Autor Thema: Steinburg bekommt eigenen Radiosender  (Gelesen 4804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rausch

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #30 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 08:46:23 »
Dafür ist keine Schnittstelle vorhanden. Es wird Shoutcast als Streamingserve rverwendet. Was ist für WinAmp :)

murxelhannes

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #31 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 10:36:57 »
 ???  aha

ko

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #32 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 10:48:08 »
Dafür ist keine Schnittstelle vorhanden. Es wird Shoutcast als Streamingserve rverwendet. Was ist für WinAmp :)


http://www.mpex.net/software/details/winamp.html

Albrecht

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #33 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 11:53:54 »
Mit dem realPlayer  funktioniert das bei mir besser als mit WinAmp.

Rausch

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #34 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 21:08:37 »
Dafür ist keine Schnittstelle vorhanden. Es wird Shoutcast als Streamingserve rverwendet. Was ist für WinAmp :)


http://www.mpex.net/software/details/winamp.html
Hab mich verscheiben :) Wollte eigentlich schreiben : "Das ist für WinAMP"

porschekiller

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #35 am: Mittwoch, 02. August 2006 - 22:04:03 »
Hab mich verscheiben :)

Aaah ja! ;D

Morgen ab 21 Uhr bringt IZ-Radio übrigens ein "Scorpions-Warm-Up", bevor dann gegen 21:45 Uhr live aus Wacken gesendet wird.

Also: Einschalten! Es wird dann garantiert nichts von Wolfgang Petry oder den Flippers zu hören sein! ;)

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.407
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #36 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 20:03:34 »
Nun: Andrea Bocelli - Voglio Restare Cosi  ???
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Muckel

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #37 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 20:09:17 »
Nun: Andrea Bocelli - Voglio Restare Cosi  ???

Um 21.00 Uhr geht es los, jetzt haben wir es 20.10 Uhr.

porschekiller

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #38 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 20:14:48 »
Geduld! Im Moment spielt noch die Michael Schenker Group!

Yogibaer

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #39 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 21:19:34 »
@Porschekiller

Hey Super-Radio-Reporter.. :wink   gibt es schon eine Autogrammadresse ???

porschekiller

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #40 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 22:10:56 »
Hey Super-Radio-Reporter.. :wink   gibt es schon eine Autogrammadresse ???

Ich schicke Dir eins als PM! ;D

Die Scorpions bieten hier gerade eine spektakuläre Show! Einmalig! Wer's hören mag: www.iz-radio.de ... der Server ist zwar gerade am Kochen, aber da geht noch was! ;)

porschekiller

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #41 am: Donnerstag, 03. August 2006 - 22:51:57 »
Bin gerade ganz konzentriert bei der Arbeit. ;)


ko

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #42 am: Freitag, 04. August 2006 - 09:49:18 »


Moin!

Alles Schmuh! Ich habe mich vergangene Nacht wirklich geärgert. Nach über 2 Stunden, wärend wir zu der angebotenen Metalmusi' aus Wacken im Laden wg. Umbau geschuftet hatten, sehe ich auf wacken.com das dort auch die SCORPIONS Live übertragen wurden. Und das in einer 10-Mal besseren Soundqualität als beim IZ-Dampfradio.




Der WDR zeichnete die SCORPIONS Show übrigens für den ROCKPALAST auf.

Zitat
Die Scorpions bieten hier gerade eine spektakuläre Show! Einmalig! Wer's hören mag: www.iz-radio.de ...

Jaja, Fernsehen für Blinde im Radio.  :P


Gruß
ko





Albrecht

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #43 am: Freitag, 04. August 2006 - 12:01:13 »
der Server ist zwar gerade am Kochen, aber da geht noch was! ;)
Bei mir ging da nur wenig! :(  Es gab laufend Unterbrechungen, der Server war wohl doch am Überkochen! Schade!

porschekiller

  • Gast
Re: Steinburg bekommt eigenen Radiosender
« Antwort #44 am: Freitag, 04. August 2006 - 12:07:12 »
Bei mir ging da nur wenig! :(  Es gab laufend Unterbrechungen, der Server war wohl doch am Überkochen! Schade!

Das stimmt wohl. Der eine Stream war leicht überlastet. Du hättest nur den Stream mit Chat nehmen sollen, der war ruckel- und unterbrechungsfrei!

Naja, für den vierten Sendetag war das schon eine ganz schöne Herausforderung!