Autor Thema: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!  (Gelesen 3562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sanni

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #15 am: Samstag, 11. Dezember 2010 - 10:08:06 »
Wenn der hier in Sude erwischt wird,
dann kriegen ihn auch die richtigen Leute zu fassen.

Festhalten bis die Polizei kommt ist ja wohl in Ordnung  :police:




Vorsichtig, Sanni ! 

Zivilcourage wird hier nicht gern gesehen.
Das wird hier schnell mal als Stammtischgelaber und Lynchjustiz abgetan.
Warte lieber auf die Polizei, dein Freund und Helfer.

Purple

Nichts anderes habe ich gesagt  :angel:

Wir sorgen ja nur dafür, daß der Täter auch noch da ist wenn die Polizei eintrifft.

Pin Up

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #16 am: Samstag, 11. Dezember 2010 - 19:31:54 »
OhMann, Katja. Schon schlimm genug, wenn jemand mit Dir ein Problem hat, aber es dann auf Deinen Hund zu übertragen ist doch echt krank. Das solche Leute dann nicht den Arsch in der Hose haben, um mit Dir Klartext zu reden...... einfach nur schei..e und krank!!!  :peitsch
Hoffentlich ist es bald ausgestanden und "Wuffi" darf wieder alleine raus.

Achgirl

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #17 am: Dienstag, 25. Januar 2011 - 21:21:21 »
Das passiert leider oft nicht nur hier. Habe das auch schon mit katzen gehört.

Wenn ich den find der kann was erleben das sind die leute die krank sind einfach nur krank !

Meist machen die das wo viele Hunde und Katzen sind. Bei uns hab ich auch schon einige wegmachen müssen in der nähe hier. Bin froh das meine hunde und katzen das nicht genomen haben da sie von unseren nachbarn immer wurst morgens bekommen natürlich ohne klinge ;)

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #18 am: Dienstag, 21. Februar 2012 - 19:36:18 »
Erneut gab es heute (fast genau nach einem Jahr!!) wieder einen hinterhältigen, gemeinen Angriff auf das Leben unserer Tiere!

Freddy, mein kleiner Freund, erbrach heute Nachmittag ein Teil einer Rasierklinge (gleiches Fabrikat, wie beim letzten Mal!) - ein weiteres Stück ist noch drin; das ergab das Röntgenbild.

Welche dumme Drecksau es auch ist, der sich an den Tieren hier vergreift, der soll sich bloß niemals erwischen lassen - auf Gnade braucht der nicht zu hoffen!

Die Belohnung, die wir für sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters aussetzen, ist auf 2.000,-- Euro gestiegen!



For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

Offline Hägar

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.729
  • Geschlecht: Männlich
  • ja ja....
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #19 am: Dienstag, 21. Februar 2012 - 19:44:33 »
...da wäre eine Belohnung gar nicht notwendig....DEN (die ?) würd' ich auch so namhaft machen...wenn ich könnte....

Offline Katja

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.484
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #20 am: Dienstag, 21. Februar 2012 - 19:46:58 »
Das ist klasse, Hägar ;) dafür hab' ich Dich angeguckt! Danke dafür!

Aber vielleicht hat ein anderer Skrupel, was sich dann mit Geld besser ertragen läßt!
For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so.  - William Shakespeare-

Deichlamm

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #21 am: Dienstag, 21. Februar 2012 - 23:56:16 »
Wie geht es Freddy?

Stefan

Offline Koch Th

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3.564
  • Geschlecht: Männlich
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #22 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 08:52:00 »
Hey Ihr lieben Tierfreunde

Ich selbst habe keine Haustiere .Aber warum gibt es immer wieder Menschen (eigendlich Unmenschen),die Tieren so zusetzen.   Verachtung!!!!!! :peitsch :peitsch :peitsch :peitsch :peitsch
Mit Jungen Leuten bleibt mann jung

Offline Sally

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 119
    • Hundesport in Itzehoe
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #23 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 11:13:39 »
danke schön für die warnung! ich werde es weitergeben. dort wohnen 2 bekannte von mir mit hunden.

ich wünsche euch ganz viel erfolg bei der suche nach dem a.....

Sanni

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #24 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 13:16:45 »
Wie geht es Freddy?

Stefan

Danke der Nachfrage - jetzt wieder gut!
Er hat heute Vormittag, auf dem Weg in die Praxis, die zweite Klinge erbrechen können
ohne sich zu verletzen.

Deichlamm

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #25 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 19:47:59 »
Dann mal einen großen Krauler für meinen Lieblingsquotenhund!

 :)

Stefan

Offline jimknox

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Männlich
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #26 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 22:00:03 »
Wir hatten eben der verdacht das unser Kater eine Klinge gefressen hat, war aber nicht so: ein Auto hat ihn angefahren, ist nun in der Tierklinik und wird versorgt.

daemon079

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #27 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 22:01:09 »
Dann wuensch ich gute Besserung.

LG Marc

Sanni

  • Gast
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #28 am: Mittwoch, 22. Februar 2012 - 22:03:26 »
Wir hatten eben der verdacht das unser Kater eine Klinge gefressen hat, war aber nicht so: ein Auto hat ihn angefahren, ist nun in der Tierklinik und wird versorgt.

Alles Gute für Ihn!

Offline wutz

  • Redaktion
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 8.002
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Fotos aus Itzehoe und Umgebung.
Re: ACHTUNG! RASIERKLINGEN!
« Antwort #29 am: Donnerstag, 23. Februar 2012 - 08:03:53 »
Nun auch im TV, ne ne in der NR.
Ich habe noch kein Foto gemacht, das mir wirklich gefällt, deshalb fotografiere
ich morgen wieder.
www.muellertischer.de