Autor Thema: Weihnachten immer früher  (Gelesen 1707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Paul Schrader

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #15 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:01:06 »
Bei Feinkost Albrecht gibt's auch schon leckere Weihnachtsknabbereien:



Der Kühlschrank ist jetzt voll! ;D

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.079
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #16 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:03:53 »
Bei Feinkost Albrecht gibt's auch schon leckere Weihnachtsknabbereien:



Der Kühlschrank ist jetzt voll! ;D

Ich helfe Dir ihn zu leeren. Wo wohnst Du?  ;D
Jo

Michael Hein

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #17 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:23:30 »
Der Mann denkt stets an seinen Umsatz! ;D

Die aktuellen Neuerscheinungen an Weihnachtsbastelbüchern gibt es übrigens seit Juli bei uns! Weihnachtliche Sticker, Servietten und papiere selbstverständlich auch!

breughel

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #18 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:25:22 »
Der Mann denkt stets an seinen Umsatz! ;D

Die aktuellen Neuerscheinungen an Weihnachtsbastelbüchern gibt es übrigens seit Juli bei uns! Weihnachtliche Sticker, Servietten und papiere selbstverständlich auch!
am Wunderber in Itzehoe ist ein Ganzjahresweihnachtsdekoladen - somit Rekordhalter.

ae8090

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #19 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:30:12 »
Der Mann denkt stets an seinen Umsatz! ;D

Die aktuellen Neuerscheinungen an Weihnachtsbastelbüchern gibt es übrigens seit Juli bei uns! Weihnachtliche Sticker, Servietten und papiere selbstverständlich auch!
am Wunderber in Itzehoe ist ein Ganzjahresweihnachtsdekoladen - somit Rekordhalter.

Prima, dann kölnnten wir (Flash-Mob-Idee Nr 3) dort ja Deko kaufen und die Häuser der Verantwortlichen (zB des Geschäftsführers etc) mit Weihnachtsbeleuchtung schmücken.

ok, juristisch betrachtet wäre es wohl Sachbeschädigung in Tateinheit mit Hausfriedensbruch, aber irgendwas ist ja immer.

breughel

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #20 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:33:02 »
Vermutlich haben doch wohl alle Mitglieder den guten Weihnachtsdekokarton irgendwo im Haushalt stehen.......

Rhaco

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #21 am: Freitag, 03. September 2010 - 13:38:06 »
Der Mann denkt stets an seinen Umsatz! ;D

Die aktuellen Neuerscheinungen an Weihnachtsbastelbüchern gibt es übrigens seit Juli bei uns! Weihnachtliche Sticker, Servietten und papiere selbstverständlich auch!
am Wunderber in Itzehoe ist ein Ganzjahresweihnachtsdekoladen - somit Rekordhalter.

Prima, dann kölnnten wir (Flash-Mob-Idee Nr 3) dort ja Deko kaufen und die Häuser der Verantwortlichen (zB des Geschäftsführers etc) mit Weihnachtsbeleuchtung schmücken.

ok, juristisch betrachtet wäre es wohl Sachbeschädigung in Tateinheit mit Hausfriedensbruch, aber irgendwas ist ja immer.

Gute Idee, da mach ich sofort mit   :lach

tanzmaus

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #22 am: Freitag, 03. September 2010 - 14:47:14 »
Also ich könnt ja sowieso das ganze Jahr (naja außer es sind 30 Grad oder so , da ist das ein wenig ja ich sag mal glipschig mit der Schokolade ;D ) Lebkuche und co essen , aaaaaaaber die Sachen kaufen doch jetzt noch nicht so viele...
Die schmecken doch erst richtig gut wenns draußen ungemütlich wird und man drinnen mit ner Tasse Tee , Cappucino , Kakao usw. sitzt .
Flashmob-Ideen:

- wir gehen alle zu dem Laden und fragen nach Osterartikel. Häschen, Kücken, Ostereiern etc. Jeden Tag so drei oder vier von uns.

