

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #33 am: Samstag, 30. April 2011 - 13:54:07 »
Ich bin stolz darauf, behaupten zu können, von diesem Ereignis so gut wie nichts mitbekommen zu haben.

Ist es Schadenfreude, dass sich wieder ein Depp in sein Unglück stürzt, oder warum schaut man so etwas?  ...
Ich habe das Ereignis auch ignoriert. Aber die Middleton-Töchter Käthe und Charlotte zu binden, wäre maskulin beurteilt, schon ein gewisses Risiko wert. So ganz nebenbei bemerkt.

Offline Anja

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 85
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kate und William
« Antwort #34 am: Samstag, 30. April 2011 - 13:57:40 »
Da gibt es ja sogar einen Spielfim zu!  :o Fängt gerade auf Sat1 an. "William & Kate - Ein Märchen wird wahr"  ::)

Bernd

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #35 am: Samstag, 30. April 2011 - 14:01:39 »
Da gibt es ja sogar einen Spielfim zu! 
Da gibt es auch Teller, Tassen, Becher, Bettwäsche, Papp-Figuren ... bis hin zu Kotztüten zu.

Blubb

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #36 am: Samstag, 30. April 2011 - 14:50:12 »
Da war aber jemand glücklich über den erfolgreichen Ablauf


tanzmaus

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #37 am: Samstag, 30. April 2011 - 15:28:46 »
Ich bin stolz darauf, behaupten zu können, von diesem Ereignis so gut wie nichts mitbekommen zu haben.

Ist es Schadenfreude, dass sich wieder ein Depp in sein Unglück stürzt, oder warum schaut man so etwas?  :lalala  :peitsch  >:D  :angel:  :police:

Ein Depp der sich ins Unglück stürzt? Meiner Meinung nach lieben sich die beiden wirklich...
Ich habs auch gesehen, habe ja Ferien. Ich bin aber bei dem ganzen Gesang eingeschlafen. Kathe muss sich aber toll gefühlt haben. Ich will auch so heiraten! :D

Capitano

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #38 am: Samstag, 30. April 2011 - 15:33:56 »
...Ich will auch so heiraten! :D

Gibts da nicht noch so'n Bruder? Harry Potter oder so?  :lach

Bernd

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #39 am: Samstag, 30. April 2011 - 16:15:13 »
Gibts da nicht noch so'n Bruder? Harry Potter oder so? 
Bitte, so ---> Henry Charles Albert David Mountbatten-Windsor!
Diese Korrektheit ist sozial angemessen.

tanzmaus

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #40 am: Samstag, 30. April 2011 - 20:21:09 »
...Ich will auch so heiraten! :D

Gibts da nicht noch so'n Bruder? Harry Potter oder so?  :lach

Wer sagt, dass ich 'nen Prinzen haben will? :P
Der Typ muss nur genug Geld haben, um das alles zu bezahlen. Dazu muss er aber kein Prinz sein :D

Außerdem ist der zu alt für mich!  ;)

Offline Slartibartfass

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.918
  • Geschlecht: Männlich
  • Slartibartfass sagt: "Sei fein, nie fies."
Re: Kate und William
« Antwort #41 am: Sonntag, 01. Mai 2011 - 11:42:02 »
Hier noch ein schickes Hochzeitsfoto. ;)
Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

Offline Anja

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 85
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kate und William
« Antwort #42 am: Sonntag, 01. Mai 2011 - 14:56:53 »
 ;D ;D
Das Brautkleid hat mir übrigens nicht so gut gefallen, besonders an den Ärmeln dieses Durchsichtige mit der Verzierung.

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.716
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kate und William
« Antwort #43 am: Sonntag, 01. Mai 2011 - 14:58:51 »
Hier noch ein schickes Hochzeitsfoto. ;)
Der Hosenbandorden war verrutscht. Sie hat ihn nur wieder korrekt angelegt!
Jo

ae8090

  • Gast
Re: Kate und William
« Antwort #44 am: Sonntag, 01. Mai 2011 - 16:51:56 »
[chauvimodus] Ich fand "Her Royal Hotness" Pippa Middleton am schärfsten bei der ganzen Zeremonie. Was für eine hammerg.....g...g.....g......gutausehende Frau [/chauvimodus]

In Ermangelung eigener Monarchie (Gott sei's gelobt, gepfiffen, gepriesen und getrommelt) oder prunkvoller Elemente der Republik (siehe Frankreich) erleben wir in unserem Staatswesen die institutionaisierte Nüchternheit und Langeweile. Dafür gibt es gute Gründe und ich will es grundsätzlich auch nicht ändern (naja, ein bisschen hübschere Paradeuniformen der SoldatenInnen des Wachbattallions könnte ich mir schon vorstellen. Und der Bundespräsident und die Kanzlerin dürfen von mir aus bei Staatsbesuchen auch mit nem Maibach protzen. Da hätte ich kein Problem mit.)

Aber im Grunde halte die Nüchterne Form der Republik, wie wir sie praktizieren doch für recht angemessen. Und ich finde es sehr praktisch, dass wir die Sehnsüchte nach berittener Kavalerie, nach Prinzen und Prinzessinnen, nach König und Königin und Thronfolge, Prinzgemahlen und dergleichen, die ja zweifelsohne bei vielen Menschen auch in Deutschland vorhanden sind, auf die befreundeten Nachbarländer übertragen können.

Mögen die Königshäuser in Benelux, Skandinaven und Großbritanien lange leben. Sie sorgen alleine durch ihr Vorhandensein für eine Stabilisierung der bundesrepublikanischen Ordnung.