- Einer von uns verkleidet sich als Weihnachtsmann und stellt sich vor den Laden und nimmt die Wünsche der Kinder auf. Heute ist immerhin schon der 3. und am 24. ist Heiligabend.  ;D



Sogar der smileygarden ist auch schon von der Weihnachtsepedimie befallen....
Wehe morgen Schneit es !

Offline ToRü | ToРуз

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.412
  • Geschlecht: Männlich
  • ☆☆☆☆
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #23 am: Freitag, 03. September 2010 - 15:14:56 »
Bei Feinkost Albrecht gibt's auch schon leckere Weihnachtsknabbereien:



Der Kühlschrank ist jetzt voll! ;D

Ich helfe Dir ihn zu leeren. Wo wohnst Du?  ;D

Ich weiß wo er wohnt...   ;D  >:D  :-X
Respektiere jede Meinung. Gefallen muss sie mir ja nicht. Und das sag ich dann auch.
Toleranz ist immer die Toleranz der anderen.
☆☆☆☆

Offline Das Zauberlicht

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 182
  • Geschlecht: Weiblich
  • was wäre gewesen, wenn?
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #24 am: Samstag, 04. September 2010 - 11:38:22 »
Ich finde es nur schade, daß es nach dieser langen, verfrühten Zeit immer in der Weihnachtszeit - ab Weihnachten bis 6.1. - bestenfalls noch Reste gibt, aber da werden die Regale nicht mehr neu gefüllt, und einige Sachen gibt's dann immer gar nicht mehr...

Nur bei Dekowaren und so finde ich eine lange Vorlaufzeit gut, wenn es in den Läden nicht allzu auffällig plaziert wird: Da kann man so langsam anfangen, Kleinkram für die Adventskalender zusammen zu sammeln!
das wär's gewesen...

Bernd

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #25 am: Samstag, 04. September 2010 - 12:34:07 »
Das ist ja alles schon nicht mehr frisch, wenn man die Sachen dann essen will.
Dann musst Du alle Dominosteine, Schokoherzen, ... in die Tonne kloppen!
Weihnachtsgebäck wird immer im Sommer produziert! In früheren Zeiten verließen diese in großen Speditions-LKW die Itzehoer Jahnstraße Richtung Berlin. Und das war sicherlich nicht der Grund für das WEESE-Ende. Es war eher das Standbein der Firma, bis andere billiger produzierten.

Ich habe selbst dort im Sommer die Weihnachtskekse genascht. Am Liebsten "Klein-Wien", Kokus mit Marzipan!

Offline DrKloebner

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9.079
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #26 am: Samstag, 04. September 2010 - 15:33:31 »
Ich kann mich noch an die "Thorner Kathrinchen" erinnern. Die waren lecker.
Jo

Paul Schrader

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #27 am: Samstag, 04. September 2010 - 19:09:15 »
Die Bruch-Ware, die ich mir immer in den Schulpausen holte, war seeeehr lecker. Der Wind transportierte den Duft ja auch sehr verkaufsfördernd in Richtung Schulhof. :)

eusebia

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #28 am: Sonntag, 05. September 2010 - 08:16:07 »
Meine Tochter hatte früher  immer den größten Heißhunger auf Weihnachtsgebäck, wenn die Temperaturen  die 30-Grad-Marke erreichten..
Deshalb wurde das Weihnachtsgebäck auch nie entsorgt, sondern bis zum Sommer aufbewahrt... ;D

Ich muß sie direkt mal fragen, ob es bei ihr immer noch so ist... :D

ae8090

  • Gast
Re: Weihnachten immer früher
« Antwort #29 am: Freitag, 10. September 2010 - 09:49:33 »
Freitag, 10. September 2010
ca. 9.45 Uhr am Vormittag
Radio Nora

Das erste Weihnachtslied!!!